Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 34 Jobs in München

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 13
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Pharmaindustrie 4
  • Medizintechnik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Bildung & Training 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 32
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Teilzeit 7
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 28
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Labor

Lab manager (m/f/div) / senior technical assistant (m/f/div)

Do. 17.06.2021
Martinsried
The Max Planck Institute of Biochemistry (MPIB) in Martinsried near Munich is one of the leading international research institutions in the fields of biochemistry, cell and structural biology as well as biomedical research and is one of the largest institutes of the Max Planck Society for the Advancement of Science with around 25 scientific departments and research groups and about 800 employees. For the Department of Cell and Virus Structure (Dr. John Briggs) we are looking for a Lab manager / senior technical assistant (m/f/div) The lab manager / senior technical assistant must possess strong leadership and interpersonal skills and excellent technical expertise in methods performed within the department. He/she must oversee a wide variety of administrative, fiscal, and technical activities to ensure the efficient operation of the department. He/she will develop and perform complex experiments to support the aims of the department. He/she will rely on extensive experience and effective communication to establish and accomplish goals. He/she must possess excellent written and communication skills. The lab manager / senior technical assistant will take responsibility for daily operations essential for the smooth running of the department. The lab manager / senior technical assistant develops and performs experiments in the area of cell and virus structure, testing and applying new methods in the areas of molecular biology, cell culture, virus production, protein production, and the characterization of proteins and viruses. He/she assists the director in maintaining the budget for supplies and equipment, cooperates with accounting and purchasing departments of the institute to manage spending, liaises with outside companies to negotiate charges and deadlines and respond to equipment breakdowns or supply problems, ensures that supplies and equipment for research and teaching purposes are maintained including ordering supplies and equipment, assists the director in planning and executing renovations, and maintains an accurate inventory of equipment. The lab manager / senior technical assistant has to ensure the safety of the lab’s equipment as well as its proper use, and train laboratory personnel in the proper use of equipment, in technical methods, and safety, including safety requirements for biosafety level 2 work. He/she completes and maintains documentation required for the safe and effective running of the lab environment. The lab manager / senior technical assistant performs or assists with the weekly scheduling of duties for other departmental technicians and support staff, which includes assignment, organization and tracking. An academic (Master’s degree or PhD) or technical education in Biochemistry, Cell Biology, Virology or a related discipline, combined with extensive experience working in a laboratory environment. Excellent technical skills and the confidence to train others in these skills. Excellent organisational, leadership and communication skills. Good knowledge of a broad range of standard techniques in molecular biology, protein chemistry and cell culture. Motivation to learn new techniques. Motivation to work in an international, multidisciplinary team. Excellent written and spoken English. Experience working under biosafety level 2 conditions would be an advantage. Payment will be according to qualifications and in accordance with TVöD (Bund) (German public service tariff scale). The initial appointment will be for two years with the possibility of extension. The Max Planck Society strives for gender equality and diversity. Furthermore, the Max Planck Society has set itself the goal of employing more severely disabled people. Applications from severely disabled people are expressly encouraged.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Do. 17.06.2021
München
Im Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (StMAS) ist demnächst der Dienst­posten einer/eines Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in der Abteilung VI (Frauenpolitik, Gleichstellung und Prävention) neu zu besetzen. Am 22.07.2014 wurde der Familienpakt Bayern zwischen der Bayerischen Staats­regierung, der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, dem Bayerischen Industrie- und Handelskammer­tag und dem Bayerischen Handwerks­tag geschlossen, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in Bayern gemein­sam kontinuierlich zu verbessern. Zuständig innerhalb der Staatsregierung ist das Referat „Familienpakt“. Die Umsetzung des Familienpakts erfolgt durch eine von PwC geführte Servicestelle, die vom Referat „Familienpakt“ zusammen mit den Paktpartnern gesteuert wird. Für den Aufgabenbereich Familienpakt in der Bayerischen Staatsregierung und das Controlling der Servicestelle sucht das Ministerium eine wissenschaftliche Mitarbeiterin / einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d). Die Einstellung erfolgt beim Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb) unter gleichzeitiger Abordnung an das StMAS. Die Stelle ist nach dem Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) zunächst bis zum 31.12.2022 befristet. Die Möglichkeit einer Verlängerung der Befristung besteht. Koordination der Paktpartner und der Ressorts Erstellung von Ministerrats­berichten und Antworten zu Landtags­anfragen und Eingaben Korrespondenz und Stellungnahmen Vorbereitung und Durch­führung von Terminen und Sitzungen, insbesondere auch für die Amtsspitze Planung und Durchführung zentraler Fach­veranstaltungen gemeinsam mit den Paktpartnern Kontrolle und Koordination der Umsetzung des Familienpakts Öffentlichkeits­arbeit für den Familienpakt Ansprechpartner (m/w/d) für die Service­stelle und Kontrolle ihrer Tätigkeiten haushaltsrechtliche Über­wachung der Servicestelle Koordination mit den Pakt­partnern in Bezug auf die Servicestelle, insbesondere Vor­bereitung von Terminen und Sitzungen der Steuergruppe Planung und Begleitung bei der Durchführung des Unternehmens­wettbewerbs „Erfolgreich. Familienfreundlich“ Ihr fachliches Profil Universitärer Abschluss (M.A., M.Sc., LL.M., Magister, 1. Jur. Staatsexamen [Dipl.-Jur.]) im Bereich der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften Erfahrung im Umgang mit juristischen Fragestellungen Sichere Anwendung der Standard-EDV (MS Office) Idealerweise digitale Fähigkeiten Kenntnisse im Haushalts­recht sowie Verwaltungs­erfahrung sind von Vorteil Ihr persönliches Profil Fähigkeit und Bereitschaft zum selbst­ständigen, gründlichen und konzeptionellen Arbeiten Gewandte mündliche und schrift­liche Ausdrucksfähigkeit Fähigkeit, fremde Sach­verhalte schnell und sicher zu erfassen Kontaktfreudigkeit Rasche Auffassungsgabe Problemlösungskompetenz Einsatzbereitschaft und zeit­liche Flexibilität Eigeninitiative und Entscheidungsfreude Teamfähigkeit Je nach Ihren persönlichen Voraus­setzungen eine Eingruppierung in Entgelt­gruppe 13 des TV-L (bitte informieren Sie sich z.B. auf der Homepage des öffent­lichen Dienstes über die Vergütung) Eine Zulage für die Tätigkeit an einer obersten Dienst­behörde (Ministerialzulage) Darüber hinaus bieten wir Ihnen alle Vorzüge des öffentlichen Dienstes, insbesondere die Vereinbar­keit von Familie und Beruf durch gleitende Arbeits­zeit und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sowie u.a. betriebliche Alters­vorsorge und ein ver­günstigtes Ticket für den öffentlichen Nahverkehr Wir unterstützen Sie in Ihrem anspruchsvollen, abwechslungs­reichen, zukunftsorientierten Aufgaben­gebiet durch vielfältige Fortbildungs­möglichkeiten
Zum Stellenangebot

MTLA / BTA / CTA (m/w/d) Zytogenetik

Do. 17.06.2021
Planegg
Das Zentrum für Humangenetik und Laboratoriumsdiagnostik (MVZ) in Martinsried hat sich in den über zwanzig Jahren seines Bestehens zu einem interdisziplinären Medizinischen Versorgungszentrum entwickelt, dessen Dienstleistungsportfolio neben zahlreichen Spezialanalysen aus dem Bereich der humangenetischen Diagnostik mittlerweile die komplette Bandbreite der Laboratoriumsdiagnostik umfasst. Das MVZ Martinsried ist Teil der schwedischen Medicover Gruppe, welche umfangreiche diagnostische Dienstleistungen erfolgreich im In- und Ausland anbietet. Unser Team der Zytogenetik braucht Verstärkung. Deshalb suchen wir einen netten Kollegen (m/w/d) als MTLA / BTA / CTA (m/w/d) Zytogenetik Die Abteilung Zytogenetik beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der vor- und nachgeburtlichen klinischen Diagnostik humaner Chromosomenstörungen, welche im Zusammenhang mit angeborenen Fehlbildungen, Entwicklungsverzögerungen, Fertilitätsstörungen, habituellen Aborten sowie bei sonographischen Auffälligkeiten in der Schwangerschaft vorkommen können. Dabei wird ein sehr breites Methodenspektrum angewandt. Steriles Arbeiten mit primären Zellkulturen Anfertigen von Chromosomenpräparaten aus unterschiedlichem Material Fluoreszenz-in-situ-Hybridisierung (FISH) Mikroskopische und computergestützte Auswertung der Präparate Arbeiten nach QM-Standards, Aufgaben im Rahmen unseres Qualitätsmanagements abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA, BTA, CTA oder vergleichbare Qualifikation Vorkenntnisse im Bereich der klassischen Zytogenetik wären ideal, aber nicht Bedingung Sorgfältige, selbstständige Arbeitsweise, Freude an Arbeit im Team freundliches, familiäres Betriebsklima und eine offene Kommunikationskultur abwechslungsreiche Tätigkeit in einem netten Team, das Sie von Anfang an bei Ihren Aufgaben begleitet und unterstützt, fundierte Einarbeitung Arbeitsumfeld mit hervorragender Ausstattung und guten Fortbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto gute Verkehrsanbindung (50m bis zur Bushaltestelle), Parkmöglichkeiten voll ausgestattete Küchen auf jedem Stockwerk, gratis Kaffee/Espresso, Tee, Milch, Wasser
Zum Stellenangebot

Technischen Beschäftigten für das Pflegelabor / Nursing Lab (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
München
Die Hochschule München ist eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Wir sehen unsere Herausforderung und Verpflichtung in einer aktiven und innovativen Zukunftsgestaltung durch Lehre, Forschung und Transfer. Die Zusammenarbeit mit Partnern aus Wirtschaft und Gesellschaft ist für uns von zentraler Bedeutung. Die Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften sucht zum 01.10.2021 einen Technischen Beschäftigten für das Pflegelabor / Nursing Lab (m/w/d) in Teilzeit mit 20,05 Std./Wo. Kennziffer: 11-03-21 Beschaffung und Implementierung, Pflege und Updates der Anlagen/​(Simulations-)​Geräte und der zugehörigen Software Kontaktpflege zu den entsprechenden Firmen, u. a. hinsichtlich Wartungs- und Lizenzverträgen Sicherheitseinweisung und Betreuung der Labornutzer/innen und der Teilnehmer/innen von (Lehr-)Veranstaltungen/Simulationstraining Administrative Aufgaben wie z. B. Laborbelegungsplanung, Beschaffung von Verbrauchsmaterial, Nutzungsabrechnung etc. Ausbildung als technische/r Assistent/in oder staatl. geprüfte/r Techniker/in im Bereich Medizin-/Labortechnik Alternativ ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Fachgebiet Medizintechnik oder verwandten Gebieten mit langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) Technische und methodische Kenntnisse in den Bereichen medizinische/pflegerische Simulationstechnologie und (innovative) Medizintechnik bzw. die Fähigkeit und Bereitschaft, sich diese anzueignen Erfahrung mit den Prozessen in der öffentlichen Verwaltung wünschenswert Zuverlässigkeit, Kollegialität und Eigeninitiative Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 9b TV-L Eine vielseitige und gestaltbare Aufgabe Ein nettes Team aus engagierten KollegInnen mit einem wertschätzenden Miteinander Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in zentraler und verkehrsgünstiger Lage Münchens mit fexiblen Arbeitszeiten, vergünstigten JobTickets im ÖPNV sowie kostenfreier Nutzung unserer Tiefgarage Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersversorgung Die Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Hochschule München fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und strebt insbesondere im technischen Bereich eine Erhöhung des Frauenanteils an. Wir freuen uns daher ausdrücklich über Bewerbungen von Frauen. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit, einen abweichenden Teilzeitanteil einzubringen. BewerberInnen mit Schwerbehinderung werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

MFA / Mitarbeiter (m/w/d) - im Bereich Probeneingang (in Voll- oder Teilzeit)

Mi. 16.06.2021
München
Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Verantwortung für Menschen mit einer Leukämieerkrankung. Wollen Sie uns dabei unterstützen? Das Münchner Leukämielabor stellt eine national wie international führende Institution im Bereich der Leukämiediagnostik und -forschung dar. Als stark wachsendes Unternehmen in einer hochinnovativen Branche messen wir der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und unserer technologischen Konzepte höchste Bedeutung bei. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort: MFA / Mitarbeiter (m/w/d) – im Bereich Probeneingang (in Voll- oder Teilzeit) Sie verarbeiten die eingehenden Proben im zentralen Probeneingang und stellen die Datenerfassung in der laboreigenen Datenbank sicher Sie bereiten die Proben im Rahmen der Routinediagnostik als auch innerhalb klinischer Studien zur weiteren Verarbeitung vor Sie führen Qualitätskontrollprüfungen des Probenmaterials durch Sie fungieren als Ansprechpartner für Einsender hinsichtlich des Probenmaterials und der Einsendemodalitäten Sie achten auf die ordnungsgemäße Datenpflege in der Datenbank und die Archivierung von Dokumenten und Materialien Die Abrechnung von Kassenpatienten liegt in Ihren Händen Sie führen interne und externe Telefonate und stellen dadurch einen reibungslosen Ablauf sowie die Zufriedenheit unserer Einsender sicher Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise im medizinischen oder labortechnischen Bereich Sie verfügen über eine sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Ein freundliches und serviceorientiertes Auftreten gegenüber internen und externen Ansprechpartnern zeichnet Sie aus Der sichere Umgang mit MS- Office Anwendungen ist für Sie selbstverständlich Einsatzfreude, Zuverlässigkeit und die Bereitschaft zur Übernahme von Samstagsund Feiertagsdiensten bringen Sie mit Sie verfügen über eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Ihre anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit erfolgt in enger Kooperation mit den laboreigenen Diagnostikbereichen.Ein Hospitationstag während der Bewerbungsphase. Ein unbefristeter Arbeitsplatz mit übertariflicher Vergütung, regelmäßigen Weiterbildungen und einer hervorragenden öffentlichen Anbindung. Sie erhalten eine intensive Einarbeitung in die Abläufe und Methoden und einen spannenden, herausfordernden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem der modernsten Diagnostiklabore. Sie arbeiten im Team mit flachen Hierarchien in einem dynamischen und freundlichen Umfeld und leisten einen wertvollen Beitrag.
Zum Stellenangebot

Labortechniker (m/w/d) Medizintechnik

Mi. 16.06.2021
Gräfelfing
Jetzt haben Sie es in der Hand! Erleichtern Sie Menschen, die an Atemwegs­erkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben. Wir von PARI entwickeln als forschendes Medizintechnik- und Pharma­unternehmen modernste Inhalationstechnologien für freies Atmen. Ihre Ideen bringen frischen Wind in den Markt. Fassen Sie am Standort Gräfelfing mit an als Labortechniker (m/w/d) MedizintechnikErst recht in der Entwicklung und Optimierung medizintechnischer Geräte? Dann sind Sie bestens geeignet, um bei uns Tests an Inhalationsgeräten projektindividuell zu planen und durchzuführen: im Rahmen der Produktentwicklung, Produkt­zulassung und bei Produktänderungen. Konkret führen Sie z.B. Aerosolmessungen und Versuche zur Funktion und Haltbarkeit der Geräte durch. Dies schließt die Auswahl der passenden Methoden und Geräte sowie die Erstellung von Testplänen und -berichten in Absprache mit den Kollegen aus der Entwicklung mit ein. Klar, dass Sie Ihr Equipment wie Zugprüf­maschine, Mikroskop, Laserbeuger oder Rasterelektronenmikroskop eigenständig betreuen.Schließlich kommen Sie entweder als Physikalisch-technischer Assistent bzw. Chemisch-technischer Assistent mit Erfahrung im labortechnischen Umfeld oder als staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Medizintechnik, bzw. Chemietechnik (Spezialisierung Labortechnik) zu uns. Sie sind bereits in der Lage, Versuche mit MS Excel und Word auszuwerten? Und Sie haben erkennbar Lust, sich zum Spezialisten im Versuch/Test von Medizingeräten zu entwickeln? Dann los!Dann erleben Sie, wie viel Spaß es macht, bei uns zu arbeiten. Bewerben Sie sich einfach unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über das Online-Bewerbermanagement auf unserer Homepage
Zum Stellenangebot

Clinical Research Associate Clinical Trials (m/f/d) in Germany

Mo. 14.06.2021
München
KLIFO A/S  is a service provider  of drug  development competences and operational services to the pharma- ceutical, biotech and med-tech companies in Europe, US and  Asia.  The  areas  covered  by  KLIFO  include  Clinical Trial Supply Solutions, Clinical Operations Solutions, Pharmacovigilance  Solutions,  Regulatory  Affairs Solutions, CMC Development Solutions and Drug Development Counselling. KLIFO A/S has offices in Denmark, Sweden, The Netherlands and Germany. KLIFO now wants to appoint an experienced Clinical Research   Associate   into  a  dynamic   and  experienced team  within  Clinical  Operations  Solutions  in  Germany. The   people   we   want   to   engage   like   to   work   in   a consulting environment and have a positive, proactive, flexible,  self-driven  and  self-confident  personality.  We can  offer  a  highly  flexible,  free  and  trustful  working climate with exciting customers and projects among competent  colleagues  where  your  knowledge, experience and contribution are valuable and highly appreciated. KLIFO is looking for an experienced Clinical Research Associate Clinical Trials (m/f/d) in GermanyThe CRA has considerable knowledge and is responsible as primary contact for investigational sites, conduct of monitoring activities and for assistance of the Project Manager: Continuous relationship with the Principal Investigators and trial staff to assure the success of the trial in terms of enrolment and quality Visiting investigator and investigational site before a specific trial: pre-trial/site assessment visits Performing initiation, routine monitoring and close-out visits Elaboration of trial specific procedures Participation in the preparation of trial documents for submissions to Competent Authorities and Ethics Committees/Institutional Review Boards Support to data management activities Assist in ensuring site compliance with protocol and trial objectives Work in the clinical trial team, reporting to project manager for trial related deliverables Translation/review of essential documents Liaison between sponsors, investigators and vendors Ideally a minimum of 2 years experience as CRA within industry/CRO/BioTech Extensive knowledge of GCP guidelines, applicable regulatory requirements, medical terminology and clinical trial processes Willingness to travel Excellent verbal and communication skills Native speaker of German or comparable level (e.g. able to translate patient documents or ICFs into German, able to talk and email in German with site personnel) B.Sc. in the life sciences field or CRA specific diploma Good computer skills, ability to develop and maintain excel spreadsheets, handling of access database and to elaborate PowerPoint presentations Strong organizational and planning skills Accurate and precise with attention to details Ability to motivate In addition the ideal candidate is a dedicated and collaborative team player, and fluent, spoken and written, in English.Ideally Work within different therapeutic areas and with tasks of varying complexity Work with a heterogeneous client pool (pharmaceutical companies, established biotech, inexperienced biotech, investigators/academia) Build international client relations Use - and elaborate - your competences and experience Work in an interactive, flexible and positive working environment
Zum Stellenangebot

Labware-Produktion Ferienjob (m/w/d) für Sommer 2021

Mo. 14.06.2021
München
Wir hier bei NanoTemper Technologies haben eine große Mission - Forscher in die Lage zu versetzen, Wissenschaft auf höchstem Niveau zu betreiben. Seit 2008 entwickeln, produzieren und vertreiben wir modernste Instrumente für die Proteinanalytik, die es erlauben neue Wirkstoffe gegen bis dato unheilbare Krankheiten zu erforschen. Auch werden unsere Instrumente bei der Entwicklung von neuen Impfstoffen eingesetzt und wir sind sehr stolz darauf, somit unseren Beitrag zur Pandemiebekämpfung zu leisten. Unsere Produkte sind so besonders, weil wir so sind. Auch wenn wir schon seit 10 Jahren, mit mittlerweile 150 Mitarbeitern, im internationalen Geschäft etabliert sind, haben wir unseren Start-Up Spirit bewahrt. Mit Hauptsitz in München und 10 Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt sind wir für unsere kundenfokussierte Ausrichtung bekannt. Unser Erfolg wird durch den Gewinn zahlreicher Preise bestätigt, unter anderem als „Top100 Innovator“ der Jahre 2017 und 2018 und als „Top-Arbeitgeber 2020“.Labware-Produktion Ferienjob  (m/w/d) für Sommer 2021 in MünchenDu bist Teil unseres internationalen Teams  und unterstützt uns mit Deiner ruhigen Hand schwerpunktmäßig bei der Umsetzung von Produktionsarbeiten.Unterstützung bei der Produktion von kleine Assay KitsManuelle Positionierung  von Feinteilen Qualitäts- und Sichtprüfung der WareMindestalter 16 JahreGewissenhafte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und  PräzisionHandwerkliches Geschick und LeistungsbereitschaftVerfügbarkeit  im Umfang von 25-40 Stunden pro Woche für die Monaten Juli und August/September  (Mindestens 6 Wochen) Mitarbeit in einem erstklassigen TeamFlexible ArbeitszeitenFlache Organisationsstruktur und kurze EntscheidungswegeEine helle, freundliche Arbeitsumgebung mit sehr guter technischer AusstattungFreie Getränke, Obstkörbe und kostenlose ParkplätzeFreikarten für Sportevents und spannende Kickerturniere
Zum Stellenangebot

MTLA, CTA, BTA oder Biologe (m/w/d) für unser Neugeborenen Screening

Mo. 14.06.2021
München
Das Labor Becker & Kollegen ist ein regionaler Anbieter für qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin, welche das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. Zu den Besonderheiten des Labors zählen die immunhämatologische Abteilung mit Blutdepot und eines der größten Screeninglabore in Deutschland für angeborene Stoffwechselerkrankungen. 1979 wurde das Labor gegründet. Seitdem sind wir ein erfolgreiches inhabergeführtes Unternehmen an zwölf bayrischen Standorten. Als Dienstleister sind wir für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. Damit sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Vorteil in der Patientenversorgung. Wachsen Sie mit uns! Mit derzeit 600 Mitarbeitern entwickeln wir uns konstant weiter. Für unser Team in der Abteilung Neugeborenen Screening suchen wir zusätzliche Unterstützung. Sie suchen eine herausfordernde Position? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und bewerben sich um die Position als MTLA, CTA, BTA oder Biologe (m/w/d)Einsatzort: Standort Ottobrunner StraßeArbeitszeit: VollzeitUnsere Abteilung beschäftigt sich mit dem Screening Neugeborener auf angeborene Stoffwechsel­erkrankungen und Endokrinopathien. Mithilfe einer ständigen Weiterentwicklung auf dem Boden von Pilotprojekten sowie der Optimierung einzelner Analyseprozesse wird die Qualität des Screenings laufend verbessert. Das methodische Spektrum umfasst Enzymteste, Immunoassays und LC-MS-/MS-Techniken. Im Detail: Prüfung der eingehenden Proben auf Vollständigkeit und Richtigkeit Registrierung und Vorbereitung des Probenmaterials für den Analyseprozess Verteilung der Proben Erfassung der Patientendaten und Untersuchungsaufträge Technische Validierung der Analyseergebnisse sowie Nachverfolgung der Untersuchungsaufträge Anwendung photometrischer und immuno­logischer Methoden Tandem-Massenspektrometrie (Aufbereitung der Proben, Systemstart, Daten­auswertung) Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA / Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d), CTA / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d), BTA / Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) oder Biologe (m/w/d) Berufserfahrung in einem medizinischen Labor wünschenswert Affinität zu technischen Geräten MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse eines Laborinformationssystems Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Einsatzfreude und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Teilnahme an Wochenend- und Feiertagsdiensten Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor Eine umfangreiche Einarbeitung in ein breitgefächertes Aufgabengebiet Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersversorgung, Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss sowie Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) Attraktive Arbeitszeitmodelle mit Arbeitszeitkonten Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können Regelmäßige Mitarbeiter-Events Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
Zum Stellenangebot

Technische Assistenz (gn) Therapeutische Antikörper

Sa. 12.06.2021
Planegg
MorphoSys hat sich der Entwicklung heraus­ragender und inno­vativer bio­pharma­zeutischer Medi­kamente ver­schrieben, um so das Leben schwer­kranker Patienten zu ver­bessern. Hierbei sind innovative Techno­logien und intelligente Ent­wicklungs­strategien von zentraler Bedeutung. Unser Erfolg basiert auf unseren Mit­arbeitern. Bei allem was wir tun, streben wir Spitzen­leis­tungen an und arbeiten eng über Fach­bereiche hinweg zusammen. Vertrauen und Respekt im Umgang mit­einander prägen unsere Zusammen­arbeit. Unser aller Anspruch ist es, die Medikamente von morgen zu entwickeln. Freuen Sie sich auf ein Umfeld, in dem jeder seine Talente ent­falten kann. Kommen Sie zu uns nach Planegg bei München! Wir haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen: Technische Assistenz (gn) Therapeutische Antikörper Generierung von humanen monoklonalen Antikörpern durch In-vitro-Methoden (Phage-Display) für die therapeutische Anwendung Anwendung von molekularbiologischen Methoden und Zellkulturtechniken Charakterisierung der Antikörper in verschiedenen zellulären Assays Technische Ausbildung als BTA (m/w/d), CTA (m/w/d), MTA (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung in molekular- und zellbiologischen Techniken (z. B. PCR, Klonierung, Zellkultur) sowie biochemischen Analyseverfahren (z. B. ELISA, FACS) Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Primärmaterial (Isolierung von PBMCs und Subpopulationen aus PBMCs) Sehr gute Kenntnisse in der Durchführung von Mehrfarben-Durchflusszytometrie und funktionellen Assays (z. B. ADCC, Zytotoxizitätsassays) Gute Kenntnisse in MS Office und Englisch Teamorientierter Arbeitsstil sowie Spaß an der Aufgabe Kreatives Arbeiten in X-functional Teams Offene und wertschätzende Unternehmenskultur Multikulturelles Umfeld Arbeiten in einem attraktiven, hochwertig ausgestatteten Gebäude mit Betriebsrestaurant Kostenfreie Sportangebote und Sprachkurse
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal