Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 10 Jobs in Remseck am Neckar

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Praktikum 1
Labor

Research Scientist – PEM Electrolyzer

Mi. 20.10.2021
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: RenningenAs a research engineer for PEM electrolysers at Bosch Corporate Research you work in an interdisciplinary team on the sustainable energy supply of the future.You lead and conduct applied research on water electrolysis with a focus on performance and degradation characterization.From the first day you derive cause-effect relationships between design and performance or durability of catalyst coated membranes and stacks, hereby including aspects coming from system design understanding.You develop and evaluate accelerated stress tests in order to quantify relevant ageing mechanisms.Support us actively and guide an international team of scientists and engineers.You coordinate cooperations with academia and industrial partners.Education: PhD in process, chemical, mechanical engineering or an equivalent field with excellent marksPersonality and Working Practice: curious and creative mind that adapts quickly to changes in your environment, interested in new and unconventional solutions, autonomous team-player, structured and goal orientedExperience and Knowledge: comprehensive and field-proven experience on the topic of PEM electrolysis and their electrochemical characterization; experience in test-bench operation beneficialLanguage: fluent in English (written and spoken)Flexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Praktikant in der Produktentwicklung (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Bietigheim-Bissingen
Mit unseren qualitativ hochwertigen Milch- und Saftspezialitäten nehmen wir eine führende Stellung im Markt ein. In den letzten Jahren haben wir uns als DER Spezialist für Handelsmarken etabliert und beliefern Kunden mit tollen Ideen und frischen Produkten in ganz Europa. Über 880 Mitarbeiter sind die Basis unseres großen Erfolgs. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bissingen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Praktikant in der Produktentwicklung (m/w/d) Unterstützung bei der Entwicklung und Optimierung von Prozessen, Produkten sowie bei Versuchen im Labor, Technikum und bei großtechnischen Versuchen Eigenständige Durchführung von Kleinversuchen und Kleinprojekten Beschaffung von Rohstoffen aus internen und externen Quellen sowie Prüfung von den dazugehörigen Spezifikationen Durchführung von Untersuchungen und Analysen zur Bewertung von Rohstoffen und Produkten Vorbereitung, Herstellung, Abfüllung und Versand von Proben und Produktmustern Studium im Bereich der Lebensmitteltechnologie, Lebensmittelchemie, Ernährung oder Versorgungsmanagement oder vergleichbarer Studiengang Grundlegende Kenntnisse über die Eigenschaften von Rohstoffen für die Lebensmittelindustrie und in der Verarbeitung von Lebensmitteln Fundiertes Wissen über grundlegende Arbeitsabläufe und Verfahren beim hygienischen Umgang mit Lebensmitteln Analytische und selbstständige Arbeitsweise Begeisterung für Lebensmittel und neue Technologien Einen gesicherten Arbeitsplatz mit tollen Entwicklungsmöglichkeiten in einem kollegialen, offenen Team mit leistungsgerechter Vergütung und attraktiven Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Research Scientist – Solid Oxide Cells

Sa. 16.10.2021
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: UnlimitedWorking hours: Full-TimeJoblocation: RenningenAs a research engineer for solid oxide cells at Bosch Corporate Research you work in an interdisciplinary team on the sustainable energy supply of the future.Join the team and be responsible for SOFC function, design and characterization.You design test samples and develop methods for characterization at cell and stack level.Support us actively and set-up measurement programs in visual basic, coordinate or perform measurements, evaluate data and interpret results at cell and stack level.You determine cause-effect relationships between cell design, operation parameters and performance or degradation.You derive cell and stack operation strategies and supervise students internships or theses.              Education: excellent PhD in either Process, Chemical, Electrical, Electrochemical, Mechanical Engineering or an equivalent field of study, PhD in the field of SOFC is advantageousPersonality and Working Practice: self-motivated working style as well as strong interest in working in an interdisciplinary and international team belong to your core assets, structured and result-oriented approach to research are part of your profile   Experience and Knowledge: extensive practical experience in the field of Solid Oxide Fuel Cells and relevant electrochemical characterization techniques, experience in programming and test-bench operationEnthusiasm: most important assets are passion and creativity and a strong interest for new, and unconventional solutionsLanguage: proficiency in English is necessary and German is beneficialFlexible and mobile work: Flexible and mobile working. Health & Sport: Wide range of health and sports activities. Childcare: Intermediary service for childcare services. Employee discounts: Discounts for employees. Room for creativity: Space for creative work. In-house social counseling and care services: Social counselling and intermediary service for care services. The recruitment contact or superior will be happy to provide information about the individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

Laborleitung (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Stuttgart
Die GTÜ Prüfmittelservice GmbH ist ein innovativer Dienstleister im Bereich Mess- und Kalibriertechnik, der sich als Tochterunternehmen einer renommierten Sachverständigenorganisation mit der Kalibrierung und Wartung der Messtechnik in Kfz-Prüfstellen und -Betrieben beschäftigt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Stuttgart eine engagierte Persönlichkeit. Laborleitung (m/w/d) Der Laborleiter (m/w/d) des Kalibrierlaboratoriums führt selbstständig und auf Weisung und Anleitung des Leiters des Laboratoriums Kalibrierungen und die dazugehörigen Tätigkeiten, wie Reinigungs- und sonstige Vorbereitungsarbeiten, durch. Ebenso ist der Laborleiter (m/w/d) für den ordnungsgemäßen Ablauf im Labor und die Richtigkeit der Kalibrierungen verantwortlich. Leiten des Trübungsfilterlabors (Organisation und Ablauf) sowie die Einarbeitung/Überwachung des Laborpersonals Entwickelung von Kalibrierverfahren und Meldung von Unregelmäßigkeiten im Laborbetrieb an die Leitung Terminplanung, Sicherstellung der Qualitätspolitik sowie Steuerung interner Audits Reklamationsbearbeitung, Dokumentenpflege und Schulungsplanung Durchführung von DAkkS-Kalibrierungen bzw. deren Kontrolle und Freigabe sowie Überwachung auf DIN-Konformität Externe Begutachtungen und Erstellung der Dokumentationsunterlagen Überwachung von Maßnahmen und Prüfmittel sowie Messunsicherheitsbetrachtungen in div. Bereichen Festlegung von Korrektur- und vorbeugenden Maßnahmen Vertragsprüfungen Abgeschlossene Studium in Physik oder artverwandtes messtechnisches Studium Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Messtechnik oder Qualitätssicherung Sehr gute Deutschkenntnisse (C1-C2) und Englischkenntnisse (min. B2) in Wort und Schrift Gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word & Excel) Kenntnisse in Programmierung mit Excel Kenntnisse im Umgang, Handhabung und Anwendung von Normen und Vorschriften Gewissenhaftes- und selbstständiges Arbeiten Reisebereitschaft Eine intensive Einarbeitung in die verschiedenen Tätigkeitsfelder Ein breites und abwechslungsreiches Betätigungsfeld mit individuellem Entfaltungsspielraum Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein leistungsgerechtes Gehaltsmodell sowie vielfältige Sozialleistungen Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur mit Teamgeist und flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

BTA / MTA oder Biologielaborant*in (m/w/d)

Mi. 13.10.2021
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WaiblingenDie Zukunft mitgestalten: Integration und Evaluation molekulardiagnostischer Tests und Methoden für die Bosch Lab-on-Chip Plattform „Vivalytic“ im Bereich der medizinischen Diagnostik.Ganzheitlich umsetzen: Funktionale Umsetzung applikationsspezifischer Tests für den Nachweis von Nukleinsäuren aus Zellmaterial in einem mikrofluidischen System.Verantwortungsvoll handeln: Durchführung von Entwicklungsversuchen sowie Validierungs- und Verifizierungsversuchen entsprechend internationaler regulatorischer Vorgaben.Zuverlässig umsetzen: Versuchsplanung, Durchführung und Dokumentation nach Good-Laboratory-Practice.Ausbildung: Bachelor oder Ausbildung zur Biologisch-Technischen Assistent*in (BTA) oder Medizin-Technischen Assistent*in (MTA) oder vergleichbar.Erfahrung: Mehrjährige Berufserfahrung in molekularbiologischen Techniken für Proben Extraktion und zugehörigen Nachweisreaktionen  sowie in der Arbeitsweise unter Berücksichtigung von Good-Laboratory-Practice, ISO 13485 oder 21CFR820.Kenntnisse: Sehr gute Kenntnisse im sicheren Umgang mit Mikroorganismen (Bakterien, Viren, Pilze).Arbeitsweise: Engagiert, selbstständig und verantwortungsvoll.Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Biologielaborant / BTA Direktvermittlung (m/w/d)

Mo. 11.10.2021
Stuttgart
Dein Einstieg in die Zukunft der Biotechnologie Unser Auftraggeber liegt technologisch weltweit in der Spitzengruppe! Mit neuentwickelten Biopharmazeutika für den globalen Markt und einer enormen Produktpipeline für die Zukunft ist Wachstum programmiert - wissenschaftlich und wirtschaftlich!  Wir bringen Dich in Kontakt mit diesem Unternehmen im Großraum Stuttgart, das kluge Köpfe mit Interesse an sinnvoller Arbeit sucht und fördert. Werde Teil des Teams, das sich engagiert um die Weiterentwicklung modernster Produktionsbereiche kümmert und sei dabei als Biologielaborant (m/w/d) oder BTA/CTA/MTLA/UTA (m/w/d).  Selbstständige biotechnologische Herstellung von Produkten Unterstützung beim Aufbau einer neuen Produktionseinheit Durchführung von Qualitätskontrollen Dokumentation aller Arbeitsschritte Unterstützung bei der Optimierung von Produktionsprozessen Erstellung und aktive Mitarbeit in der Überarbeitung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Abgeschlossene Berufsausbildung zum Biologielaboranten (m/w/d) oder BTA / CTA / MTLA / UTA (m/w/d) oder naturwissenschaftliches Studium mit Bachelorabschluss Erste Erfahrung mit und hohe Begeisterungsfähigkeit für Themen wie Molekularbiologie, Mikrobiologie, Fermentation, HPLC oder aseptische Herstellung Erste praktische Erfahrung in einem regulierten Labor- oder Produktionsumfeld ist wünschenswert, ebenso wie praktische Erfahrung oder theoretische Kenntnisse in GMP- oder GLP-gerechtem Arbeiten Hohes Qualitätsverständnis Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und ausgeprägte Hands-on-Mentalität Sicherer Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch, Englischkenntnisse sind von Vorteil Direkter Einstieg bei einem global agierenden BioTech-Unternehmen Attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits sowie flexible Arbeitszeiten Einzigartige Unternehmenskultur mit dem Ziel, medizinischen Fortschritt für Alle zu ermöglichen Optimale Betreuung durch unser adesta-Team - von der Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen, der Vorbereitung auf das entscheidende Gespräch bis hin zur Einstellung Bist Du interessiert?  Dann nutze für Deine Bewerbung einfach den "Bewerbung starten"-Button. Wir freuen uns auf Dich! Ebenso wie für Marcel Schuhen, Profifußballer vom SV Darmstadt 98, sind auch für uns Ehrlichkeit und ein wertschätzender Umgang auf Augenhöhe im Job wichtig - siehe Videoclip unten. Wenn auch Du auf der Suche nach Deinem Traumjob bist, bewirb Dich bei uns!
Zum Stellenangebot

Leiter DAkkS-Kalibrierlabor (m/w/d)

Sa. 09.10.2021
Sindelfingen
Als einer der globalen Marktführer in der Messtechnik-Branche entwickelt die Helmut Fischer GmbH weltweit mit mehr als 700 Mitarbeitern hochqualitative Produkte zur Schichtdickenmessung, Materialanalyse, Werkstoffprüfung und Mikrohärte. Über 120 Kollegen in der Produktentwicklung befassen sich mit der Entwicklung optimaler, auch kundenspezifischer Lösungen im Bereich der industriellen Messtechnik. Unsere Entwickler arbeiten dabei standortübergreifend national und international unter Anwendung modernster Technologien und Softwareversionen. Einzelne Projektteams wirken dabei teamübergreifend an der Entwicklung und Weiterentwicklung der jeweiligen Produktgruppen mit. Hervorzuheben ist die Inhouse-Prototypenfertigung: So kann jeder Entwickler nah am Produkt und an der Optimierung der Baugruppe mitwirken. Verantwortung für den technischen Betrieb und die Prozesse des DAkkS akkreditierten Kalibrierlabors für Flächenmasse Fachliche und disziplinarische Leitung des Labors mit derzeit einem Mitarbeiter Verantwortung für die Einhaltung der Anforderungen an unser Kalibrierlabor nach DIN EN ISO/IEC 17025 Begleitung von Audits sowie Überwachung der ständigen Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems Abstimmung und Entwicklung kundenspezifischer Kalibriernormale Weiterentwicklung von Fertigungs- und Kalibriermethoden von Normalien für bestehende und neue innovative Messprinzipien Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Universitäten, Forschungseinrichtungen und Metrologie Instituten Erstellung von technischen Dokumentationen und Berichten Studium der Physik, Elektrotechnik, Materialwissenschaften oder vergleichbar – Promotion von Vorteil Mehrjährige Berufserfahrung in einem Kalibrierlabor oder in der Entwicklung von Messmethoden Sehr gute Kenntnisse in unterschiedlichen messtechnischen Methoden, idealerweise im Bereich Röntgenfluoreszenzanalyse Erfahrung im Qualitätsmanagement und sehr gute Kenntnis der Norm DIN EN ISO/IEC 17025 Sehr gute Kenntnisse in statistischer Auswertung Führungserfahrung von Vorteil Systematische, gründliche und zuverlässige Arbeitsweise sowie Freude am Umgang mit Kunden Sicherer Umgang mit Datenbanken, SAP, MS Office sowie LabView Bei Fischer erwartet Sie die Sicherheit eines zukunftsorientierten Arbeitsplatzes sowie die Möglichkeit, neue Ideen mit einzubringen. Den Spirit eines mittelständischen Unternehmens haben wir uns in den letzten 60 Jahren bewahrt. Kurze Entscheidungswege und persönlicher Austausch prägen unsere Arbeitsatmosphäre. Als stiftungsgeführtes Unternehmen legen wir Wert auf gesundes Wachstum, ein respektvolles Miteinander, unterschiedliche Perspektiven und Gestaltungsspielraum für unsere Mitarbeiter. Werden Sie Teil der Fischer Kultur! Unser Ziel ist es, gemeinsam mehr zu erreichen. In unseren Teams vereinen wir vielfältige Kompetenzen, Charaktere und  Erfahrungen. Unsere Benefits: Kurze Entscheidungswege und Gestaltungsspielraum Flexible Arbeitszeiten Zuschuss zum Fitnessstudio Betriebliche Altersvorsorge Zuwendungen zu besonderen Ereignissen wie z. B. Jubiläen oder Hochzeiten Übernahme der Fahrtkosten für den Arbeitsweg Betriebsrestaurant & Obstkörbe Mitarbeiterrabatte Corporate Benefits Attraktives Gehaltsangebot, dass sich an branchenüblichen Industriestandards orientiert
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in / Chemisch - technische Assistenz (m/w/d) als Mitarbeiter*in Probenerfassung

Do. 07.10.2021
Fellbach
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie übernehmen die gesamtheitliche Annahme und Kontrolle der eingehenden Analyseproben und Erfassen dies im System (LIMS). Sie sind verantwortlich für die Organisation der Probentransporte und Leergutlieferungen. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit unserem hauseigenen Fahrdiensten sowie externen Kurierdiensten. Sie sind zuständig für den Probenverstand sowie die dazugehörige Kommunikation zwischen den verschiedenen Standorten der SGS. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant*in, chemisch-technische Assistenz oder können eine vergleichbare labortechnische Ausbildung nachweisen. Sie bringen idealerweise Erfahrung im Bereich Umweltanalytik oder Umwelttechnik mit. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Standortleiter (w/m/d)

Do. 07.10.2021
Fellbach (Württemberg)
Mehr als 1900 spezialisierte Chemielaboranten, Naturwissenschaftler, kompetente Sachbearbeiter und viele helfende Hände arbeiten europaweit bei AGROLAB. Unsere Labore dienen der Gesellschaft mit unabhängiger Analytik für gesunde Lebensmittel, saubere Umwelt und nachhaltige Landwirtschaft. Damit AGROLAB auch weiterhin für hohe analytische Qualität und aufmerksamen Service steht, suchen wir neue Mitarbeiter mit Engagement, Eigenverantwortung und Liebe zur Präzision. Wir suchen eine ambitionierte Persönlichkeit mit Führungsstärke und naturwissenschaftlichem Background als STANDORTLEITUNG (m/w/d) Vollzeit - Stuttgart Geschäftsleitung und Koordinierung des Standortes mit 23 Mitarbeitern Personalführung, Personal-, Kapazitäts- und Investitionsplanung Produktions- und Kostenüberwachung Weiterentwicklung und Integration des Standortes in die Strategie der Gesamtgruppe Prozess- und Produktionsoptimierungen Sie vertreten Ihre Unternehmenseinheit in der Gruppe und nach außen Sie betreuen Großkunden in speziellen Fällen Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung der Gruppe und entwickeln dabei Ihren Standort weiter. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Erfahrung in leitender Funktion eines Labors, Laborbereiches oder produzierenden Unternehmens, im Idealfall branchennah (Umwelt-Analytik, Lebensmittel, Chemie) mit Schwerpunkt Mikrobiologie Hohe Kompetenz in der Personalführung Erfahrung in der Prozessoptimierung und Optimierung von IT-unterstützten Produktionsabläufen, ggf. LEAN Management Sie sind vertraut mit kaufmännischen Aspekten einer Geschäftsleitung Eigenständigkeit und pragmatisches Vorgehen, „hands on“ Offenheit und soziale Verantwortung Geschäftssicheres Englisch Zukunftsorientierte Gesamtleitung Optimale Symbiose aus Konzern und Mittelstand Souveränität in der Führung des Standortes Enge Zusammenarbeit mit der Konzernführung Flache Hierarchien /transparente Entscheidungen Teilhabe am unternehmerischen Erfolg
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler, Informatiker, Ingenieur, Neurowissenschaftler - Research Manager (m/w/d)

Di. 28.09.2021
Stuttgart, München, Ingolstadt, Donau, Tübingen
Sie haben Ihr Studium oder Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und suchen neue Herausforderungen, vielfältige Projekte, interdisziplinäre Teams und flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der TWT GmbH Science & Innovation! TWT steht für Technisch-Wissenschaftlicher Transfer – seit 35 Jahren generieren wir neuestes wissenschaftliches Know-How durch die Expertise unserer Mitarbeiter und durch die Bearbeitung von bislang über 70 Forschungsprojekten mit international renommierten Universitäten, Unternehmen und Instituten rund um den Globus. Dieses Know-How übertragen wir für unsere Kunden und Partner wie Daimler, Mercedes, BMW, Audi, Porsche, CARIAD, IBM, Dassault Systèmes, Samsung und Microsoft direkt in die praktische Anwendung. Unsere Kernkompetenzen liegen im Bereich IT, Digital Engineering und Consulting, unsere Strategie ist deren Verbindung. Immer aktuell ist unsere Wissensgesellschaft und unsere Philosophie direkt am Puls der Themen von morgen zu arbeiten, wie derzeit unter anderem Artificial Intelligence, Autonomous Driving, E-Mobility, Model Based Systems Engineering oder Virtual Experience. Sie sind kreativer Katalysator für innovative Ideen und formen zusammen mit Ihren interdisziplinären Kollegen technologische Visionen, für die Sie geeignete nationale und internationale Forschungsprojekte akquirieren. Sie erkennen frühzeitig Innovationstrends und leiten daraus eine zukunftsorientierte Ausrichtung unserer Kernthemen ab, unter anderem in den Bereichen Artificial Intelligence, Autonomous Driving, Human Centered Technologies, Future Engineering, Data Science, Virtual Experience und Quantum Computing. Sie koordinieren Forschungsvorhaben intern und extern, vernetzen sich aktiv mit Partnern, bilden Konsortien und sichten selbständig geeignete Förderinstrumente. Sie entwickeln komplexe High-End-Methoden und transferieren den Wissensvorsprung in unsere Kundenprojekte. Sie erstellen wissenschaftliche Fallstudien, Konzepte und Veröffentlichungen. Sie präsentieren die Forschungsergebnisse auf internationalen Konferenzen. Überzeugend abgeschlossenes MINT-Universitätsstudium mit anschließender Promotion Erfahrung in der Akquise, Koordination und Leitung international-kooperativer Forschungsprojekte wünschenswert Sichere Diskussionsführung und Auffassungsgabe im technologisch-wissenschaftlichen Kontext Motivationskraft, Präsentationsfähigkeit, Eigenständigkeit und eine ausgeprägte analytische Denkweise Innovationsgeist, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und eine gute Portion Humor Sehr gute Englischkenntnisse, eine weltoffene Persönlichkeit sowie idealerweise Auslandserfahrung Innovative, technisch höchst anspruchsvolle Industrie- und Forschungsprojekte, interdisziplinäre Teams und hochqualifizierte Kollegen Direkte Industrieaufträge von den Entwicklungs- und IT-Abteilungen der Premium-Fahrzeughersteller wie Daimler, Mercedes, BMW, Audi, Porsche, CARIAD Forschungskontakte zu führenden Universitäten wie dem Massachusetts Institute of Technology Flache Hierarchien, offene Türen und schnelle Übernahme von Verantwortung – mitbestimmen, mitgestalten, den eigenen Fingerabdruck hinterlassen Eigene neue Talente entdecken und individuell den Karriereweg gestalten: Werden Sie mit uns zum Fachexperten, Projektleiter oder Manager Simultanes, kollaboratives Arbeiten mittels moderner digitaler Plattformen  Möglichkeit der Remote-Arbeit während Corona bei Vereinbarkeit mit den Projektaufgaben, aktuell genutzt von den meisten Mitarbeitenden Flexible Arbeitszeitgestaltung unterstützt durch unser attraktives Gleitzeitmodell Großartige Kollegen, mit denen die tägliche Arbeit gleich doppelt Spaß macht Strukturierte Einarbeitung und ein persönlicher Pate Attraktive Benefits, frisches Obst, Kaffee und Tee kostenlos
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: