Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 21 Jobs in Ronsdorf

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Druck- 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Land- 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 4
Labor

Laborleiter Product Chemistry Analytics (m/w/d)

Mo. 27.09.2021
Monheim am Rhein
Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben. Laborleiter Product Chemistry Analytics (m/w/d) Leitung und Führung eines analytischen R&D-Labors mit mehreren technischen Mitarbeitern für die Analytik von Pflanzenschutz-Produkten sowohl für Entwicklungsprojekte als auch für Handelsprodukte Entwicklung und Validierung von analytischen Methoden mit dem Schwerpunkt auf chromatographischen Techniken zur Quantifizierung von Analyten in agrochemischen Formulierungen  Analytische Unterstützung bei der Entwicklung neuer Formulierungen und bei produktionsspezifischen Fragestellungen Bereitstellung, Präsentation und Erklärung von analytischen Daten für Teams in den Bereichen Formulierungsentwicklung, Registrierung, Produktion und weiteren Funktionen Durchführung von Studien für die Produktregistrierung in Übereinstimmung mit relevanten Anforderungen, Richtlinien und GLP-Vorschriften in der Rolle als Prüfleiter (m/w/d)  Aktive Evaluierung neuer Analysetechniken und -instrumente zur Sicherstellung von Innovation und Effizienz Mitarbeit an der Digitalisierung, Datenmanagement und Implementierung von Prozessen für eine lückenlose Rückverfolgbarkeit elektronischer Daten unter GLP  Entwicklung eines Teams von technischen Mitarbeitern sowie Ausbau ihrer Kenntnisse von wissenschaftlichen Prinzipien, Analysentechniken und digitalen Kompetenzen Promotion oder vergleichbaren Abschluss in Chemie, Lebensmittelchemie oder Pharmazie Umfangreiche Kenntnisse in instrumenteller Analytik, Erfahrung mit qualitativer und quantitativer Analytik (mindestens HPLC und GC mit verschiedenen Detektionsmethoden u.a. Massenspektroskopie) Erfahrung mit den Anforderungen in einer GxP-Umgebung (idealerweise Kenntnisse der GLP Regularien) sind von Vorteil  Ausgeprägte Führungsqualitäten Gute Selbstorganisation, Fähigkeit Probleme zu lösen und komplexe Aufgaben zu strukturieren und zu vereinfachen Hohe soziale Kompetenz und effektive Kommunikationsfähigkeiten für eine enge, funktionsübergreifende Zusammenarbeit  Interesse an den rechtlichen Anforderungen zur Zulassung von Pflanzenschutzwirkstoffen Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Be you. Be Bayer.
Zum Stellenangebot

Laborant | Chemielaborant | Chemisch-Technischer Assistent | Techniker Chemie (m/w/d) in der Entwicklung

So. 26.09.2021
Düsseldorf
Die Schulz und Sohn GmbH steht für die Entwicklung und den Vertrieb von chemischen Reinigungsprodukten für die Industrie. Wir produzieren feste und flüssige Reinigungsmittel und exportieren unter anderem nach China, Australien, Neuseeland sowie in die U.S.A. Mit unseren intelligenten Lösungen und Produkten sind wir unter anderem im Marktsegment Kaffeemaschinen-Reinigung einer der führenden Lieferanten weltweit. Unsere ständig wachsende Firmenstruktur bildet mit unseren 75 Mitarbeitern eine aktive Gemeinschaft mit flachen Hierarchien, in der Teamarbeit großgeschrieben wird. Zur Unterstützung unserer Entwicklungsabteilung suchen wir ab sofort in Vollzeit (40Std.) einen Laboranten (m/w/d) | Chemielaborant (m/w/d) | Chemisch-Technischen Assistent (m/w/d) | Techniker Chemie (m/w/d) in der Entwicklung Durchführung anwendungstechnischer Modellversuche, wie z.B. Analyse von Verschmutzungen und deren Entstehung, Entwicklung von Reinigungsmethoden sowie Analyse von Materialverträglichkeiten Eigenständige Erweiterung von mikrobiologischen und anwendungstechnischen Testmethoden Prozessanalyse von automatisierten kleinformatigen Reinigungssystemen Entwicklung von Reinigungs- und Pflegeprodukten und Erstellung von Kleinchargen für Anwendungs-, Stabilitäts- und weiterführende Testversuche sowie Dokumentation, Verwaltung und Archivierung von Versuchsdaten Betreuung und Mitwirkung von Produktinnovationen in Laborversuchen, über das Technikum bis zur industriellen Fertigung (Scale up) Ermittlung von produkt- und prozessrelevanten Eigenschaften, wie z.B. Tablettenzerfallsgeschwindigkeiten, Titrationen, pH-Werte und Dichte Mitwirken in Kundengesprächen und -besuchen: Beratung bei Reinigungsprozessen in deutscher und englischer Sprache Schreiben von (kurzen) technischen Berichten in deutscher und englischer Sprache Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d), Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d) oder naturwissenschaftlicher Bachelorabschluss o.ä.Mehrjährige Berufserfahrung im Laborumfeld Berufserfahrungen in der Anwendungstechnik und technischen Kundenbetreuung wünschenswertSicherer Umgang mit ChemikalienStrukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise mit einer hohen Verantwortungsbereitschaft und Hands-on-Mentalität Hohes Maß an Eigeninitiative, Lernbereitschaft und TeamorientierungGute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftEine spannende Aufgabe in einem international wachsenden Familienunternehmen und den Freiraum, im Labor Deine Kreativität und Stärken zu entwickeln Eine leistungsgerechte Vergütung auf Basis des aktuellem Groß- und Außenhandelstarif NRW mit übertariflicher Zahlung von Urlaubs- und Weihnachtsgeld und 30 UrlaubstagenEinen Zuschuss zur betrieblichen Altersversorge, Vermögenswirksame Leistungen und eine ZahnzusatzversicherungJob RadCorporate Benefits und Mitarbeiterevents Klimatisierte Räumlichkeiten und ergonomische ArbeitsplätzeKostenlose Getränke (Kaffee, Tee, Wasser und Softgetränke) Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) Prozessanalyse

Sa. 25.09.2021
Essen, Ruhr, Göttingen, Hamburg, Hannover
An über 90 Labor- und Praxisstandorten bietet die amedes-Gruppe in Deutschland, Belgien, Österreich und Dubai interdisziplinäre medizinisch-diagnostische Dienstleistungen für Patienten, niedergelassene Ärzte und Kliniken an. Mehr als 4.000 Mitarbeiter sind für unser Unternehmen tätig. In unseren Spezialsprechstunden werden jährlich über 450.000 Patienten von unseren Experten behandelt. Für den Bereich Prozessoptimierung / Operational Excellence suchen wir für Göttingen, Essen, Hannover oder Hamburg zum nächstmöglichen Termin einen Projektmanager (m/w/d) Prozessanalyse Sie bringen die Einführung eines einheitlichen und aggregierten Performance-Managements in den unterschiedlichen Fachbereichen (z.B. Labordiagnostik, Zytologie, Genetik usw.) voran und verantworten Teilprojekte in unterschiedlichsten Projekten der Prozessperformance und –optimierung bspw. Optimierung von Probenflüssen Sie stellen die Etablierung, Validierung und Dokumentation von operativen Kennzahlen- und Prozessanalysen mittels Process-Mining-Technologie und übernehmen die operative Betreuung sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung Als Teil des zentralen Bereiches Prozessoptimierung / Operational Excellence stellen Sie die Datengrundlage zur Analyse, Auswertung und Überwachung der Optimierungsprozesse bereit Sie bilden die Schnittstelle zwischen der Datenauswertung und der Datengenerierung in den einzelnen operativen Fachbereichen (bspw. Labordiagnostik, Genetik, Mikrobiologie oder Zytologie) Sie haben Ihr Studium in einem technischen, wirtschaftswissenschaftlichen oder naturwissenschaftlichen Studiengang erfolgreich abgeschlossen Sie besitzen eine Zahlenaffinität, analytische Fähigkeiten und ein gutes techn. Verständnis Neben einer schnellen Auffassungsgabe zeichnet Sie eine selbstständige, verantwortungsbewusste und zielorientierte Arbeitsweise aus Sie besitzen die Bereitschaft Veränderungen mitzugestalten sowie neue Prozesse umzusetzen und weiterzuentwickeln Idealerweise können Sie erste Erfahrungen über Tools der Digitalisierung oder des Process Mining und aus dem Bereich der Prozessoptimierung vorweisen Ein sicheres Auftreten sowie die Freude am Umgang mit Daten und Menschen runden Ihr Profil ab einen sicheren, unbefristeten Arbeitsvertrag für 40 Std./Woche eine umfassende Einarbeitung durch die Teamkollegen eine faire, durch den amedes-Haustarifvertrag geregelte Vergütung Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Strukturen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen UND: eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Technischer Labormitarbeiter - Infrastruktur Qualitätskontrolle (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Technischer Labormitarbeiter - Infrastruktur Qualitätskontrolle (m/w/d) STELLEN ID: EMEA02128 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: QA / QC / Regulatory Affairs BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet Sie unterstützen an unserem Standort in Hilden (bei Düsseldorf) unser Team in der Qualitätskontrolle (QC) in allen logistischen und technischen Belangen. Nach erfolgreicher Einarbeitung übernehmen Sie selbstständig und eigenverantwortlich die Bestellungen der Verbrauchsmaterialien inkl. der Inventur des abteilungsinternen Lagers. Sie sind verantwortlich für die Kühlgeräte der QC und leiten bei Problemen selbständig Gegenmaßnahmen ein. Sie kontrollieren die korrekte Entsorgung der Abfälle aus dem QC-Labor und führen die Entsorgung gegebenenfalls selbst durch. Sie konnten bereits erste Erfahrung im Umgang mit Bestellungen von Produkten und deren Lagerführung sammeln. Idealerweise kennen Sie sich bereits in der Laborumgebung, sowie im Umgang mit Chemikalien aus. Die Koordination verschiedener Aufgaben fällt Ihnen leicht. Sie sind kontaktfreudig und haben Erfahrung im Umgang mit internen und externen Kunden. Sie mögen die Abwechslung zwischen Schreibtisch- und körperlicher Arbeit und arbeiten in beiden Bereichen mit großer Sorgfalt. Die sichere Kommunikation auf Deutsch in Wort und Schrift, sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / CTA (m/w/d) - befristet für 2 Jahre

Mi. 22.09.2021
Grafenberg
RAMPF Polymer Solutions mit Sitz in Grafenberg (bei Metzingen) entwickelt und produziert zukunftsweisende Gießharze auf Basis von Polyurethan, Epoxid und Silikon. Chemische Formeln sind Ihre zweite Muttersprache? Sie sind ein begeisterter Teamworker? Dann kommen Sie zu RAMPF Polymer Solutions nach Grafenberg (bei Metzingen) und setzen Sie neue Energien frei als CHEMIELABORANT / CTA m/w/d - befristet für 2 Jahre - Entwicklung von Polyurethan-Systemen bis hin zur Produktionsreife Evaluieren der Ergebnisse und Zusammenfassung nach Vorgaben Sicherstellung der zertifizierungsrelevanten Themen nach ISO TS 16949 / IATF Charakterisierung sowie Prüfung von Kunststoffen auf Basis Polyurethan Qualifizierte Ausbildung als chemisch-technischer Assistent (m/w/d) oder Chemielaborant (m/w/d) Berufserfahrung in der Polymerchemie ist wünschenswert Organisationstalent und strukturierte Arbeitsweise Team- und Kommunikationsfähigkeit 30 Tage Urlaub Weiterbildungsmöglichkeiten Modernste Laborausstattung Umfangreiches Paket an Sonderleistungen Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Medizinisch Technischer Assistent – Labor (w/m/d)

Mi. 22.09.2021
Wuppertal
Wir sind eines der größten Auftragsforschungsinstitute (Phasen I und II) in Europa mit mittlerweile mehr als 40 Jahren Erfahrung in der internationalen klinischen Arzneimittelforschung. In unseren Studienzentren arbeitet ein Team von insgesamt 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deutschlandweit vernetzt zusammen. Für unseren Standort in Wuppertal suchen wir zur Unterstützung unseres Studienteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medizinisch Technischen Assistent – Labor (w/m/d) in Vollzeit. Organisation, Durchführung und Betreuung von Laborprozessen in klinisch-pharma­kologischen Studien der Phase I und II Aufarbeitung von Blut- und Urinproben sowie Koordination des nationalen und inter­nationalen Probenversands und Labordatenaustauschs Kompetenter Ansprechpartner in labortechnischen Fragen und Training des medizinischen Personals in der studienspezifischen Probenbearbeitung Betreuung der Laborgeräte (z.B. Tief­kühl­schränke, Zentrifugen, Pipetten) und des Temperaturüberwachungssystems Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als MTA-L oder als Medi­zi­nische/r Fachangestellte/r Sie verfügen über mehrjährige Berufs­erfahrung im Laborbereich oder in der klinischen Forschung Sie arbeiten gerne im Team und Ihre Arbeitsweise ist durch Sorgfalt geprägt Sie verfügen über gute Kom­mu­ni­ka­tions­fähigkeit auf Deutsch und Englisch Gute PC-Kenntnisse und in den gängigen Office-Programmen sind von Vorteil Eine vielseitige, spannende und herausfordernde Kombination aus Labortätigkeit und Büroarbeitsplatz Fundierte Einarbeitung in das Aufgabengebiet sowie Teilnahme an internen und externen Fortbildungen Eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der chemischen Industrie
Zum Stellenangebot

Biologe/Chemiker als Teamleiter in der Qualitätssicherung (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Hilden
Innerhalb unserer Qualitätssicherung am Standort in Hilden (bei Düsseldorf) übernehmen Sie die Leitung eines bestehenden Teams zuständig für die Produkte im Bereich Sample Preparation, Nukleinsäureaufreinigung, Probentechnologien. Sie sind zuständig für die Bewertung von Herstell- und Prüfdokumentationen der laufenden Rohstoff- und Produktionschargen und treffen Entscheide zur Materialverwendung. Sie bewerten Abweichungen, Produktfehler, Kundenreklamationen und Produktänderungen; damit einhergehend sind Sie in die Ursachenanalyse bei Qualitätsproblemen involviert Die Vertretung der QA bei regelmäßigen Abgleichen mit der Produktion und anderen Abteilungen sowie in Entwicklungs- und Optimierungsprojekten liegt in Ihrer Hand In Ihrer Verantwortung liegt zudem die Bewertung bzw. Freigabe von Herstell-, Prüfvorgabe- sowie Entwicklungsdokumenten JOB ID: EMEA02212 Ihr Profil Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einer naturwissenschaftlichen Disziplin; wünschenswert mit Promotion oder mehrjähriger Berufserfahrung in einem diagnostischen/GMP-Umfeld, vorzugsweise Erfahrung im Bereich QA und/oder QC, wünschenswert mit Führungserfahrung Sie bringen ausgewiesene Kenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich Molekularbiologie, Biochemie und/oder chemischer Analytik mit Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen mit SAP QM sammeln Eine analytische Denkweise mit sehr guten Beurteilungsfähigkeiten und ausgeprägter Entscheidungsfähigkeit zählen Sie zu Ihren Stärken Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch sowie ein hohes Maß an Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab See job description
Zum Stellenangebot

Physiklaborant (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Essen, Ruhr
Seit mehr als 90 Jahren arbeitet DEKRA als eine der weltweit führenden Expertenorganisationen für die Sicherheit im Verkehr, bei der Arbeit und zu Hause. DEKRA steht für qualifizierte und unabhängige Expertendienstleistungen und fast 44.000 Mitarbeiter in rund 60 Ländern setzen sich täglich mit Know-how, Verantwortung und Leidenschaft für unsere Vision ein, der globale Partner für eine sichere Welt zu werden. Die DEKRA Testing and Certification GmbH beschäftigt sich als unabhängiges Produktprüfunternehmen mit der Prüfung und Zertifizierung beispielsweise von Verbraucherprodukten, Elektrogeräten, Komponenten in explosionsgefährdeten Bereichen, Beleuchtung, Medizinprodukten, Persönlicher Schutzausrüstungen sowie Möbeln und Spielzeug. Sie übernehmen messtechnische Prüfungen an Gasmess- und Gaswarngeräten im Rahmen von Baumusterprüfungen in enger Abstimmung mit dem verantwortlichen Prüfingenieur Sie dokumentieren die Prüfungen und Prüfergebnisse Sie führen die Wartung und Kalibrierung unserer Prüfeinrichtungen durch Ausbildung als Physiklaborant, Mess- und Regeltechniker oder vergleichbar Gute Kenntnisse in Physik und Chemie Vorteilhaft wäre Erfahrung im Umgang mit flüssigen und gasförmigen Gefahrstoffen Gute Kenntnisse in Microsoft Office Gute Englischkenntnisse Pkw-Führerschein erforderlich Sicherheit beginnt mit mir bei DEKRA – daher ist auch als Arbeitgeber auf uns Verlass und wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Leben. Neben einem attraktiven Gehalt, umfassenden Sozialleistungen sowie einer betrieblichen Altersvorsorge, erhalten Sie bei uns die Möglichkeit, eigenständig zu arbeiten und frühzeitig Verantwortung zu übernehmen. Wir bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten und investieren in Ihre Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Product Technologist (d/f/m)

Mo. 20.09.2021
Düsseldorf
HENKEL IS FOR THOSE WHO STEP UP. DO YOU? At Henkel, you can make a difference and craft your career. That’s why you own your projects and take full responsibility from an early stage. Our unique brands in markets around the world open up countless opportunities to follow your convictions and explore new paths. If you have an entrepreneurial mindset that allows you to always think out of the box - take the chance and shape the digital future together with us. JOB ID: 21018712 Develop new formulations for Body/hair cleansing products Define specification parameters and perform stability testing of new formulations Perform administrative tasks to implement new formulations in Henkel's IT systems Contribute in claims creation and ensure claims support in place Work with factories to ensure upscaling and first production of new formulas delivered OTIF Work with raw material suppliers to deploy innovative raw materials and to ensure our formulations stay cost competitive Follow market trends and propose innovation ideas accordingly Ensure SHE and compliance Communicate with various internal functions, represent R&D workstream within project teams Bachelor's degree in a technical discipline, ideally Chemistry, Process Technology or related; Master is an advantage Min. 5 years experience in product development in FMCG, ideally in an international environment Min. 2 years experience in developing body/hair cleansing formulations Ability to work focused, precisely and independently Good communication skills, agility and team player attitude Fluent English and German language skills
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (Molekularbiologie) (m/w/d)

Mo. 20.09.2021
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten be-treuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Im Rahmen des Deutschen Netzwerks für Personalisierte Medizin (DNPM) wird ein bundesweites Versorgungsnetzwerk im Bereich der personalisierten Onkologie aufgebaut. Im Westdeutschen Tumorzentrum (WTZ) ist daher zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters (Molekularbiologie) (m/w/d) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 13 TV-L / 50 % - befristet) in Teilzeit zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Die Beschäftigung ist zunächst befristet für die Dauer von 34 Monaten, jedoch längstens bis zum 31.07.2024, im Rahmen des DNPM-Drittmittelprojektes vorgesehen. Ver­län­gerun­gen sind entsprechend den Höchstbeschäftigungsfristen des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG) u. a. bei der Verfügbarkeit von Drittmitteln möglich. Etablierung einer umfassenden und nachhaltigen molekularpathologischen Diagnostik (Entwicklung von Standardpanels, Exom-Sequenzierung, HRD-Diagnostik, o.ä.) Durchführung von molekularpathologischen Untersuchungen (Gewebeproben, Liquid Biopsies), Bereitstellung komplexer molekularpathologischer Daten für die weitere Verwendung und Abgleich mit Datenbanken zur Verwendung in molekularpathologischen Befunden Aktive Teilnahme an Arbeitsgruppen, z.B. des Deutschen Netzwerks für Personalisierte Medizin (DNPM) und Bericht an sowie Abstimmung mit Standorten des WTZ-Netzwerks im Rahmen der Harmonisierungsprozesse in der molekularen Diagnostik und Therapie Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Molekularbiologie oder eines vergleichbaren Studiengangs Die Mitarbeit bei Nebentätigkeit richtet sich nach der Hochschulnebentätigkeitsverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen. Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Universität Duisburg-Essen strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen beim wissenschaftlichen Personal an. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: