Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 20 Jobs in Schlierbach

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 8
  • Pharmaindustrie 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Bildung & Training 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Ohne Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 4
Labor

Laborant, Chemielaborant / Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d)

So. 24.10.2021
Eppelheim (Baden)
ADM nutzt die Schätze der Natur, um Menschen weltweit den Zugang zu Nahrung zu ermöglichen. Mit weg­weisenden Innova­tionen, unserem umfas­senden Portfolio an Zutaten und Komplett­lösungen sowie unserem Engage­ment für Nach­haltig­keit unter­stützen wir unsere Kunden bei aktuellen und zukünftigen Heraus­forderungen. Wir sind ein weltweit füh­ren­des Unter­nehmen in der Erzeugung und Verarbei­tung land­wirtschaft­licher Produkte und der Ernährung von Mensch und Tier.Bei ADM WILD dreht sich alles um die Entwicklung, Pro­duktion und Vermarktung von Lebens­mittel- und Getränke­zutaten. Unser Portfolio reicht von natürlichen Aromen, Extrakten und Farben über Getränke­grund­stoffe und Frucht­zuberei­tungen bis hin zu funktionalen Inhalts­stoffen und Food Service Lösungen.Für unseren Bereich Lebensmittelanalytik am Standort Eppelheim bei Heidelberg suchen wir einen Laborant, Chemielaborant / Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d).Vorerst befristetet Elternzeit­vertretung für 2 JahreStartzeitpunkt: sofortüberwiegend selbstständige Durchführung analytischer Unter­suchungen von Rohstoffen, Halb­fertig­waren und Endprodukten mit modernen Methoden und GerätenErfassung von Aufträgen im Lims in Deutsch und EnglischAuswertung und Dokumentation der Analyseergebnisse in den IT-SystemenErledigung allgemeiner Laboraufgaben wie Bestellungen und Chemikalien­pflegeBetreuung von Prüfeinrichtungen, Wartung und Reparaturpraktische Mitarbeit an Projekten und MethodenvalidierungenAusbildung als Chemielaborant oder Chemisch-Technischer Assistent oder gleichwertige Ausbildungidealerweise erste Erfahrung mit folgenden Analysenmethoden: HPLC, GC, Spektroskopie, nasschemische Analysen, Extraktionsverfahrengute Kenntnisse in MS OfficeEnglisch-Grundkenntnisseselbstständige, genaue und eigenverantwortliche ArbeitsweiseBegeisterungsfähigkeit, Eigeninitiative und BelastbarkeitTeamfähigkeit und Kommunikations­stärke herausfordernde Aufgaben, kurze Entscheidungswege und hohe Eigenverantwortung in einem modernen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeitmodellen Raum für innovatives Denken und Wachstum Unternehmenskultur, die kontinuierliches Lernen und Vielfalt fördert ausgezeichnete Karrierechancen in einem weltweit führenden Unter­nehmen der Ernährungsbranche attraktive Vergütung, einschließlich einer Vielzahl von sozialen Leistungen wie subventionierte Gesundheits- und Fitnessangebote
Zum Stellenangebot

Laborfachkraft in der GMP-Analytik (BTA/MTA)

Sa. 23.10.2021
Heidelberg
Wir brauchen Menschen wie Sie, die bereit sind, eine innovative Stammzelltechnologie auf die nächste Stufe zu bringen und daraus eine Erfolgsgeschichte zu machen. Was uns verbindet, ist die Leidenschaft für die Sache: ABCB5-positive adulte mesenchymale Stammzellen aus der Haut und ABCB5-positive limbale Stammzellen – patentrechtlich abgesichert, nach höchsten Qualitätsstandards (GMP/GfP/GLP) und mit dem Ziel, Patienten den Zugang zur Medizin des 21. Jahrhunderts zu eröffnen. Für unsere Tochtergesellschaft RHEACELL produzieren wir Stammzellen in höchster Qualität als Arzneimittel (§13 AMG) für aktuell sieben klinische Studien der Phase I/IIa. Zur Verstärkung unseres hochmotivierten Teams vergeben wir ab sofort am Standort Heidelberg in Vollzeit eine Stelle als: Laborfachkraft in der GMP-Analytik (BTA/MTA) Freigaberelevante Prüfung von einem Humanarzneimittel unter GMP-Bedingungen Insbesondere umfasst Ihre Tätigkeit: GMP-konforme Durchführung und Dokumentation der routine- und freigaberelevanten Analytik (FACS, ELISA, qPCR, IF) gemäß geltenden Arbeits- und Verfahrensanweisungen Probennahme für Hygiene- und Umgebungsmonitoring im Reinraum (Partikelmonitoring, Hygienemonitoring von Luft und Oberflächen) Inkubation, Auswertung und Beurteilung von mikrobiologischen Proben (Monitoring, Media Fill) Mitwirken bei der Erstellung von Abweichungen bei Grenzwertüberschreitungen Herstellung und Aliquotierung von Medien, Reagenzien, Kontrolle der Haltbarkeiten der Reagenzien von Hilfs- und Ausgangsstoffen Abgeschlossene Berufsausbildung als BTA, MTA, Laborfachkraft, BSc. oder vergleichbare Ausbildung Kenntnisse der folgenden analytischen Methoden: FACS, ELISA, qPCR, IF Idealerweise praktische Erfahrungen und theoretisches Wissen im Bereich Hygiene- und (mikrobiologischem) Umgebungsmonitoring Erfahrung mit den GMP-Vorgaben sowie erste Erfahrung im Laborumfeld und/oder unter Reinraumbedingungen sind wünschenswert Selbstständige und präzise Arbeitsweise Weitere Anforderungen: Sie sind es gewohnt, sehr exakt, sorgfältig und umsichtig zu arbeiten Sie sind zuverlässig, einsatzfreudig und motiviert Sie zeichnen sich durch hohe Lernbereitschaft und gute Kenntnisse in gängigen Microsoft- Office-Anwendungen aus Team- und Kommunikationsfähigkeit zählen ebenso zu Ihren Stärken wie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Eine Festanstellung in Vollzeit Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Ein vielfältiges Arbeitsspektrum in einem weltweit-tätigen Unternehmen Herausfordernde Aufgaben in einem professionellen Umfeld Ein angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen Team Eine betriebliche Altersvorsorge Einen kostenfreien Parkplatz Ein vergünstigtes Jobticket Wir bieten Ihnen eine Festanstellung in Vollzeit. Ein vielfältiges Arbeitsspektrum in einem weltweit- tätigen Unternehmen erwartet Sie ebenso wie herausfordernde Aufgaben in einem professionellen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für Lab Services (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Mannheim
Avantor®, ein Fortune 500 Unternehmen, ist führender, globaler Produzent und Anbieter innovativer Produkte, hochreiner Materialien und kundenspezifischer Services für die Branchen Biopharma, Healthcare, Universitäten & Öffentliche Einrichtungen, sowie Advanced Technologies & Forschungsindustrien. Unser Portfolio wird in nahezu jeder Phase der wichtigsten Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionsanwendungen der Branchen, in denen wir tätig sind, eingesetzt. Unsere strategisch platzierte, globale Infrastruktur ist eine unserer größten Stärken, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Unsere globale Präsenz ermöglicht uns die Versorgung von mehr als 225.000 Kundenstandorten weltweit, und bietet uns umfassenden Zugang zu Forschungslaboren und Wissenschaftlern in über 180 Ländern. We set science in motion to create a better world.Die VWR International Lab Services GmbH (VWRLS) beschäftigt europaweit Mitarbeiter (m/w/d), die unsere Kunden vor Ort mit verschiedensten Services unterstützen. Dazu gehören unter anderem Labormaterial und Gerätemanagement, Vorbereitung und Ausführung standardisierter Messungen, oder Unterstützung in Laborlogistik und des Weiteren der Betrieb von Laborshops.Sie möchten Ihren Teil zum nachhaltigen Erfolg von Avantor/VWRLS beitragen?Dann starten Sie bei uns Ihren Karriereweg als Mitarbeiter für Lab Services (m/w/d).Standort: MannheimZunächst befristet für ein Jahr.Durchführung des internen und externen Muster-& WarentransportsEinhaltung arbeitssicherheitsrelevanter Vorgaben (z.B. persönliche Schutzausrüstung)Nutzung und Pflege der vorhandenen Systeme und ProzesseSample Tracking von Pharma-Mustern mittels EDV-SystemUnterstützung bei der Erstellung von Standard Operating Procedures (SOP’s) und der Optimierung von GMP-AbläufeUnterstützung bei der Verwaltung der Lagerstätten für Bulk, Rückstellmuster und StabilitätsstudienEntsorgung von Pharma-& Sondermuster nach der AufbewahrungsfristSicherstellung der Ordnung und Sauberkeit in den LagerstättenAbgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant (m/w/d), Pharmakant(m/w/d), Chemisch- oder Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) oder eine vergleichbare AusbildungGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftGute Kenntnisse der GMP-Richtlinien und Regeln zur ArbeitssicherheitErfahrung in der Planung und Verwaltung von StabilitätsstudienSehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel usw.)Fahrerlaubnis der Klasse BKörperliche Belastbarkeit (temporäres Heben und Tragen von Musterboxen mit ca.15kg)Engagement und Begeisterungsfähigkeit spiegeln sich in Ihrer zuverlässigen und zielorientierten Arbeitsweise widerTeamorientiertes Kollegennetzwerk in einem modernen ArbeitsumfeldEine attraktive und leistungsorientierte VergütungInteressante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche TätigkeitProfessionelle Einarbeitung in unsere vertriebsorientierte OrganisationModernes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Biologisch-Technischer Assistent (BTA) / Chemisch-Technischer Assistent (CTA) / Umwelt-Technischer Assistent (UTA) als Probenehmer (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
Das INSTITUT KUHLMANN ist ein renommiertes, technisch sehr gut ausgerüstetes Labor, das als Dienst­leistungsunternehmen auf dem Gebiet der Pharma-, Lebensmittel- und Umweltanalytik europaweit tätig ist. Zur Verstärkung unseres Außendienstes und Probenehmerteams für die Metropolregion Rhein-Neckar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Biologisch-Technischen Assistenten (BTA) / Chemisch-Technischen Assistenten (CTA) / Umwelt-Technischen Assistenten (UTA) als Probenehmer (m/w/d) Ihr Aufgabengebiet umfasst neben analytischen Tätigkeiten insbesondere die Durchführung, Planung und Koordination von Probenahmen (Trink-, Grund- und Kühlwasser), inkl. Vor-Ort-Messung und Dokumentation. Ausbildungsabschluss (z. B. BTA, CTA, UTA), vorzugsweise im Bereich Mikrobiologie, Chemie bzw. Umwelttechnik, oder vergleichbar Selbständige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise sowie technischen Sachverstand Berufserfahrung, Befähigungsnachweise für die genannten Probenahmen und Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Verordnungen von Vorteil Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Führerschein der Klasse B zwingend erforderlich Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem dynamischen Team Leistungsgerechte Vergütung Sicheren Arbeitsplatz (Vollzeit) in einem stetig wachsenden Familienunternehmen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch Technischer Assistent (CTA) als Labormitarbeiter FE-Bio Analytik (m/w/d) – HPLC, GC

Mi. 20.10.2021
Speyer
Die THOR GmbH mit Sitz in Speyer ist Teil eines international agierenden Konzerns. An unserem Standort beschäftigen wir derzeit 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schwerpunkte der Unternehmensaktivität sind Entwicklung, Produktion und Vertrieb beratungsintensiver Spezialchemikalien auf den Gebieten technische Konservierungsmittel, Flammschutzmittel und Kosmetikadditive. Zur Ergänzung unseres Teams in der Abteilung Forschung & Entwicklung Biozide, suchen wir einenChemielaborant / Chemisch Technischer Assistent (CTA) als Labormitarbeiter FE-Bio Analytik (m/w/d) – HPLC, GCEntwicklung und Durchführung chromatographischer Methoden (HPLC, GC) und geeigneter Extraktionsmethoden zur quantitativen Bestimmung von Bioziden. Validierung von PrüfmethodenDokumentation und Auswertung der Ergebnisse in Form von Analysenprotokollen, Reports, Tabellen und ggf. Präsentationen sowie DiagrammenPrüfmittelüberwachung entsprechend den Standardarbeitsanweisungen (SOPs), Erstellung von SOPsDurchführung und Dokumentation von Prüfungen unter GLP-RichtlinienAbgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant / Chemisch techn. Assistent (CTA)Erfahrung im Umgang mit HPLC, GCAllgemeine EDV-KenntnisseEnglisch in Wort und SchriftEin Umfeld, in dem die notwendigen Freiräume für selbständiges Arbeiten und kurze Entscheidungswege gegeben sind. Darüber hinaus werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit einem Betriebsklima, das auf das Miteinander ausgerichtet ist. Wir bieten unseren Mitarbeitern/ -innen leistungsgerechte Entlohnung und überdurchschnittliche Sozialleistungen, die deutlich über die Leistungen des Chemie-Tarifes hinaus gehen. arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgungkostenlose Mittagsverpflegung in unserer Kantineein unbefristetes Arbeitsverhältniskostenloses Parkhaus auf dem Firmengelände mit Elektrotankstellensehr gute Verkehrsanbindung mit Bus und Bahn (Bhf. Speyer Nord-West)Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne sowie externe Schulungeneine attraktive und vielseitige Tätigkeit mit hoher EigenverantwortungUrlaub nach Manteltarifvertrag Chemie (+Urlaubsgeld)arbeitgeberfinanzierte Sportgruppen
Zum Stellenangebot

Application Technology Assistant Non-Food (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Ladenburg
Jungbunzlauer gehört zu den weltweit führenden Herstellern von biologisch abbaubaren, natürlichen Inhaltsstoffen. Wir ermöglichen unseren Kunden die Herstellung von gesünderen, sichereren, schmackhafteren und nachhaltigeren Produkten. Durch fortwährende Investitionen, modernste Produktionsprozesse und übergreifendem Qualitätsmanagement können wir hervorragende Produktqualität sicherstellen. Durch unsere Vision "From nature to ingredients®" verpflichten wir uns dem Schutz der Menschen und unserer Umwelt. Schlanke Strukturen, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege machen uns besser, schneller und kundennäher als unsere Mitbewerber und ermöglichen unser Wachstum in sich schnell verändernden Märkten. Am Standort unserer selbständigen Tochtergesellschaft in Ladenburg, in der Metropolregion Rhein-Neckar, produzieren wir anspruchsvolle Spezialprodukte und Spezialitäten für die Lebensmittel-, Kosmetik-, Pharma- und Kunststoffindustrie. Am Standort Ladenburg suchen wir ab sofort einen Application Technology Assistant Non-Food (m/w/d) Unterstützung bei der Bearbeitung anwendungstechnischer Kunden- und Entwicklungsprojekte im Bereich Non-Food (Agrarchemie, Polymere, Personal Care, Reinigungsmittel etc.) Vorbereitung, Betreuung, Auswertung und Dokumentation von Laboruntersuchungen, Formulierungsentwicklungen und Musterherstellungen nach Vorgaben der Project Manager Untersuchen von Stoff- und Formulierungseigenschaften Durchführung von Datenbank-, Literatur- und Internetrecherchen sowie Pflege von Datenbanken Präsentation von technologischen Sachverhalten Labormanagement nach GLP (Organisation, Materialbeschaffung etc.) und administrative Tätigkeiten Abgeschlossenes Studium im Bereich Life Science (Chemie, Biochemie, Agrartechnologie etc.) oder sehr gut abgeschlossene Ausbildung (z.B. Chemielaborant, CTA etc.) mit der Bereitschaft zur Weiterbildung Erste praktische Erfahrung im Bereich Anwendungstechnik bzw. Forschung und Entwicklung, idealerweise in der Agrar- oder Polymerindustrie, bzw. Consumer Goods oder artverwandten Branchen von Vorteil Sehr gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse in der elektronischen Datenverarbeitung (überwiegend MS Office) Initiative, Kreativität, Organisationstalent und zielgerichtetes Arbeiten Eigenständige und vorausschauende Arbeitsweise, Teamgeist und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Reisebereitschaft im In- und Ausland Sie arbeiten in einer interessanten und herausfordernden Position in einem innovativen und expandierenden Unternehmen zu den Bedingungen des Tarifvertrags der Chemischen Industrie Baden-Württemberg. Wir bieten Ihnen attraktive Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld. Zu den Zusatzleistungen zählen unter anderem eine tarifliche Altersvorsorge und ein Angebot verschiedener Mitarbeiterevents.
Zum Stellenangebot

Lebensmittelchemiker / Chemiker (m/w/d) mit Schwerpunkt instrumentelle Analytik

Mo. 18.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
Das INSTITUT KUHLMANN ist ein renommiertes, technisch sehr gut ausgerüstetes Labor, das als Dienst­leistungsunternehmen auf dem Gebiet der Pharma-, Lebensmittel- und Umweltanalytik europaweit tätig ist. Für unsere Abteilung Lebensmittel/Pharma suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Lebensmittelchemiker / Chemiker (m/w/d) mit Schwerpunkt instrumentelle Analytik Durchführung von Analysen im Bereich Lebensmittel- bzw. Pharmazeutische Analytik, auftragsbezogen nach DIN EN ISO/IEC 17025 bzw. GMP oder GLP Durchführung von Messungen mit modernsten Analysesystemen Methodenentwicklung sowie Optimierung und Validierung von Prüfverfahren Übernahme von Aufgaben im Rahmen des internen Qualitätssicherungssystems Erstellung von Prüfberichten Hochschulabschluss in der (Lebensmittel-)Chemie mit Schwerpunkt analytische Chemie Erfahrungen im Bereich der instrumentellen Analytik (insbesondere LC-MS/MS, GC-MS/MS, LC-QTOF, ICP-MS, Ionenchromatographie) Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft Schnelle Auffassungsgabe sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbstständigen, strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsstil Berufserfahrung wünschenswert Sicheren Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Familienunternehmen Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem spannenden Aufgabenfeld Interessante Perspektiven für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Chemisch-Technischer Assistent (CTA) (m/w/d) mit Schwerpunkt instrumentelle Analytik

Mo. 18.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
Das INSTITUT KUHLMANN ist ein renommiertes, technisch sehr gut ausgerüstetes Labor, das als Dienst­leistungsunternehmen auf dem Gebiet der Pharma-, Lebensmittel- und Umweltanalytik europaweit tätig ist. Für unsere Abteilung Lebensmittel/Pharma suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chemisch-Technischen Assistenten (CTA) (m/w/d) mit Schwerpunkt instrumentelle Analytik Ihr Aufgabengebiet umfasst neben der Gehaltsbestimmung mit Methoden der instrumentellen Analytik auch die Qualifizierung diverser Prüfmittel, sowohl im akkreditierten Umfeld als auch unter GMP. Ausbildungsabschluss als Chemisch-Technischer Assistent (m/w/d) mit Schwerpunkt instrumentelle Analytik Gute MS-Office- und Englisch-Kenntnisse Leistungsbereitschaft und Freude an praktischen Arbeiten im Labor Zuverlässigkeit und ausgeprägte Sorgfalt Teamfähigkeit in Verbindung mit Engagement Sukzessive Einarbeitung in das Analysengebiet anhand eines individuellen Einarbeitungsplanes Abwechslungsreiche Tätigkeiten in modern eingerichteten Laborräumen Arbeiten mit modernster apparativer Ausrüstung in einem dynamischen Team Leistungsgerechte Vergütung Sicheren Arbeitsplatz (Vollzeit) in einem stetig wachsenden Familienunternehmen
Zum Stellenangebot

PTA / Pharmazeutisch-technische Assistenten (m/w/d) in der pharmazeutischen Qualitätskontrolle (Jetzt € 6000,- Wechselprämie sichern)

Mo. 18.10.2021
Ludwigshafen am Rhein
medpex ist eine der größten deutschen Versand­apotheken und damit ein wichtiger Player in gleich zwei der spannendsten Wachstums­märkte: E-Commerce und Healthcare. In namhaften Tests erhielt die Versand­apotheke Bestnoten für zuverlässigen Service, gute Beratung und schnelle Lieferung.Beheimatet in der Rhein-Neckar-Region versenden wir rund 500.000 Pakete pro Monat – deutsch­landweit an über sieben Millionen Kunden.Wir sind ein junges und innovatives Unter­nehmen mit einer ausge­prägten Firmen­kultur, einem gehö­rigen Schuss Start-up und stetigem Wachstum. Aktuell sind über 550 Mitar­beiterinnen und Mitarbeiter bei uns beschäftigt.Um weiter zu wachsen, brauchen wir mehr von unserem wichtigsten Erfolgs­faktor: begabte, quali­fizierte und motivierte Mitarbeiter. Und dafür suchen wir ab sofort mehrere PTA / Pharmazeutisch-technische Assistenten (m/w/d) in der pharmazeutischen Qualitätskontrolle (Jetzt € 6000,- Wechselprämie sichern) für unsere Büros in Ludwigs­hafen. Du kontrollierst die Bestel­lungen hinsicht­lich Voll­ständig­keit, Haltbar­keit und Quali­tät der apotheken­pflichtigen Produkte. Du bist für die abschließende Über­prüfung der pharma­zeutischen Produkte in den versand­fertigen Paketen zuständig. Mit Deiner Gewissen­haftigkeit sorgst Du für eine sichere Medikamenten­versorgung und eine hohe Zufrieden­heit unserer Kunden. Du unterstützt Deine Kollegen in der Logistik bei Fragen als pharma­zeutischer Ansprech­partner. Eine abgeschlossene Berufs­ausbildung als PTA Hohe Leistungs­bereitschaft und Motivation Eine gewissenhafte und team­orientierte Arbeits­weise Berufs­einsteiger und Wieder­einsteiger sind herzlich willkommen! Unser Team arbeitet montags – freitags abwechselnd in zwei Schichten von 6:00 – 14:30 Uhr und 14:30 – 23:00 Uhr sowie mindes­tens einen Samstag im Monat. Die Arbeits­zeiten bei Teil­zeit besprechen wir individuell mit Dir.Ein dynamisches und hoch­motiviertes TeamEinen sicheren Arbeits­platz in einem wachsenden UnternehmenRegelmäßige pharma­zeutische Schulungen innerhalb der ArbeitszeitGroßzügige Spät­zuschläge ab 18:30 UhrTischkickerKostenloses ObstKaffee-, Wasser- und Tee-FlatrateExklusive Mitarbeiter­rabatteEinmal im Quartal die heißbegehrte medpex WohlfühlboxWechsel mit Wirkung: Jetzt € 6000,- Wechselprämie sichern! (Auszahlung in zwei Teilbeträgen bei Vertragsbeginn und nach erfolgreicher Probezeit; nicht mit anderen Aktionen kombinierbar)Berufseinsteiger aufgepasst: Wir erstatten Dir die Gebühren für die PTA-Schule und bieten Dir die Möglichkeit, Deine pharma­zeutischen Kennt­nisse konti­nuierlich auszubauen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Forschungsmanagement

Sa. 16.10.2021
Mannheim
Mannheim University of Applied Sciences Die Hochschule Mannheim ist eine moderne Campus-Hochschule. In neun Fakultäten werden hier etwa 5.500 Studierende qualifiziert. Die Hochschule ist im Forschungsbereich unter den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften führend und kooperiert mit vielen bedeutenden Unternehmen. Wir bieten ein familienfreundliches, lebenswertes Umfeld inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar. Die Hochschule Mannheim sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich „Forschungsmanagement“ EG 11 TV-L, Beschäftigungsumfang 100 % (39,5 Std./Woche) Kennziffer 1430 S für das Research Management Center der Hochschule Mannheim. Projekt-Koordination „Einführung eines Forschungsmanagementsystems unter HISinONE“ mit Betreuung von Nutzergruppen und Aufsetzen relevanter Prozesse Unterstützung und Beratung bei Antragstellung, Durchführung und Reporting für FuE-Verbundprojekte Erstellung von Forschungsberichten, Reports und weiteren Dokumenten abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise Erfahrungen im Projektmanagement und in der Drittmittelbeantragung sind von Vorteil fundierte EDV-Kenntnisse (Office-Programme, Datenbankrecherchen, webbasierte Anwenderprogramme) Bereitschaft, sich in komplexe Zusammenhänge einzuarbeiten ausgeprägter Teamgeist, Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift die Leistungen des öffentlichen Dienstes auf Grundlage des TV-L, wie z. B. Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und eine Jahressonderzahlung Work-Life Balance und Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Gleitzeit Fahrkostenzuschüsse bei Nutzung des Jobtickets Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements Arbeiten in verkehrsgünstiger Lage mit bester VRN- und DB-Anbindung Die Hochschule Mannheim trägt das Prädikat „Total E-Quality“ Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Um den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Bewerber*innen (w/m/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: