Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 177 Jobs

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Pharmaindustrie 42
  • Wissenschaft & Forschung 37
  • Sonstige Dienstleistungen 30
  • Gesundheit & Soziale Dienste 18
  • Nahrungs- & Genussmittel 17
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 12
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 8
  • Medizintechnik 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Bildung & Training 4
  • Papier- und Verpackungsindustrie 4
  • Druck- 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 168
  • Ohne Berufserfahrung 111
  • Mit Personalverantwortung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 166
  • Teilzeit 24
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 130
  • Befristeter Vertrag 36
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Labor

Chemielaborant / CTA / PTA (m/w)

Mo. 25.05.2020
Hövelhof
Die C. Hedenkamp GmbH & Co. KG ist ein erfolgreiches Familienunternehmen mit 47jähriger Firmentradition im Bereich Herstellung von Nahrungsergänzungsmitteln, Medizinprodukten und Arzneimitteln. Basis unseres Erfolges sind unsere flachen Hierarchien, die mittelständische Struktur sowie die damit verbundenen kurzen Entscheidungswege. Zur Unterstützung der Qualitätskontrolle suchen wir zum schnellstmöglichen Termin einen Chemielaborant / CTA / PTA (m/w) Arbeiten in einem GMP regulierten Umfeld Produktionsbegleitende Inprozesskontrollen wie Bestimmung der Zerfallszeit, Abrieb, Trocknungsverlust, Blisterdichtigkeit etc. Durchführung von Analysen mittels HPLC und Titration und div. Kleintests Durchführung produktionsbegleitender Freigaben gemäß Spezifikationsvorgaben Zusammenstellung von Produktionsbegleitenden Dokumenten mit Erstellung eines Herstellprotokolls Eingangskontrollen von Rohstoffen und Packmitteln Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant(in), CTA oder PTA mit Erfahrung in der chemischen Analytik wie HPLC und Titration Kenntnisse in der Probenpräparation für chromatografische Untersuchungen Kenntnisse der MS-Office Programme Präzise und schnelle Arbeitsweise Sie sind flexibel und besitzen eine schnelle Auffassungsgabe Sie sind kommunikativ und arbeiten gerne im Team Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft zählt genauso zu Ihren Eigenschaften wie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise im Team Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Schichtarbeit (3-Schicht) Wir bieten Ihnen gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem innovativen Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum.
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d)

Mo. 25.05.2020
Berlin
Wir sind ein schnell wachsendes und zukunftsorientiertes Produktions- und Handelsunternehmen, das weltweit mit Milchprodukten aller Art handelt. In unseren 9 eigenen Produktionsstätten produzieren wir verschiedene Sorten Käse, Butter, Joghurt, Ayran, Milchpulver und H-Milch für die Industrie und den Lebensmitteleinzelhandel. Wir wachsen in einem rasanten Tempo weiter und benötigen motivierte Mitarbeiter, die uns mit ihrer Hands-on-Mentalität auf unserem erfolgreichen Weg begleiten möchten. Unser Betrieb in Berlin Spandau produziert Butter, Joghurt, Ayran und Buttermilch für die Industrie und den Lebensmitteleinzelhandel. Für diesen zentralen Standort suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Laborant (m/w/d) Chemische, physikalische und mikrobiologische Analyse von Roh-, Zwischen- und Endprodukten auf Milchbasis Entnahme und Vorbereitung von Proben aus dem Produktionsbetrieb zur anschließenden Untersuchung Qualitätssicherung Auswertung, Beurteilung und Dokumentation gemäß QM-System Mitarbeit bei der Unterhaltspflege des Labors Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung als milchwirtschaftlicher Laborant (m/w) oder eine vergleichbare Qualifikation Sie bringen Erfahrung in der Analytik von Nahrungsmitteln mit, optimaler Weise im Umfeld der Milch- und Molkereitechnologie Sie verfügen über Kenntnisse der Hygienevorschriften in der Lebensmittelproduktion Sie sind belastbar, flexibel und teamfähig Sie arbeiten präzise, eigenständig und verantwortungsbewusst Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen Bereitschaft zur Schichtarbeit auch am Wochenende runden Ihr Profil ab Diese Position bietet Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Möglichkeit in einem erfolgreichen Unternehmen mit einem jungen und innovativen Team zu arbeiten. Arbeitsort              Berlin     Eintrittstermin       sofort oder später Arbeitszeit             Vollzeit 40 Std./Woche
Zum Stellenangebot

BTA / PTA / MTA / CTA / UTA / Pharmakant / Chemikant / Chemielaborant (w/m/d) Chromatografische Prozessentwicklung

Mo. 25.05.2020
Tübingen
Die CureVac AG ist ein biopharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medika­mente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf innovativen Krebs­immun­therapien, prophy­laktischen Impfstoffen und mole­kularer Therapie. Aktuell engagieren sich circa 470 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen – das weltweit erste mRNA-basierte Medikament auf den Markt zu bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / PTA / MTA / CTA / UTA / Pharmakanten / Chemikanten / Chemielaboranten (w/m/d) Chromatografische Prozessentwicklung Kennziffer: 3601-2001 Charakterisierung von chromato­grafischen Reinigungs­prozessen zur Herstellung von mRNA Unterstützung bei der Planung und eigen­ständige Durch­führung der Versuche in enger Zusammen­arbeit mit der Teamleitung Herstellung von mRNA-Proben sowie fach­gerechter Versand an interne Schnitt­stellen Dokumen­tation der ausgeführten Versuche sowie der Ergebnisse dieser nach vorgegeben Standards Organisation und eigen­ständige Durch­führung von Material­bestellungen Abgeschlossene Berufs­ausbildung als Technischer Assistent, Laborant (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Erste prak­tische Erfah­rungen in IEX-, SEC- sowie Affinity-Chromatografie für die Reini­gung von Nuklein­säuren und/oder Proteinen im präpa­rativen Maßstab Erste Erfahrungen im Umgang mit FPLC- oder HPLC-Systemen Ausgeprägte Affinität zu neuen Methoden und Techniken Strukturierte und selb­ständige Arbeits­weise sowie hohes Maß an Flexibilität Sicheren Umgang mit MS Office Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine heraus­fordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dyna­mischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fort­schritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verläss­lichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Senior Manager Bereichsleitung Labor (m/w/d)

So. 24.05.2020
Friedrichsdorf, Taunus
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. Darüber hinaus gehört Eurofins zu den führenden aufstrebenden Akteuren bei spezialisierten klinischen Diagnosetests weltweit. In 2018 erzielte Eurofins mit über 800 Laboratorien und rund 45.000 Mitarbeitern in 47 Ländern einen Pro-Forma-Umsatz von ca. 4,2 Mrd. Euro. Zur Verstärkung der Eurofins CLF Specialised Nutrition Services GmbH am Standort Friedrichsdorf suchen wir in Vollzeit ab sofort einen Senior Manager  Bereichsleitung Labor (m/w/d)Aufgaben: Personal- und Budgetverantwortung für den operativen Laborbereich Zielorientierte Führung und Förderung der Mitarbeiter mehrerer Teams Kommunikation und Erreichung der gesteckten Ziele Übergeordnete Planung von Personal- und Gerätekapazitäten zur durchlaufzeitoptimierten Durchführung der Analysen Entwicklung und Einführung schlanker, fließender, standardisierter Prozesse in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern Übergeordnete Beurteilung von Analysenergebnissen sowie Sicherstellung der Qualität der durchgeführten Analysen Konzeptionierung und Umsetzung von Automatisierung im Laborbereich Mitarbeit in Projekten sowie relevanten Arbeits- und Expertengruppen Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten Vorgaben und Richtlinien hinsichtlich ISO-Akkreditierung und Arbeitssicherheit Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem naturwissenschaftlichen Studiengang idealerweise der Chemie oder Lebensmittelchemie Langjährige Berufserfahrung in der Lebensmittelchemie, davon mindestens 2 Jahre in einer Führungsposition Führungspersönlichkeit mit fundiertem Wissen in der Mitarbeiterführung sowie unternehmerischem und serviceorientiertem Denken und Handeln Motivierende Persönlichkeit mit Kommunikationsstärke, souveränem Auftreten und angemessenem Durchsetzungsvermögen Hands-on Mentalität mit ausgeprägter Bereitschaft, Veränderungsprozesse positiv voranzutreiben Umfassende, wissenschaftlich solide Kenntnisse in der Analytik von Lebensmitteln (Vitamine, Nährstoffe, Rückstände, Kontaminanten und Mikrobiologie – bevorzugt im Bereich Baby- und Healthfood) Kenntnis der Methoden zur Qualitätssicherung im Labor Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Sehr hohes Maß an Selbstständigkeit, Organisationsvermögen, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft sowie Reisebereitschaft (national und international) Sicher im Umgang mit den MS Office-Programmen und LIMS Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Baustoffprüfer / Laborant  (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Hamburg
Die Labor MAUCH-GLÄSER GmbH ist eine inhabergeführte nach RAP Stra anerkannte Prüfstelle und besteht seit über 60 Jahren. Wir bearbeiten Aufträge der Verwaltung und Bauindustrie der Fachgebiete Asphalt, Bitumen, Bitumenemulsionen, Erdbau und Gesteinskörnungen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Baustoffprüfer / Laborant  (m/w/d) für unser Baustofflabor in Hamburg. Selbständige Organisation und Durchführung von Baustoffprüfungen v.a. in den Fachgebieten Asphalt, Bitumen, Bitumenemulsionen und Boden Durchführung von erweiterten Bitumenprüfungen, beispielsweise DSR-Messungen Dokumentation und Auswertung der Prüfergebnisse Durchführung von Laborprüfungen zur Qualitätskontrolle von Rohstoffen und Baustoffgemischen Probenahmen auf Baustellen wie z.B. Bohrkerne, Mischgut- und Bodenproben Durchführung von Prüfungen im Außendienst wie z.B. Plattendruckversuch, Rammsondierungen, Dichtemessungen, elektromagnetische Dickenmessungen, Planografie, Griffigkeitsmessungen Abgeschlossene Ausbildung als Baustoffprüfer / Laborant / Bautechniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Baustofflabor Idealerweise Kenntnisse in den Bereichen Asphalt und Bitumen Kenntnisse des einschlägigen Regelwerkes wie Vorschriften und Prüfverfahren Selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist und Engagement PKW-Führerschein ist wünschenswert Unbefristetes Arbeitsverhältnis Möglichkeiten zur Weiterbildung Leistungsgerechte Vergütung und Wertschätzung der Arbeit Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Milchwirtschaftlichen Laboranten (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Dülmen
Seit drei Jahrzehnten steht der Name Lactoland für erstklassige Trockenmilcherzeugnisse. Lactoland Ingredients und Food Compounds sind weltweit als Spitzenprodukte der modernen Lebensmittelindustrie bekannt.  Von unserem Standort im westfälischen Dülmen aus beliefern wir einen stetig wachsenden Kreis internationaler Kunden der Lebensmittelindustrie mit Trockenmilchprodukten höchster Qualität.Das Berufsbild Als Milchwirtschaftlicher Laborant (m/w/d) trägst du die Verantwortung für die Sicherstellung der hohen Qualitätsstandards der Produkte von Lactoland. Du untersuchst die Reinheit von eingesetzten Rohstoffen, sowie die Qualität und Zusammensetzung der Fertigerzeugnisse. Dazu nutzt Du moderne chemische, physikalische und mikrobiologische Untersuchungsverfahren und führst selbständig Versuche im Laborbereich durch. Deine Ausbildung Die Ausbildung ist auf 3 Jahre ausgerichtet. Der wesentliche fachpraktische Teil der Ausbildung findet im Ausbildungsbetrieb und in überbetrieblichen externen Praktika statt. Die fachtheoretische Ausbildung wird durch den Berufsschulunterricht begleitet, der in mehrwöchigem Blockunterricht an der LUFA Oldenburg durchgeführt wird. Dein Aufgabengebiet Analytik von Milchprodukten mit ihren Eigenschaften sowie Be- und Verarbeitungsmöglichkeiten Durchführung chemischer, physikalischer und mikrobiologischer Untersuchungen Auswertung und Beurteilung von Untersuchungsergebnissen Durchführung von Qualitätskontrollen und sensorischer Untersuchungen bei Fertigprodukten Einhaltung von Vorgaben zum Umweltschutz, Qualitäts- und Arbeitssicherheit sowie der Hygienevorschriften Guter mittlerer Schulabschluss Interesse an Naturwissenschaften, insbesondere Biologie, Chemie, Physik Gültiges Gesundheitszeugnis Spaß an sorgfältigem und genauem Arbeiten Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Teamgeist Eigenverantwortliches, abwechslungsreiches Aufgabengebiet Leistungsgerechte Vergütung Sonderzahlungen in Form von Urlaubs- und Weihnachtsgeld Festanstellung in Vollzeit Gutes Betriebsklima 
Zum Stellenangebot

Medizinisch- technische/r Laboratoriumsassistent*In (MTLA), Medizinisch- technische/r Assistent*In (MTA), Biologisch- technische/r Assistent*In (BTA) (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Münster, Westfalen
Für unser MVZ Kinderwunsch- und Hormonzentrum Münster GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit eine/n (m/w/d) Medizinisch- technische/r Laboratoriumsassistent*In (MTLA), Medizinisch- technische/r Assistent*In (MTA) oder Biologisch- technische/r Assistent*In (BTA) Der LADR Laborverbund Dr. Kramer & Kollegen (www.LADR.de) ist ärztlich und inhabergeführt und besteht seit über 75 Jahren. An 17 Standorten sind bundesweit über 3000 Mitarbeiter tätig, um täglich über 20.000 niedergelassene Ärztinnen und Ärzte und ca. 400 Kliniken mit dem kompletten Angebot moderner Labordiagnostik zu versorgen.  Unterstützung unseres Teams am neuen Laborstandort in angenehmer Arbeitsatmosphäre Durchführung der Analytik Unterstützung des gesamten Laborprozesses Die  Arbeitszeit beträgt 25 Stunden verteilt auf 5 Tage die Woche Abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA, MTA oder BTA Stellenbezogene Fachkenntnisse und Fähigkeiten Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Idealerweise Vorkenntnisse in der Labordiagnostik Kenntnisse in der Blutgruppen- und PCR-Diagnostik und der Immunchemie Freude in der Einarbeitung neuer Themen Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und ein spannendes Aufgabenfeld in einem modernen Arbeitsumfeld. Wir legen Wert auf die individuelle Förderung zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung und gewähren alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens. Dazu zählen vor allem betriebliche Altersvorsorge inklusive AG-Zuschuss, betriebliches Gesundheitsmanagement, Einkaufsvorteile für Mitarbeiter, JobRad und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Biologielaborant / BTA (m/w/d) für den Fachbereich Aquatische Ökotoxikologie

Sa. 23.05.2020
Roßdorf bei Darmstadt
Die ibacon GmbH ist mit über 150 Beschäftigten ein hochqualifizierter, international tätiger Dienstleister für die Chemische Industrie. In unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung führen wir eine Vielzahl verschiedener Studien zur Ermittlung der Ökotoxizität und des Umweltverhaltens von Chemikalien durch, die zur Ein­schät­zung poten­tieller Umweltrisiken gesetzlich vorgeschrieben sind. Darunter sind Versuche zur Bestimmung physikalisch-chemischer Parameter, der biologischen Abbaubarkeit, ökotoxikologische Laborstudien mit Wasser- und Land­lebewesen, Feldstudien mit Pflanzen, Arthropoden und Bodenorganismen sowie chemisch-analytische Arbeiten. Biologielaborant / BTA (m/w/d) für den Fachbereich Aquatische Ökotoxikologieunbefristet, Vollzeit (40 h)Sie werden nach entsprechender Einarbeitung den biologisch-experimentellen Teil von Prüfungen der Ökotoxizität von Chemikalien selbstständig übernehmen. Der Schwerpunkt der Stelle liegt auf Unter­suchungen mit aquatischen Organismen, insbesondere Algen sowie Daphnien, anderen Invertebraten, Wasserpflanzen und Fischen. Alle eingesetzten Verfahren sind international standardisiert (OECD) und unterliegen den GLP-Richtlinien.Sie sind sattelfest in allen grundsätzlichen Labortechniken, engagiert, motiviert und haben Spaß an selbstständiger Arbeit in einem dynamischen Team. Ihr Ziel ist es, Routinearbeiten möglichst effizient zu gestalten, um auf diese Weise Freiräume für neue Herausforderungen zu gewinnen. Sie haben keine Berührungsängste gegenüber bisher unbekannten Arbeiten und erlernen mit der Unterstützung unserer erfahrenen Kollegen/innen neue Prüfverfahren. Erfahrungen im Arbeiten unter GLP-Richtlinien sind vorteilhaft. Gute Grundkenntnisse in Englisch sind erwünscht, da wir für eine internationale Kundschaft arbeiten.Eigenverantwortliche Tätigkeit im TeamModernes und innovatives ArbeitsumfeldInteressante und abwechslungsreiche AufgabenIndividuelle und regelmäßige WeiterbildungenArbeitszeitkonto und flexible ArbeitszeitplanungMarkt- und leistungsgerechte VergütungSehr gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten TeamZahlreiche Firmenaktivitäten (Firmenläufe, Yoga, Triathlon, Sommerfest)KantineRMV-Jobticket Premium (vergünstigt)
Zum Stellenangebot

GMP-Dokumentator*in (Valicare GmbH)

Sa. 23.05.2020
Frankfurt am Main
Wir sind bereit Neues zu wagen. Sind Sie es auch? Wir bei Syntegon Technology entwickeln bereits heute nachhaltige Gesamtlösungen für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Als eigenständiges Unternehmen, hervorgegangen aus der Bosch-Gruppe, arbeiten 6100 erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 15 Ländern daran unsere Spitzenposition als Anbieter für Prozess- und Verpackungstechnik weiter auszubauen. Nutzen Sie Ihre Leidenschaft und Ihr Engagement, um zu einer besseren Lebensqualität auf der ganzen Welt beizutragen und unsere Zukunft aktiv zu gestalten. Gehen Sie den entscheidenden Schritt! Bewerben Sie sich jetzt bei der Valicare GmbH!Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen promovierten Naturwissenschaftler (m/w/d) zur Dokumentarischen Unterstützung unserer GMP-Projekte. Neues entstehen lassen: Erstellung GMP-konformer Dokumentation im Rahmen der Qualifizierung & Validierung von Materialien, Geräten und Prozessen (Pläne, Protokolle, SOPs u.a.).                                                 Ganzheitlich umsetzen: Mitarbeit bei der Erstellung von Risikoanalysen, Plänen und Berichten im Rahmen des Prozesstransfers in das GMP-Umfeld.                             Zuverlässig umsetzen: Erstellung von Herstellvorschriften sowie deren Prüfung auf Übereinstimmung mit den Zulassungsunterlagen.                                                                             Gewissenhaft abstimmen: Überprüfung von Chargenprotokollen und Aufarbeitung von Prozessdaten zur Erstellung von Berichten.  Strukturiert bewerten: Erstellung von Präsentationen, Entwicklungs- und Persönlichkeit: teamfähig, motiviert, verantwortungsbewusst, selbstsicher, kommunikationsstark und flexibel Arbeitsweise: Außerordentliche Zuverlässigkeit sowie ausgeprägtes Qualitätsverständnis und strukturiertes und effizientes Arbeiten Erfahrungen und Know-How: Erfahrung mit GMP-konformer Dokumentation. Kenntnisse und Erfahrungen in der pharmazeutischen Qualitätssicherung von Vorteil. Erfahrung mit Zellkulturtechniken und Molekularbiologischen Verfahren. Qualifikation: Breites Spektrum an gängigen Labor-Analysemethoden (ELISA, FACS, PCR, HPLC, etc.) sowie sehr gute MS-Office-Kenntnisse Begeisterung: Spaß an der Arbeit mit Dokumenten Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Ausbildung: erfolgreich mit Promotion abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder technisch-pharmazeutisches Studium (Biologie, Chemie, Biotechnologie, Verfahrenstechnik, etc.) Die Valicare GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main ist eine Tochter der Syntegon Technology GmbH. Seit knapp 20 Jahren bieten wir branchenübergreifend und speziell auch Herstellern von Arzneimitteln neuartiger Therapien (ATMPs) ein umfangreiches Spektrum an Dienstleistungen für das GMP Umfeld an. Unsere Schwerpunkte liegen in der GMP- und ISO-Compliance und Qualitätsmanagement-Beratung sowie der risikobasierten Qualifizierung von Anlagen, Ausrüstungsgegenständen und der Validierung von Prozessen. Wir arbeiten in multidisziplinären Teams immer orientiert am aktuellen Stand der Technik und den internationalen Regularien (FDA, GMP und (c)GMP, PIC/S, GAMP, DIN EN ISO, ICH) und Arzneibüchern (EP, USP). Es erwartet Sie: Ein spannendes und hoch innovatives Umfeld mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Flexible Projektarbeit Ein kompetentes, motiviertes und sympathisches Team Viel Raum für Eigeninitiative und Eigenverantwortung Besuchen Sie uns auf www.valicare.com
Zum Stellenangebot

Chemielaborant Pharmaindustrie (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Frankfurt am Main, Höchst im Odenwald
Du willst Teil eines großen Pharma- und Medizinprodukteherstellers Frankfurts werden? Profitiere von unseren hohen Besetzungsquoten sowie realistischen Aussichten auf eine Festanstellung. Dazu bieten wir dir eine lukrative Vergütung nach Equal-Pay-Bedingungen. Ergreife deine Chance und bewirb dich jetzt als Chemielaborant Pharmaindustrie (m/w/d)  Durchführung von analytischen und physikalischen Prüfungen (u. a. mit HPLC) GMP-gerechte Dokumentation von Prüf- und Arbeitsabläufen Qualifizierung von Laborequipment Pflege und Wartung der Analysesysteme Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten oder CTA (m/w/d) Praktische Er­fah­rung in der Analytik und im GMP-regulierten Umfeld Gewissenhafte, präzise und zuverlässige Arbeitsweise Einstieg bei ei­nem weltweit erfolgreichen Pharmakonzern mit hohen Übernahmechancen Attraktives Vergütungspaket nach dem Chemietarif Flexibles Arbeiten durch Gleitzeit und ein Arbeitszeitkonto Optimale Betreuung durch unser adesta-Team - von der Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen, der Vorbereitung auf das entscheidende Gespräch bis hin zur Einstellung
Zum Stellenangebot


shopping-portal