Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Labor: 5 Jobs in Starzach

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
Labor

Chemotechniker (Chemikant, Chemielaborant) - Entwicklung Polyurethan (m/w/d)

So. 07.08.2022
Rosenfeld (Württemberg)
Wir sind eine mittelständische Unternehmensgruppe mit 18 eigenen Vertriebsgesellschaften in Europa, Nordamerika, Asien und Australien und beschäftigen insgesamt über 1.200 Mitarbeiter. Wir zählen weltweit zu den führenden Herstellern unserer Branche und exportieren unsere Produkte in über 120 Länder. Die Schwerpunkte unserer Fertigung sind Stanz- und Umformtechnik, Schweißen und Montage sowie Kunststoffverarbeitung. Unsere Kunden sind überwiegend Industriefirmen, die unsere Produkte in ihre Erzeugnisse einbauen sowie der technische Fachhandel. Eine seriöse, dynamische Geschäftspolitik, die Qualität unserer Produkte und ein gutes Betriebsklima sind die Grundlagen unseres anhaltenden Erfolges. Im Zuge unseres weiteren Wachstums suchen wir Sie als Chemotechniker (Chemikant, Chemielaborant) - Mitarbeiter Entwicklung Polyurethan (m/w/d) Standort: RosenfeldEntwicklung von Polyurethan-Laufbelägen für Räder und Rollen in unserem PU-Kompetenzzentrum Bedienung und Steuerung der Gießmaschinen und Technikumsanlagen Durchführung und Dokumentation von Gießversuchen nach Herstellungsvorgaben Probenpräparation und Untersuchung der Materialeigenschaften im Labor Durchführung von Analysen zur Inprozesskontrolle Verantwortung für die Einhaltung der Sicherheits- und Qualitätsregeln im Technikumsbetrieb Optimierung der Arbeitsplatzstruktur und ArbeitsabläufeAbgeschlossenes Studium B. Sc. Chemie / Verfahrenstechnik oder Berufserfahrung als CTA / Chemielaborant / Chemikant oder vergleichbare QualifikationenKenntnisse in den Bereichen Maschinenführung und -bedienungSicherer Umgang mit Analysegeräten und Auswertungsprogrammen Selbstständige, zuverlässige, strukturierte sowie präzise Arbeitsweise Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick Teamfähigkeit, Kreativität und BelastbarkeitLangfristiger und sicherer Arbeitsplatz in einer expandierenden, zukunftsorientierten und gesunden mittelständischen Unternehmensgruppe Eine offene Arbeitsatmosphäre in einem modernen Umfeld und kurze Entscheidungswege Gründliche Einarbeitung in das entsprechende Aufgabengebiet Faire, markt- und leistungsgerechte Vergütung Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

(Senior) QM Specialist*

Mi. 03.08.2022
Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. For more detailed information, visit www.immatics.com. We are currently seeking a (Senior) QM Specialist* to strengthen our CQA/ QMS department. You will work in Tübingen, Germany (home office days possible) in an interdisciplinary environment with colleagues from Germany and the US. Your analytical reasoning and action-oriented style as well as your organization and communication skills will contribute to the global team’s success. Your mission Your main responsibilities will include but are not limited to the following tasks: Managing of training documentation including maintenance and further development of our training database Managing of SOPs and maintenance and further development of our SOP database Coordination and maintenance of laboratory operating instructions Managing of life-cycle of controlled documents Coordinating the paper-based archiving process for Germany Managing of employee on- and offboarding, and qualification records for Germany Organizing QM trainings for Germany Regular contact/ communication with US based colleagues (requires availability in the afternoon) Bachelor's degree in a Life Sciences or technical discipline or comparable education Basic GxP and Quality Management knowledge Structured and organized work mentality with attention to detail Document and database affinity Good ability to work in a team Knowledge of German and English, both spoken and written Good knowledge of MS Office applications We are a committed and inspired team and cherish the collegial, highly motivated, and family-friendly atmosphere within Immatics. Our culture allows for a high level of originality, independent thinking, and initiative. We believe in supporting our employees’ professional and social skills: We enable them to join conferences and trainings as well as to enjoy our Immatics benefits – e.g., job bike, job ticket, Health Programs, childcare benefits, relocation allowance, Company summer and winter events. Notice *We value diversity and inclusion. Immatics N.V. and all Immatics subsidiaries are equal opportunity employers that evaluate qualified applicants without regard to race, color, national origin, religion, sex, age, marital status, disability, veteran status, sexual orientation, gender identity, or other characteristics protected by law.
Zum Stellenangebot

Research Associate - TCR Discovery and Validation*

Mi. 03.08.2022
Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. For more detailed information, visit www.immatics.com. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine  Research Associate*  für den Bereich TCR Discovery and Validation zur Verstärkung unseres Teams innerhalb der Abteilung Immunology am Standort Tübingen.  Sie arbeiten in einem interdisziplinären Umfeld mit Kolleg*innen aus dem Bereich Forschung und Entwicklung zusammen. Ihr pro-aktives Denken und Handeln, Ihre Kompetenz und Erfahrung tragen zum Teamerfolg bei. Im Team TCR Discovery and Validation werden aus Blutzellen von gesunden Spendern T-Zell-Rezeptoren (TCRs) isoliert, die Immatics-proprietäre Krebsantigene erkennen. Die TCRs werden nach Isolierung in menschlichen Zellen re-exprimiert und charakterisiert. Geeignete TCR-Kandidaten werden für immuntherapeutische Anwendungen ausgewählt und am Ende auf Efficacy und Safety getestet. Your mission   Es erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit folgenden Schwerpunkten: Immunologische und zellbiologische Arbeiten: Zellkultur von Zelllinien und Primärzellkulturen, funktionelle T-Zell-Assays, durchflusszytometrische Messungen Molekularbiologische Arbeiten: Klonierungen, Probenaufbereitung für single cell sequencing Herstellung von lentiviralen Partikeln und genomische Modifikation von primären humanen Lymphozyten und Zelllinien Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation der entsprechenden Experimente Etablierung/ Weiterentwicklung von neuen Methoden und Prozessen im Labor sowie die Mitarbeit an der Erstellung der zugehörigen Arbeitsanweisungen (SOPs) Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Biologielaborant*in, BTA, MTA oder eine vergleichbare Qualifikation, bzw. ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem relevanten Bereich, mit praktischer Erfahrung in den oben genannten Aufgabengebieten.  Für diese Tätigkeiten bringen Sie einen hohen Grad an Eigenverantwortung, Motivation und Teamfähigkeit mit. Sie können sich dynamisch an neue Prozesse anpassen und sind bereit, sich auf Aufgaben mit flexiblem zeitlichen Vorlauf einzulassen. Sie agieren selbstständig und überzeugen durch Ihr strukturiertes und zuverlässiges Vorgehen. Ihr Profil wird abgerundet durch Ihre analytische Denkweise, Ihre Flexibilität und Ihre Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Wir gehen von guten Kenntnissen gängiger Computer-Anwendungen (MS Office) aus. Wir bieten interessante, anspruchsvolle Aufgabengebiete in einem global aufgestellten biotechnologischen Unternehmen. Als einsatzfreudiges und begeisterungsfähiges Team legen wir viel Wert auf ein kollegiales und vertrauensvolles Miteinander. Es ist uns ebenfalls wichtig, die professionelle und persönliche Weiterbildung unserer Teammitglieder aktiv zu fördern; deshalb gibt es bei uns auch zusätzliches „Drumherum“, wie JobRad, Kindergartenzuschuss, Gesundheitskurse und Umzugskosten (Beispiele). Notice *Wir legen Wert auf Vielfalt und Inklusion. Die Immatics N.V. und alle Immatics-Tochtergesellschaften fördern Chancengleichheit und bewerten Bewerber*innen ohne Rücksicht auf nationale Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, Alter, Familienstand, Behinderung, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität oder andere gesetzlich geschützte Merkmale.
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter Garment (m/w/d)

Di. 02.08.2022
Tübingen
Wir stehen für Smart Chemistry with Character. Das bedeutet, wir über­neh­men Verantwortung für Technik, Mensch und Umwelt. Deshalb suchen wir Menschen mit Charakter, die Ihre Karriere aktiv und mit viel Handlungs­spielraum gestalten möchten. Teamgeist, gelebte Werte und eine professionelle Einstellung machen uns zu einem erfolgreichen mittel­stän­dischen Spezialchemieunter­nehmen mit weltweit 26 Gesell­schaften und insgesamt rund 2.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als Stiftungs­unter­nehmen sind wir zudem dauerhaft unabhängig. LABORMITARBEITER GARMENT (M/W/D) Standort/ Bereich: Tübingen / Business Field TextileVertragsart: Vollzeit; unbefristetStarttermin: baldmöglichst Vorbereitung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Laborversuchen, insbesondere auf Denimstoff und fertiger Bekleidung Durchführung von Versuchen zur Finishentwicklung Ermittlung von neuen Prüfverfahren Berichterstattung an den Auftraggeber Durchführung von Versuchen auf Technikumsanlagen Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Betriebsversuchen Abgeschlossene qualifizierte Ausbildung mit chemischem Schwerpunkt (z. B. Chemielaborant/in, Textillaborant/in oder vergleichbar) Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse auf den Gebieten Textiltechnik Vom Typus her sind Sie verlässlich, belastbar, offen, kommunikativ und teamfähig Englische Sprachkenntnisse wären von Vorteil sowie ein versierter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen Teamspirit leben – in einem professionellen Umfeld und innerhalb eines engagierten, hoch qualifizierten Teams Wertschätzung erfahren – in einer Kultur, die von gegenseitigem Respekt geprägt ist und einem Unternehmen, das mit dem Prädikat „familienfreundlich“ ausgezeichnet wurde Sicherheit erleben – mit umfangreichen Sozialleistungen und einem tarifgebundenen Gehalt Freiheiten nutzen – dank individueller Weiterbildungsmöglichkeiten für die persönliche und berufliche Entwicklung Verantwortung übernehmen – herausfordernde Aufgaben und eigenständiges Arbeiten in einem etablierten, erfolgreichen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenz (MTA-L) / Biologisch-technische Assistenz (BTA) (w/m/d)

Sa. 30.07.2022
Tübingen
Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin. Jährlich werden etwa 75.000 Patientinnen und Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt. Mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist es der größte Arbeitgeber der Region. Die Qualität der Krankenversorgung ist mit dem Gütesiegel der KTQ zertifiziert.Wir suchen für das Department für Medizinische Labordiagnostik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n MTA-L / BTA (w/m/d) im Institut für Pathologie und Neuropathologie in Vollzeit, befristet als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung mit der Option auf Verlängerung.Im Institut für Pathologie und Neuropathologie werden über 50.000 Gewebeproben pro Jahr aller operativen und nicht operativen Disziplinen des Universitätsklinikums Tübingen sowie zahlreicher externer Einsender untersucht. Unter Einsatz konventioneller histologischer, immunhistologischer, elektronenmikroskopischer und molekularpathologischer Untersuchungsmethoden wird das gesamte Spektrum der bioptischen und autoptischen Diagnostik abgedeckt. Probenannahme, Färbungen, Anfertigung von Schnittpräparaten und weitere Aufgaben im Rahmen von Routinehistologie und Zytologie Betreuung der Geräte Anlegen von Datensätzen und Einbindung für Aspekte der Qualitätskontrolle Abgeschlossene Ausbildung als MTA-L / BTA Motivation, Einsatzbereitschaft sowie Teamfähigkeit Interesse an einer vielseitigen Tätigkeit Freude daran, in einem gut eingespielten Team zu arbeiten Mitarbeit im vielseitigen Umfeld eines Universitätsklinikums, welches neben der Krankenversorgung zusätzlich die medizinische Forschung und Lehre fokussiert Gezielte und systematische Einarbeitung in den Fachbereich Familienfreundliche Arbeitsbedingungen z. B. durch flexible und individuelle Arbeitszeitmodelle Weiterentwicklung Ihrer fachlichen, persönlichen und sozialen Kompetenzen in unserer eigenen Akademie, individuelle Förderung und regelmäßige Entwicklungsgespräche Unser Tarif bietet Ihnen ein regelmäßig höheres Entgelt als in kommunalen Krankenhäusern Betriebliche Altersversorgung bei der VBL (Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder) Zuschuss zum Jobticket und zu Verpflegungsangeboten auf dem Klinikgelände UKfiT: vielfältiges Sportprogramm mit eigenem Fitnessstudio Attraktive Nachlässe auf unseren Mitarbeiterangebotsplattformen Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden. Vor Aufnahme einer Tätigkeit müssen gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz gegen Masern oder eine Immunität gegen Masern nachgewiesen werden (Anwendungsbereich Geburtsjahrgänge ab 01.01.1971) sowie ein gültiger Impfnachweis gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 gem. § 20a Abs. 2 IfSG vorliegen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: