Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 29 Jobs in Steinbach (Taunus)

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Pharmaindustrie 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Bildung & Training 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Medizintechnik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 29
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Labor

Biologielaborant*in / Chemielaborant*in / Biologisch-technische Assistenz / Chemisch-technische Assistenz (m/w/d) als Laborant*in Ökotoxikologie

Sa. 19.06.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen ökotoxikologische Prüfungen und Studien mit Leuchtbakterien, Algen, Daphnien und Fischeiern durch. Sie arbeiten an Studien zur biologischen Abbaubarkeit von Chemikalien und Endprodukten und ermitteln deren Parameter mit physikalisch-chemischen Untersuchungen. Sie unterstützen bei Performancetests und mikrobiologischen Untersuchungen zur Hygiene von Klimaanlagen, Luftbefeuchtern und Wasseraufbereitungssystemen. Sie bearbeiten Performanceprüfungen zur Wirksamkeit von Katzenstreu und Reinigern.  Sie stellen die Qualitätssicherung Ihrer Geräte und Reagenzien sicher. Sie zeigen Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, z.B. gelegentlich am Wochenende. Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung als Biologisch-technische Assistenz, Biologielaborant*in, Chemisch-technische Assistenz oder Chemielaborant*in oder Sie haben eine vergleichbare labortechnische Ausbildung. Sie bringen idealerweise Kenntnisse in der Qualitätssicherung (z.B. GLP oder ISO 17025) und SAP-Kenntnisse mit. Sie haben vorzugsweise Vorkenntnisse und/oder Erfahrung im Bereich ökotoxikologischer Prüfungen und biologischer Abbaubarkeit. Sie haben Freude daran, qualitätsbewusst mit Proben umzugehen, sie entsprechend zu lagern und zu transportieren. Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sehr gut in Wort und Schrift und sind versiert im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) als Laborant*in im Bereich Organische Analytik

Fr. 18.06.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen die Probenvorbereitung (Extraktion, Abtrennung, Aufreinigung, Anreicherung) von Materialproben für die quantitative Bestimmung von organischen Schadstoffen termingerecht durch. Sie stellen Blindwertkontrollproben, Kalibrier- und Kontrollstandards mit Referenzsubstanzen her. Sie dokumentieren die Arbeitsabläufe zur Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit (z.B. führen von Laborprotokollen). Sie führen die notwendigen Kalibrierungs- und Wartungsarbeiten an den von Ihnen genutzten Prüfmitteln (z.B. Waagen, Pipetten) durch. Sie sorgen für Ordnung und Sauberkeit am Laborarbeitsplatz. Sie übernehmen Tätigkeiten im Rahmen der laborinternen Probenlogistik. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant*in, Chemisch-technische*r Assistent*in oder haben eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben Freude an praktischen Tätigkeiten in einem analytisch-chemischen Laboratorium. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, beherrschen die Grundlagen der englischen Sprache und sind vertraut im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Technische*r Assistent*in(E9b TV-G-U, halbtags)

Do. 17.06.2021
Frankfurt am Main
Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit über 46.000 Studierenden und rund 4.600 Beschäftigten eine der größten Hochschulen in Deutschland. 1914 von Frankfurter Bürgern gegründet und seit 2008 wieder in der Rechtsform einer Stiftung besitzt die Goethe-Universität ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Modernität und fachlicher Vielfalt. Als Volluniversität bietet die Goethe-Universität Frankfurt auf fünf Campus in insgesamt 16 Fachbereichen 100 Studiengänge an und besitzt gleichzeitig eine herausragende Forschungsstärke. Am Buchmann Institute für Zellbiologie und Neurowissenschaften des Fachbereichs Biowissenschaften ist im Arbeitskreis Neurovaskuläre Erkrankungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer*eines Technische*r Assistent*in (E9b TV-G-U, halbtags) befristet für bis 31.12.2023 zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrages. Sollten die tariflichen Anforderungen an die persönliche Qualifikation nicht erfüllt werden, erfolgt gemäß EGO TV-G-U die Eingruppierung in die nächst niedrigere Entgeltgruppe. Beschreibung der Arbeitsgruppe: Alzheimer (AD) ist eine progressive Neurodegeneration Erkrankung, welche eine der Hauptgesundheitsprobleme unserer Gesellschaft darstellt. In über 80% der Gesamtfälle an Demenz tritt Alzheimer in Kombination mit vaskulären kognitiven Beeinträchtigungen (VCI), wie z.B. Schlafanfall auf. Zum Zeitpunkt der Autopsie ist die Koexistenz der zugrundeliegenden pathologischen Merkmale von AD (beta-amyloid (Aβ) Plaques und neurofibrilläre Bündel) sowie der VCI offensichtlich, wird jedoch in der klinischen Diagnose oft übersehen. Daher fokussiert sich unserer Arbeitsgruppe auf die Erforschung der Grundlagen der Komorbidität aus AD und VCI um die zugrundeliegenden Signalwege sowie potentielle Biomarker Profile zu analysieren. Unser Ziel ist es das langfristige Zusammenspiel der zwei Erkrankungen zu erforschen wobei die Rolle der Neurovaskuläre Einheit (NVU; Endothelzellen, Perizyten und Astrozyten) von besonderem Interesse für uns ist. Somit untersuchen wir die Funktion der neurovaskulären Einheit sowie deren Veränderung während des Krankheitsfortschrittes mit verschiedensten Methoden. Diese beinhalten in vivo 2-Photonen Mikrokopie, RNA Sequenzierung, Primäre Zellkulturmodelle der Blut-Hirn-Schranke sowie molekulare Biologie.Zu den Aufgaben gehören das Labormanagement, sowie forschungs- und projektbezogene Tätigkeiten. Diese sind bspw. Versuchsaufbau und -betreuung, Planung, Durchführung und Fertigstellung von Testverfahren, Erprobungen und Evaluierung, Untersuchungen sowie Vor- und Nachbereitungen von Praktika. Die angewandten Methoden beinhalten Genotypisierung, primäre Zellkultur, akute Hirnschnitte, Immunhistologie, sowie molekulare Biologie.Sie haben eine Ausbildung als staatlich anerkannte*r technische*r Assistent*in, sind ambitioniert, enthusiastisch und haben Interesse und Vorkenntnissen im Bereich zellulärer/molekularer Biologie. Vorkenntnisse in den folgenden Methoden sind gewünscht: Immunhistologie, PCR, western Blot, Zellkultur und FACS. Unser Labor ist Teil eines multidisziplinären, modernen Institutes, welches sehr international, dynamisch und wissenschaftlich hochkarätig ist. Daher sind gute Kommunikationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit in einem multidisziplinären Team arbeiten zu können unumgänglich. Die Arbeitssprache des Labors ist Englisch und wir begrüßen Bewerbungen aus dem Ausland.
Zum Stellenangebot

Labortechniker / Technician IR Sensors (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Wiesbaden
Excelitas Technologies ist ein weltweit führendes Technologie-Unternehmen, das in den Bereichen Sensorik, Lichttechnik und anderen optischen Hochleistungstechnologien für unsere OEM Kunden innovative, individuelle Lösungen liefert. Wir entwickeln und produzieren mit ca. 7.000 Mitarbeitern und zusammen mit unseren zugehörigen Unternehmen Qioptiq und Lumen Dynamics an 22 Standorten in Europa, Nordamerika und Asien für unsere global ansässigen Kunden. Musterbau: Unterstützung der Produktentwicklung durch Aufbau und Prüfung von Prototypenmustern / Kleinserien Prozesse in der Aufbau- und Verbindungstechnik (Klebe-, Drahtbond-, Schweiß-, Löttechnologie) Aufbau- und Verbindungstechnik, Material- und Bauteilanalyse sowie Qualitätskontrolle Verantwortung für die Auswertung und Protokollierung der Musterfertigung (ISO) Überprüfung und Instandhaltung von Fertigungs- sowie Test- und Kalibriergeräten in der Musterfertigung Labor:  Betrieb und Instandhaltung von Mess- und Kalibriereinrichtungen zur Charakterisierung von Infrarotsensoren und –modulen sowie Lasermodulen Standardisierung von Messverfahren, Erhöhung der Messgenauigkeit und Wiederholbarkeit Definition standardisierter Auswertungen in Zusammenarbeit mit den Applikationsingenieuren. Erstellen automatisierter graphischer Darstellungen und Tabellen sowie Messberichte... Erstellung und Dokumentation von Referenzsensoren in Abstimmung mit den Fertigungsstandorten Dokumentation gemäß ISO9001 und ISO45001 Produktqualifzierung und Fehleranalyse: Mitarbeit an technologie- und produktorientierten Kunden- und Entwicklungsprojekten Organisation, Durchführung und Auswertung von Lebensdauertests Durchführung von Fehleranalysen sowie Dokumentation und Erstellen von Fehlerreports in Abstimmung mit R&D Staatl. gepr. Techniker oder abgeschlossene technische Berufsausbildung (Feinmechanik, Mikrotechnologe, Mechatronik, Physiklaborant oder vergleichbare Ausbildung) Eigenverantwortliche, selbständige und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung Teamfähigkeit und Erfahrung in der Projektarbeit Sehr gute MS-Office Kenntnisse Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Excelitas bietet Ihnen alle Vorteile eines erfolgreichen, stark wachsenden und global agierenden Unternehmens: z.B. eine intensive Einarbeitung, flexible Arbeitszeiten, individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine von Vertrauen, Respekt und Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur sowie ein Angebot an zusätzlichen Benefits – vom Bike-Leasing bis zum Betriebsarzt.
Zum Stellenangebot

Aushilfe / studentische Aushilfe (m/w/d) im Labor ELISA

Mi. 16.06.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie sind für die Probenein- und Auslagerung zuständig Sie sind verantwortlich für die Einwaage der Proben Sie übernehmen die Reinigung und Wartung der Laborgeräte Sie haben Interesse an Laborarbeit und idealerweise bereits Arbeitserfahrungen im Labor gesammelt. Idealerweise haben Sie eine technische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie verfügen über technisches Geschick und zeichnen sich durch eine sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise aus. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Technischer Mitarbeiter*in/ Quereinsteiger*in / Laborhilfe (m/w/d) als Laborassistenz im Bereich Wasch- und Reinigungsmittel befristet für 24 Monate

Mi. 16.06.2021
Wiesbaden
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie sind verantwortlich für die Durchführung und Organisation von anwendungstechnischen Versuchen zur Prüfung von Wasch- und Reinigungsmitteln. Sie dokumentieren Versuchsergebnisse und werten diese (z.B. visuelle Auswertungen, digitale Bildanalyse) aus.  Sie stellen Prüfanschmutzungen her. Sie führen einfache physikalisch-technische Prüfungen durch. Sie übernehmen administrative Aufgaben.   Die Stelle ist befristet für 24 Monate. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene chemisch- oder technisch-orientierte Ausbildung oder Vergleichbares. Gerne geben wir auch Quereinsteigern eine Chance. Sie zeichnen sich durch den geübten Umgang mit technischen Einrichtungen und Geräten aus. Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse und sind versiert im Umgang mit MS-Office-Programmen. Sie arbeiten selbständig und dienstleistungsorientiert. Sie sind ein kooperativer Teamplayer mit einem hohen Maß an Eigenorganisation. Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant/CTA als Customer Service Assitant für die Auftragsabwicklung im Bereich Umweltanalytik

Mi. 16.06.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Als Mitarbeiter im Customer Service unterstützen Sie unser Team in der Abwicklung unserer Projekte und in der Kundenkommunikation in den Umweltbereichen Wasser, Boden und  Abfall. Sie sind verantwortlich für die komplette Auftragsabwicklung,  von der Auftragsanlage über die Erstellung von Prüfberichten (in unserem SAP R/3 System, Word, Excel), bis hin zu der Vorbereitung und Erstellung von Fakturen. Darüber hinaus gehören weitere administrative Aufgaben, die Telefonpräsenz und die Standardkorrespondenz zu Ihren Aufgaben. Sie verfügen idealerweise über eine abgeschlossene chemische Ausbildung (Chemielaborant/ CTA, oder vergleichbare Ausbildungen) und konnten bereits Erfahrungen in der Anwendung von SAP sammeln. Erfahrungen aus dem kaufmännischen Bereich sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. Vertiefte Kenntnisse in Word, Excel und SAP R3 runden Ihr Profil ab. Zu Ihren persönlichen Stärken zählen Flexibilität sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit. Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Praxisreferent/-in für Skills Lab (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Frankfurt am Main
Chancen durch Bildung“ ist das gelebte Motto der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) Internationalität, Diversität und gesellschaftliche Verantwortung sind ihre Werte. Sie versteht sich als Institution des Lebenslangen Lernens sowie als innovative Entwicklungspartnerin der Region. Unsere über 15.500 Studierenden und 970 Mitarbeitenden in Lehre, Forschung und zentralen Serviceeinheiten sind ihre Gestalter/-innen. Am Fachbereich 4: Soziale Arbeit und Gesundheit ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet folgende Stelle zu besetzen: Praxisreferent/-in für Skills Lab (m/w/d) (Beschäftigungsumfang zunächst 50 % = 20 Std./Wo., Beschäftigungsumfang ab 01.03.2023 100 % = 40 Std./Wo.) Kennziffer: 036/2021 Neu-Einrichtung und Instandhaltung bestehender und ggf. neu zu errichtender Pflegelabore gemäß moderner Skills Lab Konzepte und simulationsbasierten Lernens; Beteiligung an der Entwicklung und Umsetzung von Skills Lab Konzepten sowie Simulationsszenarien, welche im Rahmen der Lehre in Modulen der Pflegestudiengänge zum Einsatz kommen; Begleitung der Lehrenden, welche im Rahmen der Curricula der Pflegestudiengänge Lehreinheiten in den Pflegelaboren anbieten; Begleitung der Studierenden, die im Rahmen ihres Studiums selbstständig Übungen in den Pflegelaboren durchführen; Wartung bestehender und Erstellung von Vorschlägen für die Anschaffung von neuen Gerätschaften, wie bspw. Simulationspuppen und pflegerisch relevanten Hilfsmitteln.Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor-Abschluss oder vergleichbar) und (mehrjährige) Berufserfahrungen in einem Pflegefachberuf; abgeschlossene Berufsausbildung in einem Pflegefachberuf; Lehrerfahrungen; Erfahrungen bzw. Offenheit gegenüber modernen Skills Lab Konzepten in der Qualifikation von Gesundheitsberufen und simulationsbasiertem Lernen; Technische Kompetenzen bzw. Affinität zur Bearbeitung technischer Fragestellungen im Rahmen der Bereitstellung und Bedienung von Simulations- und Kamera-Technik und im Umgang mit technischen Problemen; hohe soziale und organisatorische Kompetenz; ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit; Fähigkeit selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten; Bereitschaft interdisziplinär zu arbeiten; Sehr gute EDV-Kenntnisse MS Office, Moodle; ausgeprägte Fähigkeit zu strukturiertem Arbeiten, Organisationsfähigkeit, sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit.Interessante Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld; gute Einarbeitung und regelmäßiges Feedback sowie offene und freundliche Arbeitsatmosphäre; attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten; angemessene Verdienstmöglichkeiten (Jahressonderzahlung) sowie weitere attraktive soziale Leistungen (Vertrauensarbeitszeit, Landesticket Hessen, Betriebliche Altersvorsorge (VBL), Vermögenswirksame Leistungen); sicherer Arbeitsplatz in den Diensten des Landes Hessen und Vereinbarkeit von Familie und Beruf; ein umfangreiches Angebot von Hochschulveranstaltungen zu Gesellschaft, Kultur und Sport. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-Hessen.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent / MTLA (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Mainz
Profil ist ein 1999 gegründetes, international tätiges und renommiertes Auftragsforschungsinstitut im Bereich der Stoffwechselerkrankungen. Wir arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam mit der Pharmaindustrie an der Entwicklung neuer Arzneimittel für die Behandlung von Diabetes und damit einhergehenden Erkrankungen. Auch die Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe sowie der technischen Möglichkeiten zur Verabreichung von Insulin und der Messung der Blutzuckerkonzentration wird von uns intensiv unterstützt. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen konnten wir umfassendes wissenschaftliches Know-how und einzigartige Expertise im Bereich der Stoffwechselerkrankungen aufbauen. An unseren Unternehmensstandorten beschäftigen wir derzeit ca. 450 Mitarbeiter, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern. Für unseren Standort Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten / MTLA (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung – Teilzeit (19,25 Wochenstunden) mit Option auf Mehrarbeit – Ansprechpartner*in für Verarbeitung biologischer Proben in klinischen Studien Durchführung von labortechnischen Prozessen bei biologischen Proben wie Blut und Urin (u. a. Drogen- und Schwangerschaftstests, Zentrifugieren, Pipettieren, Probenlagerung und Proben­versand) Planung und Umsetzung der Verarbeitungs-, Lagerungs- und Verschickungsvorgaben gemäß LabManuals und SOP´s Arbeiten nach IATA-Richtlinien für die Versendung biologischer Proben (in der Luft sowie auf Straße / Schienen) Erfassung von Proben / Barcodes in der internen Datenbank Etikettencheck von Visitenracks Dokumentation aller relevanten Arbeitsschritte nach GCP / GDP Bestandspflege Lagerräume + Kühlgeräte / Gefrierschränke Bedienung, Reinigung und Pflege von Pipetten und Zentrifugen Labormitarbeiter*in, gerne MTLA, BTA, MTA oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung im Umgang mit biologischen Proben Grundlegende Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Laborarbeit Erfahrung im Umgang mit laborspezifischen Geräten wie Zentrifugen und Pipetten Kenntnisse im Bereich Probenversand (national & international) Englischkenntnisse Erfahrung im Umgang mit MS Office-Produkten / EDV-Kenntnisse Wir suchen eine zuverlässige, flexible und freundliche Persönlichkeit, die selbstständig und gut organisiert und vor allen Dingen mit Freude im Team arbeitet Zudem bringen Sie die Bereitschaft mit, fallweise auch an den Wochenenden zu arbeiten Eine gründliche und praxisorientierte Einarbeitung in die Arbeit im GCP-regulierten Bereich Einblicke in die Durchführung klinischer Studien Eine leistungsgerechte Entlohnung und flexible Arbeitszeiten Eine in hohem Maße von Vertrauen und Kollegialität geprägte Firmenkultur Einen spannenden Arbeitsplatz an der Schnittstelle zwischen Klinik und Wissenschaft mit der Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) als Laborant im Bereich Organische Analytik

Di. 15.06.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen die Probenvorbereitung (Extraktion, Abtrennung, Aufreinigung, Anreicherung) von Materialproben für die quantitative Bestimmung von organischen Schadstoffen termingerecht durch. Sie stellen Blindwertkontrollproben, Kalibrier- und Kontrollstandards mit Referenzsubstanzen her. Sie dokumentieren die Arbeitsabläufe zur Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit (z.B. führen von Laborprotokollen). Sie führen die notwendigen Kalibrierungs- und Wartungsarbeiten an den von Ihnen genutzten Prüfmitteln (z.B. Waagen, Pipetten) durch. Sie sorgen für Ordnung und Sauberkeit am Laborarbeitsplatz. Sie übernehmen Tätigkeiten im Rahmen der laborinternen Probenlogistik. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant:in, Chemisch-technische Assistent:in oder haben eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben Freude an praktischen Tätigkeiten in einem analytisch-chemischen Laboratorium. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, beherrschen die Grundlagen der englischen Sprache und sind vertraut im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal