Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 3 Jobs in Stutensee

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Labor

Laborant / Werkstoffprüfer / Labortechniker (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Karlsruhe (Baden)
Die DVGW-Forschungsstelle am Engler-Bunte-Institut ist eine gemeinnützige Forschungseinrichtung des DVGW - Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Neben der anwendungsnahen Forschung für das Gas- und Wasserfach liegt der Schwerpunkt der Aktivitäten in der Prüfung, Überwachung und Zertifizierung von Materialien, Bauteilen und Gasgeräten. Die DVGW-Forschungsstelle agiert in Forschungs- und Entwicklungsfragen als Schnittstelle zu den DVGW-Mitgliedsunternehmen, die größtenteils aus der Versorgungswirtschaft und der verbundenen Industrie kommen. Im akkreditierten Fachlabor „Materialprüfung“ werden überwiegend Prüfungen von nichtmetallischen Werkstoffen der Gasversorgung und Gasinstallation durchgeführt. Hierzu gehören insbesondere Elastomere, Flachdichtungswerkstoffe, Korrosionsschutzmaterialien sowie Hilfsstoffe wie Dichtmittel, Schmierstoffe und Lecksuchmittel. Im Rahmen unserer Prüfungstätigkeit betreuen wir einen umfangreichen, weltweit ansässigen Kundenstamm mit Schwerpunkt auf dem europäischen Markt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Laborant / Werkstoffprüfer / Labortechniker (w/m/d) Selbstständiges Planen und Durchführen von Prüfungen nach nationalen und internationalen Normen Erfassen, Auswerten und Bewerten von Prüfergebnissen Wartung und Kalibrierung von Prüfmitteln Mitarbeit bei der Entwicklung von Prüfmethoden und -einrichtungen sowie bei Forschungsprojekten, z.B. in Zusammenhang mit der Einführung von Wasserstoff in der Gasversorgung Zusatzaufgaben im Bereich der allgemeinen Labororganisation (z.B. QM) Ausbildung zum Werkstoffprüfer (w/m/d), Physiklaboranten (w/m/d), Chemielaboranten (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation mit Kenntnissen in physikalischen Prüfungen Erfahrung in der Durchführung von Prüfungen und im Umgang mit Prüfnormen Kenntnisse Prüfmittelüberwachung und -management sind wünschenswert Versierter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, verbunden mit hoher Einsatzbereitschaft und Kompetenz fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse (Lesen von Prüfnormen) Führerschein der Kl. B ist erforderlich Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen und zukunftsweisenden Umfeld, das viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung bietet. Die Bezahlung ist angelehnt an TV-L zuzüglich einer betrieblichen Altersversorgung. Wir sind ein moderner Arbeitgeber, für den Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie selbstverständlich sind.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch Technischer Assistent (CTA) als Labormitarbeiter FE-Bio Analytik (m/w/d) – HPLC, GC

Mi. 20.10.2021
Speyer
Die THOR GmbH mit Sitz in Speyer ist Teil eines international agierenden Konzerns. An unserem Standort beschäftigen wir derzeit 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Schwerpunkte der Unternehmensaktivität sind Entwicklung, Produktion und Vertrieb beratungsintensiver Spezialchemikalien auf den Gebieten technische Konservierungsmittel, Flammschutzmittel und Kosmetikadditive. Zur Ergänzung unseres Teams in der Abteilung Forschung & Entwicklung Biozide, suchen wir einenChemielaborant / Chemisch Technischer Assistent (CTA) als Labormitarbeiter FE-Bio Analytik (m/w/d) – HPLC, GCEntwicklung und Durchführung chromatographischer Methoden (HPLC, GC) und geeigneter Extraktionsmethoden zur quantitativen Bestimmung von Bioziden. Validierung von PrüfmethodenDokumentation und Auswertung der Ergebnisse in Form von Analysenprotokollen, Reports, Tabellen und ggf. Präsentationen sowie DiagrammenPrüfmittelüberwachung entsprechend den Standardarbeitsanweisungen (SOPs), Erstellung von SOPsDurchführung und Dokumentation von Prüfungen unter GLP-RichtlinienAbgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant / Chemisch techn. Assistent (CTA)Erfahrung im Umgang mit HPLC, GCAllgemeine EDV-KenntnisseEnglisch in Wort und SchriftEin Umfeld, in dem die notwendigen Freiräume für selbständiges Arbeiten und kurze Entscheidungswege gegeben sind. Darüber hinaus werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit einem Betriebsklima, das auf das Miteinander ausgerichtet ist. Wir bieten unseren Mitarbeitern/ -innen leistungsgerechte Entlohnung und überdurchschnittliche Sozialleistungen, die deutlich über die Leistungen des Chemie-Tarifes hinaus gehen. arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersversorgungkostenlose Mittagsverpflegung in unserer Kantineein unbefristetes Arbeitsverhältniskostenloses Parkhaus auf dem Firmengelände mit Elektrotankstellensehr gute Verkehrsanbindung mit Bus und Bahn (Bhf. Speyer Nord-West)Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne sowie externe Schulungeneine attraktive und vielseitige Tätigkeit mit hoher EigenverantwortungUrlaub nach Manteltarifvertrag Chemie (+Urlaubsgeld)arbeitgeberfinanzierte Sportgruppen
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Lingenfeld
Die Interbran Systems AG entwickelt in ihrer Tochtergesellschaft Interbran Labs GmbH mit einem interdisziplinären Team aus Naturwissenschaftlern und Technikern nachhaltige Innovationen, basierend auf mineralischen Rohstoffen wie Perlite und Kieselsäuren. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, natürliche Stoffe für Mensch und Umwelt effizient und ökologisch nutzbar zu machen. Die entwickelten Innovationen werden in den Tochtergesellschaften Interbran Advanced Materials, Interbran Nature und Interbran Baustoff GmbH zur industriellen Umsetzung gebracht und mit strategischen Partnern national und international ausgerollt. Unterstützung von Laborarbeiten und selbständige Durchführung von Versuchen nach Einarbeitung, sowie Aufbau dafür notwendiger Apparaturen Herstellung organischer und anorganischer Präparate Untersuchung von Stoffen mit modernen Analysegeräten Trennung von Substanzgemischen durch Sieben, Filtrieren oder Destillieren Ansetzen von Lösungen, Bedienung von Analyse-Geräten (inkl. Pflege- und Wartungstätigkeiten) Unterstützung bei der Labororganisation Dokumentation der Untersuchungsergebnisse Ausbildung als CTA, Chemielaborant oder vergleichbare Ausbildung Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Organisationsfähigkeit Zuverlässige und selbständige Arbeitsweise, sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Freude am experimentellen Arbeiten Kenntnis gängiger Labormethoden Gute Kenntnisse von Microsoft Office (Word, Excel, Powerpoint) Gute deutsche Sprach- und Schriftkenntnisse interessanter, abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem netten internationalen interdisziplinären Team Vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit mit flachen Hierarchien individuelle und auf Sie abgestimmte Weiterbildungsmöglichkeiten kostenlose Wasser, Kaffee – und Tee Bar firmeneigene Parkplätze direkt am Haus 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: