Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 28 Jobs in Sülz

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 9
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Pharmaindustrie 4
  • Bildung & Training 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Druck- 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 21
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Labor

Labormitarbeiter (w/m/d)

Mi. 23.06.2021
Hilden
Die Lindopharm GmbH gehört zum Unternehmensverbund der Aristo Pharma GmbH und ist auf die Abfüllung von Sachets und Stickpacks für den pharmazeutischen, medizinischen und Nahrungsergänzungsmittelmarkt sowie auf die Herstellung und Verpackung von hormonhaltigen Tabletten spezialisiert. Unsere Kunden profitieren von anerkanntem Know-how, umfassender Qualitätssicherung und modernster Ausstattung. Unsere Kompetenz liegt in den Bereichen der Produktentwicklung bzw. -optimierung bis zur Marktfreigabe sowie analytischer Methodenentwicklung.  Prägen Sie unser Wachstum durch Ihre Kompetenz und Persönlichkeit - werden Sie Teil unseres Teams. Zur Unterstützung unserer Abteilung Qualitätskontrolle suchen wir in Vollzeit am Standort Hilden zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Labormitarbeiter (w/m/d)   Durchführung von Routinelaboranalytik im Rahmen von Freigabe-untersuchungen, Auftragsanalytik und Stabilitätsuntersuchungen Analyse von Rohstoffen gemäß den Vorgaben des europäischen Arzneibuchs Mitarbeit beim Probenzug Termingerechte Auswertung von Ergebnissen und Durchführung der GMP-gerechten Dokumentation Mitarbeit bei der Erstellung von Vorschriften für die Qualitätskontrolle Kalibrierung der verwendeten Geräte in der Qualitätskontrolle Durchführung von nasschemischen und physikalischen Prüfungen, sowie HPLC-Analysen Abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant/-in oder Chemisch-technische(r) Assistent(in) oder eine andere gleichwertige Ausbildung Idealerweise Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie - gerne geben wir auch engagierten Berufsanfängern eine Chance Kenntnisse der instrumentellen Analytik und im Besonderen der Durchführung von Analysen mittels HPLC sind von Vorteil Kenntnisse im Umgang mit dem Ph. Eur. sind von Vorteil Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise, verbunden mit guter Selbstorganisation sowie ein hohes Maß an Genauigkeit, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein Kommunikationsstärke, verbunden mit Freude an der Teamarbeit Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen Idealerweise gute Englischkenntnisse Sie erwartet ein kollegiales und modernes Arbeitsumfeld in einem expandierenden Unternehmensverbund Wir bieten Ihnen ein attraktives und leistungsgerechtes Vergütungspaket sowie Sozialleistungen und Benefits – z. B. einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Kalenderjahr, Vermögenswirksame Leistungen und einen Beitrag zur Fitnessmitgliedschaft bei einem unserer Kooperationspartner Eine Vereinbarkeit Ihrer persönlichen Work-Life-Balance, die wir Ihnen durch unsere Philosophie flexibler Arbeitszeiten ermöglichen Unsere offene Unternehmenskultur bietet viel Raum für Ihre neuen Ideen und Impulse Sie profitieren von vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten und arbeiten mit einem fachlich hochprofessionellen und von Begeisterung und Engagement geprägten Team Unsere ausgeprägte Hands-on-Mentalität und ein flaches Hierarchiesystem ermöglichen kurze Kommunikationswege und fördern schnelle gemeinschaftliche Entscheidungsprozesse Sie erhalten attraktive Mitarbeiterrabatte bei namhaften Unternehmen
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) (Lehre), Fachbereich Technologie und Management

Di. 22.06.2021
Brühl, Rheinland, Neuss, Solingen
Die Europäische Fachhochschule (EUFH) ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit sechs Standorten, rund 2.800 Studierenden und mehr als 800 Unternehmenspartnern. Dabei verfügt unsere Hochschule über ein vielfältiges Angebot an betriebswirtschaftlichen sowie gesundheitswissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudiengängen. Unser Hauptaugenmerk im Rahmen der Lehre liegt auf der optimalen Verzahnung der theoretischen Inhalte mit den Anforderungen der Unternehmen. Ziel ist es, unsere Studierenden von Anfang an sowohl im unternehmerischen Handeln als auch im wissenschaftlichen Denken zu fördern. Im Fachbereich Technologie und Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unseren Standorten im Rheinland (aktuell Brühl, Neuss oder Solingen) einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) (Lehre), Fachbereich Technologie und Management. Kennziffer: 2021/M/Brl/01/005 Unterstützung des Lehrbetriebs in unseren dualen sowie berufsbegleitenden Bachelor- und Masterstudiengängen im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen. Schwerpunktentwicklung in einem oder mehreren der folgenden Bereich: 1) Wirtschaftsinformatik Anwendungssysteme oder Data Science oder Digital Management oder Entwicklung von E-Commerce-Systemen IT-Sicherheit oder Smart City oder Software Engineering 2) Wirtschaftsingenieurwesen Allgemeine Ingenieurwissenschaften oder Automatisierung oder Industrie 4.0 oder Prozesstechnik oder Smart City oder Technischer Vertrieb oder Technisches Nachhaltigkeitsmanagement Betreuung von wissenschaftlichen Arbeiten Mitwirkung bei der Studierendenakquise und -betreuung Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung Bereitschaft für koordinierende Aufgaben Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen bzw. einer verwandten Studienrichtung Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Eigeninitiative Eine schnelle Auffassungsgabe, gepaart mit einer strukturierten, zuverlässigen und selbstständigen Arbeitsweise sowie einem hohen Maß an Eigeninitiative und Engagement Freude und Einfühlungsvermögen im Umgang mit jungen Menschen Vielseitigen Kontakt mit Studierenden, Professoren, Dozenten und Mitarbeitern Optimale Möglichkeiten zur Weiterentwicklung von fachlichen und sozialen Kompetenzen Chance auf hohe Eigenverantwortung und anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in angenehmer Arbeitsatmosphäre
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (w/m/d) Analytik in Tagschicht

Di. 22.06.2021
Leverkusen
Wenn die Chemie stimmt, können wir bei LANXESS viel bewegen: Sport beschleunigen, Getränke länger haltbar machen, der Freizeit mehr Farbe geben und noch vieles mehr.Als einer der führenden Spezialchemie-Konzerne entwickeln und produzieren wir chemische Zwischenprodukte, Additive, Spezialchemikalien und Hightech-Kunststoffe. Mit mehr als 14.000 Mitarbeitern sind wir in 33 Ländern präsent. Gehören Sie dazu! In unserem neu eingerichtetem Labor untersuchen Sie Produkte aus dem Bereich Elektromobilität Zunächst unterstützen Sie beim Aufbau von Verfahren zur Analytik von Batteriekomponenten, später begleiten Sie diesen Bereich mit Rohstoff-, Inprozess- und Endwarenanalytik Sie arbeiten mit modernsten instrumentelle Verfahren, wie ICP-OES, GC, Ionenchromatographie, Titrationen und physikalischen Messungen und unterstützen auch andere Bereiche unserer Analytik (u.a. GC und HPLC) Sie bringen sich bei Analytischem Methodentransfer und Validierungen ein Die Steuerung von Geräten und die Dokumentation der Ergebnisse erfolgt mit elektronischen Labor-Systemen und Software (LIMS und CDS) Sie führen Funktionsprüfungen und allgemeine Infrastrukturaufgaben im Bereich Analytics durch und halten das Labor auf Stand Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaboranten (w/m/d), Chemotechniker (w/m/d), abgeschlossenes Bachelorstudium der Chemie oder vergleichbare Qualifikation Möglichst mehrjährige Berufserfahrung im einschlägigen Bereich (insbesondere GC, IC, ICP) Kenntnisse im Methodentransfer und in der Validierung analytischer Methoden Hohe Belastbarkeit sowie eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Sie übernehmen gerne Verantwortung für die Qualität und Dokumentation ihrer Analysen und Ergebnisse Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Vergütung: Wir sorgen für eine faire Vergütung und bieten Ihnen ein globales Bonusprogramm und eine freiwillige individuelle Bonuszahlung. Umfassende Leistungen: Wir bieten eine Mischung aus verschiedenen Leistungen zur Unterstützung Ihrer finanziellen Sicherheit, Gesundheit und Wohlbefinden, einschließlich Altersvorsorge, Gesundheitsprogramme, Lebensversicherung und medizinischer Versorgung. Arbeitsleben & Flexibilität: Wir unterstützen Sie bei der Balance zwischen Arbeitszeiten und Privatleben. Mit unserem globalen "Xwork"-Programm bieten wir den Rahmen für die Umsetzung flexibler Arbeitsregelungen. Training & Entwicklung: Wir engagieren uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung und ermutigen Sie, Ihre Aus- und Weiterbildung und Ihr Wissen durch formales und informelles Lernen fortzusetzen. Vielfalt: Für uns sind Ihre Fähigkeiten und Ihre Persönlichkeit wichtig - wir begrüßen jeden, der sich unseren Werten verpflichtet fühlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass uns die Einbeziehung verschiedener Perspektiven innovativer macht und unsere Wettbewerbsfähigkeit verbessert. Deshalb nehmen wir die Einzigartigkeit jedes einzelnen Menschen an und setzen uns dafür ein, unsere Mitarbeiter bei der Entwicklung ihres individuellen Potenzials zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Chemie- / Biologielaborant oder Bachelor (m/w/d)

So. 20.06.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Seit unserer Gründung 1995 stehen wir für umfassendes Know-how in Fragen der pharmazeutischen Analytik von kleinen Molekülen und Biomolekülen. Mit über 250 Mitarbeitern arbeiten wir täglich daran, Arzneimittel für Patienten so sicher wie möglich zu machen – vielleicht schon bald mit Ihrer Hilfe. Sind Sie bereit für diesen abwechslungsreichen Job mit Verantwortung und individuellen Entfaltungsmöglichkeiten? Dann lesen Sie weiter! An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Chemie- / Biologielaborant oder Bachelor (m/w/d) Analyse von Biopharmazeutika mit unterschiedlichen Analysetechniken (z. B. HPLC, CE, ELISA, Partikelbestimmungen und viele weitere Techniken zur physikalisch-chemischen Testung) Durchführung und Dokumentation von pharmazeutischen Analysen unter GMP Ausbildung als Chemie- / Biologielaborant, Chemotechniker oder vergleichbarer Bachelor in Natur- oder Ingenieurswissenschaften Gutes wissenschaftliches Verständnis Saubere und reproduzierbare Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse, sehr gute Deutschkenntnisse Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Laborwissenschaftler im Daten-Review (m/w/d)

So. 20.06.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Seit unserer Gründung 1995 stehen wir für umfassendes Know-how in Fragen der pharmazeutischen Analytik von kleinen Molekülen und Biomolekülen. Mit über 250 Mitarbeitern arbeiten wir täglich daran, Arzneimittel für Patienten so sicher wie möglich zu machen – vielleicht schon bald mit Ihrer Hilfe. Sind Sie bereit für diesen abwechslungsreichen Job mit Verantwortung und individuellen Entfaltungsmöglichkeiten? Dann lesen Sie weiter! An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Laborwissenschaftler im Daten-Review (m/w/d) Kontrolle der Labordokumentation (Rohdaten und Auswertungen) gegen gültige SOPs, Prüfvorschriften und Spezifikationen Prüfung von Analyseberichten Überprüfung der Kalibrier- und Qualifizierungsunterlagen von Messinstrumenten Sicherstellung der Einhaltung von GMP-Richtlinien im Laboralltag Ansprechpartner / Schnittstelle zwischen Labor und Qualitätssicherung bei GMP-relevanten Themen Vorbereitung des Labors auf interne und externe Auditierungen Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (z. B. im Bereich Chemie oder Lebensmittelchemie, bevorzugt mit Schwerpunkt Analytik) oder ein qualifizierender Berufsabschluss mit mehrjähriger Erfahrung in der pharmazeutischen Analytik Sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse Flexibilität und Durchsetzungsstärke Sorgfältige Arbeitsweise und Fähigkeit zur Selbstorganisation Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Laborhelfer (m/w/d)

So. 20.06.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Bereits seit 1995 stehen wir für pharmazeutische Spitzenanalytik made in Germany. Mehr als 250 Mitarbeiter setzen sich jeden Tag für Arzneimittelqualität und Patientensicherheit ein. Hier kommen Sie ins Spiel: Als Laborhelfer unterstützen Sie uns dabei, unseren reibungslosen Laborbetrieb aufrechtzuerhalten und werden zum wichtigen Mitglied des Teams! Klingt interessant? Dann lesen Sie weiter. An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Laborhelfer (m/w/d) Spülen, Reinigen und Vorbereiten von Glasgeräten und anderen Gebrauchsgegenständen Sorgfältige Erfüllung des Reinigungsplans (Reinigung, Desinfektion) in Laborräumen und Messräumen Herstellung von Reagenzlösungen, Puffern und Laufmitteln für die Chromatographie Bestellung / Verteilung und sachgerechte Lagerung von Labormaterialien bei Bedarf und nach Anweisung Botengänge Hauptschulabschluss sowie Abschluss einer labornahen Berufsausbildung Möglichst Berufserfahrung Sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise Lernbereitschaft und Flexibilität Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Monheim am Rhein
Adecco bietet interessante Job- und Karrieremöglichkeiten. Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich beim weltweit größten Personaldienstleister! Durchführung von präparativen Trennungen mittels HPLC und HPLC-MS von Naturstoffen und Pflanzenschutzmittelwirkstoffen Mitarbeit bei der Ausarbeitung und Weiterentwicklung analytischer Methoden Durchführung von Akzeptanztests, Funktionsprüfungen und Validierung von Analysemethoden Dokumentation und Reporting der Ergebnisse Betreuung und Wartung von präparativen HPLC(-MS)-Systemen Organisation von Arbeitsabläufen inkl. Vor- und Nachbereitung (Entsorgung, allgemeine Labororganisation, etc.) erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemielaborant (m/w/d) o.Ä. Kenntnisse der Analysemethoden HPLC sowie HPLC-MS sicherer Umgang mit MS Office sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse der organischen Chemie Berufserfahrung in der Forschung und Entwicklung aufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude an der Arbeit im Team übertarifliche Verdienstmöglichkeiten attraktive Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Zugang zu renommierten Unternehmen Chance auf Übernahme beim Einsatzbetrieb persönliche Betreuung durch Ihren Adecco-Ansprechpartner
Zum Stellenangebot

Biologe/Chemiker/Ingenieur in der Laborautomatisation (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Biologe/Chemiker/Ingenieur in der Laborautomatisation (m/w/d) STELLEN ID: EMEA01962 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Research & Development BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet Innerhalb unseres Teams am Standort in Hilden (bei Düsseldorf) übernehmen Sie Aufgaben im Bereich der Entwicklung und Validierung von (automatisierten) Workflows im Bereich Sample Preparation und RealTime PCR im regulierten Umfeld Sie unterstützen unsere Entwicklungsprojekten mit internen/externen Partnern für automatisierte Lösungen von QIAGEN-Geräten oder Instrumenten von Drittanbieten und arbeiten dabei global in internationalen und interdisziplinären Teams Kontinuierlichen Verbesserung von Workflow-Prozessen unter anderem auch die Unterstützung von bereits im Markt befindlichen Lösungen ist ebenfalls Teil Ihres Aufgabenfeldes In Ihrer Verantwortung liegt zudem die Erstellung von Entwicklungs- und Testplänen für Labormitarbeiter, IvD-konforme Dokumentation der Ergebnisse und effizientes Reporting an das Management Sie besitzen eine abgeschlossene Promotion in einer naturwissenschaftlichen oder technischen Disziplin; alternativ einen Masterabschluss mit Berufserfahrung im Bereich der Laborautomatisation Sie bringen ausgewiesene Kenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich Nukleinsäureaufreinigung und -amplifikationstechnologien wie PCR, Real-time PCR und NGS mit Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen in der Entwicklung von IvD-Produkten unter GMP-Bedingungen sammeln Ihre Affinität zur Automation und Instrumenten ermöglicht es Ihnen Prozesse zu optimieren und zielführend mit interdisziplinären Schnittstellen zu kommunizieren Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Englisch und gute Deutschkenntnisse sowie ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen runden Ihr Profil ab Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter (m/w/d) in Recycling Venture

Fr. 18.06.2021
Siegburg
Siegwerk Ventures ist der Company Builder der Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA, dem Marktführer für Verpackungsdruckfarben. Basierend auf mehr als 190 Jahren Expertise in der Druck- und Verpackungsbranche, entwickeln wir neue Geschäftsmodelle in der Verpackungsindustrie. Unsere Ventures in den Bereichen E-Commerce und Recycling treiben nachhaltige und digitale Verpackungsinnovationen voran. Bei allen unseren Impulsen und neuen Wegen, die wir dabei verfolgen, liegt unser Fokus auf einer Circular Economy und der Lösung des globalen Verpackungsproblems. Für dieses Vorhaben suchen wir Dich zur Unterstützung unserer Labor-Teams. Standort: Alfred-Keller-Straße 55, 53721 Siegburg Du bereitest Versuche im Technikumsmaßstab vor, beschaffst hierfür die notwendigen Materialien und führst die Versuche anschließend eigenständig durch Du hilfst uns, unser Wissen aktiv zu vergrößern und bist dabei für die termingerechte Durchführung und Planung von Waschversuchen im Labor zuständig Du erfasst, dokumentierst und wertest Versuchsergebnisse aus Du führst analytische Messverfahren durch Du verantwortest Wartungs- und Reinigungsaufgaben an der Technikumsanlage Du rüstest, überwachst und stellst Laborextrusionen ein Du pflegst die laboreigenen Datenbanken Du bist Ansprechpartner (m/w/d) für die anderen Siegwerk-Abteilungen Abgeschlossene Ausbildung als Chemikant (m/w/d), Maschinen- & Anlagenführer (m/w/d) oder Ähnliches Handwerkliches Geschick, um bspw. die Technikumsanlage (Extruder) zu bedienen und zu warten Begeisterung für nachhaltige Themen und ein hoher Tatendrang, die Verpackungsindustrie zu verändern Sorgfältiges, systematisches, zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten Eigeninitiative und Organisationstalent Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse in MS Office Modernste Tools und Arbeitsweisen Internationales, junges Team und Start-up-Atmosphäre Flache Hierarchien, Kommunikation auf Augenhöhe und direkte Entscheidungswege Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Technische*n Assistentin*en (Vollzeit) // Kennziffer 103/21/3.43

Do. 17.06.2021
Bonn
Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 38.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Zur Unterstützung der Abteilung „Neuronal Wiring“, unter der Leitung von Prof. Dr. Dietmar Schmucker, suchen wir für das Limes-Institut eine*n Technische*n Assistentin*en (Vollzeit) Die Anstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einer Befristungsdauer von zunächst 2 Jahren mit der Möglichkeit der Verlängerung. Das Ziel der Forschungsprojekte der Arbeitsgruppe ist es, besser zu verstehen, wie sich Nervenzellen miteinander verknüpfen, wann und wo sich Synapsen ausbilden und welche genetischen und zellulären Prozesse zur Neuro-Degeneration beitragen bzw. welche Signale die Neuro-Regeneration ermöglichen können. Für diese Fragen verwenden wir u. a. das Modellsystem Tropischer Krallenfrosch (Xenopus tropicalis). Im Rahmen von Genfunktionsanalysen werden Sie eine Vielzahl von molekularbiologischen, genetischen und histologischen Techniken anwenden und bei der Durchführung von aktuellen Forschungsprojekten im Xenopus Modellsystem helfen. Sie sind verantwortlich für das Labormanagement im Xenopus-Labor einschließlich Planung und Durchführung von Kreuzungsexperimenten. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technische*r Assistent*in, alternativ verfügen Sie als Laborant*in über gleichwertige Kenntnisse bzw. Fähigkeiten und Erfahrungen (ggfs. auch in Kombination mit einer Qualifikation als Bachelor of Science) Erfahrungen in der Genetik, Molekularbiologie oder mit Tiermodellen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, mind. grundlegende Kenntnisse der deutschen Sprache Zuverlässige und eigenständige Arbeitsweise mit analytischem und konzeptionellem Denken Großes Interesse an dem neurobiologischen Themengebiet und hohe Motivation für eine engagierte Arbeit in einem dynamischen Forschungsumfeld Sie verfügen über die Fähigkeit, Arbeit zu organisieren, pro-aktiv zu kommunizieren und teamorientiert zu arbeiten Mitarbeit an spannenden und wichtigen Fragen der Neurobiologie, in einem engagierten, internationalen Team und in einem neuen Labor mit modernster Ausstattung Familienfreundliche Institutskultur, freundliches Arbeitsklima und eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit und Möglichkeiten der Weiterbildung Betriebliche Altersversorgung (VBL) Eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Parkangebote zu nutzen Entgelt nach Entgeltgruppe 9 a TV-L Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Die Universität Bonn ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und verfügt über ein Dual Career-Programm. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal