Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 15 Jobs in Tamm

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Labor

Laborant*in (m/w/d) als Mitarbeiter*in Probenerfassung Lebensmittel-, Hygiene- und Umweltproben

So. 05.12.2021
Fellbach (Württemberg)
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie nehmen die eingehenden Analysenproben (z.B. Lebensmittel, Wasserproben, Hygienechecks und Umweltproben. Sie übernehmen die Plausibilitätsprüfung der Probenbegleitschreiben. Sie prüfen die Untersuchungsaufträge auf Vollständigkeit und die Proben auf Unversehrtheit.  Sie erfassen die Proben in unserem System (LIMS) und weisen den Proben die korrekten Analysenverfahren zu. Sie sind zuständig für den Probenversand sowie die dazugehörige Kommunikation zu verschiedenen Standorten der SGS. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant*in oder können eine vergleichbare labortechnische Ausbildung nachweisen. Alternativ haben Sie eine kaufmännische Ausbildung und Erfahrung im Bereich Labor (Lebensmittel- oder Umweltanalytik oder Hygiene). Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Böblingen
Der Klinikverbund Südwest ist einer der größten und leistungsfähigsten kommunalen Krankenhausverbünde in Baden-Württemberg und verfügt über mehr als 1.500 Planbetten. Unsere rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen an sechs Standorten sowie in den Medizinischen Versorgungszentren jährlich bis zu 78.000 Patienten stationär und annähernd 300.000 ambulant. Wir planen derzeit zukunftsweisende Klinikneubauten und Modernisierungen mit Investitionen von über 800 Mio. € in den Landkreisen Böblingen und Calw und setzen ein verbundweites Medizinkonzept um. Das Gesundheitszentrum am Klinikum Sindelfingen-Böblingen gGmbH sucht für das Pathologische Institut des Medizinischen Versorgungszentrums Böblingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit, vorerst befristet, einen Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d) – Kennziffer BB 5193. Assistenz beim Zuschneiden von Operationspräparaten Selbstständiges Einkapseln von Biopsien Vor- und Nachbereiten von Schnellschnittpräparaten Ausgießen Schneiden von Paraffinblöcken Durchführen der Immunhistochemie, Dokumentation der Probeneingänge Anfertigen von zytologischen Präparaten Archivieren von Schnittpräparaten und Paraffinblöcken Durchführung der für die Histologie notwendigen Färbungen Abgeschlossene Ausbildung als MTLA Erfahrung im pathologischen Labor ist von Vorteil aber keine Voraussetzung Engagement, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Arbeitsverhältnis nach den Regelungen des TVöD mit Zusatzleistungen (z. B. Jahressonderzahlung, bAV) Kostenlose Parkplätze an allen Standorten VVS-Jobticket-Zuschuss in Höhe von 75 % Fahrrad-Leasing über JobRad als Kooperationspartner Vergünstigtes Speisen- und Getränkeangebot
Zum Stellenangebot

(Technische:r) Laborassistent:in (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Stuttgart
Samsung entwickelt faszinierend smarte Lösungen, die Menschen auf der ganzen Welt völlig neue Möglichkeiten eröffnen. Produkte, die nicht bloß funktionieren, sondern inspirieren. Die dafür sorgen, dass Menschen Dinge tun können, die sie selbst nicht für möglich gehalten hätten. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams und schreiben Sie das nächste Kapitel dieser fantastischen Geschichte gemeinsam mit uns. Für unser Research Center suchen wir eine engagierte und motivierte Person als Technische:r Laborassistent:in (m/w/d) Dienstsitz: Stuttgart Testen der Leistungsmerkmale von Hausgeräten (Kühl- und Gefriergeräte, Waschmaschinen, Wäschetrockner etc.) im Rahmen von Vorentwicklungs- und Entwicklungsprojekten Aufbau von Geräte-Prototypen Aufbau und Pflege von Testständen Wartung und Management von Test- und Laborgeräten Vorratsmanagement von Testmaterialien und Equipment Erfahrung im Testen (Planung, Vorbereitung, Durchführung, Auswertung) Gutes technisch-mathematisches Verständnis Erfahrung in Laborarbeit und Kenntnisse in der Arbeitssicherheit Erfahrung im Umgang mit standardisierten Testverfahren und Normen Grundlegende EDV-Kenntnisse sowie sicherer Umgang mit MS-Office-Tools Fließendes Deutsch und fortgeschrittenes Englisch
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Team Wissensmanagement und Bibliothek

Fr. 03.12.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN IM TEAM WISSENSMANAGEMENT UND BIBLIOTHEK Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart ist eines der größten Institute der Fraunhofer-Gesellschaft. Organisatorische und technologische Aufgaben aus der Produktion sind Forschungsschwerpunkte des Instituts. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden entwickelt, erprobt und umgesetzt. An der wirtschaftlichen Produktion nachhaltiger und personalisierter Produkte orientiert das Institut seine Forschung. Aufbau und Betrieb eines Instituts-internen Forschungsdatenmanagements Ihre Aufgabe wird es sein, Projektergebnisse und zugehörige Forschungsdaten zu identifizieren, aufzubereiten, zu archivieren und zu publizieren. Sie arbeiten in Kooperation mit der IT bei der Auswahl geeigneter Systeme und Tools. Für unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen verschiedenster Fachrichtungen entwickeln Sie unterstützende Dienstleistungen und Kommunikationskonzepte im Kontext des Datenmanagements. Qualitätskontrolle der Daten und regelmäßige Berichte an die Institutsleitung gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich. Mitarbeit im Support zu allen Themen rund um das wissenschaftliche Publizieren Sie unterstützen unsere wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen bei allen Fragen des Publizierens, insbesondere im Bereich Open Science und Open Access. Dies beinhaltet auch Ausschreiben und Betreuung studentischer Arbeiten sowie Mitarbeit in Gremien innerhalb und außerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft. Abgerundet wird Ihre Tätigkeit durch wechselnde Aufgaben im bibliothekarischen Bereich. Abgeschlossenes wissenschaftliches Masterstudium im Bereich Dokumentation/Archiv, Bibliothekswissenschaft, Informationswissenschaft, Bibliotheksinformatik, Informationsmanagement, Wissensmanagement, Digitales Datenmanagement oder gleichwertiges Fundierte Kenntnisse in der Nutzung von Datenbanken und Datenformaten Sehr gute Kenntnisse im MS Office-Paket und im Umgang mit weiteren Kollaborationswerkzeugen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Ausgeprägtes kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten Motivation zur Integration in eine technisch-orientierte Forschungslandschaft Engagement, Leistungsbereitschaft, Flexibilität sowie Interesse an technischen Neuerungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und interessante Aufgabenstellung in einem anspruchsvollen Umfeld Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team Offenes und kommunikatives Arbeitsklima Möglichkeiten der beruflichen sowie persönlichen Weiterentwicklung im Rahmen der Aufgabengestaltung Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sowie flexible Arbeitszeiten Persönliche Altersvorsorge durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) und weitere (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes Haben Sie Kinder und sorgen sich um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Die Vereinbarkeit ist uns ein besonderes Anliegen. Neben flexiblen Arbeitszeiten bietet das Institutszentrum Stuttgart seinen Mitarbeitenden den Zugang zu drei institutsnahen Kindertagesstätten. Des Weiteren gibt es Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare, die Möglichkeit des mobilen Mit-Kind-Büros und der Kinderferienbetreuung. Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote für Ihre persönliche Weiterbildung in den Bereichen Führung, Kommunikation, Projektmanagement, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gesundheit, Kultur und Sport. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

BTA / MTA oder Biologielaborant*in bei der BHCS (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WaiblingenNeues entstehen lassen: Mitarbeit bei der Entwicklung, Optimierung und Validierung von RNA- und DNA-basierten in vitro DiagnostikaGanzheitlich umsetzen: Planung, Durchführung und Auswertung von molekularbiologischen ArbeitenVerantwortung übernehmen: Selbstständige Dokumentation von Versuchsergebnissen und ArbeitsabläufenAusbildung: Abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTA oder Biologielaborant/inErfahrungen: Erste Berufserfahrung in der Planung und Durchführung von Experimenten, idealerweise in der Entwicklung von in vitro DiagnostikaKnow-How: Kenntnisse und praktische Erfahrung in molekularbiologischen Techniken (DNA/RNA Isolation, PCR, Gel-Elektrophorese)Fähigkeiten: Einfallsreichtum, Eigeninitiative, Teamgeist und Spaß an einem dynamischen Arbeitsumfeld sowie die Fähigkeit, sich selbst und Arbeitsabläufe im Labor effizient zu organisierenIT-Kenntnisse: Gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint)Sprachen: Deutsch fließend in Wort und Schrift außerdem gute EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Chemisch-/ physikalisch-technische*r Assistent*in CTA / PTA

Mi. 01.12.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS CHEMISCH-TECHNISCHE*R ASSISTENT*IN PHYSIKALISCH-TECHNISCHE*R ASSISTENT*IN CTA / PTA Die Abteilung Reinst- und Mikroproduktion erforscht seit über drei Jahrzehnten saubere und reinste Arbeitsumgebungen. Unser Know-how führt nicht nur zu internationalen Standards, sondern mündet auch in verbindliche Normen. Wir bieten ein breites Spektrum unterschiedlicher Forschungsdienstleistungen und erstellen ganzheitliche, ergebnisorientierte und innovative Lösungen zur industriellen Umsetzung und Produktion von miniaturisierten und kontaminationskritischen Produkten. Kleinste Kontaminationen können in einer Fertigung unter reinen Bedingungen schädigend wirken. Partikuläre, schichtartige, mikrobiologische oder sogar molekulare Verunreinigungen beeinträchtigen die Produktqualität und -funktionalität so stark, dass ohne geeignete Maßnahmen mit hohen Ausschussraten und Qualitätseinbußen zu rechnen ist. Deshalb ist bei der Planung, Einrichtung und dem Betrieb einer Fertigung wichtig, reinheitsrelevante Faktoren zu betrachten und die Reinheitsaspekte konsequent umzusetzen. In diesem Zusammenhang entwickelt und untersucht die Gruppe Reinheitstaugliche Anlagen und Komponenten eine Vielzahl von verschiedenen Industrieprodukten für internationale Kunden. Durchführung von reinheitstechnischen Untersuchungen an Anlagen, Komponenten, Verbrauchsmaterialien und Werkstoffen für internationale Industriekunden der Branchen Elektronik, Pharmazie, Flat Panel, Halbleiter, Optik, Raumfahrt etc. Konzeption und Aufbau von Prüfanordungen Durchführung von Messungen Auswertung von Messergebnissen Dokumentation der Ergebnisse Projektorganisation Abschluss CTA/PTA oder vergleichbare Qualifikationen Erfahrung im Bereich Messtechnik, Versuchsplanung, Laborbetrieb Fundierte Laborkenntnisse Praktische Erfahrung im Bereich mechanische Fertigung Wünschenswert sind Softwarekenntnisse – idealerweise Laborsoftware Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Ausreichend gute Englischkenntnisse Interesse an interdisziplinärer Arbeit Sicheres Auftreten, Kreativität und Freude an High-Tech Sie arbeiten in einem motivierten, dynamischen und interdisziplinären Team, welches sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut Offenes und kommunikatives Arbeitsklima Flexible Arbeitszeiten Gestaltungspielraum sowie die Möglichkeit eigenständig und selbstverantwortlich zu arbeiten Haben Sie Kinder und sorgen sich um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Die Vereinbarkeit ist uns ein besonderes Anliegen. Neben flexiblen Arbeitszeiten bietet das Institutszentrum Stuttgart seinen Mitarbeitenden den Zugang zu drei institutsnahen Kindertagesstätten. Des Weiteren gibt es Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare, die Möglichkeit des mobilen Mit-Kind-Büros und der Kinderferienbetreuung. Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote für Ihre persönliche Weiterbildung in den Bereichen Führung, Kommunikation, Projektmanagement, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gesundheit, Kultur und Sport. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Laborleitung (m/w/d)

So. 28.11.2021
Stuttgart
Die GTÜ Prüfmittelservice GmbH ist ein innovativer Dienstleister im Bereich Mess- und Kalibriertechnik, der sich als Tochterunternehmen einer renommierten Sachverständigenorganisation mit der Kalibrierung und Wartung der Messtechnik in Kfz-Prüfstellen und -Betrieben beschäftigt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Stuttgart eine engagierte Persönlichkeit. Laborleitung (m/w/d) Der Laborleiter (m/w/d) des Kalibrierlaboratoriums führt selbstständig und auf Weisung und Anleitung des Leiters des Laboratoriums Kalibrierungen und die dazugehörigen Tätigkeiten, wie Reinigungs- und sonstige Vorbereitungsarbeiten, durch. Ebenso ist der Laborleiter (m/w/d) für den ordnungsgemäßen Ablauf im Labor und die Richtigkeit der Kalibrierungen verantwortlich. Leiten des Trübungsfilterlabors (Organisation und Ablauf) sowie die Einarbeitung/Überwachung des Laborpersonals Entwickelung von Kalibrierverfahren und Meldung von Unregelmäßigkeiten im Laborbetrieb an die Leitung Terminplanung, Sicherstellung der Qualitätspolitik sowie Steuerung interner Audits Reklamationsbearbeitung, Dokumentenpflege und Schulungsplanung Durchführung von DAkkS-Kalibrierungen bzw. deren Kontrolle und Freigabe sowie Überwachung auf DIN-Konformität Externe Begutachtungen und Erstellung der Dokumentationsunterlagen Überwachung von Maßnahmen und Prüfmittel sowie Messunsicherheitsbetrachtungen in div. Bereichen Festlegung von Korrektur- und vorbeugenden Maßnahmen Vertragsprüfungen Abgeschlossene Studium in Physik oder artverwandtes messtechnisches Studium Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Messtechnik oder Qualitätssicherung Sehr gute Deutschkenntnisse (C1-C2) und Englischkenntnisse (min. B2) in Wort und Schrift Gute Kenntnisse in Microsoft Office (Word & Excel) Kenntnisse in Programmierung mit Excel Kenntnisse im Umgang, Handhabung und Anwendung von Normen und Vorschriften Gewissenhaftes- und selbstständiges Arbeiten Reisebereitschaft Eine intensive Einarbeitung in die verschiedenen Tätigkeitsfelder Ein breites und abwechslungsreiches Betätigungsfeld mit individuellem Entfaltungsspielraum Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein leistungsgerechtes Gehaltsmodell sowie vielfältige Sozialleistungen Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur mit Teamgeist und flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler, Informatiker, Ingenieur, Neurowissenschaftler - Research Manager (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Stuttgart, München, Ingolstadt, Donau, Tübingen
Sie haben Ihr Studium oder Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und suchen neue Herausforderungen, vielfältige Projekte, interdisziplinäre Teams und flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der TWT GmbH Science & Innovation! TWT steht für Technisch-Wissenschaftlicher Transfer – seit 35 Jahren generieren wir neuestes wissenschaftliches Know-How durch die Expertise unserer Mitarbeiter und durch die Bearbeitung von bislang über 70 Forschungsprojekten mit international renommierten Universitäten, Unternehmen und Instituten rund um den Globus. Dieses Know-How übertragen wir für unsere Kunden und Partner wie Daimler, Mercedes, BMW, Audi, Porsche, CARIAD, IBM, Dassault Systèmes, Samsung und Microsoft direkt in die praktische Anwendung. Unsere Kernkompetenzen liegen im Bereich IT, Digital Engineering und Consulting, unsere Strategie ist deren Verbindung. Immer aktuell ist unsere Wissensgesellschaft und unsere Philosophie direkt am Puls der Themen von morgen zu arbeiten, wie derzeit unter anderem Artificial Intelligence, Autonomous Driving, E-Mobility, Model Based Systems Engineering oder Virtual Experience. Sie sind kreativer Katalysator für innovative Ideen und formen zusammen mit Ihren interdisziplinären Kollegen technologische Visionen, für die Sie geeignete nationale und internationale Forschungsprojekte akquirieren. Sie erkennen frühzeitig Innovationstrends und leiten daraus eine zukunftsorientierte Ausrichtung unserer Kernthemen ab, unter anderem in den Bereichen Artificial Intelligence, Autonomous Driving, Human Centered Technologies, Future Engineering, Data Science, Virtual Experience und Quantum Computing. Sie koordinieren Forschungsvorhaben intern und extern, vernetzen sich aktiv mit Partnern, bilden Konsortien und sichten selbständig geeignete Förderinstrumente. Sie entwickeln komplexe High-End-Methoden und transferieren den Wissensvorsprung in unsere Kundenprojekte. Sie erstellen wissenschaftliche Fallstudien, Konzepte und Veröffentlichungen. Sie präsentieren die Forschungsergebnisse auf internationalen Konferenzen. Überzeugend abgeschlossenes MINT-Universitätsstudium mit anschließender Promotion Erfahrung in der Akquise, Koordination und Leitung international-kooperativer Forschungsprojekte wünschenswert Sichere Diskussionsführung und Auffassungsgabe im technologisch-wissenschaftlichen Kontext Motivationskraft, Präsentationsfähigkeit, Eigenständigkeit und eine ausgeprägte analytische Denkweise Innovationsgeist, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und eine gute Portion Humor Sehr gute Englischkenntnisse, eine weltoffene Persönlichkeit sowie idealerweise Auslandserfahrung Innovative, technisch höchst anspruchsvolle Industrie- und Forschungsprojekte, interdisziplinäre Teams und hochqualifizierte Kollegen Direkte Industrieaufträge von den Entwicklungs- und IT-Abteilungen der Premium-Fahrzeughersteller wie Daimler, Mercedes, BMW, Audi, Porsche, CARIAD Forschungskontakte zu führenden Universitäten wie dem Massachusetts Institute of Technology Flache Hierarchien, offene Türen und schnelle Übernahme von Verantwortung – mitbestimmen, mitgestalten, den eigenen Fingerabdruck hinterlassen Eigene neue Talente entdecken und individuell den Karriereweg gestalten: Werden Sie mit uns zum Fachexperten, Projektleiter oder Manager Simultanes, kollaboratives Arbeiten mittels moderner digitaler Plattformen  Möglichkeit der Remote-Arbeit während Corona bei Vereinbarkeit mit den Projektaufgaben, aktuell genutzt von den meisten Mitarbeitenden Flexible Arbeitszeitgestaltung unterstützt durch unser attraktives Gleitzeitmodell Großartige Kollegen, mit denen die tägliche Arbeit gleich doppelt Spaß macht Strukturierte Einarbeitung und ein persönlicher Pate Attraktive Benefits, frisches Obst, Kaffee und Tee kostenlos
Zum Stellenangebot

Laborant oder CTA für die prototypischen Darstellung von Lithium-Ionen Zellen (w/m/d)

Fr. 26.11.2021
Stuttgart
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: MER00018MNIn der Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung (RD) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Damit meinen wir innovative Produkte mit höchster Qualität und effiziente Entwicklungsprozesse. Wir arbeiten schon heute an Fahrzeugen, die die Technologieführerschaft von Daimler auch zukünftig sichern werden. Das Batterieentwicklungs-Center (RD/EB) verantwortet die Entwicklung von Hochvolt-Batterien in der Mercedes-Benz AG. Hierzu gehören in der Vorentwicklung die Konzepterarbeitung von geeigneten Zell- und Integrationstechnologien und deren Absicherung. Neue Zelltechnologien sind das Herz jedes Batteriesystems. Die schnelle technologische Entwicklung wird sich in den nächsten Jahren fortsetzen. In unserem Zelltechnikum in Untertürkheim stellen wir neuartige Lithium-Ionen Zellen prototypisch dar und evaluieren Materialien und Technologien zu deren Herstellung. Zur Unterstützung dieser Aufgabe suchen wir leistungsbereite Mitarbeiter*i nnen. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in Herstellung und Charakterisierung von Lithium-Ionen Zellen und deren Komponenten. Zu Ihren Aufgaben gehören: Herstellung und Charaktersierung von Pasten zur Elektrodenhestellung Herstellung und Charaktersierung von Elektroden und anderen Halbzeugen Manuelle Herstellung von Lithium-Ionen Zellen zu Erprobungszwecken Chemikalienbestellung und -Verwaltung Durchführung und Dokumentation der Arbeiten im Bereich Analytik und Qualitätssicherung Dokumentation aller Arbeitsschritte im Labor-Management-System Vorbereitung und Durchführung von eigene Gefahrguttransporten Vorbereitung der fachgerechten Entsorgung aller Abfälle Wartung, Pflege und Reinigung von Anlagen im Labor und im Technikum Abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant/CTA/Chemikant (w/m/d) Erfahrung im Umgang mit CMR Chemikalien Erfahrungen in Herstellung von Materialzubereitungen Kenntnisse in der Durchführung unterschiedlicher Beschichtungsverfahren Erfahrungen in der Durchführung der physikalischen und chemischen Charakterisierungen (z.B. Schichtdickenmessungen, Wasserbestimmungen, Flächengewichtsbestimmungen, theologische und mechanische Messungen) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Erfahrungen im Umgang mit einem Labor-Informations-Management-System Sehr gutes technisches und mathematisches Verständnis Hoher Grad an Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit Bereitschaft sich neue Kenntnisse schnell anzueignen Bereitschaft sich auch in anderen Bereichen der Prototypenfertigung von Lithium-Ionen Zellen zu engagieren Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-untertuerkheim@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Biologielaborant / BTA Direktvermittlung (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Stuttgart
Dein Einstieg in die Zukunft der Biotechnologie Unser Auftraggeber liegt technologisch weltweit in der Spitzengruppe! Mit neuentwickelten Biopharmazeutika für den globalen Markt und einer enormen Produktpipeline für die Zukunft ist Wachstum programmiert - wissenschaftlich und wirtschaftlich!  Wir bringen Dich in Kontakt mit diesem Unternehmen im Großraum Stuttgart, das kluge Köpfe mit Interesse an sinnvoller Arbeit sucht und fördert. Werde Teil des Teams, das sich engagiert um die Weiterentwicklung modernster Produktionsbereiche kümmert und sei dabei als Biologielaborant (m/w/d) oder BTA, CTA, MTLA, UTA (m/w/d).  Selbstständige biotechnologische Herstellung von Produkten Unterstützung beim Aufbau einer neuen Produktionseinheit Durchführung von Qualitätskontrollen Dokumentation aller Arbeitsschritte Unterstützung bei der Optimierung von Produktionsprozessen Erstellung und aktive Mitarbeit in der Überarbeitung von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Abgeschlossene Berufsausbildung zum Biologielaboranten (m/w/d) oder BTA, CTA, MTLA, UTA (m/w/d) oder naturwissenschaftliches Studium mit Bachelorabschluss Erste Erfahrung mit und hohe Begeisterungsfähigkeit für Themen wie Molekularbiologie, Mikrobiologie, Fermentation, HPLC oder aseptische Herstellung Erste praktische Erfahrung in einem regulierten Labor- oder Produktionsumfeld ist wünschenswert, ebenso wie praktische Erfahrung oder theoretische Kenntnisse in GMP- oder GLP-gerechtem Arbeiten Hohes Qualitätsverständnis Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und ausgeprägte Hands-on-Mentalität Sicherer Umgang mit MS Office Fließendes Deutsch, Englischkenntnisse sind von Vorteil Direkter Einstieg bei einem global agierenden BioTech-Unternehmen Attraktive Vergütung und zahlreiche Benefits sowie flexible Arbeitszeiten Einzigartige Unternehmenskultur mit dem Ziel, medizinischen Fortschritt für Alle zu ermöglichen Optimale Betreuung durch unser adesta-Team - von der Aufbereitung der Bewerbungsunterlagen, der Vorbereitung auf das entscheidende Gespräch bis hin zur Einstellung Bist Du interessiert?  Dann nutze für Deine Bewerbung einfach den "Bewerbung starten"-Button. Wir freuen uns auf Dich! Ebenso wie für Marcel Schuhen, Profifußballer vom SV Darmstadt 98, sind auch für uns Ehrlichkeit und ein wertschätzender Umgang auf Augenhöhe im Job wichtig - siehe Videoclip unten. Wenn auch Du auf der Suche nach Deinem Traumjob bist, bewirb Dich bei uns!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: