Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 38 Jobs in Trebur

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Pharmaindustrie 11
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 29
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 5
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Labor

Senior Clinical Research Associate (m/w/d) Monitoring – Real World Evidence – Pharma & Healthcare

Fr. 22.10.2021
Frankfurt am Main, Berlin
IQVIA™ is The Human Data Science Company™, focused on using data and science to help healthcare clients find better solutions for their patients. Formed through the merger of IMS Health and Quintiles, IQVIA offers a broad range of solutions that harness advances in healthcare information, technology, analytics and human ingenuity to drive healthcare forward. IQVIA has 70,000 employees in more than 100 countries, all committed to making the potential of Human Data Science a reality.Join us on our exciting journey! Senior Clinical Research Associate (m/w/d)Monitoring – Real World Evidence – Pharma & Healthcare Our team for non-interventional studies (NIS) with a focus on Germany, based in Frankfurt am Main and Berlin, supports our pharma and healthcare industry customers during the whole product lifecycle with customized solutions for the generation of Real-World Evidence (RWE). Main areas are topics of market access and epidemiology. You will start with an on-the-job training in our Site Management team and independently increase your responsibility within NIS projects. Working together with highly qualified colleagues in multidisciplinary teams and continuously expanding your know-how ensures your steep learning curve. Performing site selection, initiation, monitoring and close-out visits, plus maintaining appropriate documentation, in accordance with contracted scope of work and applicable regulations (non-interventional studies, registries); may support start-up phase Supporting the development of a subject recruitment plan Establishing regular lines of communication plus administering protocol and related study training to assigned sites Evaluate the quality and integrity of study site practices related to the proper conduct of the protocol and adherence to applicable regulations; escalate quality issues as appropriate Managing progress by tracking regulatory submissions, recruitment, case report form (CRF) completion, and data query resolution Complete appropriate therapeutic, protocol and clinical research training to perform job duties Execute assigned work efficiently and adhere to project timelines and financial goals Collaborate and liaise with study team members for project execution support as appropriate Bachelor's or higher-level degree in a health care or other scientific discipline or educational equivalent At least 2-3 years of on-site and remote monitoring experience; or equivalent combination of education, training, and experience Good knowledge of applicable clinical research regulatory requirements Strong therapeutic and protocol knowledge as provided in company training Computer skills including proficiency in use of Microsoft Word, Excel and PowerPoint and use of a laptop computer Strong written and verbal communication skills including good command of the German and English language Strong organizational and problem-solving skills Effective time management skills Ability to establish and maintain effective working relationships with co-workers, managers, and clients Flexibility to travel for nationwide onsite-monitoring visits in Germany up to 60% may be needed Curiosity, willingness to learn and flexibility in terms of new tasks will be helpful when working in a small team where roles might overlap
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main
CordenPharma ist eine der führenden Contract Development and Manufacturing Organizations (CDMO) und entwickelt und produziert im Auftrag ihrer Kunden als „Full-Service“-Dienst­leister pharmazeutische Wirk­stoffe, Arzneimittel und damit verbundene Verpackungs­dienst­leistungen. Die Gruppe beschäftigt rund 2.000 Mit­arbeiter und erzielte im letzten Geschäfts­jahr einem Umsatz von 500 Mio. EUR. Zu den Kunden zählen führende Pharma- und Biotech-Unternehmen. Über ein Netzwerk von cGMP-kompatiblen Standorten in Europa und den USA bietet die 2006 als Pharma-Division der International Chemical Investors Group (ICIG) gegründete CordenPharma flexible Lösungen auf fünf Technologie­plattformen an: Peptide, Lipide & Kohlenhydrate, Injektionsmittel, hochpotente Wirkstoffe & Onkologie sowie kleine Moleküle.Zur Verstärkung unseres Bereichs 'Organische Synthese / Peptidsynthese' suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt am Standort Frankfurt-Fechenheim einenChemielaboranten (m/w/d)zunächst befristet für 24 Monate Unterstützung bei der Durchführung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich Peptidsynthese im Labormaßstab Durchführung von Festphasenpeptid­synthesen (automatisiert und manuell) und Flüssigphasenpeptid­synthesen und Synthese von Bausteinen für die Peptidsynthese Chromatographische Reinigung von Peptiden Durchführung von HPLC-Analysen Ausführung von Routinearbeiten im Labor sowie Auswertung und Dokumentation von Ergebnissen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten, chemisch-technischen Assistenten, universitärer Abschluss als Bachelor of Science der Chemie oder eine vergleichbare QualifikationErste praktische Kenntnisse in der organischen Synthesechemie im Labor­maßstab sowie idealerweise Erfahrung in der Durchführung von Peptidsynthesen in Lösung oder an fester Phase (SPPS)Versierte MS-Office-KenntnisseVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseHohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sowie eigenständige und strukturierte ArbeitsweiseHohe Motivations- und Teamfähigkeit sowie FlexibilitätHerausfordernde, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit als Laborant/-in in der Forschungs- und Entwicklungs­gesellschaft einer dynamisch wachsenden UnternehmensgruppeUnkomplizierte, offene Unternehmens- und FührungskulturEigenverantwortliches Arbeiten in einem professionellem TeamGeplante Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach 24 Monaten
Zum Stellenangebot

PTA, CTA, MTA, BTA, Pharmakant, Chemikant, Chemie- oder Biologielaborant als Laborfachkraft (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Königstein im Taunus
Die Eurozyto GmbH stellt als pharmazeutischer Herstellungsbetrieb nach § 13 AMG patientenindividuelle Infusionslösungen für die Therapiebereiche Mangelernährung, Onkologie, Infektologie, seltene Erkrankungen und Palliativmedizin her. Mit den von uns entwickelten Therapiesystemen verbessern wir die personalisierte ambulante Versorgung von Patienten in kritischen Lebenssituationen, geben dem Arzt zusätzliche Therapieoptionen und ermöglichen ihm, die Therapie in den Alltag zu integrieren.Gemeinsam mit unseren Schwestergesellschaften Pharventia GmbH (strategischer Spezialgroßhandel und Logistikmanagement) und Ligetis GmbH (Rezeptmanagement, Versorgungsmanagement, Ernährungsberatung und Patientenbetreuungsprogramme) bieten wir als Teil der Eurozyto Gruppe integrierte Systemlösungen für ambulante Services und arbeiten kontinuierlich mit Apotheken, Ärzten, Kliniken sowie Pflegediensten zusammen, um weitere innovative Gesundheitsprodukte, Versorgungsmodelle und Forschungsprojekte zu entwickeln und dadurch die ambulante Versorgung erkrankter Patienten sicherzustellen und systematisch zu verbessern. Zur Verstärkung unseres Teams in Königstein im Taunus (nähe Frankfurt am Main) suchen wir ab sofortLaborfachkräfte (m/w/d) für die sterile Herstellung von patientenindividuellen parenteralen Zubereitungen. Herstellung von sterilen parenteralen Zubereitungen gemäß gültiger Herstellungsanweisung unter Einhaltung der betreffenden Hygieneanweisungen und arzneimittelrechtlichen Vorschriften im Reinraum Vorbereitung der Arbeitsumgebung und Kontrolle der Umgebungsbedingungen im Reinraum GMP-gerechte Dokumentation der Herstellung Berichten von allen in der Herstellung aufgetretenen Abweichungen Unterstützung bei der Optimierung von Prozessen Eine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung, z.B. als Chemie- oder Biolaborant/in, als pharmazeutische(r), chemische(r) oder biologisch- technische(r) Assistent/in (PTA, CTA oder BTA) Berufserfahrung oder Fortbildung in der Sterilherstellung bzw. GMP vorteilhaft Gute EDV-Kenntnisse, z.B. MS-Office, Steribase-Kenntnisse von Vorteil Freude an Teamarbeit Flexibilität, Belastbarkeit und Bereitschaft zu variablen Arbeitszeiten Handwerkliches Geschick und ein hohes Maß an Eigenorganisation Eignung für präzises und sauberes Arbeiten Verantwortungsbewusstsein Solide Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. B2 europäischer Referenzrahmen)... ein nettes, motiviertes Team, professionelle Einarbeitung, eine herausfordernde und vielfältige Position mit guter Entwicklungsmöglichkeit und ein Ihrer Qualifikation und Leistung entsprechendes Vergütungspaket.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main
Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg – Hessen versorgt mit seinen Instituten medizinische Einrichtungen in Baden-Württemberg und Hessen mit Blutprodukten und medizinischen Dienstleistungen. Wir suchen Verstärkung! Haben Sie Interesse an einer interessanten Tätigkeit in unseren Laboren? Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (m/w/d) in Voll- und Teilzeit Immunhämatologisches Labor: Zu Ihren Aufgaben gehören neben Blutgruppenbestimmungen (manuell und an modernen, vollautomatischen Analysegeräten), Kreuzproben, Antikörper­suchtests, Antikörperdifferenzierungen, Blutgruppenserologie mit modernen, molekularbiologischen Verfahren auch die Teilnahme am blutgruppen­serologischen Bereitschaftsdienst. Molekulare Hämostaseologie: Hier liegt der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit auf der molekulargenetischen Diagnostik von angeborenen Gerinnungsstörungen und Herzrhythmus­störungen mittels Sanger-Sequenzierung, MLPA und Next Generation Sequencing. Transplantationsimmunologie und Immungenetik: Die Abteilung ist integriert in das Transplantationszentrum der Universität Frankfurt und führt Diagnostik im Rahmen der Gewebeverträglichkeit bei Blutstammzell-, Knochenmark- und Organtransplantationen durch. Zu Ihren Aufgaben zählt die Bestimmung der HLA-Merkmale mittels serologischer und molekularbiologischer Methoden, Sequenzierung, Antikörperscreening und Antikörperdifferenzierung und Immunfunktionsanalysen mittels molekular­biologischer und durchflusszytometrischer Methoden sowie die Teilnahme am transplantationsimmunologischen Rufbereitschaftsdienst. Zwingend erforderlich ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA oder ein vergleichbarer Abschluss für den Bereich der Molekularen Hämostaseologie Technisches Verständnis Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Freundliche Umgangsformen und Teamfähigkeit Zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit Bewerbungen von Berufsanfängerinnen und Berufsanfängern sind uns ebenso willkommen, wie Bewerbungen von Bewerberinnen / Bewerbern mit Berufserfahrung. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns schon heute über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (mit Lebenslauf, Zeugnissen). Senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins unter Angabe der Kennziffer 43/2021 bis zum 07.11.2021, gerne auch per E-Mail, an folgende Adresse: Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Jahressonderzahlung 30 Tage Jahresurlaub Betriebliche Altersversorgung Betriebliches Gesundheitsmanagement Kantine, Jobticket Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hoch motivierten und kompetenten Team Moderne Arbeitsbedingungen Strukturierte und systematische Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) oder CTA (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Roßdorf bei Darmstadt
Weil wir uns als innovatives, ständig wachsendes, mittelständiges Unternehmen kontinuierlich neuen Anforderungen der chemischen und pharmazeutischen Industrie erfolgreich stellen. Unser hochqualifiziertes, internationales Team führt in unserer GLP-zertifizierten Prüfeinrichtung  sowohl Studien in den Bereichen aquatische und terrestrische Ökotoxikologie, Charakterisierung physikalisch-chemischer Parameter, Rückstandsanalytik und Environmental Fate durch. Werden Sie Teil unseres zukunftsorientierten Unternehmens und sind Sie mit uns immer ein Schritt voraus. Wir möchten eine offene Stellen in unserem Team analytische Chemie in der aquatischen Ökotoxikologie mit einem Chemielaboranten (m/w/d) oder CTA (m/w/d) besetzen. Aufgabe des zukünftigen Stelleninhabers (m/w/d) ist die GLP-konforme experimentelle Durchführung von chemisch-analytischen Studien. Selbständige und GLP-konforme Durchführung von chemisch-analytischen Studien Quantifizierung von verschiedenen Stoffen aus wässrigen Proben, hauptsächlich mittels HPLC und LC-MS/MS sowie GC Auswertung und Dokumentation der generierten Daten Entwicklung und Etablierung von chromatographischen Analysenmethoden für neue Substanzen Gute Kenntnisse in instrumentell-analytischer Chemie (LC-MS/MS-Erfahrungen von Vorteil) Kenntnisse verschiedener Probenvorbereitungstechniken und chromatographischer Methoden Erfahrungen im Arbeiten unter GLP-Richtlinien sind von Vorteil Gute Grundkenntnisse in Englisch sind erwünscht, da wir für eine internationale Kundschaft arbeiten Eigenverantwortliche Tätigkeit im Team Modernes und innovatives Arbeitsumfeld Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben Individuelle und regelmäßige Weiterbildungen Arbeitszeitenkonto und flexible Arbeitsplanung Markt- und leistungsgerechte Vergütung Sehr gutes Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team Vielfältige Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub im Jahr Zahlreiche Firmenaktivitäten (Firmenläufe, Triathlon, Yoga, Sommerfest) Kantine RMV-Jobticket (vergünstigt)
Zum Stellenangebot

MTA / CTA / BTA / Laborant / Naturwissenschaftler als Kundenberater/-betreuer (m/w/d) für unsere Abteilung Kundensupport

Mi. 20.10.2021
Rüsselsheim
Die Limbach Gruppe ist die größte inha­ber­ge­führte Laborgruppe mit mehr als 30 La­bor­stand­orten. Am Standort Rüsselsheim wird die H&S LaborSoftware entwickelt, die in über 100 Kran­ken­häu­sern, La­bor­ge­mein­schaften und Fach­arzt­la­bor­atorien eingesetzt wird. Zudem ist die Beratung von La­bor­atorien, z.B. zur Vernetzung mehrerer Labore, ein Schwerpunkt der Niederlassung H&S. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unsere Holding in der IT-Niederlassung in Rüsselsheim: MTA / CTA / BTA / Laborant / Naturwissenschaftler als Kundenberater/-betreuer (m/w/d) für unsere Abteilung Kundensupport Telefonische Kundenbetreuung und -unterstützung Dokumentation und Reporting der Anfragen unserer Kunden (Support) Bearbeitung und Systemeinrichtung von Stammdaten im Umfeld von medizinischen Laboren und Krankenhäusern Mitarbeit bei Einführungsprojekten neuer Laborsoftware in Krankenhäusern und Facharztlaboren vor Ort Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement und der Entwicklung zur Lösung von Kundenanliegen und Weiterentwicklung der Software Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Medizin, Medizintechnik oder Biologie, vorzugsweise zum MTA, MFA, CTA, BTA, PTA (m/w/d) oder entsprechende Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Gutes Verständnis von Laborstrukturen und Prozessabläufen sowie deren Abbildung in IT-Lösungen Erfahrung in der Parametrierung von Laborsystemen ist von großem Vorteil Kundenorientierung und hohe Problemlösungsfähigkeit Freude an der Arbeit im Team und hohes Verantwortungsbewusstsein Reisebereitschaft und gültiger Führerschein der Klasse 3 bzw. B Stabiles und finanziell sicheres Arbeitsumfeld Ein Team, das durch einen starken Zusammenhalt geprägt ist Attraktiver Arbeitsplatz in einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen Verantwortungsvolle und anspruchsvolle Aufgaben mit engem Kontakt zum Anwender Langfristiges und interessantes Aufgabengebiet, in dem Sie mitgestalten können Einarbeitung im Rahmen von konkreten Projekten Dienstrad-Leasing und eine betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss sowie kostenfreie Getränke, Snacks und Obstkorb Regelmäßige Firmen- und Teamevents Sehr gute Verkehrsanbindung mit PKW und ÖPNV
Zum Stellenangebot

Chemisch Technischer Assistent / Chemielaborant OTC (Senior Technician) (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Frankfurt am Main
Unsere führende globale Position in den Bereichen Aesthetics, Therapeutics und Consumer Care ist das Ergebnis von Innovation, Unternehmergeist und dem Engagement unserer Mitarbeiter weltweit. Ein hochattraktives Produktportfolio, eine klare Strategieausrichtung und eine dynamische Kultur sind der Schlüssel zu unserem langfristigen Wachstum und Erfolg. Teilen Sie unsere Begeisterung für kundenorientierte Arbeit und möchten ein Teil unserer Erfolgsgeschichte werden? Dann starten Sie im Bereich Merz Consumer Care GmbH als Chemisch Technischer Assistent / Chemielaborant OTC (Senior Technician) (m/w/d) DIESER BEREICH ERWARTET SIE: Die Merz Consumer Care GmbH gehört mit ihren Marken tetesept, t: by tetesept und Merz Spezial zu den führenden Anbietern von innovativen Gesundheits-, Wohlfühl- und Beautyprodukten im deutschsprachigen Raum. Die Produkte werden in Drogerie- und Supermärkten sowie online verkauft. Selbstständige galenische Produktentwicklung und Koordination aller Entwicklungsschritte von OTC Produkten mit Schwerpunkt Nahrungsergänzungsmitteln Ausarbeitung von neuen Rezepturen und Auswahl innovativer Rohstoffe sowie innovativer Technologien Selbstständige Planung und Durchführung bzw. Begleitung von Scale-Up Versuchen bis zur Herstellung im Produktionsmaßstab Selbstständige Durchführung von sensorischen Stabilitätsprüfungen Dokumentation aller Produktentwicklungsergebnisse sowie Erstellung und Aktualisierung von Herstellungsvorschriften Sourcing von Rohstoffen für Entwicklungsprojekte sowie Erstellung und Aktualisierung von Rohstoffdokumenten Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum/r PTA, CTA oder Chemielaborant/in Erste Berufserfahrung in der galenischen Entwicklung, idealerweise in der Industrie Gutes galenisches Know How im Bereich der oralen Darreichungsformen Gutes regulatorisches Wissen im Bereich Lebensmittel / Nahrungsergänzungsmittel wünschenswert Gute Englisch Kenntnisse in Wort & Schrift wünschenswert Strukturierte und organisierte Arbeitsweise und Teamfähigkeit Kreative und flexible Denkweise sowie gutes Selbstmanagement Praktische Arbeit in einem gut ausgestatteten Labor für Entwicklungen im Bereich der OTC-Produkte Eigenständiges und kreatives Arbeiten mit Einflussnahme auf Entwicklungsprojekte mit sichtbarem Erfolg im Handel Enger Kontakt mit Lohnherstellern und Rohstofflieferanten Flexible Arbeitszeiten Eine attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen Persönliche & berufliche Entwicklung Ein offenes und internationales Arbeitsumfeld in einem globalen Familienunternehmen Teilnahme am Mitarbeiterprogramm "We care for your beauty"
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Laborbereich (m/w/d) Analytical Development and Validation

Di. 19.10.2021
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.900 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Fachliche und disziplinarische Leitung der Labore Biologie, Biochemie und Analytical Solutions Planung, Überwachung und Validierung der Neu- und Weiterentwicklung von physikochemischen, biochemischen, immunologischen, zellbiologischen und hämatologischen Assays für biologische Wirkstoffe Verantwortung für analytische Transfers in die Qualitätskontrolle und/oder zu externen Dienstleistern Sicherstellung der sach- und termingerechte Durchführung der Arbeiten Sicherstellung des GMP-konformen Zustands der Labore Schnittstellenfunktion zu internen und externen Partnern Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium vorzugsweise mit Promotion oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Praxiserfahrung in der Entwicklung und Validierung analytischer Methoden im regulierten pharmazeutischen Umfeld Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung in der Pharmazeutischen Industrie Erfahrung in der Führung von Führungskräften wünschenswert Mindestens 5 Jahre GMP Erfahrung Umfängliche Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen (FDA, EMA, ICH, Ph.Eur., USP) Ausgeprägtes Analyse- und Urteilsvermögen Verhandlungssicheres Englisch
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) in der Qualitätssicherung

Di. 19.10.2021
Wiesbaden
Unsere Arbeit trägt dazu bei, mehr als 1.000 Produkte zu schützen und zu verbessern: von Innenraumbeschichtungen für Flugzeuge und kratzfesten Beschichtungen für Smartphones über Korrosionsschutz für Autos bis hin zu Druckfarben für Hochglanzmagazine. Wir sind mit mehr als 4.000 MitarbeiterInnen in 4 Regionen weltweit vertreten und betreuen Kunden in über 100 Ländern. Dies macht allnex zum weltweit führenden Unternehmen für industrielle Beschichtungsharze.Sie suchen eine interessante Aufgabe in einem internationalen Unternehmen mit starkem lokalen und globalen Zusammenhalt? Dann sind Sie bei uns richtig! Und noch was: Innovationsfreude, Offenheit für Neues, starken Team Spirit und individuelle Weiterentwicklung gibt's noch dazu. Wir suchen am Standort Wiesbaden zum nächstmöglichen Termin einen Chemielaborant (m/w/d) in der QualitätssicherungChemische, physikalische und instrumentelle Analytik von Rohstoffen, Prozessproben und Produkten nach vorgegebenen Prüf- und AnalysevorschriftenÜberprüfung der Messergebnisse auf PlausibilitätBerechnungen, Auswertung und Dokumentation der AnalyseergebnisseÜberprüfung von Prüfmitteln nach vorgegebenen VorschriftenChemisch-technische Analysegeräte bedienen und kalibrierenAdministrative Aufgaben und allgemeine Laborarbeiten wie z. B. Analysenlösungen herstellen, SAP, Zertifikatserstellung, Ordnung und SauberkeitBereitstellung von Proben für R&D, MusterversandMitwirkung an Fähigkeitsanalysen und RingversuchenUnterstützung bei der Ausbildung von Produktionsmitarbeitern Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit Sorgfältige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Qualifikationen  Abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaborant (m/w/d) oder CTA (m/w/d) Gute Englischkenntnisse Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit, mit einer attraktiven Vergütung und sozialen Bedingungen nach den Tarifverträgen der chemischen Industrie (West). Sie arbeiten in einem zertifizierten familienfreundlichen Unternehmen mit einem ausgeprägten betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant, CTA oder Chemiker B.Sc. (m/w/d) im Laborbereich LC-MS

Mo. 18.10.2021
Mainz
GANZIMMUN Diagnostics AG ist ein human­medizi­nisches Labor mit 370 Mitar­beitern, das seit Unter­nehmens­gründung im Jahre 1998 stetig expan­diert. Neben der labor­medi­zini­schen Routine­diag­nostik er­bringen wir für unsere inter­natio­nalen Kunden ein inno­vatives Dienst­leistungs­spektrum. Wir bieten unseren Mitar­beitern / innen umfang­reiche Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten sowie einen anspruchs­vollen Arbeits­platz in einem dyna­mischen und enga­gierten Team, welches eine posi­tive Arbeits­atmo­sphäre schätzt und pflegt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeit­punkt einen Chemie­laboranten, Chemisch-technischen-Assistenten oder B.Sc. in Chemie (m/w/d) für unseren Labor­bereich LC-MS. Kennt­nisse in der Chromato­graphie und Massen­spektrometrie sind von Vorteil. Ihr Aufgaben­gebiet in diesem Labor­bereich umfasst die Quanti­fizierung von orga­nischen Ver­bindungen aus humanem Blut, Plasma, Serum oder Urin.Chemielaborant, CTA oder Chemiker B.Sc. (m/w/d) im Laborbereich LC-MSArbeitsort: MainzArbeitszeit: Vollzeit 40 Std./WocheVerteilung: Montag bis Freitag 7:00 – 15:30 Uhr (Gleitzeit)Gehalt/Lohn: VBzu besetzen ab: sofort  Messroutine: Selbst­ständige Proben­vorbe­reitung, Messung und Aus­wertung nach vorge­gebenen Standard­arbeits­an­weisungen Splitten und Verteilen der abteilungs­internen Patienten­proben Wartung und Reinigung der ent­sprechenden Mess­geräte Unterstützung bei Vali­dierungen und Referenz­bereichs­studien nach Ab­sprache Bestellung und Entsorgung der benötig­ten Materialien für die ent­sprechenden Routine­messungen Durchführung der internen Quali­täts­kontrolle nach RILIBÄK      Analysen:     • Vitamine     • Hormone     • Aminosäuren     • Neurotransmitter abgeschlossene Berufsausbildung als Chemie­laborant (m/w/d), CTA (m/w/d) oder Bachelor­studium in Chemie (m/w/d) Vorkenntnisse sowie Erfah­rung mit Chroma­tographie und Massen­spektro­metrie von Vor­teil  ein gutes technisches Ver­ständnis  Teamfähigkeit eine genaue und selbst­ständige Arbeits­weise geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Sonntags­dienste interdisziplinäre Zusammen­arbeit mit einem inno­vativen Team umfassende Einar­beitung  modernes Arbeitsum­feld  interessante und abwechs­lungs­reiche Tätig­keit  hervorragendes Arbeits­klima  flache Hierarchien, kurze Wege und schnelle, gemein­same Ent­schei­dungen  leistungsgerechte Vergütung  Fortbildungsmöglich­keiten elektronische Zeiter­fassung, Freizeit­ausgleich regelmäßige Firmen­events  Gesundheitsleistungen, Vergünsti­gung im Fitness­studio  freiwillige betrieb­liche Alters­vorsorge (Gruppen­vertrag über Entgelt­um­wandlung) sehr gute Verkehrsan­bindung, auch für öffent­liche Verkehrs­mittel, kosten­freier Firmen­parkplatz Jobticket  Betriebsverpflegung mit Essens­zuschuss Möglichkeit für Dienst­radleasing
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: