Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 13 Jobs in Unterschleißheim

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Pharmaindustrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Labor

Biomedizinischer Analytiker (BMA) oder MTLA (m/w/d) für unser Notfall-LABOR im Münchner Rotkreuzklinikum in Vollzeit, Teilzeit oder für Dienste

Do. 28.05.2020
München
Das Labor Becker & Kollegen ist ein regionaler Anbieter für qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin, welche das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. Zu den Besonderheiten des Labors zählen die immunhämatologische Abteilung mit Blutdepot und eines der größten Screeninglabore in Deutschland für angeborene Stoffwechselerkrankungen. 1979 wurde das Labor gegründet. Seitdem sind wir ein erfolgreiches inhabergeführtes Unternehmen an neun bayrischen Standorten. Als Dienstleister sind wir für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. Damit sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Vorteil in der Patientenversorgung. Wachsen Sie mit uns! Mit derzeit 550 Mitarbeitern entwickeln wir uns konstant weiter. Für unser Team im Notfall-LABOR im Rotkreuzklinikum suchen wir zusätzliche Unterstützung. Sie suchen eine herausfordernde Position? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und bewerben sich um die Position als Biomedizinischer Analytiker (BMA) oder MTLA (m/w/d)Einsatzort: RotkreuzklinikumArbeitszeit: Voll- oder Teilzeit, Nacht- und Wochenenddienste Durchführung eines breiten Analysenspektrums, darunter Enzyme, Substrate, Proteine, kardiale Marke, Elektrolyte etc. Bearbeitung klinisch-chemischer Proben an modernen Analyse­geräten  Bearbeitung von Hämostaseologie Manuelle und vollautomatische Bearbeitung des hämatologischen Spektrums Durchführung labormedizinischer Untersuchungen und Freigabe der Ergebnisse nach Plausibilisierungsprüfung Durchführung anfallender Wartungs-, Hygiene- und Prüfmaßnahmen sowie Durchführung und Bewertung der Qualitätskontrolle Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium als Biomedizinischer Analytiker (m/w/d) Berufserfahrung in einem medizinischen Labor wünschenswert; die Stelle ist auch für Berufseinsteiger (m/w/d) geeignet Affinität zu technischen Geräten MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse in einem Laborinformationssystem Gute Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau in Wort und Schrift Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeits­weise Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Proben­spektrum in einem hochmodernen Labor Die Möglichkeit auf flexible Teilzeitmodelle (nur Nacht- und Wochenenddienste) Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen Ein attraktives Gehalt mit Zuschlägen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Alters­versorgung sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können Regelmäßige Mitarbeiter-Events Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrs­mittel Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
Zum Stellenangebot

Werkstudent / Studentische Hilfskraft / Medizinstudent (m/w/d) für unser Notfall-LABOR im Rotkreuzklinikum

Do. 28.05.2020
München
Das Labor Becker & Kollegen ist ein regionaler Anbieter für qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin, welche das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. Zu den Besonderheiten des Labors zählen die immunhämatologische Abteilung mit Blutdepot und eines der größten Screeninglabore in Deutschland für angeborene Stoffwechselerkrankungen. 1979 wurde das Labor gegründet. Seitdem sind wir ein erfolgreiches inhabergeführtes Unternehmen an neun bayrischen Standorten. Als Dienstleister sind wir für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. Damit sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Vorteil in der Patientenversorgung. Wachsen Sie mit uns! Mit derzeit 550 Mitarbeitern entwickeln wir uns konstant weiter. Für unser Team im Notfall-LABOR im Rotkreuzklinikum suchen wir zusätzliche Unterstützung. Sie suchen eine herausfordernde Position? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und bewerben sich um die Position als Werkstudent / Studentische Hilfskraft / Medizinstudent (m/w/d) Einsatzort: RotkreuzklinikumArbeitszeit: Teilzeit (11-20 Stunden/Woche) Durchführung eines breiten Analysenspektrums Bearbeitung klinisch-chemischer Proben an modernen Analysegeräten Labormedizinische Untersuchungen und Freigabe der Ergebnisse nach Plausibilisierungsprüfung Erfolgreich bestandenes erstes Staatsexamen (Physikum) im Rahmen eines Medizinstudiums Affinität zu technischen Geräten Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise in Verbindung mit einem hohem Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu Nacht- und Wochenenddiensten Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Probenspektrum in einem hoch­modernen Labor Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz im Rahmen einer Werkstudententätigkeit Einen attraktiven Stundenlohn mit Zuschlägen Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können Regelmäßige Mitarbeiter-Events Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (MTLA) (w/m/d)

Mi. 27.05.2020
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Das Institut für Klinische Chemie und Patho­biochemie am Klinikum rechts der Isar sucht für das Blutdepot sowie für das Notfall-Labor  Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten (MTLA) (w/m/d) Durchführung immunhämato­logischer Analysen (Blutdepot) oder Durch­führung klinisch-chemischer, hämostaseo­logischer und hämato­logischer Analysen (Notfall-Labor) Die Tätigkeit in diesen Laboren umfasst auch die Teil­nahme an Wochenend-, Feiertags- und Nacht­diensten Sie sind Medizinisch-technischer Laboratoriums­assistent (MTLA) und haben die drei­jährige Aus­bildung an einer Berufs­fachschule (bundesweit einheit­lich geregelt) mit der staatlichen Prüfung nach §2 MTA-APrV abge­schlossen Zuverlässige und selbst­ständige Arbeitsweise Aufgeschlossenheit und Team­fähigkeit Eine abwechslungsreiche, fachlich anspruchs­volle und verant­wortungs­volle Tätigkeit an modern ausge­statteten Labor­arbeits­plätzen Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und quali­fizierte Kollegen Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fort­bildungen Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreich­barkeit durch öffent­liche Verkehrs­mittel sowie Ver­günstigung durch IsarCardJob-Ticket Betriebliche Alters­versorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferien­betreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung Auch als Berufsanfänger oder Wieder­einsteiger sind Sie bei uns herzlich willkommen.  Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Ange­hörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

Laboratory Technician/Laborant (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Pfaffenhofen an der Ilm
Daiichi Sankyo entwickelt und vermarktet mit 15.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern innovative Therapien für Patienten. Wir verfügen nicht nur über ein starkes Portfolio von Arzneimitteln gegen kardiovaskuläre Erkrankungen, sondern haben die Vision, bis 2025 als „Global Pharma Innovator“ weltweit führende Innovationen in der Pharmaindustrie zu entwickeln, um Wettbewerbsvorteile in der Onkologie zu erzielen. Daiichi Sankyo konzentriert sich vor allem darauf, Patienten Zugang zu neuen Therapien in der Onkologie zugänglich zu machen. Unsere Europazentrale befindet sich in München und wir haben Tochtergesellschaften in 13 Ländern Europas einschließlich Dänemark, wo Kopenhagen als Zentrale für die nordischen Länder fungiert. Ab sofort suchen wir für unsere Produktionsstätte in Pfaffenhofen/Ilm einen Laboratory Technician/Laborant (m/w/d) Der/die StelleninhaberIn ist verantwortlich für die ordnungsgemäße Durchführung analytischer Prüfungen und deren GMP-konforme Dokumentation. Angaben zur Tätigkeit: Durchführung von Analysen (naßchemisch und mittels instrumenteller Analytik) im Rahmen der analytischen Kontrolle von Primärpackmitteln, Rohstoffen, Bulk- und Fertigprodukten (Schwerpunkt: feste Arzneiformen). Auswertung analytischer Daten unter Verwendung spezifischer Software (z.B. Chem-Station, Tiamo ®). Dokumentation aller Vorgänge unter GMP (reguliertes Labor). Durchführung von Wartungs- und Qualifizierungsarbeiten an Geräten. Erstellung und Pflege von Prüfanweisungen. Mitarbeit bei der Entwicklung und Validierung analytischer Methoden entsprechend regulatorischer Vorgaben mit entsprechender Dokumentation. Bedienung von Standardsoftware wie MS Office und gerätespezifischer Software. Allgemeine Labortätigkeiten. Abgeschlossene Ausbildung als CTA, Chemielaborant, PTA, BTA oder gleichwertige Qualifikation 1-5 Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, selbständige und genaue Arbeitsweise Hands-on-Mentalität und vor allem Freude an der Arbeit im Team Interesse an technologischen Methoden und Fragestellungen Als internationaler Arbeitgeber in einem Zukunftsmarkt sind uns ein attraktives und facettenreiches Angebot an Leistungen über das Gehalt hinaus wichtig. Wir bieten Ihnen neben einem leistungsgerechten Einkommen vielfältige weitere Benefits wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, ein zeitgemäßes Mobility Angebot, diverse Sportangebote u.v.m.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) in der Laborprobenannahme

Mi. 27.05.2020
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Die Laborprobenannahme im Institut für Laboratoriumsmedizin am Campus Großhadern sucht zum nächstmöglichen Datum, in Vollzeit, einen Mitarbeiter (m/w/d) in der Laborprobenannahme Das Institut für Laboratoriumsmedizin verantwortet mit ca. 200 Mitarbeitern den Großteil der Laboranalysen für das Klinikum Großhadern sowie die Innenstadt-Kliniken des LMU Klinikums im Rahmen der Patientenversorgung. Annahme, Entpacken und Sortieren von Patientenproben Elektronische Erfassung der Proben im Laborinformationssystem Probenvorbereitung (Zentrifugation etc.) Verteilung der Proben in die verschiedenen Fachbereiche des Instituts Probenarchivierung an einem automatisierten Großgerätesystem Telefonkontakt mit den einsendenden Kliniken Allgemeine Laborhilfstätigkeiten Verantwortungsbewusste, konzentrierte und saubere Arbeitsweise Hohe organisatorische und soziale Kompetenz Hohe körperliche Mobilität und Belastbarkeit bei stehender und sitzender Tätigkeit Kompetenz und Verständnis im Umgang mit EDV-Systemen Sehr gute Deutschkenntnisse Bereitschaft zum Einsatz am Wochenende Berufserfahrung im Laborumfeld wünschenswert Anspruchsvolle Tätigkeit im klinischen Umfeld mit Kontakt zu medizinischem Fachpersonal Fundierte und individuelle Einarbeitung in Laborstrukturen Option einer Mitarbeiterwohnung zu günstigen Konditionen Vergütung gemäß dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) Fort- und Weiterbildungen, Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket und Vergünstigungen Diese Stelle ist für ein Jahr befristet.
Zum Stellenangebot

Pharmazeutisch-technischer Assistent / Chemisch-technischer Assistent / Chemielaborant (m/w/d) als Research Assistant (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Martinsried
Die 4SC mit Sitz in Martinsried bei München entwickelt nieder­molekulare Medika­mente zur Behand­lung von Krebs. Diese sollen den Patienten innovative Behand­lungs­mög­lich­keiten bieten, die erträg­licher und wirk­samer sind als bestehende Therapien und eine bessere Lebens­quali­tät bieten. Unsere Produkt­pipe­line umfasst derzeit viel­ver­spre­chende Wirk­stoffe in verschiedenen Stadien der klinischen Ent­wicklung. Das Ziel von 4SC besteht darin, die eigenen Programme zur Medi­ka­men­ten­ent­wick­lung voran­zu­bringen und die letzt­en­dlich zu­gelas­senen Wirk­stoffe in bestimm­ten Gebieten wie Europa zu ver­markten und für weitere Gebiete Lizenz- und Vermarktungs­partner­schaften mit Pharma- und Biotech-Unter­nehmen einzugehen.Zur Verstärkung unserer pharmazeutisch-chemischen Entwicklungsarbeiten an unserem Standort in Planegg-Martinsried, bei München, suchen wir ab sofortPharmazeutisch-technischer Assistent / Chemisch-technischer Assistent / Chemielaborant (m/w/d) als Research Assistant (m/w/d)Mitarbeit bei der Entwicklung und Testung von pharmazeutischen Formulierungen Untersuchung der Freisetzung von Wirkstoffen aus pharmazeutischen Formulierungen (Dissolution)Analytik von niedermolekularen Wirkstoffen bzw. Formulierungen mittels HPLCBestimmung von Löslichkeit und Stabilität niedermolekularer Wirkstoffe und deren FormulierungenSystematische, sorgfältige und eigenverantwortliche Versuchsdurchführung und -dokumentationMitarbeit bei der Auswertung und Interpretation der VersucheMitarbeit bei der Organisation des LaborbetriebsAbgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung als PTA / CTA / Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbar, vorzugsweise mit einer der Position angemessenen BerufserfahrungErfahrung in pharmazeutischer Formulierungsentwicklung und -analytik wünschenswertMotivation, sich in neue Bereiche einzuarbeitenGründliche, zuverlässige und eigenverantwortliche ArbeitsweiseFreude an wechselnden Tätigkeiten im Forschungsumfeld und an der Arbeit im TeamGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicherer Umgang mit MS Office, insbesondere mit ExcelFundierte Einarbeitung, abwechslungsreiche Aufgaben in der Entwicklung von neuen Arzneimitteln, eigenständige Projektbearbeitung innerhalb des CMC-Labors, Möglichkeit zum fachübergreifenden AustauschEine unbefristete Festanstellung inkl. Sozialleistungen 30 Tage Urlaub, flexibles Gleitzeit-Arbeitsmodell, um Beruf und Privatleben in Balance zu haltenMitarbeiterparkplätze vor Ort bzw. gute Erreichbarkeit mit öffentlichen VerkehrsmittelnWir fördern selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten und geben unseren Mitarbeitern die Chance, die Zukunft der 4SC aktiv mitzugestaltenDynamisches Arbeitsumfeld mit ausreichend Raum für eigene Ideen sowie für fachliche und persönliche Weiterentwicklung, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege verbunden mit einer offenen Unternehmens- und FührungskulturHarmonisches, professionelles Team, das engagiert, respektvoll und partnerschaftlich zusammenarbeitet und daneben auch bei diversen Team-Events gerne Zeit miteinander verbringt
Zum Stellenangebot

MTA / BTA / Biologielaborant (m/w/d) in Teilzeit (19,75 Std./Woche)

Di. 26.05.2020
München
Deutsche Krebs­forschungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäftigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissenschaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebsforschung. Gemeinsam mit universitären Partnern an sieben renommierten Partner­standorten haben wir das Deutsche Konsortium für Translationale Krebs­forschung (DKTK) gegründet.Für den Partnerstandort München des DKTK sucht das Deutsche Krebs­forschungszentrum zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen MTA / BTA / Biologielaboranten (m/w/d) in Teilzeit (19,75 Std./Woche) (Kennziffer 2020-0123).Im Rahmen eines Joint Funding-Projektes werden bereits in einer Studie gesammelte Gewebe­proben histo­pathologisch aufge­arbeitet und in unserem Forschungs­labor mit verschiedenen Methoden bearbeitet. Das Labor ist technisch neu­wertig ausge­stattet und stellt eine Schnitt­stelle zwischen Routine- und Forschungs­tätig­keit dar. Neben zahl­reichen Hoch­durch­satz­geräten werden auch komplexe individuelle Frage­stellungen mit innovativen, teils neu/weiter zu ent­wickelnden Methoden bearbeitet.Dabei fallen vor­wiegend folgende Aufgaben an:Bearbeitung von archivierten Gewebe­proben (Zusammen­stellung der Kohorte)Insbesondere Her­stellung von Paraffin­schnittenDurch­führung von Standard- und Spezial­färbungen (manuell und auto­matisiert)Selbst­ständige Durch­führung immunhistochemischer Methoden (vor­wiegend automatisiert mit Leica Bond und Ventana Bench­mark Geräten)Manuelle und auto­matisierte Durch­führung von In-situ-Hybridisierung Die Stelle ist ge­eignet für einen engagierten MTA / BTA oder Biologie­laboranten (m/w/d) mit abgeschlossener Ausbildung; gerne mit Erfahrung im histo­pathologischen Labor. Die Stelle bietet neben Routine­tätig­keiten in der Pathologie auch die Möglichkeit, sich inner­halb einer neuen Labor­struktur persönlich einzu­bringen und sich im Rahmen einer Forschungs­tätig­keit mit speziellen patho­logischen Frage­stellungen weiter­zu­ent­wickeln. Wir wünschen uns eine zuver­lässige Persönlich­keit mit ausge­prägter Team- und Kommunikations­fähig­keit sowie einer sorg­fältigen und eigen­ver­ant­wort­lichen Arbeits­weise. Den sicheren Umgang mit MS Office (ins­besondere MS Word und Excel) sowie gute Englisch­kennt­nisse setzen wir voraus. Interessanten, viel­seitigen Arbeits­platz Inter­nationales, attraktives Arbeits­umfeld Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen Möglichkeiten zur Teil­zeit­arbeit Flexible Arbeits­zeiten Sehr gute Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten
Zum Stellenangebot

Werkstudenten Laborassistenz/-hilfe 15,-€/Std! (w/m/d)

Sa. 23.05.2020
München, Ebersberg
Für unseren Kunden, ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO), suchen wir ab dem 02.06.2020 am Standort Ebersberg mehrere Werkstudenten (w/m/d) als Laborassistenten. Das erfolgreiche Unternehmen bietet seinen Kunden ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen Bei dem Jobangebot handelt es sich um eine zunächst auf 4 Monate befristete Vakanz in Teilzeit. Die Arbeitszeit beträgt 16 Stunden pro Woche und kann im Frühdienst (06:00 - 14:30 Uhr) oder Spätdienst (14:00 - 22:30 Uhr) zwischen Montag und Freitag, ggf. auch Samstag aufgeteilt werden. Der Stundelohn beträgt 15€! Während deines Einsatzes beim Kunden profitierst du von einer Rundumbetreuung durch Robert Half. Annahme der eingehenden Proben, sowie Probenregistrierung im LIMS System Vorbereitung der Laborproben für Folgeanalysen Ansetzen / Pipettieren von Reaktionsansätzen nach vorgegebenen Arbeitsanweisungen Verwaltung von Einsatzstoffvorräten im Laborbereich Dokumentation der Proben und Vorgehensweisen im LIMS System Einhaltung der Vorgaben von ISO Normen und GCLP Anforderungen Immatrikulierter Student (w/m/d) in Vollzeit Erster Berufserfahrung im Labor von Vorteil aber kein Muss Fundierte Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Selbständige, qualitätsbewusste und sehr genaue Arbeitsweise Absolute Zuverlässigkeit Besitz eines Führerscheins und PKW von Vorteil, wegen eher schlechter ÖPNV- Anbindung Einblick in eine spannende Abteilung in einem sehr erfolgreichen Unternehmen Wöchentlicher Arbeitsumfang: 16 Stunden Option auf Weitervermittlung durch Robert Half im Anschluss Stundenlohn: 15€ Robert Half ist dein kompetenter und zuverlässiger Ansprechpartner für studiennahe Jobs. Profitiere kostenfrei von unserem Service und unserem breiten Kundennetzwerk. Gerne begleiten wir dich mit passenden Jobangeboten durch dein Studium und verhelfen dir anschließend zum Traumjob. Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich online als Werkstudenten Laborassistenz/-hilfe 15,-€/Std! (w/m/d) unter Angabe der Referenznummer 06640-0011465595 - dein Lebenslauf genügt. Bei Fragen steht dir Frau Lina Wiest von Robert Half gerne zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Senior Technical Certifier in the field of certification of in-vitro diagnostic medical devices (f/m/d)

Sa. 23.05.2020
München
At TÜV SÜD we are passionate about technology. Innovations impact our daily lives in countless ways, and we are dedicated to being a part of that progress. We test, we audit, we inspect, we advise. We never stop challenging ourselves for the safety of society and its people. We breathe technology, we strive for professional excellence, and we leave a mark. We take the future into our hands. We are TÜV SÜD – more than 24,500 highly skilled employees across 1,000 offices worldwide. If you would like to shape the future with us, we look forward to receiving your application. Handling of certification processes and conformity evaluation processes according to IVDD and/or IVDR in the field of IVD medical products Assuring the application of the QM system in the department Representing the department in front of external actors within the framework of talks, lectures and meetings with clients Clarifying technical questions raised by project leaders, auditors, experts in the field and clients on behalf of certification managers Technical handling of appeals from clients Supporting the certification body’s management in formulating replies to queries and requests by competent authorities Supporting the certification body’s management in the organisation of audits by the authorities and assisting in surveys or evaluations in audits carried out by the authorities Maintaining the authorisations through the review of technical documentations of IVD products as well as the execution of audits, including the technical reports associated with such audits Carrying out technical evaluations and making the final decision regarding certifications and maintenance of certification Supporting projects in the frameworks of the maintenance of the TÜV SÜD Product Service GmbH accreditation/designation Conducting internal audits at TÜV SÜD Product Service GmbH’s international certification branches Technical processing of client vigilance information and incidents Supporting, training and monitoring of technical certifiers Master’s or engineer’s degree in a natural sciences discipline such as biochemistry, biotechnology, chemistry etc. At least four to five years of experience in the field of medical devices and/or related services and/or at least four to five years of experience working at notified body Preferably background working as a technological auditor or technical assessor in the field of in-vitro diagnostic medical devices (high-risk and medium-risk of in-vitro diagnostic products according to IVDD, possibly also IVDR) Knowledge of quality standards and accreditation models especially ISO/IEC 17065, ISO 17020, ISO 17021, ISO 17025, MDSAP Strong understanding of regulations and standards and how they are to be interpreted Good English and German skills Willingness to travel (up to 10 to 15 % of working time), also internationally Skills in Microsoft applications Ability to work both independently and in a team Strong work ethics and social competence as well as client service skills to ensure an effective and responsive interaction with clients (internal and external) Ability to mantain composure and work well under pressure in challenging situations and to ensure compliance with regulations and protection of business interests Cultural sensitivity and openness
Zum Stellenangebot

Laborassistent (m/w/d) Pharmazeutische Analytik

Sa. 23.05.2020
Gräfelfing
Jetzt haben Sie es in der Hand! Erleichtern Sie Menschen, die an Atemwegs­erkrankungen leiden, und denen, die sich um sie sorgen und kümmern, das Leben. Wir von PARI entwickeln als forschendes Medizintechnik- und Pharma­unternehmen modernste Inhalationstechnologien für freies Atmen. Ihre Ideen bringen frischen Wind in den Markt. Fassen Sie am Standort Gräfelfing bei München mit an als Laborassistent (m/w/d) Pharmazeutische AnalytikHier werden Sie − eigenverantwortlich und mithilfe moderner apparativer Analysetechniken (schwerpunktmäßig HPLC) Formulierungen zur nasalen und pulmonalen Applikation unter­suchen. Gekonnt führen Sie Experimente zur Aerosol­charakterisierung durch, bereiten Proben vor und unterziehen sie einer eingehenden Prüfung. Anschlie­ßend werten Sie Ihre Ergebnisse aus und dokumentieren sie gewissen­haft, auch in englischer Sprache. Zudem übernehmen Sie orga­nisa­torische Aufgaben innerhalb des Labors. Bei der Entwicklung und Validierung neuer Methoden sowie bei Stabilitätsprüfungen engagieren Sie sich an vorderster Front und bringen Ihr Fachwissen gerne ein.Einige Jahre Berufspraxis in der pharmazeutischen Industrie bringen Sie ebenso mit wie fundiertes Know-how im Bereich HPLC-Analytik (vor allem Methoden­entwicklung und auch -validierung). Darüber hinausgehende Erfahrungen in der Charakterisierung von inhalativen Arzneimitteln wären von Vorteil. Last, but not least sind Sie eine organisationsstarke, kommu­ni­kative Persönlichkeit, die eine große Portion Teamgeist mit einer sorgfältigen, strukturierten Arbeitsweise und Spaß an ihrer Arbeit verbindet.Dann erleben Sie, wie viel Spaß es macht, bei uns zu arbeiten. Bewerben Sie sich einfach unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über das Online-Bewerbermanagement auf unserer Homepage
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal