Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Labor: 22 Jobs in Unterschleißheim

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 8
  • Pharmaindustrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Ohne Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 6
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Labor

Technischer Assistent / Associate (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
München
AMGEN ist ein weltweit führendes unabhängiges Biotechnologie-Unternehmen, das mit rund 20.000 Mitarbeitern in ca. 100 Ländern weltweit seit 40 Jahren erfolgreich tätig ist. In Deutschland setzen sich an zwei Standorten in München über 750 Mitarbeiter jeden Tag dafür ein, Patienten zu helfen. Weltweit profitieren jährlich Millionen von Menschen mit schweren oder seltenen Erkrankungen von unseren Therapien. Aktuell werden unsere Medikamente in der Nephrologie, Kardiologie, Hämatologie, Onkologie, Osteologie und bei Entzündungserkrankungen eingesetzt. Wir, die Amgen Research (Munich) GmbH mit Sitz im Münchner Süden, konzentrieren uns als Forschungsstandort mit rund 200 Mitarbeitern auf die Entwicklung bispezifischer T-Zell-engagierender BiTE®-Antikörperkonstrukte. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine motivierte und leistungsorientierte Persönlichkeit (m/w/d), die Freude daran hat, in unserem internationalen, dynamischen und innovativen Umfeld folgenden Aufgabenbereich zu übernehmen: Technischer Assistent / Associate (m/w/d) im Bereich BiTE® Technology Die Stelle ist für 2 Jahre befristet und in Teilzeit (22 Std./Woche) zu besetzen.Die Arbeit umfasst ein vielfältiges Spektrum an zellbiologischen, molekularbiologischen und proteinchemischen Methoden in unserer Abteilung BiTE® Technology. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: Implementierung von innovativen Konzepten in den therapeutischen Standard BiTE® Prozess für die Entwicklung und Optimierung der bispezifischen Antikörper-Technologie Design, Klonierung und Selektion von bispezifischen Antikörperkonstrukten, säugerzellbasierte Produktion und Proteinaufreinigung Produktivitäts- und qualitätsbezogene Analysen (SDS-PAGE, FACS) In-vitro-Charakterisierung der Antikörper (Binder Selektion, Zytotoxizitätstests, Affinitätsmessungen) Selbstständige Planung und Durchführung von Experimenten, Auswertung der Ergebnisse und Präsentation in Meetings Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem Laborberuf (Biologielaborant, BTA, CTA, MTA) oder erfolgreicher Studienabschluss in Biologie, Biochemie oder verwandtem Studiengang Kenntnisse in der Zellkultur sowie in den genannten molekularbiologischen, zellbiologischen und proteinchemischen Methoden Idealerweise Berufserfahrung in der (Chemie-, Pharma-, Biotech-)Industrie Kenntnisse in Yeast/Mammalian/Phage Display Methoden wünschenswert Kenntnisse in Protein Expression von Vorteil Idealerweise Wissen im Bereich der Antikörperentwicklung und Immunbiologie Gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office Hohe Motivation und Begeisterung für die Lösung neuer wissenschaftlicher Fragestellungen Teamfähigkeit, gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Bei uns, einem der innovativsten und erfolgreichsten Unternehmen der Branche, haben Sie die Möglichkeit, sowohl Ihre fachlich-professionellen Fähigkeiten als auch Ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen zu entwickeln. Unser Arbeitsumfeld ist von Offenheit und Erfolgsorientierung geprägt; attraktive Vertragsbedingungen und gute Sozialleistungen sind Teil unseres Personalkonzepts.
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent / Associate (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
München
AMGEN ist ein weltweit führendes unabhängiges Biotechnologie-Unternehmen, das mit rund 20.000 Mitarbeitern in ca. 100 Ländern weltweit seit 40 Jahren erfolgreich tätig ist. In Deutschland setzen sich an zwei Standorten in München über 750 Mitarbeiter jeden Tag dafür ein, Patienten zu helfen. Weltweit profitieren jährlich Millionen von Menschen mit schweren oder seltenen Erkrankungen von unseren Therapien. Aktuell werden unsere Medikamente in der Nephrologie, Kardiologie, Hämatologie, Onkologie, Osteologie und bei Entzündungserkrankungen eingesetzt. Wir, die Amgen Research (Munich) GmbH mit Sitz im Münchner Süden, konzentrieren uns als Forschungsstandort mit rund 200 Mitarbeitern auf die Entwicklung bispezifischer T-Zell-engagierender BiTE®-Antikörperkonstrukte. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine motivierte und leistungsorientierte Persönlichkeit (m/w/d), die Freude daran hat, in unserem internationalen, dynamischen und innovativen Umfeld folgenden Aufgabenbereich zu übernehmen: Technischer Assistent / Associate (m/w/d) im Bereich BiTE® Technology Die Stelle ist für 2 Jahre befristet und in Teilzeit (22 Std./Woche) zu besetzen.Die Arbeit umfasst ein vielfältiges Spektrum an zellbiologischen, molekularbiologischen und proteinchemischen Methoden in unserer Abteilung BiTE® Technology. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: Implementierung von innovativen Konzepten in den therapeutischen Standard BiTE® Prozess für die Entwicklung und Optimierung der bispezifischen Antikörper-Technologie Design, Klonierung und Selektion von bispezifischen Antikörperkonstrukten, säugerzellbasierte Produktion und Proteinaufreinigung Produktivitäts- und qualitätsbezogene Analysen (SDS-PAGE, FACS) In-vitro-Charakterisierung der Antikörper (Binder Selektion, Zytotoxizitätstests, Affinitätsmessungen) Selbstständige Planung und Durchführung von Experimenten, Auswertung der Ergebnisse und Präsentation in Meetings Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem Laborberuf (Biologielaborant, BTA, CTA, MTA) oder erfolgreicher Studienabschluss in Biologie, Biochemie oder verwandtem Studiengang Kenntnisse in der Zellkultur sowie in den genannten molekularbiologischen, zellbiologischen und proteinchemischen Methoden Idealerweise Berufserfahrung in der (Chemie-, Pharma-, Biotech-)Industrie Kenntnisse in Protein Expression von Vorteil Idealerweise Wissen im Bereich der Antikörperentwicklung und Immunbiologie Gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office Hohe Motivation und Begeisterung für die Lösung neuer wissenschaftlicher Fragestellungen Teamfähigkeit, gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Bei uns, einem der innovativsten und erfolgreichsten Unternehmen der Branche, haben Sie die Möglichkeit, sowohl Ihre fachlichprofessionellen Fähigkeiten als auch Ihre persönlichen und sozialen Kompetenzen zu entwickeln. Unser Arbeitsumfeld ist von Offenheit und Erfolgsorientierung geprägt; attraktive Vertragsbedingungen und gute Sozialleistungen sind Teil unseres Personalkonzepts.
Zum Stellenangebot

MTLA, CTA oder BTA (m/w/d) für unser Neugeborenen Screening

Do. 02.04.2020
München
Das Labor Becker & Kollegen ist ein regionaler Anbieter für qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin, welche das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. Zu den Besonderheiten des Labors zählen die immunhämatologische Abteilung mit Blutdepot und eines der größten Screeninglabore in Deutschland für angeborene Stoffwechselerkrankungen. 1979 wurde das Labor gegründet. Seitdem sind wir ein erfolgreiches inhabergeführtes Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern an neun bayrischen Standorten. Als Dienstleister sind wir für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. Damit sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Vorteil in der Patientenversorgung.Sie suchen eine herausfordernde Position? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und verstärken Sie unser Team in der Abteilung Neugeborenen Screening baldmöglichst als MTLA, CTA oder BTA (m/w/d)Einsatzort: Standort Ottobrunner StraßeArbeitszeit: VollzeitUnsere Abteilung beschäftigt sich mit dem Screening Neugeborener auf angeborene Stoffwechselerkrankungen und Endokrinopathien. Mithilfe einer ständigen Weiterentwicklung auf dem Boden von Pilotprojekten sowie der Optimierung einzelner Analyseprozesse wird die Qualität des Screenings laufend verbessert. Das methodische Spektrum umfasst Enzymteste, Immunoassays und LC-MS-/MS-Techniken. Im Detail:  Prüfung der eingehenden Proben auf Vollständigkeit und Richtigkeit Registrierung und Vorbereitung des Probenmaterials für den Analyseprozess Verteilung der Proben Erfassung der Patientendaten und Untersuchungsaufträge Technische Validierung der Analyseergebnisse sowie Nachverfolgung der Untersuchungsaufträge Anwendung photometrischer und immuno­logischer Methoden Tandem-Massenspektrometrie (Aufbereitung der Proben, Systemstart, Daten­auswertung) Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA (m/w/d), CTA (m/w/d) oder BTA (m/w/d) Berufserfahrung in einem medizinischen Labor wünschenswert Affinität zu technischen Geräten MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse eines Laborinformationssystems Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise Flexibilität, hohe Lernbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Einsatzfreude und Teamfähigkeit Bereitschaft zur Teilnahme an Wochenend- und Feiertagsdiensten Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochmodernen Labor Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen Ein attraktives Gehalt, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Gourmetmenü (Standort Führichstraße) sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können Regelmäßige Mitarbeiter-Events Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel  Ein Arbeitsumfeld, welches zufriedene Mitarbeiter schafft, ist die Basis unserer erfolgreichen Laborarbeit.
Zum Stellenangebot

Laborleitung (w/m/d) pharmazeutische Qualitätskontrolle

Do. 02.04.2020
München
Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern. Die Klinik und Poliklinik für Nuklear­medizin sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine Laborleitung (w/m/d)pharmazeutische Qualitätskontrolle Selbstständige, fach- und termin­gerechte sowie GMP-konforme Prüfung von Roh­stoffen und Radio­pharmaka nach Prüf­anweisung bzw. Arzneibuch GMP-gerechte Dokumentation und Aus­wertung der Analyse­ergebnisse Mitarbeit bei Entwicklung, Optimierung und Vali­dierung von ana­lytischen Methoden Qualifizierung, Kali­brierung und Wartung von Analyse­geräten und Prüfmitteln Begleitung von Audits Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als CTA mit lang­jähriger Berufserfahrung; alternativ abgeschlossenes Hochschul­studium im Fachgebiet Chemie bzw. Pharma­zie oder in einer vergleich­baren Fachrichtung Berufserfahrung im Bereich der chemischen bzw. pharma­zeutischen Analytik (u.a. DC, HPLC, GC) ist von Vorteil GMP-Erfahrung ist wünschens­wert Ausgeprägte organisa­torische Fähigkeiten Selbstständige und gewissen­hafte Arbeitsweise Gute Kommunikations­fähigkeit Hohes Maß an Team­fähigkeit und Flexi­bilität Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Eine interessante und abwechslungs­reiche Tätigkeit in einem motivier­ten und inter­disziplinären Team Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fort­bildungen Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbar­keit durch öffent­liche Verkehrs­mittel sowie Ver­günstigung durch IsarCardJob-Ticket Vermögenswirksame Leis­tungen und betriebliche Alters­versorgung Leistungsgerechte Ver­gütung nach TV-L zuzüglich der attrak­tiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung Die Position ist nicht teilzeit­fähig und zunächst auf zwei Jahre befristet mit Option auf Ent­fristung. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eig­nung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbar­keit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.
Zum Stellenangebot

MTA / BTA / CTA (w/m/d) als technische Assistenz im Diagnostiklabor

Mi. 01.04.2020
München
Personalwerk Sourcing, Kompetenzbereich der Personalwerk Gruppe, ist spezialisiert auf die professionelle und ganzheitliche Personalberatung. Als Gruppe mit mehr als 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir unseren Kunden das komplette Leistungsspektrum rund um Anzeigenschaltung, Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Gerne bringen wir Sie mit Ihrem neuen Arbeitgeber zusammen. Unser Mandant ist ein Unternehmen der Eurofins-Gruppe, einem führenden Laborbetreiber mit rund 49.000 Mitarbeitern und über 800 Standorten weltweit. Eurofins wegweisende diagnostische Technologien erkennen und verhindern beispielsweise Erkrankungen in Mensch und Tier, messen Umweltschadstoffe und erhöhen die Lebensmittelsicherheit. Zur Erweiterung der Laborkapazität in der klinischen Diagnostik suchen wir im Auftrag unseres Mandanten motivierte Mitarbeiter, die hier ihren ersten oder nächsten Schritt für eine erfolgreiche Karriere in der medizinischen Diagnostik machen möchten. Die Tätigkeit ist am Eurofins-DNA-Campus in Ebersberg bei München angesiedelt, einem führenden Biotechnologie-Standort in Deutschland in unmittelbarer S-Bahn-Nähe. Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation führt unser Mandant derzeit an vielen Laborstandorten Covid-19-Analysen durch und legt auf diesen Bereich den kompletten Fokus. Hier ist Ihre Unterstützung gefragt! Profitieren Sie als Teil der Eurofins-Familie außerdem von den Möglichkeiten eines globalen Unternehmens sowie von einem persönlichen Umfeld mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten und verstärken Sie das Team am Standort in Ebersberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt – in Voll- oder auch Teilzeit – als MTA / BTA / CTA (w/m/d)als technische Assistenz im Diagnostiklabor Durchführung von molekulargenetischen Untersuchungen im Rahmen der Routinediagnostik mit den Schwerpunkten Next Generation Sequencing, (Realtime-) PCR sowie DNA-Extraktion, Probenregistrierung und Aufarbeitung von Patientenproben Mitarbeit bei der labortechnischen Umsetzung von Forschungsprojekten Verantwortung für zugewiesene Analysegeräte und die technologische Weiterbildung Aktive Mitarbeit im Bereich der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTA/BTA/CTA oder Biologielaborant (w/m/d) Gute Kenntnisse sowie praktische Erfahrungen in der molekulargenetischen Labordiagnostik sind von Vorteil Präzise und umsichtige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Technologien und Prozessen Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Fundierte deutsche und grundlegende englische Sprachkenntnisse Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, analytische Gerätesoftware) Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit Perspektive zur beruflichen Weiterentwicklung in einem spannenden, expandierenden und zukunftsorientierten Bereich der Labordiagnostik sowie die Mitarbeit in einem engagierten Team mit hoher Leistungsmotivation für ein gemeinsames Ziel.
Zum Stellenangebot

MTA / BTA / CTA (w/m/d) als technische Assistenz im Diagnostiklabor

Di. 31.03.2020
München
Personalwerk Sourcing, Kompetenzbereich der Personalwerk Gruppe, ist spezialisiert auf die pro­fes­sio­nelle und ganzheitliche Personalberatung. Als Gruppe mit mehr als 170 Mit­arbeiterinnen und Mit­ar­bei­tern bieten wir unseren Kunden das komplette Leistungsspektrum rund um Anzeigenschaltung, Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Gerne bringen wir Sie mit Ihrem neuen Arbeitgeber zusammen. Unser Mandant ist ein Unternehmen der Eurofins-Gruppe, einem führenden Laborbetreiber mit rund 49.000 Mitarbeitern und über 800 Standorten weltweit. Eurofins wegweisende diagnostische Techno­lo­gien erkennen oder verhindern beispielsweise Erkrankungen in Mensch und Tier, messen Umwelt­schad­stoffe und erhöhen die Lebensmittelsicherheit. Zur Erweiterung der Laborkapazität in der klinischen Diagnostik suchen wir im Auftrag unseres Mandanten motivierte Mitarbeiter, die hier ihren ersten oder nächsten Schritt für eine erfolgreiche Karriere in der medizinischen Diagnostik machen möchten. Die Tätigkeit ist am Eurofins-DNA-Campus in Ebersberg bei München angesiedelt, einem führenden Bio­technologie-Standort in Deutschland in unmittelbarer S-Bahn-Nähe. Profitieren Sie als Teil der Eurofins-Familie von den Möglichkeiten eines globalen Unternehmens sowie von einem persönlichen Umfeld mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten und verstärken Sie das Team am Standort in Ebersberg ab April 2020 – in Voll- oder auch Teilzeit – als MTA / BTA / CTA (w/m/d)als technische Assistenz im Diagnostiklabor Durchführung von molekulargenetischen Untersuchungen im Rahmen der Routinediagnostik mit den Schwerpunkten Next Generation Sequencing, (Realtime-) PCR sowie DNA-Extraktion, Proben­regis­trie­rung und Aufarbeitung von Patientenproben Mitarbeit bei der labortechnischen Umsetzung von Forschungsprojekten Verantwortung für zugewiesene Analysegeräte und die technologische Weiterbildung Aktive Mitarbeit im Bereich der Qualitätssicherung und des Qualitätsmanagements Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MTA/BTA/CTA oder Biologielaborant (w/m/d) Gute Kenntnisse sowie praktische Erfahrungen in der molekulargenetischen Labordiagnostik sind von Vorteil Präzise und umsichtige Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Technologien und Prozessen Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Fundierte deutsche und grundlegende englische Sprachkenntnisse Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, analytische Gerätesoftware) Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit mit Perspektive zur beruflichen Weiterentwicklung in einem spannenden, expandierenden und zukunftsorientierten Bereich der Labordiagnostik sowie die Mitarbeit in einem engagierten Team mit hoher Leistungsmotivation für ein gemeinsames Ziel.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (w/m/d) – klinische Studien im Bereich medizinisches Cannabis

Mo. 30.03.2020
Gräfelfing
Als Teil der FUTRUE Gruppe fokussiert Vertanical sich auf die Ent­wicklung und Zulassung neu­artiger Cannabis-Wirk­stoffe. Dabei greift Vertanical auf über zehn Jahre Know-how in den Bereichen der Extrak­tion, Ent­wicklung und Zulassung von pflanz­lichen Wirk­stoffen zurück. Aufgrund unseres dynamischen Wachs­tums sowie der kontinu­ierlichen Erwei­terung unseres Produkt­portfolios suchen wir nach moti­vierten und engagierten Talenten für unser erfolg­reiches Team.Projektmanagement und die Pharmabranche sind Deine Leiden­schaft? Dann werde Teil der FUTRUE als Projekt­manager (w/m/d) – klinische Studien im Bereich medizinisches Cannabis und fungiere als Schnitt­stelle zwischen Forschung & Entwicklung und den aus­führenden Teams.  Du koordinierst und orchestrierst interne Teams und externe Dienst­leister (u.a. CROs und Studien­zentren) und bist verantwortlich für einen reibungs­losen Ablauf der klinischen Studien. Du bist erster Ansprech­partner (w/m/d) für die regula­torischen Behörden (bspw. BfArM, Ethik­kommission) und bereitest den Austausch vor und nach. Du recherchierst und erarbeitest inno­vative Konzepte zur Durch­führung von klinischen Studien. Du hältst Dich auf dem Laufenden über die neusten Trends und Entwick­lungen vor allem im Bereich medizinisches Cannabis. Du präsentierst regel­mäßig Fortschritt und Projekt­status im Führungsteam. Du verfügst über ein erfolg­reich abgeschlossenes natur­wissenschaftliches Hochschul­studium, gerne in den Bereichen Medizin oder Pharmazie. Du hast erste Erfahrung im Projekt­management und arbeitest lösungs­orientiert, außerdem arbeitest Du dich in neue Aufgaben­gebiete schnell ein und kannst diese ver­ständlich und übersicht­lich vermitteln. Du schreckst nicht vor medizinischen und wissen­schaftlichen Frage­stellungen zurück und ver­fügst über ausgeprägte analy­tische Fähigkeiten in Kom­bination mit konzeptionellem und unter­nehmerischem Denken. Du bist ein echter Teamplayer (w/m/d) mit einem hohen Maß an Eigen­initiative und Ziel­orientierung. Du beherrschst verhandlungs­sicheres Deutsch und Englisch und hast sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel und PowerPoint). Wir bieten Dir einen viel­fältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spek­trum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein inno­vatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und dem Frei­raum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außer­dem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Pro­dukte von unserem gegenseitigen Aus­tausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemein­sam Großes! Frische Vitamine – wöchentlich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Ener­gie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommer­fest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpen­panorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischer Laborassistent (m/w/d)

Mo. 30.03.2020
Martinsried
Wir sind ein kleines humanmedizinisches Labor das 2005 gegründet wurde und seit April 2014 in Martinsried, bei München in neu eingerichtete Räume umgezogen ist. Unser Schwerpunkt ist die urologische Diagnostik für einen begrenzten Kreis von Auftraggebern. Dies ermöglicht uns eine schnelle, flexible Serviceleistung, indem auch individuelle Anforderungen kompetent und mit hohen Qualitätsansprüchen erledigt werden können. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Vollzeit einen Medizinisch-Technischen Laborassistent (m/w/d) EDV-Erfassung, Bearbeitung und Validierung der Laboranforderungen EDV-Dokumentation der Qualitätskontrollen nach Vorgaben der Bundesärztekammer Teilnahme und Durchführung an den gesetzlich vorgeschrieben internen und externen Qualitätssicherungen Die selbständige Durchführung aller Routine-Untersuchungsmethoden und Verfahren, z.B. Klinische Chemie / Hormone / Tumormarker / Hämatologie / Gerinnung Urin-Diagnostik / Mikrobiologischer Untersuchungen PCR / ELISA / HPLC / AAS / FISH Steinanalyse mittels ATR-Technik Auswertung und Bewertung der Messergebnisse mit umgehender Befundmitteilung bei pathologischen Ergebnissen, Plausibilitätskontrolle Abgeschlossene Berufsausbildung als MTLA (Berufserfahrung wäre wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich) Engagement, Motivation und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten Freundlichkeit und Flexibilität Erfahrung in einem oder mehreren Bereichen wäre wünschenswert, aber kein Muss Unbefristete Festanstellung in Vollzeit mit einem attraktivem Gehalt einen modernen Arbeitsplatz interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten umfassende Einarbeitung geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienste aufgeschlossenes und Leistungsfähiges Team kostenlose Parkplätze, sowie eine Bushaltestelle ganz in der Nähe Kaffee, Tee und Obst stehen kostenlos zur Verfügung Attraktive Gesundheits- und Fitnessangebote durch Qualitrain wobei sich ein teilnehmendes Fitness-Studio in unmittelbarer Nähe befindet  Regelmäßige Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

Clinical Trial Manager (m/f/d)*

Sa. 28.03.2020
Jena, München
InflaRx is a NASDAQ listed biotechnology company with offices in Jena and Munich, Germany. The company researches and develops new medicines for the treatment of inflammatory diseases within a global development approach. Our client stands out for an excellent team of highly motivated and skilled individuals who puts strong emphasis on a team effort. To support the expanding CRD team InflaRx is looking for a Clinical Trial Manager (m/f/d)* Reference number: 2020118 Genius Search With offices in Germany, Switzerland and UK, Genius Search is a leading personnel consultancy in the life science industry with focus on filling management positions and supervisory boards. Genius Search consists of a team of Life Science and Health Care consultants and specialists. Through years of experience, we know the relevant personalities and companies in the industry. Genius Search advises and supports global players, medium-sized companies, investors and family offices. In addition to providing the resources of a global network, Genius Search has industry-specific expertise and market insight that has been developed and enhanced over decades. Discretion, trust, respect and outstanding personal commitment are the foundations of the work of Genius Search.Our client is seeking a highly motivated individual to join the Clinical Operations group. The Senior Clinical Trial Manager leads the cross-functional study execution team, is accountable for managing the full scope of clinical trial(s), coordinates vendor efforts and ensures the clinical trials are initiated efficiently and completed on time, within budget and in compliance with SOPs, regulations, and ICH/GCP guidelines in accordance with the Clinical Development Plan (CDP). Primary responsibilities: Overall responsible for successful operational planning and conduct of clinical trials Lead cross-functional teams and supervise vendors to ensure clinical trials are successfully executed Provide operational expertise to meet scientific objectives of the clinical studies Identification and selection of study CROs and vendors, including negotiation of scope of work and budgets Oversight and management of CROs to ensure delivery against scope of work Plan and execute investigator meetings and train vendors/ internal staff on study protocol and processes Ensure that clinical data from a variety of sources is appropriately captured and of high quality Support the review of study data and assessment of the impact of the data to the clinical development program Proactively identify and mitigate study-specific risks; effectively communicate study status, changes and risks that may impact quality and timelines to internal and external stakeholders Manage study budget, identify and communicate variances Support preparation for audits and regulatory inspections Advanced scientific degree (MS/MSc/PhD) in life sciences/related discipline or equivalent experience/education 3-5 years of experience in clinical development in biotech, pharma or CRO industry Experience in planning and managing global clinical trials (ph2 trial experience is a must, ph3 trial experience is of advantage) Ability to manage cross functional clinical study teams Experience in CRO oversight Very good communication and project management skills Agility and flexibility Strong working knowledge of FDA, EMA & ICH/GCP regulations and guidelines Highly effective verbal and written communication and presentation skills in English
Zum Stellenangebot

Biomedizinischer Analytiker (BMA) oder MTLA (m/w/d) für unser Notfall-LABOR im Münchner Rotkreuzklinikum in Vollzeit, Teilzeit oder für Dienste

Sa. 28.03.2020
München
Das Labor Becker & Kollegen ist ein regionaler Anbieter für qualitativ hochwertige und werteorientierte Labormedizin, welche das gesamte Spektrum der labordiagnostischen Untersuchungen abdeckt. Zu den Besonderheiten des Labors zählen die immunhämatologische Abteilung mit Blutdepot und eines der größten Screeninglabore in Deutschland für angeborene Stoffwechselerkrankungen. 1979 wurde das Labor gegründet. Seitdem sind wir ein erfolgreiches inhabergeführtes Unternehmen mit über 500 Mitarbeitern an neun bayrischen Standorten. Als Dienstleister sind wir für niedergelassene Ärzte, Kliniken und universitäre Einrichtungen ein erfolgreicher Partner, für den Verlässlichkeit, Präzision und Geschwindigkeit an oberster Stelle stehen. Damit sichern wir unseren Kunden den entscheidenden Vorteil in der Patientenversorgung.Sie suchen eine herausfordernde Position? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Chance und verstärken Sie unser Team baldmöglichst als Biomedizinischer Analytiker (BMA) oder MTLA (m/w/d) für unser Notfall-LABOR im Münchner Rotkreuzklinikum in Vollzeit, Teilzeit oder für DiensteEinsatzort: RotkreuzklinikumArbeitszeit: Voll- oder Teilzeit, Nacht- und Wochenenddienste Durchführung eines breiten Analysenspektrums, darunter Enzyme, Substrate, Proteine, kardiale Marke, Elektrolyte etc. Bearbeitung klinisch-chemischer Proben an modernen Analyse­geräten  Bearbeitung von Hämostaseologie Manuelle und vollautomatische Bearbeitung des hämatologischen Spektrums Durchführung labormedizinischer Untersuchungen und Freigabe der Ergebnisse nach Plausibilisierungsprüfung Durchführung anfallender Wartungs-, Hygiene- und Prüfmaßnahmen sowie Durchführung und Bewertung der Qualitätskontrolle Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium als Biomedizinischer Analytiker (m/w/d) Berufserfahrung in einem medizinischen Labor wünschenswert; die Stelle ist auch für Berufseinsteiger (m/w/d) geeignet Affinität zu technischen Geräten MS Office-Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse in einem Laborinformationssystem Gute Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau in Wort und Schrift Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeits­weise Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfangreichem Proben­spektrum in einem hochmodernen Labor Die Möglichkeit auf flexible Teilzeitmodelle (nur Nacht- und Wochenenddienste) Ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Einen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen Ein attraktives Gehalt mit Zuschlägen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Betriebliche Alters­versorgung sowie Fahrtkosten- und Kinderbetreuungszuschuss Eine innovative Umgebung, in der Sie sich persönlich und fachlich weiterentwickeln können Regelmäßige Mitarbeiter-Events Eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrs­mittel
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal