Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Labor: 16 Jobs in Westenfeld

Berufsfeld
  • Labor
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Pharmaindustrie 3
  • Bildung & Training 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 3
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 4
  • Promotion/Habilitation 1
Labor

Physiklaborant (m/w/d) oder Physikalisch-technischer Assistent (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Gelsenkirchen
Die NSG Group ist einer der weltweit führenden Hersteller von Glas und Glasprodukten für die Bereiche Architectural, Automotive (OE und AGR) und Creative Technologies (sehr dünne Gläser für Displays, Optoelektronik sowie Glasfaserprodukte). Wir sorgen für Durchblick: Unsere innovativen Glasprodukte – z. B. Sonnenschutz- und Brandschutzglas, komplex gebogene Windschutzscheiben oder Glas für Digital Signage und Displays – erfüllen höchste Ansprüche an Transparenz, Design und Funktion moderner Gebäude, Fahrzeuge und Elektronikanwendungen. Das 1918 gegründete Unternehmen NSG hat 2006 den Glashersteller Pilkington plc übernommen. Die Gruppe erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 4,6 Mrd. Euro und beschäftigt weltweit etwa 27.000 Mitarbeiter. Wir haben Produktionsstandorte in 30 Ländern und Vertriebsaktivitäten in über 100 Ländern. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Forschung und Entwicklung suchen an unserem Standort in Gelsenkirchen einen Physiklaboranten (m/w/d) oder Physikalisch-technischer Assistenten (m/w/d) Organisation, Durchführung und Auswertung von physikalischen und teilweise chemischen Versuchen sowie die Dokumentation der Versuchs- und Messergebnisse Herstellung von Prüfmustern Erstellung von Versuchsberichten Technische Betreuung und Wartung von Labor- und Prüfeinrichtungen Qualitäts-, umweltschutz- und sicherheitsrelevante Aufgaben in Absprache mit dem Vorgesetzten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Physiklaboranten (m/w/d) oder Physikalisch-technischen Assistenten (m/w/d) Weiterführende Kenntnisse im Bereich der angewandten Laborprüfungen Erfahrungen in der EDV-gestützten Auswertung von Messergebnissen Grundlagenkenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz Idealerweise Grundlagen in der Flachglas-Herstellungs- und Veredelungstechnologie Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz an einem zukunftsorientierten Standort mit einer etablierten Sicherheitskultur. In dieser Position haben Sie zudem die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten. Unsere fortschrittlichen Leistungen auf dem Gebiet der betrieblichen Gesundheitsförderung sowie die leistungsgerechte Entlohnung gemäß Manteltarifvertrag (u. a. 30 Tage Urlaub, tarifliche Alters­vorsorge) zählen zu unseren Stärken als Arbeitgeber. Wir begrüßen Bewerbungen aller Menschen, ungeachtet von ethnischer, nationaler oder sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung, religiöser oder ethischer Wertvorstellung, sexueller Orientierung, Geschlechts­identität, gesellschaftlicher Schicht etc. Wir behandeln alle eingehenden Bewerbungen gleich und fair.
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter*in / Chemisch-Technische/r Assistent*in

Sa. 14.05.2022
Wuppertal
Die AGR-KAKO GmbH bietet ihren Kunden maß­geschneiderte Logistik-Lösungen im Bereich der Entsorgung. Als kompetenter Partner mit dem Spezial­gebiet der flüssigen Abfälle ist die AGR-KAKO GmbH für schnelle, sichere und wirtschaft­liche Lösung von Entsorgungs- und Reinigungs­aufgaben bekannt. Unsere Spezial­fahrzeuge bringen z. B. Säuren, Laugen, Emulsionen, Löse­mittel, Abscheider­inhalte, andere flüssige Gefahr­güter und Fäkalien sicher zu den Entsorgungs­zentren. Kommunen und Unter­nehmen aus Industrie und Gewerbe vertrauen seit Jahrzehnten auf das Know-how der AGR-KAKO GmbH. Von der Probe­nahme über die Analyse bis hin zur Abwicklung mit den Behörden – wir bieten ein umfassendes Leistungs­paket für unsere Kunden.Wir suchen in Wuppertal ab sofort in Vollzeit eine/nLabormitarbeiter*in / Chemisch-Technische/n Assistent*infür unser Betriebslabor der chemisch-physikalischen Behandlungsanlage(Referenz-Nr.: R96) Qualitätssicherung der Ein- und Ausgänge der Anlage, sowie aller genehmigungs­relevanten Analysenparameter Erfassung von anlagen­relevanten Daten in verschiedenen EDV-Systemen Untersuchung von Vorproben und Durch­führung von betrieblich relevanten Kontroll­untersuchungen Unterstützung bei der Sicher­stellung der Einsatz­fähigkeit aller Laborgeräte, Koordination von Wartungs- und Reparatur­einsätzen Einkauf der Labor­betriebs­mitteln Abgeschlossene Berufsausbildung als Laborant*in, Chemisch-Technische/r Assistent*in oder Chemotechniker*in Chemische Kenntnisse und Berufserfahrung im Umgang mit flüssigen Sonderabfällen und Abwasser­behandlungs­verfahren Sicherer Umgang mit folgenden Analyse­geräten: GC, ICP, TOC, AOX, Karl-Fischer Technischer Sachverstand sowie zügiges und sorg­fältiges Arbeiten Bereitschaft zur Arbeit im 2-Schicht­system zwischen 6:00 und 18:30 Uhr Bereitschaft zur Übernahme von Notdiensten Gute EDV-Kenntnisse in Microsoft Excel und Word, sowie idealer­weise in Candis OT Organisatorische Fähigkeiten und Team­fähigkeit Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunfts­trächtigen Branche Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungs­wegen und einem dynamischen Umfeld Möglichkeiten der gezielten Fortbildung und Qualifikation im Rahmen der beruflichen Einarbeitung Eine offene, angenehme Arbeits­atmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“ Vereinbarkeit von Beruf und Familie Leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozial­leistung
Zum Stellenangebot

Chemielaborant*in/CTA/Techniker*in als Mitarbeiter*in (m/w/d) im Emissionslabor des Automobiltesthauses

Sa. 14.05.2022
Herten, Westfalen
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 93.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen eigenverantwortlich Prüfungen im Emissionslabor des Automotive Testhouse durch. Dazu zählen Prüfungen an Materialien / Teilen des Fahrzeugbaus (Muster, Prototypen, Serienteile) nach DIN-Methoden und Standards der Automobilhersteller. Sie übernehmen insbesondere die Verantwortung für Prüfungen in unseren Emissionsprüfkammern inklusiver der Terminplanung, Vorbereitung, Betrieb und Probenahme. Sie sind zuständig für die Auftragsabwicklung im SAP/LIMS System, dazu zählen die Probeneingangskontrolle, Prüfplanung und die Messwerterfassung. Das Führen von Qualitätsregelkarten und die Validierung von Analysenmethoden runden Ihre Tätigkeit ab. Die selbstständige Organisation von Tätigkeiten ist eine Ihrer Stärken, da sie mehrere Tätigkeiten parallel durchführen werden. Langfristig werden Sie die instrumentale Analyse von Luft und Materialproben inklusive Auswertung mittels Thermodesorptions-GC/MS übernehmen. Sie sind Chemielaborant, Chemisch-technischer-Assistent, Chemietechniker (m/w) oder haben eine ähnliche technische Ausbildung absolviert und konnten idealerweise erste Erfahrungen im Bereich der Luftanalytik sammeln. Über Ihre fachliche Qualifikation hinaus sind Ihnen Qualität, Teamarbeit und eine selbstständige und systematische Arbeitsweise sehr wichtig. Sie können gut planen und diese Pläne bei Bedarf auch kurzfristig an neue Anforderung anpassen. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse der Probenpräparation und der Steuerung komplexer Prüfeinrichtungen mit. Sie haben erste Erfahrungen im Bereich der Qualitätssicherung. Mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word und Excel) sind Sie vertraut und haben idealerweise erste SAP-Erfahrungen. Sie bringen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse mit. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

Director Bacteriology (m/f/d)

Fr. 13.05.2022
Wuppertal
AiCuris is a pharmaceutical company specializing in the discovery, research and development of novel, resistance‐breaking antiviral and antibacterial agents for the treatment of serious and potentially life-threatening infectious diseases. Founded in 2006 as a spin‐out from Bayer Infection Research, AiCuris today manages an innovative pipeline of anti-infective agents with a team of internationally recognized scientists in Research and Development. We are one of the few European biotech companies that have brought a drug with “blockbuster” potential to the market (Prevymis® 2017/18). Ready to fight against infectious diseases? Join our team! Responsible for an established team of experienced industry and technical experts, your role will be to lead the discovery and development of innovative antibacterial drugs and the respective translational research. The role also entails taking responsibility as project champion in research programs conducted either in-house or with external collaboration partners from initiation of the program to the support of clinical trials as well as acting as the representative for preclinical pharmacology in development project teams. Director Bacteriology (m/f/d) in full time Lead the bacteriology research group comprising a team of experienced scientists and technical experts Provide translational antibacterial expertise (both strategic and operational) to support AiCuris's antibacterial research and development programs, and to expand our drug discovery pipeline Identify new drug development programs based on commercial and scientific opportunities, and ensure that existing programs are moved forward from hit-to-lead, and lead optimization stages to preclinical candidates in a timely, scientifically sound, and business-oriented manner Steer scientific projects, guide and motivate within and across teams, and manage the overall tasks and timelines Closely collaborate with other departments such as chemistry and preclinical development as well as external partners and CROs Act as antibacterial expert representing nonclinical pharmacology in internal research and development project teams Provide expert input to clinical research and business development Assess the competitor landscape as well as external projects within due diligences Represent bacteriology research at scientific conferences as well as in business or regulatory meetings PhD in microbiology, biochemistry, molecular biology, human biology, or related fields 10+ years of experience in research in a major pharma or biotech company, or respective academic environment is mandatory; in vivo experience (FELASA-C or equivalent) and expertise in relevant infection models is a must Deep understanding of the antibacterial drug development processes as well as business aspects covering both conventional antibiotics and novel strategies (e.g., peptides and lysins), competitor landscape, medical need, and commercial opportunities Very solid knowledge of translational research with regard to antibacterial drug evaluation as well as deep understanding of pharmacology, PK/PD, and clinical microbiology Long-term experience in supervising scientific work as well as preparing scientific and regulatory documents, and presenting to different stakeholders Proven leadership experience, team-working innovatively thinking personality Very strong organizational and analytical skills, ability to efficiently evaluate, to prioritize, and to handle multiple project tasks strategically Fluent in English; German language skills would be an advantage Leading a team of experienced and dedicated experts An exciting field of activity in a promising research and development company Flexible working hours and self-determined time management Flexible combination of on-site work and mobile working Regular and targeted further training and individual development opportunities Attractive remuneration and company pension scheme A wide range of offers in terms of health and reconciling work and family life
Zum Stellenangebot

Technischer Assistent (m/w/d) für das Pharmakokinetik-Labor

Fr. 13.05.2022
Wuppertal
AiCuris ist ein pharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Entdeckung, Erforschung und Entwicklung neuartiger, resistenzbrechender antiviraler und antibakterieller Wirkstoffe für die Behandlung von schweren und potenziell lebensbedrohlichen Infektionskrankheiten spezialisiert hat. AiCuris wurde 2006 als Spin-Out aus der Bayer Infektionsforschung gegründet und verfügt heute über eine innovative Pipeline von Antiinfektiva mit einem Team von international anerkannten Wissenschaftlern in Forschung und Entwicklung. Wir sind eines der wenigen europäischen Biotech-Unternehmen, das ein Medikament mit "Blockbuster"-Potenzial auf den Markt gebracht hat (Prevymis® 2017/18). Ready to fight against infectious diseases? Join our team! Technischer Assistent (m/w/d) für das Pharmakokinetik-Labor in Vollzeit, unbefristet Vorbereitung, Durchführung und Optimierung von In-vitro-Assays, pharmakokinetischen und physikochemischen Untersuchungen Etablierung neuer In-vitro-Assays Entwicklung und Anwendung bioanalytischer UPLC-Methoden mit massenspektrometrischer oder UV-Detektion Planung und selbstständige Durchführung der experimentellen Arbeiten sowie deren Dokumentation nach anerkannten Qualitätsrichtlinien Auswertung und Zusammenfassung der Analysenergebnisse Mitwirkung an der Reporterstellung Reparatur und Instandhaltung von Labor- und Analysegeräten Absolviertes Bachelorstudium der Biologie / Chemie, abgeschlossene Ausbildung als BTA / CTA / Laborant(in) oder vergleichbare Ausbildung Interesse an einer Einarbeitung im Bereich der instrumentellen Analytik mit dem Schwerpunkt UPLC-MS und In-vitro-Arbeiten; Vorkenntnisse im Bereich frühe ADME und Bioanalytik von Vorteil Praktische Erfahrung in In-vivo-Experimenten vorteilhaft Hohes Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick, selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative und Teamfähigkeit Gute englische Sprachkenntnisse Die Mitarbeit in multinationalen und interdisziplinären Teams Ein spannendes Aufgabengebiet in einem aussichtsreichen Forschungs- und Entwicklungsunternehmen Flexible Arbeitszeiten und ein selbstbestimmtes Zeitmanagement Flexible Kombination von Vor-Ort-Arbeit und mobilem Arbeiten Eine regelmäßige und gezielte Weiterbildung sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Eine attraktive Vergütung und betriebliche Altersversorgung Vielfältige Angebote in Bezug auf Gesundheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / CTA (w/m/d)

Fr. 13.05.2022
Marl, Westfalen
Imerys ist ein weltweit führender Anbieter von Speziallösungen, die den Alltag durch Mineralien verbessern. Wir bieten Lösungen mit hohem Mehrwert für viele verschiedene Branchen wie Baugewerbe, Stahlherstellung, Nahrungsmittel, Automobil und Kosmetik. Von der Prozessfertigung bis zu den Konsumgütern sind unsere Mehrwertlösungen so formuliert, dass sie die technischen Anforderungen unseres Kunden erfüllen. Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und schafft ein Umfeld, in dem unsere 16.300 Mitarbeiter rund um den Globus erfolgreich sein können. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Teams am besten sind, wenn sie lernen, zusammenzuarbeiten und neue Wege zu finden, um die Herausforderungen unserer Kunden zu lösen, ganz gleich, in welchem Teil des Geschäfts sie tätig sind. Wir suchen ab sofort einen Chemielaboranten / CTA (w/m/d) Standort MarlSie sind für die Überprüfung von Bentonit-Kohle-Mischungen bzw. Bentoniten zuständig. Hierzu gehört auch die direkte Kommunikation über die Ergebnisse Ihrer Qualitätsprüfungen mit unseren Kunden (Gießereien, die unsere Produkte einsetzen). Ihre Schlüsselaufgaben und Verantwortlichkeiten Prüfung von Bentonit-Kohle-Mischungen sowie Tonmineralen Formstoffprüfung Probenvorbereitung (z.B. brechen, trocknen, teilen, sieben, mahlen) Verwaltung von Proben, sowohl physisch als auch digital Ergebnisdokumentation und -bewertung sowie Berichterstellung Pflege und Wartung von Laborgeräten Versand von Proben/Mustermaterialien Prüfmittelkontrolle Abgeschlossene Berufsausbildung als Chemielaborant oder CTA (m/w/d) bzw. fachlich gleichwertig Berufserfahrungen aus einem anwendungstechnischen oder analytischen Labor Kenntnisse in der Anwendung von MS Office und Google Workspace sowie SAP-Kenntnisse sind willkommen Team- und Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Englischkenntnisse   IMERYS ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit. Wir schätzen die Vielfalt. Es ist unsere Politik, Mitarbeiter/innen oder Bewerber/innen aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, Alter, Familienstand, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Behinderung oder jedes anderen Status nicht zu diskriminieren. Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld. Diese Position bietet Ihnen langfristige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem erfolgreichen internationalen Unternehmensverbund.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftsassistent:in für den Bereich Forschung und Wissenschaft

Do. 12.05.2022
Dortmund
Die LWL-Klinik Dortmund verfügt über 565 Planbetten und Behandlungsplätze für Psychiatrie und Psychotherapie/Psychosomatische Medizin. Angegliedert sind ein Wohnverbund für behinderte Menschen, ein Pflegezentrum mit zusammen 325 Plätzen und das LWL-Rehabilitationszentrum Ruhrgebiet. Mit der LWL-Klinik Hemer besteht ein regionales Netz mit einem Wirtschafts- und Verwaltungsdienst auch für die LWL-Klinik für Forensische Psychiatrie Dortmund. Die LWL-Klinik Dortmund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Wissenschaftsassistent:in für den Bereich Forschung und Wissenschaft Konzeption wissenschaftlicher Studien zur Versorgungs-/Therapieforschung (Erarbeitung von Ethikanträgen, Studienprotokollen etc.) Mitarbeit / Durchführung von wissenschaftlichen Studien mit Patientenkontakt Koordination wissenschaftlicher Studien Zusammenarbeit mit universitären Einrichtungen Erstellung von wissenschaftlichen Texten Kooperative Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen  ein abgeschlossenes Studium der Psychologie (M.Sc, Dipl.) mit einem großen Interesse an wissenschaftlicher Forschung wünschenswert Erfahrungen in der Erarbeitung von Anträgen, wissenschaftlichen Texten sehr gute Kenntnisse der Microsoft-Office-Anwendungen sowie gute Kenntnisse in der Anwendung statistischer Auswerteprogramme wie SPSS sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit bei sicherer Anwendung der Deutschen Rechtschreibung Kenntnisse der englischen Sprache selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten persönliche Zuverlässigkeit, Flexibilität, Organisationsvermögen, Eigeninitiative und Belastbarkeit, Kommunikationsvermögen sowie Teamfähigkeit  ein interessantes Arbeitsfeld in einer großen Einrichtung des Gesundheitssystems Teilnahme an der gleitenden Arbeitszeit Fortbildungsmöglichkeiten zur aufgabenbezogenen Weiterentwicklung eine Vergütung gemäß TVöD sowie eine betriebliche Altersversorgung die üblichen sozialen Leistungen des "Öffentlichen Dienstes" ein Zuschuss zum Jobticket und zu den vermögenswirksamen Leistungen Angebot nach Verfügbarkeit für eine Kinderbetreuung U3 und Vereinbarkeit von Beruf und Familie kostenlose Randzeitenbetreuung bzw. stundenweise ergänzende Kinderbetreuung im elterlichen Haushalt eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 12 Stunden (mit der Möglichkeit der Stundenerhöhung) die Stelle ist für 2 Jahre befristet zu besetzen
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in für den Bereich Technisches Projektmanagement und Qualitätssicherung (w/m/d)

Mi. 11.05.2022
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an. Die Hochschule Ruhr West wurde 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten in Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Bachelor- und Master-Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Chancengerechtigkeit und Familienfreundlichkeit für Studierende und Beschäftigte sind uns wichtig. Auf dieser Grundlage bieten wir Studierenden und Mitarbeiter:innen beste Bedingungen, sich zu entwickeln, ihre Potentiale zu entfalten und im besten Sinne über sich hinauszuwachsen. Dafür steht unsere Leitidee „Never stop growing!“ Darauf sind wir stolz und setzen dafür auf Vielfalt und Entrepreneurship bei unseren Studierenden und Beschäftigten. Sie sind die Basis für unsere hervorragenden Ergebnisse in Lehre und Forschung. Wir suchen ab sofort für das Wirtschaftsinstitut eine:n motivierte:n Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in für den Bereich Technisches Projektmanagement und Qualitätssicherung (w/m/d) Kennziffer 50-2022, Teilzeit 50%, Vergütung TV-L EG 11  Ihre Aufgaben: Unterstützung der Professor:innen in der Lehre und bei Forschungsaktivitäten sowie Erstellung von Vorlesungsunterlagen und Präsentationen Durchführung von Übungen Weiterentwicklung, Organisation und Durchführung von Laborpraktika Mitarbeit im Laborbetrieb Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Modulprüfungen und Abschlussarbeiten Unterstützung bei der Digitalisierung der Lehrmittel Ihr Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Maschinenbau oder eines vergleichbaren Studienganges Gutes technisches Verständnis und ausgeprägte analytische Arbeitsweise Idealerweise Kenntnisse in technischem Projektmanagement und Qualitätssicherung Gute Englischkenntnisse Wir bieten: Arbeit auf einem neuen und modernen Campus Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringenkönnen Work-Life-Balance: dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung BetrieblicheAltersvorsorge Ein umfangreichesWeiterbildungsprogramm Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Kathi Mulder (E-Mail: kathi.mulder@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum ... über den Bewerben-Button. Die Vorstellungsgespräche sind für den 24.06.2022 terminiert. Bei fachlichen Fragen: Prof. Dr.-Ing. Christian Cornelissen Lehrgebiet Technisches Projektmanagement Telefon: 0208 882 54-395 Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung: Simon Kirchner Personalservice Telefon: 0208 882 54-181
Zum Stellenangebot

Laborhilfe (m/w/d)

Mi. 11.05.2022
Bochum
Die Laborgemeinschaft Ruhrgebiet II arbeitet für circa 900 niedergelassene Ärzte im Bereich der medizinischen Laboratoriumsdiagnostik. Zur Verstärkung unseres Laborteams der Laborgemeinschaft Ruhrgebiet II für die Abteilung „Probenvorbereitung“ suchen wir ab sofort eine: Laborhilfe (m/w/d) (30 Wochenstunden / Montag-Freitag; 13:00-19:00 Uhr) Auspacken des Probematerials Vorbereitung von Patientenproben Auftragserfassung Arbeitsplatzvorbereitung Bedienung des Laborinformationssystems (LIS) Verschiedene Zuarbeiten im Labor Bedienung von prä- und postanalytischen Automatisierungssystemen Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Flexibilität und eine schnelle Auffassungsgabe Engagierte, zielgerichtete sowie dienstleistungsorientierte Teamarbeit Soziale Kompetenz und ein freundliches Auftreten sowie ein hohes Maß an Sorgfalt, Loyalität und Diskretion Fundierte Einarbeitung in ein interessantes und verantwortungsvolles Arbeitsumfeld im medizinischen Bereich Faire und geregelte Arbeitszeiten sowie eine leistungsgerechte Vergütung Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Sozialleistungen wie Weihnachtsgeld und Erholungsbeihilfe Betriebsrente (lt. § 1a BetrAVG) Kostenlose Parkplätze Betriebsfeste Zuschüsse für das Mittagsessen
Zum Stellenangebot

Doktorand:in im Bereich Oberflächenentwicklung (m/w/divers)

Mo. 09.05.2022
Duisburg
thyssenkrupp Steel Europe gehört zu den weltweit technologisch führenden Qualitätsflachstahl-Anbietern. Mit rund 28.000 engagierten Mitarbeitern und hoch effizienten Anlagen liefern wir den wichtigsten Werkstoff für die Innovationen von morgen, zum Beispiel an die Automobilindustrie oder den Energiesektor. In ganz Europa, in großen und in kleinen Unternehmen, aber immer gemeinsam. thyssenkrupp Steel Europe, das sind über 200 Jahre Industriegeschichte und modernste Technologie. Diese Geschichte wollen wir mit Ihnen weiterschreiben.Während Ihres Einsatzes im Team Produktentwicklung Stahloberfläche fertigen Sie Ihre Doktorarbeit zu dem Thema „Klärung der Werkstoff- und Oberflächeneigenschaftsbeziehungen von hochsilizierten Stählen für die Elektromobilität" anSie charakterisieren die Oberflächenzustände mithilfe verschiedener analytischer MessmethodenSie untersuchen die Werkstoff-/Oberflächeneigenschaften für eine nachgelagerte IsolationsbeschichtungZu Ihren Aufgaben gehört neben der Literaturrecherche und der Analytik auch die Durchführung von praktischen LaborversuchenDie anschließende Dokumentation der Ergebnisse, die Anfertigung einer Abschlussarbeit und Präsentation vor einem internen und externen Auditorium gehören ebenso zu Ihren AufgabenSie befinden sich derzeit in den letzten Zügen Ihres Studiums der Fachrichtung Chemie, Physik, Materialwissenschaften oder einer vergleichbaren FachrichtungVorkenntnisse im Bereich NO-Elektroband und/oder Magnetismus sind wünschenswertDie sichere Anwendung der gängigen MS Office Programme im Rahmen Ihrer täglichen Arbeit ist für Sie selbstverständlichEine eigenständige, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft, sich selbst schnell und aktiv in neue Aufgaben einzuarbeiten zeichnen Sie ausEigeninitiative, Motivation sowie Teamfähigkeit gehören dabei ebenfalls zu Ihren Stärken
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: