Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung: 43 Jobs in Kassel

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • It & Internet 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Medizintechnik 3
  • Metallindustrie 3
  • Transport & Logistik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Textilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Mit Personalverantwortung 30
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Franchise 1
Leitung

Head of Global Manufacturing / Direct Report of COO (m/f/d)

Sa. 04.04.2020
Kassel, Hessen
We are a successful listed company with more than 3.200 employees worldwide. We stand for innovative solutions, high technology and dependable products, along with first class service. With our technology we are a key enabler for shaping the future of many industries. As a technology leader, we want to significantly expand our market share globally. To achieve this, we will heavily invest and go through a transformation phase in the coming years. Due to the concurrent challenges of growing and transforming the business into a world class operation, we are searching for a highly self-motivated, engaged and experienced personality m/f/d as Head of Global Manufacturing. This new global functional leadership role offers the unique opportunity to establish a truly global manufacturing organisation. You are responsible for the overall manufacturing performance and direction of our ten production sites. As part of our Global Operations senior leadership team you report directly to the Group COO and work with key local and global operations stakeholders. Your key responsibilities include to develop a manufacturing strategy and site footprint to optimise production capacity and capability and ensure alignment with the current and future needs of the marketplace – ensuring the sites remain flexible and capable of responding rapidly to changes in demand for products, deploy lean manufacturing and continuous improvement to deliver operational efficiency improvements (quality, cost, on time delivery, flexibility) through continual coaching and sharing of best practice across the business, take ownership for our production system philosophy with the key objective to deliver Enterprise Excellence and world class performance in an Industry 4.0 environment.   You are the Global Process Owner (GPO) for manufacturing as part of our transformation programme and ensure consensus and alignment with standard practices worldwide.You have a proven successful track record (15+ years) in the management of a global cross functional matrix organization in the manufacturing industry. You are experienced in and have a clear insight into Industry 4.0 techniques (big data, automation, digitalisation) and how those may be deployed to deliver world class performance in manufacturing operations. You hold a university degree in engineering or a comparable qualification, ideally with a focus on production engineering and supplemented by an MBA. As an assertive manager with a high level of self-motivation, entrepreneurial attitude and a focus on results, you are looking specifically for the cultural environment of a larger, successful medium-sized high-tech company. A high willingness to travel and a good command of English are required, German and/or French is highly desirable. The position is based in Germany, Hessen, in the triangle Frankfurt, Siegen, Gießen. The financial and other contract conditions correspond to the importance of the position.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Materialwissenschaften

Sa. 04.04.2020
Melsungen
Es ist diese Perspektive, für die wir die Zukunft bereiten.Die medizinische Zukunft aktiv mitgestalten: Das ist seit mehr als 175 Jahren ein Ziel von B. Braun. Dazu gehört auch die Entwicklung innovativer Infusionstechnik, die dazu beitrug, dass Max Frommann nach einem schweren Motorradunfall und zahlreichen Verletzungen wieder seinen beruflichen Zielen folgen konnte. Um Menschen nachhaltig zu helfen, teilen weltweit über 60.000 engagierte Persönlichkeiten ihr Wissen und vernetzen ihre Kompetenz. Entfalten auch Sie Ihre Talente bei uns als Leiter (m/w/d) Materialwissenschaften Kennziffer DE DB1120-48639 Innerhalb der Sparte Hospital Care suchen wir für das Technische Labor des Bereiches Forschung und Entwicklung des Center of Excellence IV Systems zum nächstmöglichen Termin einen Leiter (m/w/d) der Arbeitsgruppe Materialwissenschaften. Fachliche und disziplinarische Leitung der Arbeitsgruppe Materialwissenschaften mit Schwerpunkt Kunststoffanalytik Interner Berater für kunststofftechnische Fragestellungen in Projekten Unterstützung der Produkentwicklung bei der Materialauswahl geeigneter Kunststoffe für medizintechnische Anwendung Weiterentwicklung der Kernkompetenz Kunststoffanalytik Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen und Produktherstellern auf dem Gebiet der Materialentwicklung und Charakterisierung. Leitung von Change-Control Projekten mit dem Schwerpunkt Materialänderungen (Polymere) Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium Maschinenbau in der Fachrichtung Verfahrenstechnik mit Schwerpunkt Kunststofftechnik, Chemie mit Schwerpunkt Polymere, oder einer artverwandten Studienrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in der Forschung und Entwicklung von Kunststoffen (Polymere) Erfahrung in der Führung von Teams Hervorragende Kenntnisse in der Polymerchemie / Physik Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit mit dem notwendigen Durchsetzungsvermögen Eigenständige und zielgerichtete Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kolleg*innen, Kund*innen und Partner*innen aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (m/w/x)

Fr. 03.04.2020
Bremen, Kassel, Hessen, Göttingen, Wuppertal, Ulm (Donau), Mainz, Wiesbaden, Darmstadt, Aachen, Dortmund, Bonn
Standorte u.a.: Bremen, Kassel, Göttingen, Wuppertal, Ulm, Mainz, Wiesbaden, Darmstadt, Aachen, Dortmund, Bonn McMakler steht für Veränderung in der Immobilienbranche und kombiniert exzellenten Service mit neuester Technologie. Seit der Gründung im Jahre 2015 wächst McMakler stetig weiter und beschäftigt aktuell mehr als 550 Mitarbeiter an über 100 Standorten in Deutschland, Frankreich sowie Österreich, mit Hauptsitz in Berlin. Im Juni 2019 erhielten wir eine Series-C Finanzierung im zweistelligen Millionenbereich, diese sorgt für eine stabile Grundlage für unser weiteres Wachstum und spielt auch eine wichtige Rolle für die Expansion in weitere Länder. Als moderner Immobilienmakler, der branchenführende Technologie und persönliche Beratung vereint, übernehmen wir die Vorreiterrolle in diesem Segment. Gemeinsam im Team arbeiten wir Tag für Tag daran, dass unsere Eigentümer und Interessenten noch zufriedener sind. Für die weitere Expansion suchen wir stets die besten Partner und Mitarbeiter. Interessiert? Dann freuen wir uns darauf, dich bald im Bewerbungsprozess kennenzulernen. Nutze deine Chance und werde Teil unseres großartigen Teams. Du steuerst, entwickelst und optimierst die Prozesse innerhalb einer bestimmten Region unter Berücksichtigung der Vertriebsstrategie Du eröffnest ein Office und bist verantwortlich für den kontinuierlichen Ausbau des Immobilienvertriebs in der Region Du führst ein Vertriebsteam von Immobilienmaklern und Vertriebsassistenzen Regelmäßige Vertriebscontrollings zur permanenten Verfolgung der Ziel-/ Ergebniserreichung zählen zu deinem weiteren Aufgabenbereich Weiterhin steuerst du die operative Planung und Umsetzung der Ertrags- und Kostenziele Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine kaufmännische Ausbildung und konntest bereits erste Berufserfahrung im Vertrieb sammeln Weiterhin bringst du Führungserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit mit, bist überdurchschnittlich motiviert und hast Lust auf den Aufbau einer neuen Vertriebsregion Exzellente Kommunikationsfähigkeit, unternehmerisches Denken und Handeln, Organisationsstärke, ein motivierender Führungsstil und eine generelle Reisebereitschaft zeichnen dich aus Eine Beschäftigung in einem agilen und dynamischen Unternehmen mit flachen Hierarchien und damit verbundenen hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten Umsatzverantwortung und ein hohes Level an Gestaltungsspielraum mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen Ein konstruktives Arbeitsklima mit einer steilen Lernkurve in einem ambitionierten und engagierten Team Die Möglichkeit, deine individuellen Stärken einzubringen Regelmäßige Unternehmensevents deutschlandweit
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Finanzen/Controlling

Fr. 03.04.2020
Hann. Münden
Das Klinikum Hann. Münden ist ein Krankenhaus mit derzeit 160 Betten und den Fachrichtungen Innere Medizin, Nephrologie, Kardiologie, Gastroenterologie, Urologie, Chirurgie, Gefäßchirurgie, Nierentransplantation, Anästhesie, Schmerztherapie und Intensivmedizin. Am Klinikum ist nun ein moderner Klinik-Neubau mit zukünftigen 245 Planbetten entstanden. In unserer Unter­nehmensstruktur ist die akute Gesundheitsversorgung eng verbunden mit ambulanter Versorgung und Prävention/Rehabilitation. Dem Klinikum angeschlossen ist ein MVZ mit einem internistischen, urologischen und chirurgischen Sitz. Für die Zentralbereich Finanzen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Leiter (m/w/d) Finanzen/Controlling Verantwortung für das finanzielle Reporting im Unternehmen sowie deren Tochtergesellschaften (ggf. auch für kooperierende Standorte) Liquiditätsmanagement sowie Finanzierungsüberwachung der Gesellschaften am Standort Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen sowie der Wirtschaftspläne Planung, Steuerung und Kontrolle der betriebswirtschaftlichen Leistungen sowie Sicherstellung eines kontinuierlichen und transparenten Berichtswesens Vorbereitung und Teilnahme an den Budget- und Entgeltverhandlungen Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Gesundheitsökonomie, idealerweise mit Schwerpunkt Controlling/Finanzen Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling eines Krankenhauses Agiler und umsetzungsstarker Arbeits- und Führungsstil Gute Kenntnisse im Bereich der Krankenhausbuchführung (KHBV) Überdurchschnittliches Engagement und Interesse an der Entwicklung innovativer Lösungsansätze sowie hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen Sehr gute IT-Kenntnisse (MS-Office, wünschenswert: ORBIS (KIS), Amondis, SFIRM, etc.) und ein ausgeprägtes sowie analytisches Zahlenverständnis Eine abwechslungsreiche interessante Tätigkeit Verantwortungsvoller Arbeitsplatz mit herausfordernder und vielseitiger Tätigkeit Kollegiales Team und flache Hierarchien Umfangreiche Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung Leistungsorientierte, außertarifliche Verfügung
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Helsa
Willkommen! Wir sind Teil der HVVG – dem starken Verbund 18 stationärer und 4 ambulanter Pflegeeinrichtungen in Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Berlin und Hessen. Was uns besonders verbindet? Unsere Vorstellung von guter Pflege: Wir sind echte Profis mit Herz. Das sitzt auch bei Ihnen auf dem rechten Fleck? Dann suchen wir Sie für unser Senioren- und Therapiezentrum in Helsa bei Kassel ab sofort als Pflegedienstleitung (m/w/d) in Vollzeit Treten Sie ein in unser Haus Helsa! Am Rand des Kaufunger Walds umgeben von großzügigem Grün findet sich ein vielseitiges Angebot für Seniorinnen und Senioren – und damit viele Chancen für Ihre berufliche wie persönliche Entwicklung in der Pflege. Stationäre (Kurzzeit-)Pflege, barrierefreies Servicewohnen, Dementen-Betreuung, unsere Therapiepraxen bis hin zu Palliative Care und der außerklinischen Intensiv- und Beatmungspflege: Zusammen legen wir uns mit Herzblut ins Zeug, um gemeinsam einen Ort zu schaffen, der unseren Bewohnerinnen und Bewohnerinnen ein gutes Stück Zuhause bietet. In Ihrer Rolle als Pflegedienstleitung füllen Sie unser Pflegekonzept mit Leben und werden für unsere Bewohnerinnen und Bewohner zum Gesicht unseres Hauses: Denn Sie arbeiten direkt mit den Menschen, die hier leben und sichern mit Ihren pflegefachlichen Kompetenzen eine professionelle und aktivierende Grund- und Behandlungspflege. Neben Ihrem Fachwissen sind vor allem Sie als Mensch gefragt: Es ist Ihr Lächeln, das unserer sehr guten Pflege noch die Krone aufsetzt – so schaffen Sie gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen eine herzliche und vertrauliche Atmosphäre, in der es sich zufrieden leben – und arbeiten – lässt. Bei Ihnen stehen stets die Bewohnerinnen und Bewohner an erster Stelle: Sie gehen auf die Seniorinnen und Senioren ein, fördern und fordern ihre Fähigkeiten und erfüllen das Vertrauen, das diese Menschen in Sie setzen. Klar, dass Sie auch die ärztlichen Diagnosen und Therapien jedes Einzelnen im Blick behalten und begleiten. Damit sind Sie schon bald ein wichtiger Teil unserer Qualitätssicherung und setzen sich mit uns für unser gemeinsames Ziel ein: Wir wollen, dass sich jeder bei uns ein Stück Zuhause fühlt. Erfolgreiche Ausbildung in der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege, abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege oder Anerkennung zur Pflegedienstleitung nach §71 SGB XI Empathie, eine positive Einstellung und Freude am Umgang mit älteren Menschen Als echte Teamplayer-Persönlichkeit liegt Ihre wahre Stärke in der Kommunikation, Sie gehen offen auf Ihre Kolleginnen und Kollegen zu und zeigen sich äußerst mitfühlend gegenüber unseren Bewohnerinnen und Bewohner wie auch deren Angehörigen. Lassen Sie uns eine gute Zusammenarbeit pflegen: In kleinen Teams mit einer herzlichen Atmosphäre. Mit Freiraum und Selbstbestimmung für Sie, Ihre Arbeit und die Bewohnerinnen und Bewohner. Für eine liebens- und lebenswerte Situation für alle Beteiligten. So geht echte Work-Life-Balance mit ausgeglichenen Kolleginnen und Kollegen! Was Sie außerdem erwartet: Unbefristete Anstellung mit attraktiver Bezahlung plus Zulagen & 30 Tage Urlaub Weihnachtsgeld Optimale Entlastung durch moderne Dokumentations-Tools Ausführliche Einarbeitung & Einzel- und Teamcoachings Gute Karrierechancen durch individuelle Fortbildungen … und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Regional Sales Manager (m/w/d) Surgical, Deutschland West

Do. 02.04.2020
West, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Kassel, Hessen, Münster, Westfalen, Pfalz
Stryker ist eines der weltweit führenden Medizintechnikunternehmen, und gemeinsam mit unseren Kunden sind wir bestrebt, die Gesundheitspflege zu verbessern. Das Unternehmen bietet eine breite Palette innovativer medizinischer Technologien an, einschließlich rekonstruktiver, medizinischer und chirurgischer, neurotechnologischer und Wirbelsäulenprodukte, um Menschen dabei zu helfen, ein aktiveres und zufriedeneres Leben zu führen. Die Produkte und Dienstleistungen von Stryker sind in über 100 Ländern erhältlich.Als Regional Sales Manager (m/w/d) Surgical leiten Sie die Verkaufsregion West (Niedersachsen, Bremen, NRW, Hessen, nördl. Rheinland-Pfalz) und sind damit für die Führung und Entwicklung Ihres 8-köpfigen Außendienstteams verantwortlich. Ihr Fokus in dieser Rolle liegt auf der strategischen Marktentwicklung in der Region und dem entsprechendem Coaching Ihres Teams, um gemeinsam die Marktposition auszubauen. Zum Produktportfolio gehören innovative orthopädische Instrumente für die Chirurgie, sogenannte "Powertools" wie Bohrer und Sägen sowie Schutzausrüstung gegen Infektionen für das OP Personal. In dieser Position berichten Sie direkt an den Business Unit Director Deutschland, Österreich und Schweiz und sind damit ein wesentlicher Bestandteil des Leadership Teams der Region. Wir liefern Ihnen professionelle Strukturen, innovative und konkurrenzfähige Produkte sowie ein hochmotiviertes Außendienstteam. Sie liefern neuartigen Input, entwickeln das Team und treiben gemeinsam den Ausbau unserer Marktposition voran. Am Anfang steht eine intensive Einarbeitungsphase, um sich mit Ihrem Team, Strukturen und Produkten vertraut zu machen. Sie coachen Ihre Außendienstmitarbeiter individuell, abgestimmt auf die einzelnen Stärken & Talente, um so größtmögliche Entwicklungspotenziale hervorzuholen. Strategisch entwickeln Sie ein Netzwerk zu wichtigen Entscheidern und Key Opinion Leadern in den Krankenhäusern. Sie behalten stets den Markt und Wettbewerb im Auge und leiten bei Bedarf strategische Maßnahmen ein, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Wichtige Preisverhandlungen, Vertragsabschlüsse, wie auch Produktworkshops begleiten Sie zusammen mit Ihrem Außendienstteam. Als Führungskraft erhalten Sie wesentliche Gestaltungs- und Entscheidungsmöglichkeiten, um die Produkte entsprechend der Marktanforderungen positionieren zu können. Perspektivisch bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung auf nationaler, europäischer oder internationaler Ebene. Vorzugsweise verfügen Sie über einen Studienabschluss, z.B. in den Bereichen BWL, Gesundheitsökonomie, Wirtschaftswissenschaften, Medizintechnik oder vergleichbar. Sie haben mehrere Jahre Vertriebs- und mindestens erste Führungserfahrung idealerweise innerhalb der Medizintechnik oder verwandten Branchen gesammelt. Verhandlungssicherheit und Überzeugungsstärke zeichnen Sie aus. Darüber hinaus verstehen Sie es, Menschen für Themen zu begeistern und mitzureißen. Sie können Erfolge in der Ausbau einer Vertriebsregion aufweisen und verstehen, wie man ein Team motiviert, entwickelt und gemeinsam Erfolge erzielt. Sie haben Erfahrungen innerhalb des OPs sammeln können und wissen, wie man sich dort verhält. Sie verfolgen Ziele strategisch und konzeptionell und bewegen sich sicher auf internationalem Parkett. Neben Deutsch kommunizieren Sie fließend in Englisch. Weiterentwicklung. Wir fördern und entwickeln Talente. Das ist ein wichtiger Teil unserer Kultur. Damit beschreiben wir nicht nur etwas, das wir tun – es zeigt, wer wir sind. Attraktives Gehalt. Wir bieten Ihnen eine attraktive Vergütung, bestehend aus einem Fixgehalt und einer ungedeckelten Provision. Mit diesem Modell wertschätzen wir Ihre individuelle Leistung. Technische Ausstattung. Wir stellen Ihnen zur europaweiten Nutzung einen hochwertigen Firmenwagen mit Tankkarte sowie ein Smartphone zur Verfügung. Für die Arbeit aus dem Homeoffice erhalten Sie ein Technikpaket. Anerkennung Ihrer Leistung. Wir belohnen herausragende, individuelle und funktionsübergreifende Teamleistungen und feiern gemeinsam mit Ihnen Ihre Erfolge auf europäischer Bühne. Altersvorsorge. Wir bieten Ihnen eine attraktiv verzinste Altersvorsorge in Form eines Stryker internen Pensionsplans. Vermögenswirksame Leistungen. Wir unterstützen Sie mit einem monatlichen Zuschuss von 30€ beim Vermögensaufbau. Teamgedanke & Zusammenhalt. Wir schaffen gemeinsam mit Ihnen engagierte und integrative Teams, die ermutigen, ihre vielfältigen Sichtweisen und Meinungen zu teilen und Erfolge voranzutreiben. Stryker Women’s Network (SWN). Wir fördern durch das SWN eine offene und integrative Kultur, die die Entwicklung engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördert. Flache Hierarchien. Wir schaffen durch flache Hierarchien Vertrauen und eine Basis, um den Erfolg des Einzelnen oder eines Teams sichtbar zu machen. Unfallversicherung. Wir schützen Sie durch Ihre Aufnahme in eine Arbeitgeberunfallversicherung.
Zum Stellenangebot

Fertigungsleiter (m/w/d)

Do. 02.04.2020
Kassel, Hessen
Unser Auftraggeber ist ein Unternehmen in Hessen, das erfolgreich im Marktsegment Technische Vliesstoffe tätig ist. Moderne Fertigungstechnologie, hohe Produktqualität sowie konsequente Kundenorientierung sichern den Unternehmenserfolg. Das inhabergeführte Unternehmen repräsentiert alle Vorteile des Mittelstandes: kurze Entscheidungswege, innovativ, flexibel, verantwortungsvoll und vorausschauend. Zur Sicherung des zukünftigen Unternehmenserfolgs soll das Fertigungsteam verstärkt werden. Wir bieten einer zielorientierten und handlungsstarken Persönlichkeit die verantwortungsvolle Aufgabe als FERTIGUNSLEITER (m/w/d) Verantwortung für Produktion und Technik mit Vorgaben und Kennzahlen Motivierende Führung der Mitarbeiter (im Schichtbetrieb) inkl. deren Weiterentwicklung Kontinuierliche Optimierung von Produktionsabläufen und Fertigungstechnologien Sicherstellen von Lieferzuverlässigkeit in puncto Kapazität, Termin und Qualität mit optimalem Ressourceneinsatz Mitwirkung bei mittel– und langfristigen Investitionsplanungen sowie anschließender Umsetzung Technischer Ansprechpartner und Impulsgeber für die Geschäftsleitung Textiltechnische Ausbildung (z.B. Textiltechnologe, Textiltechniker, Textilingenieur, Meister mit entsprechender Weiterbildung ) Führungserfahrung in Textilunternehmen mit Mehrschichtbetrieb mit Bezug zu Nonwoven /Vliesstoff oder engagierte Nachwuchsführungskraft Proaktive, umsetzungsstarke Persönlichkeit mit unternehmerischer Denk– und Handlungsweise Praktisch veranlagt mit Vorbildfunktion und Kommunikation auf Augenhöhe Eine Führungsaufgabe mit großen Kompetenzen für Gestaltung und Entscheidungen Eine langfristig angelegte Herausforderung mit Entwicklungspotential Teamorientiertes Arbeiten mit flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Leiter Geschäftsbereich Hochbau (m/w/d)

Do. 02.04.2020
Kassel, Hessen
... ist die Emmeluth-Gruppe. Ein etabliertes und sehr erfolgreiches Bauunternehmen mit einer 115-jährigen Geschichte. 240 engagierte Mitarbeiter stehen für Kompetenz, Qualität und Verlässlichkeit. Für den Geschäftsbereich Hochbau (110 Mitarbeiter, ca. 50 Mio. € Bauvolumen) suchen wir im Zuge einer altersbedingten Stellennachfolge eine fachlich versierte und unternehmerische Führungskraft bei einem erfolgreichen Bauunternehmer in Kassel. Der jetzige Stelleninhaber entwickelte in 16 Jahren den Bereich zu einem leistungsfähigen Anbieter für Industrie, Gewerbe, öffentliche Hand sowie Projektentwickler und Betreibergesellschaften. Da möchte unser Klient anknüpfen und sucht das Gesicht zu Kunden, Zulieferer und einem qualifizierten Mitarbeiterstamm mit hoher langjähriger Bindung.Verantwortliche Führung und strategische Weiterentwicklung des Geschäftsbereiches Hochbau Entwicklung, Führung, Motivation und Bindung des langjährigen Mitarbeiterstammes und der Subunternehmer sowie stetige Weiterentwicklung einer leistungsfähigen Organisation Kontinuierliche Pflege und Ausbau der bestehenden Kundenbeziehungen Akquisition von Bauaufträgen mit neuen Kunden Kaufmännische und inhaltliche Verantwortung für die Kalkulation von Angeboten Klärung der projektentscheidenden technischen Punkte und wichtiger Einkaufspositionen Berichtswesen an die Unternehmensgruppe Dipl.-Bauingenieur (m/w/d) oder vergleichbar mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Verantwortung, ggf. auch aus der zweiten Reihe Sowohl technische als auch kaufmännische Kompetenz (besonders Kalkulation und Angebotsabgabe) sowie Verständnis für die Belange der Kunden und Mitarbeiter Stärke in der Akquisition sowie in der Verhandlung Aktuelle Branchenkenntnisse und Kontakte sowie die Bereitschaft, das Netzwerk auszubauen Sie leben eine ergebnisorientierte und verantwortungsvolle Führung: direkt, vertrauensvoll, offen, respektvoll, mit klarer Vereinbarung und Verfolgung der transparenten Ziele Die Chance, ein bestens eingespieltes und erfolgreiches Unternehmen langjährig weiterzuentwickeln Die Sicherheit und Chancen einer renommierten und solventen Bauunternehmung mit hoher Reputation. Unser Klient wird gerne empfohlen, als Arbeitgeber und Geschäftspartner Direkte Linie zu einer modernen und für Veränderung aufgeschlossenen Geschäftsführung Eine attraktive und lebendige Uni-Großstadt an der Fulda mit guter Luft und bezahlbarem Haus im Grünen
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Vertrieb (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Melsungen
ist die Faubel & Co. Nachf. GmbH (www.faubel.de), ein global agierender Hidden Champion mit Sitz in Melsungen bei Kassel. Das inhabergeführte Traditionsunternehmen gehört mit seinen 260 Mitarbeitern weltweit zu den führenden Herstellern von Kennzeichnungslösungen für die Pharmazie. Dies umfasst auch sehr innovative und qualitätsführende Lösungen, wie z. B. RFID- und E-Paper-Technologien. In den letzten Jahren wuchs Faubel insbesondere im anspruchsvollen und ertragreichen Segment der klinischen Studien mit eigenentwickelten und sehr kundenindividuellen Produkten. Der Vertriebsinnendienst mit dem zugehörigen Service umfasst mittlerweile fast 40 Mitarbeiter und wird über Team- und Abteilungsleiter vom Vertriebsgeschäftsführer geleitet. Dieser möchte sich zukünftig stärker auf die strategische Geschäftsentwicklung sowie die Führung der Verkaufsberater konzentrieren. Daher wird nun die Stelle „Bereichsleitung Vertrieb“ neu geschaffen.Führen der operativen Vertriebs- und Serviceaktivitäten. Dies umfasst die Abteilungen Vertriebsinnendienst (2 Teamleitungen mit 13 Mitarbeitern) und Service für klinische Studien (1 Abteilungsleitung mit 22 Mitarbeitern) bei vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Koordinieren und Optimieren eines reibungslosen Ablaufs der Innendienstprozesse Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Bereichen wie z. B. mit dem Business Development sowie der Produktentwicklung Verantwortung für die Weiterentwicklung der Organisation und Umsetzung einer zukunftsorientierten Strategie mit qualitätsorientierten und modernen Prozessen Erfahrung beim Führen und Steuern im Bereich Vertrieb sind zwingende Voraussetzung Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Aufgeschlossene, unternehmerisch und proaktiv handelnde Führungspersönlichkeit mit Verhandlungs- und Führungsgeschick Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise mit überzeugender fachlicher und persönlicher Kompetenz Verhandlungssicheres Englisch, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Studium, z. B. der Wirtschaftswissenschaften oder des Wirtschaftsingenieurwesens, bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit einer abgeschlossenen Weiterbildung Eine spannende Führungs- und Gestaltungsaufgabe (auch auf internationaler Ebene) mit hoher Eigenverantwortlichkeit und vielseitigen Herausforderungen Als Teil des Führungskreises berichten Sie direkt an die Geschäftsführung Eine attraktive Vergütung, die der umfassenden Verantwortung gerecht wird Ein junggebliebenes und ertragreiches Traditionsunternehmen mit klarer strategischer Ausrichtung, einem guten Betriebsklima und engagierten Mitarbeitern
Zum Stellenangebot

Teamleiter Prüfungen Weiterbildung (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Kassel, Hessen
Die Industrie- und Handelskammer Kassel-Marburg vertritt die Interessen von ca. 86.000 Mitgliedsunternehmen in einer prosperierenden Wirtschaftsregion im Herzen Deutschlands. Sie versteht sich als eine unternehmerisch geführte und zukunftsorientierte Serviceinstitution für ihre Mitglieder. Mit rund 125 Mitarbeitern bezieht sie Position zu Standort- und anderen Wirtschaftsthemen, erbringt vielfältige Beratungs- und Serviceleistungen und setzt vom Staat übertragene Aufgaben kundenorientiert um. Motivierte, engagierte und qualifizierte Mitarbeiter/innen sind unser entscheidendes Leistungspotenzial. Am Standort Kassel suchen wir im Rahmen einer altersbedingten Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 1. Oktober 2020, für unser Prüfungszentrum in Kassel-Waldau einen TEAMLEITER PRÜFUNGEN WEITERBILDUNG (m/w/d) Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 40 Arbeitsstunden pro Woche. Leitung des Prüfungszentrums einschließlich derzeit 7 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Bereichen Fortbildungsprüfungen, Sach- und Fachkundeprüfungen sowie Begabtenförderung und Aufstiegsprämie Organisatorische Sicherstellung von jährlich ca. 2.500 Prüfungen im genannten Bereich Begleitung von Digitalisierungsmaßnahmen sowie Weiterentwickeln von Dienstleistungen und Prozessen Beratung und Kontaktpflege zum Prüferehrenamt sowie zu Bildungsträgern Mitarbeit in und Leitung von Projekten Entwicklung neuer, innovativer Rechtsvorschriften (z. B. nach § 54 BBiG) Mitarbeit in Gremien und Arbeitskreisen (auch überregional) Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Qualifikation (Aufstiegsfortbildung), vorzugsweise im wirtschaftswissenschaftlichen, juristischen oder pädagogischen Bereich Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Fort- und Weiterbildung Strategisches Denken, Organisationstalent sowie gute analytische Fähigkeiten Qualitäts- und serviceorientierte sowie gewissenhafte Arbeitsweise Führungs- und Beratungskompetenz sowie Erfahrungen im Projektmanagement Hohes Maß an Eigeninitiative, Innovationskraft sowie Kommunikationsstärke und ein sicheres und souveränes Auftreten Ein Privat-PKW und die Bereitschaft, diesen für Dienstreisen zu nutzen, werden vorausgesetzt Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz mit einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet mit einer langfristigen Perspektive, ein eigenverantwortliches Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeitgestaltung, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein angenehmes Betriebsklima.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal