Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung: 122 Jobs in Asbach

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 21
  • It & Internet 16
  • Baugewerbe/-Industrie 10
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Versicherungen 5
  • Bekleidung & Lederwaren 5
  • Medizintechnik 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Textilien 5
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 5
  • Banken 4
  • Bildung & Training 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Sonstige Branchen 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 121
  • Mit Personalverantwortung 97
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 122
  • Home Office 14
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 116
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Leitung

Leiter (*gn) Auftragszentrum im spezialisierten Maschinenbau

Mi. 14.04.2021
Bonn, Neuwied
Unser Mandat ist ein seit Jahrzehnten etablierter und hochgradig digitalisierter, internationaler Marktführer im spezialisierten Maschinen- und Anlagenbau. Hohe Innovationskraft und partnerschaftliches Denken und Handeln - sowohl in Bezug auf Kunden und Lieferanten als auch innerhalb der eigenen weltweit vernetzten Organisation - bilden zusammen mit der marktführenden Produkttechnologie die Basis des anhaltenden Erfolges und steten Wachstums. Im Zuge des mittelfristig anstehenden Ausscheidens eines langjährigen Mitarbeiters (*gn), suchen wir nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Leiter (*gn) des Auftragszentrums als "Steuermann" (*gn) und "Gestalter" (*gn) des organisatorischen Herzstückes der Operations. Als Leiter (*gn) des Auftragszentrums obliegt Ihnen die fachliche, disziplinarische und organisatorische Leitung und Weiterentwicklung des derzeit 5-köpfigen Teams. Als Verantwortlicher der Schnittstelle zwischen Vertrieb, Fertigung, Einkauf, Supply Chain Management und Montage, halten Sie alle auftragsbezogenen Fäden in der Hand - und dank außerordentlich modernen ERP und SCM Tools auch stets den Überblick über Auftragslage, Kapazitätsplanung, Artikelbedarfe und Stücklisten, Disposition, Teileversorgung und Liefertermine. Jenseits dieser tagesgeschäftsbezogenen, operativen Prozesse, spielen Sie eine zentrale Rolle bei der strategischen Weiterentwicklung und prozessualen Optimierung des jetzt schon innovativen Konzepts in der Fertigungsplanung, welches zu großen Teilen auf der modernen und effizient kombinierten ERP / APS / SCM - Systemlandschaft basiert. Darüber hinaus bieten Sie dem internen Lean-Manager und Ihren anderen Kollegen (*gn) in der mittleren Führungsebene kollegiale "Schützenhilfe" bei der Umsetzung des Lean-Gedankens in den Bereichen Supply Chain Management, Fertigung und Montage und treffen Make-or-Buy Entscheidungen. Sie haben Spaß an der Übernahme von Verantwortung für Menschen und Prozesse? Sie verfügen über ein sehr gutes Verständnis von abteilungsübergreifenden Prozessen und Schnittstellen im Umfeld des spezialisierten Maschinenbaus. Sie teilen Ihre große fachliche Expertise sehr gerne mit Ihren Kollegen um die gesamte Unternehmung kontinuierlich nach vorne zu bringen? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung unter der Ref. Nr. MAB/80761 und ein erstes, sicherlich interessantes Gespräch! Der Einsatzort: Großraum Bonn / Neuwied Als Leiter des Auftragszentrums obliegt Ihnen die fachliche, disziplinarische und organisatorische Leitung des derzeit 5-köpfigen Teams In Zusammenarbeit und Unterstützung Ihres Teams verantworten Sie die terminliche Einplanung von Kundenaufträgen, legen Auftragsstrukturen inkl. Durchlaufzeiten und Planzeiten fest, disponieren Artikelbedarfe, nehmen Plausibilitätsprüfungen vor und kalkulieren Stücklisten Sie verantworten die Planung und Steuerung der gesamten operativen Wertschöpfungskette sowie der Kapazitätsplanung mit Hilfe einer effizienten ERP-, APS- und Supply-Chain-Management Systemlandschaft und sorgen in enger Abstimmung mit den operativen Abteilungen für einen machbaren Arbeitsvorrat Sie legen die Liefermine fest und stellen die zuverlässige Teileversorgung zur termingerechten Lieferung von Vertriebs- und Serviceaufträgen sicher; dabei suchen Sie mit den Beteiligten Teams proaktiv nach Lösungen Als Träger von fachlichem Know-How und Innovationskraft und Key-User für das ERP und SCM System, unterstützen Sie die Kollegen der anderen Fachbereiche - dabei insbesondere den internen Lean-Manager - engagiert bei der kontinuierlichen Optimierung der unternehmensweiten Strukturen und Prozesse Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in einem inhaltlich vergleichbaren oder zumindest eng verwandten Funktionsbereich innerhalb des spezialisierten Maschinenbaus (bspw. Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung, Fertigungsplanung / Fertigungssteuerung, Montageplanung / Endmontage, Order Fulfillment, Supply-Chain-Management, Materialdisposition, Kapazitätsplanung etc.) Sie bringen neben technischem Know-How auch gute kaufmännische Kenntnisse mit und verfügen darüber hinaus über ein sehr gutes Verständnis von abteilungsspezifischen sowie abteilungsübergreifenden Bedarfen, Mechanismen, Prozessen und Schnittstellen eines funktional ausdifferenzierten und idealerwiese international vernetzen, produzierenden Unternehmens Sie schätzen die Vorteile einer modernen, effizienten und hochgradig digitalisierten Systemlandschaft aus ERP, APS und SCM Systemlandschaft und sind im Umgang mit derartigen Tools bestens vertraut Sie begeistern sich für effiziente Prozesse und haben eine hohe Affinität zu Themen, Trends und Methoden der Prozessoptimierung (bspw. Lean, KVP etc.) Sie verfügen notwendigerweise über zumindest gute Englischkenntnisse, um mit Ihren internationalen Kollegen im regelmäßigen Austausch eine gemeinsame Sprache zu finden Unbefristete Festanstellung bei krisen- und coronaresistentem, internationalem Marktführer aus dem deutschen Mittelstand Spannender Mix aus Traditionsunternehmen und hoch-innovativem technologischem Umfeld Ein hochgradig systemrelevanter Verantwortungsbereich mit großem Einfluss auf die zukünftige Unternehmensentwicklung und großem Gestaltungsspielraum Work Life Balance: 30 Tage Jahresurlaub, einen Arbeitsplatz im Grünen, weitestgehend flexibles Arbeiten uns zahlreiche Freizeit- und Gesundheitsangebote wie Rückenschulungen, Lauftrainings, eine vergünstigte Mitgliedschaft in einem lokalen Fitnessstudio sowie regelmäßige freiwillige Sportevents wie Fußball-Turnieren und Firmenläufen, etc.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Leitung des Bereichs Logistik und Transport)

Mi. 14.04.2021
Bonn
Im Bundesamt für Auswärtige Angelegenheiten (BfAA) arbeiten wir als Kompetenz- und Servicezentrum im Geschäftsbereich des Auswärtigen Amts (AA). Unsere Aufgaben sind vielfältig und international: Wir unterstützen das AA und die über 200 Auslandsvertretungen weltweit in Visumverfahren sowie bei der internen Verwaltung in Bereichen wie Personal, Einkauf, Vergabe und Immobilienmanagement. Mit der Vergabe von Fördermitteln tragen wir zu internationalem Dialog und nachhaltiger Friedensförderung bei. Unsere Projekte prägen das Bild Deutschlands in der Welt. Für unser schnell wachsendes Team am Standort Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: mehrere Sachbearbeitende (m/w/d) für die Leitung des Bereichs Logistik und Transport) (voraussichtlich E 9b bis E 9c TVöD Bund (West)) Kennziffer: BA05-2021Sie spezialisieren sich vor allem in der Logistik (auch andere Einsatzbereiche sind denkbar) und leisten mit Ihrem Fachwissen von Deutschland aus einen entscheidenden Beitrag für die deutsche Außenpolitik weltweit.  Leitung Logistik und Transport Leitung der Arbeitseinheit  einschließlich Aufgaben der Personalführung und betrieblicher Abläufe Grundsatzfragen  im Bereich Transport und Logistik: Logistikplanung und -koordinierung Vergabevorlaufdokumentation und fachliche Begleitung des Zentralen Einkaufs bei Beschaffungen sowie der Konzeptionierung und Ausformulierung von Rahmenvereinbarungen Kommunikation mit dem AA und anderen Behörden sowie externen Bedarfsträgern Für den Bereich Logistik und Transport: abgeschlossene Hochschulbildung (Bachelor oder Diplom (FH)) im Bereich Betriebswirtschaftslehre - Spedition, Transport und Logistik oder abgeschlossene Ausbildung als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung  oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung.  sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift gute Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift bzw. Bereitschaft, vorhandene Grundkenntnisse (A2) auf dieses Niveau auszubauen engagierte und selbständige Arbeitsweise, hohe Empathie und Dienstleistungsorientierung Flexibilität, Belastbarkeit und für den Bereich Logistik und Transport auch ausgeprägte Personalführungsqualitäten Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit, prozessorientiertes Denken Freude an Arbeit mit internationalem Bezug , u.a. mit weltweit tätigen Dienstleistungsempfängern Gestaltungswille bei Aufbau und kontinuierlicher Verbesserung der Abläufe einer Behörde sicherer Umgang mit MS-Office, Interesse an der Einarbeitung in IT-Fachanwendungen deutsche Staatsangehörigkeit bzw. die eines Mitgliedsstaates der EU oder EFTA Wir freuen uns über praktische Auslandserfahrung (Beruf oder Ausbildung) SAP-Anwenderkenntnisse fundierte Kenntnisse und/oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Personalverwaltung/-bezahlung Bereitschaft zu gelegentlichen Auslandsdienstreisen einschlägige Berufserfahrung im Bereich Logistik Kenntnisse des öffentlichen Vergaberechts eine unbefristete Einstellung voraussichtlich in der Entgeltgruppe E 9b bis E 9c TVöD Bund und Berücksichtigung Ihrer beruflichen Vorerfahrung bei der Stufenzuordnung im Rahmen der tarifrechtlichen Vorgaben Aufbauzulage in Höhe der Ministerialzulage bis zum 31.12.2025 moderne und familienfreundliche Arbeitsbedingungen: grundsätzliche Möglichkeit zur Arbeit in Teilzeit und zu ortsflexiblem Arbeiten, Abstimmung flexibler Arbeitszeiten im Team, Gleittage kompetentes und kollegiales Umfeld, flache Hierarchien, verantwortungsvolle Aufgaben Jahressonderzahlung, VBL-Betriebsrente mit Arbeitgeberanteil, vermögenswirksame Leistungen Unterstützung beim Erwerb eines Jobtickets; gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz Umzugskostenvergütung nach den gesetzlichen Bestimmungen Einarbeitung durch gelebten Onboarding-Prozess, gezielte Schulungen, Fortbildungsangebote Sind Sie bereits im öffentlichen Dienst tätig, können Sie im Wege einer dreimonatigen Abordnung mit dem Ziel der Versetzung an das BfAA eingestellt werden. Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen in Bereichen mit Unterrepräsentanz besonders erwünscht und werden den gesetzlichen Vorgaben entsprechend, bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Wir schätzen Vielfalt und begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller, sozialer oder ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität. Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Menschen werden bei gleicher Eignung nach den gesetzlichen Vorgaben bevorzugt berücksichtigt. Für die Tätigkeit wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.
Zum Stellenangebot

Head of Marketing and Communications (m/w/d) Investitionsgüter

Mi. 14.04.2021
Bonn
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein international aufgestellter Top-Arbeitgeber aus dem Bereich Investitionsgüter. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Leiter Marketing und Kommunikation (m/w/d), der die Kommunikationsstrategie des Unternehmens weiterentwickelt und gemeinsam mit seinem Team umsetzt. In dieser Funktion verantworten Sie die Führung und Koordination aller Marken- und Kommunikationsthemen in Deutschland und stehen gleichzeitig im engen Austausch mit Ihren internationalen Kollegen. Als Head of Marketing and Communications (m/w/d) übernehmen Sie somit eine fundamentale Funktion des Unternehmens und tragen in hohem Maße zum unternehmerischen Erfolg bei. Sie verfügen über Erfahrung in einer leitenden Funktion im Bereich Marketing und Kommunikation (im besten Fall) im Investitionsgüterbereich und besitzen die Fähigkeit, Angebot und Kundeninteresse feinfühlig zu verbinden? Zudem sind Sie innovativ, bewegen sich sicher auf internationalem Parkett und sind in der Lage, Menschen zu begeistern und zu führen? Dann freuen wir uns auf den Austausch mit Ihnen! (AHE/81116) Der Einsatzort: Großraum Bonn Führung und Koordination aller Marken- und Kommunikationsthemen in Deutschland sowie die Weiterentwicklung der Kommunikations- und Markenstrategie des Unternehmens Durchführung von Markt- und Wettbewerbsanalysen sowie die Weiterentwicklung der (automatisierten) Lead-Generierung Planung und Durchführung von Events in digitalen und physischen Formaten Führung und Weiterentwicklung eines ca. 10-köpfigen Teams Aufbau und Weiterentwicklung des Employer Brandings in Zusammenarbeit mit HR sowie ein enger Austausch mit den internationalen Kollegen aus dem Bereich Marketing/Kommunikation Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft (BWL), Marketing oder Kommunikation oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Investitionsgüterumfeld ist vorteilhaft Tiefgehende Kompetenzen in der Konzeption und Umsetzung von Marketing- und Kommunikationsstrategien Mehrjährige Führungserfahrung gepaart mit Führungskompetenz und einem modernen Führungsverständnis Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie eine innovative und strategische Denkweise mit Hands-On-Mentalität IT-Affinität, verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab Eine langfristige Perspektive bei einem TOP-Arbeitgeber in Deutschland Großer Handlungs- und Gestaltungsspielraum in einer strategischen und internationalen Schlüsselposition Attraktives Gehaltspaket sowie eine langfristige Entwicklungsperspektive
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) SAP BASIS und EDI Operations

Mi. 14.04.2021
München, Linz am Rhein
Willkommen in der Wacker Neuson Group, einem international erfolgreichen Konzern im Bereich Baugeräte, Kompaktmaschinen und Dienstleistungen. Mit unseren Marken Wacker Neuson, Kramer und Weidemann erfüllen wir die hohen Anforderungen unserer unterschiedlichen Zielgruppen und Kundensegmente. Unsere Innovationen setzen regelmäßig Standards bei Qualität, Wirtschaftlichkeit und Kundenorientierung – eine der vielen Leistungen unserer rund 5.500 Mitarbeiter weltweit. Verstärken Sie unser Team im Bereich Corporate IT am Standort München oder Linz ab sofort als Teamleiter (m/w/d) SAP BASIS und EDI OperationsAls Teamleitung für SAP Basis und EDI Operations übernehmen Sie die fachliche Führung sowie den Ausbau eines internationalen Teams. Gemeinsam mit Ihrem Team behalten Sie den Überblick über die gesamte SAP-Systemlandschaft sowie deren Schnittstellen und Sie fungieren als erster Ansprechpartner für Ihr Team und betreffende Fachbereiche. Sie verantworten den Betrieb unserer SAP-Systemlandschaft, diese beinhaltet das laufende Monitoring, das Beheben von technischen Problemen sowie die Umsetzung von Neuimplementierungen und Changes, wie z. B. EHP-Installationen, DB Upgrades, Patches. Dabei arbeiten Sie eng mit unseren Fach- und IT-Bereichen, den Projektleitern und Produktmanagern sowie den externen Dienstleistern zusammen. Sie steuern externe Dienstleister sowie Lieferanten (unter anderem SAP). Sie kümmern sich um das Transport- und Berechtigungswesen in verschiedenen SAP-Produkten (SAP ECC 6.0, BW und BO, CRM, SRM IBP, PO und Portal). Sie pflegen und optimieren unsere SAP-Systemlandschaft über den SAP Solution Manager. Sie verantworten die Weiterentwicklung unserer technologischen Konzepte einschließlich der Integration von Cloud-Lösungen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik bzw. Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation und bringen Erfahrung mit SAP PO/PI, MS Windows und SUSE Linux, ASE und HANA mit. Mit der Verwaltung von SAP Netweaver-Systemen auf Basis von ABAB- und Java-Stacks sind Sie sehr vertraut und im besten Fall zertifiziert. Unsere bestehenden Systeme, wie z. B. Fiori, Customer Data Cloud, Analytics Cloud, Sales Cloud, HANA-Datenbanken oder Renewal, bringen Ihre Augen zum Leuchten. Sie bringen Know-how in Übertragungsformaten und -protokollen für EDI-Schnittstellen sowie sehr gute Kenntnisse im IDoc Management mit. Zudem konnten Sie bereits Erfahrungen mit den B2B Add-ons von SAP sammeln. Außerdem können Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift vorweisen. Kommunikationsgeschick, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position in einem internationalen Konzern mit den Werten eines mittelständischen Familienunternehmens. Flache Hierarchien, hohe Dynamik und schnelle Entscheidungen bieten Ihnen den Rahmen, Ihre Fähigkeiten voll einzubringen.
Zum Stellenangebot

Leitung Tagesförderstätte Else-Meurer-Haus (m/w/x) (22121)

Mi. 14.04.2021
Neuwied
Die Josefs-Gesellschaft ist ein katholischer Träger von Einrichtungen für Menschen mit Behinderung, Krankenhäusern und Seniorenzentren. In der Heinrich-Haus gGmbH sind über 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in vielen verschiedenen Unternehmensbereichen beschäftigt.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Tagesförderstätte Else-Meurer-Haus (m/w/x), Stellenumfang 100 %.Sie verantworten als Leitung die fachliche Begleitung, Qualifizierung und Förderung von Menschen mit einem hohen HilfebedarfSie führen und entwickeln die MitarbeitendenSie verantworten Compliance in Bezug auf externe und interne AnforderungenIhre Aufgabe ist die Weiterentwicklung der Angebote und Leistungen sowie die Umsetzung des EDV-gestützten TeilhabemanagementprozessesSie arbeiten mit multiprofessionellen Teams und den Fachbereichen im UnternehmenSie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Pädagogik, Pflege, oder ein abgeschlossenes Studium aus den Bereichen Soziale Arbeit, Pädagogik, Sozial- und Gesundheitsmanagement, Betriebswirtschaft oder vergleichbarSie haben Freude daran Verantwortung zu übernehmen, zu Gestalten und möchten sich als Leitungskraft mit Führungserfahrung in einem attraktiven Unternehmen weiterentwickelnSie haben vielseitige Erfahrung an der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung und ihre Haltung gegenüber dem Menschen ist geprägt von WertschätzungIhre Kenntnisse im Bereich der Teilhabeplanung sind fundiertSie überzeugen durch eine selbstständige, engagierte, reflektierte, zuverlässige und zielorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und TeamfähigkeitSie sind im Besitz eines Führerscheins Klasse B attraktive Vergütung nach AVR inklusive Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge 30 Tage Urlaubsanspruch bei einer 5-Tage-Woche flexible Arbeitszeitmodelle umfangreiches Fortbildungsmanagement Kindertagespflege und Ferienbetreuung Mitarbeitervergünstigungen wie zum Beispiel Übernahme des Mitgliedsbeitrages beim Integrativen Sportverein Heinrich-Haus e.V.
Zum Stellenangebot

Projektleiter / Bauleiter Tiefbau Erdbau (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Troisdorf
Die ReSus Consult GmbH ist eine erfolgreich operierende Personalberatung in spezialisierten Branchen als eigenständige Geschäftsfelder. Engagiert, qualifiziert, technisch orientiert sowie international vernetzt führen wir Ihre Besetzungen von Fach- und Führungskräften bis hin zur Vorstandsebene aus. Nachhaltigkeit - sustainable success- ist unser Markenzeichen. Projektleiter / Bauleiter Tiefbau Erdbau (m/w/d) ID: BW21024   Unser Kunde ist ein renommiertes mittelständisches Fachunternehmen mit Sitz im Rhein-Sieg-Kreis. Sein vielseitiges Leistungsspektrum macht es zum namhaften Spezialisten in der Region mit langjähriger Erfahrung im klassischen Erd-, Grund- und Rückbau. Ausschachtungen im Erdbau sowie Abbrucharbeiten, Recycling und Stoffstrommanagement im privaten und öffentlichen Baubereich werden mit einem modernen und vielfältigen Fahrzeug- und Maschinenpark überaus kunden-orientiert, regional und zügig abgewickelt. Einsatzort Troisdorf Projektkoordination von Baumaßnahmen im Erdbau/Tiefbau (Ausschachtungen) Selbständige und eigenverantwortliche Bauleitung im Erdbau, Grundbau sowie Tiefbau bis zur Abnahme und teilweise mit Abrechnung Erarbeitung technischer und baubetrieblicher Ausführungsvarianten Führung des jeweiligen Baustellenpersonals mehrerer paralleler Baustellen Personaldisposition, Gerätedisposition und Materialdisposition Mitwirkung beim Einkauf und bei Nachunternehmervergaben Kosten- und Qualitätsmanagement im Projektfortschritt Rechnungsstellung und Bearbeitung des Rechnungslaufs Überwachung + Rückspiegelung der Kalkulationsdaten mit Überprüfung auf Vollständigkeit, Plausibilität und Machbarkeit Ansprechperson für Auftraggeber und Ingenieurbüros Abgeschlossenes Studium zum Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare technische Ausbildung im Bausektor mit Zusatzqualifikationen (Techniker, Polier) Mehrjährige Berufserfahrung in der Bauleitung von Tiefbaumaßnahmen, Kanalbau, Straßenbau, Geotechnik bzw. Erdbautechnik EDV-Affinität mit guten Kenntnissen in MS Office sowie gute Anwenderkenntnisse von Kalkulationsprogrammen Kostenbewusstes Denken und unternehmerisches Handeln Selbständiges und zielorientiertes Arbeiten, Genauigkeit und Verlässlichkeit Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge in strategische Konzepte umzusetzen Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und Führerschein Klasse B Abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen und branchenführenden Familienunternehmen mit sehr kurzen Entscheidungswegen Attraktive leistungsgerechte Vergütung Neutraler Dienst-PKW zur privaten Nutzung 30 Tage Erholungsurlaub Individuelle technische und persönliche Weiterbildungen Familiäre und freundliche Arbeits- und Teamatmosphäre
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Retoure (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Vettelschoß
BIRKENSTOCK ist eine Global Footwear Brand und eine Weltmarke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an sechzehn Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Zur Verstärkung unseres Bereichs Logistics Operations suchen wir für den Standort Vettelschoß einen Gruppenleiter Retoure (m/w/d). Disziplinarische und fachliche Führung eines Teams von rund 10 Mitarbeitern Priorisierung der Rücksendungen innerhalb des Bereichs Kategorisierung der kontrollierten Rücksendungen Enge Zusammenarbeit mit dem Customer Service und der Qualitätsabteilung Erhebung bereichsspezifischer Kennzahlen und Ableiten von Maßnahmen Optimierung der Prozesse unter Berücksichtigung der bereichsübergreifenden Schnittstellen Relevante Berufserfahrung im logistischen Umfeld, gerne in dem beschriebenen Bereich Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Sie sind es gewohnt, Dinge anzupacken und umzusetzen Starke kommunikative Fähigkeiten Sicherer Umgang mit MS Office, SAP-Kenntnisse von Vorteil Die Arbeit erfolgt in Schichtarbeit Bereitschaft zur Samstagsarbeit ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Produktionsversorgung und Lagerung (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Asbach, Westerwald
BIRKENSTOCK ist eine Global Footwear Brand und eine Weltmarke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an 16 Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent. Zur Verstärkung unseres Bereichs Logistics Operations suchen wir für den Standort Asbach einen Gruppenleiter (m/w/d) Produktionsversorgung & Lagerung. Disziplinarische und fachliche Führung eines Teams von rund 10 Mitarbeitern Koordination des Wareneingangs, der Kommissionierung und des Warenausgangs von Bettungen, Fertigware und Verbrauchsmaterialien Enge Zusammenarbeit mit dem Lagerleitstand Koordination der Lieferungen mit den Produktionsstandorten Erhebung bereichsspezifischer Kennzahlen und Ableiten von Maßnahmen Optimierung der Prozesse unter Berücksichtigung der bereichsübergreifenden Schnittstellen Relevante Berufserfahrung im logistischen Umfeld, vorzugsweise in der Lagerlogistik Staplerführerschein wünschenswert Sie sind es gewohnt, Dinge anzupacken und umzusetzen Starke kommunikative Fähigkeiten Sicherer Umgang mit MS Office, SAP-Kenntnisse von Vorteil Die Arbeit erfolgt in Schichtarbeit Bereitschaft zur Samstagsarbeit  ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter Baustoffe (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Nickenich
Zurzeit gehören der Hamann Unternehmensgruppe elf Unternehmen an, mit den Unternehmensbereichen: Hochbau, Ausbau und Bauelemente, Fliesen und Sanitär, Garten- und Landschaftsbau, Tiefbau, Brennstoffe, Zementhandel, Transportbeton, Dicht- und Dämmstoffhandel, Streusalzhandel, Schüttgüter, Großhandel für Haus und Garten, Lohnabfüllung. Durch unsere Beteiligungen an anderen Unternehmen und Kooperationen sind wir in ein tragfähiges Netz eingebunden, das optimale Leistungsfähigkeit und Sicher­heit für unsere Kunden und Lieferanten garantiert. Die Hamann-Gruppe ist ein erfolgreiches expandierendes, mittelständisches Familienunternehmen mit Aktivitäten in verschiedensten Bereichen. Im Baustoffhandel betreiben wir 6 Niederlassungen und verfügen über 60 eigene LKWs. Zu unseren Kunden gehören neben Bauherren und Renovierern auch Bauunternehmen, Architekten und öffentliche Einrichtungen. Führung des Vertriebsteams mit dem Ziel des konsequenten Ausbaus der Marktposition Angebots- und Auftrags-bearbeitung sowie aktiver Verkauf Anspruchsvolle Objekt-bearbeitung und -verfolgung Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit nachweisbaren Erfolgen im Vertrieb Mehrjährige Berufserfahrung in der Baustoffbranche Selbständige ergebnisorientierte Arbeitsweise Führungserfahrung Ausgeprägte Kundenorientierung mit engagiertem und freundlichem Auftreten Kommunikatives Auftreten und Teamorientierung Gute EDV Kenntnisse Fähigkeiten Kommunikativ Zuverlässigkeit Erfolgsorientiert Führungskompentenzen Überzeugungskraft Selsbtändige Arbeitsweise Unbefristeter Arbeitsvertrag mit überdurchschnittlicher Vergütung Firmenfahrzeug auch zur Privatnutzung Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum Ein positives Arbeitsklima in einem dynamischen wachsendem Unternehmen Ein hervorragendes Betriebsklima in einer familiären, mittelständischen Unternehmensstruktur Ein modernes, professionelles Umfeld mit einer offenen Kommunikationskultur Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Referatsleiter/Referatsleiterin (m/w/d) Gesundheitsschutz

Di. 13.04.2021
Sankt Augustin
Diese repräsentieren ca. 65 Millionen Ver­sicherte in rund vier Millionen Unter­nehmen und leisten Präven­tion in den Be­trieben sowie Rehabi­litation und Ent­schädigung bei Arbeits-, Wege­unfällen und Berufskrankheiten und erfüllen viele weitere viel­fältige und anspruchs­volle Aufgaben in Ver­waltung, Forschung, Bildung und Lehre. Darüber hinaus vertritt die DGUV als Verband die Interessen der gesetzlichen Unfall­ver­sicherung. Die Vielfalt der Auf­gaben setzt sich unter unseren Be­schäftigten fort: Rund 1.200 Menschen unter­schiedlicher Professionen arbeiten bei der DGUV, an 11 Standorten in Deutschland. An unserem Standort Sankt Augustin benötigen wir ab sofort unbefristet Unterstützung in der Abteilung Gesundheit, Hauptabteilung Sicherheit und Gesundheit. Wir suchen einen/eine Referatsleiter/Referatsleiterin (m/w/d) Gesundheitsschutz Kennziffer 21-130  fachliche und fachpolitische Steuerung für die Aufgabenfelder arbeitsmedizinische Präventionsmaßnahmen Weiterentwicklung der DGUV Empfehlungen für arbeitsmedizinische Beratungen und Untersuchungen betriebsärztliche Tätigkeiten Prävention von Berufskrankheiten Leitung der Geschäftsstelle des Ausschusses Arbeitsmedizin der gesetzlichen Unfallversicherung Berichterstattung an die und Unterstützung der Leitung der Abteilung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Referat Unterstützung bei der Aufstellung des Haushaltes der Abteilung und Überwachung des Referatsbudgets Mitwirkung in Fachgremien der DGUV, ggf. auch deren Leitung Vertretung der Interessen der gesetzlichen Unfallversicherung in Gremien staatlicher und nichtstaatlicher Institutionen, ggf. auch deren Leitung Leitung von und Mitarbeit in Arbeitskreisen der Fachgremien im Bereich Arbeitsmedizin Initiierung, Begleitung und Steuerung von Projekten und Fachveranstaltungen fachpolitische Steuerung und Weiterentwicklung der Kooperation mit anderen Akteuren im Bereich der Arbeitsmedizin und des Gesundheitsschutzes Vorträge und Publikationen  abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Medizin (Staatsexamen), der Fachrichtung Gesundheits-, Sozial-, Arbeits-, Bildungs-, Rechts-, Verwaltungs-, Betriebs- oder Politikwissenschaften (Master oder Diplom) oder gleichwertige Kenntnisse und Erfahrungen mehrjährige Berufserfahrung in der Prävention bzw. im Arbeitsschutz, Führungs- und Sozialkompetenz, auch im Hinblick auf die erfolgreiche Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie der aktiven Umsetzung des Inklusionsgedankens Verständnis für sozialpolitische und wirtschaftliche Zusammenhänge Erfahrung in der Gremienarbeit im präventionspolitischen Bereich Ausbildung zum Arbeitsmediziner/zur Arbeitsmedizinerin (m/w/d) und vertiefte einschlägige Fachkenntnisse und Erfahrungen in den Referatsthemen sind wünschenswert sicheres Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeit gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu regelmäßigen, auch mehrtägigen Dienstreisen Transparente Bezahlung: Ein sicheres außertarifliches Gehalt bzw. für Bewerber/Bewerberinnen (m/w/d) aus einer DO-Anstellung oder Beamtenstatus bis A16 Bundesbesoldungsordnung - sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Vereinbarkeit und Inklusion: Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. durch flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeit-Regelungen, mobiles Arbeiten, Kooperationen mit Kitas, Eltern-Kind-Büros Sicherheit und Gesundheit: Ausgezeichnetes Corporate-Health-Management von ergonomischer Arbeitsplatzausstattung, Sport- und Bewegungsangeboten bis hin zu vielfältigen Schulungsmöglichkeiten Tätigkeit mit Sinn: Einen abwechslungsreichen und interessanten Job rund um die Themen Sicherheit und Gesundheit, Prävention und Arbeitsschutz Lebenslanges Lernen: Ein umfangreiches internes Fort- und Weiterbildungsprogramm für Beschäftigte und Führungskräfte An die Zukunft denken: Abgesichert sein mit der Betrieblichen Altersvorsorge (VBL)
Zum Stellenangebot


shopping-portal