Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Leitung: 551 Jobs in Buchheim

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • It & Internet 89
  • Gastronomie & Catering 53
  • Groß- & Einzelhandel 53
  • Hotel 53
  • Verkauf und Handel 53
  • Recht 52
  • Unternehmensberatg. 52
  • Wirtschaftsprüfg. 52
  • Gesundheit & Soziale Dienste 39
  • Sonstige Dienstleistungen 30
  • Transport & Logistik 28
  • Baugewerbe/-Industrie 23
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 23
  • Elektrotechnik 19
  • Feinmechanik & Optik 19
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 17
  • Maschinen- und Anlagenbau 16
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 15
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 12
  • Agentur 11
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 547
  • Mit Personalverantwortung 421
  • Ohne Berufserfahrung 42
Arbeitszeit
  • Vollzeit 547
  • Home Office möglich 210
  • Teilzeit 52
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 534
  • Befristeter Vertrag 9
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 6
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
Leitung

Teamleiter Risikoengagements (m/w/d)

So. 26.06.2022
Köln
abcfinance - der Finanzdienstleister für den Mittelstand. Seit über 40 Jahren steht die abcfinance-Gruppe dem deutschen Mittelstand mit innovativen Finanzierungslösungen, die nachhaltiges Wachstum und verlässliche Stabilität sichern, partnerschaftlich zur Seite. Teil dieser Gruppe ist die abcbank, die sich als Refinanzierer auf Leasing- und Factoringgeschäfte spezialisiert hat. Um unseren Kunden den besten Service zu bieten, setzen wir auf ein Team aus über 730 Mitarbeitenden an bundesweit 14 Standorten, die sich mit ihren Kompetenzen für Unternehmen aus den verschiedensten Branchen einsetzen. Stellen Sie die rechtliche Durchsetzung von Ansprüchen der abcfinance GmbH und der abcbank GmbH sicher Minimieren Sie aus Forderungsausfällen resultierende Schäden durch zügige und kostenorientierte Rechtsverfolgung sowie optimale Verwertung der Objekte und Sicherheiten Übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter des Teams Neben der Ressourcen- und Kapazitätsplanung sind Sie auch für die Planung und Umsetzung von Personalentwicklungsmaßnahmen zuständig wie für die Mitwirkung bei der Personalauswahl Koordinieren und steuern Sie das operative Tagesgeschäft Verantworten Sie die kontinuierliche Optimierung von Prozessen, Arbeitsabläufen sowie Qualitätssicherung Führen und begleiten Sie unsere vielfältigen Projekte Sie verfügen über eine abgeschlossene bank- oder juristische Ausbildung oder alternativ über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftsrechtliches Studium Sie haben mehrjährige Berufserfahrung; vorzugsweise im Risikomanagement bzw. der Rechtsabteilung eines gleichgearteten Unternehmens Sie bringen fachliche Führungserfahrung mit Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Vertrags-, Leasing-, Zivi-, Handels-, Insolvenz- und Versicherungsrecht Zudem haben Sie umfassende Kenntnisse in den Bereichen Mahnwesen, Vollstreckung sowie Inkasso Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Umsetzungsstärke Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Flexible Arbeitszeiten: Ob im Büro oder im Mobile-Office – mit Gleitzeit bzw. Vertrauensarbeitszeit nutzen Sie Ihre zeitlichen Ressourcen so, wie es für Sie am besten passt. Kontinuierliches Lernen: Erweitern Sie Ihre persönlichen und fachlichen Kompetenzen mit regelmäßigen Entwicklungsangeboten. Ihre Fortbildung ist Teil unserer Unternehmensstrategie. Lohnende Zusatzleistungen: Neben einem attraktiven Gehalt, einer betrieblichen Altersvorsorge sowie vermögenswirksamen Leistungen erwarten Sie weitere nützliche Vorteile wie zum Beispiel ein DB Job-Ticket, ein Jobrad-Angebot und ein Kinderbetreuungszuschuss.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Audit/Wirtschaftsprüfung - DAX 40

So. 26.06.2022
Düsseldorf, Köln
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Die EU-Audit-Reform und das Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz (FISG) bringen eine nie dagewesene Dynamik auf den Abschlussprüfungsmarkt. Mit einem unabdingbaren Fokus auf Qualität positioniert sich Deloitte nachhaltig als Preferred Service Provider für komplexe, global agierende Unternehmen aus Deutschland. Durch die erfolgreiche Teilnahme an Ausschreibungen bei Unternehmen von öffentlichem Interesse (PIEs) liegt Deloitte in Bezug auf seine strategische Zielsetzung als weltweit führende Professional Services Firm auch im DAX 40-Segment voll auf Kurs.   Standorte: Köln und Düsseldorf. Etablierung einer innovativen, risikoorientierten und an der Digitalisierungsstrategie unserer Mandanten ausgerichteten Konzernabschlussprüfung für DAX 40-Unternehmen Eigenverantwortliche Durchführung von Jahresabschlussprüfungen inländischer Tochterunternehmen von DAX 40-Unternehmen Strategische Weiterentwicklung der Abschlussprüfung durch den Einsatz innovativer Technologien Vorbereitung, Abbildung und Integration komplexer M&A-Projekte Begleitung aller Kapitalmarkttransaktionen Führung der Prüfungsteams und Koordination von Spezialist:innen Mitwirkung bei prüfungsnahen Assurance-/Beratungsprojekten Abschluss eines (Fach-)Hochschulstudiums (i. d. R. Wirtschaftswissenschaften, Jura oder MINT-Studienfach) erfolgreich bestandenes Wirtschaftsprüferexamen oder bereits teilweise abgelegte Examensmodule mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der Prüfung kapitalmarktorientierter Mandanten Erste Erfahrung zu Prüfung in SSC-Umgebungen willkommen Gute Kenntnisse der HGB- und IFRS-Rechnungslegung Teamgeist, Führungsqualitäten und Kommunikationsstärke In der Praxis erprobte, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/x) des Vertriebsrecruitings

So. 26.06.2022
Köln
Wir - Ströer – sind ein führender deutscher Außenwerber und bieten werbungtreibenden Kunden individualisierte, voll integrierte Komplettlösungen entlang der gesamten Marketing- und Vertriebswertschöpfungskette an. Wir setzen mit der „OOH plus“ Strategie auf die Stärken des OOH-Geschäfts, unterstützt durch die flankierenden Geschäftsfelder Digital & Dialog Media und DaaS & E-Commerce. Wir vermarkten und betreiben mehrere tausend Webseiten und rund 300.000 Werbeträger im Bereich "Out of Home". Die Bereiche Digital & Dialog Media und DaaS & E-Commerce flankieren unser Kerngeschäft. Zudem publiziert unser Medienhaus im Digital Publishing Premium-Inhalte über alle digitalen Kanäle und bietet mit Angeboten wie t-online und Special-Interest-Portalen eines der reichweitenstärksten Netzwerke Deutschlands.Wir bei Ströer fördern die Werte Innovation, Wachstum & Entwicklung, Qualität und Wertschätzung und leben den Ströer Spirit mit Leidenschaft.10.000 innovative Köpfe100+ Standorte#1 OOH-Anbieter in Deutschland#1 Digitalvermarkter in Deutschland1,4 Milliarden Euro Umsatz für das Gesamtjahr 2020Du bist sowohl fachlich als auch disziplinarisch verantwortlich für das 8- köpfige, deutschlandweit verteilte Recruiting TeamNeben der Verantwortung für das Recruiting von Fachkräften im Vertrieb nimmst Du aktiv am Recruiting für Führungskräfte teilUm die Ströer Media Deutschland optimal am Bewerbermarkt am Markt zu platzieren bist Du für die Gestaltung und Umsetzung sämtlicher Personalmarketingaktivitäten verantwortlichKPIs sind für Dich im Recruiting selbstverständlich, daher steuerst und entwickelst Du diese weiterGemeinsam mit Deinem Team reflektierst und optimierst Du die RecruitingprozesseDu hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich der WirtschaftswissenschaftenDurch Deine einschlägige Erfahrung im Recruiting, idealerweise in einem vertrieblichen Umfeld kennst Du die aktuellen Recruiting TrendsDu konntest bereits Erfahrung in der Führung von Remote- Teams sammelnDu bist kommunikativ, durchsetzungsstark und hast ein souveränes AuftretenWir könnten Dir hier das erzählen, was Du in jeder anderen Stellenanzeige siehst, von einer offenen und kollegialen Unternehmenskultur über ein Top-Gehaltspaket mit Dienstwagen und Tankkarte bis hin zu einer modernen Arbeitsausstattung, dies ist allerdings bereits unser Standard.  Was interessiert Dich wirklich?  Intensives Onboarding und individuelle Entwicklungsmaßnahmen durch unsere internen Coaches30 Tage Urlaub, sowie 20 Tage Urlaubplus (unbezahlt, nur wenn Du es möchtest)Keine Lust auf Rush Hour? Bei uns hast Du die Möglichkeit auch aus dem Home Office zu arbeitenBleibe mit unserer hauseigenen Ströer Academy immer auf dem neusten Wissensstand und profitiere von maßgeschneiderten CoachingsNimm‘ an Incentive-Programmen teil und feiere den erreichten Vertriebserfolg mit ausgewählten Sachgegenständen (wie z.B. Technik oder Shoppinggutscheine) und ReisenDu musst privat noch etwas erledigen? Dank flexiblen Arbeitszeiten kannst Du deinen beruflichen und privaten Alltag perfekt kombinieren
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Testmanagement - Consulting (Financial Services) (w/m/d)

So. 26.06.2022
Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, München
Bei EY setzen wir alles daran, dass die Welt besser funktioniert. Dafür hinterfragen wir täglich den Status quo und suchen schon heute die Antworten von morgen. Stillstand? Keine Option. Wandel? Sehen wir als Chance und Treiber für Innovation. Wenn du auch so tickst, dann bist du bei uns genau richtig. Wir suchen Macher:innen, die Unternehmen, Entrepreneuren, Privatpersonen und der öffentlichen Hand helfen, über sich hinaus zu wachsen. Das erfordert Zusammenarbeit auf Augenhöhe und das Verlassen ausgetretener Pfade. Diese beschreitest du als Teil von interdisziplinären Teams - innovativ und multikulturell aufgestellt in Deutschland, Europa und der ganzen Welt. Damit auch du persönlich und beruflich über dich hinauswächst, begleiten wir dich auf deinem Karriereweg mit auf dich zugeschnittenen Arbeitsmodellen sowie Trainings- und Entwicklungsmöglichkeiten on- und off-the-Job. Das Tempo und Ziel auf deinem Weg bestimmst du selbst. Unser Bereich Financial Services fokussiert sich auf Finanzdienstleistungen und unterstützt Banken, Versicherungen und Asset Manager dabei, in einer sich stets verändernden und schnelllebigen Welt erfolgreich zu sein. Im Fachbereich Financial Services Technology Risk in Frankfurt/Main, Köln, München oder Stuttgart prüfst und berätst du unsere Mandant:innen im Hinblick auf Digitalisierung, IT-Prozesse und IT-Systeme. Ein besonderer Fokus liegt hier auf IT-Risikomanagement und Datenanalysen. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben: Unterstützung des Testteams bei verschiedensten Testaktivitäten (u. a. Durchführung, Analyse und Bewertung von Testkonzepten, Testprozessen, Testkoordination sowie Testdurchführung) Führung und Koordination von Teams aus internen und externen Teammitgliedern Konzeption und Optimierung von Testprozessen und Dokumenten für ein effizientes Testmanagement Planung und Steuerung von Testdurchführung und Fehlermanagement Überzeugendes Auftreten bei der Moderation von Meetings und Workshops sowie Durchsetzungsvermögen, um Entscheidungen herbeizuführen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftswissenschaften, Informatik oder Mathematik - mit entsprechendem Schwerpunkt in Betriebswirtschaftslehre oder Informationstechnologie Gute Kenntnisse in MS Office (Excel, PowerPoint, Outlook, Word); Erfahrung im Umgang mit Test-Tools sowie Test-Methoden (klassisch und agil) ist von Vorteil Starkes persönliches Auftreten sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Analytisches Denkvermögen, ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung sowie hohe Leistungsbereitschaft und Eigenverantwortung Teamplayer:in in multidisziplinären Teams mit hohem Maß an Engagement, Flexibilität und Mobilität Praxiserprobte Kenntnisse in den oben genannten Themenfeldern der Finanzdienstleistungsbranche bei einem Prüfungs- oder Beratungsunternehmen empfehlen dich für die Senior-Position Wir wissen: Erstklassiger Service für unsere Mandant:innen und Kund:innen beginnt bei zufriedenen und motivierten Mitarbeitenden. Deshalb reicht unser Angebot von flexiblen Arbeitsmodellen, Auslandeinsätzen und Weiterbildungen über Sport- und Freizeitangeboten bis hin zu Rabatten bekannter Marken und Anbieter sowie Altersvorsorge. Find out more here about the many benefits to which you are entitled as employee at EY.
Zum Stellenangebot

Niederlassungsleiter (m/w/d) in der Gebäudedienstleistung

Sa. 25.06.2022
Köln
Prägen Sie die Arbeitswelt von morgen! Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Möglichkeit, in unserem Unternehmen die Zukunft entscheidend mitzugestalten. Als Niederlassungsleiter tragen Sie zum Erfolg Ihrer Niederlassung bei und unterstützen aktiv unsere weitere Expansion. Wir sind ein bundesweit agierender Gebäudedienstleister mit mehr als 90 Niederlassungen und über 6.000 Mitarbeitern. Wir kümmern uns um die Pflege und den Werterhalt von Immobilien. Die Wirtschaftlichkeit Ihrer Niederlassung hinsichtlich Umsatz und Ergebnis Die Steuerung des operativen Tagesgeschäfts sowie der Geschäftsprozesse Ihrer Niederlassung Die Gewinnung von Neukunden im B2B sowie die Weiterentwicklung der Niederlassung durch den Ausbau bereits vorhandener Kundenbeziehungen Die fachliche und disziplinarische Führung und Förderung Ihrer Mitarbeiter Die Sicherstellung unserer Qualitätsstandards Eine unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Dienstleistungsbranche, im Handel oder im aktiven Vertrieb Erfahrung in der Mitarbeiterführung, -motivation und -weiterentwicklung „Hands-on-Mentalität“, Kunden- und Dienstleistungsorientierung Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit sowie eine erfolgsorientierte Mentalität Kommunikationsstärke und Empathie Einen unbefristeten Arbeitsvertrag, eine 5-Tage-Woche mit geregelten Arbeitszeiten und umfangreiche Benefits z.B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiterrabatte sowie betriebliches Gesundheitsmanagement Lösungen zum mobilen Arbeiten werden angeboten und stetig weiterentwickelt Ein faires Festgehalt mit erfolgsorientierter Komponente Einen PKW zur privaten Nutzung Eine mehrmonatige praktische Einarbeitung verbunden mit Trainingsmodulen in digitaler Form oder an unserer hauseigenen Akademie sowie zahlreiche E-Learning-Module, Weiterbildungsseminare und Workshops Eine offene Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

Referentin / Referenten (m/w/d) (Uni-Diplom / Master) als Gruppenleiterin / Gruppenleiter (m/w/d) für den Bereich Personalentwicklung

Sa. 25.06.2022
Bonn
Das Eisenbahn-Bundesamt ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das  Eisenbahn-Bundesamt  ist  Teil  eines  357.582  km²  großen Karrierenetzwerks bestehend aus über 40 Behörden mit rund 24.000 Beschäftigten.  Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) sucht für das Referat 12 der Zentrale, unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Referentin  /  Referenten  (m/w/d)  (Uni-Diplom  /  Master)  als Gruppenleiterin  /  Gruppenleiter  (m/w/d)  für  den  Bereich Personalentwicklung Der Dienstort ist Bonn. Referenzcode der Ausschreibung 20221149_9339Steuern, Führen und Leiten des Fachbereiches Personalentwicklung ohne disziplinarische Führung Steuerung und Organisation des Personaleinsatzes Organisation und Koordination der dienstlichen Abläufe Entscheidungen in Grundsatzfragen Steuerung und Einführung von Konzepten des Personalmanagements unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Erkenntnisse Evaluation  und  Steuerung  der  Weiterentwicklung  bestehender  Konzepte  unter Berücksichtigung wissenschaftlicher Erkenntnisse Evaluation und Steuerung des gegenseitigen Informationsaustausches mit den beteiligten Fachdiensten in Abstimmung mit der Referatsleitung mit allen in den genannten Fachbereichen beteiligten Das sollten Sie unbedingt mitbringen: Abgeschlossenes Studium (Uni-Diplom / Master) im Bereich Sozialwissenschaften mit der Fachrichtung Personalentwicklung, der Studiengänge Human Resource Management, Human Management oder Organisationsentwicklung oder Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst in der Bundesverwaltung Das wäre wünschenswert: Kenntnisse  und  Erfahrungen  in  den  vorgenannten  Aufgabengebieten  sowie  im Verwaltungshandeln einer Behörde Kenntnisse des Laufbahn- und Tarifrechtes und wissenschaftliche Kenntnisse zu den Methoden und Instrumenten in den genannten Fachbereichen Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständiger, systematischer und konstruktiver Arbeit sowie stark ausgeprägtes Organisationstalent Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Ausgewogene    Urteilsfähigkeit,    ausgeprägtes    Entscheidungsverhalten    und Verantwortungsbewusstsein Verhandlungsgeschick, Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit Sicheres  Auftreten,  gutes  mündliches  und  schriftliches  Ausdrucksvermögen  und fachbezogenes Durchsetzungsvermögen Erfahrungen im Umgang mit Gremien und Beauftragten sowie fachbereichsbezogen mit Firmen, Unternehmen und staatlichen Stellen Erfahrung in Leitungsfunktion ist von Vorteil Fundierte Kenntnisse im MS-Office-Paket Erwünscht sind Kenntnisse in SAP R3 / HR Von der Gruppenleiterin bzw. dem Gruppenleiter werden zusätzlich folgende Führungsfähigkeiten erwartet: Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlicher Prägung und Einfühlungsvermögen Kooperatives Führungsverhalten Vorausschauend und analytisch handelnd, pragmatisch in der Umsetzung Gleichstellungs- und Antidiskriminierungsorientierung Bewerbungsberechtigt sind bei Erfüllen der o. g. Anforderungen Beamtinnen und Beamte des  höheren  nichttechnischen  Verwaltungsdienstes  der  BesGr  A  13  und  A  14 Tarifbeschäftigte und Personen, die ein tarifliches Arbeitsverhältnis anstreben. Bewerbungsberechtigt  sind  auch  alle  Beamtinnen  und  Beamte,  die  über  ein schlossenes Studium (Uni-Diplom/Master) der o.g. Fachrichtungen verfügen (§ 24 BLV).Der Dienstposten ist nach A 13h/14 BBesO bzw. E 13 TVöD bewertet. Die Eingruppierung von Tarifbeschäftigten erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen und vorbehaltlich der Bestätigung der tariflichen Bewertung durch die BAV in Aurich höchstens in die Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Darüber hinaus erwartet Sie: ein unbefristeter Arbeitsplatz in der modernen Verwaltung, einheitliche Bezahlung nach BBesO oder TVöD des Bundes, eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung, die Möglichkeit der Verbeamtung bei Erfüllen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie mobiles Arbeiten. Besondere Hinweise: Das Eisenbahn-Bundesamt fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf. Der Dienstposten ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Beim Eisenbahn-Bundesamt besteht bei Erfüllung der geltenden Voraussetzungen die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die deutsche Sprache muss verhandlungssicher beherrscht werden. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot

Teamleiter*in Leistungselektronik

Sa. 25.06.2022
Köln
SENEC ist einer der führenden Anbieter innovativer Speicher- und Energielösungen für Privathaushalte und Gewerbe. Das international tätige Unternehmen mit Sitz in Leipzig und Niederlassungen in Köln, Bari und Perth ist seit 2009 am Markt und gehört als 100%iges Tochterunternehmen der EnBW zu den Pionieren der Speicherbranche. Gemeinsam schaffen wir eine Welt, in der jeder seine eigene, erneuerbare Energie erzeugen, nutzen und mit anderen teilen kann. Dafür suchen wir Köpfe, die nicht verwalten, sondern gestalten, führen, verändern und gemeinsam neue Wege gehen wollen. Nun möchtest auch Du Teil von etwas ganz Großem werden? Dir ist Nachhaltigkeit genauso wichtig wie uns und Du möchtest mit viel Leidenschaft und Engagement die Zukunft der Energieversorgung revolutionieren? Dann freuen wir uns, wenn Du uns als Teamleiter*in Leistungselektronik in Köln, Homeoffice unterstützen und mit uns die Welt ein Stückchen besser machen möchtest! Verantworten von Entwicklungen und Änderungen im Bereich der Leistungselektronik und der Konzepte von Speichersystemen Übernehmen der disziplinarischen Führung, Begleitung und Weiterentwicklung der Teammitglieder Erarbeiten einer Vision und Strategie für die zukünftigen Aufgabengebiete im Bereich Leistungselektronik bis hin zu einer Entwicklungsexzellenz Entwickeln von teamübergreifenden Methoden und Lösungen, um die crossfunktionalen Produktteams bestmöglich zu unterstützen Organisieren der Subchapterzeit, der notwendigen Weiterbildungen und Rituale Entwickeln gemeinsamer Lösungen für die wechselnden Aufgabengebiete, vor allem mit anderen Chapterleads und Produktmanagern Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Elektronik- / Leistungselektronikentwicklung Idealerweise Führungserfahrung eines kleinen Teams  Fokussierte und lösungsorientierte Arbeitsweise Systematisches Vorgehen  Offener, kommunikativer und kooperativer Führungsstil Wir gestalten die Energiewende – dabei kombinieren wir die Geschwindigkeit eines Start-ups mit der Sicherheit unseres Mutterkonzerns EnBW. Werde Teil unseres dynamischen, innovativen und kreativen Teams mit attraktiven Benefits: Abwechslungsreiche Aufgaben und Raum für Eigeninitiative  Unbefristeter Arbeitsvertrag  Flexible Arbeitszeiten  Mobiles Arbeiten  Attraktives Gehaltspaket  Krisensicherer Arbeitsplatz  30 Tage Urlaub  Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge  Kinderbonus  Kostenlose Getränke, Essenszulage und kostenfreies Obst  Vergünstigte Konditionen für diverse Sportaktivitäten über Urban Sports  Kostenlose Sprachenlernen mit Babbel  Bike-Leasing 
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) für unser Sterilgutversorgungszentrum

Sa. 25.06.2022
Leverkusen
Die Klinikum Leverkusen Service GmbH versorgt als 100-prozentige Tochter der Klinikum Leverkusen gGmbH die Unternehmen im Konzern Klinikum sowie die Partner im Gesundheitspark mit allen Dienstleistungen außer­halb der Medizin und Pflege. Als kompetenter Anbieter mit mehr als 600 Mitarbeitern stellt sie darüber hinaus die bauliche Infrastruktur für die Weiterentwicklung des Gesundheitsparks sicher. Wir suchen zur Unterstützung unseres Geschäftsbereichsleiter eine Leitung (m/w/d) für unser Sterilgutversorgungszentrum in Vollzeit (40 Stunden/Woche) Verantwortung für die reibungslose und termingetreue Sterilgutversorgung des Klinikums und unserer Kunden Planung, Organisation, und Umsetzung von Arbeitsabläufen unter ökonomischen Gesichtspunkten Sicherstellung einer norm- und rechtskonformen sowie wirtschaftlichen Medizinprodukteaufbereitung Optimierung von Betriebsabläufen Erstellung, Weiterentwicklung, Umsetzung und Überwachung des Qualitätsmanagements Vorbereitung und Begleitung von internen und externen Audits als QMB abteilungsspezifische Bereiche (z. B. Technik, Einkauf etc.) auditieren Mitarbeiterführung, -motivation und -förderung sowie die Anleitung der Mitarbeiter Steuerung und Koordination von Projekten im Bereich der Sterilgutversorgung Fachkunde III Fortbildung zum QMB Mindestens 3-jährige Führungserfahrung und eine ausgeprägte Führungskompetenz Projektmanagement- und Prozessoptimierungserfahrung Kenntnisse im Qualitätswesen – Grundlagen der DIN ISO 9001 bzw. 13485 Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf unterschiedlichen Managementebenen Sicheres und kompetentes Auftreten Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Handeln Sicherer Umgang mit fachspezifischer EDV und sehr gute Excel Kenntnisse Bereitschaft zur Weiterqualifizierung eine teamorientierte und konstruktive Arbeitsatmosphäre an einem krisensicheren Arbeitsplatz bei einem innovativen Arbeitgeber eine an den Aufgaben orientierte, angemessene Vergütung ein JobTicket (20,00 €) und ein Fahrradleasing im Rahmen der Entgeltumwandlung (JobRad) exklusive Mitarbeiterangebote der Vorteilswelt von corporate benefits eine Mitarbeiterverpflegung mit variablen Frühstücks- und Mittagsangeboten einen Standort mitten im lebendigen Rheinland mit guten Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr Wir verfolgen offensiv das Ziel, im Rahmen der Vorgaben des LGG NW den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen sie unter­re­prä­sen­tiert sind, zu erhöhen. Schwerbehinderte werden im Rahmen der Vorgaben des Sozialgesetzbuches IX gefördert.
Zum Stellenangebot

Leitung Rehabilitation (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Köln
Am Sitz der Hauptverwaltung in Köln ist, idealerweise mit Starttermin 01.01.2023, folgende Position zu besetzen: Leitung Rehabilitation (m/w/d) Wir sind die gesetzliche Unfallversicherung für die Bereiche Energie, Textil, Elektro und Medienerzeugnisse. Bei uns sind rund 4 Millionen Menschen in über 200.000 Mitgliedsunternehmen versichert. Wir beraten unsere Mitgliedsbetriebe bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die medizinische Behandlung, Rehabilitation und finanzielle Entschädigung unserer Versicherten. In Abstimmung mit Selbstverwaltung und der Geschäftsführung sind Sie für die Entwicklung und Umsetzung der Reha-Strategie der BG ETEM verantwortlich und vertreten als Vorgesetzte/r der Leitungen der Regionaldirektionen sowie der Grundsatzabteilung die Rehabilitation der BG mit insgesamt über 500 Mitarbeitenden nach innen und außen. Die Entwicklung und Umsetzung der Reha-Strategie der BG in Abstimmung mit der Selbstverwaltung und der Geschäftsführung Ansprechpartner/in für die Geschäftsführung in allen Fragen der Rehabilitation der BG Führung der Leitungen der vier Regionaldirektionen sowie des Reha-Stabs der BG ETEM Entwicklung und Umsetzung von regionaldirektionsübergreifenden Fach- und Organisationskonzepten sowie Qualitäts- und Bearbeitungsstandards Initiierung und Umsetzung von Projekten zur Weiterentwicklung des Bereichs Rehabilitation, insbesondere – in Zusammenarbeit mit dem Bereich IT – zur Digitalisierung Die Leitung und Mitarbeit in verschiedenen abteilungsübergreifenden internen und externen Arbeitsgruppen/Gremien Wissenschaftlicher Hochschulabschluss, z. B. Rechts-, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften Herausgehobene Führungsqualitäten und mehrjährige Erfahrung in der Verwaltungspraxis, idealerweise in leitender Funktion im Bereich Rehabilitation Breite Kenntnisse des Sozialrechts; sehr gute Kenntnisse des Rechts der gesetzlichen Unfallversicherung sind von Vorteil Vertiefte Kenntnisse der Trends und Entwicklungen im Bereich Rehabilitation sowie sehr gutes analytisches, konzeptionelles und strategisches Denken Gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft, Organisationstalent, Zielstrebigkeit und Durchsetzungsvermögen Loyalität, hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit, ausgeprägte Fähigkeit zur Kooperation und abteilungsübergreifender Zusammenarbeit sowie diplomatisches Geschick Wirtschaftliches Denken bei sozialer Grundeinstellung Wir fördern aktiv die Vereinbarkeit von Beruf und Familien und die Chancengleichheit aller Menschen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bei Vorliegen der entsprechenden rechtlichen Voraussetzungen ist eine Anstellung auf Lebenszeit nach beamtenrechtlichen Grundsätzen in der Besoldungsgruppe B2 bzw. eine entsprechende außertarifliche Vergütung beabsichtigt. Ein sicheres, modernes und dienstleistungsorientiertes Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Flexible Arbeitszeiten. Home Office Möglichkeit. Gestaltungsfreiräume sowie verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten. Familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem Audit "berufundfamilie"). Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten. Zahlreiche Angebote für Ihre Gesundheit. Betriebliche Altersversorgung, Zuschuss zum Jobticket und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischen Leiter Cluster West (m/w/d)

Sa. 25.06.2022
Remscheid, Wuppertal, Solingen, Leverkusen, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Dortmund
Unser Mandant ist ein führender ambulanter und vollstationärer Intensivpflegedienst mit Sitz in Remscheid und rund 1.000 Mitarbeitenden an 18 Standorten. Eingebettet in einer Holding mit Sitz in Hessen verfügt er über 20 Jahre Erfahrung und Kompetenz in den Bereichen Intensiv- und Beatmungspflege und agiert als verlässlicher Partner auf dem Gesundheitsmarkt. Im Rahmen einer nachhaltigen Personalstrategie suchen wir im Rahmen der Personalberatung und im Exklusivauftrag für den Verantwortungsbereich Finanzen und Controlling am Standort Remscheid eine/n Kaufmännischen Leiter Cluster West (m/w/d) Sie sind der betriebswirtschaftliche Partner der Geschäftsführung mit hoher Eigenverantwortung und direkter Berichterstattung an den Co-CFO der Holding. In Ihrem Verantwortungsbereich Finanzen und Controlling steuern Sie das operative Geschäft und haben organisatorische und disziplinarische Führungsverantwortung für neun Mitarbeitende. Die vertrauensvolle Zusammenarbeit über Führungsebenen hinweg und Ihr Handlungsspielraum unterstützen Sie dabei, Ihre wertvollen Erfahrungen und Ideen bei der Umsetzung der Geschäftsziele einfließen zu lassen. Die Position/Ihre Aufgaben: Als souveräne Führungspersönlichkeit mit einschlägigem betriebswirtschaftlichem Knowhow übernehmen Sie nach Ihrem Onboarding folgende Aufgaben: Steuerung des operativen Geschäftes, insbesondere fristgerechte Abwicklung aller kaufmännischen Vorgänge des Verwaltungs- und Rechnungswesens Verantwortliche Führung und Weiterentwicklung des Bereiches Finanzen und Controlling Liquiditäts- und Budgetplanung und Controlling für das Cluster West Erstellung von betriebswirtschaftlichen Auswertungen und Monatsabschlüssen für das Cluster West Reporting von Kosten- und Liquiditätskennzahlen zur Erstellung von Jahresabschlüssen Beratung der Geschäftsführung in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen wie Bewertung und Umsetzung strategischer Vorgaben der Holding Schnittstellenfunktion zu den Standorten in kaufmännischen Sachverhalten, Kommunikation von Zielvorgaben und Begleitung von Change-Prozessen Management von Dienstleistungsverträgen und Dienstleistersteuerung Eigenständige Netzwerkarbeit und Steuerung von externen Dienstleistern Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Rechtswissenschaften bzw. vergleichbarer Fachrichtungen Langjährige fachliche und disziplinarische Führungserfahrung in größeren Organisationen Ausgewiesene Erfahrungen in Veränderungsprozessen Hervorragende kommunikative Fähigkeiten Analytisches Denk- und Handlungsvermögen und eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise Souveränes und gewinnendes Auftreten Erfahrung in kommunaler Sozialpolitik wünschenswert Eine langfristige Perspektive mit großer Eigenständigkeit und Verantwortung Ein Team mit hoher Eigenmotivation und eine wertschätzende Unternehmenskultur Eine mit der Position übereinstimmende Vergütung Individuelle Benefits wie Firmenwagen, Vorsorgepaket und Präventionsprogrammen Möglichkeit des Mobile Working Unterstützung bei einem ggf. erforderlichen Umzug in die Arbeitsregion Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: