Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung: 257 Jobs in Erftstadt

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • It & Internet 37
  • Gesundheit & Soziale Dienste 26
  • Groß- & Einzelhandel 25
  • Verkauf und Handel 25
  • Wirtschaftsprüfg. 22
  • Unternehmensberatg. 22
  • Recht 22
  • Sonstige Dienstleistungen 20
  • Transport & Logistik 15
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 13
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Elektrotechnik 10
  • Immobilien 9
  • Baugewerbe/-Industrie 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Versicherungen 8
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 7
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Bildung & Training 6
  • Bekleidung & Lederwaren 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 257
  • Mit Personalverantwortung 205
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 254
  • Home Office 32
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 247
  • Befristeter Vertrag 6
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Handelsvertreter 1
Leitung

Abteilungsleitung Rechnungsprüfung

Mi. 25.11.2020
Köln
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Abteilungsleitung für den LVR-Fachbereich Rechnungsprüfung, Abteilung „Jahresabschluss/Gesamtabschluss, Finanz- und Rechnungswesen“, Produktgruppen der LVR-Dezernate 0, 1, 2, 8, externe Kunden, strategische Steuerungsunterstützung für den LVR-FB 02, Rechnungsprüfungsausschuss, stellvertretende Fachbereichsleitung“. Stelleninformationen Standort: Köln-Deutz Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: A15 LBesO NRW / E15 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, drei Heilpädagogischen Netzen, vier Jugendhilfeeinrichtungen und dem Landesjugendamt erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Strategische, organisatorische und fachliche Leitung der aus zwei Prüfungsgruppen bestehenden Abteilung mit den Aufgabenfeldern Jahresabschluss/Gesamtabschluss, Finanz- und Rechnungswesen sowie Prüfungen in den Produktgruppen der LVR-Dezernate 0, 1, 2, 8 und für externe Kunden Führung der zwei unterstellten Prüfungsgruppenleitungen Stellvertretende Fachbereichsleitung Verantwortlichkeit für die kontinuierliche Beobachtung und Analyse der Prüfungsgebiete sowie von Entwicklungen im Rahmen des Prüfungswesens Erstellung der strategischen Prüfungsrahmenplanung für den LVR-Fachbereich Rechnungsprüfung Erstellung und Abstimmung des Jahresprüfplanentwurfes Erstellung und Abstimmung des jährlichen Tätigkeitsberichtes Planung, Vorbereitung, Durchführung und Berichterstattung gesetzlicher und übertragener Prüfungs- und Projektbegleitungsaufgaben Sicherstellung des termingerechten Abschlusses von Prüfungen sowie deren Qualitätssicherung Bearbeitung grundsätzlicher strategischer Fragestellungen Voraussetzung für die Besetzung im Beamtenverhältnis: Befähigung für die Laufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes, Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt oder Befähigung für die Laufbahn nichttechnische Dienste, Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt, erworben durch ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder im Studiengang der Wirtschaftsinformatik (Universitätsdiplom, Master, Magister, Promotion) Voraussetzung für die Besetzung im Arbeitnehmerverhältnis: Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder im Studiengang der Wirtschaftsinformatik oder der Verwaltungswissenschaft (Universitätsdiplom, Master, Magister, Promotion) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Wünschenswert sind: Mindestens 3-jährige Leitungserfahrung, möglichst in unterschiedlichen Bereichen Umfassende Kenntnisse und Erfahrung in Entscheidungsabläufen und -strukturen der allgemeinen Verwaltung Umfassende Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen Kenntnisse über die LVR-Strukturen und deren Sondervermögen Kenntnisse und praktische Anwendung moderner Führungsinstrumente, kooperativer Führungsstil Mindestens 2-jährige Erfahrung im Prüfungswesen Gute Kenntnisse in der Anwendung von Microsoft Office Produkten (insbesondere Excel, Word, Outlook, Power Point) sowie Erfahrungen im Umgang mit den gängigen SAP/R3-Modulen Sicheres systematisch-methodisches Vorgehen sowie ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Sicheres Auftreten bei Interessengruppen und Gremien Verhandlungssicherheit Durchsetzungsvermögen Kritikfähigkeit und Reflexionsvermögen Eigeninitiative Bereitschaft zu Dienstreisen Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Vielfältige Aufgaben Gute Entwicklungsperspektiven Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Flexible Gestaltung der (Lebens-) Arbeitszeit Alternierende Heim-/Telearbeit (nach der Einarbeitung) Zwei betriebsnahe Kitas am Standort Köln-Deutz Kostengünstiges Job-Ticket (VRS-Gebiet) Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Zwei Kantinen und mehrere Kioske in den Dienstgebäuden in Köln-Deutz Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Prüfungsgruppenleitung

Mi. 25.11.2020
Köln
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Prüfungsgruppenleitung für den LVR-Fachbereich „Rechnungsprüfung“ Prüfungsgruppe „Strategische Steuerungsunterstützung für den Fachbereich 02, Produktgruppen Dezernate 0, 1, 8, externe Kunden“. Stelleninformationen Standort: Köln-Deutz Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: A13 LBesO NRW (LG 2.1) / E12 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Prüfungs-, Beratungs- und Projektbegleitungsaufgaben für alle Produktgruppen der Dezernate 0, 1, 8 und der Sondervermögen der LVR-Kliniken, des LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen und der LVR-Krankenhauszentralwäscherei Fachliche und personelle Verantwortung für 7 Mitarbeitende Verantwortlichkeit für die kontinuierliche Beobachtung und Analyse der Prüfungsgebiete sowie von Entwicklungen im Rahmen des Prüfungswesens Mitwirkung an der strategischen Prüfungsrahmenplanung Erstellung und Abstimmung des Jahresprüfplanentwurfes Sicherstellung des termingerechten Abschlusses von Prüfungen sowie deren Qualitätssicherung Voraussetzung für die Besetzung im Beamtenverhältnis: Befähigung für die Laufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt oder Befähigung für die Laufbahn nichttechnische Dienste, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, erworben durch ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder im Studiengang der Wirtschaftsinformatik (FH-Diplom oder Bachelor) Voraussetzung für die Besetzung im Arbeitnehmerverhältnis: Zweite Prüfung für Beschäftigte im kommunalen Verwaltungsdienst oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder im Studiengang der Wirtschaftsinformatik oder der Verwaltungswissenschaft (FH-Diplom oder Bachelor) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrung Wünschenswert sind: Umfassende Kenntnisse und Erfahrung im Finanz- und Rechnungswesen Kenntnisse über die LVR-Strukturen und deren Sondervermögen Erfahrung im Prüfungswesen Gute Kenntnisse in der Anwendung von MS Office-Programmen (Outlook, Excel, Word) sowie Erfahrungen im Umgang mit den gängigen SAP/R3-Modulen Sicheres systematisch-methodisches Vorgehen Fähigkeit, Verwaltungsvorgänge analytisch zu erfassen und zu bewerten Fähigkeit Prüfungsergebnisse zielorientiert zu präsentieren und verständlich zu erläutern Bereitschaft und Fähigkeit, Mitarbeitende zu führen und sich entsprechend fortzubilden Eigeninitiative Koordinationsgeschick Organisationsgeschick Kommunikationsgeschick Teamfähigkeit Bereitschaft zu Dienstreisen Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Vielfältige Aufgaben Gute Entwicklungsperspektiven Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Flexible Gestaltung der (Lebens-) Arbeitszeit Alternierende Heim-/Telearbeit (nach der Einarbeitung) Zwei betriebsnahe Kitas am Standort Köln-Deutz Kostengünstiges Job-Ticket (VRS-Gebiet) Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Zwei Kantinen und mehrere Kioske in den Dienstgebäuden in Köln-Deutz Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Werkstattleiter (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Düren, Rheinland
Die Eingliederung von Menschen mit Behinderung in das Arbeitsleben ist unser Ziel. Wir ermöglichen Menschen eine angemessene berufliche Bildung und Beschäftigung, die aufgrund ihrer körperlichen, geistigen oder psychischen Beeinträchtigungen oder Besonderheiten nicht, noch nicht oder noch nicht wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt erwerbstätig werden können. Als einer der größten Arbeitgeber in Düren, mit rund 1300 Mitarbeitern leben wir Inklusion und fördern jede*n Einzelne*n individuell und personenzentriet: Gemeinsam schaffen wir Perspektiven. Unterstützen Sie uns dabei - als Werkstattleiter (m/w/d) Technisch-betriebswirtschaftliche Leitung der Produktion der Betriebsstätte Koordination, Sicherung und Überwachung des ordnungsgemäßen Produktionsablaufs unter Berücksichtigung der pädagogischen Anforderungen Weiterentwicklung, Steuerung und Optimierung aller standortbezogenen Arbeitsabläufe und Fertigungsprozesse Einhaltung und Sicherstellung der relevanten Betriebs- und Qualitätsmanagementprozesse Verantwortung für die Ziel- und Budgetplanung sowie für das Controlling der finanziellen und inhaltlichen Ziele Mitwirkung an unternehmensübergreifenden Konzepten, Projekten und Innovationen Führung, Motivation und Förderung der Angestellten sowie die Stärkung des Teams Unterstützung des Vertriebs bei der Auftragsakquise sowie der Pflege von Bestandskunden regionale Netzwerkarbeit abgeschlossenes Studium der Wirt­schafts­wissenschaften, vorzugsweise der Ingenieur­wissenschaften mind. 5 Jahre Berufserfahrung, davon 2 Jahre Führungserfahrung strategisches und unternehmerisches Denken Bereitschaft Verantwortung zu über­neh­men und Entscheidungen zu treffen sehr gute analytische und organi­sato­rische Fähigkeiten umsetzungsorientierte Arbeitsweise (Hands-on-Mentalität) Kommunikationsstärke und ein ver­bind­liches, kooperatives Auftreten sicheren Umgang mit MS Office Kreativität und Lösungsorientierung Freude an Menschen Gestaltungsspielräume und verantwortungsvolle Aufgaben Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten Vergütung nach TVöD Betriebliche Altersvorsorge durch die Rheinische Zusatzversorgungskasse Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Werkstattleiter (w/m/d) im Wissenschaftsbereich

Mi. 25.11.2020
Köln, Darmstadt
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­talisierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.400 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Das Institut für Kernphysik (IKP) führt experimentelle und theoretische Grundlagen­forschung auf den Gebieten Kern-, Hadronen- und Teilchen­physik durch. Dazu betreibt es das Cooler Synchrotron (COSY), einen Beschleuniger- und Speicher­ring, der Strahlen von unpolarisierten und polarisierten Protonen und Deuteronen mit Impulsen bis zu 3.7 GeV/c liefert. Neben Betrieb und Weiter­entwicklung von COSY (Entwicklung und Einbau neuer Komponenten und Experimente) ist das IKP haupt­verantwortlich für die Auslegung, den Aufbau und die Inbetrieb­nahme des Hoch­energie­speicher­rings für Anti­protonen (HESR) – mit einem Umfang von ca. 575 m handelt es sich um den zweit­größten Beschleuniger­ring von FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research), dem neuen Beschleuniger­komplex in Darmstadt. Die mechanische Werkstatt des IKP fertigt einerseits Aufbauten und Komponenten zur Strahl­diagnose und -beeinflussung für Teilchen­beschleuniger im FZJ (Zyklotron, COSY) und an der GSI / FAIR in Darmstadt (HESR) und andererseits für Experiment­aufbauten am HESR-Beschleuniger und für Experimente zur Messung des elektrischen Dipolmoments des Protons. Die gefertigten Teile sind größtenteils Einzelstücke bzw. Kleinserien. Darüber hinaus ist die Werkstatt stark in Wartungs­aufgaben und Reparaturen des Zyklotrons involviert. Verstärken Sie diesen Bereich als Werkstattleiter (w/m/d) im Wissenschaftsbereich Ihre Aufgaben: Leitung der Mechanischen Werkstatt des Instituts für Kernphysik Koordination der Arbeitsabläufe und fachliche Führung der Werkstatt­mitarbeiterinnen und -mitarbeiter sowie Auszubildenden Sicherstellung der Funktions­bereitschaft der zu betreuenden Anlagen und Experimente durch Planung und Durchführung der notwendigen Instandhaltungs­maßnahmen inklusive aktiver Mitarbeit Sinnvolle Optimierung des technischen Zustandes der zu betreuenden Anlagen Mitgestaltung der organisatorischen und technischen Abläufe zum Aufbau des HESR und PANDA an der GSI in Darmstadt Überwachung der Einhaltung der einschlägigen Gesetze, Verordnungen, Vorschriften und Regeln der Technik Enge Zusammenarbeit mit der internen Konstruktionsabteilung Ihr Profil: Sie sind Techniker (w/m/d) im Bereich Mechanik Sie sind es gewohnt, selbstständig und eigen­verantwortlich zu handeln Sie sind es gewohnt, für heraus­fordernde Vorgaben innovative Lösungen zu finden Sie haben Erfahrung in der Herstellung und Bearbeitung von Komponenten für Teilchen­beschleuniger und für Experimente im Bereich Teilchen­physik Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Mitarbeiter­führung und besitzen ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und ein gutes Kommunikations­verhalten Dienstreisebereitschaft Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien Deutsch und Englisch beherrschen Sie sicher in Wort und Schrift Sie haben Freude an der Arbeit mit Studierenden, Promovierenden und wissenschaftlich-technischen Mitarbeitenden des Instituts Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und CAD-Programmen sowie SAP-Kenntnisse Unser Angebot: Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus mit sehr guter Infrastruktur, mitten im Städtedreieck Köln-Düsseldorf-Aachen gelegen Internationale und interdisziplinäre Arbeitsumgebung Umfangreiches Weiterbildungsangebot Attraktive Gleitzeit­gestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Im Anschluss an die zweijährige Beschäftigung ist eine länger­fristige Perspektive bei der GSI Helmholtz­zentrum für Schwer­ionen­forschung GmbH möglich, ggf. zunächst am Standort Jülich, später in Darmstadt Die Möglichkeit zur vollzeitnahen Teilzeitbeschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 9b TVöD-Bund Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancen­gerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwer­behinderter Menschen sind uns willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 13.12.2020 über unser Online-Bewerbungsportal! Fragen zur Ausschreibung? Kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontakt­formular. Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen keine Bewer­bungen per E-Mail ange­nommen werden können. www.fz-juelich.de
Zum Stellenangebot

Projektmanager Banking (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Wir bieten unseren Banking Kunden maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Projektmanager Banking (m/w/d) Leitung, Planung und Steuerung von IT Programmen und IT Projekten unserer Kunden (z.B. Softwareentwicklung, IT Service Management Projekte, Integrations- und Cloud Migrationsprojekten, Banksteuerung, Facharchitektur, Datenmanagement) Einhaltung des Budgets, der Zeitplanung sowie der Erfüllung des geforderten Leistungsumfangs in entsprechender Qualität Kontrolle und Steuerung aller Arbeitsergebnisse im Projekt Beurteilung der projektbezogenen Leistung von Projektmitarbeitern Koordination von Aufgaben und Lösung von auftretenden Problemen Beratung unserer Kunden und Reporting von Projektinhalten Führung des Projektteams zur Erfüllung der Projektaufträge Mitwirkung bei internen strategische Fragestellungen Pflege bestehender Kundenbeziehungen und Akquisition von zukünftigen Projekten Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung als Projektleiter / -in möglichst im Bankenumfeld Sehr gute Kenntnisse von Projektmanagementmethoden Bankfachliche Kenntnisse im Meldewesen oder Risk & Regulatory Exzellente Kenntnisse agiler Projektmethoden Hervorragende analytische Fähigkeiten und einen strukturierten, eigenverantwortlichen Arbeitsstil Ausgeprägte Einsatzbereitschaft, Kundenorientierung und Teamfähigkeit Gutes Delegations- und Koordinationsvermögen Repräsentatives und vertrauensvolles Auftreten sowie Sozial- und Führungskompetenz Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Projektleiter Sparkassen-Finanzgruppe (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Als eine führende europäische Management- und Technologieberatung unterstützen wir Unternehmen und Behörden dabei, die digitale Transformation voranzutreiben und konkrete und nachhaltige Ergebnisse zu erzielen. Gemeinsam mit unseren weltweit 45.000 Mitarbeiter*innen stellen wir die Menschen in den Mittelpunkt unseres Handelns, mit dem Ziel, digitale Technologien optimal zu nutzen und eine positive Zukunft für unsere Kunden zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Projektleiter Sparkassen-Finanzgruppe (m/w/d) Leitung von Softwareentwicklungsprojekten innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe Aufsetzen, Strukturieren und Priorisierung von IT Projekten Erstellung der Projekt- und Testplanung Verantwortung über die im Projektauftrag definierten Projektziele (Kosten, Zeitrahmen, Leistungsumfang) Kontrolle und Steuerung aller Arbeitsergebnisse im Projekt Führung eines fachlich unterstellten Projektteams zur Erfüllung der Projektaufträge Beurteilung der projektbezogenen Leistung von Projektmitarbeitern Koordination von Aufgaben und Lösung von auftretenden Problemen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften bzw. eine bankfachliche Ausbildung mit einer Weiterbildung zum Sparkassen-/Bankbetriebswirt Mindestens zwei Jahre Erfahrung als (Teil-) Projektleiter oder im lenkenden PMO Strukturierte, analytische und eigenverantwortliche Arbeitsweise Durchsetzungskraft, Überzeugungsfähigkeit und zielorientierte Initiative, um Lösungen im Sinne des Kunden voranzutreiben und zu realisieren Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Leiter Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Düren, Rheinland
Die Tor-System-Technik GmbH ist eine 100% Tochtergesellschaft der Novoferm-Gruppe, die zu den führenden Herstellern von Industrietoranlagen, Verladetechnik, Brandschutztüren und –toren, Stahlzargen und Garagentoren für private und industrielle Anwendungen in Europa gehört. Wir führen alle erforderlichen Servicearbeiten und vorgeschriebenen Prüfungen an Industrietoranlagen, Verladetechnik sowie Brandschutztüren und –toren der Novoferm-Gruppe im industriellen Bereich, aber auch für alle anderen Anlagenhersteller aus. Zum nächstmöglichen Termin besetzten wir für an unserem Standort in Düren eine Position als Leiter Vertriebsinnendienst (m/w/d) sind Sie Teil des operativen Teams und übernehmen parallel die fachliche Führung des aktuell achtköpfigen Innendienstteams planen und organisieren Sie das Angebots- und Bestellwesen und berichten an die Geschäftsleitung stellen Sie gemeinsam im Team sicher, dass die hohen Kundenanforderungen zielorientiert und unternehmerisch befriedigt werden pflegen und entwickeln Sie die internen Schnittstellen zur Disposition und zur Fakturierung im Sinne einer effektiven Organisation- und Prozessstruktur obliegt Ihnen die Ermittlung, Auswertung und Controlling von Kennzahlen und deren regelmäßige Präsentation sind Sie verantwortlich für die Weiterentwicklung des internen Berichtswesens zur Reklamationskontrolle und Lieferperformance führen Sie kontinuierlich Analysen und Optimierungen von Geschäftsprozessen durch prüfen Sie Eingangsrechnungen koordinieren Sie abteilungsspezifische Sonderprojekte und führen diese durch Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, z.B. Industriekaufmann/-frau Kenntnisse sowie umfangreiche Innendienst-Erfahrungen im Vertrieb von erklärungsbedürftigen (technischen) Serviceprodukten und –dienstleistungen Produkt- und Branchenkenntnisse sind wünschenswert kundenfreundliche und kollegiale Einstellung und Durchsetzungsfähigkeit unternehmerisches Denken und Handeln gute PC-Anwenderkenntnisse, insbesondere Office-Anwendungen Eigeninitiative, Belastbarkeit und selbständiges Handeln Ausbildereignung eine erfolgsorientierte Aufgabe mit attraktiven Verdienstmöglichkeiten persönliche Weiterentwicklung in einem zukunftssicheren Unternehmen. ein angenehmes, teamorientiertes Arbeitsumfeld.
Zum Stellenangebot

Marktleiter (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Euskirchen
Marktleiter (m/w/d) Ort: 53879 Euskirchen | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 173065    Was Sie bei uns bewegen: Sie lieben es, wenn viel los ist? Wenn Übersicht und Organisationstalent gefragt sind? Dann sind Sie mitten­drin, krempeln die Ärmel hoch und schmeißen den Laden? Das ist gut. Denn Ihre PENNY Filiale braucht genau so jemanden wie Sie. Jemanden, der Verantwortung übernimmt und eine Menge gleichzeitig im Griff hat: Sie sorgen dafür, dass in Ihrem Markt alles am richtigen Platz ist, und begeistern Ihre Kunden durch Qualität, Frische und Sauberkeit. Sie kennen die Wünsche Ihrer Kunden und haben immer das passende Angebot. Ihr Team führen Sie auf Augenhöhe: Sie stärken den Zusammenhalt, interessieren sich für die Menschen und fördern sie. Die Arbeitsabläufe und den Einsatz Ihres Personals steuern Sie eigenständig. Für den Erfolg Ihrer Filiale packen Sie jederzeit selbst mit an. Sie nutzen Kennzahlen, um ein gutes Ergebnis zu erreichen. Dafür haben Sie Umsatz, Inventur und Personalkosten immer im Blick.   Was uns überzeugt: Ihre kaufmännische Ausbildung, am besten mit einschlägiger Berufserfahrung im Einzelhandel. Auch als Quereinsteiger, zum Beispiel mit Führungserfahrung in der (System-)Gastronomie oder gewerblicher Ausbildung in der Hotel- und Gastronomiebranche oder vergleichbar, sind Sie bei uns herzlich willkommen. Ihre ausgesprochene Freundlichkeit gegenüber Kunden. Ihr Engagement, Ihr Verantwortungsbewusstsein und Ihr flexibler Einsatz. Ihr Talent, Menschen zu führen, sie zu motivieren und für ihre Aufgaben zu begeistern.   Was wir bieten: Als Teil der REWE Group bietet PENNY Ihnen die Sicherheit und Kraft eines großen Konzerns. Aber auch flexible Möglichkeiten für alle, die motiviert sind und mehr wollen. Werden Sie Teil eines großartigen Teams und erleben Sie das unbezahlbare Gefühl: Das ist genau mein Job! Denn unsere Unternehmenskultur macht unsere Einzigartigkeit aus. Wir legen Wert auf Nähe und einen vertrauensvollen Umgang. Darauf, dass sich alle wohlfühlen und ihre Talente entfalten können. Wir arbeiten transparent und im Team, spornen uns gegenseitig an und freuen uns gemeinsam über Erfolge. Lernwille, Neugier, Erfahrung und eine ordentliche Portion Power – wer so viel mitbringt, darf auch viel erwarten. Zum Beispiel einen Job, der Spaß macht. Und viele handfeste Vorteile: Eine attraktive Vergütung nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld. Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Mitarbeiterrabatte in allen PENNY und REWE Filialen und im toom Baumarkt. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine lebensphasenorientierte Personalpolitik. Vorsorge- und Gesundheitsprogramme. Umfangreiches Weiterbildungsangebot. Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der REWE Group. Betriebsrat.     Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.penny.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden. Außerdem bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir keine Fahrtkosten für Bewerbungsgespräche übernehmen.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 173065) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d) für Berlin und Köln

Mi. 25.11.2020
Berlin, Köln
DERICHSuKONERTZ ist eine erfolgreiche, mittelständische Unternehmensgruppe mit über 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir bieten unseren Kunden die Betreuung des gesamten Lebenszyklus einer Immobilie. Ausgehend von der Projektentwicklung über die Planung und Bauausführung bis hin zum übergreifenden Projektmanagement.   Zur Verstärkung unserer Teams in Berlin und Köln suchen wir eine/-n Projektmanager (m/w/d) Projektsteuerung in komplexen und spannenden Hochbauprojekten im Rahmen der Bauherrenvertretung Koordination und Steuerung von öffentlichen und privaten Auftraggebern, Nachunternehmern, Fachplanern und weiteren am Projekt beteiligten Stakeholdern Planung, Überwachung und Steuerung von Kosten, Terminen und Qualitäten von der Konzeption bis zur Übergabe Baufachliche Beratung und Konzepterstellung für öffentliche und private Auftraggeber Leitung von Teams und Entwicklung von Neueinsteigern Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Qualifikation Vorausschauendes, umsichtiges Handeln sowie technisch-wirtschaftliches und analytisches Denken Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement von Bauprojekten oder ähnlichen Bereichen Überzeugendes Auftreten in Verhandlungen und Besprechungen Kommunikations- sowie Teamfähigkeit, Belastbarkeit und ein hohes Maß an Flexibilität Projektabhängige Mobilität auch über den Großraum des Bürostandortes hinaus Sehr gute Kenntnisse in HOAI, AHO und VOB sowie im Umgang mit MS Project Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert Festanstellung in Vollzeit Flexible Arbeitszeit-modelle  PKW, Smartphone, Laptop Anspruchsvolle Tätigkeiten in ambitionierten Teams Individuelle, regelmäßige Weiterbil-dungen
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Teamleiter Planung Tunnelbau (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Köln
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Teamleiter Planung Tunnelbau (w/m/d) für das Geschäftsfeld DB Engineering&Consulting am Standort Köln. Deine Aufgaben: Neben den fachlichen Aufgaben eines Planungsingenieurs Senior (bzw. Spezialist) übernimmst Du zusätzliche Aufgaben als Teamleiter: Dir obliegt die fachliche Führung der Mitarbeiter für ein Team Tunnelbau/Konstruktiver Ingenieurbau am Standort Köln hierfür erarbeitest Du ebenfalls Personaleinsatzpläne und führst Mitarbeitergespräche durch Du stellst Ingenieurverträge für Planungsleistungen auf und begleitest diese, erarbeitest u.a. Planungsunterlagen, Leistungsverzeichnisse, Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen Du planst Tunnel und andere Bauwerke des konstruktiven Ingenieurbaus und übernimmst die qualitäts-, budget- und termingerechte Fachplanung im Bereich Konstruktiver Ingenieurbau im Rahmen von Eisenbahninfrastrukturprojekten in den verschiedenen Leistungsphasen der HOAI Die Mitwirkung bei der Kalkulation der Planungsergebnisse sowie bei der Erarbeitung von Lösungen zur technischen Rationalisierung und Verbesserung unterliegt Dir. Darüber hinaus stimmst Du Planungen mit den Fachplanern anderer beteiligter Gewerke und Dritten ab und arbeitest eng mit dem Projektteam, Auftraggeber und Aufsichtsbehörden zusammen Du bringst Die Bereitschaft zur Übernahme weiterführender Aufgaben als Bauvorlageberechtigte Bahn mit Du verantwortest für Deinen Bereich die Budgeteinhaltung im Kontext des Gesamtergebnisses und erarbeitest selbständig Gegensteuerungsmaßnahmen bei Abweichung Dein Profil: Dich zeichnet ein abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens sowie mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der Planung/dem Projektmanagement von Bauprojekten im Bereich Konstruktiver Ingenieurbau, davon mindestens 4 Jahre im Bereich von Tunnelbauprojekten aus Du bringst vertiefte Kenntnisse der HOAI und VOB, im Planrecht nach AEG, im Planrecht nach Landes- und Bundesbaurecht und der Finanzierung von Eisenbahnprojekten mit Du hast bereits erste Führungserfahrung bzw. Erfahrung in der fachlichen Anleitung von Mitarbeitern/innen und/oder Projektteams Du überzeugst durch Deine engagierte, zuverlässige und selbständige Arbeitsweise, sehr hohe Kommunikationsfähigkeit, gute Organisation und Steuerung der eigenen Planung (Kosten, Termine, Qualität) sowie Deiner schnelle Auffassungsgabe Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands ist für Dich kein Problem Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot


shopping-portal