Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung: 230 Jobs in Esborn

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 40
  • Verkauf und Handel 40
  • It & Internet 25
  • Gesundheit & Soziale Dienste 17
  • Maschinen- und Anlagenbau 15
  • Elektrotechnik 14
  • Feinmechanik & Optik 14
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 13
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Sonstige Dienstleistungen 13
  • Transport & Logistik 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Bildung & Training 8
  • Sonstige Branchen 8
  • Metallindustrie 7
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 7
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Banken 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 230
  • Mit Personalverantwortung 183
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 229
  • Home Office 17
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 222
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Franchise 1
Leitung

Leiter Innenvertrieb (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Essen, Ruhr
Rund 4.000 hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 50 Ländern machen mit ihrer Leistung die Hoffmann Group zu dem, was sie heute ist: Europas führender Systempartner für Qualitätswerkzeuge und „TOP nationaler Arbeitgeber 2020“ (ausgezeichnet von FOCUS). Unser gesundes Wachstum spiegelt sich unter anderem im weltweiten Jahresumsatz von mehr als 1,4 Milliarden Euro in 2019 wider. Als Familienunternehmen bieten wir eine Arbeitsumgebung, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt ist und in der sich Leistung und Engagement lohnen. Wir fördern Eigeninitiative, Kreativität und eigenverantwortliches, ergebnisorientiertes Handeln. Zur Verstärkung unseres Teams bei der Hoffmann Qualitätswerkzeuge GmbH Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Innenvertrieb (m/w/d) für den Standort Essen in Voll- oder Teilzeit (min. 30 Std/Woche). Effiziente Auftragsabwicklung und exzellente Kundenbetreuung durch sehr gute Erreichbarkeit des Teams, hohe Beratungskompetenz, professionelle Angebotsberatung, Angebots-/Auftragsverfolgung, Zuverlässigkeit, proaktive Kundeninformation, professionelles Reklamationsmanagement Gestaltung der Zukunft des Innenvertriebs durch Optimierung von Ideen in Abstimmung mit der Geschäftsleitung Analyse wirtschaftlicher Abläufe und Prozesse in Ihrem Verantwortungsbereich sowie bereichsübergreifend Motivierende Führung und Verantwortung für eine fördernde und fordernde Weiterentwicklung der Mitarbeiter (m/w/d), Mitwirkung bei der Personalauswahl/-einarbeitung sowie -planung Unterstützung und Umsetzung gruppenweiter Projekte zur Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation mithilfe von Change Management Maßnahmen, wie z.B. der Implementierung zukunftsweisender Kommunikationsmethoden mit unseren Kunden sowie der Ausbau der CRM-Nutzung um eine ganzheitliche Kundenbetreuung sicherzustellen Analytische „out of the box“-Denkweise und Spaß am eigenverantwortlichen Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein und Kritikfähigkeit, indem Sie Beschwerden als Chancen wahrnehmen Freude am Umgang mit Menschen als engagierter, zuverlässiger und professioneller Kooperationspartner für interne und externe Kunden Motivierte, authentische und empathische Führungspersönlichkeit mit „hands-on“-Mentalität und nachweislichen Erfolgen bei der Weiterentwicklung von lokalen Organisationseinheiten (idealerweise von Vertriebseinheiten) und Einsatz von Change Management Abgeschlossenes Studium in BWL oder eine kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Kundenbetreuung Gute Kenntnisse in SAP oder ähnlichen ERP-Systemen, MS Office und CRM-Tools, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Werte- und wachstumsorientiertes Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen  Attraktives Gehaltspaket mit vielfältigen Sozialleistungen und betrieblicher Altersvorsorge Kostenlose Kantine  Flexible Arbeitszeiten, Homeworking-Möglichkeit Kostenlose Mitgliedschaft im gebäudeeigenen Fitnessstudio 30 Urlaubstage Intensive Einarbeitung mit bereichsübergreifenden Schulungen und Patenprogramm sowie ein dauerhaftes Weiterbildungsangebot in unserer hauseigenen Akademie 
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Architekt als Projektleiter im Schlüsselfertigbau (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Essen, Ruhr
Dreßler Bau gehört zu den größten Bauunternehmen Deutschlands. Als Familienunternehmen in vierter Generation mit über 500 Mitarbeitern an 6 Standorten realisieren wir deutschlandweit ambitionierte Bauvorhaben wie auch viele spannende regionale Objekte. Unsere Kunden profitieren von über 100 Jahren Erfahrung im Industrie-, Gewerbe- oder Wohnungsbau. Für die Niederlassung Essen suchen wir einen erfahrenen Bauingenieur / Architekt als Projektleiter im Schlüsselfertigbau (m/w/d) Verantwortliche Vorbereitung und Abwicklung von schlüsselfertigen Projekten Termin-, Kosten- und Qualitätskontrolle bei Planung und Bauausführung Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen Führen des Bauleiters Studium der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen/Bau oder Architektur (Bachelor, Master, Diplom) oder Meister Langjährige Berufserfahrung als Projekt- bzw. Bauleiter im Hoch- und Schlüsselfertigbau Sehr gute Kenntnisse des Baurechts und der entsprechenden technischen Normen Führungskompetenz und gute Kommunikationsfähigkeit Wertschätzender Umgang, respektvolles Miteinander, engagiertes Team Regionale Einsatzgebiete Gute Bezahlung (nach Tarif, Sozialleistungen, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld) Mobile IT-Ausstattung/zeitgemäße Arbeitsmethoden BIM, LEAN Individuelle Entwicklungsperspektiven durch gezielte Schulungsmaßnahmen - fachlich und persönlich Festanstellung bei einem sicheren und sozialen Arbeitgeber Das bieten wir Ihnen noch: Interessante Perspektiven und ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet Dienstwagen zur privaten Nutzung Flexible Arbeitszeiten (Vertrauensarbeitszeit, Vereinbarkeit von Familie und Beruf) Offene Kommunikation, offene Unternehmenskultur Dreßler-vital (Gesundheitsmanagement) Firmenparkplatz Kaffee/Tee/Wasser frei Mitarbeiter-WLAN
Zum Stellenangebot

Head of Quality microParts GmbH (m/w/d)

So. 24.01.2021
Dortmund
Head of Quality microParts GmbH (m/w/d) Deutschland (Nordrhein-Westfalen) Dortmund Job-ID: 2014247 Job Level: Berufserfahrene Funktionsbereich: Qualitätsmanagement Arbeitszeit: Vollzeit UNSER UNTERNEHMEN   Bei Boehringer Ingelheim entwickeln wir bahnbrechende Therapien und innovative Gesundheitslösungen in Bereichen mit ungedecktem medizinischem Bedarf für Menschen und Tiere. Als Familienunternehmen zielen wir auf langfristigen Erfolg ab. Wir sind überzeugt, dass es mit talentierten und ambitionierten Mitarbeitenden mit einer Leidenschaft für Innovation keine Grenzen dafür gibt, was wir erreichen können. Wir haben schließlich mit einer Belegschaft von nur 28 Personen begonnen. Heute beschäftigen wir weltweit 50.000 Mitarbeitende, die eine vielfältige, gemeinschaftliche und inklusive Kultur leben.   DIE STELLEWeltweit verzweigt - und doch regional verwurzelt. Mit kleinen Sachen kennt man sich am Standort Dortmund aus. Daher ist hier etwas ganz Besonderes gewachsen. Etwas, das auf der Welt nur hier hergestellt wird. Etwas, das so klein sein muss, damit die Wirkung möglichst groß ist. Der Respimat®. Ein innovativer Inhalator, um Lungenerkrankungen noch besser zu behandeln. Der hohe Qualitätsstand unserer Produkte und Geschäftsprozesse ist die wichtigste Grundlage für die Zufriedenheit unserer Kunden und damit für die langfristige Entwicklung unseres Unternehmens. Mit unseren Produkten wollen wir eine führende Stellung im Markt, und auch in Bezug auf die Qualität, eine Spitzenposition einnehmen. Tragen Sie in Ihrer neuen Rolle als Head of Quality und mit Ihrer Persönlichkeit entscheidend zu unserem Unternehmenserfolg bei!   Aufgaben und Zuständigkeiten Sie leiten und entwickeln die Qualitäts-Einheit der Boehringer Ingelheim microParts GmbH als oberste Qualitätsleitungsfunktion am Standort Dortmund mit circa 80 Mitarbeitenden. Als Experte stellen Sie die Compliance mit externen und BI internen Regularien dauerhaft sicher und sind somit für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Qualitäts-Managementsystems verantwortlich. Sie entwickeln die strategische Ausrichtung der Ihnen unterstellten Qualitätseinheit weiter und unterstützen als Mitglied des Standort Leitungs-Teams die Geschäftsführung bei der Festlegung der Standort Strategie. Darüber hinaus bringen Sie den Standort Dortmund bei der Weiterentwicklung zum "Competence Center for Medical Devices" unter besonderer Berücksichtigung der Integration von Anforderungen zu neuen Medizin-Produkt-Typen (z.B. Software as Medical Device) voran. Anforderungen Studium der Pharmazie mit Staatsexamen und Approbation zum Apotheker oder alternativ naturwissenschaftliche oder technische Studiengänge mit Masterabschluss oder Diplom (Ingenieurswesen, Lebensmittel/Chemie, Biotechnologie, Informationstechnologie) Langjährige Berufserfahrung im GMP regulierten Umfeld (Qualitätskontrolle, Qualitätssicherung, Herstellung von Arzneimitteln und/oder Medizinprodukten), davon ein überwiegender Teil in Führungspositionen, Erfahrungen im internationalen Pharmaindustrie-Umfeld, z.B. durch Auslandsaufenthalte, sind von Vorteil  Idealerweise haben Sie auch schon im Medizinprodukte-Umfeld gearbeitet und einschlägige Kenntnisse zum Medizinprodukt-Recht (z.B. ISO Guideline 13485) erworben Umfangreiche Kenntnisse zur Durchführung und Leitung von Audits und Inspektionen (behördlich und firmenintern) werden ebenso vorausgesetzt wie Erfahrungen in der Kooperation mit Behörden  Ihre starke Führungskompetenz zeigt sich in Ihrer ausgeprägten Überzeugungskraft sowie der Fähigkeit, risiko-basierte Entscheidungen zu treffen und auch gegen Widerstände durchzusetzen Sie kommunizieren zielgerichtet und zeigen ausgeprägtes Verhandlungsgeschick   Ausgezeichnetes Präsentationsgeschick, um andere von Ihrer strategischen Vision eines modernen Qualitätsmanagement-Systems der Zukunft zu überzeugen    Exzellente Englischkenntnisse für die Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen WARUM BOEHRINGER INGELHEIM?   This is where you can grow, collaborate, innovate and improve lives.    Wir bieten Ihnen herausfordernde Tätigkeiten in einem respektvollen und kollegialen globalen Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl von auf Innovation ausgerichteten Denkweisen und Methoden. Darüber hinaus sind für uns Qualifizierung und Entwicklung für alle Mitarbeitenden von zentraler Bedeutung, denn Ihr Wachstum ist unser Wachstum. Außerdem bieten wir eine wettbewerbsfähige Vergütung, eine großzügige Urlaubsregelung sowie viele Leistungen in den Bereichen Wohlbefinden, finanzielle Gesundheit und Vereinbarkeit von Arbeits- und Privatleben. Dazu kommen neben vielen anderen Leistungen und Boni ein Fitnessstudio vor Ort (Ingelheim), Werksärzte sowie erstklassige Cafeterien und Cafés. So bleiben Sie voller Energie und gesund. In unserem Karrierebereich können Sie mehr über unsere Benefits, die Sie erwarten können, erfahren.   Wünschen Sie weitere Informationen? Besuchen Sie https://www.boehringer-ingelheim.de/   Boehringer Ingelheim ist ein globaler Arbeitgeber, der sich für Chancengleichheit einsetzt und stolz auf seine vielfältige und inklusive Kultur ist. Wir begrüßen die Vielfalt von Perspektiven und streben nach einem inklusiven Umfeld, wovon unsere Mitarbeitenden, Patient*innen und Communities profitieren. Wir begrüßen Vielfalt ausdrücklich, ungeachtet des Geschlechts, Alters, der Herkunft, Behinderungen, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.   SIE WOLLEN MIT UNS IN KONTAKT TRETEN?    Bitte wenden Sie sich an unser Recruiting EMEA Team: Frau Dania Heiser, Tel.: +49 (0) 6132 77-141594   Nicht genau die Stelle, nach der Sie suchen - Sie kennen aber jemanden, der dafür perfekt wäre? Teilen Sie die Stellenanzeige über die Schaltfläche unten auf der Seite mit Freunden oder Kollegen, die vielleicht interessiert sind. Jetzt bewerben URL: https://tas-boehringer.taleo.net/careersection/global+template+career+section+28external29/jobapply.ftl?lang=de&job=2014247
Zum Stellenangebot

Director (m/w/d) Indirect Sales

So. 24.01.2021
Berlin, Essen, Ruhr, München
secunet ist einer der führenden deutschen Anbieter für anspruchs­volle IT-Sicher­heit. Mehr als 600 Experten konzen­trieren sich auf Themen wie Krypto­graphie, E-Govern­ment, Business Security und Auto­motive Security und entwickeln dafür inno­vative Produkte sowie hoch­sichere und vertrauens­würdige Lösungen. Zu den mehr als 500 nationalen und inter­nationalen Kunden gehören viele DAX-Unter­nehmen sowie zahl­reiche Behörden und Organisationen. secunet ist IT-Sicher­heits­partner der Bundes­republik Deutsch­land und Partner der Allianz für Cyber-Sicher­heit. Für unser hoch motiviertes Team in der Division Industry suchen wir für einen unserer Standorte in Berlin, Essen oder München zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt Ihren klugen Kopf. Aufbau und Leitung des Vertriebsteams „Indirect Sales“ in der Division Industry sowie Weiterentwicklung der Mitarbeiter Umsatzverantwortung für das Produktgeschäft über Vertriebspartner und Systemhäuser Verantwortung für die Erschließung und den Ausbau vertrieblicher Geschäftsbeziehungen mit Systemhäusern Entwicklung effektiver Prozesse und KPIs zur Steuerung der Vertriebsaktivitäten Integration von Kundenanforderungen in den Produkt- und Lösungsentwicklungsprozess Enge Zusammenarbeit mit den Ecosystems- und Channel-Teams sowie dem Direktvertrieb Kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Beratungsmethoden und -werkzeuge Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Führung von Teams und in der Teamentwicklung Einschlägige Erfahrung im Produktvertrieb im Bereich IT und Electronics (SW, HW, Systemhaus) Starkes Vertriebs- und Partnermanagement-Know-how Erfahrung mit industrieller Hands-on-Mentalität Selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise, Lösungsorientierung, Überzeugungskraft und Teamgeist Ausgepägte kommerzielle Denkweise mit starkem Fokus auf Umsatz und Qualität Hervorragende schriftliche und mündliche Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache Eine spannende Herausforderung und eine Position mit großen Gestaltungsmöglichkeiten Attraktive leistungsorientierte Vergütung sowie ansprechende Konditionen und Sicherheiten eines erfolgreichen Unternehmens Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Möglichkeiten zum Mobile Office Wenn Sie gern an der Spitze der techno­lo­gischen Ent­wicklung arbeiten möchten, in einem Klima, das von Ver­trauen und Fairness geprägt ist, sollten wir uns kennen­lernen.
Zum Stellenangebot

Selbstständige Geschäftsführer (m/w/d) Logistik & Vertrieb

So. 24.01.2021
Wuppertal, Ulm (Donau), Würzburg, München, Offenbach am Main, Gelsenkirchen, Heidelberg, Mannheim
Mit über 2.500 Standorten in mehr als 50 Ländern weltweit sind wir mit unserer Unternehmensgruppe eines der größten Franchisesysteme im B2B-Bereich. Mail Boxes Etc. (MBE) bietet erstklassige Dienstleistungen rund um Versandlogistik, Druck und Kommunikation - maßgeschneidert und mit starken Partnern an der Seite. MBE eignet sich für Branchenkenner und ist auch ein ideales Franchisenetzwerk für berufliche Quereinsteiger. Wir suchen Unternehmerinnen und Unternehmer, die Spaß daran haben, lösungs- und serviceorientiert ihren Kunden (vornehmlich kleinen und mittleren Unternehmen in ihrer Region) den Arbeitsalltag durch Outsour­cinglösungen rund um den Bereich der Versandlogistikzu erleichtern. Wir suchen für unsere deutschlandweite Expansion Selbstständige Geschäftsführer (m/w/d) Logistik & Vertrieb u.a. an folgenden Standorten: Wuppertal, Ulm, Würzburg, München, Offenburg, Gelsenkirchen, Heidelberg, Mannheim, Regensburg, Oberhausen, Flensburg und Magdeburg. Die verantwortungsvolle und spannende Aufgabe der Geschäftsleitung Ihres MBE Centers Dabei führen und entwickeln Sie Ihr wachsendes Team. Sie organisieren regionale Marketing- und Networking-Aktivitäten. Fokus auf einer kontinuierlichen Geschäftsentwicklung und aufmerksamen Kundenbetreuung Sie bieten Ihren Kunden lösungsorientiert den bewährten MBE Servicemix. Sie greifen auf ein bewährtes Konzept zurück und genießen Ihre unternehmerische Freiheit, da Sie bei uns nicht angestellt, sondern selbstständig tätig sind. Wir unterstützen Sie in den Bereichen Marketing und Vertrieb, bieten Ihnen Weiterbildungsmöglichkeiten und Coaching sowie die maßgeschneiderte IT-Plattform. Sie profitieren von zuverlässigen internationalen Partnern und Lieferanten sowie besonderen Einkaufskonditionen als Basis für Ihre zukünftige Rentabilität Durch unsere Stammkunden ist ein regelmäßiges Wiederholungsgeschäft möglich, das insbesondere im Logistikbereich auch in Krisenzeiten für eine beständige Auftragslage sorgt. Ebenso begünstigt die kontinuierliche Entwicklung des Versandhandels die wirtschaftliche Entwicklung der MBE Center. Sie können sich spezialisieren und auch mit mehreren MBE Centern weiterentwickeln – Sie haben es in der Hand. Organisationstalent und starke Eigenverantwortung, da Sie selbstständig für den Erfolg Ihres Standortes sorgen Vertriebsstärke, Erfolgsorientierung, Überzeugungsgeschick und Einfühlungsvermögen im Verkauf Gute betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse, vorzugsweise Erfahrungen im Bereich Dienstleistungen/Logistik Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau Gute MS Office- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Technische*r Einkäufer*in

So. 24.01.2021
Herten, Westfalen
Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe. Wir suchen für die LAMBDA Gesellschaft für Gastechnik mbH mit Standort in Herten zum nächst möglichen Zeitpunkt eine*n Technische*n Einkäufer*in mit kaufmännischem Gespür (Referenz-Nr.: R299) Die LAMBDA Gesellschaft für Gastechnik mbH ist ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Deponiegasbehandlung. Darüber hinaus sind wir im Bereich der Bio- und Klärgasbehandlung sowie der Gasverwertung mittels Gasmotoren und der Sickerwasserbehandlung aktiv. Seit mehr als 30 Jahren bieten wir unseren Kunden umfangreiche technische und umwelttechnische Dienstleistungen bis zur vollumfänglichen Betriebsführung an. Das Team der LAMBDA besteht aus knapp 100 hochqualifizierten Beschäftigten. Einkauf von technischem Equipment für unsere Anlagen Bewertung von Angeboten unter quantitativen wie qualitativen Gesichtspunkten Aufbau eines Lieferantennetzwerkes Führen von Preisverhandlungen mit Lieferanten Planung und Realisierung von Einsparungen Schnittstellenmanagement und Beratung der Bereichen Technik, Service und Vertrieb und Ideengeber für technische Alternativen Zentraler Ansprechpartner insbesondere auch bei technischen Fragestellungen im Bereich Einkauf/Materialwirtschaft Optimierung von Prozessen und Mitarbeit in Projekten Berichtserstattung und Absprachen mit dem Bereichsleiter kaufmännischer Service Fachliche Führung von zwei Mitarbeitern im Einkauf/Lager Abgeschlossene technische Ausbildung gerne auch mit anschließender Weiterbildung als Meister*in oder Techniker*in Gutes technisches und kaufmännisches Verständnis sowie Verhandlungsgeschick Sehr hohes Maß an Eigeninitiative, selbstbewusstes, verbindliches Auftreten und eine dienstleistungsorientierte Arbeitsweise sicherer Umgang mit MS-Office Durchsetzungsvermögen, Organisations- und Kommunikationsstärke sowie unternehmerisch geprägtes Denken und Handeln Handfestes Mitwirken an Umwelt- und Klimaschutz in einer spannenden Branche mit guten Zukunftsaussichten Chance auf verantwortliches Handeln und aktives Mitwirken in einem dynamischen beruflichen Umfeld Eine angenehme Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“ Förderung beruflicher Weiterentwicklung Eine umfassende und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit verschiedenen Aufgaben und Schwerpunkten Sehr gutes Betriebsklima in einem tollen Umfeld gute Sozialleistungen und eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Marktleitung (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Wuppertal
Glaubwürdigkeit, gutes Gewissen, Gesundheit und Genuss – Das sind unsere vier Grundsätze. Kannst du dich damit identifizieren? Dann komm' zu uns und mache einen Job mit Herz und Verstand! Der SuperBioMarkt steht für frische und hochwertige Produkte in bester Bioqualität. Als Bio-Pionier   der ersten Stunde handeln wir aus echter Überzeugung. In unseren 24 Märkten bieten wir unseren Kunden   eine große Auswahl an Naturkost- und Kosmetikprodukten an – Dank unserer Mitarbeiter*innen, die uns tagtäglich unterstützen. Der Fokus deines Handelns liegt auf der Personalführung und der Marktorganisation – Du übernimmst die Verantwortung für „Deinen“ Markt Du führst und entwickelst Deine Mitarbeiter*innen – klare Aufgabenverteilung, marktinterne Kommunikation, ad hoc Feedback sowie jährliche strukturierte Feedbackgespräche sind ein wichtiger Bestandteil Du stellst sicher, dass unsere Kund*innen stets im Mittelpunkt stehen und förderst die Umsetzung unserer Kund*innen-Reise Du behältst den Überblick und legst die Prioritäten für deinen Markt fest Du trägst die Verantwortung für die Kennzahlen deines Marktes und die Umsetzung der Unternehmensvorgaben Ein Händchen für Personalführung, Kommunikationsstärke und die Fähigkeit ein Team zielorientiert zu führen und Aufgaben zu delegieren Unternehmerisches Denken, Lust auf Verantwortung und ergebnisorientiertes Handeln Organisationsfähigkeit und Souveränität im Umgang mit anspruchsvollen Situationen im Handel Abgeschlossene Ausbildung bzw. Berufserfahrung im Naturkostbereich oder im Lebensmittel-Einzelhandel Mehrjährige Erfahrung im Führen eines mittelgroßen Teams Sicherheit in einem Beruf mit Zukunft: Du erhältst einen unbefristeten Arbeitsvertrag und arbeitest in einer stetig wachsenden Branche. Entwicklungsperspektiven: Wir fördern dich durch Führungskräftetrainings, internem Coaching und weiteren Schulungen, sowie durch regelmäßiges Feedback. Beliebte Benefits: 20% Mitarbeiterrabatt, vergünstigtes JobTicket, Fahrrad-Leasing, Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge, Zuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen, Betriebsfeste sowie freie Getränke am Arbeitsplatz Gemeinschaft: In unserem herzlichen SuperBioTeam ist uns ein fairer und persönlicher Umgang miteinander sehr wichtig – Wir sind ein Team und alle per Du
Zum Stellenangebot

Team Manager Inbound Transportation & Customs (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Wermelskirchen
Vorausgehen statt folgen. Das ist der Anspruch von OBI als Nr. 1 unter den Bau- und Heimwerkermärkten. Immer wieder neue Wege zu beschreiten ist unser Erfolgsrezept. Mehr als 48.000 engagierte Mitarbeiter in 11 europäischen Ländern sorgen in 655 OBI Märkten für glückliche Heimwerker. Wir suchen Menschen, die gemeinsam mit uns vorangehen. Mit Ihrem profundem Wissen im Speditions- und Zollwesen sowie ausgeprägter Führungserfahrung, leiten und entwickeln Sie ein Team und berichten an den Abteilungsleiter Transport Logistics. Sie optimieren stetig unsere logistische Supply Chain aus kaufmännischer und prozessualer Sicht und sorgen damit für die bestmögliche Warenverfügbarkeit unserer Märkte und Kunden. Gleichzeitig arbeiten Sie an der weiteren Erhöhung der Supply Chain Transparenz. Sie übernehmen die fachliche, operative und disziplinarische Leitung des Bereichs Inbound Transportation & Customs. Sie sorgen für die Sicherstellung der physischen Warenversorgung vom Lieferanten bis zur Lagerstätte im Empfangsland in Asien und Europa. Sie sind verantwortlich für die Organisation, Durchführung und Überwachung der Zollabfertigung sowie für die Betreuung der außenwirtschaftlichen Betriebsprüfungen für die deutsche Einkaufsgesellschaft. Sie sorgen für die fachliche Betreuung von Import-Transportausschreibungen, Verhandlung mit Spediteuren und Reedereien sowie die operative Dienstleisterbewertung und -auswahl. Sie sind der zentrale Ansprechpartner bei zollrechtlichen Fragestellungen für Fachabteilungen, Behörden und Dienstleister. Sie übernehmen die Verantwortung für die Erstellung, Einhaltung und Erreichung des Kosten-Budgets unter Einhaltung der Qualitätsziele sowie die Weiterentwicklung des KPI-Reportings für Kosten & Qualität zur operativen und taktischen Steuerung der Geschäfte, Prozesse und Dienstleister. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik. Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise im speditionellen Bereich. Sie bringen umfassende Erfahrung in der Steuerung von Logistikdienstleistern, Spediteuren und anderen Geschäftspartnern mit. Sie besitzen profunde Speditions- und Logistikkenntnisse insbesondere im Zollwesen und Beschaffungswesen der Handelslogistik. Sichere Atlas-Kenntnisse und der Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen runden Ihr Profil ab. Wertschöpfung Optimieren Sie mit uns unsere logistische Wertschöpfungskette und sorgen Sie so für eine optimale Warenversorgung in den OBI Märkten. Aufgrund der komplexen Prozesse und Abläufe optimieren auch wir Ihre persönliche Wertschöpfung. Komplexität Aufgrund der großen Anzahl der OBI Märkte wird es nie langweilig. Sie lernen tagtäglich neue Zusammenhänge kennen und werden immer wieder vor spannende Herausforderungen gestellt, die das Tagesgeschäft bei OBI mit sich bringen. Digitalisierung Logistik = Lagerarbeit? Wir räumen mit allen Vorurteilen auf und bringen Sie in eine digitale Welt der Logistik. Egal ob kaufmännisch oder prozessual - Sie gestalten mit uns die digitale Wertschöpfung. Verantwortungsübernahme In der Logistik sind Sie verantwortlich für den reibungslosen Ablauf von logistischen Prozessen und individueller Projektarbeit. Egal in welcher Karrierestufe Sie sich befinden - bei uns wird Verantwortungsübernahme groß geschrieben und vorausgesetzt. Weiterbildung Internationales Arbeiten Gesundheitsangebote Dienst-/Firmenwagen Mitarbeiterrabatte Sportangebote Personalverantwortung Kantine am Standort
Zum Stellenangebot

Fachkraft Qualitätssicherung Automotive (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Radevormwald
Die Fietz Gruppe ist ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen, das hochwertige technische Kunststoffe kundenspezifisch verarbeitet und zu den Marktführern der Branche zählt. Die Fietz Thermoplast GmbH ist Teil der Fietz Gruppe und produziert technisch hochwertige Kunststoffteile im Spritzgussverfahren. Wir beliefern neben der Automobilindustrie auch andere industrielle Bereiche und sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001 und IATF 16949. Zur Verstärkung unseres Teams der Fietz Thermoplast GmbH in Radevormwald suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft Qualitätssicherung Automotive (m/w/d) Unterstützung der Fachabteilungen bei der Lenkung fehlerhafter Produkte Stichprobenentnahme und Prüfdatenerfassung der laufenden Serienfertigung Interne und externe Reklamationen bearbeiten; Ursachenanalyse mit den MA in der Fertigung; insbesondere Schnittstelle zum Kunden Erstellen und Bearbeiten der CAQ-Prüfpläne Mitarbeit bei der Erstellung der EMPBs bzw. PPAP Schulung und Unterweisung der Mitarbeiter in Qualitätsfragen Pflege und Bearbeitung der CAQ-Programme und der CAQ-Daten Überwachung, Weiterentwicklung und Schulungsmaßnahmen der Messmaschinen Schulung und Unterweisung der Mitarbeiter im Gebrauch der Werkzeuge-QS, entsprechend der Normung und Standards Überwachung der ordnungsgemäßen Anwendung der eingeführten Standards Mitarbeit bei der Erstellung der Kennzahlen zum Reklamationswesen Mitarbeit beim Prüfmittelmanagement Umsetzung der Kundenanforderungen Mitwirken bei internen und externen Audits Unterstützung des Projektmanagements bei QS-relevanten Themen Führen des QS-Teams in der Fertigung Abgeschlossene technische Ausbildung, z.B. zum Kunststoffformgeber, Industriemechaniker, Kunststoff-Meister oder staatlich geprüften Techniker (m/w/d), o. Ä. mit Weiterbildungen im Bereich QS Mehrere Jahre Berufserfahrung in der operativen Qualitätssicherung, vorzugsweise im automobilen Umfeld Gute Englischkenntnisse Beherrschung gängiger QM-Methoden und -Werkzeuge (FMEA, 8D, Ishikawa, 5W etc.) Fundierte Kenntnisse im Umgang mit einem CAQ-System (idealerweise CAQ) sowie Word und Excel Erfahrung im Zeichnungslesen Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität, Strukturierungs- und Umsetzungsfähigkeit Kommunikationsstärke, Kundenorientierung, Belastbarkeit und schnelle Auffassungsgabe Ein festes leistungsgerechtes Gehalt sowie vermögenswirksame Leistungen Ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem mittelständischen Familienunternehmen Gutes Betriebsklima mit jährlichem Mitarbeiter-Event Modernes Arbeitsumfeld und eine 40-Stunden-Woche Unsere Mitarbeiter sind unser Kapital. Als Arbeitgeber übernimmt die Fietz Gruppe die Verantwortung für 235 Mitarbeiter an drei Firmenstandorten und aktuell 8 Auszubildende in 7 verschiedenen Ausbildungsberufen. In unserem traditionellen Familienunternehmen legen wir großen Wert auf eine langfristige Zusammenarbeit und kontinuierliche Weiterentwicklung, sowohl auf der fachlichen als auch auf der persönlichen Ebene. Es ist uns sehr wichtig, ein positives Arbeitsklima zu schaffen, in dem sich unsere Mitarbeiter wohlfühlen und auf ihre Fähigkeiten konzentrieren können. Ein gutes Miteinander in starken Teams – das ist eine der wichtigsten Grundlagen für unseren dauerhaften Unternehmenserfolg. WIR REDEN NICHT NUR – WIR TUN AUCH WAS: Die Fietz Gruppe hat sich dem GKV-Verhaltenskodex für die kunststoffverarbeitende Industrie angeschlossen und gewährleistet hiermit die Einhaltung globaler Forderungen an ethisches und moralisches Handeln. Dies beinhaltet insbesondere auch die Förderung von fairen und nachhaltigen Standards im Umgang mit Lieferanten und Kunden sowie mit Unternehmensangehörigen.
Zum Stellenangebot

Trainer*in Geoinformationssysteme (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Dortmund
Die GIS-Akademie ist ein seit 1999 unabhängiges Weiterbildungs- und Dienstleistungsunternehmen mit Standorten in Hamburg, Dortmund und Berlin. Unser Weiterbildungskonzept setzt auf die praxisorientierte Vermittlung der Lerninhalte, orientiert sich am aktuellen Bedarf des Arbeitsmarktes und gewährleistet mit unseren Dozent*innen -digital oder vor Ort- eine individuelle und persönliche Betreuung aller Teilnehmer*innen. So erreichen wir immer wieder Vermittlungsquoten von bis zu 80% auf dem ersten Arbeitsmarkt. Darüber hinaus sind wir als Dienstleistungsunternehmen deutschlandweit in den Bereichen Geoinformationstechnologie, Datenbankmanagement und Applikationsprogrammierung tätig. Zur Verstärkung unseres Teams in Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n  Trainer*in Geoinformationssysteme (m/w/d). Trainer*in hauptsächlich der Themen Datenerfassung, Datenaufbereitung und Kartographie mit ArcGIS Produktfamilie Koordination der Weiterbildung "GIS- und Geodatenspezialist*in" Vor- und Nachbereitung von Unterrichten Dokumentation der Lehrinhalte Durchführung und Entwicklung der Lernkonzepte / Unterrichtsskripte Entwicklung der Schulungssegmente in Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleitung Sie sind Absolvent*in eines geowissenschaftlichen, technischen oder naturwissenschaftlichen Studiums oder verfügen über eine fachbezogene Berufsausbildung. Berufserfahrung im Bereich Geoinformationssysteme und Geodatenverarbeitung Erfahrungen im sicheren Umgang mit der ArcGIS Produktfamilie Hohes Maß an Kommunikationsstärke, Teamkompetenz und Kooperationsvermögen Sie verfügen über verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C2) Idealerweise Erfahrungen als Trainer*in, Dozent*in und/oder Ausbilder*in Sie pflegen einen wertschätzenden Umgang mit unseren Teilnehmer*innen Die Zusammenarbeit in einem erfahrenen Dozent*innen-Team Eine professionelle und intensive Einarbeitung Fachliche Unterstützung und interne Fortbildungsmöglichkeiten Die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten Eine leistungsgerechte Bezahlung Ein standortbezogenes ÖPNV-Ticket
Zum Stellenangebot


shopping-portal