Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung: 349 Jobs in Reinickendorf

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • It & Internet 52
  • Groß- & Einzelhandel 49
  • Verkauf und Handel 49
  • Gesundheit & Soziale Dienste 40
  • Recht 35
  • Unternehmensberatg. 35
  • Wirtschaftsprüfg. 35
  • Sonstige Dienstleistungen 25
  • Transport & Logistik 22
  • Immobilien 14
  • Bildung & Training 13
  • Banken 11
  • Baugewerbe/-Industrie 11
  • Elektrotechnik 11
  • Feinmechanik & Optik 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Nahrungs- & Genussmittel 10
  • Sonstige Branchen 10
  • Pharmaindustrie 8
  • Funk 7
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 348
  • Mit Personalverantwortung 270
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 347
  • Home Office 35
  • Teilzeit 21
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 326
  • Befristeter Vertrag 16
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Franchise 1
Leitung

Chief Product Officer (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Berlin
Die Klax GmbH ist das organisatorische Dach der Klax Gruppe. Unsere Vision lautet: Wir sind das innovativste Kindergartenunternehmen der Welt. Unsere Kernprodukte umfassen u.a. Krippe, Kindergarten, Schule und Ausbildung sowie Vollwertcatering und Fortbildungen. Wir sind ein international aufgestelltes Bildungsunternehmen und entwickeln uns kontinuierlich weiter. Um unsere Produkte langfristig erfolgreich am Markt zu positionieren, haben wir uns entschieden den Bereich Produktmanagement systematisch in unsere Unternehmensprozesse zu implementieren. Wir suchen aktuell einen Chief Product Officer (m/w/d). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Die Klax Gruppe sucht Chief Product Officer (m/w/d) Vollzeit | unbefristet | ab sofort | Berlin Aufbau und Leitung des Bereichs Produktmanagement in der Klax Gruppe mit 3 Mitarbeitern (m/w/d), der für den gesamten Produktlebenszyklus (von der Produktentwicklung bis zur Implementierung) zuständig ist Aufstellung und Durchführung einer Produktentwicklungsstrategie in Abstimmung mit den Geschäftsführungen der Klax Gruppe Entwicklung von anwendbaren, pädagogischen Produkten Sicherstellung von konkreten und umsetzbaren Produktbeschreibungen für die pädagogische Praxis Entwicklung von Einführungskonzepten (inkl. Werkzeugen, Methoden und didaktischen Materialien) Systematische Evaluierung und wirtschaftliche Analyse von Produktideen und Innovationen Kontinuierliche Beobachtung der vorhandenen Produkte und Ableitung von Optimierungsvorschlägen Entscheidung über Realisierung von Produktideen in Abstimmung mit den Geschäftsführungen der Klax Gruppe Erfolgreich abgeschlossenes (Hochschul- ) Studium mit dem Schwerpunkt Produktmanagement Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position Fundierte und nachweisbare Kenntnisse über den pädagogischen Markt Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres und professionelles Auftreten und Vertretung des Unternehmens gegenüber externen Partnern Hervorragende analytische Fähigkeiten, konzeptionelles und strategisches Denken sowie logisches Verständnis Hervorragende Führungsfähigkeiten, inklusive der Gestaltung aktiver Bereichssteuerung mittels KPIs Selbstbewusste, belastbare, umsetzungsstarke Persönlichkeit mit Teamgeist und einer strukturierten Arbeitsweise Flexibilität im Vorgehen und die Fähigkeit, Aufgaben im Hinblick auf kurzfristigen Bedarf und langfristige Zielerreichung zu priorisieren Interesse/Motivation am Aufbau neuer Bereiche und dem aktiven Gestalten von Veränderungen Neben einer sorgfältigen Einarbeitung und Unterstützung bei Ihren weiteren Schritten in der Klax Gruppe, erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag und zusätzlich zu Ihren 30 Tagen Urlaub bis zu neun Haushaltstage im Jahr. Wir bieten spannende Betätigungsfelder, ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team, interessante Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterbildung und umfassende betriebliche Sozialleistungen, wie vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten.
Zum Stellenangebot

Store Managerin / Store Manager (w/m/d) für ein BVG-Kundenzentrum

Mi. 03.06.2020
Berlin
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 14.660 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Kundenzentren, das zu unserer Abteilung Vertrieb des Unternehmensbereiches Vertrieb/Marketing gehört, drei Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter (w/m/d). Unser Unternehmensbereich Vertrieb/Marketing verantwortet die verschiedenen Vertriebs- und Kommunikationskanäle der BVG sowie die Initiierung der Digitalisierung im Unternehmen. Er hat somit viele Schnittstellen zum Kunden und bündelt die drei einnahmerelevanten Hebel Tarif, Vertrieb und Marketing. Die BVG-Kundenzentren stellen im Rahmen dessen ein Sachgebiet in unserer Organisation dar, gehören zur Abteilung Vertrieb und sind insbesondere auf die Gewinnung neuer Stammkunden ausgerichtet. Ziel ist es, jederzeit ein nachfrageorientiertes Angebot sowie einen professionellen, kundenorientierten Service für unsere Fahrgäste anzubieten. Dazu gehören ein ordnungsgemäßer und reibungsloser Verkauf von Fahrausweisen, die Umsetzung der Abo-Strategie und die qualifizierte persönliche Beratung in unseren BVG-eigenen Kundenzentren.Als Store Managerin/Store Manager (w/m/d) übernimmst du die Verantwortung für ein BVG-Kundenzentrum inklusive des dort eingesetzten Verkaufsteams, sorgst für die nachhaltige Umsetzung der wirtschaftlichen Unternehmensziele und entwickelst Verkaufsstrategien, die einen reibungslosen Geschäftsablauf im Kundenzentrum sicherstellen. Deine Aufgaben im Detail: Du bist dafür zuständig, dass die Umsatzziele des in deiner Verantwortung liegenden Kundenzentrums erreicht werden, und erstellst damit einhergehend Prognosen sowie Soll-Ist-Vergleiche. Zudem führst du in diesem Zusammenhang Verhandlungen und Abstimmungen zur Optimierung, Anpassung und Änderung der zu erwartenden Umsätze durch. Du erstellst Analysen von Kundenfrequenzen und stimmst diese mit der personellen Besetzung zur kontinuierlichen Auslastung der gesamten Monats- und Jahresöffnungszeiten ab. Du gewährleistest den Erfolg des Kundenzentrums, indem du die Vorbildfunktion im Verkauf übernimmst, dein Team aktiv sowie kompetent anführst und die bestmöglichen Rahmenbedingungen dafür schaffst, dass dein Team die anfallenden Aufgaben optimal ausüben kann. Du bist für die Mitarbeiterführung, -motivation, -weiterentwicklung sowie die Personaleinsatzplanung verantwortlich und sorgst für einen reibungslosen sowie störungsfreien Ablauf im Kundenzentrum. Dazu gehört die Optimierung, Umsetzung und Steuerung aller relevanten Abläufe und Verkaufsprozesse, eine optimale Warenpräsentation, die Sicherstellung einer kompetenten Kundengesprächsführung sowie die nachhaltige Motivation deiner Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter (w/m/d). Du verfügst über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb, in der Kundenbetreuung und Mitarbeiterführung. Sofern du die Ausbildereignungsprüfung abgeschlossen hast, ist das von Vorteil. Darüber hinaus bist du kommunikationsstark in der deutschen und englischen Sprache, gern auch in weiteren Sprachen. Du bringst du gute Kenntnisse der relevanten gesetzlichen sowie betrieblichen Vorschriften mit (z. B. ArbZG, MuSchG, LGG, SGB und PersVG) mit und bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und bestenfalls auch mit SAP. Du blühst auf, wenn es mal hektisch wird, motivierst dein Verkaufsteam selbst in stressigen Situationen und stellst dabei immer ein hohes Maß an Qualität der Arbeit sicher. Du zeichnest dich durch deine konzeptionellen Fähigkeiten, dein außerordentliches Engagement sowie deine Flexibilität aus. Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten zählt neben deinem sehr guten Urteilsvermögen sowie deiner Fähigkeit, Konflikte konstruktiv anzugehen, ebenfalls zu deinen Stärken. Du knüpfst gern Kontakte und legst sehr großen Wert auf einen kundenorientierten Umgang. Dein sicheres, überzeugendes und verbindliches Auftreten rundet dein Profil ab.Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich. Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Head of Installation Photovoltaik (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Berlin
EIGENSONNE ist ein nachhaltiges Tech Start-Up aus Berlin, das saubere und smarte Sonnenenergie für Privathaushalte realisiert. Wir haben die Planung und Vermarktung von Solaranlagen (Photovoltaik) komplett digitalisiert und werden den Markt für private PV-Anlagen in den kommenden Jahren neu definieren. Wir beschäftigen ein Top-Team von festangestellten Dachdeckern und Elektrikern für die Installation von privaten PV Aufdach-Anlagen. Damit bringen wir digitale Innovation und traditionsreiches Handwerk in Meisterqualität zusammen. An unserer Seite steht ein großer deutscher Energieversorger, der unsere langfristige finanzielle und strategische Stabilität gewährleistet. Für unsere weitere Entwicklung suchen wir Dich, als: Head of Installation Photovoltaik (m/w/d) Ab sofort (unbefristet), Vollzeit, Arbeitsort Berlin Du baust mit uns Deutschlands größtes PV-Montagenetz auf und steigerst die Produktivität auf ein Spitzenniveau. Entwicklung von KPIs zur Messung der Produktivität und Qualität unserer Montagetätigkeit und Steuerung unserer internen und externen Montageteams nach diesen KPIs Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Optimierung der Produktivität und Qualität unserer Montageteams konzeptionelle Unterstützung der Regionalleiter bei der Entwicklung von Standards für technische Installationsrichtlinien, Arbeitssicherheit, Flotte, Ausstattung etc. in Zusammenarbeit mit HR und den verantwortlichen Regionalleitern setzt du die schnelle Skalierung unseres nationalen Montage-Netzwerks um (von 6 Teams auf > 50 Teams) zusammen mit den Regionalleitern bringst Du die Belange der Zentrale und der lokalen Teams zusammen - Du sorgst dafür, daß die relevanten Themen kommuniziert werden und schnell pragmatische Kompromisse gefunden werden du treibst die Digitalisierung aller handwerklichen Prozesse zusammen mit der IT voran Hintergrund in Logistik / Supply Chain Management, Bau- / Produktionsleitung oder Ähnliches gern praktische Erfahrungen in Lean Management, Six Sigma o.Ä. analytische und konzeptionelle Stärke: Fähigkeit, aus Datenanalyse effektive Maßnahmen abzuleiten und umzusetzen selbstständige, unkomplizierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise hervorragende Kommunikations- und Führungsqualitäten in einem Umfeld mit flachen Hierarchien vorzugsweise Erfahrung mit handwerklichen Dienstleistungen und Photovoltaik integrative Persönlichkeit mit sehr hoher Kommunikationsfähigkeit Maximale Gestaltungsmöglichkeit beim Aufbau unseres Montage-Netzwerks Spannende Aufgabe in den Zukunftsthemen Erneuerbare Energien und Digitalisierung des Handwerks Gehalt € 60.000 - € 80.000 p.a., je nach Erfahrung und Qualifikation Bei entsprechender Leistung Erfolgsbeteiligung via attraktives Share Programm möglich 30 Tage Urlaub Super Arbeitsklima in einem netten, schnell wachsenden und sehr innovativen Team
Zum Stellenangebot

kaufmännischen Leiter (w/m/x) für unsere Business School

Mi. 03.06.2020
Berlin
Wir sind eine Business School der privaten, staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule mit Standorten in Berlin, München und Stuttgart. Unsere Studiengänge sind berufsbegleitend, innovativ, digital, online, vor Ort und maximal kundenorientiert. Unsere inhaltlichen Schwerpunkte: Management, Innovation, Digitalisierung und Marketing. Wir sind neugierig, freundlich, kollaborativ & verbindlich und suchen diese Eigenschaften auch in unseren neuen Kollegen. Wir suchen ab sofort: Einen kaufmännischen Leiter (w/m/x) für unsere Business School   Unternehmerische Gesamtsteuerung und Weiterentwicklung der Business School Verantwortung für sämtliche kaufmännischen Themen einschließlich Finanz- und Rechnungswesen, Planung, Budgetierung und Controlling Management der IT-Infrastruktur in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Personalmanagement und -verwaltung Unternehmensorganisation: Prozessmanagement und -optimierung, Umsetzung von agilen Strukturen und Prozessen. Bearbeitung aller rechtliche Fragen in Zusammenarbeit mit externen Fachanwälten Kaufmännische Verantwortung gegenüber Hochschule und Verbund-Zentrale Entwicklung einer agilen, unternehmerischen und dynamischen Unternehmenskultur mit maximal digitaler Ausrichtung Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Mehrjährige Erfahrungen in der kaufmännisch-organisatorischen Steuerung eines Unternehmens; vorzugsweise innerhalb einer privaten Bildungsorganisation Unternehmerisches und finanzwirtschaftliches Geschick sowie umfassende Controlling-Kompetenz Nach Möglichkeit DATEV-Kenntnisse Organisations- und Umsetzungstalent für eine moderne Organisation, die mit verlässlichen und schnellen Prozessen überzeugt sowie eine agile, digitalisierte Kultur lebt. Wissen und Erfahrung im Bereich Personalwesen, um in Zusammenarbeit mit unserer Verbundzentrale Aufgaben des Personalmanagements und arbeitsrechtliche Themen zu bearbeiten. Juristische Grundkenntnisse, um mit unseren Rechtsanwälten juristische und vertragliche Fragen zu klären Digitale Kompetenz und aktuelles IT-technisches Wissen, damit unsere Infrastruktur und unsere Systeme immer up-to-date sind Motivationskraft und Begeisterungsfähigkeit nach innen und außen Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung Teamfähigkeit und große Offenheit für Veränderungen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem dynamischen Umfeld. Ein Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und der Übernahme von Verantwortung. Persönliche und unternehmerische Entwicklungsmöglichkeiten Ein attraktives, von jungen Student*innen geprägtes Umfeld im Herzen Berlins Langfristiges Betätigungsfeld mit angemessenem Gehalt und erfolgsabhängigen Vergütungselementen Zuschuss zu Kita oder ÖPNV
Zum Stellenangebot

Studienleiter (w/m/x) für unsere dualen Studiengänge

Mi. 03.06.2020
Berlin
Wir sind eine Business School der privaten, staatlich anerkannten Steinbeis-Hochschule mit Standorten in Berlin, München und Stuttgart. Unsere Studiengänge sind berufsbegleitend, innovativ, digital, online, vor Ort und maximal kundenorientiert. Unsere inhaltlichen Schwerpunkte: Management, Innovation, Digitalisierung und Marketing. Wir sind neugierig, freundlich, kollaborativ & verbindlich und suchen diese Eigenschaften auch in unseren neuen Kollegen. Wir suchen ab sofort: einen Studienleiter (w/m/x) für unsere dualen Studiengänge Management, Organisation und Durchführung von Studiengängen in Hinblick auf Studienkonzept, Durchführungsart (offline/online), Didaktik und Curricula unter Berücksichtigung der studienrechtlichen Vorgaben. Weiterentwicklung und Ausbau unserer Fakultät in Zusammenarbeit mit der akademischen Leitung. Auswahl und Betreuung geeigneter Dozent*innen. Mitarbeit bei der marktorientierten Weiterentwicklung von bestehenden und neuen Studienprogrammen. Ausbau unseres e-Learning-Angebots Kundenorientierte Betreuung von Student*innen in leitender Funktion Studienplanung und Organisation des Prüfungswesens Zusammenarbeit mit allen Bereichen der SMI wie Marketing, Studienberatung und Qualitätsmanagement Begleitung und Vorbereitung von Akkreditierungen. Design und Durchführung von Events und Sonderveranstaltungen (Guest Speaker Days, Eröffnungs- und Abschlussveranstaltungen) Organisation von Auslandsaufenthalten in Form von Studienreisen und Summer Schools. Suche neuer Bildungspartner im Ausland. Du hast Budgetverantwortung und Führungsverantwortung Abgeschlossenes Studium, mindestens einen Master-Abschluss, gerne auch Promotion. Am besten in BWL, Wirtschaft und / oder Management. Umfassendes Verständnis von modernen didaktischen Konzepten – insbesondere im Bereich e-Learning und Management Education. Nach Möglichkeit Erfahrung mit berufsbegleitenden Studiengängen bzw. aus dem Lehrbetrieb an Hochschulen. Didaktische Expertise, bspw. durch Konzeption und Durchführung von Lehrveranstaltungen – idealerweise auch für internationale Studenten und / oder Bildungspartner. Kenntnis der Hochschulbranche und / oder der beruflichen Weiterbildung Du verstehst dich als „Netzwerker“, bist kundenorientiert und scheust dich nicht, den Telefonhörer in die Hand zu nehmen. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du bist serviceorientiert, kommunikativ, aufgeschlossen, kooperativ, teamfähig und freundlich. Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem dynamischen Umfeld. Ein Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten und der Übernahme von Verantwortung. Zuschuss zu Kita oder ÖPNV
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter (w/m/d) für den Bereich Qualitätssicherung, Grundsatzfragen der Projektförderung

Mi. 03.06.2020
Jülich, Berlin
Das Forschungszentrum Jülich leistet als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft wirksame Beiträge zur Lösung großer gesellschaftlicher Herausforderungen in den Bereichen Information, Energie und Bioökonomie. Es bearbeitet vielfältige Aufgaben im Forschungsmanagement und nutzt große, oft einzigartige wissenschaftliche Infrastrukturen. Arbeiten Sie zusammen mit rund 6.400 Kolleginnen und Kollegen themen- und disziplinenübergreifend an einem der größten Forschungszentren Europas. Als einer der führenden Projektträger Deutschlands und weitgehend selbstständige Organisationseinheit des Forschungszentrums Jülich managt der Projektträger Jülich Forschungs- und Innovationsförderprogramme im Auftrag der öffentlichen Hand. Der Fachbereich „Qualitätssicherung, Grundsatzfragen der Projektförderung" (DEQ 5) unterstützt den Beauftragten für den Haushalt in der operativen Umsetzung. Verstärken Sie diesen Bereich als Fachbereichsleiter (w/m/d) Leitung des Fachbereichs DEQ 5 Mitwirkung bei der Erarbeitung prinzipieller Lösungsansätze und Entscheidungen Unterstützung und Beratung der Leitung des Geschäftsbereichs „Zentrale Dienstleistung, Entwicklung, Qualität" (DEQ) im Bereich der Qualitätssicherung für die gesamte Projektförderung Planung und Umsetzung von strategischen Maßnahmen nach Zustimmung der Geschäftsbereichsleitung Erschließung von Methoden und Verfahren einer strategischen und operativen Qualitätssicherung und Anpassung an den Projektträger Entscheidung und Umsetzung von Grundsatzfragen in Abstimmung mit der Geschäftsbereichsleitung Erarbeitung von Konzepten und Strategien zur Qualitätssicherung Administrative Umsetzung getroffener Entscheidungen, Gewährleistung und Verantwortung der ordnungsgemäßen Durchführung aller Verwaltungsvorgänge, die Qualitätssicherung betreffend Mitwirkung bei der Planung, Entscheidung, Organisation und Kontrolle zur Gewährleistung der Abwicklung der mit den ministeriellen Auftraggebern festgelegten Projektträgervereinbarungen im Hinblick auf die Rechtssicherheit und Vertragskonformität Sicherstellung der als eine Voraussetzung für die Beleihung bei der Bewilligung und Abwicklung von Fördervorhaben durch den Projektträger zu erfüllenden Kriterien Planung, Entscheidung, Organisation und Kontrolle der relevanten Abläufe und Ergebnisse des Fachbereichs in der Zusammenarbeit als Partner und Dienstleister für die anderen Geschäftsbereiche Mitwirkung bei der Organisation und Koordination des Geschäftsbereichs in Qualitätssicherungsangelegenheiten im Hinblick auf die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen PTJ-Geschäftsbereichen bzw. anderen Organisationseinheiten des Forschungszentrums Aufbereitung und Darstellung von Geschäftsprozessen, Einzelmaßnahmen und Übersichten für den Bereich Qualitätssicherung Im Rahmen der Aufgaben Vertretung und Repräsentation des Fachbereichs Qualitätssicherung innerhalb des Forschungszentrums und gegenüber den ministeriellen Auftraggebern Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Uni-Dipl.); vorzugsweise in den Bereichen Betriebs- oder Verwaltungswirtschaft Mehrjährige Berufserfahrung in der ministeriellen Forschungsförderung und im Controlling von Förderprojekten Vertiefte Kenntnisse und langjährige Erfahrungen in der Anwendung des nationalen und europäischen Rechtsrahmens und dessen Auswirkung auf die entsprechenden Förderrichtlinien, des Bürgerlichen Rechts sowie des Wirtschaftsrechts, des Haushalts- und Verwaltungsrechts (Haushaltsgesetz des Bundes, der Bundes- und Landeshaushaltsordnung mit vorläufigen Verwaltungsvorschriften und des Verwaltungsgesetzes), des Bundesdatenschutzgesetzes, der Verdingungsordnung für Lieferung und Leistung (VOL/A und VOB), von Instrumenten des Qualitätsmanagements und der Strategischen Planung Ausgeprägte Management- und Personalführungskompetenz Exzellente Kommunikationsfähigkeit Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Flexibilität Verhandlungsgeschick, Konfliktstärke, Kompromissbereitschaft Überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft Bereitschaft zu Dienstreisen Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Markt an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Stärken in Verbindung mit einem sozial ausgeglichenen Arbeitsumfeld Umfangreiches Weiterbildungsangebot Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine zunächst auf zwei Jahre befristete Beschäftigung mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive Die Möglichkeit der `vollzeitnahen` Teilzeitbeschäftigung Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgabenübertragung eine übertarifliche Eingruppierung im Bereich der Entgeltgruppe 15 TVöD-Bund Dienstort: Jülich oder Berlin Das Forschungszentrum Jülich fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.
Zum Stellenangebot

Head of Online-Marketing - Leiter E-Commerce (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Berlin
BERLIN, AB SOFORT Flaschenland GmbH Die Flaschenland GmbH ist ein führendes E-Commerce-Unternehmen im Bereich Nahrungsmittel- und Kosmetikverpackungen. Wir haben ein riesiges Sortiment an Gläsern und Flaschen: von Marmeladengläsern, über Spirituosenflaschen bis hin zu Kosmetiktiegeln und pharmazeutischen Flaschen. Wir bedienen sowohl End- als auch Geschäftskunden und haben neben Deutschland in allen wichtigen europäischen Ländern eigene Online-Shops. Bis dato wurde der Großteil unserer Online-Marketing-Aktivitäten extern von Agenturen ausgeführt. Durch unser schnelles Wachstum und das große Potential, das wir für die Zukunft sehen, wollen wir unsere Online-Marketing-Kompetenz inhouse stärken. Daher suchen wir dich, um unser Team auszubauen! Du führst unser E-Commerce-Team mit den Bereichen Online-Marketing und Shop-Management fachlich und disziplinarisch Du hast die strategische und konzeptionelle Gesamtverantwortung für alle Online-Aktivitäten und entwickelst diese weiter: Direct, Organic (SEO), Paid (SEA), Display, Newsletter sowie Social Media Du erstellst ein regelmäßiges Controlling aller Online-Marketing-Aktivitäten mit Google Analytics, unserem ERP-System und Webtrackingtools und bereitest Daten für Performance Analysen und Reportings auf Du entwickelst Markt- und Potenzialanalysen und erschließt neue Absatzmärkte: Weitere Ländershops und Marktplätze Du analysierst E-Commerce-Trends und das Marktumfeld und erarbeitest gemeinsam mit der Geschäftsleitung die Strategie und Ausrichtung für die nächsten Jahre Du hast nach deinem abgeschlossenen Studium im Bereich BWL/Marketing/Kommunikation mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im E-Commerce und E-Marketing gesammelt Du konntest dich schon in der Mitarbeiterführung behaupten und hast Erfahrung im Aufbau und der Weiterentwicklung von Teams Du hast ausgeprägte analytische Fähigkeiten, einen sicheren Umgang mit online-relevanten Kennzahlen und sehr gute Kenntnisse des E-Commerce Markts Du hast sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Du bist ehrgeizig, hast Lust Themen eigenverantwortlich zu entwickeln und bringst Teamgeist mit Eine Führungsposition mit viel Entwicklungspotenzial und Raum zur Selbstverwirklichung Großes nationales und internationales Wachstumspotential über die nächsten Jahre Ein junges, motiviertes Team und die Möglichkeit, dich mit Kollegen aus den anderen Firmen der Unternehmensgruppe auszutauschen Eine kreative, lockere und abwechslungsreiche Arbeitsatmosphäre Ein inhabergeführtes Unternehmen mit flacher Hierarchie, kurzen Entscheidungswegen und viel Dynamik WAS SONST NOCH WICHTIG IST Du wirst in unserem Berliner Büro arbeiten. Zusätzlich hast du auch die Möglichkeit Zeit an unserem Produktionsstandort in der Nähe von Koblenz im schönen Westerwald zu verbringen, um dort alle Prozesse, Produktionsmitarbeiter und vor allem unsere Produkte kennenlernen.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Hochspannungstechnik (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Vetschau / Spreewald, Berlin
Zur Verstärkung unseres Teams an den Standorten Vetschau oder Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Gruppenleiter Hochspannungstechnik (m/w/d) Mit Hauptsitz im brandenburgischen Vetschau sowie Niederlassungen in Berlin, Hamburg, Dresden, Jänschwalde und Leipzig ist VPC das deutsche Ingenieurunternehmen für Energieanlagen. Über 55 Jahre Erfahrung mit Projekten von mehr als 70.000 MW Leistung machen uns zu einer der erfahrensten Ingenieurgesellschaften Deutschlands. Unsere Hauptkunden sind Strom- und Wärmeversorger sowie Netzbetreiber. Auch namhafte Kraftwerkslieferanten und Generalunternehmer, Ministerien, Forschungsinstitute und internationale Förderbanken gehören zu unseren langjährigen Kunden. Unsere Mitarbeiter, verteilt auf sechs Standorte in Deutschland, sowie Tochtergesellschaften in Serbien und Indien prägen bis heute den Erfolg der VPC Gruppe. Konzeption, Planung und Auslegung der primärtechnischen Anlagen von Umspannwerken und netztechnischen Anlagen Weitergehende Kenntnisse im Bereich elektrische Speichersysteme Auslegung und Implementierung von PV / Batterieanlagen in bestehende Netze Führung sowie Koordinierung von bis zu 6 Mitarbeitern Anleitung von zusätzlichen externen Mitarbeitern bzw. Mitarbeitern anderer Abteilungen Akquise neuer Projekte für den Bereich der Hochspannungstechnik Erstellung von Dokumentationen, Ausschreibungsunterlagen und Angebotserarbeitungen Begleitung von Auftragsvergabegesprächen Budget-, Bestellplanungen und Kostenkontrolle Projektorganisation, Baukoordination / -überwachung Inbetriebsetzungsbegleitung, Abnahmen Abgeschlossenes ingenieurstechnisches Hochschul-/ Fachhochschulstudium Elektro- oder Energietechnik oder vergleichbar Mehrjährige Erfahrungen im beschriebenen Aufgabenbereich sowie bei der Projektabwicklung und Führung von Mitarbeitern Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift (C1) Kommunikationsfähigkeit sowie selbständiges Arbeiten und ganzheitliches Denken gehören zu ihren Stärken Hohe Motivation und Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung Zuverlässige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit Hohe Flexibilität sowie Reisebereitschaft Interessante, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Selbstständigkeit Die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Unterstützung bei der Verwirklichung Ihrer Karriereziele Überdurchschnittliche Vergütung, umfassende Sozialleistungen, flexible Arbeitszeit Ein innovatives Umfeld in einem weltweit tätigen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Head of Lead & Event Marketing (f/m/d)

Mi. 03.06.2020
Berlin
With its business applications, IONOS is one of the leading hosting and cloud applications providers in Europe. With our state-of-the-art technologies, we convince more than 8 million customers in many different countries every day. Develop and lead the demand generation strategy and programs to drive pipeline for the SMB segment. Implement data-driven management of the sales / lead funnel and optimize campaigns / programs to drive awareness, interest and conversion. Develop and implement the event marketing strategy and manage all events for IONOS. Create and run marketing campaigns for Small business leads that are effective at delivering and nurturing leads at scale. Lead and develop a team of event and lead marketing professionals. Several years experience in generating demand for B-2-B oriented and global operating companies, preferably in the SaaS industry. Experience driving pipeline growth at scale, with accountability for converting leads. Keen understanding of the marketing funnel, with experience developing campaigns and programs to create, capture and qualify demand throughout the funnel. Experience in event management, especially with focus on running events ROI oriented. Fluent German and English written and spoken.
Zum Stellenangebot

Filialleiter (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Schönefeld bei Berlin
Das Unternehmen LLOYD wurde bereits 1888 in Bremen gegründet und hat seinen Hauptsitz seit 1942 in Sulingen. Das Unternehmen unter der Geschäftsführung von Poul Haugaard Petersen, Andreas Schaller und Jörg Wetzel, konnte im vergangenen Jahr (2018) einen konsolidierten Unternehmensumsatz von 130 Millionen Euro mit einem Exportanteil von ca. 31 % in 56 Ländern erwirtschaften. Arbeitstäglich wurden 2018 7.200 Paar Schuhe hergestellt; davon 1.900 in Deutschland. Mit seinen 13 Tochtergesellschaften beschäftigte das Unternehmen weltweit im Schnitt 1.792 Mitarbeiter (715 in Deutschland) und bildete 47 junge Mitarbeiter aus. Die hochwertigen Schuhe sind in den ca. 3.350 Verkaufsstellen (2.100 national, 1.250 international), in 28 Concept Stores und 12 Factory Outlets zu erwerben. LLOYD wurde bereits mit dem TopJob 2015, HR Excellence Award 2014, Top Marke 2018 und Best Brands Award 2019 ausgezeichnet.wirtschaftliche Gesamtverantwortung für den LLOYD Concept Store Berlin Flughafenoptimale Präsentation der Marke LLOYD und Pflege des positiven UnternehmensimagesVerantwortung für die Gesamtdarstellung des Factory Outlets nach Retail GuidelineFührung des Teams nach der LLOYD-FührungsleitlinieEinarbeitung, Ausbildung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter/innenaktive Steuerung und Kontrolle der Disposition und WarenversorgungNutzung der Standortkenntnisse für ein optimales WarenmanagementAusbau der Multi-Channel-Verkaufschancen und Qualifikation des TeamsAbwicklung aller Back-Office-Aufgaben, Reportings an Regionalleitung und ZentraleAusbildung und fundierte Berufserfahrungen im Schuh- oder ModeeinzelhandelErfahrung in der Rolle als Filialleiter in ähnlicher Positionhervorragende Führungsqualitäten bei gleichzeitig hoher Ziel- und Ergebnisorientierunggroßes Maß an KommunikationsfähigkeitBegeisterung für Einzelhandel und eine hohe Affinität zu Mode und Schuhenausgeprägte Service-Orientierung und Hands-on-MentalitätKnow-How in der Weiterentwicklung und dem Ausbau des regionalen Marktessehr gute Deutsch- und Englischkenntnissehohe Kompetenz in Mediennutzung im Handelattraktives Vergütungsmodell mit ErfolgsbeteiligungUrlaubs- und Weihnachtsgeld sowie vermögenswirksame Leistungenbetriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschusstariflich geregelter UrlaubPersonalrabatt auf alle LLOYD-Produkteabwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabenumfangreiche Angebote der LLOYD-Akademie zur persönlichen Weiterentwicklung Zusammenarbeit mit einem sympathischen und motivierten Team
Zum Stellenangebot


shopping-portal