Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung: 74 Jobs in Rengsdorf

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Verkauf und Handel 12
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • It & Internet 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Baugewerbe/-Industrie 7
  • Bekleidung & Lederwaren 6
  • Textilien 6
  • Gastronomie & Catering 4
  • Hotel 4
  • Transport & Logistik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Medizintechnik 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Elektrotechnik 3
  • Bildung & Training 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Mit Personalverantwortung 57
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Home Office 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 71
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Leitung

Bereichsleiter/in (m/w/d) Einnahmenaufteilung und Vertrieb

Fr. 16.04.2021
Koblenz am Rhein
Der Verkehrsverbund Rhein-Mosel ist ein kommunal getragener Aufgabenträgerverbund für den Öffentlichen Personennahverkehr im nördlichen Rheinland-Pfalz. Die VRM-GmbH übernimmt für ihre Gesellschafter eine Vielzahl von Dienstleistungsaufgaben und sucht für die Geschäftsstelle in Koblenz ab dem 01.06.2021 einen/eine Bereichsleiter/in (m/w/d) Einnahmenaufteilung und Vertrieb Leitung und Entwicklung des neuen Fachbereiches Einnahmenaufteilung und Vertrieb Operative Durchführung und Weiter­entwicklung der Einnahmen­aufteilung im VRM Zusammenwirken mit der derzeit Einnahmen aufteilenden Stelle Entwicklung eines verbundeinheitlichen Vertriebssystems sowie Einführung und Betreuung digitaler Vertriebswege Ausschreibung von Vertriebsdienst­leistungen Abrechnung von Bruttolinienbündeln als Teil der Einnahmenaufteilung Abstimmung mit Verkehrs­unternehmen, Aufgabenträgern, Landesbehörden und Nachbarverkehrsverbünden Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich ÖPNV bzw. Verkehrsverbünde sowie Affinität zum ÖPNV Erfahrung in der Leitung und Steuerung komplexer Projekte sowie in der Mitarbeiterführung Hohe Kommunikationsfähigkeit und durchsetzungsstarke Persönlichkeit Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse sowie Affinität zu Zahlen Bereitschaft zur kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung Selbstständigkeit, Verantwortungs­bewusst­sein, Teamfähigkeit sowie überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft Unbefristete Anstellung im Rahmen einer 39 Stundenwoche Vergütung bis Entgeltgruppe 14 TVÖD (VKA West) Alle Sozialleistungen des kommunalen Öffentlichen Dienstes Dienstort ist Koblenz Stadtmitte
Zum Stellenangebot

Leiter Einkauf (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Rheinbreitbach
MEPA entwickelt und produziert innovative Technik rund um‘s Bad und sanitäre Anlagen. Praxisnahe und innovative Produkte, die dem Sanitärinstallateur die Montage erheblich erleichtern sowie Privatkunden Designlösungen und Zusatznutzen im Bad bieten. MEPA gehört zu den bedeutenden Unternehmen der Sanitärbranche in Deutschland. Unsere Ideen sind die Basis für unseren Erfolg! Für unser Werk in Rheinbreitbach bei Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Leiter Einkauf (m/w/d) Produktions- und investitionsrelevante Einkaufstätigkeit Begleitung strategischer Sonderprojekte Durchführen von Marktbeobachtungen Durchführen von Preisanalysen und Erschließen von Einkaufsressourcen Durchführung von Preisverhandlungen und pflegen von aktiven Lieferantenbeziehungen Abstimmung mit unterschiedlichen Fachbereichen Sicherstellen der Einhaltung von Prozessketten Reklamationsbearbeitung Qualitätsoptimierung Ihrer zu verantwortenden Prozesse Vertragswesen Führung und Leitung der Abteilung Einkauf Sie erwartet ein interessantes Aufgabengebiet! Kaufmännische oder technische Ausbildung Spezifische Weiterbildung innerhalb der Einkaufsfunktion mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Einkauf Gute Kenntnisse in der Kunststoff- und Metallverarbeitung Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Selbständige, konzeptionelle und lösungsorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit Kenntnisse in SAP „MM“ und MS-Office Gute Englischkenntnisse Wir suchen einen technisch versierten und ergebnisorientierten Fachmann (m/w/d)! Vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet Inhabergeführtes Unternehmen mit flachen Hierarchien Leistungsgerechte Entlohnung Unbefristetes Arbeitsverhältnis Urlaubs- und Weihnachtsgeld Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Zielorientiertes, gut zusammenarbeitendes Team Wir sind ein moderner und zukunftsträchtiger Arbeitgeber!
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Bad Breisig
Die WH Care Holding GmbH ist die Mutter­gesell­schaft von derzeit 13 be­trie­benen Pflege­einrich­tungen in Deutschland. Diese sind verteilt in Schleswig-Holstein, Bremen, Nieder­sachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen. Der Hauptsitz der Holding befindet sich im schönen Garbsen, nähe Hannover. Seit unserem Start im Jahr 2014 hat sich unser Unter­nehmen auf derzeit 1.400 Mit­arbeiter aus­gebaut und es werden kontinuier­lich mehr. Bei uns erwartet Sie ein Unter­nehmen mit einem großen Potenzial und Sicherheit für die Zukunft. Gesund­heits­pflege ist viel­seitig, verant­wor­tungs­voll und bietet eine sichere Perspektive. Unser großes Wachstum innerhalb kürzester Zeit haben wir nicht zuletzt unserem hervor­ragenden Personal zu verdanken. Also werden auch Sie ein Teil dieses Erfolgs. WH Care – Welcome Home! Für unser Lebens- und Gesundheits­zentrum „Haus kleine Perle am Rhein“ in Bad Breisig mit 87 Pflege­plätzen suchen wir ab sofort einePflegedienst­leitung (m/w/d) Leitung und Führung der Mit­arbeiter des Verantwortungs­bereiches Dienstpläne gestalten und aus­arbeiten Einstufung von Bewohnern und Kontrollieren der Pflegepläne Kontinuierliche Überwachung und Verbesserung von Prozessen Regelmäßige Teilnahme an Qualitäts­besprechungen Klassische Verwaltungs­aufgaben und personal­bezogene Aufgaben Rege Kommunikation und Kontakt­pflege zu Bewohnern, Angehörigen, Mit­arbeitern und Ärzten Motivation und Vorbildfunktion für junge Mit­arbeiter und Ausz­ubildende Abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und KrankenpflegeWeiterbildung zur Pflegedienstleitung oder Studium PflegemanagementBerufserfahrung in einer Leitungsfunktion im PflegebereichAnsprechendes äußeres Erscheinungsbild und sicheres AuftretenLeistungskompetenz und Qualitäts­bewusstseinVerantwortungs­bereitschaft, Zuverlässig­keit und Entscheidungs­fähig­keitDurchsetzungs­vermögen und Begeisterungs­fähig­keitEinfühlungsvermögen mit der richtigen Balance zwischen Distanz und NäheSie teilen eine Grundhaltung, die unseren Werten entsprichtBereitschaft für lebens­langes Lernen, Offenheit für Neues gepaart mit Fach­kompetenz (kognitiv, sozial und emotional)Begeisterung für ein Mitgestalten und ein Mitwirken in einem Team mit einer Ausrichtung, die das Wohlbefinden des Menschen ins Zentrum lenkt, statt nur einem pathogenen AnsatzFreuen Sie sich darauf, „bedeutend“ zu sein – in einem Unter­nehmen, dessen Leitbild auf einer gelebten Qualität fußt. Werden Sie Teil eines dynamischen Teams, das nicht nur redet, sondern mit Begeisterung zentrale Werte lebt und auf sich in seiner Ganzheit setzt. Wir tun alles, damit es unseren Bewohnern an nichts fehlt. Mit Leiden­schaft, Begeisterung und Identifi­kation können Sie sich bei uns persönlich entfalten. Entlohnung? Gestaltbar und in Abhängigkeit von Zielen sowie Leistung und Qualifikation.
Zum Stellenangebot

Leiter Produktmanagement Digital Health Plattform Clickdoc (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Koblenz am Rhein
CompuGroup Medical hilft heilenCompuGroup Medical liefert wichtige Software, um Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Wir bauen Brücken zwischen Ärzten, Apothekern, Kostenträgern, Laboren, Reha- und Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern und helfen ihnen, Menschen optimal zu versorgen. Die Arbeit aller medizinischen Leistungserbringer zu verstehen und immer mehr zu erleichtern ist unser Ziel. Seit über 30 Jahren unterstützen wir unsere Kunden, Informationen sicher zu speichern, auszutauschen und Wissen abzufragen.Führendes internationales e-Health Unternehmen746 Mio. € Jahresumsatz in 2019Ca. 6100 Mitarbeiter weltweitEinzigartige Kundenbasis mit über 1 Mio. professionellen Nutzern weltweitStandorte in 18 und Produkte in 56 LändernÜber 30 Jahre erfolgreich im MarktAls Leiter Produktmanagement Digital Health Plattform Clickdoc (m/w/d) gestalten Sie heute schon mit, was die Zukunft bringt!Ihre Mission: Sie verantworten das bereichsübergreifende Produktmanagement für unsere stark international wachsende E-Health-Plattform CLICKDOC, die Patienten mit verschiedensten Akteuren im Gesundheitswesen vernetzt. Sie sorgen dafür, dass Patienten und Geschäftskunden vom Nutzen und der User Experience von CLICKDOC begeistert sind und treiben die Weiterentwicklung in Abstimmung mit dem Leiter von CLICKDOC voran. Ihr Beitrag:Mit dem Ziel, unsere CLICKDOC-Plattform sowohl im deutschen als auch internationalen Märkten einzuführen und auszubauen, erkennen Sie aktuelle Trends, Anforderungen und Richtlinien des digitalen Gesundheitsmarktes. Ihre gesammelten Ergebnisse verdichten Sie in enger Zusammenarbeit mit internen B2B- und B2C-Bereichen zu innovativen Produktideen und Use Cases, die Sie mit Businessplänen untermauern. Auf dieser Basis entwerfen Sie die übergreifende Roadmap, die Sie mit der Leitung und beteiligten Einheiten abstimmen.Sie stellen sicher, dass die Roadmap in zeitlich aufeinander abgestimmten Arbeitspaketen in den relevanten Produkteinheiten mündet, die verantwortlich für die Ausgestaltung und Realisierung in ihrem jeweiligen Bereich sind.Sie koordinieren die Zusammenarbeit der verschiedenen Produktmanagement-Teams in den relevanten Produkt- und Marktorganisationen sowie mit externen Partnern - und sorgen für ein durchgängiges Kundenerlebnis, das unsere Nutzer begeistert.Ihre übergreifende Produktsicht ist außerdem im Bereich Sales und Marketing gefragt, um Inhalte für die Kundenansprache vorzubereiten und das Roll-out voranzutreiben.Was uns wichtig ist:Abgeschlossenes Studium im Bereich IT, BWL, Wirtschaftsinformatik oder einschlägige Berufserfahrung, z. B. in der internationalen Softwareentwicklung oder im GesundheitswesenMindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Software Produktmanagement von Plattformen sowie mindestens fachliche Führungserfahrung Idealerweise Kenntnisse über das (digitale) Gesundheitswesen, bzw. E-Health / Digital HealthErfahrung mit Tools zur Zusammenarbeit und Projektsteuerung wie Confluence, Jira, und MS Teams, außerdem mit MS Office und agiler Softwareentwicklung (Scrum / SAFe)Hohe Reisebereitschaft, primär an unsere Standorte in Koblenz und BerlinFließende Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr hohe Markt- und Kundenorientierung, konzeptionelle Stärke sowie eine unternehmerische Haltung runden Ihr Profil abWas Sie von uns erwarten können:Einen sicheren Einstellungs- und Onboarding-Prozess während der COVID-19 PandemieFreiraum für Ihre Ideen innerhalb eines agilen und hochspezialisierten Marktführer-UmfeldesDie Arbeit mit spannenden Produkten, die einen erheblichen Mehrwert für Gesellschaft und Akteure im Gesundheitswesen liefernTolle Teams mit starkem Zusammenhalt und hoher Expertise in Digital HealthLangfristige Perspektiven innerhalb des Unternehmens, nationale und internationalen Entwicklungsmöglichkeiten sowie zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen und SchulungenEin umfangreiches Gesundheitsmanagement (Impfangebote, Augenuntersuchung, Vorsorgeuntersuchungen)Zugang zu Mitarbeiterrabatten und Sonderangeboten, betriebliche Altersvorsorge, u. v. m.Sie erleichtern es uns schnell richtige Entscheidungen zu treffen, wenn Sie uns über den Bewerben-Button Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen übermitteln.Synchronizing HealthcareWerden Sie jetzt ein Teil davon!Kennziffer:req6053Standort:Koblenz oder BerlinJob Segment:Product ManagementKontakt:career@cgm.com
Zum Stellenangebot

Area Manager Inventory Control & Quality Assurance (m/w/d) - Koblenz

Fr. 16.04.2021
Koblenz am Rhein
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. We Pioneer. Ein Tag, den ersten Schritt zu tun. Ein Tag, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Und heute könnte der Tag sein, an dem Sie selbst Teil einer großen Idee werden. Ein Tag, an dem Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen können. Kommen Sie zu einem Unternehmen, das sich jeden Tag neu erfindet. Bei Amazon zu arbeiten, ist immer wieder aufregend. Ihr Ziel ist es, die Welt dynamisch mitzugestalten. Sie möchten Grenzen überschreiten? Sie möchten Lösungen erarbeiten und die Probleme von morgen bereits heute lösen? Dann haben wir den richtigen Job für Sie! Wir sind auf der Suche nach einem effizienten ICQA Area Manager (m/w/d) für die Bestandskontrolle und Qualitätssicherung für unser Logistikzentrum in Kobern-Gondorf Unsere Versandzentren bilden den Mittelpunkt des schnell wachsenden Logistiknetzwerks von Amazon: Hier bewältigen wir den schnellen Warenumschlag. In jedem Versandzentrum sind unsere Teams mit der Einlagerung von Anlieferungen, mit dem Kommissionieren, Verpacken und Versenden von Produkten beschäftigt: All diese Gruppen haben uns maßgeblich dahin gebracht, wo wir heute sind. Diese Versandzentren sind dynamische Umgebungen, in denen viel bewegt wird und die Einhaltung von Richtlinien und Verfahren unerlässlich ist. Daher benötigen wir die richtige Führungspersönlichkeit, die dazu beiträgt, dass unsere Lieferungen Kunden stets zuverlässig erreichen und alle Teams eine gleichbleibend gute Leistung und Servicequalität bieten. Job ID: 1401974 | Amazon Fulfillment Germany Gmb Sie überprüfen Leistungskennzahlen täglich, wöchentlich und/oder monatlich und führen Kontroll- und Qualitätsanalysen zu allen Verhaltensweisen und Verfahren aus, die sich auf die Bestandsintegrität auswirken könnten. Sie erweitern Ihr Wissen über die wesentlichen Geschäftsprozesse und die Ausnahmebehandlung in unserem Versandzentrum und sorgen für eine strikte Einhaltung der Prozessdisziplin über alle Schichten und Abteilungen hinweg. Sie wenden Messverfahren zur Beurteilung der Qualität und Bestandsbeschaffenheit an und geben Feedback zur Qualitätssicherung an das Logistikmanagementteam weiter. Sie stehen in Kontakt mit Bereichs- und Betriebsleitern, um eine nachhaltige Kommunikation aller Richtlinien in Bezug auf die Prozessdisziplin zu erreichen. Sie koordinieren die Bestandskontrolle und -zählung in Übereinstimmung mit den Netzwerkstrategien und sorgen für Regelkonformität und Konsistenz mit SOX. Anhand von Ursache-Wirkungs-Analysen erkennen Sie Grundursachen für Inventarabweichungen. Sie überprüfen und analysieren Daten zu den von Kunden angemerkten Beschwerden oder Mängeln und entwickeln entsprechende Maßnahmenpläne, um diese Vorfälle in Zukunft zu reduzieren. Sie übernehmen die Führung eines Area Manager-Teams (Frontline-Manager) und die Leitung der Stundenlohnmitarbeiter im operativen Bereich der Bestandskontrolle und Qualitätssicherung innerhalb des Versandzentrums. Sie sind verantwortlich für die Steuerung, Koordination und Beurteilung der operativen Prozesse im Versandzentrum. Sie führen Ihre Leitungsfunktion in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien und Verfahren aus. Dazu gehören insbesondere: Bewerbergespräche und Schulungen für Mitarbeiter des Versandzentrums Verantwortung für die Entwicklung und Erreichung betrieblicher Zielvorgaben Personalplanung und -Prognosen Sie fördern die Prozessoptimierung, motivieren Mitarbeiter und leisten einen positiven Beitrag zur Reduzierung der Beschäftigungsfluktuation. Sie arbeiten mit allen Abteilungs- und Bereichsleitern bei der Identifizierung und Umsetzung wichtiger Projekte, Maßnahmen und Systemerweiterungen zusammen. Sie arbeiten mit den Teams im Bereich Schadenverhütung an der Umsetzung, Entwicklung und Einhaltung von Richtlinien und Verfahren zur Schadenverhütung. Sie nehmen an netzwerkweiten Qualitätsinitiativen für die Bereiche Versand und Logistik teil. Bachelorabschluss einer anerkannten Hochschule oder Universität bzw. alternativer Abschluss einer anderen anerkannten Bildungsstätte, Berufserfahrung auf dem Gebiet Bestandskontrolle und Qualitätssicherungsmanagement sowie erste Führungserfahrung, Erfahrung mit WMS-Systemen, Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift in fließendem Deutsch und Englisch, Nachweislich gute Zeitmanagementfähigkeiten und Fachwissen bei der Bewältigung großer Datenmengen, Sie sind belastbar, arbeiten problemlösungsorientiert, überzeugen durch Eigeninitiative und Multitasking-Fähigkeit und können in einer komplexen, zuweilen widersprüchlichen Umgebung Prioritäten setzen. Nachweisliche Überzeugungsfähigkeit bei der Kommunikation mit unterschiedlichen Führungsebenen eines Unternehmens, Gute Anwenderkenntnisse in MS Office, insbesondere Excel, Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen, gepaart mit einem guten Verständnis der Beziehung zwischen Bestand und Kontierung, Hohes Engagement für die Mitarbeiterentwicklung. PREFERRED QUALIFICATIONS Starke analytische Fähigkeiten, insbesondere gute mathematische Fähigkeiten und Datenanalysekenntnisse, Schnelle Einarbeitung in neue Softwaresysteme und Datenanalysetools, Erfahrung mit Lean- und Six-Sigma-Methoden und -Techniken, Erfahrungen mit MS Access wären von Vorteil.
Zum Stellenangebot

Einsatzleiter (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Altenkirchen (Westerwald)
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Einsatzleiter (m/w/d) > Betriebsstätte Altenkirchen> Stellen-Nr.: 64236 Sie verantworten die fachliche und personelle Führung der zugewiesenen Fahrzeugeinheiten Sie erstellen Auswertungen und identifizieren Kostentreiber und Einflussfaktoren auf unseren Fuhrpark und das Behältermanagement Mit perfekt koordinierten Plänen sorgen Sie für reibungslose Arbeitsabläufe, die wirtschaftliche Führung der Fahrzeuge sowie ergebnisorientiertes Arbeiten Sie stellen die optimale Auslastung des Fuhrparks in Absprache mit den Kollegen sicher Darüber hinaus überwachen Sie die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, wie z. B. Lenk-/Ruhezeiten, Nachweiswesen Ihre Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistik­dienstleistung oder Industriekaufmann haben Sie abge­schlossen oder bringen eine vergleichbare Qualifikation mit Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrungen in der Entsorgungsbranche gesammelt Selbstverständlich kennen Sie sich mit dispositiver Planungssoftware und MS Office bestens aus Erfolgs- und Zielorientierung sowie Kommunikations- und Kontaktstärke zeichnen Sie aus Sie treten souverän und mit Durchsetzungsvermögen auf Sehr gute Kenntnisse der Tourenplanung und -optimierung Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden.
Zum Stellenangebot

Head of Purchasing TP EMEA (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Neuwied
Wir bei Lohmann befinden uns auf einer permanenten Reise, um unsere Welt ein Stück smarter zu machen. Mit weltweit rund 1.800 Mitarbeitern an 29 internationalen Standorten entwickeln wir stets neue industrielle High-Tech-Klebelösungen. Zurückblickend auf eine Erfolgsgeschichte von über 169 Jahren, werden wir angetrieben von unserem Gespür für den Markt und unserem Willen, unsere Produkte und Prozesse kontinuierlich weiter zu entwickeln. Wir wollen etwas Neues aufbauen, innovativ sein und in die Zukunft investieren. Verbindet uns dieser Gedanke? Dann bewerben Sie sich bei Lohmann und tragen Sie Ihren eigenen Teil zu unserer Geschichte bei.Entwicklung von internationalen BeschaffungsstrategienAufbau einer europaweit agierenden Einkaufsabteilung undFührung des bestehenden EinkaufsteamsVerhandlung strategischer EinkaufsverträgeSteuerung des EinkaufsvertragswesensOptimierung der Materialflüsse und Konzeption von Strategien zur effizienten MaterialbereitstellungOptimierung der Beschaffungskosten und EinkaufsprozesseEntscheidung über Lieferantenauswahl und Sicherstellung des LieferantenmanagementOptimierung der Einkaufsprozesse im Rahmen der Einführung von SAP S4 HanaAnalyse und Prüfung der Inflation einzelner Warengruppen und Initiierung von GegenmaßnahmenBeobachtung und Analyse von internationalen BeschaffungsmärktenSicherstellung der Einkaufs- und Beschaffungsaktivitäten von Materialien und DienstenAbgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftlichesStudium, idealerweise mit Schwerpunkt EinkaufIdealerweise mehr als fünf Jahre Erfahrung im strategischenEinkauf in der chemischen IndustrieMehrjährige Erfahrung in der Führung von EinkaufsabteilungenVerhandlungssichere EnglischkenntnisseErfahrung in der Optimierung von EinkaufsprozessenSehr gute ERP-System-Kenntnisse, vorzugsweise SAPsehr gute MS-Office-Kenntnisse (insb. Excel)Weihnachtsgeld (für Tarifangestellte)Urlaubsgeld (für Tarifangestellte)Tarifdynamik (für Tarifangestellte)Bonus-System (abhängig von Stelle)Betriebliche Altersvorsorge30 Tage UrlaubWeihnachtsfeier, Sommer- oder FamilienfesteKantineMitarbeiterparkplatzBetriebsarztFlexible ArbeitszeitJobbikeBetriebl. Gesundheitsmanagement (u.a. Massagen, ergonomischer Arbeitsplatz)Sportgruppen (Tennis, Yoga, Fußball, Badminton, Angeln etc.)Kostenloses Wasser (Wassersprudler)Kostenloses Obst (Herbst- Wintersaison)Teilnahme am MünzfirmenlaufLohmann Academy u.v.m.
Zum Stellenangebot

Leitung Vertrieb, Marketing und Design (d/m/w)

Do. 15.04.2021
Velbert, Neviges, Amstetten (Württemberg), Linz am Rhein
Ihr vielleicht zukünftiger Arbeitgeber, Teil einer sehr erfolgreichen Unter­nehmens­gruppe, ist ein mittelständisches Unter­nehmen mit über 250 Mitarbeitern in wachsenden Branchen am Standort im Dreieck Amstetten, Linz und Wels in Österreich. Die Produkte werden nach individuellen Kundenwünschen gefertigt und weltweit vertrieben. Kunden sind die z. B. die Automotive- und Konsumgüterindustrie. Es besteht eine Systempartnerschaft mit Unternehmen der Gruppe, die eine solide Basis für die weitere Entwicklung der Firma darstellt. Das Unternehmen liefert Produkte für höchste Qualitätsanforderungen (TS 16949) und hat sich durch kreative Lösungen und hohe technische Ferti­gungskompetenz eine anerkannt herausragende Position im gesamten Marktumfeld erarbeitet. Für unseren Auftraggeber suchen wir nach einer unternehmerischen Persönlichkeit mit gutem Verständnis für die Strukturen eines mittelständischen Unternehmens. Der Handlungsspielraum ist außerordentlich groß, die Aufgabe, die Vertriebsaktivitäten weiter­zuentwickeln und den aktuellen sowie zukünftigen Herausforderungen des Marktes anzupassen, basiert auf einer langfristig orien­tierten Wachstumsstrategie. Das, was Sie erwartet, sind vielfältige Aufgaben und eine erfolgreich arbeitende Vertriebs- und Marketing­organisation. Die Marktsituation ist für die Produkte des Unternehmens sehr stabil, zudem gibt es in anderen Märkten und Branchen noch viele Möglichkeiten, um neue Kunden zu gewinnen und entwickeln. Auf die fachlichen Kenntnisse und das Engagement der Mitarbeiter und Führungskräfte in Technik und Administration können Sie dabei vertrauen. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir eine Leitung Vertrieb, Marketing und Design (d/m/w) Verantwortung für Umsatz, Ertrag und Budget des zuge­ordneten Bereiches Erarbeitung der kurz-, mittel- und langfristigen Vertriebs­strategie sowie deren wirtschaftliche und erfolgsorientierte Umsetzung Betreuung und Weiterentwicklung der bestehenden Kunden sowie die Ermittlung von neuen Produktanwendungen und Absatzmärkten durch die Zusammenarbeit mit der Auto­motive-Organisation und den internationalen Vertriebs­gesellschaften der Unternehmensgruppe Analyse und laufende Beobachtungen des Marktes und seiner Veränderungen sowie daraus folgend die Entwick­lung von Konzeptionen zur Sicherung der vereinbarten Ziele Pflege der nationalen und internationalen Beziehungen innerhalb des Unternehmens sowie der Kontakte zu Ge­schäftspartnern, wichtigen Entscheidungsträgern und der Ausbau des Netzwerkes Motivierende Führung und Weiterentwicklung der Füh­rungskräfte und Mitarbeiter im Verantwortungsbereich Abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master, Diplom) mit kaufmännischer oder technischer Ausrichtung Tätigkeit als Führungskraft in einer Vertriebsorganisation (z. B. Verkaufsleitung, Key Account Management) mit inter­nationaler Aktivität. Ideal wären zudem Erfahrungen in der Verantwortung für Marketing und / oder Produktentwicklung Kenntnisse der Automobilzulieferindustrie und darin im Vertrieb von Interior- oder Exterior-Designelementen, alter­nativ von anderen Baugruppen oder Systemen an den Kundenkreis der OEM oder Zulieferer sowie von Designteilen an die Konsumgüterindustrie Aufgrund der internationalen Ausrichtung des Unternehmens und des Arbeitsstandortes sind verhandlungssichere Kennt­nisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift erforderlich Begeisternde und überzeugende Vertriebs- und Führungs­persönlichkeit, sehr gute kommunikative Eigenschaften, Tatkraft und Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten, konzeptionelle, strukturierte und selbstständige Arbeits­weise, Verständnis für die Strukturen und Möglichkeiten einer international agierenden Unternehmensgruppe, hohe Affinität für technische Produkte und Prozesse, das Poten­tial, sich für weitere Aufgaben zu entwickeln Das Unternehmen und die Unternehmensgruppe leben einen wertschätzenden und motivierenden Umgang, um den Mitarbeitern und Führungskräften die Basis für die anspruchsvollen Aufgaben und die Zusammenarbeit zu schaffen. Der Standort ist mit erheblichen Investitionen erweitert und modernisiert worden und ermöglicht eine angenehme Arbeitsatmosphäre.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Vertrieb und Geschäftsentwicklung (gn)

Mi. 14.04.2021
Koblenz am Rhein
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Koblenz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Abteilungsleiter Vertrieb und Geschäftsentwicklung (gn) Leitung der Abteilung "Vertrieb & Geschäftsentwicklung" mit Budget- und Personalverantwortung für die unterstellten MitarbeiterInnen Betreuung der Dienststellen der Bundeswehr im Raum Koblenz/Köln/Bonn, insbesondere des BAAINBw Auf- und Ausbau eines hochwertigen Beziehungsmanagements zu Entscheidungsträgern von Kunden, Partnern und den Niederlassungen anderer Firmen im Raum Koblenz/Köln/Bonn Wahrnehmen von repräsentativen Aufgaben Repräsentation des Leistungsportfolios des Geschäftsbereichs Verteidigung und Sicherheit und der IABG Mitwirkung bei der Entwicklung und Verfolgung der Akquisitions- und Vertriebsstrategie des Bereichs Verteidigung und Sicherheit Mitwirkung bei der Strategieentwicklung des Geschäftsbereichs Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation Zusatzqualifikation im Bereich Geschäftsentwicklung vorteilhaft Mehrjährige (fundierte) Berufserfahrung im nationalen/internationalen Umfeld in den Themengebieten Rüstung, Beschaffung, Zukunfts- und Weiterentwicklung von Streitkräften Umfassende Kenntnisse im Bereich der Verfahren zur Bedarfsermittlung und Bedarfsdeckung der Bundeswehr Ausgeprägte Vertriebsaffinität und Kundenorientierung Hervorragende Kommunikationsfähigkeit unternehmensintern und gegenüber Kunden und Partnern Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Hohe Eigenverantwortung und Reisebereitschaft …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Leiter (*gn) Auftragszentrum im spezialisierten Maschinenbau

Mi. 14.04.2021
Bonn, Neuwied
Unser Mandat ist ein seit Jahrzehnten etablierter und hochgradig digitalisierter, internationaler Marktführer im spezialisierten Maschinen- und Anlagenbau. Hohe Innovationskraft und partnerschaftliches Denken und Handeln - sowohl in Bezug auf Kunden und Lieferanten als auch innerhalb der eigenen weltweit vernetzten Organisation - bilden zusammen mit der marktführenden Produkttechnologie die Basis des anhaltenden Erfolges und steten Wachstums. Im Zuge des mittelfristig anstehenden Ausscheidens eines langjährigen Mitarbeiters (*gn), suchen wir nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen neuen Leiter (*gn) des Auftragszentrums als "Steuermann" (*gn) und "Gestalter" (*gn) des organisatorischen Herzstückes der Operations. Als Leiter (*gn) des Auftragszentrums obliegt Ihnen die fachliche, disziplinarische und organisatorische Leitung und Weiterentwicklung des derzeit 5-köpfigen Teams. Als Verantwortlicher der Schnittstelle zwischen Vertrieb, Fertigung, Einkauf, Supply Chain Management und Montage, halten Sie alle auftragsbezogenen Fäden in der Hand - und dank außerordentlich modernen ERP und SCM Tools auch stets den Überblick über Auftragslage, Kapazitätsplanung, Artikelbedarfe und Stücklisten, Disposition, Teileversorgung und Liefertermine. Jenseits dieser tagesgeschäftsbezogenen, operativen Prozesse, spielen Sie eine zentrale Rolle bei der strategischen Weiterentwicklung und prozessualen Optimierung des jetzt schon innovativen Konzepts in der Fertigungsplanung, welches zu großen Teilen auf der modernen und effizient kombinierten ERP / APS / SCM - Systemlandschaft basiert. Darüber hinaus bieten Sie dem internen Lean-Manager und Ihren anderen Kollegen (*gn) in der mittleren Führungsebene kollegiale "Schützenhilfe" bei der Umsetzung des Lean-Gedankens in den Bereichen Supply Chain Management, Fertigung und Montage und treffen Make-or-Buy Entscheidungen. Sie haben Spaß an der Übernahme von Verantwortung für Menschen und Prozesse? Sie verfügen über ein sehr gutes Verständnis von abteilungsübergreifenden Prozessen und Schnittstellen im Umfeld des spezialisierten Maschinenbaus. Sie teilen Ihre große fachliche Expertise sehr gerne mit Ihren Kollegen um die gesamte Unternehmung kontinuierlich nach vorne zu bringen? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung unter der Ref. Nr. MAB/80761 und ein erstes, sicherlich interessantes Gespräch! Der Einsatzort: Großraum Bonn / Neuwied Als Leiter des Auftragszentrums obliegt Ihnen die fachliche, disziplinarische und organisatorische Leitung des derzeit 5-köpfigen Teams In Zusammenarbeit und Unterstützung Ihres Teams verantworten Sie die terminliche Einplanung von Kundenaufträgen, legen Auftragsstrukturen inkl. Durchlaufzeiten und Planzeiten fest, disponieren Artikelbedarfe, nehmen Plausibilitätsprüfungen vor und kalkulieren Stücklisten Sie verantworten die Planung und Steuerung der gesamten operativen Wertschöpfungskette sowie der Kapazitätsplanung mit Hilfe einer effizienten ERP-, APS- und Supply-Chain-Management Systemlandschaft und sorgen in enger Abstimmung mit den operativen Abteilungen für einen machbaren Arbeitsvorrat Sie legen die Liefermine fest und stellen die zuverlässige Teileversorgung zur termingerechten Lieferung von Vertriebs- und Serviceaufträgen sicher; dabei suchen Sie mit den Beteiligten Teams proaktiv nach Lösungen Als Träger von fachlichem Know-How und Innovationskraft und Key-User für das ERP und SCM System, unterstützen Sie die Kollegen der anderen Fachbereiche - dabei insbesondere den internen Lean-Manager - engagiert bei der kontinuierlichen Optimierung der unternehmensweiten Strukturen und Prozesse Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in einem inhaltlich vergleichbaren oder zumindest eng verwandten Funktionsbereich innerhalb des spezialisierten Maschinenbaus (bspw. Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung, Fertigungsplanung / Fertigungssteuerung, Montageplanung / Endmontage, Order Fulfillment, Supply-Chain-Management, Materialdisposition, Kapazitätsplanung etc.) Sie bringen neben technischem Know-How auch gute kaufmännische Kenntnisse mit und verfügen darüber hinaus über ein sehr gutes Verständnis von abteilungsspezifischen sowie abteilungsübergreifenden Bedarfen, Mechanismen, Prozessen und Schnittstellen eines funktional ausdifferenzierten und idealerwiese international vernetzen, produzierenden Unternehmens Sie schätzen die Vorteile einer modernen, effizienten und hochgradig digitalisierten Systemlandschaft aus ERP, APS und SCM Systemlandschaft und sind im Umgang mit derartigen Tools bestens vertraut Sie begeistern sich für effiziente Prozesse und haben eine hohe Affinität zu Themen, Trends und Methoden der Prozessoptimierung (bspw. Lean, KVP etc.) Sie verfügen notwendigerweise über zumindest gute Englischkenntnisse, um mit Ihren internationalen Kollegen im regelmäßigen Austausch eine gemeinsame Sprache zu finden Unbefristete Festanstellung bei krisen- und coronaresistentem, internationalem Marktführer aus dem deutschen Mittelstand Spannender Mix aus Traditionsunternehmen und hoch-innovativem technologischem Umfeld Ein hochgradig systemrelevanter Verantwortungsbereich mit großem Einfluss auf die zukünftige Unternehmensentwicklung und großem Gestaltungsspielraum Work Life Balance: 30 Tage Jahresurlaub, einen Arbeitsplatz im Grünen, weitestgehend flexibles Arbeiten uns zahlreiche Freizeit- und Gesundheitsangebote wie Rückenschulungen, Lauftrainings, eine vergünstigte Mitgliedschaft in einem lokalen Fitnessstudio sowie regelmäßige freiwillige Sportevents wie Fußball-Turnieren und Firmenläufen, etc.
Zum Stellenangebot


shopping-portal