Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung: 132 Jobs in Rheinzabern

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 21
  • Verkauf und Handel 21
  • It & Internet 20
  • Transport & Logistik 13
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 10
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Elektrotechnik 8
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Versicherungen 5
  • Banken 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Telekommunikation 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Bekleidung & Lederwaren 3
  • Bildung & Training 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Recht 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 131
  • Mit Personalverantwortung 113
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 130
  • Teilzeit 10
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 127
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Franchise 1
Leitung

Expert Trainer Oberleitung (w/m/d)

So. 20.09.2020
Berlin, Delitzsch, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig
Die Deutsche Bahn AG zählt mit weltweit über 300.000 Mitarbeitern in 500 Berufsfeldern zu den größten Arbeitgebern in Deutschland. DB Training, Learning & Consulting als Teil der Deutschen Bahn bietet Mitarbeitern und Führungskräften im Rahmen der konzernweiten Personalentwicklung ein vielfältiges Qualifizierungs- und Beratungsangebot. Mit über 3.400 Seminaren, Trainings und Online-Kursen zählt DB Training, Learning & Consulting zu den größten Qualifizierungs- und Beratungsanbietern des europäischen Verkehrsmarktes. Mehr als 1.000 engagierte Ausbilder, Instruktoren, Trainer und Berater vermitteln jährlich an 65 Standorten Wissen und Kompetenzen an über 270.000 Lernende. Eigenverantwortliche und selbstgesteuerte Lernszenarien fördern die individuelle Entwicklung der Mitarbeiter und Führungskräfte und bilden eine Grundlage für eine Digitalisierung des Lernens im DB Konzern.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Expert Trainer E-Technik mit Schwerpunkt Oberleitung/ 16,7 Hz für die DB Training für den bundesweiten Einsatz. Deine Aufgaben: Qualifizierung von Mitarbeitern im Bereich der Oberleitung gemäß Ril DB AG Durchführen von Trainings zur Sicherstellung der optimalen Qualität von Planungs- und Instandhaltungsleistung Regelmäßige Teilnahme an Qualifizierungsmaßnahmen, um den technischen und technologischen Anforderungen gerecht zu werden Entwicklung und Aktualisierung von Seminarunterlagen und Konzepten im konstruktiven Dialog mit den Kunden Durchführung von train-the-trainer Maßnahmen, Organisation und Durchführung von Fachbesprechungen mit Trainer der Infrastruktur Fachliche Führung der Trainer des Teams Dein Profil: Hochschulabschluss als Ingenieur (Elektrotechnik) oder gleichwertiger Abschluss Mehrjährige selbstständige Tätigkeit Bereich Bahn- Oberleitung Starkes Durchsetzungs- und Kommunikationsvermögen und eine hohe soziale Kompetenz Selbständige, flexible und ergebnisorientierte Arbeitsweise Bereitschaft zu häufigen Firmenreisen Die notwendige methodisch-didaktische Ausbildung erhältst Du bei DB Training. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Betriebsleiter (m/w/d)

So. 20.09.2020
Karlsruhe (Baden)
ELG ist ein weltweit führendes Unternehmen für Handel, Aufbereitung und Recycling von Rohstoffen für die Edelstahlindustrie sowie von Hochleistungswerkstoffen wie Superlegierungen, Titan und Karbonfasern. An über 50 Standorten in Nordamerika, Europa, Asien, Australien und Südafrika setzen mehr als 1.300 ELG-Mitarbeiter Maßstäbe bei Service, Kompetenz und Qualität zur Zufriedenheit von Kunden und Lieferanten. Mit einem Umsatz von rund 1,8 Mrd. Euro ist die ELG Haniel-Gruppe ein bedeutender Geschäftsbereich von Haniel, eine der größten deutschen in Privatbesitz befindlichen Familienholdings. Für unsere Tochtergesellschaft, der deutschen Landesgesellschaft Eisenlegierungen Handelsgesellschaft mbH, suchen wir für die Niederlassung in Karlsruhe für den nächstmöglichen Termin einen Betriebsleiter (m/w/d) Sie leiten den Betrieb unter Einhaltung der vereinbarten Ergebnisziele sowie der gesetzlichen Vorgaben und Bestimmungen Sie haben die Verantwortung für die Lagerführung und den Personaleinsatz Sie überblicken die Prozess- und Arbeitsabläufe, steuern und kontrollieren diese Sie planen Kapazitäten, organisieren die Lagerlogistik und sichern die Qualität der Rohstoffe Sie überwachen die Arbeitssicherheit sowie die technischen Anlagen und Geräte Sie planen Kapazitäten, organisieren die Lagerlogistik und sichern die Qualität der Rohstoffe Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung mit entsprechender Weiterbildung zum Techniker oder Meister oder Studium mit technischer Ausrichtung Erfahrung in der Betriebsleitung und im Umgang mit technischen Anlagen und einem Maschinenfuhrpark vorzugsweise im Bereich der Entsorgungs- oder Metallrecyclingbranche Erfahrung in der Mitarbeiterführung und der Prozessoptimierung von Betriebsabläufen Selbständiges Führen von Umschlaggeräten wie Bagger, Radlader, LKW, Stapler, Lok sind von Vorteil Sicherer Umgang mit MS-Office Selbständiger und strukturierter Arbeitsstil, Durchsetzungsfähigkeit und verbindliches Auftreten Gestaltungsspielraum in einem internationalen und zukunftsorientierten Geschäftsfeld, in dem Sie schnellstmöglich Verantwortung übernehmen und Ihre Kompetenzen einbringen können Dauerhafte Zusammenarbeit und gute Entwicklungsperspektiven mit einem leistungsgerechten Gehalt, Urlaubsgeld und freiwilligen sozialen Leistungen Fachliche und persönliche Förderung durch aufgaben- und zielorientierte Angebote zur Fort- und Weiterbildung im Rahmen einer strukturierten Personalentwicklung Ausgezeichnetes Betriebsklima auf der Grundlage eines respektvollen, wertschätzenden und auf Vertrauen basierenden Umgangs
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Attraktive Karrierechance für einen unternehmerisch denkenden Spritzguss-Spezialisten als Technischer Leiter (m/w/d) Unser Mandant ist ein innovatives, wachstumsstarkes und profitables Familienunternehmen, das technisch anspruchsvolle Spritzgussteile für verschiedene Branchen im Non-Automotive-Bereich fertigt. Das Unternehmen mit Sitz im nordöstlichen Baden-Württemberg realisiert Jahresumsätze im zweistelligen Millionenbereich und setzt dabei auf langfristige Partnerschaften mit renommierten Industrieunternehmen. Im Zuge des weiteren Wachstums suchen wir einen unternehmerisch denkenden, erfahrenen Spritzguss-Experten als Technischen Leiter (m/w/d), der die verantwortliche Steuerung und Optimierung der Bereiche Spritzerei, Montage, Prozesstechnik und Instandhaltung übernimmt und die Zukunft des Unternehmens entscheidend mitgestaltet. Planung und Steuerung der Bereiche Spritzerei, Montage, Prozesstechnik und Instandhaltung Personalführung und -entwicklung (ca. 50 Mitarbeiter) Sicherstellung von Produktivität, Qualität und Liefertreue   Identifizieren und Umsetzen von Optimierungen und Kosteneinsparungen in Spritzguss-Fertigung und Montage Enge Zusammenarbeit auf Augenhöhe mit der Geschäftsführung Abgeschlossene Ausbildung zum Verfahrensmechaniker / Werkzeugmechaniker / Konstrukteur sowie erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kunststofftechnik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, Meisterausbildung oder vergleichbar Mindestens 15 Jahre Berufserfahrung in Werkzeugbau /-konstruktion und Spritzgussproduktion Profunde technische Kenntnisse in den Bereichen Werkzeugbau und -konstruktion, Produktentwicklung und Spritzguss Gestandene und motivierende Führungspersönlichkeit mit Hands-on Mentalität Das Unternehmen bietet eine sehr anspruchsvolle und spannende Position mit hohem Gestaltungsspielraum sowie ausgezeichnete Verdienstmöglichkeiten inklusive eines Dienstwagens der Oberklasse. Langfristig besteht die Möglichkeit, „mit einzusteigen“ und Anteile des Unternehmens zu erwerben.  
Zum Stellenangebot

IT Teamleiter (m/w/d) IT Teamlead-Teamleitung Softwareentwicklung

Sa. 19.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Sie übernehmen gerne Verantwortung für ein Team und möchten sich fachlich sowie persönlich (weiter-)entwickeln? Dann ist dieser Job eine Perspektive für Sie! Technologie und Innovation steht bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber an erster Stelle. Ihr zukünftiger Arbeitgeber entwickelt eines der größten Onlineportale weltweit. Die Hochverfügbarkeit der Systeme hat immer Vorrang, da täglich mehrere Millionen User die nationalen und internationalen Plattformen des Unternehmens nutzen.  Seit der Gründung vor 20 Jahren hat sich das Unternehmen immer weiterentwickelt und möchte den Standort Karlsruhe weiter ausbauen. Zur fachlichen Führung des innovativen Entwicklungsteams suchen wir Sie als Technical Lead (m/w/d) zur Festanstellung für den Standort Karlsruhe. Fachliche Leitung des Web-Entwicklerteams sowie technische Verantwortung über Softwarelösungen im .NET Stack   Ganzheitliche Betreuung des Entwicklungsprozesses von der Konzeption bis zur Implementierung Eigenverantwortliche Auswahl moderner Frameworks zur Entwicklung der IT-Lösungen Ansprechpartner für das Team bei inhaltlichen Fragen und agiler TechLead welcher den Wissensaufbau des Teams weiter fördert Strategischer Austausch mit dem CTO und Beobachtung der technologischen Entwicklungen am Markt Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mit IT relevantem Bezug Sie bringen erste Führungserfahrung sowie mehrjährige Berufserfahrung im C#, .NET Umfeld mit. Des Weiteren haben Sie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität und kennen sich auch in der Entwicklung von Web-Applikationen gut aus Idealerweise haben Sie bereits agil gearbeitet und kennen sich mit Cloud-Technologien aus Eine hohe Work-Life-Balance dank eines flexiblen Arbeitszeitmodells inklusive Gleitzeit, die Option auf Home-Office sowie 30 Urlaubstagen Individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasste Personalentwicklungsmaßnahmen (z.B. Schulungen, um Ihre Führungskompetenz weiter auszubauen) bieten Ihnen die Chance sich stetig weiterzubilden Attraktives Gehaltspaket mit Zusatzleistungen (kostenloser Garagenstellplatz, private Unfallversicherung, betriebliche Altersvorsorge…) Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung und and den CTO und sind verantwortlich für das Kernprodukt des Unternehmens
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Corporate Communications& Media

Sa. 19.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind Experte für die Anwendungsfelder Autonomes Fahren, ADAS, Powertrain und Fahrdynamik im Bereich des virtuellen Fahrversuchs. Als weltweit agierender Technologieführer entwickeln wir innovative Simulationslösungen für die Fahrzeugentwicklung. Unsere Software- und Hardwareprodukte können durchgängig im Entwicklungsprozess von der Konzeptphase über die Validierung bis hin zur Freigabe eingesetzt werden. Dabei lässt sich durch die Arbeit mit virtuellen Prototypen der Ansatz des Automotive Systems Engineering fortwährend verfolgen und neue Systeme können im virtuellen Gesamtfahrzeug entwickelt und getestet werden. Bei IPG Automotive leben wir Kollegialität und Teamwork. Wir stehen für Qualität, ganzheitliche Anwenderorientierung, Effizienz, Innovationsförderung und beständige Partnerschaft. Als wachsendes mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen setzen wir vor allem auf die Ideen und das Engagement unserer Mitarbeiter/innen und schaffen dafür die optimalen Voraussetzungen, das gemeinsame Ziel immer vor Augen. Leiter (m/w/d) Corporate Communications & Media Standort Karlsruhe Disziplinarische Führung und fachliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter/innen des Corporate Communications & Media Teams in den Bereichen Kommunikation, Übersetzung, Veranstaltungsmanagement und Grafik Planung, Steuerung und Kontrolle aller Marketingaktivitäten und Sicherstellung eines einheitlichen und effektiven Marketingauftritts in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Stärkung der Marktpositionierung von IPG Automotive sowie Weiterentwicklung der Marketing-, Marken- und Kommunikationsstrategie im internationalen Umfeld Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Vertrieb, Business Development, Consulting und Produktmanagement Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Marketing oder Kommunikation Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise mit Projekt-, Budget- und Personalverantwortung Analytische, konzeptionelle und kreative Fähigkeiten und eine lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise Ein fordernder und fördernder Führungsstil, der von Teamspirit sowie vorbildlichem Verhalten geprägt ist Hoher Eigenanspruch und Belastbarkeit ebenso wie eine schnelle Auffassungsgabe Gutes Verständnis für technische Sachverhalte und Interesse an den Trends der Automobilbranche Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrif Einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer außerordentlich positiven Arbeitsatmosphäre Ein innovatives und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit großer Gestaltungsmöglichkeit Einen großen und interessanten Verantwortungsbereich, in dem Sie Ihre eigenständige Arbeitsweise weiter ausbauen können Eine flexible Arbeitszeitregelung und ein attraktives Gehaltspaket
Zum Stellenangebot

Leiter des Sachgebietes Grünflächenmanagement (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Fächerstadt Karlsruhe – innovativ, jung und lebendig. Stadt des Rechts und digitale Zukunftskommune. Führend in Mobilität, Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für über 6.000 Mitarbeitende.LEITER DES SACHGEBIETES GRÜNFLÄCHENMANAGEMENT (M/W/D)Das Gartenbauamt, Abteilung Freianlagenmanagement, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachgebietsleiterin oder einen Sachgebietsleiter in Voll- oder Teilzeit (Tandem). Das Freianlagenmanagement befindet sich in einer organisatorischen Neuausrichtung. Die Stelle bietet derzeit je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 13 TVöD. Leitung des Sachgebietes Grünflächenmanagement Zielorientierte Weiterentwicklung des Grünflächenmanagements nach ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten. Schwerpunkt ist die Entwicklung eines zukunftsorientierten Pflegemanagements (Biodiversität, Klimawandel, Nachhaltigkeit und andere). Koordination der betrieblichen Abläufe der drei Pflegebezirke Controllingaufgaben sowie konzeptionelle Arbeiten (zum Beispiel Bewässerungskonzept, Fahrzeugkonzept) Stellvertretung der Leitung des Freianlagenmanagements in diesem Aufgabenbereich Erstellen von fachlichen Stellungnahmen, Gremienvorlagen und Bürgerschreiben Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Bachelor oder Master) der Fachrichtungen Garten- und Landschaftsbau oder Landschaftsmanagement oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufs- und Leitungserfahrung im Bereich Grünflächenmanagement Betriebswirtschaftliches Denken, Organisationsgeschick, Durchsetzungs- und Integrationsvermögen Hohe Motivation und Leistungsbereitschaft Hohe soziale Kompetenz sowie hohes Maß an Kooperations- und Koordinationsfähigkeit Kenntnisse von VOB, VOL und HOAI, insbesondere Kenntnisse in der Ausschreibung von Pflegeleistungen Selbstständige Arbeitsweise und Verantwortungsbereitschaft Eine interessante und verantwortungsvolle Führungsposition Eine sinnhafte und gemeinwohlorientierte Tätigkeit Flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Kinderbetreuungsmöglichkeit in unserem Betriebskindergarten Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte Ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Leiter Business Unit „Automation" (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Als international agierende Unternehmensgruppe (rund 900 Mio. Euro Umsatz, Private Equity-geführt) bieten wir unseren Kunden ein breites Spektrum anspruchsvoller Lösungen in unserem hochspezialisierten Bereich produktionsnaher Dienstleistungen. Getragen vom Know-how und der Begeisterung unserer Mitarbeiter sowie der nachhaltigen Qualität unserer Leistungen sind wir einer der führenden Anbieter in unserem Marktsegment, betreuen mit rund 20.000 Mitarbeitern an 300 globalen Standorten die Top-Adressen in Automotive, Luft-/Raumfahrt, FMCG und Maschinen-/Anlagenbau. Unser profitables Wachstum in diesem wettbewerbsintensiven Marktumfeld erfordert ein kontinuierliches Weiterentwickeln von Kompetenzen, Marktzugängen und Organisationsstrukturen, gestützt von gezielten M&A-Transaktionen. In diesem Sinne suchen wir für unsere dynamisch wachsende und strategisch relevante Business Unit „Automation“ eine qualifizierte Führungspersönlichkeit (m/w/d) als Leiter Business Unit „Automation".In dieser anspruchsvollen Position verantworten Sie die strategische Ausrichtung der Business Unit (aktueller Umsatz rund 50 Mio. Euro, nach Abschluss der ersten Wachstumsphase 2021 > 100 Mio. Euro) als innovativer, agiler und leistungsstarker Technologie- und Dienstleistungspartner für Automatisierungslösungen. Persönlich übernehmen Sie vor allem die marktseitige und technische Führung der Business Unit (aktuell bestehend aus einer Niederlassungs-/Kompetenz-Matrix), mit funktionalem Fokus auf Vertrieb, Business Development, Operations, M&A sowie Organisationsentwicklung. Über die Etablierung neuer Geschäftsfelder, Anwendungen und internationaler Marktzugänge - gestützt durch gezielte Unternehmensakquisitionen - schaffen Sie das Fundament für nachhaltiges und profitables Wachstum, geben durch methodische und authentische Führung wesentliche Impulse zur Weiterentwicklung unserer Unternehmenskultur. Sie berichten an den CEO der Division.Als erfahrener General Manager und Ingenieur aus dem industriellen Umfeld der Automatisierungstechnik, des Maschinen-/Anlagenbaus, bzw. einem technologisch-organisatorisch ähnlichen Marktumfeld sind Sie seit mehreren Jahren erfolgreich in einer vergleichbaren Position tätig, vorzugsweise im Mittelstand oder einer mittelständisch geprägten Konzerneinheit. Sie haben bewiesen, dass Sie technologisch komplexe und dezentral organisierte Geschäftseinheiten in einem wettbewerbsintensiven Marktumfeld zukunftsorientiert und profitabel ausrichten können, sind für diese anspruchsvolle Transformations- und Wachstumsaufgabe motivierende, Potentiale fördernde Führungspersönlichkeit und methodischer Umsetzer. Sehr gute Englischkenntnisse und eine durch die Aufgabe bedingte internationale Reisebereitschaft setzen wir voraus.
Zum Stellenangebot

Leiter des Sachgebiets Gas- und Wassernetzbetrieb (w/m/d)

Sa. 19.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Stadtwerke Karlsruhe Netzservice GmbH ist mit rund 460 Mitarbeiterinnen und Mitar­beitern Netzbetreiber für Strom und Gas sowie technischer Dienstleister für Wassernetze, Baudienstleister für das Fernwärme-, Kommunikations- und Straßen­be­leuch­tungs­netz sowie Messstellenbetreiber in den vier Sparten Strom, Gas, Wasser und Wärme. Leiter des Sachgebiets Gas- und Wassernetzbetrieb (w/m/d) für die Abteilung Netzbetrieb und Gasanlagen im Geschäftsfeld Betrieb und Instandhaltung Innerhalb der Abteilung Netzbetrieb und Gasanlagen im Geschäftsfeld Betrieb und Instandhaltung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter (w/m/d) für den Gas- und Wassernetzbetrieb. Disziplinarische und fachliche Führung des Sachgebietes mit insgesamt 43 Mitarbeitern Betriebsführung der Gas- und Wassernetze sowie der Gasdruckregelanlagen im Versor­gungsgebiet und als Dienstleister für Industriekunden und Gemeinden im Umland Qualitätsverantwortung und Störungsbeseitigung im Gas- und Wasserrohrnetz Bereitschaftsdienstleitung für den Einsatz in der Rufbereitschaft Durchführung von internen Schulungen, Weiterbildung und Unterweisung der Mitarbeiter im DVGW-Regelwerk Organisation des Kathodischen Korrosionsschutzes (KKS) Pflege des technischen Betriebshandbuchs sowie der bestehenden Anweisungen Abgeschlossenes technisches Studium vorzugsweise in der Fachrichtung Versorgungs­technik, Bauingenieurwesen oder Maschinenbau bzw. erfolgreicher Abschluss mit der Zusatzqualifikation Netzingenieur Berufserfahrung im Betrieb oder Bau von Gas- und Wassernetzen Fachkenntnisse im Technischen Regelwerk werden vorausgesetzt Bereitschaft zur Ausübung der Funktion als benannte Stellvertretende Technische Führungskraft gemäß G 1000 und W 1000 Gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Standardprogrammen wie MS Office Erfahrung im Umgang mit SAP-Anwendungen ist wünschenswert Unternehmerisches Denken und Handeln sowie hohe Leistungsbereitschaft und Durchsetzungsvermögen Organisations- und Teamfähigkeit Individuelle Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem motivierten Team, leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-V, betriebliche Altersvorsorge sowie umfangreiche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Teamleader Technical Support (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Karlsruhe (Baden)
abas ist einer der führenden Anbieter von Business Software (ERP). Wir versetzen fertigungsnahe Unternehmen in die Lage Veränderung zu gestalten, um Gewinner des digitalen Wandels zu sein. Weltweit setzen mehr als 4.000 Kunden mit rund 100.000 Anwendern unsere ERP-Software ein.An unserem Dienstsitz in Karlsruhe entwickeln wir mit agilen Teams unsere IT-Lösungen. Wir beraten mittelständische Unternehmen in unseren Kernbranchen von 7 Standorten in Deutschland. Gemeinsam mit den abas Vertriebs- und Implementierungspartnern unterstützen wir unsere Kunden in aller Welt mit passgenauen Lösungen und kompetenter Betreuung – mit insgesamt über 1.100 Experten in 27 Ländern. Möchtest Du Deine Ideen in einem internationalen Team verwirklichen? Werde Teil von unseren dynamischen und motivierten Teams und gestalte die Zukunft unseres Unternehmens aktiv mit. Es erwarten Dich interessante Themen und Projekte, hohe Eigenverantwortung und moderne Technologien. Du arbeitest bei uns in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre an interessanten und anspruchsvollen Aufgaben. Festanstellung Vollzeit unbefristet Standort(e): Karlsruhe Fachliche Verantwortung des 1st- und 2nd-Level Supports für die Bereiche Customizing und Systemtechnik (bei z.B. den Themen Drucken, DMS, Entwicklung, Linux und ERP-Administration) Sicherstellung des ganzheitlichen Servicebedarfs unserer Kunden mit den Teamleitern der anderen Bereiche im Support Verantwortlich für Qualität und Effizienz des Leistungsprozesses – innerhalb des Bereichs und in Schnittstellen zu angrenzenden Bereichen und permanente Abstimmung sowie Verantwortung für die Einhaltung von SLA‘s Begleitung der fachlichen Entwicklung und Einführung von Prozessen, Anforderungen, Methoden, Techniken, Instrumenten, Handbüchern und Richtlinien im Support Fachliche Weiterentwicklung des Verantwortungsbereichs im Rahmen der abas Strategie Begleitung und Unterstützung bei der Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung Verantwortung für überregionale / gruppenweite Onboarding Aktivitäten Sicherstellung des fachlichen Wissenstransfers Ansprechpartner, auch abteilungsübergreifend, bei komplexen Fragestellungen und bei der fachlichen Weichenstellung im verantworteten Themenbereich sowie Eskalationsstufe bei technischen / fachlichen Themenstellungen Ausbildung oder Studium im Bereich Informatik / WI-Informatik / IT-Software Mindestens 5 Jahre aktuelle Berufserfahrung im ERP-Umfeld, im technischen Support oder im Infrastruktur Support Idealerweise mehrjährige berufliche Erfahrung im Umgang mit Infrastrukturen oder Systemen in Fertigungsunternehmen Hohes Maß an Dienstleistungs- und Serviceorientierung und ausgeprägte Lösungskompetenz Sehr gute Team-, Motivations- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein in Verbindung mit einer analytischen und strukturierten Vorgehensweise Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Technical Lead (w/m/d)

Sa. 19.09.2020
Karlsruhe (Baden)
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Wie sieht sie aus, die zukünftige Systemlandschaft, auf der unser Energie-Handel steht? Damit beschäftigen wir uns bei der EnBW tagtäglich. Mit Fragen über die Zukunft der Energie, welche Technologien für uns relevant werden und wie die IT aussieht, die den digitalen Fortschritt möglich macht. Dafür suchen wir Menschen, die Macherinnen und Macher sind und Innovationen vorantreiben. Warum wir Ihnen das erzählen? Wir glauben, Sie könnten so jemand sein. Implementationsprojekte haben Sie bereits durchgeführt und mit Energiehandelsprozessen kennen Sie sich aus. Ihre Ideen und Vorhaben können Sie in reale Welten skizzieren und der neuen Systemlandschaft konkrete Umrisse geben. Einfühlend sind Sie, haben immer ein offenes Ohr, sind offen für Vorschläge, aber auch beharrlich. Ihre Kollegen nehmen Sie in Ihre Ideenwelt mit, setzen auf ein gutes Miteinander und stellen die Zusammenarbeit auf ein neues Level. Klar ist für Sie: Nur gemeinsam ist der Fortschritt machbar. Zusammen mit Ihrem Team und anderen Fachbereichen verfeinern und erproben Sie neue Design-Konzepte, die uns technologisch und gesellschaftlich ganz bestimmt voran bringen.  Das Design der zukünftigen Systemlandschaft ist Ihr Job: Konzeption, Umsetzung in den einzelnen Projekten, Test- und Migrationsmaßnahmen von Cloud-Projekten, Aufbau und Betrieb von Applikationen im Cloud-Umfeld Coaching und Wissenstransfer  Leitung von Teams zu den Themen Enterprise Architecture, IT-Security, Test-Migrationsmanagement und Betrieb Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation Hier setzen wir auf Ihre Berufserfahrung: Systemlandschaften und Technologien im Energie-Handel, Clouds, Betrieb und Governance-Themen, Führungserfahrung in großen Implementationsprojekten, Changemanagement Sehr gute Kenntnisse: Energiehandelsprozesse  Und sonst noch? Englisch ist hier ein Muss Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot


shopping-portal