Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung: 90 Jobs in Sankt Katharinen bei Linz am Rhein

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 13
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • It & Internet 12
  • Verkauf und Handel 12
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Bekleidung & Lederwaren 5
  • Gastronomie & Catering 5
  • Hotel 5
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Textilien 5
  • Medizintechnik 4
  • Agentur 3
  • Bildung & Training 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Marketing & Pr 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 89
  • Mit Personalverantwortung 71
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 90
  • Home Office 12
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 83
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Leitung

Junior Branch Manager (m/w/d) - im Bereich Marketing & Vertrieb

Do. 04.03.2021
Bonn
Junior Branch Manager (m/w/d)  - im Bereich Marketing & Vertrieb in Bonn gesucht! Du bist auf der Suche nach einem jungen, innovativen Start-up, indem du Verantwortung tragen kannst? Du willst Teil unseres dynamischen Teams werden? Dann zögere nicht und bewirb dich noch heute! About Activate arbeitet deutschlandweit im Bereich „Face-to-Face Marketing“ für bekannte Marken in Europa. Wir beschäftigen motivierte junge Menschen und vermitteln ihnen das nötige Wissen, um erfolgreich für unsere Projektpartner tätig zu sein. Wir bieten verschiedene Trainings, um die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter zu fördern. Als Junior Branch Manager stehst du im engen Kontakt mit deinem Team, den Kollegen der weiteren Niederlassungen in Deutschland und dem Management in Deutschland, sowie in den Niederlanden. Durch diese enge Zusammenarbeit entsteht bei jedem Mitarbeiter sehr schnell das „Wir“-Gefühl, das unsere Unternehmenskultur auszeichnet. Du lernst in der Position deine Management Skills zu verbessern und mit Personalverantwortung umzugehen.Als Junior Branch Manager (m/w/d) ist es deine Aufgabe, den Erfolg des Büros auf- und auszubauen. Du entwickelst die Hierarchie des Büros. Du ernennst und betreust Sales Manager und Team Captains. Activate ein junges Unternehmen, in welchem du viele Freiheiten hast und mit neuen Ideen immer auf ein offenes Ohr stößt. Zu deinem Arbeitsalltag zählen folgende Aufgaben: Einstellen von neuen Bewerbern und Personalverantwortung Organisation, Planung und Managen der Mitarbeiterplanung Regelmäßige Feedbackgespräche führen Motivation und Performance der Mitarbeiter Sales- und Kommunikation- Trainings anzubieten Berichtserstattung an den Brand Operation Manager und den Brand Sales Manager Als idealer Kandidat /ideale Kandidatin erfüllst du folgende Kriterien: Du hast die Energie und die Durchsetzungsfähigkeit ein Büro zu leiten und den Erfolg zu maximieren. Du bist ein Organisationstalent: Du siehst, was zu tun ist und du stellst sicher, dass alles korrekt und in der vorgesehenen Zeit erledigt wird. Dadurch bist du in der Lage, Prioritäten festzulegen und strukturiert zu arbeiten. Es liegt dir, Führungsaufgaben zu übernehmen und du bist eine offene kommunikative Person. Du trägst den Mut und das Verantwortungsbewusstsein, anderen ihr Verhalten aufzuzeigen und das Talent, mit einer ansteckenden Art zu motivieren und zu managen Du hast eine Hands-on- Mentalität Du bist ein guter Netzwerker und magst es mit verschiedenen in Kontakt zu treten Du hast einen Führerschein Klasse B (wünschenswert) Interne Trainings innerhalb der „Activate Academy” Personalverantwortung und Management Skills verbessern Einzigartige Einstiegsposition für Quereinsteiger oder Karrierestarter mit hoher Verantwortung Den perfekten Ausgangsjob für eine tolle zukünftige Karriere Flache Hierarchien und viele Aufstiegsmöglichkeiten Ein marktkonformes Bruttogehalt Eine attraktive Bonusstruktur
Zum Stellenangebot

Trainee / Nachwuchsführungskraft (m/w/d) im Einzelhandel

Do. 04.03.2021
Bocholt, Bonn, Braunschweig, Bremen, Essen, Ruhr, Hamm (Westfalen), Hanau, Koblenz am Rhein, Köln, Lübeck, Wesel am Rhein
Polster Aktuell wurde im Jahre 2000 in Lübeck gegründet und gehört heute mit 12 Verkaufshäusern zu den führenden Polstermöbelspezialisten in Deutschland. Als verantwortungsvolles Familienunternehmen beschäftigen wir 160 Mitarbeiter, mit denen wir unser Ziel verfolgen, die Bedürfnisse unserer Kunden beim Kauf eines neuen Polstermöbels zu erkennen und mit ihnen eine optimale und individuelle Lösung zu finden. An den Standorten in Bocholt, Bonn, Braunschweig, Bremen, Essen, Hamm, Hanau, Koblenz, Köln, Lübeck, Wesel suchen wir Sie als TRAINEE / NACHWUCHS FÜHRUNGSKRAFT (m/w/d) im Einzelhandel, in Vollzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt Um Sie auf diese verantwortungsvolle Position vorzubereiten, entwickeln wir für jeden neuen Kollegen ein individuelles 12-monatiges Ausbildungsprogramm. Ihre Kernaufgabe wird es sein, unsere Firmenphilosophie „Ein Spezialist kann einfach mehr“, bei der stets der Kunde mit seinen individuellen Wünschen im Mittelpunkt steht, an Ihre Mitarbeiter weiterzutragen. Jungen Menschen geben wir die Chance, als Trainee bei uns einzusteigen. So lernen Sie die wichtigsten Abteilungen im Unternehmen kennen und haben die Möglichkeit, als Nachwuchsführungskraft die Stellvertreterposition eines Geschäftsleiters einzunehmen. Eine abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften bzw. eines vergleichbaren Studienganges oder IHK-Abschluss „Kauffrau/-mann im Einzelhandel”, bestens in Kombination mit dem Fachschulabschluss „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in” (MöFa Köln) Einschlägige Berufserfahrung im Einzel- oder Möbelhandel, auch Quereinsteigern geben wir gerne eine Chance Sie sind Vorbild für unsere Mitarbeiter und überzeugen durch Ihre Begeisterungsfähigkeit Kundenorientierung gehört zu Ihren Stärken Sie sind eine unternehmerisch denkende und dynamische Persönlichkeit Sympathisches Auftreten und gewinnendes Wesen Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und ein sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab Sie sollten möglichst flexibel sein, dies ist jedoch keine Bedingung Sie denken und handeln im Team? Dann bieten wir Ihnen die Karrierechance mit Zukunft! Ein unbefristeter Arbeitsplatz in einem expansiven Familienunternehmen mit hoher sozialer Verantwortung Eine übertarifliche/ leistungsorientierte Bezahlung Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit hervorragenden Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten Eine umfassende Einarbeitung und Integration in unser Polster Aktuell-Team Ein wertschätzendes Arbeitsklima in familiärer Atmosphäre mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Ein ausgezeichnetes Polstermöbel Unternehmen mit sehr gutem Image und positiven Empfehlungen Lohnende Personalrabatte Kostenlose Getränke und Parkplatzmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter SAP Software Development (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Abteilungsleiter SAP Software Development (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn. Die Business Unit ERP ist der verlässliche sowie leistungsstarke Partner für alle Phasen von ERP Projekten - im Schwerpunkt SAP - insbesondere für die Abteilung G des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBw) und zukünftig für die Behörden des Bundes. Die BU ERP Anwendungsmanagement umfasst das Application Management über den gesamten Produktlebenszyklus. Der Bereich treibt Innovationen zur SAP- und Non­-SAP-Landschaft des Kunden verantwortlich voran. Aufgrund der hohen Verzahnung erfolgt eine enge Zusammenarbeit mit den Digitalisierungsprogrammen, der BU Bw sowie der Shared Service Delivery. Standardisierung, Re-Engineering und Automatisierung sind dabei wichtige Rahmenparameter. In diesem Zusammenhang suchen wir Sie im Zuge einer Altersnachfolge als Abteilungsleiter SAP Software Development (m/w/d). Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams aus 15 Mitarbeitern Verantwortliche Entwicklung moderner Benutzeroberflächen und ABAP/JAVA Programmen nach SAP Standard Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Vertragserfüllung durch Entwicklung und Förderung der Mitarbeiter*innen sowie Neurekrutierung Umsetzung und Weiterentwicklung von Services im SAP Anwendungsmanagement Mitgestaltung der Umsetzung von Entwicklungsanforderungen •    Umsetzung der Unternehmensstrategien und Prinzipien sowie Werte der BWI Abgeschlossenes IT-bezogenes Hochschulstudium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung Mindestens fünf Jahre relevante Berufserfahrung, davon mindestens zwei Jahre in der fachlichen Führung von SAP Entwicklungsteams Profunde Kenntnisse in zukunftsorientierten Themen wie SAP UI5 / FIORI, SAP ABAP/JAVA Kenntnisse in der Projektleitung inkl. Anwendung agiler Methoden ITIL-Knowhow mit entsprechenden Zertifizierungen Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Associate Lead Expert Digitalisierungsprogramm Cloud (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Nürnberg, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Associate Lead Expert Digitalisierungsprogramm Cloud (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Für eine zukunftsfähige IT mit Services wie künstliche Intelligenz, Internet-of-Things, Big Data, etc. wird Cloud als Basis und neuer architektureller IT-Standard benötigt. Mit dem Digitalisierungsprogramm Cloud werden die Herausforderungen der Cloud-Transformation adressiert, um die erfolgreiche Einführung von Cloud-Technologien bei der BWI sicherzustellen. Technische Leitung und Koordination von Vorhaben bezogen auf übergreifende IT- Fachthemen im Rahmen des Digitalisierungsprogramms Cloud Weiterentwicklung der Konzepte und Rahmenwerke für die Cloud Lösungen der BWI, auf Basis unterschiedlicher Technologien, u.a. als Schnittstelle zwischen Architektur und Engineering Verantwortung und Steuerung der fachlichen Weiterentwicklung und Transformation von cloud-spezifischen Konzepten und Teilbereichen, auch in neuen Angebotsvorhaben sowie Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Lösungen Erstellung von Entscheidungsvorlagen für das Management, Projektleiter und Kunden Kommunikation und Information zu technischen Fragenstellungen mit Kunden, Lieferanten, Dienstleistern sowie internen Stakeholdern Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbaren Fachbereichen Mindestens 6 Jahre einschlägige Berufserfahrung, wünschenswert bei multinationalen IT-Dienstleistern Mehrjährige Praxiserfahrung als (Teil-)Projektleiter, möglichst in abteilungsübergreifenden Projekten / Kundenprojekte, gerne auch im öffentlichen Dienst Ausgeprägte Erfahrungen mit (Private) Cloud Technologien auf Enterprise Ebene, insb. auf IaaS & PaaS-Layern sowie Erfahrungen in der Erstellung von (Cloud) Konzepten in komplexen IT Landschaften, dabei Vertrautheit mit der Aufbereitung von Sachverhalten Routine in der Zusammenarbeit mit Stakeholdern auf CxO-Level sowie Erfahrungen im IT-Umfeld mit erhöhten Sicherheitsanforderungen im Public und Defence Sector wünschenswert Zertifizierungen und vertiefte Kenntnisse in agilen Methoden, gängigen Projektmanagementstandards sowie in ITIL favorisiert Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift gepaart mit Ergebnisorientierung, Entscheidungsfähigkeit sowie strategisches Denken. Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Fachgebietsleiterin / Fachgebietsleiter (w/m/d) im Bereich Bauunterhaltung & Einkaufsstrategien

Mi. 03.03.2021
Bonn
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist eine der größten Immobilieneigentümerinnen Deutschlands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien über militärische und ehemals militärische Flächen bis hin zu forst- und landwirtschaftlichen Arealen. Kernauf­gabe ist die einheitliche Verwaltung und Bewirtschaftung der Liegenschaften des Bundes. Bundesweit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kaufmännisch geführte Unternehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock. In der Zentrale der BImA ist in der Sparte Wohnen in der Abteilung Service am Dienstort Bonn folgender Arbeitsplatz zu besetzen: Fachgebietsleiterin / Fachgebietsleiter (w/m/d) im Bereich Bauunterhaltung & Einkaufsstrategien (Entgeltgruppe 15 TVöD Bund, Kennziffer ZEWO 1200) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Kernaufgabe der neugegründeten Sparte „Wohnen“ ist die Vermietung und Verpachtung der etwa 36.000 Wohnungen der BImA. In dieser Sparte hat die Abteilung Service die Aufgabe, die regionalen Bereichs­leitungen – aufgeteilt auf Nord, Süd, Ost und West – sowie deren untergeordnete Kundencenter bei allen Service-Fragestellungen zu beraten und zu informieren. Der Bereich Bauunterhaltung & Einkaufsstrategien verantwortet die Erarbeitung und Fortentwicklung der technischen und Instandhaltungsstandards des Wohnungsportfolios. Dazu gehört insbesondere die Fortentwicklung der Modernisierungsstandards. Aber auch die Beauftragung der externen HOAI-Büros, die Unterstützung des regionalen Baumanagements vor Ort, die Steuerung der Verkehrssicherung sowie die Vorbereitung und Ausschreibung externer Gutachter sind wesentliche Bestandteile des Aufgabengebietes. Des Weiteren stellt das Fachgebiet Bauunterhaltung & Einkaufsstrategien die Schnittstelle zum zentralen Einkauf der Bundesanstalt dar. Insbesondere im Bereich der baulichen Tätigkeiten werden die Bedarfe standardisiert und spezifiziert und auf dieser Grundlage Rahmenverträge für die operativ tätigen Regionalbereiche erarbeitet. Leitung und Steuerung des Fachgebietes Bauunterhaltung & Einkaufsstrategien Erarbeitung und Fortentwicklung einer Gesamtstrategie zur Bauunterhaltung einschließlich der Aufnahme des Ist-Zustandes und der Definition der Zielzustände Erarbeitung, Fortentwicklung und Überwachung der baulichen Standards in der Wohnungsverwaltung Erarbeitung, Fortentwicklung und Überwachung der Grundzüge der Zusammenarbeit mit externen (HOAI-)Dienstleistern im Bereich der Baumaßnahmen Ansprechperson für den Einkauf zur Erarbeitung und Fortentwicklung einer Einkaufsstrategie Wohnen, insbesondere im Hinblick auf die Beschaffung der Planungsbüros und der Rahmenverträge für die operative Bauunterhaltung vor Ort Koordination der bundesweiten Bedarfe bei der Beschaffung von Dienstleistungen der Wohnungsverwaltung – Schnittstelle zum Einkauf – Umsetzung der zentralen Bedarfe – Schnittstelle zum Einkauf – Schaffung von Standards, Umsetzung und Überwachung der Einhaltung der Verkehrssicherungspflichten Planung der Investitions- und Bauunterhaltungsbedarfe in Abstimmung mit den Kundencentern Aufstellung der Wirtschaftsplanung mit den Kundencentern bezüglich der baulichen Maßnahmen Steuerung und Kontrolle der Bau-Programmsetzung sowie Unterstützung der Kundencenter bei Störungen und bei der Koordination des Baumanagements vor Ort Begleitung von besonderen größeren Bauprojekten Beratung der Kundencenter in allen technischen Angelegenheiten Hinweis: Auf dem Dienstposten / Arbeitsplatz fallen – tlw. mehrtägige – Dienstreisen auch im gesamten Bundesgebiet an.Qualifikation: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom, Master) mit baufachlichem oder technischem Hintergrund vorzugsweise der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Fachkompetenzen: Umfassende Fachkenntnisse sowie mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Immobilienverwaltung, Immobilienbewirtschaftung und Bauunterhaltung in leitender Position Führungserfahrung Breit gefächerte Fachkenntnisse in der Wohnungsverwaltung Vertiefte Kenntnisse organisatorischer und betriebswirtschaftlicher Prozesse und Zusammenhänge SAP-Kenntnisse Weitere Anforderungen: Ausgeprägte Fähigkeit zur Personalführung, hohe soziale Kompetenz, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konfliktlösung, Kritikfähigkeit werden vorausgesetzt Fähigkeit, Potentiale des Personals zu erhalten bzw. zu entwickeln und die Ziele des Bundesgleichstellungsgesetzes umzusetzen Hohes Maß an Zuverlässigkeit sowie gründliche und sorgfältige Arbeitsweise Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Themen- und Problemstellungen einzuarbeiten Gute und rasche Auffassungsgabe Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsanfall selbständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, Fähigkeit zur klaren Darstellung auch komplizierter Sachzusammenhänge sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Sicheres Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Betriebliche Altersvorsorge Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiterentwicklung Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeiten Kostenfreie Parkmöglichkeiten sowie die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben Unterstützung bei der Suche nach möglichst arbeitsortnahem und bezahlbarem Wohnraum im Rahmen der Wohnungsfürsorge des Bundes Regelmäßige Events Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz sowie schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt. Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Dienstposten – zu fördern, und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf. Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbe­schäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann. Da es sich bei der ausgeschriebenen Funktion um eine Führungsposition handelt, wird erwartet, dass die Bewerberin oder der Bewerber an einer von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben angebotenen Schulung zum Thema „Führung in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben“ teilnimmt.
Zum Stellenangebot

Associate Project Director HFP Projekte (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
München, Bonn, Köln, Meckenheim, Rheinland, Nürnberg
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Associate Project Director HFP Projekte (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bevorzugt im Bonner Raum (Köln/Bonn/Meckenheim), alternativ in Nürnberg oder München. Die Business Unit IT Bundeswehr steuert und leitet im Rahmen eines umfangreichen Multi-Projektmanagements alle Bundeswehr-Projekte zur Erfüllung der mit dem Kunden Bundeswehr vertraglich vereinbarten Dienstleistung und deckt die damit verbundenen Betriebsservices ab. Der Bereich HFP (Hercules-Folge-Projekt) ist für den Kunden Bundeswehr ein verlässlicher Partner für die Weiterentwicklung des LV (Leistungsvertrags) HFP und die Umsetzung neuer Anforderungen über erfolgreiche Projekte. Der Fachbereich verantwortet die Koordination des jährlichen Vertragsreleases des LV HFP und die damit verbundende Steuerung der beinhalteten Kundenprojekte in Time, Quality und Budget. Verantwortung für technische IT-Projekte von der Lösungsentwicklung bis zur Inbetriebnahme inkl. fachlicher Führung der Projektteams Übersetzen von Kundenanforderungen in neue und bestehende IT-Prozesse/-Lösungen Managen von Ziel- und Interessenskonflikten und Steuerung der Lieferanten Reporting und Abstimmung der Projektergebnisse mit Management, Fachbereichen und (externen) Stakeholdern Aufzeigen und Koordinieren von Abhängigkeiten, Änderungen und Risiken in der Programm- und Projektplanung im eigenen Verantwortungsbereich Implementierung eines Projekt-Controllings in Bezug auf Termine, Meilensteine und Abhängigkeiten Abgeschlossenes Studium im (betriebs-)wirtschaftlichen/informatiknahen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation/Berufsausbildung Mindestens 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung / Erfahrung in der Leitung komplexer Projekte, Bezug zur Bundeswehr oder anderen öffentlichen Auftraggebern wünschenswert Belastbare Erfahrung mit Projektmanagement-Lösungsmethodiken sowie sehr gute Planungs- und Konzeptionskenntnisse Sicherer Umgang mit Reporting Tools Ausgezeichnete Kommunikations- und gute Präsentationsskills Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Lead Service Manager IT-Forensik & Penetrationstests (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Bonn, Köln, München
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Lead Service Manager IT-Forensik & Penetrationstests (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in Bonn, Köln oder München. Im Bereich „Computer Emergency Response Team“ (CERT) und dem sich im Aufbau befindenden „Security Operations Center“ (SOC) der BWI werden sicherheitsrelevante Systeme und Netze überwacht und Sensoriken zur Detektion von Angriffen auf IT-Infrastrukturen durch IT-Security Analysten ausgewertet. Wir sind Teil des „Competence Centers IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches CDO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind. Ende-zu-Ende Verantwortung (kaufmännisch & technisch) für den Service „Forensics and Penetrationtesting“- über den gesamten Service Lifecycle Koordination & Steuerung von Service-bezogenen-Projekten Leistungsbeschreibungen sowie Kostenkalkulationen Kontinuierliche Weiterentwicklung des IT-Services; Weiterentwicklung des Service Designs sowie Koordination und Mitwirkung bei der Erstellung der Service-Dokumentation Steuerung des Eskalationsmanagements für die verantworteten IT-Services Berichterstattung gegenüber dem Management Abgeschlossenes IT-technisches oder wirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 7 Jahre relevante Berufserfahrung im IT-Service Management Mehrjährige fachliche Führungserfahrung sowie mehrjährige Erfahrung mit Kundenprojekten im öffentlichen Dienst / im Industrieumfeld Ausgeprägte Erfahrungen im Umfeld von Forensik und/oder Penetrationstests Juristische Vorbildung oder mind. rechtliche Erfahrungen im Kontext der IT-Forensik Kenntnisse im ITIL-Umfeld Analytisches wie strategisches Verständnis, gute Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeiten, selbstständige, ergebnis- und teamorientierten Arbeitsweise Professionelles Auftreten gegenüber internen und externen Kunden als auch die Bereitschaft zu Dienstreisen Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Senior Service Manager Malware Protection (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Bonn, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Senior Service Manager Malware Protection (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Der Bereich Malware Protection verantwortet und erbringt die querschnittlichen sowie mandantenfähigen Antivirenschutzservices für alle Kunden der BWI GmbH. Wir sind Teil des „Competence Centers IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches CDO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind. “End-to-End“ Verantwortung für die zugeordneten IT-Services (kaufmännisch & technisch) sowie Definition und Umsetzung einer Servicestrategie Fachliche Führung eines bereichsübergreifenden Service-Teams Koordination & Steuerung von Projekten im Verantwortungsbereich Erstellung von Angeboten, Grobkostenschätzungen als auch Kostenkalkulationen Koordination und Mitwirkung bei der Erstellung von Service Dokumentationen Interner wie auch externer Ansprechpartner in Bezug auf die verantworteten IT-Services Kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung der IT-Services Eskalations-, Stakeholder- sowie Lieferantenmanagement sowie Berichterstattung gegenüber dem Management Abgeschlossene Berufsausbildung bzw. Studium im IT-Bereich oder vergleichbar Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung im IT Service Management oder im Management komplexer IT-Projekte Fachliche Führungserfahrung von Teams Techn. Verständnis zu Antivirenlösungen im Enterprise Umfeld wünschenswert / ITIL Kenntnisse, vorzugsweise mit ITIL Zertifizierung Verhandlungssicheres Deutsch in Wort und Schrift sowie ein fundiertes Verständnis der englischen Sprache Initiative und Entscheidungsfähigkeit sowie strategische Denkweise, kombiniert mit guten Kommunikationsfähigkeiten Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, mit Fokus auf Ergebnissen Professionelles Auftreten gegenüber internen und externen Stakeholdern mit der Bereitschaft zu Dienstreisen Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Quereinsteiger als Stellvertretende Marktleiter (w/m/d) für unsere HIT-Märkte

Mi. 03.03.2021
Köln, Bonn, Frankfurt am Main, Wiesbaden, Koblenz am Rhein, Gummersbach, Soest, Westfalen
Die Hit Handelsgruppe ist ein sehr erfolgreiches, innovatives und dynamisch wachsendes Familienunternehmen mit einer jahrzehntelangen Tradition im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Quereinsteiger als Stellvertretende Marktleiter (w/m/d) für unsere HIT-Märkte Für unsere HIT-Märkte suchen wir stellvertretende Marktleiter (w/m/d). Gerne kannst du dich auch als Quereinsteiger aus den Branchen Messebau, Fitness, Projektmanagement, Gastronomie o. Ä. bei uns bewerben. Beispielmärkte: Köln/Bonn, Frankfurt, Wiesbaden, Koblenz, Gummersbach und Soest Du sorgst für die positive wirtschaftliche Entwicklung des Marktes Mitarbeiter einstellen, entwickeln und fördern Du motivierst und inspirierst die Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue Für den Erfolg des Marktes packst du selbst mit an Du koordinierst den zielgerichteten Einsatz der Mitarbeiter Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Lebensmitteleinzelhandel Führungskompetenz sowie eine ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an Kundenorientierung und Kontaktfreude Empathie, Verantwortungsbewusstsein sowie Zahlenaffinität Fähigkeit, das Team zu begeistern und mitzureißen Großen Gestaltungsspielraum und kurze Entscheidungswege Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Ansprechpartner Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein kollegiales Miteinander Attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Head of Market Research (m/w/d)

Mi. 03.03.2021
Rengsdorf, Kreis Neuwied
Ein Team von über 5.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Ein Unternehmen mit Haltung, Vision und den Werten eines Familienunternehmens. Eine moderne und zukunftsorientierte Unternehmenskultur mit Perspektiven. Wir suchen Top-Talente, die Know-how, Ideen und Ambitionen in unsere internationalen Teams einbringen und realisieren möchten. L&R ist ein weltweit agierendes und expandierendes Unternehmen für Medizinprodukte. In unseren Kerngeschäftsfeldern entwickeln und produzieren wir innovative Produkte und Lösungen für Patientinnen und Patienten; von Hightech-Anwendungen in der Unterdrucktherapie bis zur modernen Wundauflage. Nutzen Sie Ihre Chance. Wir hätten Sie gerne in unserem Team als  Head of Market Research Abteilung Global Market Research | Standort Rengsdorf Die fachliche und disziplinarische Leitung unserer Abteilung ist bei Ihnen in guten Händen. Ihr Aufgabenspektrum umfasst sämtliche Fragestellungen rund um primäre und sekundäre Marktforschungsaktivitäten, inklusive Methodenkompetenz. Souverän übernehmen Sie die Verantwortung für das Anfertigen von Analysen sowie die Bewertungen von Ideen, ggf. neuer Geschäftsfelder bzw. -modelle. Dazu erstellen Sie Business-Pläne unter ökonomischen, medizinischen und versorgungsrelevanten Aspekten. Natürlich definieren Sie auch die Marktpotentiale und beobachten den Wettbewerb. Hierzu ist kluges Agieren in Verbindung mit erfolgreicher Kommunikation eine Erfolgsformel, die sowohl bei Kundenbesuchen zu Erkenntnissen hinsichtlich potentieller Märkte und deren Anforderungen führt als auch beim Aufbau eines gezielten und zukunftsorientierten Netzwerks mit Meinungsbildnern, potentiellen Anwendern sowie weiteren Stakeholdern. Abgeschlossenes natur- bzw. wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung Langjährige Berufserfahrung in der Marktforschung, gerne mit der Nähe zur Gesundheitsökonomie und idealerweise mit Know-how der Marktmechanismen unterschiedlicher Gesundheitssysteme Praxis in Analyse von Business Opportunities sowie im Erstellen von Business-Plänen Führungserfahrung sowie sicheres Präsentieren auf Deutsch und Englisch setzen wir voraus Sie möchten die Zukunft der Medizinproduktebranche mitgestalten. Wir bieten Ihnen die Chance. Ihnen ist es wichtig, Beruf und Privatleben in der Balance zu halten. Wir finden das passende Modell. Aus- und Weiterbildung stehen auf Ihrer Agenda. Wir fördern Sie individuell in unserer L&R Academy.
Zum Stellenangebot


shopping-portal