Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Leitung: 68 Jobs in Weyhe bei Bremen

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 13
  • Verkauf und Handel 13
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Transport & Logistik 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Elektrotechnik 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • It & Internet 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Holz- und Möbelindustrie 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 68
  • Mit Personalverantwortung 57
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 68
  • Home Office 7
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 64
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Franchise 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Leitung

Abteilungsleitung Gießereitechnologie

Fr. 14.08.2020
Bremen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR FERTIGUNGSTECHNIK UND ANGEWANDTE MATERIALFORSCHUNG IFAM MÖCHTEN SIE TEIL UNSERES TEAMS WERDEN? KOMMEN SIE ANS FRAUNHOFER IFAM, WIR BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS ABTEILUNGSLEITUNG GIEẞEREITECHNOLOGIE Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer IFAM ist eine der europaweit bedeutendsten unabhängigen Forschungseinrichtungen auf den Gebieten Klebtechnik, Oberflächen, Formgebung und Funktionswerkstoffen. Derzeit bündeln über 680 Mitarbeitende aus über 20 Abteilungen und zahlreichen Arbeitsgruppen ihr breites technologisches und wissenschaftliches Know-how in sieben Kernkompetenzen: Metallische Werkstoffe, Polymere Werkstoffe, Oberflächentechnik, Kleben, Formgebung und Funktionswerkstoffe, Elektromobilität, Automatisierung und Digitalisierung. In der Abteilung Gießereitechnologie und Leichtbau werden Projekte von der gießtechnischen Umsetzung einer Idee vom ersten Prototyp bis zum anwendbaren Produkt bearbeitet. Passend zu der jeweiligen Fragestellung stehen unterschiedliche Gießverfahren und Werkstoffe zur Verfügung. Dabei stehen die Prozesse Druck- und Niederdruckguss, Fein- und Sandguss sowie die numerische Simulation als auch eine umfassende Analytik und Werkstoffprüfung als wichtige Elemente zur Verfügung. Strategische Ausrichtung der Abteilung in Abstimmung mit der Gesamtinstitutsstrategie sowie die Erschließung neuer Forschungsthemen, Märkte und Kooperationsthemen mit hohem Potenzial für Forschungsaufträge und industrieller Verwertung Akquise von Industrieprojekten und öffentlich geförderten Projekten auf nationaler und internationaler Ebene zur Finanzierung der Abteilung Gesamtkoordination der wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Aktivitäten der Abteilung Thematische Expansion der Abteilung in den verschiedenen Gießverfahren sowie Ausbau des nationalen und internationalen Netzwerkes im Bereich der Industrie und Wissenschaft, gerne in Zusammenarbeit mit den weiteren Abteilungen des IFAM sowie anderen Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft (Erweiterung der Synergien) Pflege und Ausbau des vorhandenen Netzwerkes in die relevanten Branchenverbände Personalführung und Entwicklung sowie Ausbau der wissenschaftlichen Expertise Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Führungsteam in der Abteilungsleitung ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Natur- oder Ingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt im Bereich Gießereitechnik, idealerweise mit Promotion und/oder Kenntnissen der BWL sehr gute Kenntnisse in den Gießverfahren Druckguss, Feinguss, Schwerkraftguss und Niederdruckguss sowie in den Folgeprozessen bis zum fertigen Produkt ein hohes Technologieverständnis sowie die Technologiefrüherkennung in Kombination mit der Fähigkeit, zukünftige Marktpotenziale zu bewerten und die Abteilung strategisch auszurichten wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der elektrischen Antriebe sowie potentieller Zukunftsmärkte wie Mobilitätswende unentbehrlich ist eine Affinität zur Akquise und zum Vertrieb sowie zur Pflege von Bestandskunden sowie zur Erschließung von neuen Märkten. Von Vorteil wäre ein bereits vorhandenes Netzwerk und/oder Kenntnisse im Bereich der Automobil- und Zulieferindustrie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick eine ausgeprägte Führungskompetenz sowie sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten Reisebereitschaft auf nationaler und internationaler Ebene und demnach sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und kreatives Mitgestalten ein angenehmes Arbeitsklima bei der Teamarbeit mit Kolleg*innen aus unterschiedlichen Fachbereichen ein engagiertes, internationales Team Im Rahmen der Work-Life-Balance bieten wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, ein Eltern-Kind-Büro, Kita-Belegplätze sowie Angebote zum Thema Gesundheitsmanagement. Weiterhin steht unseren Mitarbeitenden ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen zur Verfügung. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Wertpapier Postbank Finanzcenter Bremen, Oldenburg

Fr. 14.08.2020
Bremen, Oldenburg in Oldenburg
Die Postbank Filialvertrieb AG berät in rund 800 Filialen die 12,5 Millionen Kunden der Postbank rund um Finanzdienstleistungen und Non-Banking-Produkte, z. B. Post-Services – und das bundesweit. Dabei legen wir besonders viel Wert auf Beratung und kollegialen Austausch auf Augenhöhe. Und das Gesamtpaket für die Karriere stimmt auch. Spannende Aufgaben warten hierbei auf spannende Persönlichkeiten. Wir suchen daher Talente, die durch ihr Können und Engagement gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen die Zukunft aktiv gestalten. Als Teamleiter (m/w/d) Wertpapier verantworten Sie die ergebnisorientierte Leitung und Steuerung eines Wertpapier-Teams über mehrere Marktgebiete. Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Führung und Weiterentwicklung Ihres Wertpapier-Teams. Die Planung und Steuerung des Personaleinsatzes gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich. Sie sorgen für eine korrekte Abwicklung betrieblicher Prozesse – insbesondere im Hinblick auf WpHG / Aufgaben des Vertriebsbeauftragten gemäß WpHG / MaAnzV – sowie auf die Einhaltung von Qualitätsrichtlinien. Mit Engagement und Fachwissen übernehmen Sie die Beratung sowie den bedarfsorientierten Verkauf unserer breit gefächerten Finanz- und Anlageprodukte mit Schwerpunkt auf dem beratungsintensiven Wertpapiergeschäft bis Risikoklasse 4. Abgeschlossenes Fachhochschul- oder Hochschulstudium bzw. Bachelor- oder Master-Studium oder abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und / oder Langjährige einschlägige berufliche Erfahrung Sachkundenachweis gemäß Mitarbeiteranzeigeverordnung (WpHG/MaAnzV) für Beschäftigte in der Anlageberatung Qualifikation als Vertriebsbeauftragter (VBA) gemäß WpHG MaAnzV Sachkundenachweis gemäß EU-Vermittlerrichtlinie (EU-VRR) Reisetätigkeit im Verantwortungsbereich der zugeordneten Filialen erforderlich Auf Sie wartet ein sicherer und verantwortungsvoller Job mit einem einzigartigen Geschäftsmodell. Sie profitieren von einem guten Gehalt sowie einer erfolgsabhängigen Vergütung. Sie sind Teil in einer kollegialen Gemeinschaft, die Ihnen jederzeit verlässlich den Rücken stärkt.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Ersatzteildienst Backoffice (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Verden
Als eines der weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Füll- und Portioniersystemen für die Nahrungsmittelindustrie sind wir seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich tätig. Mit ca. 670 Mitarbeitern bieten wir ein umfassendes und innovatives Leistungsspektrum für einen ständig wachsenden Kundenkreis. Für unseren Standort in Verden (Aller) suchen wir einen Sachbearbeiter Ersatzteildienst Backoffice (m/w/d).  Disposition von internationalen Kundenaufträgen sowie die Erstellung von Auftragsbestätigungen, Lieferscheinen und Rechnungen Selbständige Erstellung / Bearbeitung der Zoll- u. Versanddokumente wie z.B. Ursprungszeugnisse, Warenverkehrsbescheinigungen (A.TR) sowie Datenübermittlungen über Atlas Erstellung von Transportaufträgen, Reports und Statistiken Verwaltung und Überwachung der Gelangensbestätigung innergemeinschaftlicher Lieferungen Pflege der SAP-Daten Kaufmännische Ausbildung Gute SAP und Format / Atlas Kenntnisse (Erstellung Ausfuhr Dokumentation) wünschenswert Aktuelle Kenntnisse der allgemeinen Zollbestimmungen wünschenswert Systematische, selbstständige Arbeitsweise sowie gute Englischkenntnisse Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Eigenmotivation und Flexibilität im Aufgabenumfeld Es erwartet Sie ein aufgeschlossenes und starkes Team, eine offene Atmosphäre, flache Hierarchien und eine attraktive Vergütung. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einem innovativen Unternehmen mit internationalem Flair. Die Möglichkeiten für Ihre weitere persönliche Entwicklung sind bei uns vielfältig.
Zum Stellenangebot

Head of Operational Excellence (w/m/d)

Do. 13.08.2020
Verden (Aller)
Wir bei HelloFresh sind hungrig nach mehr. Denn: “We want to change the way people eat, forever”. Mit unseren Kochboxen machen wir den Alltag unserer Kunden bereits in 12 Ländern auf 3 Kontinenten leichter. Und das jede Woche aufs Neue. Unser Erfolgsrezept? Ein Team voller smarter Team Player, unternehmerischer Mut und natürlich… guter Geschmack. Als einer der Top 10 Arbeitgeber im Glassdoor Ranking wachsen wir immer weiter. Und dazu braucht unser HelloFresh DACH Team Top-Talente wie Dich, die Fortschritt und gutes Essen genauso lieben wie wir. Optimierung der organisatorischen und technischen Produktionsprozesse und -abläufe zur weiteren Verbesserung der Leistungskennzahlen am Standort Generierung, Analyse und Präsentation von technischen und organisatorischen Daten zur Durchführung von Verbesserungsprojekten und Investitionen zur Erzielung von Einsparungen  Definieren von Standard-Operating-Procedures (SOP) Disziplinarische und fachliche Führung und Weiterentwicklung des Opex-Teams selbstständige Planung, Durchführung und Nachverfolgung von Workshops und Projekten mit der dazugehörigen Bewertung von Potenzialen und Ergebnissen (Wert­strom­analysen, Rüstworkshops, etc.) Unterstützung der Standortleitung bezüglich adhoc Problemlösungen und kontinuierlichen Verbesserungsprogrammen (CIP) Verantwortung für die lokale Implementierung von Best-Practice-Methoden zur Effizienzsteigerung Durchführung von 8D-Fehleranalysen und Einführung von Verbesserungsmethoden zur Reduzierung der Fehlerraten Ingenieurwissenschaftlicher Abschluss mit Schwerpunkt Maschinenbau, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Ausbildung Green und/oder Black (Six-Sigma) Belt-Zertifizierungen wünschenswert mehrjährige fundierte Erfahrung im Bereich Produktion / Lean Management in einem produzierenden Unternehmen   Analytische Fähigkeiten, Einsatzfreude, Flexibilität sowie Leidenschaft für sicherheitsbewusstes Arbeiten  Unternehmerisches Denken und proaktives Handeln zeichnen Dich aus  hohe Stressresistenz, Kommunikationsstärke, Eigeninitiative, Team­fähigkeit und Durch­setzungs­vermögen   Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift    Die Möglichkeit, die Kochbox-Kategorie entscheidend mit zu definieren  Du lernst im direkten Austausch mit Produktions-Experten und bist somit in der Lage, Dich stetig weiterzuentwickeln Eine attraktive und wettbewerbsfähige Vergütung und viel Raum für persönliches Wachstum Jährliches Budget für individuelle Weiterbildungen und Team Coachings Stark vergünstigte HelloFresh Kochbox
Zum Stellenangebot

Ressort-/ Teamleiter m/w/d internes und externes Reporting (S0917)

Do. 13.08.2020
Bremen
Sweco ist Europas größtes Architektur- und Ingenieurbüro und allein in Deutschland an über 35 Standorten aktiv. Gemeinsam gestalten wir das Lebensumfeld für heutige und künftige Generationen. Für unsere Kunden sind wir ein unkomplizierter, engagierter Partner mit anerkannter Fachkompetenz.Planen Sie mit uns Ihre Zukunft am Standort Bremen und unterstützen Sie uns alsRessort-/ Teamleiter m/w/d internes und externes Reporting (S0917)Fachliche und disziplinarische Führung des derzeit 6-köpfigen Reporting-TeamsBerichterstattung und Vertretung der Bereichsleitung RechnungswesenVerantwortung für die Ergebnisermittlung und Konsolidierung der KonzerngesellschaftenAufbereitung und Analyse der strategischen Kenngrößen für das interne und externe Reporting nach HGB und IFRSSicherstellung der geltenden konzern- und gruppeninternen sowie der gesetzlichen VorgabenMitwirkung bei der Erstellung der Budget- und MehrjahresplanungZuständigkeit für das Monitoring und die Analyse von BudgetabweichungenOptimierung und Automatisierung bestehender Berichtsprozesse und kontinuierliche Weiterentwicklung der AbteilungsprozesseErfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanz- und RechnungswesenFundierte mehrjährige Praxiserfahrung im Bereich Reporting / Konsolidierung im KonzernumfeldErfahrung in der Umsetzung und idealerweise auch im Aufbau von Prozessen zur systemgestützten Konsolidierung und AbschlusserstellungSehr gute Kenntnisse im Steuer- und Handelsrecht und IFRSSicherer Umgang mit dem MS-Office-PaketFührungserfahrung, sicheres Auftreten, ausgeprägte Kommunikations- und TeamfähigkeitAnalytisches Denkvermögen, hohes Verantwortungsbewusstsein, strukturierte Arbeitsweise und kooperativer FührungsstilVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAbwechslungsreiche Projekte und Aufgaben mit viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung in einem motivierten TeamGute Karrieremöglichkeiten in einem modernen Unternehmen mit offener und kooperativer FührungskulturFachliche und persönliche Weiterentwicklung, zum Beispiel die Sweco AkademieMaßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und FamilieFlexible Arbeitszeitgestaltung und 30 Tage Urlaub bei einer 5 Tage WocheMöglichkeit ein Job-Rad zu leasenStandortbezogen werden Zusatzleistungen wie die Teilnahme an Fitness-Programmen oder die Abnahme eines Jobtickets angeboten
Zum Stellenangebot

Head of Group-Tax & Transfer Pricing (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Bremen
Bringen Sie frischen Wind in Ihr Berufsleben! Arbeiten Sie gemeinsam mit uns an der Energieversorgung der Zukunft. wpd ist ein weltweit agierender Entwickler und Betreiber von On- und Offshore-Windparks und mit 2.700 Mitarbeitern in insgesamt 25 Ländern aktiv, der Hauptsitz befindet sich in Bremen. Seit mehr als 20 Jahren hat wpd Projekte mit 2.270 Windenergieanlagen und einer Leistung von insgesamt 4.720 MW realisiert und gehört damit zu den führenden Unternehmen in der Windenergie. Wir sind stets auf der Suche nach exzellenten Mitarbeitern, die sich für den Ausbau der Erneuerbaren Energien begeistern und das Unternehmen in diesem wachsenden und zukunftsfähigen Geschäftsfeld weiter voranbringen. Für unser Team in Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Head of Group - Tax & Transfer Pricing (m/w/d) Als Head of Group-Tax & Transfer Pricing (m/w/d) übernehmen Sie zukünftig folgende Aufgaben: Leitung der teamorientiert arbeitenden Konzernsteuerabteilung/Transfer Pricing mit derzeit insgesamt 4 und perspektivisch 6 Mitarbeitern/-innen Erster Ansprechpartner für sämtliche nationale und internationale steuer- und verrechnungspreisrelevante Fragestellungen innerhalb des weltweit tätigen Konzerns Steuerliche Planungs- und Gestaltungsberatung unter Berücksichtigung sämtlicher Themenbereiche in Zusammenarbeit mit unseren externen Beratern im In- und Ausland Mitarbeit bei bereichsübergreifenden Projekten, wie z. B. M & A sowie Umstrukturierungen Begleitung von nationalen und internationalen Sonderprojekten Sie berichten direkt an den Vorstand Sie verfügen über ein erfolgreich abgelegtes Steuerberaterexamen und haben ein abgeschlossenes Studium. Sie haben optimalerweise mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit komplexen nationalen und internationalen Steuerrechtfragestellungen, Erfahrungen im Bereich der Verrechnungspreissysteme, sowie idealerweise Kenntnisse im Bereich der tax compliance-Systeme. Sie haben idealerweise mehrjährige Leitungserfahrung innerhalb eines international tätigen Konzerns oder einer großen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft. Sie arbeiten analytisch, strukturiert und haben eine ausgeprägte Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit. Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Bei uns erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Position sowie eine langfristige berufliche Perspektive in einem Unternehmen auf Wachstumskurs. Ihr attraktiver Arbeitsplatz befindet sich in einem modernen Bürogebäude in der Bremer Überseestadt, direkt an der Weser gelegen. Offene Türen und flache Hierarchien kennzeichnen unser positives und freundliches Betriebsklima, nicht nur während der Arbeitszeit, sondern auch nach Feierabend. Dazu gehören gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie Firmenfeiern, Team-Events oder sportliche Veranstaltungen. Getränke stehen bei uns kostenlos für Sie bereit. Außerdem gibt es mittags die Möglichkeit vergünstigte Mahlzeiten in einem nahegelegenen Gastronomiebetrieb zu erwerben. Weitere Leistungen stellen eine subventionierte betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen dar. Unser Firmenfitnessangebot bietet Ihnen einen Ausgleich zum Arbeitsalltag. Bei Ihrem Weg zur Arbeit unterstützen wir Sie mit der Möglichkeit des Firmenfahrradleasings.  
Zum Stellenangebot

Teamleiter Produktion (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Bremen
Vitakraft ist ein international führendes Unternehmen der Heimtierindustrie. Mit einer über 180-jährigen Erfahrung entwickeln und produzieren wir qualitativ hochwertige, bedarfsgerechte Produkte für eine ver­ant­wortungs­volle und artgerechte Heimtierhaltung. Mit unseren weltweit rund 1.100 Mitarbeitern in 20 Nationen vertreiben wir täglich mehr als 1 Mio. Artikel. Unsere Dachmarke Vitakraft® ist eine der weltweit führenden Marken der Heimtierbranche. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter Produktion (m/w/d) Leitung einer Produktionseinheit/-schicht Führung eines Produktionsteams (inkl. Entwicklung und Qualifizierung) Steuerung und Optimierung von Produktionsprozessen Verantwortliche Durchführung der Maschinen-, Rohstoff-, Verpackungs- und Personaleinsatzplanung Steigerung der Anlageneffizienz und Optimierung von Maschinenlaufzeiten Reporting und Einhaltung relevanter Produktionskennzahlen Umsetzung eines sicherheits-/qualitäts-/kostenbewussten Denkens und Handelns bei Mitarbeitern Einhaltung von Qualitäts- und Sicherheitsstandards (u.a. HACCP, IFS) Abgeschlossene Berufsausbildung – idealerweise mit technischer Ausrichtung Führungserfahrung und Organisationsgeschick Überzeugungs- und Durchsetzungsstärke Unternehmerisches Denken und Handeln Priorisierungs- und Umsetzungsstärke Affinität zu digitalen und effizienten Prozessen Sicherer Umgang mit MS-Office und SAP Bereitschaft zur Schichtarbeit (Früh-Spät-Nacht) Gute Deutschkenntnisse interessante Aufgaben in einem international erfolgreichen Industrieunternehmen prozessorientierte, transparente und zukunftsorientierte Arbeitsweisen offene Kommunikation und partnerschaftlicher Umgang betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss attraktive Angebote der Betrieblichen Gesundheitsförderung vergünstigtes Fitnessangebot über unseren Verbundpartner ausreichend Mitarbeiterparkplätze ... und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Regionalleitung (m/w/d) Berufliche Bildung – Schwerpunkt Jugend

Mi. 12.08.2020
Hamburg, Bremen
Die inab ist ein Tochterunternehmen des bfw-Konzerns. Im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns steht der junge Mensch. Wir begleiten ihn vom ersten Schultag an bis zum erfolgreichen Abschluss seiner Berufsausbildung. Wir entwickeln in unseren Geschäftsfeldern Schule & Beruf, Berufsvorbereitung, Ausbildung und Rehabilitation Produkte, die genau auf das jeweilige Alter und die damit verbundene Entwicklungsstufe der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zugeschnitten sind. Für unsere Region Nord-Ost suchen wir eine motivierte und engagierte Führungskraft als Regionalleitung (m/w/d) „Berufliche Bildung“ – Schwerpunkt Jugend vorzugsweise, aber nicht zwingend, mit Sitz in der Region Hamburg / Bremen. Sie übernehmen die Leitung, Steuerung und Führung von 11 Standorten (ca. 100 Mitarbeiter), wobei einige operativ von Ihnen als Bildungsstättenleiter betreut werden. Sie tragen die personelle und wirtschaftliche Verantwortung für Ihr Team und die Region. Sie akquirieren und konzeptionieren neue Aufträge und Projekte und pflegen die Kontakte zu den lokalen Agenturen für Arbeit und Jobcentern, Städten, Kommunen, Schulen und weiteren Auftraggebern und bauen diese aus. Die Weiterentwicklung der strategischen Zielplanung für die Erweiterung eines zukunftsorientierten Bildungsangebots sowie die Sondierung der Chancen in den Bildungsstätten, die sich bspw. durch die Digitalisierung für die Erschließung weiterer Geschäftsfelder, Standorte, Kundengruppen und einer zeitgemäßen Didaktik bieten, gehört ebenso zu Ihren Aufgaben. Sie sichern die Informations- und Kommunikationsprozesse im Zuständigkeitsbereich, auch mit Hilfe moderner Kommunikationsmedien. Für diese vielseitige Aufgabe verfügen Sie idealerweise über ein abgeschlossenes Studium und können einschlägige Berufserfahrung im Bildungsbereich inklusive betriebswirtschaftlichem Know-how vorweisen. Sie zeichnen sich durch eine gesunde Mischung von Empathie, Beharrlichkeit, Selbständigkeit und Neugierde aus. Dies macht Sie zum Gestalter und nicht zum Verwalter. Sie verfügen über Führungserfahrungen in der Beruflichen Bildung und Kenntnisse des jugendspezifischen Bildungsmarktes / der Arbeitsmarktdienstleistungen. Zusätzlich verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich Jugendberufshilfe und im Themenfeld „Übergang: Schule und Beruf”. Sie bringen die Bereitschaft mit, Geschäftsfelder und Produkte im obengenannten Bereich weiter­zuentwickeln. Erfahrungen im Bereich Rehabilitation / Umgang mit beeinträchtigten Jugendlichen sind gewünscht, um in der bestehenden Matrix-Struktur dieses Feld weiter auszubauen. Als Persönlichkeit zeichnen Sie sich durch Ihre souveräne Führungskompetenz, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsstärke sowie durch ein sicheres und freundliches Auftreten aus. Darüber hinaus überzeugen Sie durch Ihre Organisationsfähigkeit, Planungskompetenz, ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, eine digitale Kompetenz und Ihre visionäre Kraft. Neben einem aufgeschlossenen und qualifizierten Team, welches sich gemeinsam mit großem Engagement jeden Tag für unsere Ziele einsetzt, bieten wir eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Beschäftigung mit großem Gestaltungsspielraum sowie einen unbefristeten Vertrag einen Firmenwagen Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung – mit höherem Arbeitgeberzuschuss als gesetzlich verpflichtet Einkaufsplattform, Fitnessstudio-Kooperation und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Leiter Lagerlogistik (w/m/d)

Mi. 12.08.2020
Bremen
Als Global Player und Hersteller innovativer Mess-, Regel-, Inspektions-, Analyse- und Sortiertechnologien ist SIKORA in den bedeutendsten Wachstumsregionen präsent. Rund 300 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Bremen und den internationalen Niederlassungen bieten unseren Kunden zukunftsweisende Produktlösungen und herausragenden Service. Werden Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt Teil unseres erfolgreichen Lager-Teams in Bremen als Leiter Lagerlogistik (w/m/d). Sie stellen in Ihrem Verantwortungsbereich koordinatorisch und mit persönlichem Einsatz die Produktivität und Qualität sicher. Dazu führen Sie Ihr Team motivierend und mitarbeiterorientiert sowohl fachlich als auch disziplinarisch, einschließlich zugehöriger Mitarbeitergespräche. Sie planen den Personaleinsatz nach den Bedarfen. Nach Lean-Gesichtspunkten schaffen Sie eine neue Ablauforganisation und verankern eine nach vorn gerichtete Innovationskultur. Sie übernehmen das Projektmanagement für die kontinuierliche Verbesserung der Prozesse im Logistikbereich sowie der ERP-Systeme. Sie arbeiten eng mit Lieferanten zusammen, um die gesamten Lieferkette stetig zu vereinfachen. Abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium im Logistikbereich – als erfahrener Logistikmeister, Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung oder Logistikmanager (w/m/d) Fundierte Berufserfahrung als Führungskraft in der Lagerlogistik, idealerweise in einem produzierenden Unternehmen Mehrjährige Erfahrung in der Anwendung von Lagerverwaltungssystemen, sicherer Umgang mit Logistikkennzahlen, idealerweise Lean-Kenntnisse Qualitäten als kommunikativer Teamplayer und Motivator (w/m/d) – offen für Veränderungen und bereit für proaktive Umsetzung von Projekten, gemeinsam mit Kollegen Eine Arbeitsweise, die von einem sehr hohen Maß an persönlichem Engagement und Freude an Innovationen geprägt ist Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Massagen und Yogakursen Betriebsrestaurant «Roofgarden», wöchentliches Vitamintaxi, kostenlose Getränke Flexible Arbeitszeiten und Eltern-Kind-Büro mit Spielecke Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Interaktion durch regelmäßige Firmenveranstaltungen Stadtnahe Lage mit guter Verkehrsanbindung und kostenlosen Parkplätzen
Zum Stellenangebot

Technik Manager (m/w/d) Landsimulation (befristet)

Mi. 12.08.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Als Technik Manager (m/w/d) tragen Sie Verantwortung für den technischen Erfolg der jeweiligen Projekte im Bereich der Landsimulation. Neben der fachlichen Führung gehört auch die konzeptionelle Mitarbeit im Projekt zum Aufgabenbereich. Folgende Tätigkeiten erwarten Sie im Einzelnen: Koordinierung aller Entwicklungstätigkeiten/Fachabteilungen innerhalb der Projekte Aktive, fortlaufende Überwachung der technischen Projektplanung und Erhaltung von Prozessen Reporting an die Projektleitung Verantwortung für Cost to complete Betrachtungen Durchführung regelmäßiger Status-Meetings Requirements Engineering und Risikomanagement Unterstützung der Projektleiter bei Claim Management gegenüber Lieferanten und Kunden Vorstellung des Entwicklungsergebnisses in Projekt-Status-Meetings Die Stelle ist im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst auf 3 Jahre befristet.Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium der Informatik, der Elektrotechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position bzw. Erfahrung in der Führung von Entwicklungsteams Hohes technisches Verständnis und Kenntnisse im Requirements Engineering Interesse an der aktiven Gestaltung eines kundenorientierten Entwicklungsprozesses Wünschenswert sind Erfahrungen mit Simulationssystemen Analytisches Denken, Innovationsbereitschaft sowie Verhandlungsgeschick Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Grundsätzliche Bereitschaft auch zu internationalen Dienstreisen Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Mitarbeitererfolgsbeteiligung Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot


shopping-portal