Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Leitung: 691 Jobs in Zuffenhausen

Berufsfeld
  • Leitung
Branche
  • It & Internet 79
  • Recht 59
  • Unternehmensberatg. 59
  • Wirtschaftsprüfg. 59
  • Sonstige Dienstleistungen 56
  • Sonstige Branchen 52
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 52
  • Baugewerbe/-Industrie 49
  • Gastronomie & Catering 41
  • Hotel 41
  • Verkauf und Handel 38
  • Maschinen- und Anlagenbau 38
  • Groß- & Einzelhandel 38
  • Elektrotechnik 33
  • Feinmechanik & Optik 33
  • Gesundheit & Soziale Dienste 33
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 29
  • Transport & Logistik 28
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 19
  • Banken 17
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 689
  • Mit Personalverantwortung 538
  • Ohne Berufserfahrung 35
Arbeitszeit
  • Vollzeit 687
  • Home Office möglich 249
  • Teilzeit 90
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 682
  • Befristeter Vertrag 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Franchise 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Leitung

Team Lead (m/w/d) HR Business Partner

Fr. 24.06.2022
Stuttgart
Freude bei der Arbeit, gegenseitiger Respekt sowie ein hohes Maß an Teamwork sind unverhandelbare Werte für die Unternehmenskultur, in der wir uns wohlfühlen. Als erfolgreiche Bank für Konsumentenkredite gehören wir zur bedeutenden Bankengruppe Crédit Agricole, sind aber zugleich fest an unseren deutschen Standorten verwurzelt. Wir verstehen uns nicht als “typische Bank”: Die von unseren Kunden geschätzte Innovationskraft und Flexibilität ist uns auch intern sehr wichtig. Wir haben ein Umfeld geschaffen, das von Gestaltungsfreude und großer Mitarbeiter-Wertschätzung geprägt ist. Für unsere Abteilung Human Resources in Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Team Lead HR Business Partner (m/w/d). Führung, Koordination und Weiterentwicklung des HR Business Partner Teams Operative Steuerung der Personalarbeit sowie Weiterentwicklung, Standardisierung und Digitalisierung der Personalprozesse/-instrumente Sicherstellung einer optimalen Employee Experience entlang des Employee life cycle Koordination der qualitativen und quantitativen Personalbeschaffung gemäß des unternehmensbezogenen Personalbedarfs in enger Zusammenarbeit mit den Schnittstellen Förderung der ED&I Strategie und Stärkung der CP Position als attraktiver Arbeitgeber Enge Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat inkl. Steuerung der erforderlichen Maßnahmen gem. BetrVG (Anhörungen, Betriebsvereinbarungen, etc.) Mitarbeit in nationalen und internationalen HR-Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschaftswissenschaften, Psychologie o. Ä. sowie mind. 5 Jahre relevante Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse in Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht, Vertragswesen und Entgeltabrechnung Fundierte Kenntnisse der Regulatorik und Compliance Anforderungen im Bankenbereich Sehr gute Anwenderkenntnisse von MS Office sowie ausgeprägte IT / Zahlen Affinität Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und hohe Sozialkompetenz Lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 30 Tage Urlaub + Bankfeiertage Kinderbetreuung Weiterbildung Flexible Arbeitszeiten und mobile working Gesundheits- und Fitnessangebote Viel Raum für Eigeninitiative Und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Leitung Controlling (m/w/d) / Leitung Finanzen (m/w/d) in spe

Fr. 24.06.2022
Stuttgart
Die Paul Bauder GmbH & Co. KG mit Stammsitz in Stuttgart (Baden-Württemberg) ist führender Hersteller von Dachsystemen in Europa mit einem Umsatz von über 850 Mio. Euro. Als zwischenzeitlich in vierter Generation familiengeführtes Unternehmen bietet Bauder aus einer Hand umfassende Beratung und alle Materialien zum Dichten, Dämmen, Begrünen und Energie-Gewinnen auf Dächern. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor des Unternehmens ist die wertschätzende Unternehmenskultur mit dem Menschen im Mittelpunkt. Für die anstehende Nachfolge des Leiters Finanzen suchen wir das Gespräch mit kaufmännischen Generalisten mit unternehmerischer Prägung zunächst als Leitung Controlling (m/w/d). Führung und Steuerung der Abteilung Controlling Weiterentwicklung und Internationalisierung eines konzernweiten Controllings und Reportings Aufbau eines konzernweiten BI Tools mit Integration aller Gesellschaften Umsetzen der gestiegenen Anforderungen ans Controlling aufgrund des Wachstums Sparringspartner des Managements und Bericht an einen Geschäftsführenden Gesellschafter Enge Zusammenarbeit mit dem langjährigen Leiter Finanzen und Vorbereitung auf die Übernahme dieser Gesamtverantwortung für die Abteilungen Finanzbuchhaltung, Controlling und Recht Ihre Persönlichkeit:  Analyse- und Kommunikationsstärke, Führungskompetenz und unternehmerisches Denken und Handeln Strategiekompetenz, Entscheidungsfreude und Bodenhaftung Kaufmännisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige, gerne auch bereits breitere Berufserfahrung in international tätigen Unternehmen Expertise in Controlling, Finanz- und Rechnungswesen und Compliance, gerne auch aus der Wirtschaftsprüfung/Steuerberatung Erfahrung mit modernen ERP Systemen und in der Nutzung, idealerweise auch Einführung von BI Tools Bereitschaft zu Dienstreisen Moderne, vertrauensvolle Unternehmenskultur Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Zahlreiche Benefits u. a. zur Gesundheitsvorsorge, Jobrad, Langzeitkonten etc.
Zum Stellenangebot

Geschäftsführer (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Stuttgart
Unser Mandant ist ein junges Stadtwerk mit knapp 40 Mitarbeitenden, das durch den Zusammenschluss mehrerer Gemeinden entstanden ist und das mit dem Ziel gegründet wurde, die Energieversorgung in einer definierten Region eigenverantwortlich zu gestalten. Weiterhin ist die Zielsetzung die Region mit kundennahen Angeboten zu stärken und die Energiewende vor Ort voranzutreiben. Das Unternehmen entwickelt sich sehr positiv, ist lokal verankert und hat mit seinen Mitgesellschaftenden starke Partner mit einem großen Fachwissen an der Seite. Selbstständige Führung sowie Weiterentwicklung des Unternehmens Weiterentwicklung der Strategie und Erschließung neuer und nachhaltiger Unternehmensfelder mit dem Ziel einer objektiven CO2 Reduktion Sicherstellung des laufenden Geschäfts der Lieferung von Strom, Gas, Wasser und Elektromobilität Führung und Weiterentwicklung der qualifizierten Mitarbeitenden auch im Hinblick auf zukünftige Anforderungen und Integration neuer Geschäftsfelder Planung von Netzen, Maßnahmen zur Erhaltung der Netze bzw. zum Ausbau der Netzinfrastruktur - unter besonderer Berücksichtigung der E-Mobilität Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Aufsichtsrat, Bürgermeistern/innen, kommunalen Gremien und Unternehmensgesellschaften Gewinnung neuer strategischer Kunden und Pflege von Bestandskunden Unternehmerisch geprägte, souveräne Persönlichkeit Gespür für Chancen und Risiken, analytische Denkweise, teamfähig, initiativ und vorantreibend Abgeschlossenes Studium im Wirtschaftsingenieurwesen, idealerweise mit Schwerpunkt in den Bereichen Elektro- oder Versorgungstechnik Berufserfahrung als Geschäftsführer (m/w/d) in einem vergleichbaren Unternehmen oder aus der zweiten Reihe eines größeren Stadtwerks respektive aus dem Umfeld der Energieversorgung Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden in der technischen Leitung eines Bereiches oder eines Gesamtunternehmens Gute Kenntnisse in Themen wie Energienetze bzw. Netzregulierungsfragen sowie des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) Freude uns sicherer Umgang mit verschiedenen Gremien und dem kommunalen Umfeld Gestaltungsmöglichkeiten in einem faszinierenden Zukunftsthema Großer Handlungs- und Entscheidungsspielraum Kurze Entscheidungs- und Kommunikationswege
Zum Stellenangebot

Eine Geschäftsteilleitung (m/w/d) im Kompetenzbereich Vermittlung, 100% für unseren Fachbereich Jobcenter

Fr. 24.06.2022
Ludwigsburg (Württemberg)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachbereich Jobcenter eine   Geschäftsteilleitung (m/w/d) im Kompetenzbereich Vermittlung, 100% Kennziffer 164 / 22 / 448   Zu Ihren Aufgaben gehören:   Führung und Steuerung von ca. 12 Mitarbeitenden – inklusive Dienst- und Fachaufsicht Mitwirkung bei der Personalauswahl Verantwortung für die Maßnahmen- und Budgetplanung im Bereich Eingliederungsleistungen sowie aktive Teilnahme daran aktive Gestaltung der Veränderungsprozesse und der Weiterentwicklung des Jobcenters Landkreis Ludwigsburg Klärung und Entscheidung von rechtlichen Fragestellungen im Bereich der Eingliederungsleistungen im SGB II und im SGB III fachliche und rechtliche Wissensvermittlung Zusammenarbeit mit externen Partnern    Sie verfügen über:   abgeschlossenes Studium (staatlich anerkannter akademischer Grad im Sinne des Hochschulgesetzes) in den Bereichen Pädagogik, Sozialpädagogik, Recht oder Verwaltung Erfahrungen im Bereich Mitarbeiterführung gute EDV-Kenntnisse strukturiertes, selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Verantwortungsbewusstsein für das Aufgabengebiet Freude an der Erarbeitung von neuen Aufgabengebieten sowie an der Entwicklung von Ideen zur Veränderung und Verbesserung von Prozessen positive Haltung gegenüber Menschen in schwierigen Lebenslagen Kenntnisse im Bereich des SGB II und SGB III  Wir bieten Ihnen:   bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine unbefristete Stelle in Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 12 spannende und herausfordernde Aufgabe in einem motivierten Team flexible Arbeitszeiten sehr gute und vielseitige interne sowie externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement mit abwechslungsreichen Betriebssportmöglichkeiten einen Fahrtkostenzuschuss von 75% (max. 80 Euro mtl.) für den öffentlichen Personennahverkehr Kantine und Kiosk die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersvorsorge  Betriebskindertagesstätte 
Zum Stellenangebot

Bilanzbuchhalter / Betriebswirt als Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung

Fr. 24.06.2022
Fellbach
Wir sind seit 1965 ein führendes Unter­nehmen im Flachdachbau mit bundesweit 18 Nieder­lassungen, mehreren Tochter­firmen und rund 600 Mitarbeitern. Durchdachte, individuelle Konzeptionen und hervorragende Bauausführung unter Berück­sichtigung neuester Technologien in Bezug auf Ab­dichtungen machen uns zu einem anerkannten Partner am Bau und verschafften uns eine solide Markt­stellung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unsere Verwaltung in Fellbach zum frühest­möglichen Zeitpunkt einen Bilanzbuchhalter / Betriebswirt als Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung Fachliche Leitung eines Teams mit 5 Mitarbeitern/-innen Verant­wortliche Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahres­abschlüssen Erstellung der Bilanz und der GuV Erstellung von Umsatzsteuer­voranmeldungen und Umsatz­steuer­erklärungen Sicherstellung einer ordnungs­gemäßen Buch­führung unter Berück­sichtigung der gesetz­lichen Bestimmungen Weiter­entwicklung der Prozess­landschaft des Rechnungs­wesens Enge Zusammen­arbeit mit dem Leiter Finanz- und Rechnungs­wesen, Wirtschafts­prüfern und Behörden Lösen aller damit zusammen­hängender Sachverhalte Kommu­nikation mit unseren Nieder­lassungen bezüglich administrativer Themen Kaufmännische Berufsausbildung mit einer abgeschlossenen Bilanz­buchhalter­prüfung oder ein abge­schlossenes betriebs­wirtschaft­liches Studium mit den Studien­schwerpunkten Rechnungs­wesen, Controlling, Finanzen und Steuern Mehrjährige Berufs­erfahrung in vergleichbaren Aufgaben­stellungen Zuver­lässige Arbeits­weise gepaart mit hoher Zahlen­affinität und analytischem Denk­vermögen Einen sicheren Arbeits­platz in einer erfolgreichen Unternehmens­gruppe Attraktive Bezüge bei einer unbe­fristeten Beschäftigung Ein modernes Arbeits­umfeld und eine gute Arbeits­atmosphäre mit flachen Hierarchien sowie kurze Kommu­nikationswege Urlaubs- und Weihnachts­geld Betriebliche Alters­vorsorge Eine anspruchs­volle, spannende und abwechslungs­reiche Tätigkeit
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) - Forensic Data Analytics

Fr. 24.06.2022
Düsseldorf, Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Berlin
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Forensic Analytics bietet auf unsere Mandanten zugeschnittene Produkte und datengetriebene Lösungen an. Unser breit aufgestelltes und internationales Team berät mit einem ganzheitlichen Ansatz bei analytischen Projekten im Kontext von forensischen Sonderuntersuchungen im Bereich Wirtschaftskriminalität. Mithilfe von Data Analytics und Data Science unterstützen wir unsere Kunden, ihre Daten zu verstehen, Handlungsbedarfe zu identifizieren und Entscheidungen datenbasiert zu treffen   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main), Stuttgart, München und Berlin suchen wir engagierte Verstärkung. Projektleitung und eigenverantwortliches Agieren bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Projekten mit dem Schwerpunkt der Sicherstellung und Analyse von digitalen Beweismitteln Technische und fachliche Begleitung und Beratung der Ermittlungsteams bei der Gestaltung forensischer Sonderuntersuchungen Konzeption und Implementierung von Datenanalysen zur Aufdeckung und Prävention von Wirtschaftskriminalität Neu- und Weiterentwicklung innovativer Dienstleistungsangebote unter Einsatz moderner Technologien und Methoden aus den Bereichen forensischer Datenanalyse und Data Mining Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master von Vorteil) der Informatik, Wirtschafts­informatik, Wirtschafts­wissen­schaften, Mathematik oder eines vergleichbaren Studiengangs, idealerweise mit Schwerpunkten in den Bereichen Data Mining, Machine Learning, Business Intelligence, Algorithmen & Datenstrukturen, Big Data, ERP Mehrjährige (4 bzw. 8 Jahre) praktische Erfahrungen in den Bereichen Datenanalyse Führungserfahrung und (Teil-)Projektleitung mittlerer und großer Projektteams Teamplayer & Führungspersönlichkeit - komplexe Projekte erfordern ein starkes Team und keine Einzelkämpfer:innen Umfassende Kenntnisse der Vorgehensweisen, Werkzeuge und Methoden in der Datenanalyse Akquisition von Neukunden und eigenverantwortliche Generierung neuer Projekte sowie Erstellung von Fachartikeln und Referententätigkeiten vor Fachpublikum Aktive Mitarbeit im Rahmen externer, sowie interner Arbeitskreise und Expertengruppen Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Kenntnisse etablierter Technologien der Datenanalyse (z.B. Python, R, SQL) Kenntnisse neuer Technologien (z.B. Spark, Cuda, TensorFlow) sowie etablierter ERP Systeme sind von Vorteil Auslandsaufenthalte, speziell im Rahmen praktischer Erfahrung, sind von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil Bereitschaft zu Mobilität und Flexibilität Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf dich. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank eines maßgeschneiderten Analytics Weiterbildungsprogramms bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn. Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen, innovativen und internationalen Ansatz für deine Weiterentwicklung. Durch ein World Class Curriculum stellen wir sicher, dass du über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Regionalleiter* (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Frankfurt (Oder), Darmstadt, Mannheim, Stuttgart, Heidelberg, Karlsruhe (Baden), Mainz
Wir sind ein wachsendes Team aus medizinischen Fachkräften in der Arbeitnehmerüberlassung. Wir sind in ganz Deutschland direkt vor Ort bei unseren Kunden, den Uni Kliniken und Krankenhausgruppen, sowie vielen Trägern von Seniorenheimen, Rehakliniken und Behinderteneinrichtungen. Für unser geplantes Regionalhauptbüro, was zwischen Frankfurt und Stuttgart entstehen soll, suchen wir einen Profi aus der medizinischen Arbeitnehmerüberlassung, der die Verantwortung für unsere Region Rhein – Main – Neckar als Regionalleiter übernimmt. Erfahrung aus der Personaldienstleistung als Teamleiter oder Niederlassungsleiter sind hierfür sehr wichtig. Regionalleiter Frankfurt Mannheim Stuttgart *alle personenbezogenen Angaben gelten immer für alle Geschlechtsgruppen Verantwortung für Ihre Region von Frankfurt bis Stuttgart (Rhein / Main / Neckar) Sicherstellen der Wirtschaftlichkeit der Region Führen aller Mitarbeiter der Region und Überwachen der Erfordernisse des AÜG Planung und volle Budgetverantwortung für Ihre Region bis EBITDA Ausbau unseres bereits großen Kunden und Mitarbeiter Netzwerkes im Gesundheitswesen Verantworten des gesamten Personaleinstellungsprozesses Zusammenarbeit mit unserem zentralen Supportcenter und Recruiting Bereich Direkte Anbindung an den CEO und Inhaber Erfahrung als Teamleiter oder Niederlassungsleiter in der Personaldienstleistung Kenntnisse des Gesundheitswesens bzw. der med. Arbeitnehmerüberlassung wären sehr gut Talent im Vertrieb und Empathie für Pflegekräfte Guter Kommunikator, freundlich und überzeugend Führung heißt für Sie selbstverständlich auch Vormachen und Mitmachen Erfahrung im Umgang mit der Büroorganisation eines modernen Unternehmens Ihr Wohnort liegt idealerweise im Großraum Mannheim Ausbau der bestehenden Niederlassung zur Region mit mehreren Standorten Tolles Arbeiten mit tollen Menschen, im Büro sowie unseren Fachkräften im Einsatz Kein Konzern, sondern inhabergeführt; also schnelle und direkte Abstimmungswege Eine kleine Gruppe kompetenter Regionalleiterkollegen mit denen Sie zusammenarbeiten Sehr moderne Arbeitsbedingungen und Homeofficemöglichkeiten Eine sehr gute Bezahlung, eine großzügige Erfolgsbeteiligung und Firmenwagen
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Data Services

Fr. 24.06.2022
Stuttgart
Die S-Payment GmbH gehört zur DSV-Gruppe, dem spezialisierten Dienstleister für die Sparkassen-Finanzgruppe. Als Kompetenzcenter Payment der Sparkassen-Finanzgruppe entwickeln und vermarkten wir federführend ganzheitliche, zielgruppenspezifische und omnikanalfähige Payment-Lösungen für Privat- und Firmenkunden der Sparkassen sowohl für den PoS als auch für E- und M-Commerce. Dazu gehört unter anderem das kontaktlose Bezahlen mit Karten und dem Smartphone (App „Mobiles Bezahlen“ für Android sowie Apple Pay mit der Sparkasse). Wir agieren als ganzheitlicher Partner der Sparkassen, beraten diese bundesweit zu innovativen Produkten und etablieren die Payment-Lösungen der Sparkassen-Finanzgruppe in neuen Märkten.Disziplinarische und fachliche Führung des Teams Data-ServicesPermanenter Ausbau der Dienstleistung sowie deren erfolgreiche Einführung in die Sparkassen-FinanzgruppeIntensive Kommunikation und Abstimmung zwischen diversen Stakeholdern innerhalb und außerhalb der Sparkassen-FinanzgruppeKontinuierliche Weiterentwicklung des Payment-Cockpits und der Payment-Datenbank für die Sparkassen-FinanzgruppeEntwicklung und Einführung automatisierter, kosteneffizienter und qualitätsgesicherter ProzesseVerantwortlich für die Budgets Data-ServicesAktive Beteiligung an strategischen ProjektenDurchführung von Ausschreibungen mit Partnern und DienstleisternProfessionelle Aufbereitung von GremienunterlagenAbgeschlossene Ausbildung in einer Sparkasse oder eine vergleichbare AusbildungHohe Zahlenaffinität, Erfahrungen in der Datenanalyse, ggf. OSPlus KenntnisseMehrjährige Berufserfahrung sowie erste FührungserfahrungUnternehmerisches Handeln, DurchsetzungsstärkeErfahrung mit agilen Methoden und Tools (z. B. Scrum, Jira)Teamplayer mit hoher sozialer KompetenzErkennen von Kunden-Bedürfnisse durch eigene Sparkassen-Erfahrungen und Empathie, schnelle AuffassungsgabeKommunikationsstärke und Freude am aktiven Netzwerken in der Sparkassen-Finanzgruppe und darüber hinausFähigkeit, kompetent und überzeugend komplexe Sachverhalte zu simplifizieren und nutzenorientiert darzustellenRolloutprozesse strukturiert, effizient und vertrieblich zu begleitenFlexible ArbeitszeitUrlaubstage 30+2Attraktives BonusmodellMobiles ArbeitenIndividuelle WeiterbildungBusiness BikeBetriebsgastronomieFirmeneventsSportangebote
Zum Stellenangebot

Leiter Produktmanagement Eigenmarke (m/w/d) Elektrogroßhandel

Fr. 24.06.2022
Stuttgart
Unser Mandant ist eine bekannte süddeutsche Großhandelsgruppe in der Elektrobranche. Das breit angelegte Sortiment aus der Haus- bis Industrietechnik umfasst u.a. die Themen Elektromobilität, erneuerbare Energien, LED-Lichttechnik, Robotersensorik und vieles mehr. Innerhalb der Markenstrategie wurde in den letzten Jahren parallel zu den Herstellermarken eine Eigenmarke erfolgreich aufgebaut und steht für qualitativ hochwertige Produkte rund um den täglichen Installationsbedarf des Handwerkers. Die junge, dynamische Marke erreichte seit dem Markteintritt ein außerordentliches, ungebrochenes Wachstum und bietet auch in Zukunft großes Entwicklungspotenzial. Zur Fortführung dieses erfolgreichen Weges suchen wir eine branchen- und sortimentserfahrene Persönlichkeit. Ergebnisverantwortliche Steuerung und Weiterentwicklung der Eigenmarke Konsequente Sortimentsentwicklung der Eigenmarke für die gesamte Gruppe Lieferantenverhandlungen und -auswahl in Bezug auf Produktqualität, Preisniveau etc. Steuerung der gesamten Kommunikation nach innen und außen einschl. Marketing Koordination der Arbeit von Gremien, Arbeitskreisen und regionalen Projektgruppen Verantwortung für sämtliche Rechts- und Produkthaftungsfragen Direkte Berichterstattung an die Geschäftsführung und Führung eines kleineren Teams Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise im technischen Handel Erfahrungen im elektrotechnischen Bereich (ideal) Berufspraxis im Einkauf und/oder im Produktmanagement Ertragsorientierter Blickwinkel Verhandlungs- und Kommunikationsstärke Hohe Markt- und Marketingorientierung, ausgeprägtes Qualitätsverständnis und strukturierte Arbeitsweise Sicheres Englisch Vorteilhafte Sozialleistungen, z.B. betriebliche Altersvorsorge, KiTa-Zuschuss usw. Flexible Arbeitszeiten: Gleitzeit, mobiles Arbeiten und 30 Urlaubstage für die ideale Work-Life-Balance Job-Ticket und/oder Job-Rad, Mitarbeiterparkplätze, optimale Anbindung an den ÖPNV Strukturierte Einarbeitung; interessante Qualifizierungsmöglichkeiten, Fort- und Weiterbildungen etc. Modernes Arbeitsumfeld „state of the art“ Flache Hierarchien, direkte Einflussmöglichkeiten auf den Erfolg Angenehmes, vertrauensvolles und wertschätzendes Betriebsklima Wenn Sie die Gestaltungsmöglichkeiten dieser Position in einem gesunden mittelständischen Unternehmen herausfordern, freuen wir uns als beauftragte Beratung unter der Kz. 1181 auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Eintrittstermin und Gehaltsangaben an bewerbung@hartkopfmanagement.de. Vorabinformationen erhalten Sie gerne von Frau Alexandra Werner-Türr unter der Direktwahl 02204-9506-17. Nähere Details zu der ausgeschriebenen Position geben wir Ihnen dann im persönlichen Gespräch.
Zum Stellenangebot

Distrikt Manager (m/w/d) Region Ost

Fr. 24.06.2022
Ost
In dieser Position hast du die Möglichkeit Leben zu verbessern   Angesichts der Herausforderungen, mit denen unsere Welt heute konfrontiert ist, war das Ziel von Philips nie wichtiger. Welchen Job du auch bei uns ausfüllst, wenn du unsere Leidenschaft teilst, anderen zu helfen, arbeiten wir gemeinsam auf eine bessere und gerechtere Zukunft für alle hin.  Du bist verantwortlich für Geschäftliche und personelle Gesamtleitung des Distriktes 1.2 / Ost Entwicklung von Strategien, Zielsetzungen und taktischen Plänen für den Distrikt basierend auf Account Management, Key Account Management, Kundenbeziehung, Kunden-Segmentierung, Kundenanforderungen und Marktbedingungen, abgestimmt mit den Grundsätzen und Geschäftszielen der einzelnen Geschäftsbereiche und auf Basis der Business Principles von Philips Identifizierung und Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten/ Chancen Erstellung, Durchführung und Leitung des jährlichen Strategieplanes des Distrikts Erreichung oder Übertreffung der vereinbarten Targets: Order Intake, Sales und Preisrealisierung (Commercial Pricing) sowie Kostenmanagement (CoO), Account Receivables (AR) & Net Promotor Score (NPS) Monatliche Distrikt Business Review Meetings: Order Intake, Sales, Forecast, Preisrealisierung, Cost of Organisation (CoO), Kundenreklamationen und Eskalationen Förderung und Management von Multimodality Deals sowie Steuerung der beteiligten Geschäftsbereiche in vollständige Lösungen einschließlich Support wertsteigender Dienstleistungen (Beispiel: Philips Healthcare Solutions, Strategisches Accountmanagement, Beratungsdienstleistungen, LSP) Koordination aller kundenrelevanter Arbeitsweisen und -bereiche und aller Vertriebswege von Philips Healthcare im Distrikt Entwickeln und Aufrechterhalten von exzellentem Informationsfluss (Kommunikation) und Kundenbeziehungen mit unseren Top Customers, Key Opinion Leadern/C-Level und  Entscheidungsträgern des Gesundheitssystems im Distrikt Sicherstellung des Informationsflusses zu den Business Unit Managern über den Markt und Wettbewerb Personalführung einschließlich Auswahl, Weiterentwicklung, Zielsetzungen und Leistungsmanagement, Zielsetzung und regelmäßige Beurteilung der Mitarbeiter Sicherstellung, Einhaltung und Umsetzung von Philips Geschäftsprozessen, Qualitätsstandards und Geschäftsgrundsätzen Du bist Teil des Distrikt Ost (1.2.), welcher einer von insgesamt fünf Distrikten bei Philips Health Systems Germany ist und damit die Vertriebs- und Service- Organisation für diese Region bildet.   Mit einer hohen Kundenorientierung und folgenden Kenntnissen und Erfahrungen bist du in dieser Position erfolgreich Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich BWL/Medizintechnik oder vergleichbar Langjährige Berufserfahrung im Vertrieb, idealerweise von Medizinsystemen und/oder Healthcare IT Lösungen gepaart mit erster Führungserfahrung Betriebswirtschaftliches und analytisches Verständnis zur Ableitung der richtigen Strategien aufgrund der finanziellen Herausforderungen unserer Kunden Strategisches Verständnis zur Weiterentwicklung komplexer Kundenbeziehungen Exzellentes Verständnis und tiefgreifende Kenntnisse der Prozesse und Herausforderungen im Gesundheitswesen und Klinikbetrieb Kenntnisse über Vergütungssysteme im Gesundheitswesen sowie des europäischen Vergaberechts Verständnis moderner Digitalisierungslösungen und technologischer Partnerschaften, idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Solutions bei Philips Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten, insbesondere auf Leitungsebene Sehr gute Verhandlungsfähigkeiten, insbesondere Verhandlungssicherheit bei Großkunden Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten und strategisches Denken sowie Teamfähigkeit Hohe Eigeninitiative und Belastbarkeit, Verantwortungsbereitschaft und Fähigkeit zur Eigenmotivation Dafür bieten wir dir eine verantwortungsvolle Führungsposition, in der du einen wichtigen Beitrag leisten kannst, unsere geschäftlichen Ziele zu erreichen. Außerdem wirst du Teil eines Unternehmens, welches das Leben von 2,5 Milliarden Menschen im Jahr nachhaltig verbessert.  Wie wir bei Philips arbeiten Unser hybrides Arbeitskonzept verbindet Flexibilität mit Zusammenarbeit; so werden wir unseren eigenen Bedürfnissen als Mitarbeitende gerecht und können gemeinsam beste Ergebnisse für unsere Kunden erzielen. Mit unserem hybriden Arbeitskonzept (im Durchschnitt drei Tage im Büro und zwei Tage von zu Hause) können wir den wechselnden Anforderungen von Arbeit und Privatleben auf die für uns ausgewogenste, produktivste und gesündeste Weise erfüllen. Unser hybrides Arbeitsmodell basiert auf drei Leitgedanken:​ Wir glauben an die Bedeutung einer effektiven Zusammenarbeit – an diese gewisse Energie, die entsteht, wenn wir uns im selben Raum befinden, und daran, dass sich dann die kreative Reibung erhöht und wir gemeinsam tolle Ideen generieren, um Probleme zu lösen. Wir setzen auf Flexibilität - von Fall zu Fall wählen wir die Arbeitsumgebung, die passend zur Aufgabe und für uns, das Team und unsere Kunden am geeignetsten ist. Wir wollen uns von unserer besten Seite zeigen - die Art und Weise, wie wir arbeiten und unsere Arbeitsplätze sind so gestaltet, dass sie unser Wohlbefinden fördern, uns berufliche Aufstiegsmöglichkeiten bieten und es uns ermöglichen, unser Bestes zu geben. Warum du zu Philips kommen solltest Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Wir fühlen uns berufen, durch sinnvolle Arbeit eine gesündere Gesellschaft zu schaffen, indem wir uns auf innovative, kundenorientierte Lösungen der Gesundheitstechnologie fokussieren. Hilf uns, die Gesundheit und das Wohlbefinden von Milliarden von Menschen zu verbessern.  Wir bei Philips fördern Chancengleichheit. Alle qualifizierten Bewerber:innen werden unabhängig von Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, nationaler Herkunft, Glaube, Staatsbürgerschaft, Behinderung oder Familienstand gleichermaßen in unserem Auswahlprozess berücksichtigt. Auf unserer Karriereseite erfährst du wie es ist bei Philips zu arbeiten. Lies die Geschichten in unserem Mitarbeiterblog und finde Informationen über unsere Einstellungsverfahren und Antworten auf einige häufig gestellte Fragen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: