Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Logopädie: 21 Jobs

Berufsfeld
  • Logopädie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 19
  • Bildung & Training 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Ohne Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Logopädie

Logopäde (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
In unserer Praxisorganisation arbeiten Physiotherapeuten, Logopäden und Psychomotoriker fachübergreifend zusammen. Durch einen regelmäßigen interprofessionellen Austausch und durch kontinuierliche Teilnahme an externen und internen Fortbildungen gewährleisten wir einen hohen fachlichen Behandlungsstandard. Wir bieten den Therapeuten ein Umfeld in dem sie sich individuel weiterqualifizieren können, mit dem Ziel ein breites Spektrum an therapeutischen Methoden bereit zu halten, um dem jedem Patienten mit seinem individuellen Problem zu begegnen. Ab 20 Stunden / Woche Konsiliarische Mitbetreuung der übrigen Fachbereiche Patientenbezogene Dokumentation und Leistungserfassung Beratung von Patienten und Angehörigen Teilnahme an interdisziplinären Besprechungen sind erwünscht. Maßnahmen bei Sprach-, Sprech,- Stimm- und Schluckstörungen. Abgeschlossene Ausbildung zum Logopäden Wir erwarten hohe fachliche Kompetenz Kenntnisse in Englisch und/oder Französisch sind von Vorteil.
Zum Stellenangebot

Logopäde (w/m/d)

Do. 14.01.2021
München
Das kbo-Kinderzentrum München widmet sich als Facheinrichtung mit rund 300 Mitarbeitern seit 50 Jahren der Diagnostik und Therapie von Kindern und Jugendlichen mit Entwicklungsstörungen und Behinderungen. Das Kinderzentrum besteht aus einem großen Sozialpädiatrischen Zentrum und einer Fachklinik für Sozialpädiatrie und Entwicklungsrehabilitation mit 45 Betten. Wir suchen einen Logopäde (w/m/d) Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Logopädische Diagnostik und Therapie von Sprachentwicklungs-, Sprach- und Sprechstörungen, orofazialen und myofunktionellen Störungen, Schluck-, Stimm- und Redeflussstörungen, Rhinophonien Diagnostik, Therapie und Elternbegleitung bei Kindern mit Mehrfachbehinderungen/Cerebralparesen Diagnostik, Therapie und Elternbegleitung bei Kindern mit einem Cochleaimplantat und Kindern mit auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (Screening, Volldiagnostik) Verfassen logopädischer Berichte, Dokumentation (u.a. Befunde, Therapieverlauf, Leistungserfassung), Verwaltungsaufgaben (u.a.Terminkoordination) sowie Teilnahme an interdisziplinären Teams Abgeschlossene Berufsausbildung als Logopäde Mehrjährige Berufserfahrung als Logopäde Erfahrung im Bereich der Therapie, wünschenswert: Unterstützte Kommunikation, VEDiT® Fähigkeit zur Eingliederung in das Team und zur Selbstreflexion Empathievermögen Konzeptionelle und interdisziplinäre Arbeit in einer führenden Einrichtung der Sozialpädiatrie Individuell abgestimmte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (5 Tage/Jahr) Unterstützung bei der Kinderbetreuung Vergünstigte Sportmitgliedskarte für zahlreiche Sportanbieter (Qualitrain) Pilatesangebot im Haus Mitarbeiterrabatte (corporate benefits) Vergünstigtes IsarCard-Ticket, gute Erreichbarkeit mit U-Bahn/Bus sowie PKW Betriebliche Altersvorsorge (ZVK) und Entgeltumwandlung Tariflicher Urlaubsanspruch von 30 Tagen und tarifliche Jahressonderzahlungen Arbeitszeit: Vollzeit 100% (zzt. 38,5 Std./Woche) Bewertung: EG 9a TVöD-K/VKA Befristung: Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Bewerbungsfrist bis: 31.03.2021
Zum Stellenangebot

Logopäden (m/w/d) für die Klinik für Rehabilitation und den Akutbereich

Do. 14.01.2021
Vogtareuth
Die Schön Klinik Vogtareuth, im malerischen Chiemgau gelegen, ist auf Kinderorthopädie, Neuropädiatrie, Orthopädie und verschiedene chirurgische Fachbereiche spezialisiert. Sie ist das größte Krankenhaus Oberbayerns und fungiert als Lehreinrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität München und des Lehrkrankenhauses der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg. Befundaufnahme, Therapieplanung und Behandlung von akuten und chronischen, neurologischen Störungsbildern Trachealkanülenmanagement Behandlung deutscher und arabischer Patienten Schriftliche Dokumentation von Befunden, Diagnostik und Verlauf Angehörigenberatung Teilnahme an wöchentlich stattfindenden, interdisziplinären Besprechungen Teilnahme an interdisziplinären Fort- und Weiterbildungen Abgeschlossene Berufsausbildung als Logopäde oder Sprachtherapeut, gerne Berufsanfänger Gute englische Sprachkenntnisse, arabische Sprachkenntnisse sind von Vorteil Besondere Sensibilität für den Umgang mit schwerbetroffenen Patienten Teamfähigkeit und Engagement Mitarbeit in einem interdisziplinären Team Arbeitsbedingungen und Vergütung nach TVöD-K / VKA inkl. ZVK Finanzielle Unterstützung für Fort- und Weiterbildungen Intensive Einarbeitungszeit Privat-Patienten-Status bei einem Klinikaufenthalt in einer Schön-Klinik für Sie und Ihre direkten Angehörigen Lage der Klinik im Voralpenland zwischen München und Salzburg
Zum Stellenangebot

Logopäde (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Potsdam
PROMNITZ steht im Land Brandenburg seit nunmehr 29 Jahren für adäquate Gesundheitsbetreuung in allen Fachbereichen. Unsere Tätigkeitsschwerpunkte liegen dabei zum einen in der Physio- und Ergotherapie sowie Logopädie und zum anderen in der medizinischen Trainingstherapie. Der ganzheitliche Therapieansatz und in­terdisziplinäres Arbeiten stellt dabei stets das Leitbild unserer Arbeit dar. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Potsdam suchen wir ab sofort einen Logopäden (m/w/d) ab 25 h pro Woche Befunderhebung, Diagnostik und Beratung für Stimm-, Sprech-, Sprach-, Hör- und Schluckstörungen Eigenverantwortliches Arbeiten Das Fahren von Hausbesuchen Erstellung und Ausführung klientenorientierter Behandlungspläne Ordnungsgemäße Dokumentation (digital oder analog) lnterdisziplinäre Zusammenarbeit Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Erfahrung mit neurologischen Patienten (Aphasie, Parkinson, Demenz) Kindertherapie (SSES, Dysgrammatismus, ZAV, phonetisch, phonologische Störungen) Stimmtherapie (organisch-funktionell) Dysarthrie Die Fähigkeit selbstständig zu arbeiten und vor allem: Spaß an der Arbeit Unbefristeter Arbeitsvertrag Übernahme von Fortbildungskosten & Zahlung von Erholungspauschalen Vermögenswirksame Leistungen & Freizeitausgleich Übernahme von Kitagebühren Betriebliches Gesundheitsmanagement und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Logopäde / Logopädin (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Logopäde / Logopädin (m/w/d) für das Zentrum für Schwerst-Schädel-Hirnverletzte im Vivantes Klinikum Spandau, zum nächstmöglichen Termin. Schlucktraining und orofaciale Therapie Trachealkanülenmanagement, Einsatz auf der Intensivstation Diagnostik und Therapie von Aphasien und Dysarthrophonien Aufbau von Kommunikationssystemen Erarbeitung von Strategien bei Sprechapraxie Erstellung von Therapieplänen in Abstimmung mit dem Therapeutenteam Angehörigenanleitung staatliche Anerkennung als Logopäde/Logopädin bzw. Nachweis einer gleichwertigen Ausbildung Erfahrung in der Neurologischen Frührehabilitation gute Kenntnisse in Intensiv- und Beatmungsmedizin ausgezeichnete Teamfähigkeit Fachspezifische Fortbildungen, Bereitschaft zur Weiterbildung eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TVöD eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach TVöD Arbeitszeit 39 Wochenstunden, Teilzeit möglich ein mit Sachgrund befristeter Einsatz bis zum 31.12.2021 vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Logopäden (m/w/d) für den Bereich Neuropädiatrie

Mi. 13.01.2021
Vogtareuth
Die Schön Klinik Vogtareuth, im malerischen Chiemgau gelegen, ist auf Kinderorthopädie, Neuropädiatrie, Orthopädie und verschiedene chirurgische Fachbereiche spezialisiert. Sie ist das größte Krankenhaus Oberbayerns und fungiert als Lehreinrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität München und des Lehrkrankenhauses der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg. Befundaufnahme, Therapieplanung und die Durchführung der Therapie bei neurologisch betroffenen Kindern und Jugendlichen Elternanleitung Teilnahme an wöchentlich stattfindenden interdisziplinären Besprechungen Teilnahme an interdisziplinären Fort- und Weiterbildungen Schriftliche Dokumentation von Befunden Abgeschlossene Berufsausbildung als Logopäde oder Sprachtherapeut Besondere Sensibilität für den Umgang mit behinderten Kindern und ihren Angehörigen Teamfähigkeit, Engagement sowie Freude im Umgang mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen Mitarbeit in einem interdisziplinären Team Arbeitsbedingungen und Vergütung nach TVöD-K / VKA inkl. ZVK Privat-Patienten-Status bei einem Klinikaufenthalt in einer Schön-Klinik für Sie und Ihre direkten Angehörigen Lage der Klinik im Voralpenland zwischen München und Salzburg
Zum Stellenangebot

Logopäde (w/m/d)

Di. 12.01.2021
Rheine
Die Stiftung Mathias-Spital Rheine ist der größte Anbieter von stationären und ambulanten Gesundheits- und Pflegedienstleistungen im nörd­lichen Münsterland. Tagtäglich versorgen über 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hilfsbedürftige Menschen durch die Anwendung moderner Medizin und Pflege auf hohem Niveau an insgesamt vier Klinikstandorten sowie in fünf Alteneinrichtungen. Ergänzt wird das Leistungsangebot der Stiftung durch eigene Bildungseinrichtungen wie die Akademie für Gesundheitsberufe und die Zentrale Schule für Pflegeberufe im Kreis Steinfurt. Das Mathias-Spital als größtes Krankenhaus unseres Verbundes ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster und ein attraktives Schwerpunktkrankenhaus mit individueller Atmosphäre. Es verfügt über 650 Betten in 17 Fachabteilungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Stiftung Mathias-Spital am Standort Klinikum Rheine – Jakobi Krankenhaus einen Logopäden (w/m/d) unbefristet in VollzeitDiagnostik, Behandlung und Rehabilitation von geriatrischen Patienten mit Dysphagie, Dysarthrophonie, Dysphonie, Fazialisparesen, Aphasie, Sprechapraxie Planen von Einzel- und Gruppentherapie Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflege, Physiotherapeuten, Ergotherapeuten und Sozialdienst Abgeschlossene Ausbildung zum Logopäden (w/m/d) Fortbildungen aus dem geriatrischen Spektrum wären wünschenswert Fortbildung zum Thema FEES Demenz wären wünschenswert Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Innovationsfreudigkeit und Organisationsgeschick Patientenorientiertes Denken und Handeln im Rahmen der wirtschaftlichen Vorgaben Eine interessante Tätigkeit in einem modernen Haus mit hohen Qualitätsansprüchen Die eigenverantwortliche Mitarbeit in einem engagierten und kompetenten Team Eine Beschäftigung in Vollzeit oder Teilzeit Familienfreundliches Arbeitsumfeld, flexibel gestaltbare Arbeitszeiten Großzügige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Attraktive Beschäftigungs- und Vergütungsbedingungen nach den AVR-Caritas Eine zusätzliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Logopäde*in (m/w/d) Teilzeit mit 25 Wo. Std. für die Interdisziplinäre Frühförderstelle ab April 2021

Mo. 11.01.2021
Pfaffenhofen an der Ilm
Sie haben Spaß an der individuellen und bedarfsorientierten Förderung von Menschen mit geistiger oder geistig- und körperlicher Behinderung? Sie arbeiten gerne in einem kompetenten und interdisziplinären Team und schätzen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen! Ambulante und mobile Frühförderung im Bereich Logopädie/Sprachförderung Förderung v. a. im Einzelkontext Erstellen von Förderplänen und Berichten Enge Zusammenarbeit mit Eltern und Kindertagesstätten Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team Sie verfügen über: Eine abgeschlossene Ausbildung als Logopäde oder Sprachtherapeut Sicherheit in der Kenntnis und Anwendung Logopädisch-therapeutischer Methoden Soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Kindern Flexibilität, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit Führerschein für Pkw Ein eigenverantwortliches und selbstständiges Aufgabengebiet Einbindung in ein engagiertes und interdisziplinär arbeitendes Therapeutenteam Fachliche Unterstützung bei der Einarbeitung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern und extern) Tarifgerechte Bezahlung nach dem TVöD für Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst sowie den Zusatzleistungen (Jahressonderzahlung, beitragsfreie Zusatzversorgung zur Alterssicherung, Leistungsentgelt)  
Zum Stellenangebot

Logopäde (m/w/d) oder Sprachtherapeut (m/w/d)

Sa. 09.01.2021
Bad Harzburg
Die Barbarossa Klinik Bad Harzburg ist eine familiengeführte Rehabilitationsklinik. Sie versorgt 100 Patienten aus dem Fachbereich Neurologie (Phasen C und D) und bietet interdisziplinäre, individuelle Behand­lungs­möglichkeiten für Erkrankungen des peripheren und zentralen Nervensystems. Die Barbarossa Klinik ist Teil des Verbundes der familiengeführten Michels Kliniken und zeichnet sich in der Zusammenarbeit durch kollegialen Zusammenhalt und Teamarbeit aus. Mitarbeiter werden dank Fortbildungen und Entwicklungsperspektiven ge­fördert. Wir bieten Ihnen nächstmöglich einen Einstieg in unser wachsendes therapeutisches Team am Standort Bad Harzburg unweit von Seesen, Goslar, Wernigerode in Vollzeit oder Teilzeit als Logopäde oder Sprachtherapeut (m/w/d) Einzel- und Gruppenbehandlungen bei unterschiedlichen neurologischen Störungsbildern Erstellen von individuellen Befunden, Dokumentation der The­ra­piemaßnahmen und des Verlaufs sowie das Erarbeiten von Abschlussberichten Intensive Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen (Ärzte, Pflege- und Servicekräfte, Physio- und Ergotherapeuten, The­ra­pieassistenten, Masseure, Neuropsychologen, … ) im Be­reich der Rehabilitation Interdisziplinäre Teambesprechungen, regelmäßige Fallbe­sprechungen & gemeinsame Visiten Ausbildung für die eigenständige Tätigkeit in Diagnose und Therapie von Aphasie, Dysarthrie und Dysphagie – zum Beispiel eine Ausbildung als Logopäde (m/w/d) bzw. ein abge­schlossenes Studium zum Logopäden, Sprech­wissen­schaftler oder Sprachwissenschaftler (ausschließlich mit Erfahrung im Kontext pathologischer Sprachstörungen), Sprachtherapeuten (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Sprachheilpädagogik, Patholinguistik, etc.) Wunsch nach enger Zusammenarbeit im innovativen und multiprofessionellen Team Interesse an der Arbeit mit Patienten neurologischer Störungs­bilder und komplexen Kommunikationsstörungen Interessantes Aufgabengebiet bei stationären neurologischen oder geriatrischen Patienten Angenehmes Betriebsklima und sehr gute kollegiale Zusammenarbeit im interdisziplinären Team Umfangreiches Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Steuerfreie Sachbezüge bis zu 528 Euro im Jahr auf Givve-Guthabenkarte zum Ausgeben Möglichkeit zur Nutzung eines Dienstwagens bei Bereitschaft, Fahrgemeinschaften mit Kollegen zu gründen Moderne, bestmöglich ausgestattete Arbeitsplätze in ruhiger Atmosphäre Gesundheitsfördernde Angebote für Mitarbeiter & Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung Teamevents & Mitarbeiterfeste
Zum Stellenangebot

Logopäden / Logopädin (m/w/d) als Dysphagiespezialist / Trachealkanülenmanagement

Mi. 06.01.2021
Brandenburg
Wir sind ein innovatives, kontinuierlich wachsendes Medizintechnik-Unternehmen mit Hauptsitz in Köln, das auf die Versorgung von tracheotomierten und laryngektomierten Patienten spezialisiert ist und in Deutschland zu den Marktführern zählt. Ein offener Umgang miteinander, geprägt von einem familiären Teamgeist zeichnet unser Unternehmen aus. Zur Verstärkung unserer logopädischen Praxis in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n: Logopäden/Logopädin (m/w/d) als Dysphagiespezialist/ Trachealkanülenmanagement im Großraum Berlin/Brandenburg Sie fragen sich wie ein Arbeitstag in unserer logopädischen Praxis aussieht? Hier ein kurzer Einblick: Wir behandeln schwerpunktmäßig tracheotomierte und laryngektomierte Patienten in Intensivpflegewohngemeinschaften, in der Häuslichkeit und in unseren großen und hellen Praxisräumlichkeiten in Berlin-Tegel. Derzeit suchen wir hauptsächlich für den Bereich der Wohngemeinschaften eine Unterstützung. Sie fahren mit Ihrem Dienstwagen in die entsprechenden Einrichtungen und führen selbstständig logopädische Therapien gemäß der vorliegenden Verordnung durch. Dies schließt sowohl Beratungen zu Therapie- und Versorgungsinhalten als auch Kanülen- und Produktberatungen mit ein. Auch die Beratung vor Ort in unseren logopädischen Praxisräumlichkeiten ist Teil des Arbeitsalltags. Der Fokus liegt hauptsächlich auf der Durchführung von logopädischen Therapien. Die Termine und somit Ihren Arbeitstag planen Sie selbstständig und eigenverantwortlich. Logopädische Behandlung von Patienten sowohl in den eigenen Praxisräumen, als auch extern z.B. in Intensivpflege-Wohngemeinschaften und Hausbesuchen Planung und Überwachung der fachspezifischen logopädischen Tätigkeiten Organisation und Durchführung von logopädischen Schulungen Beratung und Einweisung der Patienten, Angehörigen und Pflegekräfte in den Gebrauch von medizinischen Hilfsmitteln, insbesondere zur Sprachtherapie/Trachealkanülenmanagement (im Rahmen der logopädischen Tätigkeit) Produktberatung, -auswahl und Durchführung von Produktschulung Sie haben erfolgreich eine Berufsausbildung zum/r Logopäden/Logopädin oder ein vergleichbares Studium abgeschlossen Sie bringen vorzugsweise Berufserfahrung in der Behandlung tracheotomierter und laryngektomierter Patienten mit Sie haben ein freundliches Auftreten Sie sind zuverlässig, eigenverantwortlich und arbeiten patientenorientiert Sie bringen persönliches Engagement und Organisationstalent mit Ein Führerschein der Klasse B ist erforderlich Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet in einem erfolgreichen, expandierenden Unternehmen Sie erhalten eine individuelle Einarbeitung und umfassende interne Schulungen Sie erwartet eine leistungsgerechte Vergütung sowie ansprechende Sozialleistungen Wir bieten attraktive Arbeitszeiten ohne Schichtdienste oder Wochenendarbeit Wir stellen Ihnen einen Firmenwagen – auf Wunsch auch zur privaten Nutzung – zur Verfügung
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal