Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Lohn: 46 Jobs in Moorfleet

Berufsfeld
  • Lohn
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Recht 4
  • Transport & Logistik 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Bekleidung & Lederwaren 3
  • It & Internet 3
  • Textilien 3
  • Agentur 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Immobilien 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Marketing & Pr 2
  • Sonstige Branchen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Teilzeit 10
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 38
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Lohn

Personalsachbearbeiter*in für Lohn und Gehalt (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Hamburg
Verstärke uns als Shop Coach mit deinem Know-how in der Lohnbuchhaltung Du hast Spaß an administrativen Aufgaben des Personalwesens und bist ein kommunikationsstarkes Organisationstalent? Du magst Herausforderungen und möchtest nicht stehenbleiben, sondern wachsen? Dann laden wir dich ein, einen Ort zu entdecken, der dich inspirieren wird: Willkommen bei H&M! Werde Teil eines großartigen Teams, in dem du so sein kannst, wie du bist. Wir teilen die Überzeugung, dass alles möglich ist, weil wir es gemeinsam möglich machen. So wie deine Zukunft: Wir eröffnen dir viele Wege. Du entscheidest, welchen du gehst. Starte in Hamburg-Allermöhe als Personalsachbearbeiter*in für Lohn und Gehalt (Vollzeit, 37,5 Stunden/Woche) Sei Teil unseres Teams, das sich verantwortungsbewusst um die Gehaltsabrechnungen unserer deutschlandweiten Kolleg*innen kümmert. Dich erwarten flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell, sodass du deine Arbeitszeit und Freizeit in Einklang bringen kannst. Um eine termingerechte Gehaltsabrechnung sicherzustellen, ist es deine Kernaufgabe, abrechnungsrelevante Daten eines definierten Mitarbeiterkreises zu pflegen und zu kontrollieren. Dazu zählen neben der Bearbeitung der betrieblichen Altersvorsorge auch die gründliche Pflege von Personalakten, inklusive der Ein- und Austritte von Mitarbeiter*innen. Natürlich setzt du dabei stets die gesetzlichen und tariflichen Bestimmungen um und kümmerst dich um ein zuverlässiges Bescheinigungs- und Meldewesen. Als fachkompetente Ansprechpartner*in stehst du unseren Kolleg*innen und Führungskräften in Bezug auf lohnsteuer-, tarif- und sozialversicherungsrechtliche Fragen zur Verfügung und bist darüber hinaus auch mit Krankenkassen und Ämtern in Kontakt. Du bist aufgeschlossen, positiv und gerne unter Menschen. Als echte*r Teamplayer*in kombinierst du Kommunikationsstärke und einen ausgeprägten Servicegedanken miteinander. Du übernimmst Verantwortung für dein Handeln und hast Spaß daran, auch dann souverän zu bleiben, wenn es mal turbulent zugeht? Wenn du außerdem der Meinung bist, dass es für die Tätigkeit unerlässlich ist, strukturiert, diskret und sorgfältig zu arbeiten, bist du die perfekte Verstärkung für uns! Außerdem bringst du mit: Eine kaufmännische Aus- oder Fortbildung bzw. ein vergleichbares Studium Mindestens 2 Jahre relevante Berufserfahrung, vorzugsweise mit Datev und/oder SAP Idealerweise Erfahrungen in der Entgeltabrechnung von Schichtarbeit, stundenweise und geringfügig beschäftigten Personen Einen routinierten Umgang mit den gängigen Microsoft Office Anwendungen sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse 25% Personalrabatt bei allen Brands der H&M Gruppe – online und im Store Attraktives tarifliches Vergütungspaket, inkl. 30 Tage Urlaub, betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine tolle Unternehmenskultur mit offenen Türen in der Wertschätzung, Diversität und Inklusion gelebt werden Eine Kantine direkt im Haus, in der du zu günstigen Preisen lecker und gesund essen kannst Die Möglichkeit, mit einem vergünstigten Firmenticket den öffentlichen Nahverkehr in und um Hamburg zu nutzen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Lohn- und Gehaltsabrechnung

Do. 22.04.2021
Hamburg
Bei MÖHRLE HAPP LUTHER arbeiten über 350 Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern und Recht Hand in Hand zusammen. Wir sind Mitglied von Crowe Global, eines der weltweit führenden Beratungsnetzwerke, und zählen seit Jahren zu „Hamburgs besten Arbeitgebern“. Unseren Mitarbeiter*innen bieten wir kontinuierliche Förderung, Handlungsspielräume zur persönlichen Entfaltung und ein berufliches Zuhause. Sie sind es, die uns erfolgreich machen – denn ihre Erfahrung, ihr Know-how und ihre Leidenschaft ebnen uns den Weg in die Zukunft. Für den Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Lohn- und Gehaltsabrechnung Eigenständige Durchführung (inkl. Vor- und Nachbereitung) der Lohn- und Gehaltsabrechnung für unsere Mandanten unter Berücksichtigung der arbeits-, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Bestimmungen Ansprechpartner*in zu allen abrechnungsrelevanten Themen für Mandanten, Sozialversicherungsträger und Behörden Bescheinigungs- und Meldewesen, Personaladministration Erstellung von Statistiken und Auswertungen Begleitung und Ansprechpartner*in von Betriebsprüfungen Jahresabschlussarbeiten Abgeschlossene Ausbildung zum/r Steuerfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation Relevante Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen und DATEV Gute Englischkenntnisse Strukturierte, gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise gepaart mit hoch ausgeprägter Dienstleistungsmentalität und Verantwortungsbereitschaft Offenes und sympathisches Auftreten gepaart mit guter Kommunikationsfähigkeit Bei uns sind die Türen offen, die Kolleg*innen motiviert und die Arbeitszeit flexibel einteilbar Unser Standort im Herzen Hamburgs hat einen unglaublichen Blick über Hafen, Elphi und Speicherstadt – und die U-Bahn direkt vor der Tür Im Job inklusive: das HVV-ProfiTicket, kostenlose Heiß- und Kaltgetränke sowie frisches Obst und Kuchen Firmeninterne Englischkurse und IT-Schulungen, After-Work- und Kanzleievents, verschiedene Sportangebote sowie einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge gibt es obendrauf
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiterin bzw. Personalsachbearbeiter (w/m/d)

Mi. 21.04.2021
Hamburg
Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. PERSONALSACHBEARBEITUNG Einrichtung: Abteilung Personal, Referat Personalservice Professuren, Beamten- und Ausbildungsverhältnisse, studentische Beschäftigungsverhältnisse, Team Personalservice Professuren, Beamten- und Ausbildungsverhältnisse Wertigkeit: EGR. 9B TV-L Arbeitsbeginn: schnellstmöglich, befristet für die Dauer des Sonderurlaubs der stelleninhabenden Person, bis zum 31.07.2022 Bewerbungsschluss: 29.04.2021 Arbeitsumfang: teilzeitgeeignete Vollzeitstelle Die Personalabteilung bietet Service und Dienstleistungen in allen Themenfeldern der Personalarbeit für die Einrichtungen der Universität und ihrer Beschäftigten: vom Personalservice über die Stellenwirtschaft bis zur Personalentwicklung. Der Personalservice umfasst zwei Referate mit insgesamt sechs Teams, die im Wesentlichen für alle Belange rund um die Beschäftigung des wissenschaftlichen Personals sowie des technischen, Verwaltungs- und Bibliothekspersonals zuständig sind. Beschäftigte (Bereich Professuren, Beamten- und Ausbildungsverhältnisse) in allen beamten-, tarif-, sozial- und arbeitsrechtlichen Fragestellungen unter jeweiliger Berücksichtigung der hochschulrechtlichen Besonderheiten und unter Anwendung des Personalabrechnungssystems KoPers betreuen, unterstützen und beraten monatliche Gehaltsabrechnungen termingerecht erstellen Arbeitsverträge nach Prüfung der Sach- und Rechtslage selbstständig erstellen Personalakten der Beschäftigten pflegen und vertrags- und abrechnungsrelevante Fristen und Veränderungen kontrollieren Hochschulabschluss (Bachelor oder gleichwertig), vorzugsweise im Bereich Public Management oder in einer wirtschaftswissenschaftlichen Fachrichtung (mit Schwerpunkt Personal) oder abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Beruf (idealerweise mit Schwerpunkt Personal) mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung, vorzugsweise im öffentlichen Dienst Vorteilhafte Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten Kenntnisse des Tarifrechts des öffentlichen Dienstes und/oder des Beamtenrechts Kenntnisse der Personalarbeit und der Rechtsanwendung, Erfahrung in der Gehaltsabrechnung selbstständige Arbeitsweise und hohe Dienstleistungsorientierung unter gleichzeitiger Sicherstellung rechtskonformen Verwaltungshandelns Aufgeschlossenheit gegenüber innovativen Veränderungsprozessen sowie Bereitschaft, sich in neue Rechtsgrundlagen und Softwareanwendungen in angemessener Zeit einzuarbeiten gute Kommunikationsfähigkeit und Ausdrucksweise in Wort und Schrift; englische Sprachkenntnisse Sichere Vergütung nach Tarif Weiterbildungs­möglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Lage Flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie HVV-ProfiTicket und vieles mehr Gesundheits­management Beschäftigten-Laptop Mobiles Arbeiten Bildungsurlaub 30 Tage Urlaub/Jahr Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. An der Universität Hamburg sind Männer in der Wertigkeit (Entgeltgruppe) der hier ausgeschriebenen Stelle, gemäß Auswertung nach den Vorgaben des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG), unterrepräsentiert. Wir fordern Männer daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter für Gehaltsabrechnungen / Payroll Specialist (m/w/d)

Mi. 21.04.2021
Hamburg
Aquila Capital entwickelt innovative Investmentlösungen für institutionelle Investoren weltweit. Seit der Gründung 2001 versteht sich die eigentümergeführte Investmentgesellschaft als Treuhänder ihrer Kunden und verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz in der Verwaltung von maßgeschneiderten Sachwert- und Finanzmarkt-Anlagen. Kunden der Aquila Gruppe sind maßgeblich institutionelle Investoren in Europa und Asien. Über 200 Mitarbeiter arbeiten an zehn Standorten weltweit an der Umsetzung effizienter Investmentstrategien in Fondsstrukturen und individuelle Mandate. Zur Aquila Gruppe gehören sowohl die in Deutschland von der BaFin als Service-KVG lizenzierte Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH als auch die von der CSSF als AIFM und UCITS Management Company zugelassene Alceda Fund Management S.A. Für unseren Hauptstandort Hamburg suchen wir ab sofort eine/n  Personalsachbearbeiter für Gehaltsabrechnungen / Payroll Specialist (m/w/d) in Teilzeit (30h) oder Vollzeit Selbständige Bearbeitung der Entgeltsabrechnung für einen zugeordneten Mitarbeiterkreis bzw. Standort Mitwirken bei der Implementierung einer Payroll für neue Länder Beratung und Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter in entgeltbezogenen, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Fragestellungen Ansprechpartner für unsere HR-Dienstleister, Payroll Provider sowie externe Steuerberater Beratung und Ansprechpartner für unsere Expatriates Erstellen von Bescheinigungen und Korrespondenz mit Behörden und Ämtern Abstimmen der relevanten Konten mit der Finanzbuchhaltung Unterstützung im Tagesgeschäft bei allen entgeltbezogenen Inhalten Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise mit Schwerpunkt Personal Mindestens 3 Jahre fundierte Berufserfahrung im Bereich Entgeltabrechnung oder Lohnbuchhaltung Sehr gute Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht Erste Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit einem Provider im Rahmen der laufenden Gehaltsabrechnung Erfahrung in der Betreuung von Expatriates Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen sowie idealerweise mit DATEV und ADP Diskretion, Zuverlässigkeit sowie eine sorgfältige Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich Belastbarkeit, Flexibilität sowie ein ausgeprägtes Maß an Service- und Kundenorientierung zeichnen Sie aus Hohe kommunikative Kompetenz und eine schnelle Auffassungsgabe Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Als zukunftsorientiertes Unternehmen kombiniert die Aquila Gruppe Fokus, Weitsicht, Ambitionen sowie unternehmerische Eigenverantwortung mit Teamgeist und ausgesprochen hoher Kollegialität. So entstehen Synergien, die gepaart mit den Talenten unserer Mitarbeiter für den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens ausschlaggebend sind.
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant Human Resources Prozessprüfung und -beratung (w/m/d)

Mi. 21.04.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Assurance dreht sich alles um die Prüfung und Beratung von Unternehmen in hochkomplexen operativen und strategischen Fragestellungen. Die Aufgabenvielfalt ist groß. Angefangen bei der Prüfung von Jahres- und Konzernabschlüssen nach verschiedenen Rechnungslegungsvorschriften (z.B. HGB, IFRS oder US-GAAP) bis hin zur Prüfung von internen Kontrollsystemen. Hinzu kommen weitere hochkomplexe Beratungsleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen und IT-Systemen, Unterstützung bei Transaktionen sowie zur Standardisierung und Regulierung in der Rechnungslegung und Berichterstattung. Gemeinsam im Team stehst du im direkten Kontakt mit unseren nationalen und internationalen Mandanten aus den verschiedensten Branchen und Rechtsformen.Beraten im HR Umfeld - Gemeinsam mit deinem Projektteam arbeitest du bei nationalen und internationalen Mandanten unterschiedlicher Branchen an herausfordernden Aufgaben. Du analysierst, optimierst und zertifizierst die Effizienz und Sicherheit der HR-Prozesse und -Systeme. Personalprozesse - Du legst dein Augenmerk insbesondere auf Prozesse des Personalwesens, wie zum Beispiel die Entgeltabrechnung oder Personalstammdatenpflege und deren Einbettung in das HR-Systemumfeld.Systeme optimieren - Darüber hinaus analysierst und optimierst du die Wirksamkeit und Effizienz interner Steuerungs- und Überwachungssysteme ( IKS ) und unterstützt unsere Mandanten bei der Sicherheit, Governance und Compliance ihres datengestützten Personalmanagements. Projektbegleitung - Du begleitest HR-IT Projekte und Restrukturierungsmaßnahmen wie Outsourcing-Vorhaben, Systemmigrationen oder die Implementierung von HR Cloud Lösungen. Zudem arbeitest du dich auch in weitere Themen wie das betriebliche Gesundheitswesen, den Aufbau einer HR Strategie bzw. -Organisation oder die Erarbeitung von Löschkonzepten im HR-Datenschutz ein. Verantwortung übernehmen - Mit zunehmender Berufserfahrung übernimmst du die Leitung von Teilprojekten.Karrierechancen nutzen - Du profitierst von exzellenten Karriereperspektiven in einem dynamischen und schnell wachsenden Umfeld. Dein Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eines ähnlichen Fachgebiets mit Schwerpunkt in Personalwesen oder Geschäftsprozessen hast du erfolgreich abgeschlossen oder stehst kurz davor.Idealerweise bringst du erste Berufserfahrung oder Praktika in den genannten Schwerpunktthemen mit.Bestenfalls hast du bereits Erfahrung im Umgang mit SAP HCM oder HR Cloud Lösungen ( z.B. SuccessFactors oder Workday ) gesammelt und kennst dich mit aktuellen Trends und Entwicklungen im HR Prozess- und Systemumfeld aus.Kommunikationsstärke, ein selbstbewusstes Auftreten und sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten zeichnen dich aus.Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie MS Office Routine ( speziell Excel und Powerpint ) sind für dich selbstverständlich.Du verfügst über die im Prüfungs- und Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d) - Schwerpunkt Lohn und Gehalt

Mi. 21.04.2021
Hamburg
Als eine der weltweit führenden Schuhmarken kombiniert ECCO Style und Komfort und baut dabei auf Design, Lederqualität sowie innovative Technologie. Seit 1963 ist ECCO eine der wenigen großen Schuhmanufakturen, die jeden Aspekt ihrer Leder- und Schuhproduktion, sowie den Verkauf eigenständig verwaltet. ECCO ist einer der bedeutendsten Produzenten von hochqualitativem Leder und Ausstatter mehrerer erstklassiger Luxusmarken. ECCO Schuhe und Accessoires werden weltweit in 2.000 ECCO Shops und über 14.000 Verkaufsstellen in 88 Ländern angeboten. Das familiengeführte Unternehmen beschäftigt heute über 20.000 Mitarbeiter. Zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) - Schwerpunkt Lohn und Gehalt in Vollzeit. Vor- und Nachbereitung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnung für Mitarbeiter in Deutschland, Österreich und der Schweiz Erster Ansprechpartner für alle abrechnungsrelevanten Fragestellungen Korrespondenz mit Behörden, Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern Stammdatenpflege, Verwaltung und Führung der Personalakten sowie Terminüberwachung Zeiterfassung (Pflege, Überwachung, Auswertung des Zeiterfassungssystems) Erstellung von vertraglichen Dokumenten, Zeugnissen sowie Bescheinigungen Bearbeitung der gesamten Personaladministration vom Eintritt zum Austritt Erstellung von Statistiken, Auswertungen und Meldungen Bewertung von lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen und Durchführung von Jahresabschlussarbeiten Mitarbeit an Projekten zu personalrelevanten Themen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium (idealerweise mit dem Schwerpunkt im Bereich Personal) Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d) wünschenswert Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im genannten Bereich Fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht Gute Englischkenntnisse Versierter Umgang mit MS-Office Sorgfältige, selbstständige und serviceorientierte Arbeitsweise Eine spannende und herausfordernde Position mit hoher Verantwortung in einem kreativen und hoch motivierten Team. Zudem erhältst Du 30 Tage Urlaub im Jahr und die Möglichkeit für eine betriebliche Altersvorsorge. Wir teilen die Prinzipien und Motivationen der ECCO Familie. Neben einer leistungsorientierten Vergütung und attraktiven Mitarbeiterrabatten profitierst Du bei uns von einer abwechslungsreichen Tätigkeit mit flexiblen Arbeitszeiten. Als international wachsendes Unternehmen, das Talente fördert, bieten wir Dir eine optimale Einarbeitung und gute Perspektiven für Deine weitere Entwicklung.
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter*in (w/m/d) für den Bereich HR im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung

Di. 20.04.2021
Hamburg
Fingerspitzengefühl nicht nur bei der vorwiegend handwerklichen Fertigung unserer Instrumente, sondern auch im Umgang mit unseren Kunden und Mitarbeitenden hat uns an die Spitze des internationalen Klavierbaus geführt. Seit über 165 Jahren steht der Name Steinway weltweit für die Verbindung von Tradition und Moderne in vollendeter Qualität. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für den Standort Hamburg Sie als PERSONAL-SACHBEARBEITER*IN (W/M/D)  FÜR DEN BEREICH HR IM RAHMEN EINER GERINGFÜGIGEN BESCHÄFTIGUNG (AUF 450-EURO-BASIS) Sie haben Spaß an administrativen Aufgaben des Personalwesens und sind ein kommunikationsstarkes Organisationstalent? Sie mögen Herausforderungen? Dann laden wir Sie ein, Teil eines großartigen Teams zu werden, das Ihnen alle Möglichkeiten bietet, Ihre beruflichen und privaten Ziele miteinander zu vereinbaren. Erstellung der monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen für ca. 45 Mitarbeiter*innen sowie der Jahres-/Quartalsabschlussdateien für die Finanzbuchhaltung Verantwortung für individuelle personelle Maßnahmen wie Firmen-Benefits, Verrentungen  Sicherstellung der Umsetzung sämtlicher Compliance-Vorschriften, tarifvertraglichen und arbeitsrechtlichen Regelungen  Ansprechpartner*in für verschiedene öffentliche Ämter und Körperschaften, Versicherungen und Dienstleister*innen  Permanente Systempflege von relevanten Stammdaten, Kennziffern (KPIs) und Personalakten Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit zielführender Weiterbildung und mehrjähriger Berufserfahrung im Personalwesen  Sichere EDV-Anwendungskenntnisse Selbstständige, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Hohes Maß an Diskretion und Verantwortungsbewusstsein Wir bieten Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, interessante Weiterbildungsangebote sowie eine attraktive Bezahlung. Selbstverständlich erhalten Sie eine umfassende Einarbeitung.  
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter*

Mo. 19.04.2021
Hamburg
Das DeutscheSchauSpielHaus in Hamburg zählt zu den schönsten Theatergebäuden im deutschsprachigen Raum und es ist mit seinen 1.200 Sitzplätzen das größte Sprechtheater. Direkt hinter dem Hauptbahnhof im Herzen St. Georgs gelegen, blickt das DeutscheSchauSpielHaus auf eine über 120-jährige Geschichte zurück. Eigenverantwortliche Erstellung der monatlichen Gehaltsabrechnungen für einen definierten Mitarbeiter*innenkreis unter Beachtung der rechtlichen sowie tariflichen und betrieblichen Bestimmungen Pflege der Stamm- und Bewegungsdaten in LOGA P & I Ansprechpartner*in in allen abrechnungs-, lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen Mitarbeit beim Jahresabschluss Erstellen von Auswertungen Personaladministration vom Eintritt bis zum Austritt Korrespondenz mit Behörden, Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern und Sicherstellung des Melde- und Bescheinigungswesens Verwaltung und Abrechnung der Zeiterfassung Administration der betrieblichen Altersversorgung Bewerbermanagement Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung, idealerweise in einem tarifgebundenen Umfeld Sehr gute Kenntnisse im Tarif-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Gute Kenntnisse im Arbeitsrecht Erfahrungen im Umgang mit LOGA P & I oder einem anderen gängigen Abrechnungsprogramm Kenntnisse eines Zeiterfassungs- und Dienstplanerstellungssystems vorzugsweise PEM Erfahrung in der Abwicklung betrieblicher Altersversorgung Kenntnisse der MS-Office Anwendungen Erfahrung in der Anwendung von Tarifverträgen vorzugsweise im TV AVH Eine gewissenhafte, zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise, Serviceorientierung sowie Teamfähigkeit Schriftliche und mündliche Kommunikationsstärke Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag sowie eine betriebliche Altersvorsorge Sie erhalten ein vergünstigtes HVV-Ticket Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Das DeutscheSchauspielhaus liegt direkt in der Hamburger City und die Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist sehr gut Das Vertragsverhältnis richtet sich nach dem TV AVH.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in für die Entgeltabrechnung / Payroll Specialist (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Hamburg
Für HELM zu arbeiten hat Vorteile, die über viele attraktive Leistungen hinausgehen: Wir sind weltweit eines der führenden Chemie-Marketingunternehmen. Für unsere Partner übernehmen wir die Funktion des internationalen Marketings, die Abwicklung der weltweiten Distribution, Lagerhaltung und Logistik sowie weitere Serviceleistungen. Wir verfügen über ein globales Netz von Niederlassungen und Beteiligungen in mehr als 30 Ländern. Zur Verstärkung unserer Abteilung Human Resources – Compensation & Benefits, am Standort Hamburg, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ motivierte/n Mitarbeiter/in für die Entgeltabrechnung / Payroll Specialist (m/w/d). Sie übernehmen selbstständig die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Entgeltabrechnungen unter Berücksichtigung von gesetzlichen und betrieblichen Bestimmungen der HELM AG sowie deren Tochtergesellschaften in Deutschland. Hierbei agieren Sie in Ihrer Funktion auch als Ansprechperson für Beschäftigte und Führungskräfte der HELM AG in allen abrechnungsrelevanten Fragestellungen. Sie verantworten die Anlage und Pflege der Personalstamm- und Bewegungsdaten in P&I Loga, als auch die Bearbeitung aller administrativen vor- und nachgelagerten Tätigkeiten der Entgeltabrechnung. Darüber hinaus bildet die Erstellung von Auswertungen aller Art (Statistiken, Reports etc.) einen Schwerpunkt Ihrer Funktion und Sie übernehmen Sonderaufgaben im Bereich Entgelt z.B. die Verwaltung der Profi-Tickets, das Programm Business Bike sowie die unternehmensinterne Kassenführung. Weiterhin bilden Sie eine Schnittstelle zu unseren HR- Partnerteams und betreuen das Abwesenheitsmanagement sowie die Steuerung des Employee-Self-Systems. Die Mitarbeit bei den Monats- und Jahresabschlussarbeiten der Entgeltabrechnung und die Begleitung von Prüfungen durch Wirtschafts-, Steuer- und Sozialversicherungsprüfern vervollständigen Ihren Aufgabenbereich. Sie besitzen eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit anschließender Weiterbildung im Bereich der Entgeltabrechnung und verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich HR-Payroll. Zudem verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, Arbeitsrecht sowie in der betrieblichen Altersvorsorge. Neben einer starken Serviceorientierung besitzen Sie eine freundliche, vertrauensvolle und zuverlässige Persönlichkeit, sind tolerant und zeichnen sich durch ein souveränes Auftreten und eine selbstständige Arbeitsweise aus. Sie haben Spaß an verschiedensten Themen im Bereich der Entgeltabrechnung und legen einen hohen Wert auf sorgfältige und korrekte Arbeitsergebnisse. Im Team agieren Sie als offene und teamfähige Person. Sie haben Freude daran Ihr Wissen zu teilen und lösungsorientiert eventuelle Problemstellungen zu bearbeiten. Motiviert nehmen Sie auch neue Herausforderungen an. Die Arbeit mit gängigen IT-Anwendungen im Rahmen des Personalmanagements (Microsoft Office) beherrschen Sie routiniert – idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse in der Arbeit mit P&I Loga. Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch vervollständigen Ihr Profil. Wir bieten Ihnen herausfordernde, interessante Aufgaben mit einem hohen Verantwortungsniveau in einem wahrlich internationalen Arbeitsumfeld. Bei HELM kombinieren wir das nachhaltige Denken eines Familienbetriebs mit einer unternehmerischen Grundeinstellung, die schnelle Entscheidungsfällung und Freiheit bei der Ausübung Ihrer Tätigkeit fördert. Bei HELM sind wir stolz auf unsere Geschichte und unseren internationalen wirtschaftlichen Erfolg. Wir wissen, wie wichtig für diesen Erfolg vor allem ein gesundes Betriebsklima und zufriedene Mitarbeiter sind. Wir bieten u.a.: Weiterbildungen und Sprachkurse Betriebskindergarten für Kinder von 3 bis 7 Jahren 30 Tage Urlaub 4 Ferienappartements Betriebliche Altersvorsorgung - Erhöhter Zuschuss zur betrieblich angebotenen Direktversicherung / Pensionskasse Zuschuss zum HVV-Profiticket für den öffentlichen Nahverkehr HELM-eigenes Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Specialist Payroll / Entgeltabrechnung (gn*) bei Digitalisierungsmarktführer

Sa. 17.04.2021
Hamburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Klient ist ein seit vielen Jahren am Markt etablierter Digitalisierungsspezialist für den deutschen Mittelstand. Als Fullservice Anbieter von individuellen Komplettlösungen in den Bereichen Cloud, SAP und IoT agiert unser Mandant als verlässlicher und kompetenter Partner im digitalen Transformationsprozess seiner Kunden und bietet den vollen Service aus einer Hand. Dank mehr als 20 Jahren Erfahrung samt stetiger Weiterentwicklung entlang des technologischen Fortschritts garantiert man Wachstum – für sich und seine Kunden. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Specialist Payroll / Entgeltabrechnung (gn*) im SAP HCM Umfeld, der zum einen mit Passion und fachlicher Erfahrung seiner Tätigkeit nachgeht und zum anderen eine Schnittstellenfunktion zu internen und externen Ansprechpartnern einnimmt. In einem Team von drei Mitarbeitern sind Sie zuständig für die Entgeltabrechnung von ca. 900 größtenteils festangestellten Mitarbeitern und übernehmen im Umfang nachgeordnet im Tagesgeschäft weitere Aufgaben wie z.B. die Verwaltung elektronischer Personalakten, die Abwicklung des Melde- und Bescheinigungswesens, die regelmäßige Kontenabstimmung mit dem Rechnungswesen sowie die buchhalterische Vorbereitung. In einem außerordentlich wertschätzenden und modern geführten Umfeld, können Sie sich fokussiert Ihren Aufgaben in der Entgeltabrechnung widmen ohne dass die Work-Life-Balance dabei zu kurz kommt: Sie erwarten flexible Arbeitszeiten und Homeoffice, 30 Tage Urlaub, Mitarbeiterrabatte und die ehrliche und respektvolle Wahrnehmung Ihres Anteils am Unternehmenserfolg. Sie gehen Ihrer Arbeit präzise und leidenschaftlich nach, es liegt Ihnen mehrere Ansprechpartner gleichzeitig zu betreuen und als erfahrener User von SAP HCM behalten Sie die Prozesse und Workflows im Blick und gestalten aktiv deren Verbesserung und Professionalisierung mit? Dann freue ich mich sehr auf Ihre Bewerbung. Der Einsatzort: Hamburg Sie sind gemeinsam mit Ihren Kollegen (gn*) vor allem für die monatliche Entgeltabrechnung von ca. 900 Mitarbeitern mittels SAP HCM, samt der Pflege von Personalstamm- und Bewegungsdaten sowie in nachgeordneten Umfang auch für weitere administrative Tätigkeiten zuständig. Sie führen die Korrespondenz mit Mitarbeitern, Krankenkassen, Behörden und weiteren Ansprechpartnern. Sie sind gleichermaßen verantwortlich für die Umsetzung der betrieblichen Altersvorsorge und Versteuerung von Sachzuwendungen sowie der Abwicklung des Melde- und Bescheinigungswesens. In Abstimmung mit dem Rechnungswesen vollziehen Sie eine regelmäßige Kontenabstimmung, bereiten die Durchführung von Betriebsprüfungen vor und implementieren gesetzliche, tarifliche und betriebliche Änderungen. Sie verfügen über erste Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung wünschenswerter Weise mit SAP. Sie sind routiniert im Umgang mit SAP, idealerweise im Modul HCM und MS Office. Sie pflegen eine sorgfältige und selbständige Arbeitsweise, ergänzt durch Ihre Zahlenaffinität und ein kaufmännisches Verständnis. Sie gehen Ihre Arbeit mit einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein und Diskretion an, während Sie mit verschiedensten Ansprechpartnern auf Augenhöhe kommunizieren. Sicheres und wertschätzendes Umfeld, welches von Wachstum und Innovation geprägt ist. Eine Funktion in der Ihre Fähigkeiten gefordert und Ihre Weiterentwicklung gefördert wird. Flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, 30 Tage Urlaub und weitere Angebote wie vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio, Car Sharing, usw. Eine attraktive Vergütung und weitere Leistungen (betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, etc.).
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal