Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Lohnbuchhaltung: 26 Jobs in Lohausen

Berufsfeld
  • Lohnbuchhaltung
Branche
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Versicherungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Home Office möglich 16
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Lohnbuchhaltung

Lohnbuchhalter (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Düsseldorf
 Wir suchen Dich! Werde Livechanger – werde Teil der Gi Group! Wir, die Gi Group sind ein international agierender Personaldienstleister mit mehr als 500 Standorten in über 40 Ländern. In einer der abwechslungsreichsten und spannendsten Branchen bringen wir täglich vielfältige und interessante Bewerber:innen und Arbeitgeber zusammen. Wir suchen Dich als begeisterungsfähiges Talent, als mitreißende:n Routinier:in oder interessierte Quereinsteiger:in, aber vor allem als Persönlichkeit, die durch ihre offene Art begeistert und zusammen mit uns die Zukunft der Arbeitswelt gestalten will. Wir geben Dir die Chance, Dich bei uns weiterzuentwickeln, zu lernen und Verantwortung zu übernehmen. Wir freuen uns auf Dich! Let‘s #changelives! Als Lohnbuchhalter übernehmen Sie Verantwortung für die monatlichen Entgeltabrechnungen der Mitarbeiter und kommunizieren insbesondere mit Sozialversicherungsträgern, Finanzämtern und Behörden Durch Ihr Fachwissen und Ihre Erfahrung sind Sie Ansprechpartner für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und arbeiten im engen Austas uch mit dem HR-Team zusammen Sie repräsentieren die Gi Group gegenüber Sozialversicherungsträgern und unterstützen bei Prüfungen    Sie bringen eine kaufmännische Ausbildung, wie eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation mit und haben idealerweise schon erste Berufserfahrung im Bereich der Lohnbuchhaltung erworben In der Nutzung gängiger IT-Systeme sind Sie erfahren, Kenntnisse in der branchenspezifischen Software Landwehr L1/ WinLog/DATEV sind von Vorteil Um eine hohe Qualität unserer Dienstleistung zu garantieren, zeichnet sich Ihre Arbeitsweise durch Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus Sie bringen Ihr hohes Engagement zielführend ein und die gestaltende Zusammenarbeit mit verschiedenen Menschen und Zielgruppen bereitet Ihnen große Freude Benefits und davon reichlich: z.B. 30 Tage Urlaub, JobRad, betriebliche Altersvorsorge, kostenfreie Getränke, sowie Corporate Benefits    Teamzusammenhalt ist bei uns nicht nur eine Floskel, sondern wird bei uns tagtäglich gelebt. Nur gemeinsam erreichen wir unsere Ziele!   Wir setzen auf unbefristete Arbeitsverhältnisse, um eine bestmögliche Entwicklungsumgebung zu schaffen   Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege in einem kollegialen Arbeitsumfeld   Umfassende Einarbeitung – mit unseren digitalen Lösungen und Ihren Kollegen vor Ort lernen Sie uns und Ihr zukünftiges Aufgabenfeld kennen 
Zum Stellenangebot

Consultant (m/w/d) - Employment Tax Consulting - Global Employer Services

Mo. 15.08.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, München, Hamburg, Berlin
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Berlin, Hamburg und München suchen wir engagierte Verstärkung. Anfragen und Stellungnahmen zu lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen Erstellung von Anträgen auf Erteilung von Lohnsteueranrufungsauskünften sowie Darlegung von Rechtsauffassungen Betreuung von Lohnsteueraußenprüfungen und Sozialversicherungsprüfungen Begleitung und Beratung von Projekten für lohnsteuerliche Nachmeldungen oder von sog. Meldungen nach § 41c EStG Employment Tax Review und Lohnsteuer - Risikoanalysen Projekte zur Prüfung und Implementierung eines lohnsteuerlichen internen Kontrollsystems Unterstützung bei der Erstellung oder Prüfung von lohnsteuerlichen Unternehmensrichtlinien Gute Grundkenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht Erfahrung in der Abrechnung von Löhnen und Gehältern sind vorteilhaft Kommunikationsstark und bereit Verantwortung zu übernehmen Strukturierte und analytische Arbeitsweise Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Steuerfachangestellter (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Leipzig, Mannheim, München
Du machst den Unterschied. Ob im Business Audit & Assurance, Risk Advisory, Tax & Legal, Financial Advisory oder Consulting: Wir bei Deloitte unterstützen unsere weltweiten Mandanten dabei, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Entdecke ein vielfältiges Arbeitsumfeld, das ständig in Bewegung ist und immer um ein Zentrum kreist: dich und dein Know-how. What impact will you make? Standorte: Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Nürnberg und Stuttgart. Du wirst gemeinsam mit einer verantwortlichen Leitung in einem engagierten und dynamischen Team selbständig und eigenverantwortlich unsere nationalen und internationalen Mandanten betreuen. Je nach Tätigkeitsschwerpunkt umfassen deine Aufgaben im Einzelnen: Bearbeitung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen Bearbeitung von Mandantenbuchhaltungen und monatlichen Reports Vorbereitung und Erstellung von Jahresabschlüssen (nach HGB und ggf. nach IFRS) sowie betrieblichen Steuererklärungen Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen Mitwirkung bei Betriebsprüfungen Fristenkontrolle, Prüfen von Bescheiden Du hast deine Berufsausbildung zum:r Steuerfachangestellten mit gutem Erfolg abgeschlossen und konntest idealerweise im Anschluss bereits relevante Berufserfahrung sammeln. Du absolvierst deine Prüfung zum:r Steuerfachangestellten erst in naher Zukunft? Auch dann freuen wir uns über deine Bewerbung. Du hast Spaß an komplexen Zahlenwerken und bist sicher im Umgang mit den MS Office-Tools und DATEV. Dein besonderes Interesse liegt unter anderem im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht oder Unternehmenssteuerrecht sowie der engen Zusammenarbeit mit dem Personalbüro unserer Mandanten. Kenntnisse eines weiteren ERP-Systems sind wünschenswert, werden aber nicht vorausgesetzt. Du bist Teamplayer, der nicht nur das Problem sieht, sondern in Lösungen denkt und diese auch aktiv anbietet. Dabei hast du neben den Bedürfnissen und Erwartungen unserer Mandaten immer auch die Ziele deines Teams im Blick. Deine Kommunikations- und Interaktionsfähigkeit kommt dir hierbei zugte. Du überzeugst uns durch dein Engagement und deine Art, Probleme und Fragestellungen proaktiv anzugehen. Auf neue Ideen reagierst du flexibel, aufgeschlossen und zeitnah. Du hast den Wunsch, deinen Horizont immer wieder zu erweitern. Denn Stillstand ist für dich genauso tabu wie für uns. Spannende Aufgaben in einem innovativen Umfeld mit hochmotivierten Kolleg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen Gute Rahmenbedingungen mit attraktivem Gehalt und zahlreichen Zusatzleistungen, z. B. Firmen-Smartphone zur privaten Nutzung, Fahrradleasing und Corporate Benefits Work-Life-Balance durch Remote-Working & Teilzeit, Sabbaticals, Mitarbeiter:innen-Events, Well-being Angebote wie z. B. Gesundheitstage, Kooperationen mit Fitness-Anbietern und den Familienservice, der dich bei privaten Herausforderungen unterstützt Exzellente Weiterbildung in On- und Offline-Seminaren und im Rahmen der Berufsqualifikation Vielfältige Gestaltungsräume und aktive Förderung einer inklusiven Unternehmenskultur - u. a. durch unsere globale Diversity & Inclusion-Initiative ALL IN und lokale Mitarbeiter:innen-Netzwerke
Zum Stellenangebot

Specialist International Payroll (m/w/d) (ERGOAG03203)

Sa. 13.08.2022
Düsseldorf
Über uns:ERGO ist eine der großen Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Wir bieten ein dynamisches Umfeld und anspruchsvolle Aufgaben in vielseitigen Projekten – an denen Sie weiter wachsen können. Gehen Sie mit uns neue Wege! Das gemeinsame Ziel: unseren Kunden genau das zu bieten, was sie brauchen. Specialist International Payroll m/w/dals Referent in Vollzeit oder Teilzeit Sie übernehmen gerne Verantwortung für das Thema internationale Gehaltsabrechnung? Sie schaffen es den Überblick bei unterschiedlichen Rahmenbedingungen zu behalten und finden stets passgenaue Lösungen? Dann haben wir genau die richtige Aufgabe für Sie! Bereichern Sie unser Team am Standort Düsseldorf.Ihre Expertise im Bereich International Payroll gewinnbringend einsetzen Sie sind für die inländische Abrechnung nationaler und internationaler Arbeitnehmer und Organe mit Auslandsversteuerungen sowie aller entsandten Konzern-Mitarbeiter (Expats) sowie Inpats in der nationalen Organisation verantwortlich. Hierbei berücksichtigen Sie unter anderem die steuer-, sozial, tarif-, vertragsrechtlichen sowie konzerninternen Richtlinien und Vereinbarungen und übernehmen die Personalaktenführung, Stammdatenpflege sowie das dazugehörige Schriftgut. Sie sind unser Hauptansprechpartner für das Schwerpunktthema „Gehaltsabrechnung Angestellter mit Auslandsbezug“, insbesondere der damit verbundenen DV-technischen Koordination sowie der Klärung und Umsetzung von steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Aspekten. Das Schnittstellenmanagement sowohl zu den externen Payroll-Dienstleistern (inkl. Controlling derer Aktivitäten und Rechnungsstellungen, fachlichen Anforderungen etc.), als auch zu den internen HR-Einheiten sowie zur Steuerabteilung liegt in Ihrer Hand. Des Weiteren stehen Sie im Austausch mit den Sozialversicherungsträgern und Behörden und begleiten fachseitig SV- und Steuerprüfungen. Sie beraten unsere Vorstände, Führungskräfte und Mitarbeiter in länderübergreifenden Gehaltsabrechnungs- und Vertragsfragen des internationalen Payroll-Managements. Im Rahmen der internationalen ERGO-Strategie koordinieren Sie die Implementierung neuer HR-Anforderungen. Hierbei übernehmen Sie die Leitung und/ oder Mitarbeit in Arbeitskreisen und Projekten hinsichtlich des prozessualen und operativen Managements der internationalen HR-Anforderung.Ein guter Mix aus Kommunikations- und Organisationstalent Eine wertvolle Basis bietet Ihr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit dem Schwerpunkt Finanzen & Steuern oder Personalwirtschaft. Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in den speziellen Gehaltsabrechnungsfragen des internationalen Payroll-Managements sowie in der IT-gestützten Entgeltabrechnung mit. Des Weiteren überzeugen Sie uns mit Ihren fundierten und aktuellen Kenntnissen im Umgang mit länderübergreifenden arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen. Bei Ihrer täglichen Arbeit greifen Sie auf Ihre sehr guten SAP HCM-Kenntnisse und Ihre fundierten Anwenderkenntnisse der MS Office-Programme zurück. Persönlich punkten Sie mit Ihrer ausgeprägten Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie Ihrer Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sie agieren stets selbstständig und übernehmen gerne Verantwortung. Ihre sorgfältige und vertrauliche Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Neben Ihren konzeptionellen und organisatorischen Fähigkeiten runden verhandlungssichere Englischkenntnisse Ihr Profil ab.Eine verantwortungsvolle Aufgabe mit spannenden Einblicken Wir bieten Ihnen aber noch viel mehr: Freuen Sie sich auf eine offene Arbeitsatmosphäre und eine wertschätzende Kultur der Zusammenarbeit in einem internationalen Umfeld. Wachsen Sie mit uns: Mit maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen fördern wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung. Moderne Technik und flexibles mobiles Arbeiten geben Ihnen einen individuellen Freiraum. ERGO bietet Ihnen die Entwicklungsperspektiven eines großen Konzerns und dessen Sicherheit. Wir bauen auf Sie. Mit einem attraktiven Gehaltspaket genießen Sie überdurchschnittliche Sozial- und Gesundheitsservices. Unser Standort Düsseldorf in zentraler Innenstadtlage bietet Ihnen eine gute Infrastruktur und kurze Wege. Kennziffer: ERGOAG03203
Zum Stellenangebot

Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Aachen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Hamburg, Hannover, Köln, Münster, Westfalen
Sie suchen als Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in eine berufliche Herausforderung im Finanz- und Rechnungswesen, in der Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Schritt! Die Amadeus FiRe AG bringt als spezialisierter Personaldienstleister jeden Tag Fach- und Führungskräfte aus dem Steuer-/Rechnungswesen und Controlling mit nationalen und internationalen Unternehmen zusammen. In diesem Bereich sind wir seit vielen Jahren Marktführer in Deutschland. Nutzen Sie unsere persönlichen Kontakte zu Arbeitgebern bundesweit! Wir empfehlen Sie an unsere Kunden weiter und erleichtern Ihnen damit den Einstieg ins Unternehmen! Im Auftrag eines renommierten Unternehmen mit Standorten in Aachen, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Hamburg, Hannover, Köln und Münster suchen wir Sie im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung als engagierten und zuverlässigen Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d). Erstellen der monatlichen Entgeltabrechnungen Melde- und Bescheinigungswesen Ansprechpartner für Mitarbeiter, Sozialversicherungsträger und Behörden zu lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen Führung der Personalakten Erstellung von Auswertungen und Statistiken Kontenabstimmung Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung Fundierte Kenntnisse im Bereich Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht Kenntnisse in LODAS, Paisy bzw. SAP von Vorteil Fundierte Kenntnisse des MS Office-Pakets Gute Englischkenntnisse wünschenswert Selbständige und strukturierte Arbeitsweise Einsatzbereitschaft und Flexibilität Zuverlässigkeit Analytische Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität Vertraulicher Umgang mit persönlichen Daten Als Spezialist im Finanz- und Rechnungswesen bieten wir Ihnen einzigartige Karrierechancen und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Wir fördern Sie mit anspruchsvollen Aufgaben bei unseren Kundenunternehmen und zielgerichteten Weiterbildungsmaßnahmen. Sprechen Sie mit uns, gerne informieren wir Sie genauer über die zu besetzenden Positionen! Unsere Spezialisierung: Ihre Karriere! Mit Amadeus FiRe haben Sie den idealen Partner an Ihrer Seite, wenn Sie in den Beruf starten, eine neue berufliche Herausforderung annehmen oder sich weiterbilden wollen, denn das können wir für Sie tun: Wir beraten und vermitteln Sie kostenfrei. Mit Amadeus FiRe erreichen Sie die interessanten Unternehmen in Ihrer Region und durch unser Niederlassungsnetzwerk auch bundesweit. Ihr persönlicher Berater erstellt mit Ihnen Ihr aussagefähiges Kompetenzprofil Wir erstellen Ihnen eine Auswahl passgenauer Kundenvakanzen und entscheiden gemeinsam, bei welchem Unternehmen wir Sie vorstellen. Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung Ihres Bewerbungsgespräches und Vertragsverhandlungen (Bewerbercoaching) und begleiten Sie auf Wunsch zu den Gesprächen. Durch das langjährige Vertrauensverhältnis zu unseren Kunden unterstützt unsere Empfehlung Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Lohn und Gehalt - Payroll Specialist (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Ratingen
Johnson Controls is powered by your talent. We are the power behind the customer mission. Together we are building a world that’s safe, comfortable and sustainable. Our diverse global team creates innovative, integrated solutions to make cities more connected, buildings more intelligent and environments more comfortable and secure. We are all about improving outcomes for our partners. Tomorrow needs your talent. Tomorrow needs you. So let’s talk today. Erstellung der EDV gestützten Lohn- und Gehaltsabrechnungen für einen definierten Mitarbeiterkreis inkl. Monteuren Verwaltung von personalrelevanten Daten für Neueinstellungen und Pflege der Bestandsdaten Bearbeitung und Erfassung von variablen Daten Erfassung und Kontrolle der Zeitwirtschaftsdaten Teilweise Pflege und Kontrolle aktueller Buchungen der Zeitwirtschaft im Abrechnungssystem Bearbeitung von Gehaltsanpassungsprozessen im Abrechnungssystem Entgeltumwandlungen und Sachbezüge gem. deutschem Lohnsteuerrecht Erstellen von Statistiken, Listen, Reports und Bescheinigungen (z. B. Berufsgenossenschaften, Sozialversicherungsträger, Finanzämter, etc.) Personalbezogene Korrespondenz mit Sozialversicherungsträgern, Ämtern und Behörden Monatsabschluß mit Erstellen und Bearbeiten von Auswertungen für Buchhaltung und Controlling Eigenverantwortliche Begleitung von Prüfungen der Lohnsteuer und Sozialversicherungsträger Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung Sehr gute Kenntnisse im Tarif-, Sozialversicherungs- und Steuerrecht sowie Reisekostenrecht Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Strukturierte Arbeitsweise Gute EDV Kenntnisse, idealerweise inklusive Paisy Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert Die Möglichkeit, in einem internationalen Unternehmen zu arbeiten Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe sowie ein angenehmes Arbeitsklima Flexible Arbeitszeiten auf Vertrauensbasis und die Möglichkeit, im Home Office zu arbeiten Gute Parkmöglichkeiten Corporate Benefits Eine Unverfallversicherung, die sowohl beruflich als auch privat greift
Zum Stellenangebot

Lohnbuchhalter (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Leipzig
Bei Mazars kommen Menschen zusammen, die gemeinsam Großes schaffen. Unsere Story zeigt, was echtes Miteinander bewirkt – denn Wachstum ist unser fester Kurs. Gegründet in Europa und in der Welt zuhause, ist Mazars heute in 90 Ländern vertreten. Gemeinsam leisten wir einen Beitrag für die wirtschaftlichen Grundlagen einer gerechten, prosperierenden Welt. Unsere fachliche Exzellenz in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuern, Recht, Accounting, Financial Advisory und Consulting macht uns zu vertrauensvollen Partnern unserer Mandant:innen. Um ihr Geschäft nachhaltig zu sichern und weiterzuentwickeln, sind unsere 42.000 Expertinnen und Experten jeden Tag weltweit aktiv – im Austausch über Länder- und Kulturgrenzen hinweg. Sie führen selbständig die Lohn- und Gehaltsabrechnung unseren nationalen und internationalen Mandanten. Sie beantworten vielseitige Fragen zu lohn- und sozialversicherungsrechtlichen sowie steuerrechtlichen Themen. Sie Übernehmen das Führen von Lohnkonten/Personalakten, das Pflegen von Stammdaten sowie die Kommunikation zur Finanzverwaltung, den Krankenkassen und Behörden. Darüber hinaus können Sie aktiv an der stetigen Weiterentwicklung und Optimierung von Lohn- und Gehaltsprozessen mitwirken. Abgeschlossene Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) oder einem alternativen kaufmännischen Abschluss, idealerweise mit der Weiterbildung zur Fachkraft (m/w/d) für Lohn und Gehalt Berufserfahrung in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, idealerweise im Kanzleiumfeld Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, erste DATEV-Anwenderkenntnisse Freude an einer dienstleistungsorientierten Arbeit in einem internationalen Umfeld sowie ein hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem global agierenden Prüfungs- und Beratungsunternehmen Eine breite fachliche Ausrichtung mit viel Raum für Eigeninitiative und aktive Mitgestaltung Umfassende Aus- und Weiterbildungsprogramme, Förderung von Berufsexamina sowie weiteren berufsrelevanten Qualifizierungen Aktive Unterstützung persönlicher Stärken - Mitwirkung bei übergreifenden Projekten u.a. in den Bereichen Digitalisierung, Innovation, Diversity und Nachhaltigkeit Achtsamkeit als fester Bestandteil der Firmenidentität - Unternehmensweites Achtsamkeitsprogramm mit Coaching Eine attraktive und nachhaltige betriebliche Altersvorsorge sowie ein individuelles Wertkonto für flexible Lebensarbeitszeitgestaltung (z.B. Sabbatical oder Weiterbildung) Flexible Arbeitszeitmodelle, mobiles Arbeiten sowie über 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Payroll Processing Expert (w/m/d)

Do. 11.08.2022
Hannover, Düsseldorf
Wir sind Uniper, ein internationales Energieunternehmen mit rund 11.000 Mitarbeitern. Wir verfügen über eine ausgewogene Kombination von modernen Großanlagen und ausgezeichneten Technologie- und Marktkenntnissen.Dank unserer Anlagen und Kompetenzen können wir flexibel, präzise und schnell maßgeschneiderte Energieprodukte und -dienstleistungen zu marktfähigen Preisen anbieten.Für unser HR Services CEO Team innerhalb unseres HR Services Bereichs in Hannover (oder Düsseldorf) suchen wir DICH! Steuerung und Begleitung der deutschlandweiten Entgeltabrechnung für den gesamten Uniper-Konzern Ausführung von Payroll Checks vor dem Abrechnungslauf - Plausibilitätsprüfungen auf Datenkonsistenz und größeren Abweichungen Vor- oder Aufbereiten und Erfassen von Massendaten nach gesetzlichen, tarifvertraglichen oder betrieblichen Regelungen Dokumentenerzeugung im Rahmen von Massendatenerfassungen Erstellen systembasierter Statistiken, Meldungen und Bescheinigungen für Finanzämter, Sozialversicherungsträger, in- und externe Institutionen Koordination und Betreuung des internen Kontrollsystems (IKS) für Payroll & HR Admin Klärung von Anfragen für Überweisungen der Sozialversicherungsbeiträge Abführung der Lohnsteuer inkl. Pauschalsteuern Prüfung und Bearbeitung von direkten Leistungen zur Sicherstellung des monatlichen Zahlungslaufs mit Überleitung der Buchungslisten an die Finanzbuchhaltungen, Kontenabstimmung und Bearbeitung von Rückfragen Vor- und Aufbereitung von regionalen SAP R/3 HR Systemanpassungen in Bezug auf den Verantwortungsbereich Unterstützung und Datenzulieferung bei Steuerprüfungen & SV Prüfungen Kontinuierliche Verbesserung der angewendeten Prozesse und Methoden Unterstützung des Payroll Specialist in der Entgeltabrechnung im Betreuungsbereich CEO Dokumentation des benötigten Wissens in der entsprechenden Datenbank zum Austausch im Team zur kontinuierliche Wissenssicherung /-transfers und Beratungsqualität gegenüber unseren Mitarbeitern Kontinuierlicher Austausch und Wissenstransfer innerhalb des gesamten Teams zur Sicherstellung einer termingerechten Bearbeitung des gesamten Auftragsportfolios Mitwirkung bei der Durchführung der monatlichen anfallenden Prüfarbeiten im Rahmen des internen Kontrollsystems und Qualität Managements Beratung der Mitarbeiter via Telefon und E-Mail zu allen HR Themen inkl. Bearbeitung von daraus entstehenden Aufträgen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung im Bereich Personal bzw. Weiterbildung /-qualifizierung zum Sachbearbeiter Entgeltabrechnung Erfahrung in der Personalarbeit in Zeiten sich stark verändernder Organisationen Breite oder tiefgreifende einschlägige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung Verständnis über buchhalterische Vorgänge Breite oder tiefgreifende Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht Sorgfältige, selbstständige und serviceorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Service-, Qualitäts- und Kundenorientierung gepaart mit guter Kommunikationsfähigkeit Verhandlungssicherheit, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit Eigeninitiative und Umsetzungsstärke, Flexibilität und Teamfähigkeit Tiefe analytische Fähigkeiten Engagement und Belastbarkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein Sicherer Umgang mit SAP HCM, SAP SuccessFactors (Employee Central, Performance & Goals), Microsoft Office Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bei Uniper legen wir Wert auf einen nachhaltigen Ausgleich für geleistete Arbeit. Daher bieten wir umfangreiche individuelle Vergütungspakete bestehend aus Grundgehalt, Betriebsrenten und Leistungsboni. Zugleich werden bei uns flexible Arbeitszeitmodelle inklusive Überstundenkompensation und Homeoffice Regelungen angewendet.
Zum Stellenangebot

Spezialist*in Entgeltabrechnung und/oder Zeitwirtschaft (m/w/d)

Do. 11.08.2022
München, Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Göttingen, Mannheim, Schwäbisch Hall
Willkommen beim Goethe-Institut! Mit 158 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern sind wir das weltweit tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir steigern die Kenntnis der deutschen Sprache und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Programme fördern wir den interkulturellen Dialog, die kulturelle Teilhabe und stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen. Rund um den Globus verbinden wir Menschen, Ideen und Kulturen. Dabei respektieren wir die Unterschiede, denn wir schätzen den Wert der Vielfalt.  Das Goethe-Institut e.V. sucht für die Zentrale in München ab 01.09.2022 (oder später) befristet bis 31.07.2024  in Vollzeit oder in Teilzeit (39,00 Stunden/Woche) für den Bereich „Personalservice“ eine*n engagierte*n Spezialist*in Entgeltabrechnung und/oder Zeitwirtschaft (m/w/d) für den Standort München, alternativ möglich wären auch: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Göttingen, Mannheim oder Schwäbisch Hall Sie übernehmen die Personalsachbearbeitung für die Beschäftigten der Zentrale des Goethe-Institut e.V. in München und der Goethe-Institute in Deutschland Dabei informieren, beraten und betreuen Sie die Beschäftigten bei vertrags- und vergütungsrelevanten Fragen Auch die Eingabe von Daten (z. B. bei Neueinstellungen, Stammdatenpflege etc.) in SAP HCM und das Gehaltsabrechnungssystem kidicap gehört zu Ihren Aufgaben In Ihrer Expertenfunktion setzen Sie die Bruttovergütungen unter Beachtung aller vergütungs-, sozialversicherungs- und steuerrechtlichen Fakten und Vorschriften fest Sie führen die Lohnkonten nach § 41 EStG, stellen Bescheinigungen und weitere Dokumente für die Beschäftigten aus, übernehmen die Kommunikation mit Sozialversicherungsträgern, Krankenkassen, der Versorgungseinrichtung VBL, Finanzbehörden und der Bundeskasse sowie die Verantwortung für das Meldewesen Im Rahmen der Administration der Zeitwirtschaft agieren Sie als Ansprechpartner*in für die Mitarbeiter*innen und sorgen für die ständige Qualitätskontrolle und-sicherung der Daten in SAP-PT Hierunter fällt die Gestaltung der Zeitkonten (Arbeits-und Tagespläne, Festsetzung der Urlaubs-, Freizeitausgleich- und Freistellungs-Ansprüche, die Ermittlung der Mehrarbeitsstunden, Überstunden und zusätzlicher Arbeitsstunden) sowie deren Aufbereitung für die Abgeltung, Ermittlung und Eingabe notwendiger Zeitkorrekturen Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung / Verwaltungsausbildung oder verfügen über gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Darüber hinaus bringen Sie umfassende Kenntnisse im Steuer- und SV-Recht, insbesondere der für die Gehaltsabrechnung relevanten gesetzlichen Grundlagen wie Steuergesetze, Lohnsteuerrichtlinien, SGB, Bundeskindergeldgesetz, MuSchG, BGB etc. mit Idealerweise verfügen Sie ebenso über Kenntnisse in den Tarifverträgen TVÖD und BAT (alt), ZfA-Richtlinien und BbesG oder sind bereit, sich hierin einzuarbeiten Im Umgang mit MS-Office sind Sie versiert, SAP-Kenntnisse- sowie Kenntnisse eines  Gehaltsabrechnungssystems sind wünschenswert Sie sind kontaktfreudig und gehen gerne auf Menschen zu, um serviceorientierte, effiziente sowie kluge Lösungen zu entwickeln Eine pragmatische und methodische Arbeitsweise sowie eine hohe Arbeitsgenauigkeit zeichnen Sie aus eine abwechslungsreiche und sinnstiftende Aufgabe in einer freundlichen Unternehmenskultur, geprägt von Offenheit, Vielfalt und Neugierde flexible Arbeitszeitmodelle (mobiles Arbeiten, Gleitzeit, Teilzeit), gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Vergütung je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), Entgeltgruppe 9a Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub, Altersvorsorge der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL), Je nach Standort Vergünstigungen bei Jobticket und Tiefgaragenstellplatz, umfangreiche Gesundheitsangebote, KiTa-Belegplätze, pme-Familienservice und ein modern ausgestattetes Bürogebäude in zentraler Lage mit schöner Kantine Das Goethe-Institut steht für die Vielfalt aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung, Behinderung und sexueller Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugt berücksichtigt. Das Goethe-Institut strebt auf allen Hierarchieebenen und Entgeltgruppen ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis an. Die Stelle ist sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich und bei geeigneten Teilzeitbewerbungen auch auf die Bereiche Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft aufteilbar.
Zum Stellenangebot

Lohnbuchhalter und Gehaltsbuchhalter als Consultant im Bereich Accounting für die Mandantenbuchhaltung - Teilzeit möglich (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, Karlsruhe (Baden), Köln, Leipzig, München, Reutlingen, Stuttgart
Wollen Sie wissen, was Unternehmen erfolgreich macht? Direkt mit Entscheidern am Tisch sitzen? Unmittelbar erleben, was Ihr Können bewirkt? Gemeinsam mit Ihnen bringt Ebner Stolz den Mittelstand voran - in Wirtschaftsprüfung, Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatung. Mit über 1.900 Mitarbeitern sind wir deutschlandweit präsent, weltweit an mehr als 790 Standorten unseres internationalen Netzwerks "Nexia International". Unser Erfolg lebt von starken Typen mit Ecken und Kanten. Deshalb stehen wir für Freiraum statt Vorgaben. So können Sie fachlich Ihr Thema entdecken und vorantreiben. Bei Ebner Stolz entwickeln Sie sich schneller und mit dem Blick aufs große Ganze. Denn wir arbeiten über Hierarchien und Spezialthemen hinweg zusammen. Bewegen Sie mit uns den Mittelstand! Für unsere Accounting-Services suchen wir Sie für die Standorte Berlin, Bonn, Düsseldorf (oder unser Arbeitsbüro in Lennestadt), Frankfurt, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Reutlingen oder Stuttgart. Für Ihren festen Mandantenkreis führen Sie eigenständig die monatliche Lohn- und Gehaltsabrechnung durch und wachsen in die Expertenrolle bei allen sozialversicherungsrechtlichen und lohnsteuerrechtlichen Themen hinein. Dabei agieren Sie nicht als Einzelkämpfer, sondern profitieren vielmehr von dem abteilungs- und standortübergreifenden Austausch. Ihre Mandanten schätzen Ihre Dienstleistungsorientierung und wenden sich bei Fragen an Sie als direkten Ansprechpartner. Als Zahlenjongleur unterstützen Sie gekonnt Ihren Mandantenkreis auch beim laufenden monatlichen Reporting. Seien Sie ein entscheidendes Element und tragen Sie zum Teamerfolg bei. Sie wol­len sich un­ver­bind­lich mit uns aus­tau­schen? Dann schi­cken Sie uns gerne eine Nach­richt, wir freuen uns Sie kennenzulernen!Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und bereits erste Berufserfahrung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung? Nun sind Sie bereit Ihr Know-how im Lohn- und Sozialversicherungsrecht idealerweise in Verbindung mit Ihren DATEV-Lodas-Kenntnissen gewinnbringend für unsere Mandanten einzusetzen? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Auch als Wiedereinsteiger wie nach der Elternzeit sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.Fle­xi­ble Ar­beits­zei­ten: Er­fah­ren Sie eine hohe Fle­xi­bi­lität durch un­sere Ver­trau­ens­ar­beits­zeit, mo­bi­les Ar­bei­ten, Überstundenregelung, in­di­vi­du­elle Voll- und Teil­zeit­mo­delle so­wie un­ser Wert­konto, das Ih­nen die Möglich­keit bie­tet Werte für Aus­zei­ten an­zu­spa­ren. Wei­ter­ent­wick­lung: In Ih­rer fach­li­chen und persönli­chen Ent­wick­lung fördern wir Sie mit in­di­vi­du­el­len Fort­bil­dun­gen. Si­cher­heit: Wir sind auch in her­aus­for­dern­den Zei­ten ein verläss­li­cher Ar­beit­ge­ber und wach­sen wei­ter­hin. Be­ne­fits: Freuen Sie sich auf Ih­ren Büroar­beits­platz in zen­tra­ler Lage. Wei­ter­hin können Sie An­ge­bote wie Cor­po­rate Be­ne­fits, Jobti­cket und Jo­bRad wahr­neh­men.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: