Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrttechnik: 27 Jobs

Berufsfeld
  • Luft- und Raumfahrttechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Luft- und Raumfahrt 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Transport & Logistik 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 26
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Luft- und Raumfahrttechnik

Certifying Staff Part 145 CAT B1.3/C für H120 / H145 (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Rheinmünster
Die Motorflug Baden-Baden GmbH ist seit vielen Jahren ein Hersteller-neutrales Service-Center für eine breite Palette von Hubschraubern. Ergänzend hält die Motorflug eine Vielzahl von Vertriebs- und Serviceverträgen für luftfahrttechnische Komponenten und Triebwerke. Der Name Motorflug Baden-Baden GmbH steht in der Luftfahrt für Qualitätsarbeit und Kundenzufriedenheit. Seit 2008 ist die Motorflug Baden-Baden GmbH ein Tochterunternehmen der Airbus Helicopters Deutschland GmbH. Motorflug Baden-Baden GmbH sucht Freigabeberechtigtes Personal CAT B1.3/C für H120 / H145 (m/w/d) in der Abteilung MRO Operations zur Unterstützung unseres Teams am Airpark Baden-Baden. Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fluggerätmechaniker (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung Umfangreiche Erfahrung in der zivilen/militärischen Luftfahrzeuginstandhaltung Voraussetzung Gültige EASA/DEMAR PART66 AML CAT B1.3 mit Mustereintrag H120 / H145 ist erwünscht, Grundlagenlehrgang EASA PART 66 CAT B ist jedoch Voraussetzung Sie weisen sich durch ein sehr hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein aus Sie zeigen ein hohes Maß an Teamgeist, Eigenständigkeit, Belastbarkeit Serviceorientierung und Flexibilität Kundenwünsche und Unternehmensanforderungen zu erfüllen Sie verfügen über gute Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse sind von Vorteil Sie haben die Fähigkeit Probleme zu lösen und zeigen ein sehr hohes Maß an Selbständigkeit Bereitschaft und Erfahrung zum Arbeiten in beengten Räumen und großen Höhen Durchführung von planbaren und nicht planbaren Instandhaltungsarbeiten Feststellen und Bewerten der Konformität von Arbeiten, die eigenständig oder von qualifiziertem Personal durchgeführt wurden Durchführung von Fehlersuchen an mechanischen Systemen und deren Behebung Freigabe von Luftfahrzeugen und Komponenten nach Instandhaltungstätigkeiten Einrüsten von mechanischen Modifikationen, Nachrüstungen und Technischen Änderungen Durchführung von Befundungen, Auswertung und Bewertung von Abweichungen Durchführung von komplexen Systemtests Eigenverantwortliche Führung der arbeitsbegleitenden Dokumentation Unterstützung von und Teilnahme bei Werkstattflügen und Prüfflügen Koordination mit und Unterstützung von anderen Arbeitsbereichen, z.B. Arbeitsvorbereitung, kaufmännische Abteilung, Logistik Unterstützung des Werftbetriebs inkl. Luftfahrzeug schleppen, logistische Tätigkeiten und Herstellen und Bewahren von Sicherheit, Ordnung und Sauberkeit Hohes Maß an Sozialkompetenz und Teamfähigkeit Engagement, selbständige Arbeitsweise und Belastbarkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft für Außeneinsätze Voraussetzungen zur Erlangung einer Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß § 7 LuftSiG Einsatzort: 77836 Rheinmünster
Zum Stellenangebot

Arbeitsvorbereiter (m/w/d) für Luftfahrzeuge

Mi. 13.01.2021
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Rheinmetall Aviation Services GmbH mit Sitz in Bremen ist als Kompetenzzentrum für die Luftfahrtgeschäfte im Rheinmetall Konzern verantwortlich. Ihre Aufgabenbereiche umfassen ein breites Betreuungs- und Leistungsspektrum. Zu den Kernaufgaben gehören unter anderem die Instandhaltung von Luftfahrzeugen, Durchführung von Modifikationen, Unterstützung im Flottenmanagement sowie die kontinuierliche Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit und logistischen Versorgung. Die Rheinmetall Aviation Systems GmbH ist Teil der Division Electronic Solutions und gehört zur Defence-Sparte des Konzerns.   Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive-Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Aviation Services GmbH möchte die Bundeswehr bei der Wartung und Instandhaltung des Transporthubschraubers CH-53 am Standort Diepholz unterstützen. Werden Sie Teil des Teams und starten Sie bei uns als Arbeitsvorbereiter (m/w/d) an militärischen Luftfahrzeugen! Zu Ihren Aufgaben gehört: Planung von Inspektionen und Wartungsarbeiten für Luftfahrzeuge Planung des Aus- und Wiedereinbau von Komponenten und Baugruppen im Rahmen der planmäßigen Wartung und Instandhaltung von Fluggeräten Durchführung der Planung gemäß der Instandhaltungs- und Wartungshandbücher sowie luftrechtlicher Vorschriften Prüfung der korrekten systemseitigen Dokumentation der durchgeführten Arbeiten Vorplanung der Materialbedarfe und dessen Bestellung Auswertung der Betriebswerte und Fehlerdaten der Luftfahrzeuge Kapazitätsplanung Führen der digitalen und analogen Akten des Luftfahrzeuges im System SAP (im speziellen SASPF) Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fluggerätmechaniker, oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung an militärischen Luftfahrzeugen oder gewerbliche Ausbildung (Fachwirt, Techniker oder Meister) Einschlägige Berufserfahrung in der Arbeitsvorbereitung, Produktionsplanung / -steuerung von Luftfahrzeugen Erfahrung bei der Durchführung oder Planung von Arbeiten an militärischen Luftfahrzeugen (nach Möglichkeit Hubschrauber - vorzugsweise CH-53) Bereitschaft zur Durchführung einer Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß LuftSiG §7 und zur Erlangung einer Sicherheitsüberprüfung/-freigabe Ü2 Grundlegende Kenntnisse in der Qualitätssicherung Gute Kenntnisse in MS Office, SAP, SASPF Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. Attraktive Vergütung (inklusive variablem Anteil) Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

FLUGGERÄTELEKTRONIKER CAT B2 (M/W/D)

Mo. 11.01.2021
Schkeuditz
DHL Express Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden? Eines Unternehmens, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet? Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet?  Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil unseres Teams, das für absolute Kundenorientierung steht. Egal, in welchem Bereich Sie arbeiten. Nähere Informationen zur European Air Transport finden Sie hier: eat-in-leipzig.dhl Die European Air Transport Leipzig GmbH (EAT) ist eine Tochtergesellschaft von Deutsche Post DHL Group. Sie ist sowohl Wartungsbetrieb als auch Fracht-Airline. Zur Flotte der EAT Leipzig gehören aktuell 34 Flugzeuge der Typen Airbus A300-600, Airbus A330-200 und Boeing 757.  Sie sind genauso begeistert von Flugzeugen wie wir? Bei uns sorgen Sie dafür, dass unsere Großraumflugzeuge pünktlich und sicher ihre Fracht durch die ganze Welt bewegen.   IHRE AUFGABEN Wir suchen einen motivierten und verantwortungsbewussten Avioniker CAT B2 (m/w/d) mit folgenden Aufgaben: Instandhaltung und Wartung von Avionik-Systemen von großen Verkehrsflugzeugen und Luftfahrzeugbauteilen Störanalysen und Fehlerbehebung durch Austausch defekter Bauteile Installation von Sensorsystemen, Baugruppen der elektronischen Steuerungs- und Regelungstechnik sowie von elektropneumatischen und hydraulischen Stellgliedern Installation, Prüfung und Inbetriebnahme von Kommunikations-, Radar- und Autopilotanlagen Prüfung und Freigabe der Fluggeräte nach Wartungsarbeiten innerhalb der festgelegten innerbetrieblichen Qualifikationen Dokumentation durchgeführter Arbeiten WAS SIE MITBRINGEN Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fluggerätmechaniker (m/w/d) in den Bereichen Instandhaltungs- oder Triebwerkstechnik Lizenz für „Certifying Staff“ nach EASA Part-66 der Kategorie B2 (CAT B2) Genaues und gewissenhaftes Arbeiten Entscheidungsfreude Gute Deutsch-und Englischkenntnisse   Spaß an der Arbeit im Team Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System WAS WIR IHNEN ANBIETEN Spannende und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Umfeld Unbefristeter Arbeitsplatz in einer faszinierenden Branche Konzernweite Mitarbeiteraktionen und Angebote zur Gesundheitsförderung 24h-Mitarbeiterkantine und kostenlose Getränkeversorgung Ausgeprägte Unternehmenskultur   WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-System. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Burghardt. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, können Sie sich gern unter der Telefonnummer +49 341 4499 1758 an sie wenden. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #dhl #express #logistik #job #leipzig #avioniker #B2 #Fluggerätelektroniker                            
Zum Stellenangebot

Mechanical Engineer (f/m/d)

Mo. 11.01.2021
Göttingen
The Max Planck Institute for Solar System Research (MPS) conducts fundamental research in solar and planetary physics. For the current project “Lagrange PMI”, MPS is offering a position for a Mechanical Engineer (f/m/d)As mechanical engineer you will be involved in the full development cycle of opto-mechanical subsystems for a spaceborn telescope. This includes: Conceptual and detailed design Analysis, sizing and performance optimisation down to part level Preparation and conduction of the manufacturing, integration, and test campaigns University degree (Master or equivalent) in the area of aerospace or mechanical engineering Working experience in the area of mechanical design Experienced CAD software user, ideally Creo Knowledge in structural modelling and analysis would be an asset Deeper knowledge in the area of material science and surface engineering would be beneficial Ideally you have practical experience with ESA hardware projects and applicable ESA standards Hands-on experience with working in clean room environments and conducting TV tests would be an asset Good English skills Good German skills would be desirable Ability to work and integrate in an international team The full-time position is to be filled as soon as possible, and limited until 31.12.2023. The salary will be based on the German public service TVöD (Bund), depending on qualification and professional experience up to EG 13. Social benefits correspond to the regulations of the public service. As a scientific institution, the MPS (www.mps.mpg.de) offers an attractive and challenging environment with the opportunity to realise own ideas and concepts to a high extent. The Max Planck Society is an equal opportunity employer. Applications from women, disabled people and minority groups are particularly welcome.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Luft- & Raumfahrtechnik (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Stuttgart, Hamburg
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Design Engineer - Interieur & Struktur in der Luftfahrt (m/w/d)

So. 10.01.2021
Weßling
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Verantwortung für das Design der Erst- und Zweitstruktur oder des Interieurs mit zusätzlichen Systemen vom Prototyp bis zu Serienreife Konstruktion und Optimierung von Komponenten und Baugruppen eines Jets über den ganzen Produktlebenszyklus hinweg Gestaltung von komplexen 3D Teilen und Ableitung von technischen 2D Zeichnungen für die Produktion und Zertifizierung Beratung mit Ingenieuren anderer Fachrichtungen für etwaige Abstimmung über den weiteren Prozess und Reporting der Ergebnisse Arbeit an einigen ad-hoc Themen in Verbindung mit dem Aufgabenfeld sowie kontinuierliche Weiterentwicklung zusammen im Team Abgeschlossenes Studium im Bereich Flugzeug- oder Maschinenbau oder einem ähnlichen Studiengang Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Design der Luft- und Raumfahrtindustrie mit sehr guten Siemens NX Anwenderkenntnissen Fortgeschrittene Kompetenzen bei ISO GPS sowie guter Umgang mit PDM/PLM Schnelle Anpassungsfähigkeit im Team, selbstständige Arbeitsweise und hohe Zielorientierung in einer schnell wandelbaren Branche Verhandlungssichere Englisch- und gute Deutschkenntnisse sowie weitere Sprachen wünschenswert
Zum Stellenangebot

Design Engineer - Bordnetzelektronik in der Luftfahrt (m/w/d)

So. 10.01.2021
Weßling, Oberbayern
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Verantwortung für das Design und Entwicklung von EWIS zusammen mit verschiedenen zusätzlichen Systemen vom Prototyp bis zu Serienreife in einem integrierten Projektteam Konstruktion und Optimierung der Bordvernetzung eines Jets über den ganzen Produktlebenszyklus hinweg inklusive Steuerung in Siemens NX Gestaltung von komplexen Baugruppen und Verkabelungen sowie Ableitung von technischen 2D Zeichnungen für die Produktion und Zertifizierung Beratung mit Ingenieuren anderer Fachrichtungen für etwaige Abstimmung über den weiteren Prozess und Reporting an den Vorgesetzen Arbeit an einigen ad-hoc Themen in Verbindung mit dem Aufgabenfeld sowie kontinuierliche Weiterentwicklung zusammen mit den Teammitgliedern Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Flugzeugbau, Maschinenbau, Elektrotechnik oder einer ähnlichen Studienrichtung Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Designumfeld der Luft- und Raumfahrtindustrie und sehr guten Siemens NX Anwenderkenntnissen Erfahrung mit PDM/PLM Kenntnisse und ISO GPS Schnelle Anpassungsfähigkeit im Team, selbstständige Arbeitsweise und hohe Zielorientierung in einer schnell wandelbaren Branche Verhandlungssichere Englisch- und gute Deutschkenntnisse sowie weitere Sprachen wünschenswert
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur Luft- und Raumfahrt (m/w/d)

Do. 07.01.2021
München, Ingolstadt, Donau, Ulm (Donau)
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Entwicklung von elektrischen Systemen für Luftfahrtzeuge, mit Schwerpunkt auf den Bereichen Sensorik, Optronik und Antennen Unterstützung bei der Analyse des elektronischen System Designs Entwicklung von Digital Elektronik Architekturen für die spätere Umsetzung auf der Hardware-Plattform Erfassung der technischen Anforderungen und Ausarbeitung der dazugehörigen Dokumente sowie selbstständige Einarbeitung in die DOORS Datenbank Treffen von strategischen Implementierungsentscheidungen Abgeschlossenes Studium im Bereich der Luft- und Raumfahrt, Elektro-/Nachrichtentechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Einschlägige Berufserfahrung in der Luft- und Raumfahrt wünschenswert Versierter Umgang mit DOORS sowie mit Simulationstools wie z. B. Altair - FEKO, Advanced Design System oder Matlab Gute Kenntnisse im Radar System Design, Expertise in der Signalverarbeitung, der Algorithmik oder Systemtechnik vorteilhaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Ingenieur (d/m/w) für Design von Simulation- und Mess-Modellen

Mi. 06.01.2021
Bremen
Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 70.5 Mrd. im Jahr 2019, die Anzahl der Mitarbeiter rund 134.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt. Mit Leidenschaft und Entschlossenheit arbeiten unsere Mitarbeiter jeden Tag daran, die Welt zu vernetzen, mit hoher Priorität auf Sicherheit und Fortschritt. Wir sind stolz auf unsere Arbeit und teilen unsere Fachkenntnisse und Erfahrungen, um gemeinsam Spitzenleistungen zu erfüllen. Unsere kulturelle Vielfalt und Zusammenarbeit ermöglicht es uns, Außergewöhnliches zu erreichen – auf dem Erdboden, im Luft- und im Weltraum. Für Airbus Defence and Space in Bremen suchen wir für die Abteilung Radar-Signaturen und Low Observable (LO) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur (d/m/w) für Design von Simulation- und Mess-Modellen. Wer wir sind und was wir tun: wir berechnen Radar-Signaturen mit elektromagnetischen Simulationen und messen diese im Hochfrequenz-Labor wir entwerfen, simulieren, optimieren und messen LO-Flugzeugkomponenten beim neuen Kampfflugzeug NGFD (Next Generation Fighter Demonstrator) im Rahmen von FCAS (Future Combat Air Systems) sind wir mit LO ein Design-Treiber beim deutschen Anteil von FCAS hat unsere Abteilung die Führung beim Thema LO FCAS (Future Combat Air Systems) wird das Verteidigungsprogramm der Zukunft für Europa sein und die zukünftige Lufthoheit sicherstellen, den Schlüssel zur europäischen und nationalen Souveränität. In den komplexesten Bedrohungsszenarien wird FCAS durch die Nutzung der kollaborativen Fähigkeiten vernetzter Plattformen eine immer größere operative Wirkung erzielen und die nächste Stufe der Luftmacht in hochgradig gesperrten Umgebungen einleiten. Airbus verfügt in einzigartiger Weise über die Erfahrung, die Fähigkeiten und die Präsenz, um gemeinsam mit unseren Industriepartnern dieses strategische Verteidigungsprogramm voranzutreiben. Neue Doktrinen, Prozesse und Fähigkeiten müssen schrittweise entwickelt werden, um die geplante Einführung von FCAS-Fähigkeiten und die damit verbundenen technologischen Herausforderungen zu bewältigen.In der von uns zu besetzenden Position haben Sie folgende Aufgaben: Erstellung von CAD-Modellen und eigenverantwortliche Anpassung von Modellen an die Anforderungen von EM-Simulationen mittels verschiedener numerischer Methoden Erstellung komplexer Simulationsdatensätze (1D, 2D, 3D Vernetzungen mit speziellen Anforderungen aus der Numerischen Feldsimulation) Erstellung von Vorkonstruktionen verschiedenster Anordnungen im EM-Labor- und Testanlagenbereich (z.B. Komponenten und Baugruppen von Signaturtestanlagen, Messhalterungen, Messobjekten) Reverse engineering von fremden Wehrmaterial (Flugzeuge, UAVs, Marschflugkörper, mehrstufige ballistische Raketen) hinsichtlich der Radarsignatur-relevanten Eigenschaften und Details. Spezifikation von Aufgaben zur 3D Datensatzerzeugung aus Laserscans, Betreuung von Dienstleistern bei der Durchführung und Qualitätsabnahme der Arbeitsergebnisse der Dienstleister Durchführung der Arbeiten nach dem QMS der einsetzenden Fachabteilung, aktive Teilnahme an der Weiterentwicklung der Qualitätsstandards durch Pflege und Erstellung der Arbeitsanweisungen aus dem eigenen Arbeitsbereich Fortgeschrittene Kenntnisse fliegender Systeme und deren Radarsignaturrelevanter Details Exzellente Fähigkeiten in der Flächenmodellierung zur Nachprojektierung komplexer Flächenmodelle in hoher Detailtreue Sehr gute Kenntnisse der Catia-Workbenches zur Flächenbearbeitung (insbesondere Sketchtracer, Generative Shape Desing, Digitized Shape Editor, Quick Surface Reconstruction und FreeStyle) sowie zur Analyse und Simulation (div. Meshing tools) Sehr gute Kenntnisse der Anforderungen numerischer elektromagnetischer Löser an die benötigten Simulationsnetze und ausgeprägte  Erfahrung in der Netzerzeugung für die verschiedenen Simulationsverfahren der EM Simulation Fundierte Kenntnisse zur Konstruktion von Test-Unterstützungssystemen und Komponenten (z.B. Antennenmasten, Messhalterungen, Messanlagen für die EM-Materialcharakterisierung) nach Vorgaben der Fachentwickler Detailierte Kenntnisse kommerziell verfügbarer Baukastensysteme (z.B. ITEM, etc.) zur Realisierung div. mechanischer Konstruktionen Exzellente Kommunikationsfähigkeiten zum Management von Dienstleistern sowie zur Darstellung der eigenen Arbeitsergebnisse gegenüber Stellen des öffentlichen Auftraggebers und anderen Kundenvertretern Außerdem verfügen Sie über: Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine sehr selbstständige Arbeitsweise Sicheres Auftreten und gute Kommunikationsfähigkeiten Sie arbeiten gern im Team Fließende Deutschkenntnisse, sowie sehr gute Englischkenntnisse Diese Tätigkeit erfordert ein Bewusstsein für mögliche Compliance-Risiken und integres Verhalten. Beide Punkte sind Grundvoraussetzungen für den Erfolg, den guten Ruf und das nachhaltige Wachstum des Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Fluggerätmechaniker/Certifying Staff B1.3 (m/w/d)

Mo. 04.01.2021
Ahlen, Westfalen
Wir, die Agrarflug Helilift GmbH & Co. KG, sind ein in zweiter Generation geführter Familienbetrieb mit langer Tradition in der Fliegerei. Nachdem das Unternehmen ursprünglich unterschiedlichste Hubschrauberdienstleistungen wie Strom- und Gasleitungskontrolle, Lastenflüge, Forstarbeiten, VIP-Flüge, Film-/Fotoflüge und Aus- und Fortbildung von Piloten angeboten hat, ist die Agrarflug Helilift heute zu einem weltweit agierenden Hubschrauberunternehmen geworden, das sich auf An- und Verkauf, Vermietung, Wartung, Reparatur, Überholung und Umbauten am Hubschrauber spezialisiert hat. Zudem gehört Beschaffung und Vorhalt von Ersatzteilen in großer Stückzahl zum Leistungsspektrum unserer Firma. Mit unserer Flotte von mehr als 40 eigenen Hubschraubern unterstützen wir unsere internationalen Kunden in der jährlichen Waldbrandsaison in Südeuropa oder bei der Versorgung von Offshore-Ölplattformen in Guinea, Namibia, Indien, Ecuador und Indonesien. Für Bergwerke und Schwerindustrie übernehmen wir Versorgungsflüge in Gabun, Peru und Mosambik und engagieren uns bei humanitären Hilfseinsätzen für die USAID und die Vereinten Nationen (UN) in Afrika und dem Nahen Osten. Wir helfen zusammen mit unseren Partnern die Nachfrage für Hubschrauber-Transportdienstleistungen bestmöglich zu erfüllen. Seit 2015 ist unser Unternehmen von Bell Helicopter Textron als Customer Service Facility (Bell CSF) zertifiziert und ist damit Teil des Bell-Customer-Support-Service-Netzwerks. Instandhaltung, Reparatur und  Wartung von ein- und zweitmotorigen Hubschraubern im Rahmen der Line und Base Maintenance nach Herstellervorgaben  Störanalysen und Fehlerbehebung Durchführung von Inspektionen und Funktionskontrollen von Luftfahrzeugbauteilen und Systemen Überholung, Modifikationen von Komponenten und deren Untergruppen sowie der Aus- und Wiedereinbau Planen der einzelnen Arbeitsschritte im Rahmen des Auftrages  Führen der arbeitsbegleitenden, technischen Dokumentation Ausstellung von Bescheinigungen und Aufzeichnungen Auswertung von evtl. Beanstandungen und Defekten Ausbildung zum Fluggerätmechaniker, Fachrichtigung Instandhaltungstechnik (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung Alternativ: Aircraft Maintenance Licence CAT B1.3, wünschenswert mit Musterberechtigung für Hubschrauber Praktische Erfahrung in der Wartung und Instandhaltung von Hubschraubern oder an anderen Luffahrzeugen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, insbesondere technisches Englisch gewissenhaftes, selbstständiges und sorgfältiges Arbeiten Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Voraussetzungen für eine gültige Zuverlässigkeitsüberprüfung gem. LuftSiG§7 sicherer Arbeitsplatz in Vollzeit und einen unbefristeten Arbeitsvertrag  modernes, spannendes, internationales Arbeitsumfeld Herausfordernde Aufgaben mit langfristiger Perspektive  Leistungsgerechte Bezahlung abwechslungsreiche Tätigkeiten und eigenverantwortliches Arbeiten Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal