Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrttechnik: 7 Jobs in Etting

Berufsfeld
  • Luft- und Raumfahrttechnik
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Luft- und Raumfahrttechnik

Systemingenieur (m/w/d) Luftfahrt

Sa. 28.11.2020
Ingolstadt, Donau, Manching
Auch während der Corona-Pandemie sind wir weiterhin auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern. Wir haben den Recruitingprozess so angepasst, dass wir dabei höchstmöglichen Schutz für die Gesundheit sowohl unserer Bewerber als auch unserer Mitarbeiter gewährleisten. Bei ALTEN können Sie alles weiterentwickeln – vor allem sich selbst! Wir sind weltweit einer der führenden Entwicklungsdienstleister in Schlüsselbranchen. Unsere Mitarbeiter stellen dabei unseren Erfolgsfaktor dar. Sind Sie bereit für spannende Projekte, bei denen Sie durch Ihr technisches Know-how punkten können? Dann verstärken Sie unser Team! Systemingenieur (m/w/d) Luftfahrt Ingolstadt, Manching Referenz: AVS/3798/SST Als Systemingenieur (m/w/d) verantworten Sie die technische Systementwicklung von Simulatoren oder Flugmanagementsystemen in der Luftfahrt Dabei analysieren und definieren Sie Systemanforderungen unter Beachtung von entsprechenden Richtlinien und Normen der Luftfahrt Sie nutzen die vordefinierten Anforderungen als Grundlage für die Entwicklung und integrieren die Komponenten in die bestehende Software Ebenso sind Sie in Teilen für das Testen der integrierten Komponenten zuständig und entwickeln entsprechende Prüfkriterien zu Sicherung der Qualität weiter Zusätzlich überwachen Sie den technischen Fortschritt des Projekts und stehen dazu in Austausch mit den angrenzenden Fachabteilungen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrt oder einer vergleichbaren Studienrichtung Mit dem V-Model sind Sie vertraut und konnten dabei vor allem im Bereich des Anforderungsmanagements bereits Expertise aufbauen Im Umgang mit Programmiersprachen wie Ada, Java oder C/C++ sowie der Anforderungsmanagement-Software DOORS sind Sie versiert Idealerweise bringen Sie Erfahrung in der Luftfahrt sowie mit der branchenüblichen Norm DO-178B mit Sehr gute Englischkenntnisse sowie gute Deutschkenntnisse erleichtern Ihnen die Kommunikation in einem internationalen Umfeld
Zum Stellenangebot

Entwicklungsingenieur Avionik (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Hamburg, Bremen, Schwäbisch Hall, München, Manching, Donauwörth, Ulm (Donau), Friedrichshafen
Wir sind auf die Entwicklung und den Support von komplexen Systemen spezialisiert – von der Konzeptidee bis zur Zulassung. Dass wir uns über die Jahre zu einem der weltweit führenden Unternehmen im Engineering- und digitalen Dienstleistungssektor entwickeln konnten, verdanken wir unseren Mitarbeitern. Wir alle teilen eine Firmenkultur, in der wir mit unserem Know-how und unserer Leidenschaft für Technik den Mehrwert schaffen, den unsere Kunden suchen, ohne den Menschen aus dem Fokus zu verlieren. Mit dem Anspruch, unseren Beitrag zum technologischen Fortschritt nachhaltig und verantwortlich mit smarten Produkten und Dienstleistungen für die „großen Player“ und „hidden Champions“ der Industrie weiter auszubauen, möchten wir folgende Vakanz mit einem oder mehreren qualifizierten Kandidaten zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzten: Entwicklungsingenieur Avionik (m/w/d) Bereich: Luft & Raumfahrt Standorte: Hamburg, Bremen, Schwäbisch Hall, München, Manching, Donauwörth, Ulm, FriedrichshafenDie Avionik ist inzwischen ein essenzieller Bestandteil der modernen Luft- und Raumfahrt. Unser Avionik-Team muss sich kontinuierlich den immer höheren Ansprüchen bei der Entwicklung z.B. von Flight Controls und Displays, Kabinenkontroll- oder Navigationsgeräten stellen. In der Rolle des Entwicklungsingenieurs Avionik tragen Sie dazu bei, neue Funktionalitäten und Systemfähigkeiten für den Einsatz in neuen Modellvarianten zu verwirklichen. Sie erstellen, prüfen, analysieren und/oder aktualisieren zunächst die relevanten Systemspezifikationen. Sie definieren die relevanten Kommunikations- und Übertragungsprotokolle, Input-/Output- Konfigurationen sowie die Schnittstellenarchitektur. Darüber hinaus planen Sie die relevanten Versuchs- und Validierungstätigkeiten für die Soft- und Hardwaretests und erarbeiten Testkonzepte in Übereinstimmung mit den erforderlichen Zulassungsrichtlinien. Anschließend unterstützen Sie die damit verbundenen Testaktivitäten. Ihre Ergebnisse dokumentieren Sie präzise und fungieren als zentraler Ansprechpartner für das von Ihnen entwickelte Avionik-System. Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik, Elektrotechnik, Informatik, Nachrichtentechnik oder eine vergleichbare Ausbildung sowie praktische Berufserfahrung im Luftfahrtumfeld. Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet Embedded Systems/Microcontroller können Sie vorweisen, entweder im Zusammenhang mit Ihrer praktischen Erfahrung in der Softwareentwicklung, der Hardwareentwicklung, dem Testing oder in der Systemsimulation. Aufgrund dieser Erfahrung sind Sie mit der Softwareentwicklung nach DO178B und/oder in der Geräteentwicklung gemäß DO160/DO254 und/oder vergleichbaren MIL Standards 1275/461/810 vertraut. Sie können Kenntnisse in der hardwarenahen Programmierung mit z.B. C, C++ oder Assembler vorweisen. Schnittstellen, wie z.B. CAN, ARINC485, RS232, RS485, SSO oder MOST sind für Sie kein Fremdbegriff. Idealerweise sind Sie außerdem im Umgang mit technischen Spezifikationen (z.B. mit Hilfe des Verwaltungstools DOORS) vertraut. Ihr analytisches und strukturiertes Denkvermögen sowie Ihre Team- und Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab und machen Sie zum perfekten Kandidaten für diese Stelle. Haben Sie Lust, die Flugsteuerung der nächsten Generation mit zu gestalten? Dann bewerben Sie sich noch heute! Wir freuen uns auf Sie. Raum für berufliche Entwicklung Modern ausgestattete Arbeitsplätze. Nutzung der neuesten Technologien. Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen. Werfen Sie einen Blick auf unser Kunden- und Projekt-Portfolio und überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt an spannenden Tätigkeitsfeldern und Möglichkeiten. Persönliche Betreuung und Wertschätzung Sie beginnt mit unserem On-Boarding und ist die Basis unserer Zusammenarbeit. Flexible Arbeitsbedingungen Durch ein vielfältiges Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nehmen wir maximale Rücksicht auf die privaten Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Karriereperspektiven Talente mit Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft fördern wir gezielt. Bei uns können Sie auch Auslandserfahrung sammeln. Benefits Betriebliche Altersversorgung und altersvorsorgewirksame Leistungen gehören dazu. Ebenso kostenlose Getränke und Obst an allen Standorten. Dazu standort- und einsatzabhängig Arbeitgeber-Zuschüsse für öffentliche Verkehrsmittel, Kantine und Kita als weitere Form der Wertschätzung für unsere Mitarbeiter. Auch mal die Korken knallen lassen Firmenevents und Weihnachtsfeier nutzen wir, um gemeinsame und individuelle Erfolge zu zelebrieren. Auszeichnungen als Top Arbeitgeber Titel sind schön, bedeuten uns aber weniger als das, was unsere Mitarbeiter über uns denken und sagen.
Zum Stellenangebot

Zulassungsingenieur Luftfahrt (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Hamburg, Bremen, Schwäbisch Hall, Manching, München, Donauwörth
Wir sind auf die Entwicklung und den Support von komplexen Systemen spezialisiert – von der Konzeptidee bis zur Zulassung. Dass wir uns über die Jahre zu einem der weltweit führenden Unternehmen im Engineering- und digitalen Dienstleistungssektor entwickeln konnten, verdanken wir unseren Mitarbeitern. Wir alle teilen eine Firmenkultur, in der wir mit unserem Know-how und unserer Leidenschaft für Technik den Mehrwert schaffen, den unsere Kunden suchen, ohne den Menschen aus dem Fokus zu verlieren. Mit dem Anspruch, unseren Beitrag zum technologischen Fortschritt nachhaltig und verantwortlich mit smarten Produkten und Dienstleistungen für die „großen Player“ und „hidden Champions“ der Industrie weiter auszubauen, möchten wir folgende Vakanz mit einem oder mehreren qualifizierten Kandidaten zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzten: Zulassungsingenieur Luftfahrt (m/w/d) Bereich: Luft- und Raumfahrt Standorte: Hamburg, Bremen, Schwäbisch Hall, Manching, München, DonauwörthAls EASA/LBA Part 21J zugelassener Entwicklungsbetrieb (DOA) unterstützen wir Hersteller, Wartungsbetriebe und Flugzeugbetreiber weltweit bei der Zulassung von Modifikationen. Dabei deckt unser „Scope“ sowohl Flugzeuge als auch Hubschrauber ab. Der Ruf unserer Zulassungsingenieure reicht von den USA bis zu den Emiraten und genießt die Anerkennung aller namenhaften Player in diesem Segment. Als Mitglied unserer Entwicklungsorganisation erwartet Sie in der Rolle des Zulassungsingenieurs eine Vielzahl interessanter Tätigkeiten und Kunden. Als Zulassungsingenieur erstellen und prüfen Sie Zulassungsdokumente z.B. in den Bereichen Kabinensysteme, Struktur, Elektrik und Avionik sowohl im Rahmen des Entwicklungsbetriebes der SII Deutschland GmbH als auch beim Kunden vor Ort. Sie klassifizieren Änderungen oder Reparaturen nach EASA Part 21 A.91 und tragen entscheidend zur Entwicklung und Auslegung von Modifikationen bei. Die Validierung und Qualifizierung von Geräten, Systemen und Einbauten im Rahmen des Entwicklungsbetriebes werden von ihnen geplant. Dabei definieren und begleiten Sie, in enger Abstimmung mit den relevanten Entwicklungsabteilungen, Prüfanstalten und Behörden, alle erforderlichen Tests, werten diese aus und dokumentieren die Ergebnisse. Mit zunehmender Erfahrung und Kenntnis der einzelnen Subsysteme stellt diese Position in Aussicht, dass Sie sich zum unterschriftberechtigten Certification Validation Engineer (CVE) entwickeln. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik, Flugzeugbau oder eine vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung im Luftfahrt-Sektor. Mehrjährige Erfahrung im Bereich Kabinensysteme (ATA25), Struktur, Elektrik- und/oder Avionik-Systeme setzen wir voraus. Sie kennen sich mit den angewandten Standards und Materialen in der Luftfahrtindustrie gut aus und können fundierte Kenntnisse von Zulassungs- und Bauvorschriften (EASA Part 21, CS23, CS25, CS27, CS29 und/oder DO160, DO254) vorweisen. Zu Ihren Stärken gehören Kommunikationsstärke, Zielstrebigkeit und eine ausgeprägte Teamfähigkeit. Idealerweise bringen Sie Kenntnisse in der Integration von mechanischen, elektrischen und/oder elektronischen Systemen mit. Zusätzlich macht Sie Ihr einwandfreies technisches Englisch zum perfekten Kandidaten für diese Position. Denken Sie, dass Sie das Zeug haben, Teil unserer DOA zu werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Raum für berufliche Entwicklung Modern ausgestattete Arbeitsplätze. Nutzung der neuesten Technologien. Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen. Werfen Sie einen Blick auf unser Kunden- und Projekt-Portfolio und überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt an spannenden Tätigkeitsfeldern und Möglichkeiten. Persönliche Betreuung und Wertschätzung Sie beginnt mit unserem On-Boarding und ist die Basis unserer Zusammenarbeit. Flexible Arbeitsbedingungen Durch ein vielfältiges Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nehmen wir maximale Rücksicht auf die privaten Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Karriereperspektiven Talente mit Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft fördern wir gezielt. Bei uns können Sie auch Auslandserfahrung sammeln. Benefits Betriebliche Altersversorgung und altersvorsorgewirksame Leistungen gehören dazu. Ebenso kostenlose Getränke und Obst an allen Standorten. Dazu standort- und einsatzabhängig Arbeitgeber-Zuschüsse für öffentliche Verkehrsmittel, Kantine und Kita als weitere Form der Wertschätzung für unsere Mitarbeiter. Auch mal die Korken knallen lassen Firmenevents und Weihnachtsfeier nutzen wir, um gemeinsame und individuelle Erfolge zu zelebrieren. Auszeichnungen als Top Arbeitgeber Titel sind schön, bedeuten uns aber weniger als das, was unsere Mitarbeiter über uns denken und sagen.
Zum Stellenangebot

Systemingenieur Luftfahrt (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Hamburg, Bremen, Lübeck, Schwäbisch Hall, Laupheim, München, Manching, Donauwörth, Ulm (Donau), Friedrichshafen
Wir sind auf die Entwicklung und den Support von komplexen Systemen spezialisiert – von der Konzeptidee bis zur Zulassung. Dass wir uns über die Jahre zu einem der weltweit führenden Unternehmen im Engineering- und digitalen Dienstleistungssektor entwickeln konnten, verdanken wir unseren Mitarbeitern. Wir alle teilen eine Firmenkultur, in der wir mit unserem Know-how und unserer Leidenschaft für Technik den Mehrwert schaffen, den unsere Kunden suchen, ohne den Menschen aus dem Fokus zu verlieren. Mit dem Anspruch, unseren Beitrag zum technologischen Fortschritt nachhaltig und verantwortlich mit smarten Produkten und Dienstleistungen für die „großen Player“ und „hidden Champions“ der Industrie weiter auszubauen, möchten wir folgende Vakanz mit einem oder mehreren qualifizierten Kandidaten zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzten: Systemingenieur Luftfahrt (m/w/d) Bereiche: Luft- und Raumfahrt Standorte: Hamburg, Bremen, Lübeck, Schwäbisch Hall, Laupheim, München, Manching, Donauwörth, Ulm, FriedrichshafenDie Position des Systemingenieurs bietet Ihnen die Chance, den gesamten Lebenszyklus eines komplexen Luftfahrtproduktes zu gestalten und zu begleiten. Sie analysieren zunächst die Kundenanforderungen und finden heraus, was der Kunde möchte, was technisch machbar ist, was im Vorfeld getestet werden muss und was für die Zulassung benötigt wird. Hierzu erstellen und prüfen Sie Spezifikationen und Zertifizierungsdokumente und leiten oder unterstützen von diesem Zeitpunkt an den Entwicklungsprozess. In Ihren Verantwortungsbereich fällt die Planung und Beauftragung von Qualifikationstests sowie das Erstellen von technischen Dokumenten. Durch Ihr technisches Sachverständnis sind Sie in der Lage, komplexe Systeme weiter zu optimieren und zu integrieren. Sie identifizieren, analysieren und lösen auftretende Probleme proaktiv, indem Sie innerhalb eines interdisziplinären Teams sowie mit externen Kunden und Lieferanten effektiv kommunizieren und die relevanten Aktivitäten koordinieren. Sie haben ein Ingenieurstudium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Luft- und Raumfahrt oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Mit Flugzeugsystemarchitekturen und den einschlägigen Qualifizierungsrichtlinien (z.B. DO-160, CS-23/25/27/29) kennen Sie sich bestens aus. Durch Ihr ausgeprägtes Organisationstalent sind Sie in der Lage, über den Tellerrand hinaus zu schauen und können eigenständig an verschiedenen Abläufen parallel arbeiten. Bei der Koordinierung im Team und mit den Fachabteilungen zeigen Sie zwischenmenschliches Vermittlungsgeschick und großes Verantwortungsbewusstsein. Idealerweise besitzen Sie umfassende Kenntnisse im Umgang und der Erstellung von Spezifikationen z.B. mit dem Tool DOORS. Außerdem sind Sie schon mal mit Prozessen im Bereich Änderungs- und Konfigurationsmanagement in Berührung gekommen. Haben Sie zusätzlich Kenntnisse im Projektmanagement? Dann bewerben Sie sich noch heute. Wir brennen darauf, Sie kennen zu lernen. Raum für berufliche Entwicklung Modern ausgestattete Arbeitsplätze. Nutzung der neuesten Technologien. Interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen. Werfen Sie einen Blick auf unser Kunden- und Projekt-Portfolio und überzeugen Sie sich selbst von der Vielfalt an spannenden Tätigkeitsfeldern und Möglichkeiten. Persönliche Betreuung und Wertschätzung Sie beginnt mit unserem On-Boarding und ist die Basis unserer Zusammenarbeit. Flexible Arbeitsbedingungen Durch ein vielfältiges Angebot zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie nehmen wir maximale Rücksicht auf die privaten Bedürfnisse unserer Mitarbeiter. Karriereperspektiven Talente mit Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft fördern wir gezielt. Bei uns können Sie auch Auslandserfahrung sammeln. Benefits Betriebliche Altersversorgung und altersvorsorgewirksame Leistungen gehören dazu. Ebenso kostenlose Getränke und Obst an allen Standorten. Dazu standort- und einsatzabhängig Arbeitgeber-Zuschüsse für öffentliche Verkehrsmittel, Kantine und Kita als weitere Form der Wertschätzung für unsere Mitarbeiter. Auch mal die Korken knallen lassen Firmenevents und Weihnachtsfeier nutzen wir, um gemeinsame und individuelle Erfolge zu zelebrieren. Auszeichnungen als Top Arbeitgeber Titel sind schön, bedeuten uns aber weniger als das, was unsere Mitarbeiter über uns denken und sagen.
Zum Stellenangebot

Elektroingenieur Luft- und Raumfahrt (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
München, Ingolstadt, Donau, Ulm (Donau)
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Entwicklung von elektrischen Systemen für Luftfahrtzeuge, mit Schwerpunkt auf den Bereichen Sensorik, Optronik und Antennen Unterstützung bei der Analyse des elektronischen System Designs Entwicklung von Digital Elektronik Architekturen für die spätere Umsetzung auf der Hardware-Plattform Erfassung der technischen Anforderungen und Ausarbeitung der dazugehörigen Dokumente sowie selbstständige Einarbeitung in die DOORS Datenbank Treffen von strategischen Implementierungsentscheidungen Abgeschlossenes Studium im Bereich der Luft- und Raumfahrt, Elektro-/Nachrichtentechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung Einschlägige Berufserfahrung in der Luft- und Raumfahrt wünschenswert Versierter Umgang mit DOORS sowie mit Simulationstools wie z. B. Altair - FEKO, Advanced Design System oder Matlab Gute Kenntnisse im Radar System Design, Expertise in der Signalverarbeitung, der Algorithmik oder Systemtechnik vorteilhaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Luft- und Raumfahrttechnik

Do. 19.11.2020
Manching
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Ingenieur (m/w/d) Luft- und Raumfahrttechnik Ort: Manching Entwicklung neuer Flugmodifikationen Freigabebewertung einzelner Testschritte Vorbereitung von Simulationen und Tests Flugmechanische Bewertung in DOORS Definieren von Arbeitspaketen und Abstimmung dieser Pakete Wartung und Weiterentwicklung vorhandener Tools Durchführung von Simulationen und deren Dokumentation Bearbeiten von Arbeitspaketen u.a. Lufttüchtigkeit Definition von Richtlinien für die Erstellung von Nachweisunterlagen Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Diplom, Master oder Bachelor) im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik Sie verfügen über erste Berufserfahrung im Bereich Engineering, explizit in der Luft- und Raumfahrt, gerne auch durch Praktika Sie haben einen sicheren Umgang mit sämtlichen MS-Office Anwendungen Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Sie weisen eine selbstständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigenmotivation auf  Verantwortungsvolle Aufgaben   Intensive Einarbeitung   Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Trainingsangebote   Sehr gute Übernahmechance   Parkplätze  Öffentliche Verkehrsanbindung   Mobiles Arbeiten 
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Luft- und Raumfahrt - EMV (m/w/d)

Mi. 18.11.2020
Ingolstadt, Donau
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke.Begleitung des gesamten EMV SystementwicklungsprozessesKonstruktion und Optimierung der Bordvernetzung für Störeinflüsse durch z.B. Electronic Warfare, Lightning und EMPErstellung der Anforderung- und Verifikationsdokumentation für elektronische Komponenten/Systeme im Bereich der Luft- und Raumfahrt, Steuerung der LieferantenDefinition, Planung und eigenständige Steuerung von Systemintegrations- und TestaktivitätenSchnittstellenfunktion für Systemlieferanten und regelmäßige Kommunikation (in deutscher und englischer Sprache) an relevante StakeholderStudium der Luft- und Raumfahrttechnik, System Engineering oder Elektrotechnik/Informatik oder Quereinsteiger in Kombination mit nachweislicher BerufserfahrungMehrjährige Berufserfahrung im Bereich Systementwicklung von Luftfahrt-ProjektenUmfangreiche theoretische und praktische Erfahrungen im Bereich EMV/HochfrequenztechnikPraktische Erfahrung im Bereich Testing von Komponenten/SystemenErfahrungen im Projektmanagement und Grundkenntnisse im Qualitätsmanagement sind wünschenswertSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot


shopping-portal