Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrttechnik: 36 Jobs in Feldafing

Berufsfeld
  • Luft- und Raumfahrttechnik
Branche
  • Luft- und Raumfahrt 14
  • Recht 10
  • Unternehmensberatg. 10
  • Wirtschaftsprüfg. 10
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Elektrotechnik 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Telekommunikation 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
Luft- und Raumfahrttechnik

Werkstudent Flight Physics & Flight Controls (m/w/d)

So. 14.08.2022
Penzberg
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Als Werkstudent (m/w/d) in unserem Fachbereich Flugphysik unterstützen Sie die Systementwicklung für unser unbemanntes Flugsystem LUNA NG. Sie führen dabei Analysen zur Flugperformance und Stabilität des Fluggeräts durch und liefern damit wichtige Informationen für die weitere Modellierung. Ihre Aufgaben: Entwicklung von flugdynamischen Modellen Analyse von Flugtestdaten und Bestimmung flugmechanischer Kennzahlen Unterstützung bei der Durchführung von Flugversuchskampagnen Durchführung und Dokumentation von Tests an LUNA NG Flight Controls Unterstützung bei der Erstellung von Nachweisunterlagen für die Luftfahrtbehörde und den Auftraggeber Immatrikulierter Student (m/w/d) im Bereich der Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Luftverkehrsmanagement oder vergleichbar Kenntnisse in der Flugsystemdynamik oder Aerodynamik sind von Vorteil Erste Erfahrungen mit MATLAB wünschenswert Selbstständige und engagierte Arbeitsweise, gute Teamfähigkeit und analytisches Denken Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Als Student (m/w/d) finden Sie bei Rheinmetall ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, welches von Innovationen geprägt ist. Zudem erwartet Sie ein freundliches Betriebsklima und motivierte Kolleginnen und Kollegen, mit denen Sie an herausfordernden Aufgaben rund um spannende und außergewöhnliche Produkte für die Sicherheit und Mobilität von morgen arbeiten. An unserem Standort in Penzberg bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten Attraktive Vergütung Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeiterbenefits, z. B. Corporate Benefits Plattform Kostenlose Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Systems Engineer - Electrical Systems/Avionics

Sa. 13.08.2022
Oberpfaffenhofen, Oberbayern
umlaut, part of Accenture, is a 5,000 people strong global full service cross industry end-to-end partner that applies its deep-running interdisciplinary, collaborative advisory and fulfilment capabilities to change its clients fortunes for the better and - on top of that - add value, quality and focus to their organisations and produce. Ref. No4982 | Location: Hamburg You are responsible for integration and modification of electrical systems and avionics in the aircraft (cockpit avionics, cabin electrical systems, IFE- systems, communication & navigation systems) You are in charge of creating technical and commercial offers You define system architecture You design wiring diagrams, harnesses, pin-to-pin definitions and wire-routing in the aircraft You support locally at the aircraft during integration and troubleshooting You create substantiation data to show compliance with applicable certification specifications (e.g. CS-23 and CS-25), including system safety assessments, electrical loads analyses and equipment qualification You are responsible for preparation of flight- and ground tests You have an university degree in the field of aerospace engineering, electrical engineering or similar You bring several years of experience in aerospace engineering, avionics or electrical systems integration You possess experience in aircraft modification, EASA Part 21J, compliance verification would be beneficial Practical experience in aircraft maintenance (Part-66, Part-145) beneficial Fluent English language skills are essential Fluent German would be beneficial An entrepreneurial environment with immediate responsibility and a chance to make a difference from the word go Innovative projects with big name clients and exposure to future, cutting edge technologies Unlimited individual growth opportunities and the ability to create a personalised career path Access to a global network with opportunities to live and work abroad All the support, training and coaching you need to further your career and extra on top: A team spirit and family-like culture as exciting and colourful as our gradient coloured coffee marshmallows
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Flottenmanagement CAMO (m|w|d)

Fr. 12.08.2022
München
Der ADAC ist immer in Bewegung und da, um zu helfen - dabei decken wir die unterschiedlichsten Bereiche ab, wie z.B.: Versicherungen, Reisen und medizinische Unterstützung, rechtliche Beratung, Digitalisierung, klassische Pannenhilfe oder die Luftrettung. Wir sind da. Wir helfen Menschen in der Not. Dafür sind wir jeden Tag im Einsatz – mit Herzblut, einem hohen Maß an Engagement und langjähriger Erfahrung. Als eine der größten Luftrettungsorganisationen Europas starten wir von 37 Stationen zu rund 54.000 Einsätzen im Jahr. Dazu steht unseren Crews, neben einer modernen Hubschrauberflotte, hochwertiges medizinisches Equipment zur Verfügung. Sowohl im Flugbetrieb, in der Medizin als auch bei Trainings und Fortbildungen sorgen wir für den höchstmöglichen Leistungsstandard. Mit unserem Engagement in diesen Bereichen verfolgen wir stets ein gemeinsames Ziel: Hilfe auf dem schnellsten Weg zum Patienten zu bringen und damit Leben zu retten. 2024 wird der Standort der ADAC Luftrettung gGmbH von München nach Oberpfaffenhofen verlegt. Sie sind für die Sicherstellung der operativen Einsatzbereitschaft eines Teilbereichs der ADAC Hubschrauberflotte der Typen EC135 oder BK117 (D-2/D-3) verantwortlich. Sie übernehmen die tägliche Überwachung der zugewiesenen Kennzeichen sowie Überwachung der Luftfahrzeug-Flotte im Rahmen des Bereitschaftsdienstes. In Ihrer Verantwortung liegt die Beantragung von RDAS/TA bei den TC/STC Holdern und ARC Verlängerungen für die Muster EC135 und BK117. Das Komponentenmanagement (insb. HEMS-Ausrüstung, Hoist, NVIS-Goggles, u.a.) sowie die Zuarbeit bei Erstellung und Revision des AMP gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie kümmern sich um das AD Monitoring inkl. Beauftragung der Instandhaltungsbetriebe, Liegezeitenbetreuung und optional um die Prüfung der Lufttüchtigkeit. Veröffentlichte Service Bulletins werden von Ihnen bewertet und eine Risikoanalyse durchgeführt. Sie verfügen über fundierte Erfahrung in der CAMO oder im Instandhaltungsbetrieb, bringen idealerweise eine EASA PART 66 B1/B2 Lizenz mit oder haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Luft- und Raumfahrt. Sie bringen Kenntnisse in den EASA Regularien im speziellen Part-M und Part-CAMO mit. Sie konnten bereits erste Erfahrungen in einer CAMO oder im Part-145 Betrieb sammeln. Idealerweise haben Sie den Musterlehrgang auf EC135 oder BK117 absolviert. Sie besitzen ein ausgeprägtes Kommunikationsvermögen, eine hohe Einsatzbereitschaft und gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ihre selbstständige und exakte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Betriebliche Altersvorsorge & Vermögenswirksame Leistungen Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeitgestaltung Job-Ticket Kantine & Cafeteria Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Werkstoffspezialist für den Bereich Tribologie / Oberflächen (all genders)

Fr. 12.08.2022
München
Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als Werkstoffspezialist für den Bereich Tribologie / Oberflächen (all genders) Kennziffer – TEWO / 729 Das Thema Verschleiß spielt überall dort im Triebwerk eine Rolle, wo Bauteile miteinander in Wechselwirkung stehen. Im Fachbereich Tribologie beschäftigen wir uns mit den entsprechenden Phänomenen. Spezielle Versuche helfen uns dabei, die Mechanismen besser zu verstehen. Das Aufgabenfeld beinhaltet insbesondere folgende Tätigkeiten: Analyse von triebwerksrelevanten Verschleißphänomenen, wie Schwingreibverschleiß (Fretting), schlagender Verschleiß (Hammering), Anstreif- und Einlaufvorgänge sowie Erosion und Titanfeuer Bewertung von verschleißbedingten Schäden und Definition von Abhilfemaßnahmen Entwicklung von Schutzschichten für Triebwerkskomponenten in interdisziplinären Teams Planung und Koordination von umfangreichen Versuchsprogrammen (Standard- und spezielle Prüfverfahren) Durchführung von Versuchsauswertungen sowie Weiterentwicklung und Automatisierung der Auswertemethoden Statistische Auswertung von Versuchsdaten und Felderfahrung, Integration in Datenbanken und Erstellung von Normen anhand der gewonnen tribologischen Daten Analytische Beschreibung und Modellierung von Verschleißvorgängen Projektleitung und -management von Technologie- und Förderprojekten Fachliche Beratung von Entwicklung, Fertigung und Einkauf bei werkstofftechnischen Fragestellungen im Bereich Oberflächen und Schichten Abgeschlossenes Studium des Maschinenbaus, der Luft- und Raumfahrttechnik, Werkstoffwissenschaften oder Ähnliches, Promotion wünschenswert Erfahrung auf dem Gebiet Werkstoffoberflächen, besonders Reibung und Verschleiß Kenntnisse in der Schicht- und Werkstoffprüfung Kenntnisse in Programmiersprachen, wie z. B. Python Statistikkenntnisse Verhandlungssichere deutsche und englische Sprachkenntnisse Selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot

Fluggerätbauer (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Gilching
RUAG Aerostructures ist Teil des Unternehmens RUAG International, welches auf die Luft- und Raum­fahrt­branche fokussiert ist. Weltweit sind rund 6'000 Mitarbeitende angestellt. Mit unseren rund 1'500 Mitarbeitenden an Standorten in Deutschland, der Schweiz und Ungarn arbeiten wir im Geschäfts­bereich RUAG Aerostructures täglich daran, die Luftfahrt zukunfts­orientiert voran­zubringen. Wir sind führender Lieferant von Komponenten und Bau­gruppen für die zivile und militärische Luftfahrt sowie für Triebwerk­komponenten. Unsere Schwer­punkte im Flugzeug­struktur­bau fokussieren sich hierbei auf die Expertise in unserem Kern­geschäft – die nach­haltige Entwicklung und Herstellung von Flügel­komponenten und Rumpf­sektionen. Auch unsere Kunden, namhafte Flugzeug­hersteller, wissen die Qualität der RUAG Aero­structures und den hohen Einsatz unserer Mit­arbeitenden zu schätzen. Anspruchsvolle Montage von Teilen, Baugruppen und Komponenten nach Bauunterlagen sowie gültigen Normen im Flugzeugbau Überprüfung der anzuwendenden Vorrichtungen, Werkzeuge, Hilfsstoffe auf Verfügbarkeit und Einsetzbarkeit Eigenständige Überprüfung der Arbeitsschritte auf Qualität und Vollständigkeit der eingebauten Bauteile Dokumentieren von Prüf- und Messergebnissen Durchführung von Zwischenprüfungen und Einleitung von Abhilfemaßnahmen sowie Reparaturen Abgeschlossene Berufsausbildung als Flug­gerätbauer / -mechaniker (m/w/d) oder in einem vergleichbaren Metallberuf mit entsprechender Luftfahrtqualifizierung Erfahrung im Strukturbau sowie nachweisliche Strukturkenntnisse Sicheres Zeichnungslesen sowie gute Kenntnisse im Umgang mit Normen und Vorschriften Proaktive Zusammenarbeit sowie schnelle Auffassungsgabe Bereitschaft zur Schichtarbeit Spannende Aufgaben in einem wachsenden, inter­nationalen Umfeld mit flachen Hierarchien Attraktive, leistungs­orientierte Vergütung gemäß IG Metall Mitarbeiter­beteiligung am Unternehmens­erfolg Maßgeschneiderte, individuelle Entwicklungs­möglichkeiten Corporate Benefits, arbeitgeber­finanzierte Unfall­versicherung, Firmen­fitness u.v.m. Kantine am Standort und bezuschusste Verpflegung
Zum Stellenangebot

Spezialist Musterprüfung / Airworthiness (all genders)

Do. 11.08.2022
München
Die MTU Aero Engines entwickelt, fertigt, vertreibt und betreut zivile und militärische Antriebe für Flugzeuge und Hubschrauber sowie Industriegasturbinen. Unser Schlüssel zum Erfolg sind Antriebe für die Luftfahrt von morgen – noch sparsamer, schad­stoff­ärmer und leiser. Mit rund 10.000 Mitarbeitern sind wir weltweit präsent und in Deutschland zu Hause. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams am Standort München als Spezialist Musterprüfung / Airworthiness (all genders) Kennziffer – TQZ 205 Verantwortung für die Einhaltung der Lufttüchtigkeitsanforderungen, um die Sicherheit im Betrieb zu gewährleisten Abstimmung von Zertifizierungsstrategien und Programmen mit zivilen und militärischen Zulassungsbehörden Verantwortung für die Planung und Steuerung von Zertifizierungsprojekten in Zusammenarbeit mit dem Engineering-Team Überprüfung von Nachweisdokumenten und Diskussion der Nachweise mit Partnern und Zertifizierungsbehörden Vertretung von Zertifizierungsbelangen gegenüber internen Kunden, Industriepartnern und Luftfahrtbehörden Interdisziplinäre Zusammenarbeit in internationalen Projekt- und Fachteams Abgeschlossenes Studium im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder Vergleichbares Erfahrung mit der Zertifizierung und Qualifizierung von Luftfahrtsystemen, idealerweise Triebwerken Kenntnisse im Bereich der zivilen und militärischen Lufttüchtigkeitsanforderungen, idealerweise für Triebwerke inklusive Triebwerkssteuerung Selbstständige und zielgerichtete Arbeitsweise Hohes Verantwortungsbewusstsein und gute Organisationsfähigkeit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit bei der Darstellung komplexer Zusammenhänge Gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen zahlreiche Zusatzleistungen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dazu gehören umfangreiche Weiter­bildungs- und maßge­schneiderte Entwicklungs­programme, eine attraktive Alters­versorgung, Gesundheits- und Fitnessangebote, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben – etwa flexible Arbeits­zeit­modelle oder die Möglichkeit zu mobiler Arbeit. Gerne unter­stützen wir Sie bei Bedarf bei Ihrem Umzug in Standort­nähe. Für Ihren Erfolg bieten wir Ihnen beste Rahmen­bedingungen!
Zum Stellenangebot

Test Ingenieur (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Weßling, Oberbayern
upgrade4you steht für eine Dienstleistung, die Kandidaten und Unternehmen auf höchstem Niveau zusammenführt. Dank unserer engen Kontakte zu vielen renommierten Unternehmen verhelfen wir Ihnen zum Ein- oder Aufstieg - über Vermittlung oder Überlassung.Für unseren Luftfahrtkunden mit Sitz in Weßling suchen wir einen Test Ingenieur (m/w/d).  Sie sind direkt dem Teamleiter für Antriebstests unterstellt und tragen die volle Verantwortung für die Tests und Prüfstände für Geräusch-, Vibrations- und Harshness-Tests (NVH). Dazu gehören zum Beispiel Akustik- und Vibrationstests von Motoren und deren Komponenten. Wenn Sie Interesse haben, dann lesen Sie gern weiter!   Planung und Einrichtung von Prüfgeräten und Labors Identifizierung von Prüfstandsanforderungen in Bezug auf Flugzeug-, System- und Teilsystemanforderungen Ganzheitliche und agile Test- und Prüfstandsentwicklung einschließlich Konzept, Design, Datenerfassung und Dokumentation Pragmatische Bewertung von Testkonzepten mit Idealisierung der physikalischen Effekte und First-Principles-Ansatz Koordination mit Schnittstellenteams aus Konstruktion, CAD, Berechnung und Produktion Ad-hoc- und praktische Testdurchführung zur Unterstützung unserer rasanten Entwicklungsaktivitäten   Hochschulabschluss in Luft- und Raumfahrttechnik (M. Sc. / Ph.D.) oder einem verwandten Fachgebiet ist erforderlich Mehr als 7 Jahre praktische Erfahrung mit NVH-Tests Erfahrung mit NVH-Sensoren, Datenerfassung und Kontrollsystemen Kenntnisse der RTCA DO-160 sind erforderlich Erfahrung in der Entwicklung von Tests und Prüfständen, Testdurchführung und Datenverarbeitung Erfahrung mit Zertifizierungsprozessen und -verfahren von Vorteil Erfahrung mit elektrischen Multi-kW-Maschinen und Leistungselektronik ist von Vorteil Tatkräftige Person mit der Fähigkeit, Annahmen zu hinterfragen und in Frage zu stellen Hohes Maß an Eigenverantwortung mit der Fähigkeit, sowohl im Team als auch individuell zu arbeiten Zielorientierte Arbeitsweise mit analytischen Problemlösungsfähigkeiten Fließende Englischkenntnisse sind unerlässlich, fließendes Deutsch oder eine andere Sprache ist von Vorteil
Zum Stellenangebot

Galileo 2nd Generation Satellite Navigation Payload Testbed Lead Engineer (d/f/m)

Mi. 10.08.2022
Taufkirchen
Airbus pioneers sustainable aerospace for a safe and united world. The Company constantly innovates to provide efficient and technologically-advanced solutions in aerospace, defence, and connected services. In commercial aircraft, Airbus offers modern and fuel-efficient airliners and associated services. Airbus is also a European leader in defence and security and one of the world's leading space businesses. In helicopters, Airbus provides the most efficient civil and military rotorcraft solutions and services worldwide.Airbus Defence and Space is looking for a Galileo 2nd Generation Satellite Navigation Payload Testbed Lead Engineer (d/f/m). Reporting to the Galileo 2nd Generation Satellite Batch 1 (G2SB1) Payload Manager, the G2G Satellite Navigation Payload Testbed Lead Engineer will work within the Galileo 2nd Generation Space Segment team, thereby leading the test activities on the navigation payload testbed. Your location Our site is just a stone's throw away from Munich, the beautiful capital of Bavaria. You are into sports and other outdoor activities? The Alps and Lake Starnberg are within an hour’s reach, offering a multitude of recreational options Your tasks and responsibilities Lead the Galileo 2nd Generation (G2G) navigation payload testbed activities Schedule, organise and perform conducted and radiated test campaigns on the payload testbed and EFM Follow up and support to implementation of test specifications Regularly report to the performance team on the status of the payload testbed activities Collect and perform initial assessment of measurements data from test campaigns Support to the performance team on interpretation and understanding of test results Support to investigation and resolution of anomalies and non-conformances Support to navigation payload AIT campaigns Support to EM, PFM, FMs navigation payload activities Report to the Engineering, AIT, and Performance teams on lessons learnt from the payload testbed activities Be the focal point for the customer on the payload testbed activities  Desired skills and qualifications Master degree in Aerospace and/or Space Engineering, Electrical Engineering, Telecommunications, Physics or equivalent Understanding of satellite-based navigation systems (GPS, Galileo, EGNOS, GLONASS) Demonstrated experience in navigation satellite payload AIT activities on RF aspects Demonstrated experience in RF signal transmission (conducted and radiated) Good exposure to digital RF navigation signal generation and processing techniques (e.g. digital modulation, amplification, filtering), and to analysis of data/signal links Demonstrated ability to analyse complex technical problems and define innovative solutions Team player with capability to work in an European/international team and with European/international customers (e.g. ESA, EC) on European/international projects Skills for clear and efficient communication in spoken and written forms in English language Personnel Security Clearance or willingness to apply for it Attractive salary including holiday pay, Christmas bonus and profit sharing 30 days holidays and extra days-off for special occasions Excellent upskilling opportunities and great development prospects Special benefits: employer-funded pension, employee stock options, discounted car leasing, special conditions for insurances, public transport subsidy, discounts at local businesses On-site-facilities: Company kindergarten, medical officer for check-ups and other health-related services, canteen and cafeteria, laundry services, fitness center Company sports (Qualitrain)
Zum Stellenangebot

Product Assurance Engineer (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Weßling
Die DLR GfR mbH bietet zuverlässige und sichere Services im Luft- und Raumfahrtbereich. Im Auftrag der Europäischen Kommission betreiben und überwachen wir die Galileo Satellitenkonstellation im Galileo Kontrollzentrum in Oberpfaffenhofen. Unsere Firmenzentrale befindet sich dort, wo andere Urlaub machen - im oberbayerischen Fünfseenland nahe München. Am Raumfahrtstandort Oberpfaffenhofen arbeiten unsere ca. 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tagtäglich in internationalen sowie interdisziplinären Teams an der Navigation der Zukunft. Werden Sie ein Teil von uns! Tätigkeit mit Kunden und Partnern in internationalen Projekten, insbesondere für das Galileo Projekt Entwicklung und Optimierung von Softwarewartungsprozessen und Produktsicherungsprozessen Definition und Umsetzung von Metriken und KPIs zur Unterstützung der Produktsicherung Implementierung von Methoden zur proaktiven und präventiven Qualitätsbewertung, z.B. Qualitätsrisikoanalyse Leitung von Abnahmeprüfungen sowie Gremien mit Entwicklungspartnern bzgl. Änderungsmanagement und Anomalieprüfung für die Boden- und Raumsegmente Unterstützung der Produkt- und Dienstleistungssicherung für den Satellitenbetrieb Überprüfung von Dokumenten Planung von Produktsicherungsaktivitäten für neue Projekte Unterstützung von Weltraummissionen in Echtzeit Abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium in Luft- und Raumfahrttechnik, Softwaretechnik, Telekommunikation oder einem vergleichbaren technischen Fachgebiet Erfahrung in der Produktsicherung oder Qualitätssicherung, vorzugsweise auch in der Software-Qualitätssicherung Erfahrung in der Systemtechnik ist von Vorteil Erfahrung in der quantitativen Produktsicherung mit Metriken und KPIs Erfahrung in der Arbeit mit multidisziplinären Teams Verhandlungssichere Englischkenntnisse Deutschkenntnisse sind von Vorteil Mitarbeit im europäischen Leuchtturmprojekt Galileo Vertrauensvolles und wertschätzendes Miteinander in einem internationalen Umfeld Internationaler Teamspirit 30 Tage Jahresurlaub Zusätzliche Urlaubstage am 24.12., 31.12. und Faschingsdienstag Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u. a. durch flexible Arbeitszeitmodelle, Mobile Office Optionen sowie individuelle Unterstützung durch einen bedarfsorientierten Familienservice Vielfältiges Personalentwicklungsprogramm Individuelle Karriereoptionen (z.B. durch Abordnungen zu Partneragenturen/-unternehmen im Ausland) Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Attraktiver Standort mit hohem Freizeitwert im Fünfseenland nahe München U.v.m.
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d)

Di. 09.08.2022
München
Einbringen der strukturmechanischen Belange in neue Konzepte sowie Unterstützung der Gestaltung, u.a. durch Einsatz fortschrittlicher Optimierungsverfahren Abstimmung der Auslegungsrandbedingungen mit den betroffenen Fachdisziplinen (Performance, Aerodynamik, Konstruktion, Luft-/Ölsystem, Wärmetechnik, Werkstofftechnik, Fertigung) Mitarbeit bei der Ermittlung und Bewertung von missionsabhängiger Lebensdauer- und Festigkeitseinflüsse hinsichtlich Kriechen, LCF, HCF, TMF und Oxidation sowie Berstreserve (Rotoren) und Durchschlagsfestigkeit (Gehäuse) Schwingungsuntersuchungen und Resonanzbewertungen von Bauteilen, inkl. Einfluss von Bauteilkopplung, Dämpfung und Mistuning Untersuchung und Bewertung der Wechselwirkung relevanter Versagensmechanismen Spezifikation von Proben- und Bauteilversuchen, Festlegen und Auswerten von Betriebsmessungen mit dem Ziel der Flugzulassung Berechnen und Bewerten geometrischer Bauteilabweichungen und/oder lokaler Beschädigungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung, gerne auch mit Promotion Wissen zu technischer Mechanik, der Finite-Elemente-Methode und der Werkstoff- und Lebensdauermodellierung Gute Kenntnisse im Bereich Konstruktion und Fertigungsverfahren (z.B. additive Herstellverfahren) Praktische Anwendung der genannten Verfahren und Fachgebiete im Ingenieurstudium in Praktika oder Studienarbeiten Grundkenntnisse in Abaqus und MSC Nastran Wohnort innerhalb Deutschlands Fortgeschrittene Deutsch- und Englischkenntnisse Eine engagierte und gewissenhafte Arbeitsweise, gepaart mit Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit Jetzt als Maschinenbauingenieur oder Ingenieur der Luft- und Raumfahrttechnik richtig durchstarten! Die sympathischen Kolleginnen und Kollegen haben auch für Sie am Standort München das Richtige: Aktuell suchen wir im Auftrag unseres Geschäftspartners einen engagierten Berechnungsingenieur für Strukturmechanik/Festigkeit. Wir öffnen Ihnen die Tür zu dieser interessanten Position bei einem führenden deutschen Triebwerkshersteller! Bewerben Sie sich online und freuen Sie sich schon jetzt auf das Gespräch mit einem netten Kollegen aus unserem Recruiting Team.   Attraktives Gehaltspaket mit Weihnachts- und Urlaubsgeld Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge nach Probezeitende Einsatzunabhängiger, dauerhafter Arbeitsvertrag Mehr als 200 kostenlose Online-Kurse, z.B. Spanisch Persönliche Beratung mit individueller Karriereplanung Vergünstigungen bei Sport-, Freizeit- und Wellness-Einrichtungen Mitarbeit in einem wachstumsstarken Unternehmen mit langfristiger Perspektive
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: