Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrttechnik: 52 Jobs

Berufsfeld
  • Luft- und Raumfahrttechnik
Branche
  • Luft- und Raumfahrt 22
  • Sonstige Dienstleistungen 12
  • Recht 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Transport & Logistik 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Sonstige Branchen 2
  • It & Internet 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 47
  • Ohne Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 49
  • Teilzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Befristeter Vertrag 4
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Luft- und Raumfahrttechnik

Flugzeugstrukturmechaniker / Flugzeugbauer LFZ (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Rheinmetall Aviation Services GmbH mit Sitz in Bremen ist als Kompetenzzentrum für die Luftfahrtgeschäfte im Rheinmetall Konzern verantwortlich. Ihre Aufgabenbereiche umfassen ein breites Betreuungs- und Leistungsspektrum. Zu den Kernaufgaben gehören unter anderem die Instandhaltung von Luftfahrzeugen, Durchführung von Modifikationen, Unterstützung im Flottenmanagement sowie die kontinuierliche Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit und logistischen Versorgung. Die Rheinmetall Aviation Systems GmbH ist Teil der Division Electronic Solutions und gehört zur Defence-Sparte des Konzerns.   Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive-Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Die Rheinmetall Aviation Services GmbH möchte  die Bundeswehr bei der Wartung und Instandhaltung des Transporthubschraubers CH-53G am Standort Diepholz unterstützen. Werden Sie Teil des Teams und starten Sie bei uns als Strukturmechaniker (m/w/d) im Bereich Zelleninstandsetzung an militärischen Luftfahrzeugen! Zu Ihren Aufgaben gehört:                                                              Durchführung von Inspektionen und Kontrollen an militärischen Luftfahrzeugen Lokalisierung und Auswertung von eventuellen Beanstandungen und Defekten Durchführung Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten, wie z.B. Reparaturen an der Luftfahrzeugstruktur oder der Austausch von schadhaften Teilen Ausführung aller Arbeiten gemäß der Instandhaltungs- und Herstellervorgaben sowie luftrechtlicher Vorschriften Aus- und Wiedereinbau von Komponenten und Baugruppen im Rahmen der planmäßigen Wartung - und Instandhaltung von Fluggeräten Einstellung und Justierung von Komponenten Durchführung von Modifikationen und Nachrüstung Dokumentation der durchgeführten Arbeiten und die Erstellung, Verfolgung und Rückmeldung von Beanstandungen Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Flugzeugstrukturmechaniker / Flugzeugbauer, oder vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung an militärischen Luftfahrzeugen (ATN6 / ATN7), oder gewerbliche Ausbildung (EASA Certifying Staff CAT B1.3, Techniker oder Meister Luftfahrttechnik, Gesellenbrief) Einschlägige Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung oder Herstellung von Luftfahrzeugen Erfahrung bei der Durchführung von Arbeiten an militärischen Luftfahrzeugen (nach Möglichkeit Hubschrauber - vorzugsweise  CH-53) sind von Vorteil Kenntnisse des nationalen und des europäischen Luftrechts Bereitschaft zur Durchführung einer Zuverlässigkeitsüberprüfung gemäß LuftSiG §7 und zur Erlangung einer Sicherheitsüberprüfung/-freigabe Ü2 Grundlegende Kenntnisse in der Qualitätssicherung Kenntnisse in MS Office Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. Attraktive Vergütung (inklusive variablem Anteil) Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Systemingenieure (m/w/d) für die Eurofighter-Simulatoren

Fr. 18.06.2021
Laage, Neuburg an der Donau, Wittmund
Die GFD GmbH ist ein Luftfahrtunternehmen mit Hauptsitz auf dem Militärflugplatz Hohn und untergliedert sich in die Geschäftsbereiche Aviation und Simulation. Derzeit beschäftigt das Unternehmen über 200 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten deutschlandweit. Mit jahrzehntelanger Erfahrung ist die GFD ein zuverlässiger und professioneller Trainingspartner, hauptsächlich für die deutsche Bundeswehr. Im Geschäftsbereich GFD Aviation bietet die GFD, mit einer Flotte von 14 speziell ausgestatteten Learjets, eine militärische Luftfahrt-Expertise, schwerpunktmäßig im Bereich der Flugzieldarstellung sowie für Einsätze im Bereich der Flugvermessung an den Flugplätzen der Bundeswehr. Der Geschäftsbereich Simulation umfasst die Unterstützung der Simulatorausbildung der deutschen Eurofighter- und Tornado-Piloten sowie die Bewirtschaftung, Wartung und Instandhaltung der Eurofighter- und A400M-Simulatoren. GFD ist ein AIRBUS-Unternehmen. Im Zuge des kontinuierlichen Wachstums sucht die GFD GmbH zum 01.01.2022 für die Standorte in Laage, Neuburg, Nörvenich und Wittmund engagierte Systemingenieure (m/w/d) für die Eurofighter-Simulatoren in Vollzeit (40 Stunden / Woche). Täglicher Betrieb der Trainingssimulatoren (Inbetriebnahme, Durchführen von Pre-Flight Checks, Herstellen der trainingsspezifischen Einstellungen) Durchführen von Fehleranalysen, -diagnosen in Zusammenarbeit mit den Nutzern Durchführung von Instandsetzungsarbeiten unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards Durchführung von geplanter und außerplanmäßiger Wartung an den Simulatoren Installation von Simulator Upgrade Kits (Hardware und Software) Durchführung von Modifikationen / Updates der Datenbasen Erstellen von Fehlerreports Unterstützung des Herstellers bei Systementwicklung und -integration Entscheidungs- und Dispositionsspielraum im Rahmen der Aufgabenstellung Direkter Kontakt mit dem Auftraggeber (nach Maßgabe Projektleitung) Schnittstelle zwischen dem Engineering Team, den zivilen und militärischen Fluglehren in den Verbänden Verantwortung zur kontinuierlichen Prozessverbesserung wahrnehmen Bereitstellung von Entwicklungsergebnissen sicherstellen Verbesserungen sicherstellen Ingenieur oder erfahrener Techniker der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik, Luft- und Raumfahrttechnik oder eine ähnliche Qualifikation. Alternativ durch einschlägige Berufserfahrung erworbene Kenntnisse Tiefgreifende Erfahrung in Wartung und Instandsetzung komplexer, vernetzter Systeme Tiefgehendes Wissen in modernen Betriebssystemen, Netzwerken, Computer Hardware und Systemadministration Grundlagen in Computerprogrammierung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Vorteilhaft sind Erfahrung in Wartung und Betrieb moderner Trainingssimulatoren sowie Grundkenntnisse über Aerodynamik, Flugzeugsysteme und Standardverfahren der Luftfahrt Persönliche Eigenschaften Teamfähigkeit Zuverlässigkeit u. Verantwortungsbewusstsein Hohe Lernbereitschaft und Lernfähigkeit Umsichtige und selbstständige Denk- und Arbeitsweise Flexibilität Bereitschaft zur Schichtarbeit ein unbefristeter Arbeitsplatz mit einem vielseitigen und interessanten Aufgabengebiet ein spannendes Arbeitsumfeld ein angenehmes, nettes Betriebsklima eine attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge sowie etliche Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Operationelle Unterstützung Synthetic Environment (SE)

Fr. 18.06.2021
Laage, Neuburg an der Donau, Wittmund
Die GFD GmbH ist ein Luftfahrtunternehmen mit Hauptsitz auf dem Militärflugplatz Hohn und untergliedert sich in die Geschäftsbereiche Aviation und Simulation. Derzeit beschäftigt das Unternehmen über 200 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten deutschlandweit. Mit jahrzehntelanger Erfahrung ist die GFD ein zuverlässiger und professioneller Trainingspartner, hauptsächlich für die deutsche Bundeswehr. Im Geschäftsbereich GFD Aviation bietet die GFD, mit einer Flotte von 14 speziell ausgestatteten Learjets, eine militärische Luftfahrt-Expertise, schwerpunktmäßig im Bereich der Flugzieldarstellung sowie für Einsätze im Bereich der Flugvermessung an den Flugplätzen der Bundeswehr. Der Geschäftsbereich Simulation umfasst die Unterstützung der Simulatorausbildung der deutschen Eurofighter- und Tornado-Piloten sowie die Bewirtschaftung, Wartung und Instandhaltung der Eurofighter- und A400M-Simulatoren. GFD ist ein AIRBUS-Unternehmen. Im Zuge des kontinuierlichen Wachstums sucht die GFD GmbH zum 01.01.2022 für EUROFIGHTER Simulations- und Trainingszentren an ihren Standorten in Laage, Neuburg, Nörvenich und Wittmund engagiertes Fachpersonal (m/w/d) für die Operationelle Unterstützung Synthetic Environment (SE) in Vollzeit (40 Stunden / Woche). Erstellung, Verifizierung und Editierung von Szenarien und Doktrinen Umsetzung der Szenario-Anforderungen in das jeweilige Simulationsmodell (Ownship, Weather, Airfield, CGF, EW, …) Durchführung erforderlicher Testflüge im Simulator Operationelle Unterstützung an den EF Standorten: Unterstützung bei der Erstellung von Datenbanken und Libaries (ADPF des ZSimNav & ZEK) Unterstützung der Verifikation von bestehenden Datenbanken (Szenario / IOS(MIOS) / Cockpit / Nutzung im Flugzeug) Herausarbeitung von möglichen Beschränkungen von Systemen, welche die Simulator Nutzung beeinflussen (LPSG(SGV)/IOS(MIOS)/Aircraft/Debrief – Training) Unterstützung bei der Entwicklung / Weiterentwicklung spezifischer Elemente des Simulators bzgl. Inhalt, Darstellung und Fähigkeiten Unterstützung bei Fehlersuche und Fehlerlösung Unterstützung der Entwicklung von Elementen der Modellierung, speziellen Datenbanken, Export von Datenbanken/ Szenarien und deren Erprobung Teilnahme an System / Subsystem Besprechungen / Workshops / Design Reviews im Bereich PSTS Ansprechpartner für: EF JT bei SE-Anforderungen und -Problemen Bedarfsermittlung in Kooperation mit der Waffenschule der LW und anderen fliegenden Verbänden Sehr gute Kenntnisse über den fliegerischen Dienst der Luftwaffe und der Luftfahrzeugsysteme (avionic systems, electronic warfare, weapons, large force exercise generation...) Sehr gute Englisch Kenntnisse Kenntnisse von Datenbanken und extended mark-up language (XML) Fähigkeit unabhängig zu arbeiten mit sehr gutem technischem Verständnis und sehr guten Kommunikationsfähigkeiten Anzustreben: Ehemaliger Strahlenflugzeugführer oder WSO der Bundeswehr Eurofighter Erfahrungen bzw. Erfahrung auf einem modernen einsitzigen Waffensystem Erfahrung in den PSTS Subsystemen: LPSG(SGV)/IOS(MIOS)/DBF Persönliche Eigenschaften Teamfähigkeit Zuverlässigkeit u. Verantwortungsbewusstsein Hohe Lernbereitschaft und Lernfähigkeit Umsichtige und selbstständige Denk- und Arbeitsweise Flexibilität Bereitschaft zur Schichtarbeit ein unbefristeter Arbeitsplatz mit einem vielseitigen und interessanten Aufgabengebiet ein spannendes Arbeitsumfeld ein angenehmes, nettes Betriebsklima eine attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge sowie etliche Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Manager Hardware Engineering - System Architecture (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Every lab. Every day. Empowered. Our vision is to empower every laboratory, every day, around the world with Tecan technology, products and support. We will help to shape the future of automated workflows in life sciences and clinical diagnostics through unrivaled expertise, products and customer support. Join Tecan! Join the market leader! Work in an international and dynamic environment, share our success! Do you want to make a significant difference in how the world is looking tomorrow and contribute to the innovation of state-of-the-art, cutting-edge technology products? Then look no further and join the R&D team in Grödig near Salzburg, Austria Manager Hardware Engineering – System Architecture 100% (m/w/d)The Hardware Engineering Manager - System Architect will be responsible for building and maintaining cutting edge technology platforms to grow and maintain system platforms in life sciences focusing on cytometry, sample preparation, and imaging applications. The candidate will be working with global, multidisciplinary engineering and scientific groups and is willing to work hands-on in developing and executing program deliverables. Responsibilities will include Hands-on working manager position, leading a small group of engineers with the opportunity to grow the team over time. System Architect with impeccable technical skills and strong background in systems definition including conception, design, development, and application. Technical lead for advanced life science systems on pipeline and sustaining projects, who understands complex electro-mechanical/optical systems and theory of operation details. Proven track record of managing engineering personnel, complex hardware product schedules and engineering builds. Lead engineers who design PCB's with processors and various high-speed digital busses including, FPGA’s, Power Supplies, ADC’s, PCIe / USB on complex multi-layer PCBs. Supervise design from high-level architecture, through component selection, schematic capture, layout review, design verification and customer ship. Manage mechanical engineering competence and oversee mechanical design and CAD modeling. Lead the planning and execution of product sustaining projects focused on maintaining continuity of supply and cost reduction initiatives and in accordance with established processes and procedures. Serve as point of contact for engineering tasks related to ECN/ECR/ECO, and BOM issues. Ensure compliance with applicable ISO and industry standards (ROHS, WEEE etc.) and prepare documentation in alignment with the quality management system. MS degree in Mechatronics, Electrical, Firmware, Systems Engineering or related field 10+ years of engineering experience of complex electromechanical/optical systems 3+ years of experience leading multi-discipline hardware design teams, such as electrical, mechanical etc. Engineering experience with life science products preferred Fluent in spoken and written German & English required Willing to work hands-on in developing and executing program deliverables Technical leadership experience of teams and projects to drive key deliverables and timelines Comprehensive Compensation and Benefits package Progressive employment conditions Exciting career opportunities Wide range of training courses International and diverse environment (30+ different nationalities) Strong company culture with rich history Global mindset with “Swissness” at heart Extremely attractive location in the enchanting mountains in the Salzburger Land We care about people - Join the market leader. People every day all around the world will benefit from more personalized healthcare. The promise of better, faster, more cost-efficient solutions is now within our grasp. And that’s the world in which Tecan plays a vital role – helping advance healthcare – through advanced life science research and diagnostic solutions. We constantly seek new ways to steer innovation. We care about our culture. Our values – trust, highest standards and ambition – are the cornerstones of our business and give us the framework for the Tecan culture. We foster a positive and empowering environment, which allows us to bring our passion and energy to work. This helps us to deliver on our customer promise – ‘Always there for you’.
Zum Stellenangebot

Ehem. Command and Control (C2) Personal (m/w/d) als Lehr- und Fachkraft PSTS GCI JTAC

Fr. 18.06.2021
Wittmund
Die GFD GmbH ist ein Luftfahrtunternehmen mit Hauptsitz auf dem Militärflugplatz Hohn und untergliedert sich in die Geschäftsbereiche Aviation und Simulation. Derzeit beschäftigt das Unternehmen über 200 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten deutschlandweit. Mit jahrzehntelanger Erfahrung ist die GFD ein zuverlässiger und professioneller Trainingspartner, hauptsächlich für die deutsche Bundeswehr. Im Geschäftsbereich GFD Aviation bietet die GFD, mit einer Flotte von 14 speziell ausgestatteten Learjets, eine militärische Luftfahrt-Expertise, schwerpunktmäßig im Bereich der Flugzieldarstellung sowie für Einsätze im Bereich der Flugvermessung an den Flugplätzen der Bundeswehr. Der Geschäftsbereich Simulation umfasst die Unterstützung der Simulatorausbildung der deutschen Eurofighter- und Tornado-Piloten sowie die Bewirtschaftung, Wartung und Instandhaltung der Eurofighter- und A400M-Simulatoren. GFD ist ein AIRBUS-Unternehmen. Im Zuge des kontinuierlichen Wachstums sucht die GFD GmbH in Laage und Wittmund zum 01.07.2021 oder zu einem späteren Zeitpunkt engagiertes Ehem. Command and Control (C2) Personal (m/w/d) als Lehr- und Fachkraft PSTS GCI JTAC in Vollzeit (40 Stunden / Woche). Durchführung bzw. Unterstützung von taktischen Syllabus TCTP Missionen als „Taktischer Kontrolldienst“ ( GCI ) Erstellen, Halten und Nachbereiten von theoretischen Unterrichten im Bereich taktische Kommunikation, Mittel und Möglichkeiten des „Taktischen Kontrolldienstes“, Grundlagen und Verfahren des ‚Air Policing‘gem. gültigem EUROFIGHTER Ausbildungskonzept KdoLw Teilnahme an nationalen/internationalen Besprechungen und Workshops gemäß Vorgaben des Verbandes bzw. der Amtseite CRM Trainer sowohl für Aircrews als auch für GCI / ATC Personal gem. gültigem EUROFIGHTER Ausbildungskonzept KdoLw (für ausgebildete HF/CRM Trainer ) Bedienung und Pflege der Simulationsumgebung MIDS/ Link-16 Unterstützung bei Vorbereitung und Durchführung der Waffenlehrerausbildung, dabei anteilig auch HF/CRM (für ausgebildete HF/CRM Trainer ). Unterstützung des Verbandes bei Koordination der anteiligen Aus- und Weiterbildung aktiver GCI Controller im Simulator und regelmäßiger Erfahrungsaustausch. Interne Weiterbildung zu Einsatzverfahren Eurofighter Unterstützung von Simulatorflügen als simulierter JTAC Ehemaliger Einsatzführungsoffizier mit Jagdlizenz Einschlägige Erfahrungen als Ausbilder in der Lizenzausbildung Von Vorteil: Ausbildung zur APZ „Fighter Allocator“ Erfahrungen im Bereich der Eurofighter Simulator Ausbildung Teilnahme an einem Waffenlehrer-Lehrgang Maximal 2 Jahre seit dem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst HF/CRM Trainer Ehemaliger Soldat mit JTAC Ausbildung / JTAC Vorkenntnissen Persönliche Eigenschaften Teamfähigkeit Zuverlässigkeit u. Verantwortungsbewusstsein Interdisziplinäre, selbstständige Denk- und Arbeitsweise Kommunikationsfähigkeit ein unbefristeter Arbeitsplatz mit einem vielseitigen und interessanten Aufgabengebiet ein spannendes Arbeitsumfeld ein angenehmes, nettes Betriebsklima eine attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge sowie etliche Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Civil Instructor (m/w/d) für die Eurofighter-Simulator-Ausbildung

Fr. 18.06.2021
Laage, Neuburg an der Donau, Wittmund
Die GFD GmbH ist ein Luftfahrtunternehmen mit Hauptsitz auf dem Militärflugplatz Hohn und untergliedert sich in die Geschäftsbereiche Aviation und Simulation. Derzeit beschäftigt das Unternehmen über 200 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten deutschlandweit. Mit jahrzehntelanger Erfahrung ist die GFD ein zuverlässiger und professioneller Trainingspartner, hauptsächlich für die deutsche Bundeswehr. Im Geschäftsbereich GFD Aviation bietet die GFD, mit einer Flotte von 14 speziell ausgestatteten Learjets, eine militärische Luftfahrt-Expertise, schwerpunktmäßig im Bereich der Flugzieldarstellung sowie für Einsätze im Bereich der Flugvermessung an den Flugplätzen der Bundeswehr. Der Geschäftsbereich Simulation umfasst die Unterstützung der Simulatorausbildung der deutschen Eurofighter- und Tornado-Piloten sowie die Bewirtschaftung, Wartung und Instandhaltung der Eurofighter- und A400M-Simulatoren. GFD ist ein AIRBUS-Unternehmen. Im Zuge des kontinuierlichen Wachstums sucht die GFD GmbH zum sofortigen oder späteren Zeitpunkt für die Standorte in Laage, Neuburg, Nörvenich und Wittmund engagiertes Fachpersonal (m/w/d) als Civil Instructor (m/w/d) für die Eurofighter-Simulator-Ausbildung in Vollzeit (40 Stunden / Woche). Durchführung bzw. Unterstützung von Syllabus / TCTP Missionen inkl. Role Play (ATC, GCI, Ground Crew, etc.) sowie Briefing und Debriefing gem. gültigem EUROFIGHTER Ausbildungskonzept KdoLw Erstellen, Halten und Nachbereiten von theoretischen Unterrichten über das WaSys Eurofighter gem. gültigem EUROFIGHTER Ausbildungskonzept KdoLw Erstellen und Pflegen von zugehörigen Unterrichtsmaterialien Fachliche Begleitung CUA bezüglich WaSys Eurofighter Unterstützung des Verbandes bei der Erstellung der Dienstpläne im Rahmen der fliegertheoretischen Ausbildung Einweisen von Staffelpersonal in der Handhabung der IS/IOS und Debriefing Station Unterstützung bei der Erstellung von Missionen / Szenarien / Doctrinen an der LPSG Unterstützung bei der Optimierung der ASTA Datenbasen Unterstützung der Missionsplanung an der MSS und der Erstellung der benötigten PDS Loads im Rahmen der Simulatorausbildung Unterstützung von Wartungsarbeiten durch die Bedienung von IOS, IS und Cockpit Teilnahme an nationalen / internationalen Besprechungen und Workshops gemäß Vorgaben des Verbandes bzw. der Amtseite Unterstützung des Verbandes bei der Erstellung von Lehrplänen, Missionskarten, Syllabi etc. gemäß Vorgaben CRM Trainer sowohl für Aircrews als auch für ATC Personal gem. gültigem EUROFIGHTER Ausbildungskonzept KdoLw (für ausgebildete CRM Trainer) Fliegen der Lead (IP) oder Wing (IP/IWSO) Position (wenn Befähigung erteilt ist) Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Abnahmetests der EF Devices gemäß Vorgaben der Amtseite Betreuung von Besuchergruppen gem. Vorgaben des Verbandes Durchführen der Simulator-Ausbildung Durchführen der CRM Seminare Ehemaliger Strahlenflugzeugführer oder WSO der Bundeswehr Ehemaliger FLB/ÜLB Anzustreben: Eurofighter Erfahrung bzw. Erfahrung auf einem modernen einsitzigen Waffensystem Ausbildung als Waffenlehrer CRM Trainer Persönliche Eigenschaften Teamfähigkeit Begeisterung und Freude am Lehren Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Hohe Lernbereitschaft und Lernfähigkeit Umsichtige und selbständige Denk- und Arbeitsweise Bereitschaft zur Schichtarbeit ein unbefristeter Arbeitsplatz mit einem vielseitigen und interessanten Aufgabengebiet ein spannendes Arbeitsumfeld ein angenehmes, nettes Betriebsklima eine attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge sowie etliche Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Systementwickler (m/w/d) Flugsimulation (Synthetic Environment, KI)

Fr. 18.06.2021
Bremen
  WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Wechselnde Umweltbedingungen, Szenarien und Bedrohungen sowie die damit verbundene Komplexität moderner Flugsysteme erfordern gut ausgebildetes Personal – vor allem in kritischen Situationen. Rheinmetall Electronics in Bremen entwickelt dafür Simulatoren, die den Anwendern ein hoch realistisches Training – und damit eine Vorbereitung auf bevorstehende Einsätze ermöglichen. Dazu gehören: die Computergestützte Ausbildung, Prozeduren- und Systemtrainer, Cockpitverfahren, Wartungs-Trainer bis hin zu Full-Mission Simulatoren und vernetzten Taktiksimulatoren. Als Systementwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Synthetic Enviroment arbeiten Sie an der Entwicklung vollständiger Trainingslösungen für Luftfahrzeuge unter Zuhilfenahme modernster Technologien (KI, VR/AR) und moderner Methoden der agilen Softwareentwicklung. Nutzen Sie die Möglichkeit Ihre Kenntnisse in einem internationalen, agilen Teamumfeld einzubringen und sich auch persönlich weiterzuentwickeln. Das erwartet Sie: Erstellen von Systemarchitekturen und Architekturen für Teilsysteme im Bereich Flugsimulation Design, Realisierung und Integration von Software im Bereich simuliertes, taktisches Environment für Flugsimulation Erstellen von Implementierungs-, Integrations- und Prüfkonzepten Führung bzw. Zusammenarbeit mit einem Team von Entwicklern Erstellen von Konzepten und Aufwandsabschätzungen im Bereich simuliertes taktisches Environment für die Flugsimulation Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium z.B. im Bereich Physik, Informatik, Luft- und Raumfahrt oder ähnlichem Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Flugsimulation, insbesondere bezüglich der Simulation von taktischen/synthetischen Environments. Alternativ Erfahrung in der Entwicklung militärischer Systeme für Luftfahrzeuge Grundlegende Kenntnisse in der Softwareentwicklung mit C++ Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen im In- und Ausland  Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiteraktienkaufprogramm und Rabatte bei zahlreichen Anbietern Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

MTM STV Specialist (m/w/d) - Aerospace

Fr. 18.06.2021
Hamburg
umlaut ist mit seinen 4.500+ Mitarbeitern ein starker, globaler Full-Service-Partner für sämtliche Branchen. Unsere tiefgreifenden, interdisziplinären und kollaborativen Beratungs- und Umsetzungsfähigkeiten setzen wir dazu ein, die Produkte und Leistungen unserer Kunden zum Besseren zu verändern und diesen „on top“ einen besonderen Mehrwert sowie höheren Fokus und Qualität zu verleihen. Ref.Nr. 4479 | Standort:Hamburg Zu deinen Aufgaben gehören die Bestandaufnahme der Arbeitsschritte und -Abläufe in der Fertigung Analyse von Flugzeug-Bauunterlagen, des Arbeitsauftrages sowie der Standard Operating Instructions (SOI) Begleitung des Auftrages auf dem Shopfloor Ableitung eines Arbeitsablaufes unterteilt in Arbeiten für das Rüsten und die Ausführung Kalkulation von Zeitbausteinen und Abbildung in SAP Abstimmung und Validierung des Arbeitsablaufes mit dem verantwortlichen Manufacturing Engineer, der Fertigung und dem Betriebsrat Du bringst eine abgeschlossene technische Berufsausbildung oder abgeschlossenes Studium (Flugzeugbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, o.ä.) mit Berufserfahrung als MTM (Methods-Time Measurement) STV (Standart Time Value) Spezialist sind wünschenswert Du überzeugst durch Kenntnisse im Bereich Flugzeugbau und eine ausgeprägte technische Affinität Vorzugsweise hast Du Erfahrungen in der Strukturmontage, Ausrüstung oder Endmontage gesammelt Erfahrung in den Bereichen Shopfloor, Produktion, Engineering und den Prozessen aus der Qualitätsabteilung Du kannst technische Zeichnungen lesen und verstehen Gute Kenntnisse von MS Office Anwendungen, SAP & SAP Ticon Bereitschaft sich in kunden- und projektspezifische Tools einzuarbeiten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Du zeichnest dich durch eine hohe Einsatzbereitschaft und Kommunikationsstärke aus Ready, set, go: Verantwortung von Anfang an in einem unternehmerischen Umfeld ermöglichen es dir, ab Tag eins den Unterschied zu machen Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen dir den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten Stelle dir aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten deinen eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen Durch den Zugang zu unserem globalen Netzwerk hast du die Möglichkeit, auch außerhalb deiner Heimat neue Erfahrungen zu sammeln Coaching, Training, Mentoring: Wir bieten dir unsere volle Unterstützung in Sachen persönlicher Entwicklung und geben dir die Sicherheit, die du brauchst Und on top setzen wir Teamgeist und eine familiäre Kultur, die genauso außergewöhnlich und kunterbunt ist wie die Regenbogen-Marshmallows, die wir zum Kaffee servieren
Zum Stellenangebot

Aircraft Systems & Reliability Analytics Engineer (m/f/x)

Do. 17.06.2021
Schkeuditz
AeroLogic is a modern cargo airline based at Leipzig/ Halle Airport. It was founded in 2007 as joint venture of Lufthansa Cargo and DHL Express. With a very modern fleet of 18 Boeing 777F AeroLogic mostly serves destinations in Asia and the USA. For the CAMO AeroLogic is looking for a: Aircraft Systems & Reliability Analytics Engineer (m/f/x) You are responsible for various aircraft systems with the overall goal of safety, reliability and cost effectiveness Review aircraft system / component issues and define pro-active and reactive actions Assessment, initiation and control of modifications (e.g. ADs or SBs) Configuration- and LLP-control Development and administration of business processes, templates, checklists, survey reports, databases and records Representation of the company´s interests towards manufacturers/suppliers and maintenance providers worldwide Perform aircraft system reliability analytics. You will be a key user of Aerologic’s (predictive) maintenance analytics tool for that purpose Coordinate development of new analytics workflows EASA Part-66 CAT B1/B2 or degree in mechanical/aeronautical engineering with suitable experience in aircraft maintenance/engineering and maintenance management Profound knowledge of associated aviation legislation Profound computer literacy and knowledge in common IT systems Sound knowledge of German and English (technical and business English) Strong organizational skills, a clear sense of priorities and commercial issues Analytical-minded team player and leader with good communication and negotiation skills, who is able to work under high pressure with strict deadlines Active participation in standby duty when required per schedule A varied and responsible work spectrum in a motivated team with great professional know-how Reliability, stability and perspectives in a company with flat hierarchies and short decision-making channels A local workplace at Leipzig-Halle Airport, a modern working environment, good transport connections, on-site parking and the offer for a job ticket An unlimited employment contract, 30 days' holiday, further training opportunities, childcare benefit for kindergarten children, the opportunity to work from home, and more
Zum Stellenangebot

FLUGGERÄTELEKTRONIKER CAT B2 (M/W/D)

Do. 17.06.2021
Schkeuditz
Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden? Eines Unternehmens, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet? Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet?  Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil unseres Teams, das für absolute Kundenorientierung steht. Egal, in welchem Bereich Sie arbeiten. Nähere Informationen zur European Air Transport finden Sie hier: eat-in-leipzig.dhl Die European Air Transport Leipzig GmbH (EAT) ist eine Tochtergesellschaft von Deutsche Post DHL Group. Sie ist sowohl Wartungsbetrieb als auch Fracht-Airline. Zur Flotte der EAT Leipzig gehören aktuell 34 Flugzeuge der Typen Airbus A300-600, Airbus A330-200 und Boeing 757.  Sie sind genauso begeistert von Flugzeugen wie wir? Bei uns sorgen Sie dafür, dass unsere Großraumflugzeuge pünktlich und sicher ihre Fracht durch die ganze Welt bewegen.   IHRE AUFGABEN Wir suchen einen motivierten und verantwortungsbewussten Avioniker CAT B2 (m/w/d) mit folgenden Aufgaben: Instandhaltung und Wartung von Avionik-Systemen von großen Verkehrsflugzeugen und Luftfahrzeugbauteilen Störanalysen und Fehlerbehebung durch Austausch defekter Bauteile Installation von Sensorsystemen, Baugruppen der elektronischen Steuerungs- und Regelungstechnik sowie von elektropneumatischen und hydraulischen Stellgliedern Installation, Prüfung und Inbetriebnahme von Kommunikations-, Radar- und Autopilotanlagen Prüfung und Freigabe der Fluggeräte nach Wartungsarbeiten innerhalb der festgelegten innerbetrieblichen Qualifikationen Dokumentation durchgeführter Arbeiten WAS SIE MITBRINGEN Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fluggerätmechaniker (m/w/d) in den Bereichen Instandhaltungs- oder Triebwerkstechnik Lizenz für „Certifying Staff“ nach EASA Part-66 der Kategorie B2 (CAT B2) Genaues und gewissenhaftes Arbeiten Entscheidungsfreude Gute Deutsch-und Englischkenntnisse   Spaß an der Arbeit im Team Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System WAS WIR IHNEN ANBIETEN Spannende und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Umfeld Unbefristeter Arbeitsplatz in einer faszinierenden Branche Konzernweite Mitarbeiteraktionen und Angebote zur Gesundheitsförderung 24h-Mitarbeiterkantine und kostenlose Getränkeversorgung Ausgeprägte Unternehmenskultur   WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-System. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Burghardt. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, können Sie sich gern unter der Telefonnummer +49 341 4499 1758 an sie wenden. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #dhl #express #logistik #job #leipzig #avioniker #B2 #Fluggerätelektroniker                             Möchten Sie Teil des internationalsten Unternehmens der Welt werden? Eines Unternehmens, das in mehr Ländern tätig ist als jedes andere und seit 1969 den Weg für internationale Expresslieferungen bereitet? Möchten Sie Teil eines Unternehmens werden, das Menschen weltweit miteinander verbindet?  Möchten Sie etwas bewegen? Dann werden Sie Teil unseres Teams, das für absolute Kundenorientierung steht. Egal, in welchem Bereich Sie arbeiten. Nähere Informationen zur European Air Transport finden Sie hier: eat-in-leipzig.dhl Die European Air Transport Leipzig GmbH (EAT) ist eine Tochtergesellschaft von Deutsche Post DHL Group. Sie ist sowohl Wartungsbetrieb als auch Fracht-Airline. Zur Flotte der EAT Leipzig gehören aktuell 34 Flugzeuge der Typen Airbus A300-600, Airbus A330-200 und Boeing 757.  Sie sind genauso begeistert von Flugzeugen wie wir? Bei uns sorgen Sie dafür, dass unsere Großraumflugzeuge pünktlich und sicher ihre Fracht durch die ganze Welt bewegen.   IHRE AUFGABEN Wir suchen einen motivierten und verantwortungsbewussten Avioniker CAT B2 (m/w/d) mit folgenden Aufgaben: Instandhaltung und Wartung von Avionik-Systemen von großen Verkehrsflugzeugen und Luftfahrzeugbauteilen Störanalysen und Fehlerbehebung durch Austausch defekter Bauteile Installation von Sensorsystemen, Baugruppen der elektronischen Steuerungs- und Regelungstechnik sowie von elektropneumatischen und hydraulischen Stellgliedern Installation, Prüfung und Inbetriebnahme von Kommunikations-, Radar- und Autopilotanlagen Prüfung und Freigabe der Fluggeräte nach Wartungsarbeiten innerhalb der festgelegten innerbetrieblichen Qualifikationen Dokumentation durchgeführter Arbeiten WAS SIE MITBRINGEN Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fluggerätmechaniker (m/w/d) in den Bereichen Instandhaltungs- oder Triebwerkstechnik Lizenz für „Certifying Staff“ nach EASA Part-66 der Kategorie B2 (CAT B2) Genaues und gewissenhaftes Arbeiten Entscheidungsfreude Gute Deutsch-und Englischkenntnisse   Spaß an der Arbeit im Team Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System WAS WIR IHNEN ANBIETEN Spannende und vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen und internationalen Umfeld Unbefristeter Arbeitsplatz in einer faszinierenden Branche Konzernweite Mitarbeiteraktionen und Angebote zur Gesundheitsförderung 24h-Mitarbeiterkantine und kostenlose Getränkeversorgung Ausgeprägte Unternehmenskultur   WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-System. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Burghardt. Sollten Sie weitere Informationen benötigen, können Sie sich gern unter der Telefonnummer +49 341 4499 1758 an sie wenden. MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #dhl #express #logistik #job #leipzig #avioniker #B2 #Fluggerätelektroniker                            
Zum Stellenangebot


shopping-portal