Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Luft- und Raumfahrttechnik: 3 Jobs in Marbach am Neckar

Berufsfeld
  • Luft- und Raumfahrttechnik
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Recht 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Luft- und Raumfahrttechnik

Senior Consultant / Manager (m/f/d) Focus Aviation Strategy

Di. 17.05.2022
Stuttgart, München, Frankfurt am Main, Berlin, Hamburg
Code number: PCO-D-1615558427-EEntry level: Professionals “In the beginning, I looked around and could not find quite the car I dreamed of. So I decided to build it myself.”This quote from Ferdinand Porsche sums up what Porsche is as a brand, as a company, as a car manufacturer and as an employer. The “Porsche idea” has produced unique sports cars, such as the Porsche 356 and the 911. With the combination of tradition, innovation and our employees` Porsche typical – sometimes unconventional – ways of thinking, we make automobile dreams come true and always have that “little bit more” in our sights. But Porsche is more than “just” an exclusive sports car producer. Because Porsche has a lot to offer as an employer as well: numerous entry and career opportunities, measures for combining work and family, and flexible working hours.Are you enthusiastic about the aviation and aerospace industry and would you like to work in a highly diversified work environment as well as in a dynamic and future-oriented team? We are looking for Senior Consultants/Managers (m/f/d) ) eager to shape the aviation industry through:   Developing aviation strategy for airlines and airports; sharpening future business models and identifying decisive capabilities to succeed in the competition Designing end-to end processes at airlines and airports with high understanding of commercial and operational coherences Particular knowledge in operational airline and airport restructuring projects and practical knowledge of re-organization of airline/airport functions Leveraging modern technology towards new ways to approach key questions in aviation on operations and/or commercial side   Transforming airlines and airport organizations to constantly deliver high performance and customer centricity   You will develop tailor-made solutions for our clients as a basis for sustainable improvements. Benefit from high speed cross-learning between various industries and best practices. Our internal knowledge management process passes on gained project experiences to colleagues and hence; ensures a continuous (personal) development.   Master in economics or aerospace engineering, MBA or PhD a plus Min 5 -7 years in airline- or airport management ideally in a consulting environment Experience in strategy development and implementation for airlines or airports Fluent English, further language (German, French) a plus Willingness to travel within Europe on a constant basis
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur im Bereich Betriebsfestigkeit Triebstrang (w/m/d)

Mi. 11.05.2022
Stuttgart
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: DAI0000K8PDie Daimler Truck AG mit den Geschäftsfeldern Daimler Trucks und Daimer Buses ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Zu unseren Marken gehören Mercedes-Benz, Freightliner, Western Star, FUSO, BharatBenz, Thomas Built Buses und Setra. Werden Sie Teil der Nutzfahrzeugberechnung von Daimler Trucks in Stuttgart und arbeiten Sie mit im internationalen Umfeld des Kompetenzzentrums CAE Nutzfahrzeuge an unserem Markenversprechen - Trucks you can trust. Unsere Abteilung CAE Triebstrangsysteme und CO2 ist verantwortlich für die Berechnung sämtlicher Komponenten von konventionellen und alternativen Antriebssträngen, dazu gehören u. a. die Themenfelder Betriebsfestigkeit, Schwingungen, CFD, Fahrleistungen und Verbrauch. Unser Team besteht aus 8 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich auf Ihre Unterstützung und die gemeinsame Arbeit freuen. Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv, ehrlich und offen miteinander umgehen. Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Projektpartnern u. a. in Brasilien, Indien, Japan und USA zusammen. Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Rechnerische Absicherung des Antriebsstranges mit Schwerpunkt Getriebe- und Achsgetriebegehäuse sowie Innenteile speziell von E-Antriebssträngen hinsichtlich Betriebsfestigkeit und Lebensdauer, d. h. Festigkeit linear und nichtlinear, Lebensdauer, Kontaktanalyse, Verbindungstechnik sowie deren Optimierung In enger Abstimmung mit Konstruktion, Versuch, weiteren Berechnungsteams und Zulieferern neue Triebstrang-, Fahrzeug-, System- und Konstruktionskonzepte analysieren, bewerten und weiterentwickeln Berücksichtigung aktueller Erfordernisse der Entwicklungsabläufe (Inhalte, Termine), der Kosten (Entwicklung, Teile, Montage) und technischer Randbedingungen (Gewicht, Bauraum etc.) Förderung moderner Entwicklungsabläufe durch die Bereitstellung effizienter Simulationstools unter Berücksichtigung nutzfahrzeugspezifischer Erfordernisse Kunden, Regionen und Bauteil spezifische Lastrandbedingungen gemeinsam mit den Versuchs- und weiteren Berechnungsbereichen erarbeiten und aufbereiten, ggf. hierzu Messungen, synthetische Lastkollektivermittlungen und MKS-Schnittlastberechnungen initiieren Prüfstands- und Fahrversuche simulationstechnisch begleiten und mit den rechnerischen Prognosen abgleichen Die Berechnungsergebnisse interpretieren, dokumentieren und in Besprechungen vertreten - Vorschläge zur konstruktiven Gestaltung und zu Funktionserprobungen erarbeiten Simulationstechnik und -prozesse weiterentwickeln, Berechnungsverfahren durch Abgleich mit anderen Verfahren und Messungen verifizieren und absichern - dabei die Qualität der Berechnungsergebnisse durch konsequente und kontinuierliche Verbesserung der Simulationsmethoden erhöhen Erweiterung der simulationstechnischen Betrachtungsumfänge des Antriebsstranges im Team hinsichtlich spezifischer Bewertung von E-Antriebssträngen, Ermittlung von Wirkungsgraden, Berücksichtigung der Ölschmierung und Einbeziehung von Big Data und synthetischen Kollektiven zur Lastkollektivermittlung Gemeinsame Projekte im internationalen Entwicklungsverbund des Nutzfahrzeugbereichs durchführen und die Fahrzeugfunktionen mit Schwerpunkt Antriebsstrang unter Berücksichtigung der länderspezifischen Anforderungen rechnerisch absichern Folgendes bringen Sie mit: A bgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der rechnerischen Strukturanalyse mit Schwerpunkt FEM (Betriebsfestigkeit, Lebensdauer, Kontaktanalyse, Verbindungstechnik, Optimierung) mit linearen und nichtlinearen Programmsystemen Gute Kenntnisse in Technischer Mechanik, Technik des Antriebsstranges, allg. Fahrzeugtechnik, Betriebsfestigkeit, Lebensdauerbewertung, Statistik, angewandter Mathematik und IT Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Anwenderkenntnisse in MS-Windows, Linux sowie gute Kenntnisse in MS-Office, MatLab und Programmierkenntnisse Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Kundenorientierung Ziel- und Ergebnisorientierung Selbstständigkeit und Eigeninitiative Analysefähigkeit, Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit Zusätzlich erwartet Sie bei uns: Betriebliche Altersvorsorge Urlaubs- und Weihnachtsgeld Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Für Ihre Planung möchten wir Ihnen den Ablauf transparent machen: Die Bewerbungsphase läuft ca. 6 Wochen, das heißt bis Mitte Juni 2022. Anschließend finden Ende Juni / Anfang Juli die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende Juli eine Entscheidung für den/die passende/n Kandidat*in erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum August 2022 erfolgen. Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservicestruck@daimler.com .
Zum Stellenangebot

System-Engineer Automotive / Luft- und Raumfahrt (m/w/d)

Di. 10.05.2022
München, Friedrichshafen, Koblenz am Rhein, Stemwede, Stuttgart, Ingolstadt, Donau, Ulm (Donau), Donauwörth, Manching
Als der Engineering-Spezialist lösen wir sämtliche Aufgaben entlang der gesamte Wert­schöpfungs­kette. Ob im technischen Büro oder im Team bei unseren Kunden vor Ort unterstützen wir diese bei der Umsetzung von komplexen und anspruchs­vollen Aufgaben. Angefangen von voll­ständigen Entwick­lungs­prozessen bis hin zum Detail. Dynamic Engineering GmbH bringt qualifizierte Ingenieure mit Unter­nehmen aus der Industrie und Wirtschaft zusammen. Unser Spektrum umfasst dabei herausfordernde Projekte der Fahrzeug­technik, Luft- und Raumfahrt, Schienen­fahr­zeug­technik, Sonder­maschinen­bau, Medizin­technik sowie IT & Telekommunikation. Wir suchen für unsere Niederlassungen in München, Friedrichshafen, Koblenz, Stemwede, Stuttgart, Ingolstadt, Ulm, Donauwörth und Manching: System-Engineer Automotive / Luft- und Raumfahrt (m/w/d) Analyse von System- und E/E-Kunden­lastenheften Entwickeln der System- und E/E- & Software-Komponenten­anforderungen zur Erfüllung der Kunden­anforderungen inkl. Herstellen der Traceability Festlegung der Abnahme­kriterien bzgl. System Quali­fizie­rungs­test / System­integrations­test Entwicklung der Schnitt­stellen zwischen den System­komponenten / Definition der Schnitt­stellen­anforderungen im Abgleich mit den System­komponenten­verant­wortlichen Entwicklung der Systemarchitektur bzw. E/E & Software Komponenten­anforderungen entsprechend den Qualitäts­maßstäben inkl. Verknüpfung mit den System­anforderungen Entwicklung von E/E-Diagnose­anforderungen auf Basis der Kunden­anforderung / System­spezifikation Definieren der Integrations- und Testkonzepte und -szenarien, erstellen der entsprechende Verfahren und Testdurch­führung Analyse der Ergebnisse und Diskussion dieser mit System­ingenieuren und Lieferanten­vertretern Definition von Testverfahren für die Laborintegration und -qualifizierung Durchführung von Integrations- und Qualifikationstests Durchführung von Re-Tests von Korrekturmaßnahmen Bewertung und Auswertung der Test­ergebnisse (Labor- und Flugtests) Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Luft- und Raumfahrt o. ä. Erfahrung im Bereich System Engineering Prozesse (System Requirement, System Validation und Test, A-SPICE) Kommunikations- und Team­fähigkeit Selbstständige, kreative Arbeitsweise Erfahrungen mit Python, Doors, C/C++ Englisch in Wort und Schrift  Kenntnis relevanter Standards, z. B. ISO 15288, ISO 15504 (SPICE), ISO/TS 16949, INCOSE Handbuch von Vorteil Mit DYNAMIC ENGINEERING sind Sie Teil eines Teams, das sich als praxis­erfahren, innovativ und durch­setzungs­stark auszeichnet. In unserem erfolg­reichen und wachsenden Unter­nehmen bieten wir Ihnen kreative und abwechs­lungs­reiche Aufgaben­stellungen, in denen Sie Ihre eigenen Ideen verwirk­lichen und unsere attraktiven Aufstiegs­möglich­keiten nutzen können. Unseren Mit­arbeitern bieten wir nicht nur eine leistungs­gerechte Bezahlung, sondern ermög­lichen ihnen lang­fristige beruf­liche Perspektiven, angefangen von der fach­lichen und sozialen Kompetenz bis hin zur Führungs­kraft. Dies geschieht durch ein angepasstes Schulungs­programm und relevante Projekte um die nächste Karriere­stufe, beispiels­weise vom Projekt­mitarbeiter zum Projekt­leiter nachhaltig zu erreichen. Zusätzlich bieten wir durch interne Schulungs­programme, die durch unsere Projekt­mitarbeiter realisiert werden, Fach­vorträge an, die sich z. B. an Qualitäts­manager (m/w/d), Projekt­leiter (m/w/d), Konstrukteure (m/w/d), FEM Berechner (m/w/d), Versuchs­ingenieure (m/w/d), Programmierer (m/w/d), Automatisierer (m/w/d) wenden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: