Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 11 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 2
  • Praktikum 1
Maschinenbau

Produktionsleiter in der Prozessindustrie (m/w/d)

Fr. 26.11.2021
Bremen
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Als mittelständisches Unternehmen aus dem Genussmittelsektor agiert unser Mandant seit Jahrzehnten erfolgreich am Markt und produziert u. a. als Dienstleister für attraktive Kunden aus der Kaffeebranche. Das Unternehmen bewegt sich in einem Spezialgebiet der Branche und hat dadurch am Weltmarkt eine stabile Positionierung. Im Zuge der internen Neustrukturierung wechselt der bisherige Produktionsleiter in die Geschäftsführung des Unternehmens. Daher suchen wir für unseren Mandanten nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine in der Prozessindustrie erfahrene Persönlichkeit für die Bereichsleitung Produktion. Sie verfügen über einen technischen Hintergrund und eine langjährige Erfahrung in vergleichbarer Position? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! (TSM/89267) Der Einsatzort: Bremen Leitung der Produktion mit insgesamt ca. 75 Mitarbeitenden Kontinuierliche Weiterentwicklung eines termingerechten, spezifikationsgerechten und wirtschaftlichen Produktionsprozesses Umsetzung und Überwachung von organisatorischen Vorgaben wie z.B. in den Bereichen Arbeitssicherheit und Hygiene Laufende Überprüfung und vorausschauende Planung des Personalbedarfs Gestaltung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Energiemanagementsystems Laufende Dokumentation für (und Wahrnehmung der Berichtslinie an) die Geschäftsführung Erfolgreich abgeschlossenes Studium (z.B. Verfahrenstechnik oder Maschinenbau) oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktionsleitung in der Prozessindustrie Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Willen zur stetigen (Prozess-)Verbesserung Ausgeprägter Teamgeist und Freude an der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Schnittstellenfunktionen Hohes Maß an Flexibilität und Kommunikationsbereitschaft Attraktives Gehalt mit variablem Anteil und optionalem PKW zur privaten Nutzung Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, die sich laufend weiterentwickeln Möglichkeit zur Mitgestaltung und Umsetzung eigener Ideen Ausgesprochen umfangreiches Spektrum verfahrenstechnischer Prozesse Möglichkeit zur Nutzung des Home-Office
Zum Stellenangebot

Projektingenieur (w/m/d) Antriebstechnik / Maschinenbau

Mi. 24.11.2021
Bremen
Schiffbau voller Leidenschaft, hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht die NVL Group. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 1.500 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen. Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können. Projektingenieur (w/m/d) Antriebstechnik / MaschinenbauStandort: Bremen Mit Ihrem Know-how sorgen Sie für Sicherheit an Bord! Denn auf Ihrem neuen Posten statten Sie Boote und Schiffe des nationalen öffentlichen Auftraggebers mit Antriebs-, Hilfs- und Feuerlöschsystemen aus. Dabei sorgen Sie für eine frische Brise, denn Sie stellen außerdem Klima- und Lüftungssysteme zusammen. Im Rahmen der Projektierung sind Sie mit Ihrem Können maßgeblich an technischen Bewertungen und Entscheidungsvorlagen beteiligt und liefern verlässliche Lösungsansätze. Sie meistern zudem Begleitstudien und tragen mit Ihren Analysen zur Chancen-Risiko-Bewertung bei. Weil Sie wissen, auf wen es ankommt, übergeben wir Ihnen zu guter Letzt vertrauensvoll die Auswahl von passenden Industriepartnern und Anbietern. Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, z. B. Maschinenbau / Schiffsbetriebstechnik Zwei bis fünf Jahre Berufserfahrung auf einer Werft, in der Marine oder anderen Bereichen der maritimen Branche Sicherer Umgang mit dem Regelwerk international anerkannter Klassifikationsgesellschaften Wissen über einschlägige Marinebauvorschriften, Standards und Normen sowie gute Kenntnisse in 3D-Modellierungssoftware (z.B. Siemens NX) Kommunikationsstärke gegenüber Kunden, Partnern und Lieferanten in Deutsch und Englisch Gelegentlich begeben Sie sich auf Geschäftsreisen (ca. 10% nationale Reisetätigkeit) Wir bei der NVL Group setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglich­keiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten NVL Group. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungs­maßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Techniker Schiffsbetriebstechnik (m/w/d)

Mo. 22.11.2021
Bremen
Wir bei FERCHAU verstehen uns als eine der führenden Plattformen für erstklassige Technologie-Dienstleistungen. Unser Geschäftsbereich Marine ist der Spezialist im Bereich Schiffbau und Meerestechnik und ein wichtiger Partner für Unternehmen des Marine-Schiffbaus sowie für Errichter und Betreiber von Offshore-Windenergieparks. Sie interessieren sich für spannende Engineering-Projekte? Dann werden Sie Teil unseres Teams.Ingenieur / Techniker Schiffsbetriebstechnik (m/w/d)Raum BremenKreativ und strukturiert - Ihr Tätigkeitsfeld ist maßgeschneidert. Berechnung und Auslegung verschiedener Schiffsbetriebssysteme (z. B. Treibstoff, Klima, Lüftung) Erstellung von R&I-Schemata und technischen Spezifikationen Auswahl geeigneter Komponenten und Anlagen (Pumpen, Ventile, Rohrleitungen etc.) Räumliche Planung von Anlagen und Aggregaten für verschiedene Schiffssysteme Technische und fachliche Abstimmung mit Lieferanten, Klassen, Behörden und internen Abteilungen Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Flexible Arbeitszeitgestaltung für beste Work-Life-Balance Ideenmanagement - Ihre Vorschläge für unseren gemeinsamen Erfolg Förderung eigener Methodenkompetenzen Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Erfolgreicher Studienabschluss oder Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Schiffsbetriebstechnik, Maschinen-/Anlagenbau oder Versorgungstechnik bzw. eine vergleichbare Qualifikation Praktische Erfahrung im schiffbaulichen Umfeld oder alternativ Interesse an der Einarbeitung in die Konstruktion bzw. Systemauslegung Ausgeprägte Teamfähigkeit und hohe Eigeninitiative Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Fachkoordinator Qualität Marineschiffbauprojekt - national (m/w/d)

So. 21.11.2021
Lemwerder
Schiffbau voller Leidenschaft, hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht die NVL Group. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 1.500 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen. Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können. Fachkoordinator Qualität Marineschiffbauprojekt - national (m/w/d)Standort: Bremen Ihre Unterstützung ist gefragt! Für ein nationales Marineschiffbau-Projekt benötigen wir Ihren Scharfsinn: Sie unterstützen die Teilprojektleitung hinsichtlich Qualitäts- und Kundenanforderungen.  Professionell und lückenlos: Das ist Ihre Herangehensweise, wenn Sie die projektbezogene Dokumentation angehen. Beanstandungen und Änderungen, die seitens des Kunden an Sie herangetragen werden, dokumentieren Sie dabei ebenso wie Prüfnachweise. Wir setzen den Kurs auf Ihre Fähigkeiten, wenn es darum geht, die notwendigen Prozesse für das anstehende Neuprojekt mit in- und externen Kolleginnen und Kollegen abzustimmen. Sie sind die Schlüsselfigur, an die sich Partner und Bauwerften wenden, wenn Prüfunterlagen für die Ablieferungsdokumentation bereitgestellt werden müssen. Präzise und persönlich: Sie prüfen die technischen Spezifikationen an die Lieferanten und überwachen zudem deren Einhaltung bei den Partnern vor Ort. Schiffbau bedeutet Mobilität: Sie begeben sich auf mehrwöchige Geschäftsreisen innerhalb Deutschlands (100% nationale Reisetätigkeit) und sind zur Stelle, wenn das Projekt nach Ihrem Know-how verlangt. Wir vertrauen bald Ihrer Kommunikationsstärke, denn die souveräne Korrespondenz mit dem öffentlichen Auftraggeber übernehmen Sie! Innerhalb des Projektverlaufs nehmen Sie an Arbeitsgruppen sowie Besprechungen teil und informieren Ihr Umfeld zu qualitätsspezifischen Themen. Abgeschlossenes (Ingenieurs-)Studium (Master, Diplom) des Schiff- oder Maschinenbaus bzw. eine technische Ausbildung, z. B. zum/zur (Schiffbau-)Techniker/-in 2- 5 Jahre Erfahrung und gutes Know-how in der Qualitätssicherung von Marineschiffbauprojekten Kenntnisse der ISO 9001-Norm, gerne mit Ausbildung zum/zur internen Auditor/-in Wissen über Qualitätssicherung nach den Allied Quality Assurance Publications (AQAP) Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sowie ein sicherer Umgang mit MS Office Schnell denkende/-r Teamplayer/-in mit hoher Affinität zu pragmatischen, zielgerichteten und kreativen Lösungsansätzen im gesetzten Zeitrahmen Wir bei der NVL Group setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglichkeiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten NVL Group. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungsmaßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Maschinenbau (B. Eng.)

Fr. 19.11.2021
Bremen
Schiffbau voller Leidenschaft in vierter Generation, exklusive Yachten und hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht das Familienunternehmen Lürssen. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 2.800 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen. Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können. Duales Studium Maschinenbau (B. Eng.)Standort: BremenSie tüfteln gerne an Maschinen herum und bringen ein gutes mathematisches Verständnis mit? Dann treffen Sie mit diesem Beruf ins Schwarze: Als Maschinenbauingenieur bzw. -ingenieurin entwickeln, berechnen und konstruieren Sie Maschinen und Anlagen für unterschiedlichste Anwendungszwecke. Schon bald wird Ihr Expertenwissen in allen Bereichen unseres Unternehmens gefragt sein – von der Planung und Entwicklung bis hin zur Produktion. Und da Sie sich so gut auskennen, bringen Sie auch in fächerübergreifende Projekte frischen Wind. Mit Ihrem Studium verschaffen Sie sich die wissenschaftlichen Grundlagen, auf denen die parallele praktische Fachausbildung zum/zur Industriemechaniker/-in aufbaut. Diese orientiert sich an den aktuellen beruflichen Anforderungen und vermittelt die klassischen Verfahren der Konstruktion, Projektentwicklung und Fertigungstechnologie sowie den Umgang mit CAD-Programmen. Insgesamt ist selbstständiges Lernen in der Ausbildung genauso wichtig wie Teamgeist für die gemeinsame Arbeit an Projekten. Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife Begeisterung für Technik und (große) Maschinen Sie sind eine ebenso wissbegierige wie praktisch veranlagte Teamplayer-Persönlichkeit.
Zum Stellenangebot

Praktikant (m/w/d) Projektmanagement mit Schwerpunkt Förder- und Anlagentechnik

Do. 18.11.2021
Bremen
Als führendes europäisches Beratungs-, Planungs- und Projektmanagementunternehmen bietet Drees & Sommer Lösungen für erfolgreiche Gebäude, renditestarke Portfolios, leistungsfähige Infrastruktur und lebenswerte Städte. In interdisziplinären Teams unterstützen unsere über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an weltweit 46 Standorten Auftraggeber unterschiedlichster Branchen. Bei uns gestalten Sie Ihren individuellen Karriereweg aktiv mit. Nutzen Sie die Möglichkeit, spannende und abwechslungsreiche Aufgaben zu bearbeiten und den Entscheidungsspielraum diese zu gestalten: "YOU DECIDE" Arbeitsort: BremenSie haben Lust unser Team in diversen Projekten im Bereich Förder- und Anlagentechnik vor Ort beim Kunden zu unterstützen und Ihre theoretischen Kenntnisse in der Praxis anzuwenden? Dann kommen Sie zu uns und unterstützen unser Team ab sofort bei diesen Aufgaben: Unterstützung bei der Ist-Aufnahme von Fördertechnikanlagen und deren baulichen Zustand (Mechanik und Elektrik) in der Automobilindustrie Unterstützung bei der Konzeption sowie Planung von Anlagen der Fördertechnik Mitarbeit bei der Erstellung von technischen Spezifikationen und ausschreibungsrelevanten Dokumenten für den Kunden Teilnahme an Projektbesprechungen mit Fördertechniklieferanten und dem Kunden in den verschieden Projektphasen Erstellung von Präsentationen und Auswertungen in PowerPoint und Excel Unterstützung bei der Begleitung und Qualitätssicherung der Umbaumaßnahmen an den Fördertechnikanlagen auf der Baustelle Studium im Bereich Ingenieurwesen mit Vertiefung Maschinenbau oder Steuerungs-/Elektrotechnik oder in einem vergleichbaren Studiengang Erste Semester erfolgreich abgeschlossen Technisches Verständnis im Bereich der Produktionstechnologie und Fördertechnik/Maschinenbau Vorzugsweise erste Kenntnisse in der Elektrotechnik/Steuerungstechnik Motivierte und qualitätsbewusste Arbeitsweise sowie Interesse an neuen technischen Projekten Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme Individuell zugeschnittenes Studierenden-Mentoring Moderne und ergonomische Arbeitsplätze Zugang zum Corporate-Benefits-Portal, kostenlose Getränke und frisches Obst Mitarbeiterempfehlungs-Programm, Networking-Events, Teamworkshops
Zum Stellenangebot

Logistik-Ingenieur (m/w/d)

Mi. 17.11.2021
Bremen
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Logistik-Ingenieur (m/w/d) ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen. Ihre Aufgaben In dieser Funktion erstellen Sie die technische Dokumentation für Bedienung, Wartung und Instandsetzung der Produkte von ​ATLAS ELEKTRONIK - vorrangig im Bereich Ersatzteilkataloge. Sie wenden gültige Normen und internationaler Standards (ASD-Suite) unter Berücksichtigung spezifischer Kundenvorgaben wie S2000M, S3000L an. Sie erstellen logistische Analysen und Obsoleszenz-Berichte inkl. Auswertungen. Daraus ableitend bringen Sie die Ergebnisse in Produktentwicklung und Projekte ein. Sie bereiten Reviews vor, holen die entsprechende Zuarbeit der Fachabteilungen ein bzw. fordern diese an, arbeiten Kommentare ein und führen Reviews durch. Die Bearbeitung von Materialmanagementdaten und -informationen und deren Einbindung in die Tätigkeitsfelder der ILS gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Ihr Profil Sie verfügen über ein angeschlossenes Studium (Diplom oder Master) im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik oder einen vergleichbaren Abschluss und bringen bereits mehrjährige Berufserfahrung mit. Erfahrungen und Kenntnisse in den Grundlagen technischer Dokumentation und der Textproduktion (Kennzeichnungspflicht, Produkthaftung und Produktsicherheit) zeichnen Sie aus. Sie beherrschen die gängigen Textverarbeitungs- und Zeichenprogramme und können technische Fertigungsunterlagen auswerten. Sie sind vertraut im Umgang mit SAP. Die klare, strukturierte und verständliche Formulierung technisch schwieriger Sachverhalte ist eine Ihrer Stärken. Sie kennen IETD spezifische Vorgaben bzw. haben die Bereitschaft, sich hier weiterzuentwickeln. Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Von Vorteil sind zudem einschlägige Marineerfahrung und Kenntnisse der Organisationsstruktur der Marine. Ansprechpartner Thomas BeckerSenior Recruiting Expert +49 421 457 2139 Arbeitgebersiegel ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Schweißfachingenieur / Schweißtechniker (m/w/d)

Di. 16.11.2021
Stuhr
Als mittelständische Unternehmensgruppe projektieren, planen und bauen wir schlüsselfertige Produktionsanlagen für die pharmazeutische und kosmetische Industrie weltweit. Mit unseren intelligenten Innovationen haben wir uns international eine Spitzenposition geschaffen, die wir ausbauen wollen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Schweißfachingenieur / Schweißtechniker (m/w/d) Erstellung von schweißtechnischen Dokumenten wie Schweiß- und Verfahrensanweisungen, Schweißpläne, etc. mit anschließender Überwachung nach den Regelwerken AD 2000 und ASME  Technische Klärungen mit Kunden, Sachverständigen und Behörden für den Bereich der Druckgeräte  Hilfestellung und Beratung der Konstruktionsabteilung in schweißtechnischen Belangen  Schweißtechnische Bewertung der Konstruktion in Hinblick auf korrekte Ausführung  Erstellen und Begleiten von zusätzlichen Qualifikationen und Qualitätsnachweisen, wie z.B. die Zertifizierung nach DIN EN ISO 3834 Eine erfolgreich absolvierte Ausbildung zum Ingenieur oder Techniker, vorzugsweise im Bereich Maschinenbau  Ausbildung zum Schweißfachingenieur oder Schweißtechniker  Sie bringen Erfahrung in der schweißtechnischen Verarbeitung von CrNi-Stählen mit  Sie verfügen über ein fundiertes Wissen der gängigen Schweißverfahren  Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich der Druckgeräte, bzw. Druckgeräterichtlinie Bei uns erwartet Sie ein offenes und kollegiales Betriebsklima, kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien. Wir bieten Ihnen eine vielseitige, interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem weltweit erfolgreich tätigen Familienunternehmen. Sie arbeiten in einem professionellen und engagierten Team in einem spannenden und wachsenden innovativen Umfeld mit viel Raum für selbstständiges Arbeiten.
Zum Stellenangebot

System Engineer (m/w/d)

So. 14.11.2021
Hamburg, Bremen, Kiel
Unsere Kunden in der Luftfahrt profitieren von unserem Know-how. Hierbei deckt unsere Kompetenz ein breites Spektrum ab – System & Mechanical Engineering, Projektmanagement, agile Arbeitsweisen, Produktion und Logistik, Datenbank- und Software-Entwicklung und vieles mehr. Stets sind wir auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden, die uns in bestehenden Projekten unterstützen und durch ihre Expertise neue Themen vorantreiben. Das klingt wie für Sie gemacht? Dann lesen Sie weiter! In erster Instanz sind Sie dafür verantwortlich, Systeme oder Systemkomponenten im Rahmen des Requirement Based Engineering (RBE) und der Modellbasierten Systementwicklung (MBSE) zu spezifizieren. Ferner übernehmen Sie die Abstimmung aller Systemschnittstellen und fungieren als Ansprechpartner für Lieferanten, Fachabteilungen, Installateure und Zertifizierungsingenieure. Sie begleiten die Systemintegration. Zu guter Letzt bereiten Sie die Testplanung vor, beheben Funktions- oder Designfehler und überwachen die Qualifikationsprozesse der Systemlieferanten. Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau (Diplom-Ingenieur, Bachelor oder Master). Sie haben (erste) Erfahrungen als Systemingenieur, idealerweise mit den Datenkommunikationsprotokollen ARINC und AFDX oder haben vergleichbare Kenntnisse im Bus- System (z.B. CAN-Bus). Für Sie stellt der Umgang im Anforderungsmanagement (DOORS) kein Problem dar. Fließende Deutsch- und Englisch-Kenntnisse sowie eine kommunikative Ader runden Ihr Profil ab. Flache Hierarchien und familiäre Duz-Kultur Kulturelle Vielfalt durch Zusammenarbeit mit 25 Nationalitäten Vielfältige Karrierewege - sei es Teamleitung, Expertenrolle, Funktion im technischen Management, im Vertrieb oder in weiteren Abteilungen Diverse Arbeitgeberleistungen zur Gesundheitsförderung und zur Altersvorsorge, breites Angebot an Schulungsmöglichkeiten Corporate Benefits-Programm mit diversen Vergünstigungen Monatliche Events wie ALTEN-Afterwork und ALTEN-Talks: Möglichkeit zum Networking sowie Wissen und Best practices auszutauschen Legendäre Sommer- und Weihnachtsfeiern Bezuschussung des Tickets für öffentliche Verkehrsmittel Kostenfreie Getränke an unseren Standorten
Zum Stellenangebot

Konstruktionsingenieur (m/w/d) Maschinen- und Anlagenbau

Do. 11.11.2021
Bremen
Für uns als Technologie-Berater arbeiten Sie bei namhaften Unternehmen im Anlagenbau, der Automobil- und Schifffahrtsindustrie, Energie- und IT-Branche, Luft- und Raumfahrt oder an Projekten bei uns im Hause und tragen so dazu bei, die Zukunft zu gestalten. Aber als Ihr Arbeitgeber orientieren wir uns an den drei Werten: familiär, verantwortungsbewusst und loyal. Was für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heißt, dass sie sich auf uns verlassen können. Im Rahmen verschiedener Kundenprojekte im Maschinen- und Anlagenbau erarbeitest Du Konzepte und wirkst aktiv an der technischen Ideenfindung bis zu ihrer Umsetzung mit. Eigenständige Konzeption, Planung, Auslegung und Konstruktion von Bauteilen, Baugruppen, Maschinen und Anlagen, auch RBE Erstellung von Einzelteil-, Baugruppen-, Montage- und Installationszeichnungen, Stücklisten und der dazugehörigen Dokumentation Erstellung von Plan- und Fertigungsunterlagen inkl. Zeichnungen, Stücklisten und der dazugehörigen Dokumentation Durchführung technischer Berechnungen Selbständige Sicherstellung der Einhaltung von Termin-, Kosten- und Qualitätsvorgaben Abstimmung mit Schnittstellen wie Fachabteilungen, Lieferanten und Kunden Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem Elektrotechnischen Bereich oder Vergleichbarer Qualifikation, bspw. Elektrotechnik, Automatisierungstechnik Du verfügst über Praxiserfahrung in den oben genannten Aufgabenfeldern. Ein sicherer Umgang mit CAE/CAD-Systemen zeichnet dich aus. Du verfügst über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Eine zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise zeichnen dich aus? Dann bewirb dich jetzt als Konstruktionsingenieur Maschinen- und Anlagenbau (m/w/d) bei Teccon! Flexible Arbeitszeiten Möglichkeit im Home-Office zu arbeiten Bis zu 14 Monatsgehälter und 30 Tage Urlaub Tarifvertrag mit der IG-Metall Weiterbildungsangebote Regelmäßige Teamevents Sabbatical Bezuschusstes ÖPNV Ticket, Jobrad oder Projektfahrzeug Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: