Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 10 Jobs in Bremen

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Praktikum 1
Maschinenbau

CAD-Anwendungssupporter (m/w/d)

Mi. 02.12.2020
Bremen
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Unser international geprägter Kunde aus dem Bereich Defence sucht für den Standort in Bremen für die Unterstützung der Konstruktion einen Anwendungssupporter (m/w/d) CAD. Die Position ist im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung mit langfristiger Perspektive und Option der Übernahme zu besetzen. Anstellungsart: Festanstellung Sie sind unterstützend am Standort und übergreifend für die CAD-Anwender und in der Administration tätig Mitarbeit bei der Auswahl hausinterner Tools für die Hardware-Entwicklung Verbesserung und Optimierung der Prozesse im Umgang mit den hausinternen CAD- / CAE- und CAS-Tools Sie konzeptionieren, entwickeln und führen Trainings für neue und bestehende Mitarbeiter durch Koordination und Überwachung der Be- und Verarbeitung von Fremd- und Eigen-CAD-Daten Das Aufarbeiten und Konvertieren von CAD-Daten und komplexen Datenpaketen rundet Ihr Aufgabengebiet ab Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik oder ähnliche Qualifikation Kenntnisse in der Entwicklung von elektromechanischen Systemen & Geräten Erfahrung im Umgang mit Siemens NX10, ECTR und SAP-PLM Kenntnisse im Bereich der Strukturmechanik, Thermodynamik und Kühlsystemen Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Fließende Deutsch- und sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Advisor & Value Manager (m/w/d)

Di. 01.12.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Eigenverantwortliche und selbständige Entwicklung und Umsetzung einer Strategie für eine zentrale Pricing Support Stelle für die RME (Abstimmung mit vers. Bereichsleitungen / GF) sowie Erstellung von Präsentationen und ein direktes ebenengerechtes Berichtswesen Eigenverantwortliche und selbständige Strategie- oder Konzepterstellung zur Weiterentwicklung und Implementation in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen von Produkten, Projekten, Prozessen, Methoden und Tools für die kontinuierliche Reduktion von Kosten und Zeit sowie Risikominimierung entlang der Wertschöpfungskette für die RME und ihren Schwester-/Tochterunternehmen Eigenverantwortliche und selbständige Weiterentwicklung/Ausbildung von neuem und bestehendem Personal (Parametrisierung, Wertanalyse auf Produkte, Projekte und Prozessen), sowie das Begleiten der Teams zur Selbstorganisation und eigenständigen Erfolgskontrolle  Verantwortlich für das Verfolgen, Überwachen und Vorantreiben der Umsetzung/Nachhaltung der eingeleiteten Maßnahmen sowie von initiierten Änderungen im Rahmen eines Changemanagements Eigenverantwortliches Planen und Führen von Workshops (Parametrisierung, Projektmanagement, Wertanalysen, Lieferantenworkshops etc.) zur Kostenreduktion für die RME Eigenverantwortliche und selbständige Konzepterstellung und Implementierung von Innovationen (SW Tools) und Prozessen zur Wertsteigerung für die RME Eigenverantwortlicher Aufbau und Analyse eines einheitlichen Kennzahlensystems inkl. Bewertung von Produkt-, Material- und Fertigungsprozesskosten (in-/extern der RME) sowie Ableitung von Handlungsmaßnahmen und deren Umsetzung zur Wertsteigerung der Maßnahmen Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik oder vergleichbarer Qualifikation  Mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise in der Führung von Projekten Gute Kenntnisse des Produktlebenszyklus (inkl. Produktkostenoptimierung / Wertanalyse) Kenntnisse in der Projektabwicklung und des Projektabwicklungsprozesses (Projektmanagement nach GPM/IPMA) Sehr gute Kenntnisse in der parametrischen Kostenschätzung (4cost aces) Ausgeprägtes Moderations- und Präsentationsvermögen sowie gute Verhandlungs- und Gesprächsführungsfähigkeiten Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und hohe Überzeugungsfähigkeit Sicherer Umgang mit MS Office, Jira, Confluence und SAP Gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Anlagenbau ab März 2021

Mo. 30.11.2020
Bremen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 239957Als Teil der Mercedes-Benz Technologiefabrik erstellt der Anlagenbau Betriebsmittel und Fertigungsanlagen für den PKW Karosserierohbau im weltweiten Produktionsverbund der Daimler AG. Unser Leistungsspektrum beinhaltet alle Produkt Lebensphasen von der Konzeption einer Anlage bis zur Endabnahme. Aktuell arbeiten wir an der Gestaltung der Rohbauanlagen für die Fertigung der neuen Generation der C-Klasse und der zugehörigen Derivate im Werk Bremen. Das Praktikum bietet Ihnen vielfältige Einblicke in die Planung, Konstruktion und Umsetzung komplexer Großprojekte im Automobilbau. Ihre Aufgaben umfassen ja nach Projektphase: Begleitung der Konstruktion Mitwirkung der Projektleitung bei fachlichen und organisatorischen Aufgaben Klärung technischer Fragestellungen in der mechanischen und elektrotechnischen Konstruktion Prüfung von Konstruktionsunterlagen Terminplanung und -Controlling Mitwirkung im Bereich Baustellenorganisation Erstellen von Standardvorlagen (teilweise mit VBA) Mitwirkung bei der Optimierung und Neugestaltung interner Prozesse Fachliche Qualifikationen: Studiengang Maschinenbau, Mechatronik, Automatisierungstechnik oder einen vergleichbaren Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office, VBA, Datenbankprogrammierung wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Strukturierte Arbeitsweise Analytische Fähigkeiten Rasche Einarbeitung in komplexe Prozesse Flexibilität Ziel- und Ergebnisorientierung Team- und Kommunikationsfähigkeit Spaß am Lernen Soziale Kompetenz Sonstiges: Erste Erfahrungen in der Konstruktion, Simulation und Inbetriebnahme von Fertigungsanlagen sind erwünschtDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-bremen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

(Senior) Systemingenieur Naval (m/w/d)

So. 29.11.2020
Bremen, Kiel
Als Engineering-Dienstleister und Technologieberater unterstützt AKKA seine Kunden dabei, den wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden und ihre Großprojekte umzusetzen - über den gesamten Produktentwicklungsprozess hinweg. Mit mehr als 21.000 qualifizierten Mitarbeitern und einer soliden Präsenz in Europa, Asien und Amerika zählt die AKKA Group zu den führenden europäischen Entwicklungspartnern und nimmt eine Schlüsselrolle auf dem Weltmarkt, im systemtechnischen Prozess- und Projektmanagement, ein. Angetrieben durch Innovationsfreude und Leidenschaft für Technologien, kombiniert die AKKA Group Unternehmergeist mit visionärer Stärke. Spezifikation und Verwaltung der Anforderungen an das System inklusive Analyse von Unterauftragnehmern Definition der Funktionsweise der Systemelemente Entwurf eines Marine-Einsatzsystems bzw. Combat Management Systems Anwendung von Model Based System Engineering (MBSE) in die System-Architektur Risikoanalyse und Problemlösung während der Entwicklungs-, Test- und Integrationsphase Nachweisliche Erfahrung (mind. 5 Jahre) in der Entwicklung komplexer Systeme, vorzugsweise im Marinebereich Kenntnisse im Umgang mit MBSE und DOORS; Modellierung mit Arcadia sowie Know-How in Capella von Vorteil Reisebereitschaft und Freude am Umgang im internationalen Umfeld Verhandlungssichere Englisch- und fließende Deutschkenntnisse erforderlich
Zum Stellenangebot

Schiffbauingenieur (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Bremen
Technische Projekte, die es in sich haben. Das ist FERCHAU. Als Marktführer in Engineering und IT bieten wir unseren mehr als 8.260 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten innovative Herausforderungen in den unterschiedlichsten Branchen - einfach die ganze Welt des Engineerings. Sind auch Sie bereit, mit uns gemeinsam neue Wege zu gehen? Dann ergreifen Sie Ihre Chance bei FERCHAU und geben Sie Ihrer Zukunft die entscheidende Richtung.Schiffbauingenieur (m/w/d)BremenAbwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig. Entwicklung, Konstruktion und Berechnung im Bereich Stahlschiffbau Erstellung von Klasse-, Prüf- und Fertigungszeichnungen Planung und Betreuung von Projekten Konstruktive Umsetzung von Lösungsvorschlägen Ansprechpartner für Lieferanten und Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig. Ideenmanagement - Ihre Vorschläge für unseren gemeinsamen Erfolg Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Schiffbau, Meerestechnik, maritime Technologien oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Praxiserfahrung im Bereich Schiffbau - gerne auch durch Praktika oder Werkstudententätigkeit Kenntnisse in einem gängigen CAD-System, z. B. Siemens NX, AutoCAD o. Ä., sind erforderlich Pragmatische und lösungsorientierte Arbeitsweise Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Konstrukteur (m/w/d) Schiffsmaschinenbau

Sa. 28.11.2020
Bremen
Sie interessieren sich für spannende Projekte? In den unterschiedlichsten Bereichen des Schiffbaus ? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.400 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.Konstrukteur (m/w/d) SchiffsmaschinenbauBremenInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Konstruktion von Rohr-, Kanal- und Kabelsystemen Erstellung von 3D-Raumuntersuchungen, Spezifikationen und Standardbauteilkatalogen Austausch mit Klasse- und Reedereivertretern Erstellung von schiffsbetriebstechnischen Schemata Betreuung der Schnittstellen zu anderen Fachbereichen Zielführend und persönlich - Ihre Entwicklungschancen sind einmalig. Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Ideenmanagement - Ihre Vorschläge für unseren gemeinsamen Erfolg Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Versorgungstechnik, Schiffsbetriebstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Alternativ eine technische Ausbildung mit Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker Erste Erfahrungen in der Rohrleitungskonstruktion wünschenswert Hohe Teamfähigkeit und Interesse am maritimen Umfeld Erfahrung im Umgang mit einem gängigen CAD-System, z. B. Siemens NX Sehr gute Deutschkenntnisse setzen wir voraus
Zum Stellenangebot

Ingenieur (gn*) für Anlagen- und Wärmetechnik

Do. 26.11.2020
Bremen
GESTRA ist ein international führender Hersteller von Armaturen und Regelungstechnik für die Dampf- und Energiewirtschaft. Wir konzentrieren uns darauf, unseren Kunden komplette Problemlösungen und Systeme hoher Zuverlässigkeit zu bieten. Eingebunden ist GESTRA in die Spirax-Sarco Engineering plc, eine multinationale Engineering-Gruppe mit Sitz in Cheltenham, UK. Auslegung, Entwicklung und kontinuierliche Optimierung von Anlagen und wärmetechnischen Apparaten im Bereich Forschung & Entwicklung Übernahme der Verantwortung für die Variantenbildung im Engineer-to-Order-Prozess – gemäß individueller Kundenanforderungen und im Einklang mit den gültigen Regelwerken Konzeptionierung neuer, innovativer Systemlösungen für die Dampf- und Kondensatwirtschaft Fachliche Mitarbeit im Angebots- und Abnahmeprozess Unterstützung der Produktentwicklung Beratung und Support bei technischen Fragestellungen Abgeschlossenes Ingenieurstudium (Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbar) Theoretisches Know-how und praktische Erfahrung im Anlagenbau Relevante Erfahrung in der Auslegung von Anlagen und Behältern gemäß AD 2000, Europäische Normen (z. B. DIN EN 13445) und ASME-Code Kenntnisse in der Schweiß- und Werkstofftechnik Sicherer Umgang mit einer gängigen CAD-Software (Inventor); SAP-Kenntnisse Gutes Englisch in Wort und Schrift Teamgeist, Flexibilität und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise Kurze Wege – Ob Kollegen, Führungskräfte oder Geschäftsführung: alle sind persönlich ansprechbar und haben ein offenes Ohr. Starkes Miteinander – Respekt, Toleranz und Hilfsbereitschaft sind bei uns alltäglich. Reizvoller Gestaltungsspielraum – Bei uns herrscht Aufbruchstimmung. Da können Sie beherzt mitmischen und mit uns einen großen Schritt nach vorne tun. Spannendes Wirkungsfeld – Unsere Größe macht es möglich: Bei uns arbeiten Sie nicht an einer Nischenaufgabe und machen nicht stets dasselbe. Wir freuen uns auf Ihre vielfältigen Kompetenzen. Ernst gemeintes Engagement – Corporate Social Responsibility heißt für uns, das zu tun, wovon wir überzeugt sind. Ob Jugend forscht oder Kooperation mit der Schule nebenan. Wir machen viel für Bremen! Faire Bezahlung – Wir bieten ein attraktives Entgeltpaket und z. B. Firmenfitness in Kooperation mit einem bundesweit aktiven Partner.
Zum Stellenangebot

Applikationsingenieur (m/w/d) - 3D-Druck

Mi. 25.11.2020
Bremen
BEGO hat als innovatives, mittelständisches Bremer Unternehmen mit einer 130-jährigen Tradition einen hervorragenden Ruf auf dem internationalen Markt der Dentalprodukte. Die ca. 450 Mitarbeiter arbeiten weltweit gemeinsam an dem Ziel, technisch ausgereifte und qualitativ hochwertige Geräte, Legierungen, Einbettmassen und Verbrauchsmaterialien "Made in Germany" zu entwickeln. Seit ihrer Gründung im Jahre 1890 ist es das Bestreben der BEGO, die Zukunft der Zahngesundheit erfolgreich mitzugestalten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Applikationsingenieur (m/w/d) - 3D-Druck. Sicherstellung der Applikation von 3D-Druck-Kunst­stof­fen auf diversen Druckertypen (z. B. SLA, DLP) in be­reichs­übergreifender Zusammenarbeit Spezifikation von Hard-/Software-Anforderungen und Kooperation mit Partnern wie Herstellern von 3D-Druck­geräten Optimierung der 3D-Druck Prozesskette und Erhöhung der Innovation Nachweisführung durch Verifizierung und Validierung Bestimmung und Aufbau strategischer Innovationsthemen Zulassungskonforme Dokumentation sowie Doku­men­tenmanagement abgeschlossenes technisches Studium (Maschinenbau, Mechatronik oder ähnliches) Erfahrung im Bereich 3D-Druck von Kunststoffen Erfahrung im 3D-Design und Nesting von Vorteil Erfahrung in der Dentalindustrie von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Word und Excel gute Englischkenntnisse theoretische und praktische Berufserfahrung in den zuvor beschriebenen Kenntnisfeldern von Vorteil n BEGO finden Sie einen Arbeitgeber und ein Team, bei welchem das "Miteinander" an erster Stelle steht. Als innovatives, inter­national tätiges Familienunternehmen bieten wir ein gutes Betriebsklima, flache Hierarchien, Eigenverantwortung sowie eine wert­schätzende Unternehmenskultur. Laut "Great Place to Work" gehören wir zu den besten Arbeitgebern in Deutschland.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Schiffbau Ausrüstung

Di. 24.11.2020
Lemwerder
Die JOB AG Technology Service GmbH in Bremen steht für spannende Projekte und interessante Karrieremöglichkeiten im technischen und technisch-kaufmännischen Bereich. Für Ingenieure, Techniker und Informatiker bieten wir attraktive Positionen und die Begleitung beim Einstieg und Aufstieg in der faszinierenden Welt der Technik. Deutschlandweit bringen wir Menschen und Unternehmen zusammen, projektbezogen, auf Zeit oder zur Direktvermittlung.Sie möchten in einem bekannten Unternehmen aus der Marinetechnik arbeiten und Ihr Wissen beitragen? Dann sind Sie (m/w/d) genau die richtige Unterstützung des Teams am Standort im Bremen für unseren Kunden als Ingenieur Schiffbau AusrüstungSie entwickeln technische Konzepte, Konstruktionsunterlagen sowie Machbarkeitsstudien und setzten diese um Sie konstruieren und integrieren in 3D Sie erstellen Anordnungs- und Einbauzeichnungen in 2D Sie stimmen sich mit internen Fachabteilungen, Fertigungen und Lieferanten ab Abschließend sind Sie für die Auslegung, den Entwurf und die Detailkonstruktion von mechanischen Sonderbauteilen verantwortlichSie haben ein Ingenieurstudium mit der Fachrichtung Schiffbau, Schiffmaschinenbau oder vergleichbares erfolgreich absolviert oder sind Techniker Sie bringen Berufserfahrung im Schiffsbau mit - idealerweise in der schiffbaulichen Ausrüstung Sie können Kenntnisse in AutoCAD und MS Office vorweisen Sie haben gute Englischkenntnisse und Ihren Hauptwohnsitz in DeutschlandEinen unbefristeten Arbeitsvertrag und zuverlässige Entgeltzahlung Eine herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen und international agierenden Unternehmen Sehr gute berufliche Perspektiven Einen abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz Eine umfassende Beratung und Betreuung durch das JOB AG Technology Team
Zum Stellenangebot

Fachkraft für SAP-Materialfreigabe/ -Obsoleszenzmanagement (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Verantwortliche Durchführung der Grunddatenprüfung, -freigabe und –änderung für mechanische, elektrische, elektronische und immaterielle Fremdteile Interpretation von deutschen und englischen Datenblättern mit eigenständiger Recherche und Überprüfung auf Plausibilität Aufnahme und Pflege von internationalen Herstelleradressen Elektronische Erfassung, Speicherung und IXOS-Langzeitarchivierung von Herstellerdatenblättern Mitwirkung an Systemspezifikationen und Tests bzw. Abnahmen im Rahmen derKonstruktionsdatenverwaltung mit SAP SAP-Anwenderberatung in Bezug auf die Materialanlage, -änderung im SAP-PLM Mitwirkung im zentralen Obsoleszenz Management Mitwirkung bei der Konzeptentwicklung der Obsoleszenzüberwachung mit Hilfe des SAP-Klassensystems Unterstützung bei der internen Normprüfung Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Technisches Bachelorstudium mit Fachrichtung Maschinenbau oder Elektrotechnik Sehr gute Kenntnisse des MS-Office Paketes Weitreichende, sehr gute Kenntnisse in SAP-PLM (Produktdatenmanagement) Englisch fließend in Wort und Schrift Organisationstalent, Koordinationsvermögen, Durchsetzungsfähigkeit und Belastbarkeit Hilfreiche Vorkenntnisse: CAD-Kenntnisse, Kenntnisse in der HW- und SW-Entwicklung Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Subventioniertes Betriebsrestaurant Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal