Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 13 Jobs in Schleswig-Holstein

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 4
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Maschinenbau

Systemingenieur Supply & Disposal Systems (m/w/divers)

Mo. 29.11.2021
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Systemingenieur Supply & Disposal Systems (m/w/divers) thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben Sie sind für die Projektierung, die Auslegung, die Berechnung und die Simulation von Rohrleitungssystemen im Bereich der Plattformsysteme zuständig. Die Erstellung von technischen Bestell- und Prüfspezifikationen und kundenseitigen Vertragsdokumenten (SSS/SSDD/RVTM/...) gehören zu Ihren Aufgaben. In Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten obliegt Ihnen die technische Klärung, die Prüfung und die Bewertung von Auslegungsdaten. Sie unterstützen bei den Inbetriebnahme der entsprechenden Systeme im In- und Ausland. Zusätzlich führen Sie fachgebietsübergreifende Abstimmungen sowohl mit anderen Konstruktionsabteilungen, der Fertigung und anderen Fachbereichen durch. Sie begleiten die Abstimmungen und Verhandlungen mit Kunden und Unterauftragnehmern. Ihr Profil Sie haben entweder Ihr Studium im Bereich Maschinenbau/Verfahrenstechnik erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über einen Abschluss als staatl. geprüfter Techniker. Idealerweise verfügen Sie über eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Projektierung, der Auslegung, der Berechnung und der Simulation von Rohrleitungssystemen. Sollten Sie noch nicht über umfängliche Erfahrungen in diesem Bereich verfügen, wird mit Ihnen ein entsprechender Entwicklungsplan abgestimmt. Sie weisen eine systematische Arbeitsweise, idealerweise gemäß Systems Engineering auf. Organisatorische Fähigkeiten, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen sowie analytisches Denken sind für Sie selbstverständlich. Sie zeichnen sich durch technisches Verständnis, Flexibilität, konzeptionelles Denken und Verantwortungsbewusstsein sowie Improvisationsvermögen aus. Sie sind kontaktfähig, arbeiten gerne strukturiert und selbstständig sowie kooperativ im Team. Die Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen setzen wir voraus und bringen Sie mit. Gute Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen und SAP runden Ihr Profil ab. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbH Martin Harms Sourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Arbeitsvorbereiter Maschinenbau (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Kiel
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden IT- und Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Arbeitsvorbereiter Maschinenbau (m/w/d)KielInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Erstellung von Arbeitsplänen und Festlegung von Arbeitsabläufen in der Arbeitsvorbereitung maschinenbaulicher Komponenten Pflege und Erstellung von Stücklisten Freigabe von Fertigungsaufträgen Sicherstellung der termingerechten Ausführung der Aufträge Planung von Materialbedarfen Enge Abstimmung mit der Konstruktion, der Montage und dem Einkauf Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Sprachkurse für internationale Projektkommunikation Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Abgeschlossenes Studium oder Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbar Mindestens erste Berufserfahrung in der Arbeitsvorbereitung im Maschinenbau SAP-Anwenderkenntnisse sind wünschenswert Selbstständige Arbeitsweise und gute kommunikative Fähigkeiten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Konstrukteur SolidWorks (m/w/d)

Sa. 27.11.2021
Neumünster, Holstein
Wir bei FERCHAU verbinden Menschen und Technologien, indem wir kluge, ambitionierte Köpfe mit den Anforderungen unserer Kunden zusammenbringen. Sie wollen Technologien auf die nächste Stufe bringen? Sie möchten in herausfordernden Engineering-Projekten nachhaltige und relevante Lösungen für die Zukunft entwickeln? Dann starten Sie bei uns in das nächste Karriere-Level!Konstrukteur SolidWorks (m/w/d)NeumünsterVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll. Mechanische Konstruktion von Einzelteilen und Baugruppen komplexer Sonderanlagen mit SolidWorks Neu- und Änderungskonstruktionen sowie Detaillierung von Behältern, Stahlkomponenten und Verrohrung Bewertung konstruktiver Lösungsalternativen Klärung der technischen Machbarkeit mit den Fachbereichen Erstellung von Stücklisten und Zeichnungsableitungen Zielgerichtet und herausfordernd - Ihre Möglichkeiten sind erstklassig. Empfehlungsprogramm - Weitersagen lohnt sich! Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen Hohe Planungssicherheit durch unbefristeten Arbeitsvertrag Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie. Erfolgreich abgeschlossenes Studium Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation Berufliche Erfahrung in der Konstruktion, auch durch Praktika Erfahrung mit dem CAD-System SolidWorks Teamfähig, strukturierte Arbeitsweise und Begeisterung für die Konstruktion
Zum Stellenangebot

Junior Requirements Manager (m/w/divers)

Fr. 26.11.2021
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Junior Requirements Manager (m/w/divers) thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben In Ihrer Rolle sind Sie für das Requirements und Verification Management innerhalb eines Projekts im Marineschiffbau verantwortlich. Sie unterstützen die laufenden Aktivitäten im Requirements Engineering, indem Sie z. B. die Bewertung und die Verifikationsplanung von Requirements vornehmen und Reviews durchführen. Die Inhalte für die geforderten Requirements inklusive der Verifikationsinformationen in Dokumenten für das Projekt stellen Sie zusammen, wobei Sie die unternehmensspezifischen Standards und Methoden berücksichtigen. Sie passen die vorgegebenen Prozesse im Requirements Management und Verification Management dem Projekt an. Abgerundet wird das Aufgabengebiet mit der Unterstützung bei der Weiterentwicklung von unseren bestehenden Prozessen des R&V Managements. Ihr Profil Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (FH oder Universität) oder eine vergleichbare technische Ausbildung vorweisen. Sie verfügen über erste Berufserfahrung im Requirements- und Verification Management. Idealerweise haben Sie Erfahrungen mit dem bei thyssenkrupp Marine Systems GmbH eingesetzten Tool Doors NG/Jazz und besitzen Grundkenntnisse im Systems Engineering. Sie zeichnen sich durch Selbständigkeit, Verantwortungsbereitschaft und analytisches Denken aus. Ihr Umfeld überzeugen Sie mit Ihren ausgeprägten kommunikativen Kompetenzen und Ihrem Durchsetzungsvermögen. Verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir für diese Position voraus. Ein routinierter Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten, technisches Verständnis und eine strukturierte Vorgehensweise sind für Sie selbstverständlich. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbH Martin Harms Sourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Verifikations- und Validierungsmanager (m/w/d)

Di. 23.11.2021
Kiel
WER WIR SINDTaktik und Logistik: Die Division Vehicle Systems bietet ein einsatzbewährtes und vielseitiges Fahrzeug-Portfolio auf Rad und Kette an. Dieses umfasst Gefechts- Unterstützungs-, Logistik- und Spezialfahrzeuge und wird stetig weiterentwickelt. Die Division gliedert sich in die Business Units Tactical Vehicles und Logstic Vehicles. Sensoren, Führungssysteme, Schutztechnologien und Effektoren der Partnerdivisionen machen Rheinmetalls Rad- und Kettenfahrzeuge zu hocheffektiven Systemen.Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Verantwortlich für die Verifikation und Validierung nach vertraglichen Anforderungen Verantwortliche Planung von Versuchen, Simulationsnachweisen oder alternativen Nachweismöglichkeiten Management und Verwaltung des Projektes in der DOORS Anforderungsdatenbank Erstellung und Pflege der Verification Cross Reference Matrix Präsentation und Implementierung von V&V-Verfahren und -Prozessen Überprüfung von Baugruppenverifikationen bei UAN Teilnahme an internen und externen Reviews Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Maschinenbau, Mechatronik oder Elektrotechnik Mehrjährige Berufserfahrung im gesuchten Aufgabenfeld Erfahrung im Bereich der Rüstungsindustrie von Vorteil Gute Kenntnisse in DOORS Sicherer Umgang mit MS-Office Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Reisebereitschaft (bis zu 50%) Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen:  Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle Corporate Benefits Plattform
Zum Stellenangebot

Entwurfsingenieur U-Boot (m/w/divers)

Do. 18.11.2021
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Entwurfsingenieur U-Boot (m/w/divers) thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben Der inhaltliche Schwerpunkt Ihrer Rolle liegt im Bereich der Gewichts- und Volumenberechnung sowie Datenhaltung. Sie sind dabei fest in ein interdisziplinäres Team aus weiteren Entwurfsingenieuren eingebunden und entwickeln gemeinsam Produktkonzepte für Unterwasserfahrzeuge. In dieser Rolle erstellen sie während der Projektierungsphase für kundenneutrale oder -bezogene Entwürfe detaillierte Gewichts- und Volumenrechnungen sowie hydrostatische Bewertungen. Sie erarbeiten selbständig für neue Bauteile und Komponenten Auslegungskriterien als Grundlage für die Gewichts- / Volumenberechnung. Sie definieren die Anwendung dieser Auslegekriterien und leiten Kollegen entsprechend an. Sie analysieren und bewerten Konstruktionsdaten aller Ubootsysteme und bringen die Erkenntnisse in laufende Projekte ein. Im Rahmen ihrer Aufgaben führen sie selbstständig Gespräche mit ihren Schnittstellenpartnern, UANs, sowie unseren Kunden. Sie unterstützen im Gesamtentwurf ihr Projektteam mit ihrer Erfahrung in Bezug der Auswirkungen von Komponenten- und Materialauswahl, sowie deren Anordnung. Abgerundet wird ihr Aufgabenbereich mit der Erstellung und Pflege der Daten innerhalb einer Datenbank. Ihr Profil Sie besitzen eine abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung mit einer mehrjährigen Berufserfahrung in der Fachrichtung Schiffbau, Maschinenbau oder vergleichbar. Die Ausschreibung richtet sich in erster Linie an Personen mit mehrjähriger Berufserfahrung und Erfahrungen im Rahmen der ausgeschriebenen Aufgaben vorzugsweise im Bereich der Entwicklung von Unterwasserfahrzeugen. Ihre Erfahrungen mit Bauteil-, Komponenten- und Systemgewichten / -volumina ermöglichen es ihnen neue / veränderte Anforderungen und Systemausprägungen zu analysieren, zu bewerten und mit den Schnittstellenpartnern zu diskutieren. Enge Schnittstellengespräche zum Projektmanagement, Fachabteilungen (insbes. Konstruktion) und Fertigung aber auch UANs und unseren Kunden sind für sie selbstverständlich. Durchgängige Erfahrungen mit Microsoft-Office Produkten und SAP werden vorausgesetzt, der Umgang mit Siemens NX, QinetiQ Paramarine und PLM-Tools sind von Vorteil. Ihr Profil wird durch sicheres Auftreten, Verantwortungsbewusstsein, hohes Engagement, hoher Selbstständigkeit, sowie Teamfähigkeit abgerundet. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbH Martin Harms Sourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Requirements Manager (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Kiel
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Vehicle Systems der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns ist ein bedeutender Komplettanbieter im Markt, der das gesamte Leistungsspektrum für logistische und taktische Militärradfahrzeuge, Ketten- und Kampffahrzeuge sowie Turmsysteme für internationale Streitkräfte abdeckt – und dies aus einer Hand.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Etablierung des Anforderungsmanagementprozesses durch den Einsatz des Softwarepakets DOORS Erstellung und Pflege von Verknüpfungen zur Rückverfolgbarkeit von Anforderungen zwischen der Vertragssystemspezifikation, den Subsystemspezifikationen und den zugehörigen Verifikationsaktivitäten Nachverfolgung und Berichterstattung über den Gesamtstatus der Einhaltung der ursprünglichen Anforderungen der Vertragsspezifikation Implementierung von Anforderungsmanagementprozessen in den Entwicklungsteams Analyse der potentiellen Auswirkungen und Einflüsse vorgeschlagener Änderungen an den Anforderungen der Auftragsspezifikation Schulungen von Grundlagen in DOORS Die Stelle ist am Standort Kiel zu besetzen. Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Anforderungsmanagement Sehr gute Anwendungskenntnisse der Anforderungsmanagement-Software DOORS Fähigkeit komplexe technische Zusammenhänge klar und präzise zu formulieren Erfahrungen in der Verteidigungsindustrie wünschenswert Ausgeprägtes technisches Verständnis Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur internationalen Reisetätigkeit Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Kiel bieten wir Ihnen: - Mitarbeitererfolgsbeteiligung- Flexible Arbeitszeitmodelle sowie VIVA-Familien-Service- Fitness- und Gesundheitsangebote
Zum Stellenangebot

System Engineer (m/w/d)

So. 14.11.2021
Hamburg, Bremen, Kiel
Unsere Kunden in der Luftfahrt profitieren von unserem Know-how. Hierbei deckt unsere Kompetenz ein breites Spektrum ab – System & Mechanical Engineering, Projektmanagement, agile Arbeitsweisen, Produktion und Logistik, Datenbank- und Software-Entwicklung und vieles mehr. Stets sind wir auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden, die uns in bestehenden Projekten unterstützen und durch ihre Expertise neue Themen vorantreiben. Das klingt wie für Sie gemacht? Dann lesen Sie weiter! In erster Instanz sind Sie dafür verantwortlich, Systeme oder Systemkomponenten im Rahmen des Requirement Based Engineering (RBE) und der Modellbasierten Systementwicklung (MBSE) zu spezifizieren. Ferner übernehmen Sie die Abstimmung aller Systemschnittstellen und fungieren als Ansprechpartner für Lieferanten, Fachabteilungen, Installateure und Zertifizierungsingenieure. Sie begleiten die Systemintegration. Zu guter Letzt bereiten Sie die Testplanung vor, beheben Funktions- oder Designfehler und überwachen die Qualifikationsprozesse der Systemlieferanten. Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau (Diplom-Ingenieur, Bachelor oder Master). Sie haben (erste) Erfahrungen als Systemingenieur, idealerweise mit den Datenkommunikationsprotokollen ARINC und AFDX oder haben vergleichbare Kenntnisse im Bus- System (z.B. CAN-Bus). Für Sie stellt der Umgang im Anforderungsmanagement (DOORS) kein Problem dar. Fließende Deutsch- und Englisch-Kenntnisse sowie eine kommunikative Ader runden Ihr Profil ab. Flache Hierarchien und familiäre Duz-Kultur Kulturelle Vielfalt durch Zusammenarbeit mit 25 Nationalitäten Vielfältige Karrierewege - sei es Teamleitung, Expertenrolle, Funktion im technischen Management, im Vertrieb oder in weiteren Abteilungen Diverse Arbeitgeberleistungen zur Gesundheitsförderung und zur Altersvorsorge, breites Angebot an Schulungsmöglichkeiten Corporate Benefits-Programm mit diversen Vergünstigungen Monatliche Events wie ALTEN-Afterwork und ALTEN-Talks: Möglichkeit zum Networking sowie Wissen und Best practices auszutauschen Legendäre Sommer- und Weihnachtsfeiern Bezuschussung des Tickets für öffentliche Verkehrsmittel Kostenfreie Getränke an unseren Standorten
Zum Stellenangebot

Student (divers/m/w) im industriebegleiteten Studium Maschinenbau ab 2022

Mi. 10.11.2021
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Student (divers/m/w) im industriebegleiteten Studium Maschinenbau ab 2022 thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben Die Ausbildung gliedert sich in Theorie- und Praxisphasen, den theoretischen Studienteil absolvierst Du an der Fachhochschule Kiel. Du wirst während deiner Praxisphasen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen eingesetzt, sodass Du Dein theoretisch erworbenes Wissen anwenden und zunehmend in Projekten mitarbeiten kannst. Du erhältst eine individuelle fachliche Betreuung durch unsere Fachabteilungen und Spezialisten. Du bekommst einen zielgerichteten umfassenden Einsatzplan. Du wirst schnell Teil des hilfreichen Netzwerks unserer dualen Studenten. Ihr Profil Wir suchen vor allem Persönlichkeiten, die zu uns passen. Damit Du für die Ausbildung bei uns gewappnet bist, solltest Du folgende Qualifikationen mitbringen: Du hast die Schule idealerweise mit einer guten Fachhochschulreife oder einem guten Abitur abgeschlossen. Auch wenn Du bereits ein Studium begonnen hast und Dich neu orientieren möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Du weist eine Affinität zum Schiffbau auf und Dein Interesse an neuen Technologien und der Produktion bewegt Dich zu dieser Bewerbung. Du arbeitest eigenständig, verantwortungsbewusst und lösungsorientiert und bringst eine hohe Eigenmotivation mit. Dich zeichnen Teamfähigkeit und Offenheit gegenüber anderen Menschen und Kulturen aus. Gute Kenntnisse in den MINT-Fächern (Mathe, IT, Naturwissenschaften, Technik) und Englisch sind wichtige Grundlagen. Ansprechpartner Bist Du bereit für thyssenkrupp? Zeige uns, was Du drauf hast und bewerbe Dich mit einem zusätzlichen Video! Zu dieser Möglichkeit wirst Du automatisch im Bewerbungsprozess hingeführt. thyssenkrupp Marine SystemsFachbereich AusbildungClaudia Pröber Arbeitgebersiegel Du bist von Anfang an in einem Vertragsverhältnis mit unserem Unternehmen. Der theoretische Studienteil findet an der Fachhochschule Kiel statt. Wir übernehmen Deine Studiengebühren. Du hast geregelte Arbeitszeiten (35 Stunden / Woche) und 30 Tage Urlaub pro Jahr. Die Ausbildungsvergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag und entspricht zurzeit 1.047€ (brutto) im 1. Ausbildungsjahr. Zusätzlich zum regulären Ausbildungsablauf ermöglichen wir Dir gezielte Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen. Am Standort bieten wir Dir eine Kantine mit finanziellen Vorteilen für Auszubildende, diverse Mitarbeiterrabatte, Vergünstigungen z.B. für Fitnessstudios sowie Zuschüsse für Arbeitsmaterialien. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Student (divers/m/w) im industriebegleiteten Studium Schiffbau und Maritime Technik ab 2022

Mo. 08.11.2021
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Student (divers/m/w) im industriebegleiteten Studium Schiffbau und Maritime Technik ab 2022 thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben Die Ausbildung gliedert sich in Theorie- und Praxisphasen, den theoretischen Studienteil absolvierst Du an der Fachhochschule Kiel. Du wirst während deiner Praxisphasen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen eingesetzt, sodass Du Dein theoretisch erworbenes Wissen anwenden und zunehmend in Projekten mitarbeiten kannst. Du erhältst eine individuelle fachliche Betreuung durch unsere Fachabteilungen und Spezialisten. Du bekommst einen zielgerichteten umfassenden Einsatzplan. Du wirst schnell Teil des hilfreichen Netzwerks unserer dualen Studenten. Ihr Profil Wir suchen vor allem Persönlichkeiten, die zu uns passen. Damit Du für die Ausbildung bei uns gewappnet bist, solltest Du folgende Qualifikationen mitbringen: Du hast die Schule idealerweise mit einer guten Fachhochschulreife oder einem guten Abitur abgeschlossen. Auch wenn Du bereits ein Studium begonnen hast und Dich neu orientieren möchtest, freuen wir uns auf Deine Bewerbung. Du weist eine Affinität zum Schiffbau auf und Dein Interesse an neuen Technologien und der Produktion bewegt Dich zu dieser Bewerbung. Du arbeitest eigenständig, verantwortungsbewusst und lösungsorientiert und bringst eine hohe Eigenmotivation mit. Dich zeichnen Teamfähigkeit und Offenheit gegenüber anderen Menschen und Kulturen aus. Gute Kenntnisse in den MINT-Fächern (Mathe, IT, Naturwissenschaften, Technik) und Englisch sind wichtige Grundlagen. Ansprechpartner Bist Du bereit für thyssenkrupp? Zeige uns, was Du drauf hast und bewerbe Dich mit einem zusätzlichen Video! Zu dieser Möglichkeit wirst Du automatisch im Bewerbungsprozess hingeführt. thyssenkrupp Marine SystemsFachbereich AusbildungClaudia Pröber Arbeitgebersiegel Du bist von Anfang an in einem Vertragsverhältnis mit unserem Unternehmen. Der theoretische Studienteil findet an der Fachhochschule Kiel statt. Wir übernehmen Deine Studiengebühren. Du hast geregelte Arbeitszeiten (35 Stunden / Woche) und 30 Tage Urlaub pro Jahr. Die Ausbildungsvergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag und entspricht zurzeit 1.047€ (brutto) im 1. Ausbildungsjahr. Zusätzlich zum regulären Ausbildungsablauf ermöglichen wir Dir gezielte Fortbildungsmöglichkeiten und Schulungen. Am Standort bieten wir Dir eine Kantine mit finanziellen Vorteilen für Auszubildende, diverse Mitarbeiterrabatte, Vergünstigungen z.B. für Fitnessstudios sowie Zuschüsse für Arbeitsmaterialien. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: