Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

maschinenbau/region-berlin: 413 Jobs

Berufsfeld
  • maschinenbau/region-berlin
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 117
  • Fahrzeugbau/-zulieferer 75
  • Sonstige Dienstleistungen 75
  • Sonstige Branchen 35
  • Feinmechanik & Optik 21
  • Elektrotechnik 21
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 18
  • Metallindustrie 14
  • Transport & Logistik 12
  • Baugewerbe/-industrie 11
  • Sonstiges produzierendes Gewerbe 8
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 8
  • Glas- 6
  • Keramik-Herstellung & -verarbeitung 6
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Personaldienstleistungen 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Druck- 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • München 28
  • Friedrichshafen 23
  • Stuttgart 22
  • Berlin 20
  • Hamburg 18
  • Bremen 12
  • Düsseldorf 10
  • Frankfurt am Main 10
  • Köln 10
  • Renningen 8
  • Kiel 8
  • Mannheim 8
  • Aurich 7
  • Karlsruhe (Baden) 6
  • Braunschweig 5
  • Duisburg 5
  • Hannover 5
  • Oberkochen 5
  • Sindelfingen 5
  • Augsburg 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 276
  • Ohne Berufserfahrung 273
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 394
  • Teilzeit 27
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 258
  • Praktikum 67
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 26
  • Ausbildung, Studium 20
  • Studentenjobs, Werkstudent 19
  • Berufseinstieg/Trainee 9
  • Befristeter Vertrag 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 7
  • Promotion/Habilitation 2
maschinenbau/region-berlin

Abschlussarbeit zum Thema Kippinstabilität in Lamellenkupplungen bei hohen Schlupfdrehzahlen

So. 16.02.2020
Bühl (Baden)
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Abschlussarbeit zum Thema Kippinstabilität in Lamellenkupplungen bei hohen SchlupfdrehzahlenReferenzcode: DE-A-BHL-20-00601Standort(e): BühlLiteraturrecherche zum Thema Kippinstabilität Einarbeitung in Modell zur Beschreibung der Kippinstabilität aufgrund HydrodynamikEingliederung der minimalen Beschreibung in ein Modell der Gesamtkupplung Simulation von Parametereinflüssen und eigenständige AuswertungErstellung eines Abschlussberichts und einer AbschlusspräsentationStudium der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbare Studiengänge Kenntnis der Technischen Mechanik und idealerweise erste Erfahrungen mit MehrkörperdynamiksimulationKommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit MS OfficeBei hohen Schlupfdrehzahlen kann es in geöffneten Lamellenkupplungen zu einer hydrodynamisch induzierten Kippinstabilität (sogenanntes Lamellenflattern) kommen. Dieses Verhalten ist unerwünscht. Im Rahmen dieser Arbeit soll Lamellenflattern basierend auf einer vereinfachten Beschreibung untersucht werden. Dazu werden Simulationen in einer Mehrkörperdynamik-Software durchgeführt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium - Bachelor of Engineering Maschinenbau inkl. Ausbildung (IHK) (m/w/d)

So. 16.02.2020
Herzogenaurach
Du bist technikbegeistert und voller Ideen, mit denen Du die Welt bewegen willst? Dann ist eine Ausbildung oder ein duales Studium bei Schaeffler genau das Richtige für Dich. Ohne unsere Produkte könnten Autos nicht fahren, Maschinen nicht laufen und Flugzeuge nicht fliegen. Als führender Anbieter von Wälzlagern für sämtliche Industrien und wichtiger Partner im internationalen Automobilbau bietet Dir Schaeffler ein hervorragendes Umfeld für Deinen Start in die Berufswelt. Duales Studium - Bachelor of Engineering Maschinenbau inkl. Ausbildung (IHK) (m/w/d)Referenzcode: DE-C-HZA-19-09557Standort(e): HerzogenaurachVerkürzte Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) mit dem Erlernen von Grundlagen der Metallbearbeitung (Hydraulik, Pneumatik, Elektronik, Steuerungstechnik)Kennenlernen und Übernahme von Ingenieurstätigkeiten in Unternehmensbereichen wie Forschung & Entwicklung, Konstruktion, Anwendungstechnik, Produktion, Elektromobilität u.v.m.Bachelorarbeit(Fach-)AbiturInteresse an Mathematik und PhysikTeamfähigkeit und SelbstständigkeitZielstrebigkeit und EigeninitiativeHohe LeistungsbereitschaftZwei Abschlüsse in einem Programm (Two in One) Ausbildung: Industriemechaniker (IHK) (m/w/d) Studium: Studiengang Maschinenbau Ausbildungs- und Studiendauer: 4,5 Jahre Ausbildungs- und Studienbeginn: 01.09.2020 / 01.10.2021 Praxisphase: Schaeffler Ausbildungszentrum Herzogenaurach Studienphase: TH Nürnberg Mehr Infos unter www.ausbildung-bei-schaeffler.de
Zum Stellenangebot

Inbetriebsetzungsleiter im Energieanlagenbau/Commissioning Engineer (m/w/d)

So. 16.02.2020
Duisburg
MHPS setzt auf moderne, umweltschonende und wirtschaftliche Anlagen. Auf diese Weise leistet das Unternehmen einen wesentlichen Anteil für eine sichere und wirtschaftliche Stromversorgung in den jeweiligen Märkten. Zur Verstärkung unseres Teams Construction / Commissioning (CC) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Inbetriebsetzungsleiter im Energieanlagenbau / Commissioning Engineer (m/w/d) Inbetriebsetzung gemäß Terminplan und Budget Umsetzung des Kundenvertrages Personaleinsatzplanung und Führung des Personals auf der Baustelle Steuerung der Inbetriebsetzung auf der Baustelle Einhaltung der Baustellenordnung und Sicherheitsvorschriften Berichtswesen zur Projektleitung und Fachabteilung Koordination der Arbeiten zwischen den unterschiedlichen Partnern/Unterlieferanten Leitung der Gespräche zur Inbetriebsetzungsabwicklung auf der Baustelle mit dem Kunden, sowie mit den Konsortial- und Werkvertragspartnern Bewertung der technischen Ausführungen gemäß Spezifikationen Montageendkontrollen, Funktionsproben und Inbetriebsetzung von Gesamtanlagen, Sonderanlagen, Dampferzeuger, Feuerungs- und Nebenanlagen inkl. Optimierung Verantwortliche Überwachung von Probebetrieben Erstellung der erforderlichen Dokumentation und der Bedienungsanweisungen Schulung von Betriebspersonal Betriebsversuche zur Überprüfung der Auslegung und als Grundlage der Gewährleistungsversuche Koordination der Wartung und Instandhaltung bis zur Übergabe an den Kunden Sie sind Ingenieur (MA/Dipl.-Ing.) im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik. Sie verfügen über praktische Erfahrungen in der Inbetriebsetzung von Kraftwerksanlagen, vorzugsweise Gas- und Dampfkraftwerke. Sie haben Erfahrungen in der Leitung einer Baustelle und der damit verbundenen Führung von Mitarbeitern. Sie sind bereit längerfristige Außendiensteinsätze im In- und Ausland wahrzunehmen. Sie sind es gewohnt, selbständig und eigenverantwortlich zu arbeiten, aber auch ein Teamplayer. Sie haben ein sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Geschäftspartnern. Ihre Englischkenntnisse sind verhandlungssicher in Wort und Schrift und Sie verfügen idealerweise über weitere Fremdsprachenkenntnisse. Sie verfügen über Kenntnisse der gängigen Standardsoftware, insbesondere MS Office. Attraktive Arbeitsbedingungen, sowie entsprechende Konditionen für Auslandseinsätze Ein eingeschworenes Team zur qualifizierten Betreuung und Einarbeitung Eine spannende Aufgabe im Außendienst mit wechselnden Einsatzorten Spannende Themen in einem international aufgestellten Unternehmen Ein offenes Ohr und Handlungsspielraum für neue Ideen
Zum Stellenangebot

Homologationsingenieur (w/m/d) OBD Zertifizierung weltweit von Mercedes-Benz PKW

So. 16.02.2020
Böblingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 219387Das Center Zertifizierung und Regularien ist prozessintegrierter Teil der Entwicklung und Partner von Produktion und Vertrieb, um Technik und Vorschriften in Einklang zu bringen und somit zum weltweiten Markterfolg des Geschäftsfeldes PKW beizutragen. Innerhalb des Teams Zertifizierung OBD sind wir für den gesamtheitlichen On-Board Diagnose (OBD) Zulassungsprozess von allen Mercedes-Benz PKW und Derivaten weltweit verantwortlich. Außerdem tragen wir die Verantwortung für die Behördenkommunikation hinsichtlich laufender und geplanter Feldmaßnahmen. Auf Grund der zunehmenden Komplexität und Differenzierung der einzelnen Länder suchen wir Verstärkung für unser Team. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Erwirken von OBD-Genehmigungen für Mercedes-Benz PKW weltweit, insbesondere USA: Planung, Abstimmung und Koordination des gesamten Zulassungsprozesses zur termingerechten Erwirkung von OBD-Zertifikaten für alle Mercedes-Benz PKW und Derivate in Absprache mit den verantwortlichen Schnittstellenpartnern in Entwicklung, Baureihe und Vertrieb Planung und Koordination der durchzuführenden OBD-Funktionsdemonstrationen mit der Entwicklung und den entsprechenden Prüfinstitutionen weltweit Durchführung von OBD-Demonstrationen und PVE-Tests Zentraler Ansprechpartner (w/m/d) für Behörden und Prüfinstitutionen Unterstützung der internationalen Gremienarbeit im Bereich OBD Aufrechterhaltung von OBD-Zertifikaten über die Produktionslaufzeit der Baureihen und Bereitstellung der dazu notwendigen Produktions- und Felddaten Beratung der Entwicklungsbereiche: Anforderungen aus Vorschriften ableiten und mit internationalen Prüfinstitutionen bzw. Behörden abstimmen, aufbereiten und die Informationen den Schnittstellenpartnern der OBD-Zertifizierung termingerecht bereitstellen Prozesse und Standards gemeinsam mit den jeweiligen Fachbereichen und den Außenorganisationen erarbeiten und einführen bzw. weiterentwickeln Leitung von Projekten, Regelkommunikationen und ggf. notwendigen Task-Forces im eigenen Aufgabengebiet Monitoring der entsprechenden regulativen OBD-Vorschriften weltweit und Unterstützung der entsprechenden Gremienarbeit Reporting von OBD-relevanten Feldmaßnahmen und Behördenkommunikation: Veranlassung von technischer Bewertung und Fehleranalyse durch Fachbereiche sowie die Moderation notwendiger Technikrunden auf Basis von Analysen, Plausibilitätsprüfungen und Fehlerberichten weltweit Unterstützung und Beratung der Fachabteilungen in der möglichen Fehlerabstellung aus regulativer Sicht Ausarbeiten, Optimieren und Umsetzen von Zusammenarbeitsmodellen und Dokumentationsformen mit den entsprechenden Bereichen Abstimmen und Vorbereiten entsprechender Unterlagen für die jeweiligen Entscheidungsgremien im FührungskreisFachliche Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Luft-/Raumfahrttechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Fachrichtungen Kenntnisse Erfahrung in den Bereichen On-Board Diagnose, Motorapplikation mit Schwerpunkt Abgasemissionen wünschenswert MS-Office (PowerPoint, Excel, Word, Outlook) Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse unerlässlichDie Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet)Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) als amtlich anerkannter Sachverständiger (aaSmT) für den Kraftfahrzeugverkehr ggf. zur Ausbildung

So. 16.02.2020
Ingolstadt, Donau
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Auto Service GmbH bietet Privatkunden, Autohäusern, Herstellern und Flottenbetreibern ein breites Dienstleistungsspektrum, von der Abgasuntersuchung über Schaden- und Wertgutachten bis hin zur Zulassung. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Durchführung von Fahrzeugprüfungen an der Technischen Prüfstelle und im Außendienst (Werkstätten) Durchführung von Fahrzeugbegutachtungen und Fahrerlaubnisprüfungen Sonstige Prüfungen im Rahmen der amtlichen Befugnisse, z. B. Oldtimer-Begutachtungen Aktive Pflege des Kundenstamms und Gewinnung von Neukunden Gegebenenfalls Ausbildung für die oben genannten Tätigkeiten Abgeschlossenes technisches Studium, bevorzugt in der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder Elektrotechnik Idealerweise Betrauung oder amtliche Anerkennung für die oben genannten Tätigkeiten Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Kundenorientierte sowie flexible Arbeitszeitgestaltung Selbstständige Arbeitsweise und Freude am Umgang mit Kunden Weitere Informationen zu dieser Zusatzausbildung finden Sie unter: www.tuvsud.com/de-de/karriere/einstiegsmoeglichkeiten/kfz-sachverstaendiger. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

HSE - Manager (m/w/d)

So. 16.02.2020
Freudenberg, Westfalen
Leben heißt, sich immer wieder neu zu erfinden, nicht stillzustehen und in Bewegung zu bleiben. Auch HF ist immer in Bewegung und bietet seinen Kunden als Weltmarktführer zukunftsweisende Lösungen und Produkte, die sie erfolgreich machen. Wir ermöglichen mit unserer Arbeit effiziente und ökologische Mischprozesse für Reifen, technische Gummiwaren und Spezialanwendungen. Als Ergänzung für unser Team suchen wir ab sofort Sie als: HSE-MANAGER (M/W/D)Referenznummer: 20060-1z* Betreuung aller Sicherheits- Umwelt-, Brandschutz- und Energiethemen Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen Beratung von Führungskräften und Mitarbeitern zum Thema Arbeitsschutz Weiterentwicklung des Umwelt- und Energiemanagements (Auditierung, Zertifizierung, Maßnahmenverfolgung, Bericht an die Geschäftsbereichsleitung) Eigenverantwortliche Betreuung des Brandschutzes (Einhaltung der Sicherheitsvorschriften, Schulung der Mitarbeiter, Erstellung von Notfallplänen) Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium oder gleichwertige Ausbildung, Fachrichtung Maschinenbau oder Sicherheitstechnik Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit oder zum Sicherheitsingenieur Berufserfahrung im HSE-Bereich, bevorzugt im Maschinenbau Erfahrung mit Managementsystemen und deren Zertifizierung sowie mit der Umsetzung von CSR-Strategien Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Regelwerke sowie normativen Anforderungen der einzelnen Managementsysteme (DIN ISO 45001, DIN EN ISO 14001 und DIN EN ISO 50001) Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Hohes Maß an analytischen Fähigkeiten sowie eine ausgeprägte Lösungskompetenz Sicherer Umgang mit MS Office Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse Unsere durch das Siegerland geprägte Mentalität „machen statt machen lassen“ steht bei uns im Vordergrund – und das weltweit. Wir sind herzlich und auch ein bisschen „chaotisch“, arbeiten aber leidenschaftlich mit vollem Einsatz schon heute an den Lösungen von morgen. Das Wir steht bei uns im Mittelpunkt – egal auf welcher Ebene. Wir stehen für gegenseitigen Respekt, sind stets zuverlässig und erreichen miteinander eine gute Balance von Beruf und Privatleben.
Zum Stellenangebot

Maschinenbauingenieur (m/w/d) Condition Monitoring

So. 16.02.2020
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Entwicklung und Inte­gration von Ver­fahren zum Condition Monitoring für mecha­nische Haupt­komponenten Ableitung von Maßnahmen zur Schadens­prävention in Zu­sammen­arbeit mit der Kons­truktion und der Qualitäts­siche­rung, anhand betriebs­relevanter Kompo­nenten Nationaler und inter­nationaler Second-Level-Support für die Anlagen­technik sowie Anlagenmechanik Erstellung technischer Anwei­sungen und Gefährdungs­beur­teilungen, z. B. Arbeits- oder Reparatur­anwei­sungen Begleitung und Begut­achtung von Prototypen sowie Er­stellung ent­sprech­ender Dokumen­ta­tionen Definition von Arbeits­ver­fahren, Abläufen und Betriebs­mit­teln in Zusammen­arbeit mit der Konstruk­tion sowie For­schung und Ent­wicklung Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Fach­richtung Maschinen­bau Erste Berufs­erfahrung von Vorteil Gute MS-Office- sowie Englisch­kenntnisse Know-how in MATLAB sind von Vorteil Analytisches Denken, Durch­setzungs­vermögen und Flexibi­lität sowie selbst­ständige Arbeits­weise Teamfähigkeit und Belast­barkeit Aufgrund regelmäßiger Außen­dienst­einsätze sind ein Pkw-Führer­schein und Schwindel­freiheit erforder­lich Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeits­zeit­modelle Spannende und abwechs­lungs­reiche Tätig­keiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieb­lichen Gesundheits­förde­rung In- sowie externe Weiter­bildungs­möglich­keiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Hochwertiges Equipment, wie Werkzeuge, Arbeits­kleidung und Fahr­zeuge Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personal­abtei­lung hilft Ihnen gerne dabei. Diese unbefristete Position ist ab sofort zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Strömungsmechanik

So. 16.02.2020
Frankfurt am Main
NORD-MICRO bietet technische Lösungen für die Luftfahrtbranche – von der Entwicklung über die Produktion bis zur Instand­haltung. Als Teil eines global operierenden Technologiekonzerns und international anerkannter Systemausrüster arbeiten wir mit allen großen Flugzeugherstellern zusammen und bedienen mit unserem Kundendienst mittlerweile über 500 Airlines weltweit. Entsprechend hoch ist die Verantwortung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: Sie sorgen dafür, dass wir die besonderen Qualitätsanforderungen unserer Branche jeden Tag erfüllen.Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Frankfurt am Main suchen wir ab sofort einenIngenieur (m/w/d) Strömungsmechanik Entwicklung Komponenten CPCS & VCSSie sind für die strömungstechnische und thermische Auslegung unserer Geräte verantwortlich. Dabei handelt es sich um Ventile zur Steuerung des Kabinendrucks, Ventile im Bereich der Heiß- und Kaltluftverteilung sowie um Hochleistungsgebläse und Heizer im Flugzeug. Ihre Ergebnisse dienen u.a. als Eingabe für Systemsimulationen und weiterführende Analysen unsere Produkte. Sie fassen diese in Form von Berichten zusammen, die Sie mit den internen Fachabteilungen und unseren Kunden (Airbus, Boeing, Embraer u.a.) diskutieren. Zu Ihren Analysemethoden und Programmen gehören im Wesentlichen Handberechnungen (MS Excel) nach klassischen Methoden gängiger Literatur, Finite-Volumen-Verfahren (Programm ANSYS CFX und DesignModeler Spaceclaim, BladeModeler und TurboGrid) sowie Mathematikprogramme (PCT MathCAD, Matlab) Sie sind Ingenieur der Fachrichtung Maschinenbau oder Luft- und Raumfahrttechnik mit Schwerpunkten Energie/Wärmetechnik, Strömungsmechanik und Mechanik. Vorkenntnisse im Bereich Aerodynamik – speziell für Strömungsmaschinen – sind erwünscht. Sie bringen die notwendige Begeisterung für Strömungslehre, Aerodynamik und Mathematik mit. Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse sind unerlässlich, Kenntnisse in ASYS CFX sowie Office-Anwenderkenntnisse setzen wir voraus. Persönlich überzeugen Sie durch Zielstrebigkeit und Kommunikationsstärke und bringen Teamgeist sowie die notwendige Portion Durchsetzungsvermögen mit. Wir halten für alle neuen Mitarbeiter einen umfassenden Einarbeitungsplan bereit. Profitieren Sie außerdem von einer guten Work-Life-Balance (z. B. flexible Arbeitszeiten, Sportangebot, Kantine und Gesundheits­förderung) und nutzen Sie die Möglichkeit, sich durch Schulungen kontinuierlich weiterzuentwickeln. Ob eine angemessene Vergütung, attraktive Zusatz­leistungen oder Jahres­sonder­zahlungen: Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz, an dem all das selbst­verständlich ist.
Zum Stellenangebot

Leitender Versuchsingenieur (m/w/d) im Maschinenbau

So. 16.02.2020
Lörrach
Deutschlands erste Adresse fürFach- und Führungskräfte. Leitender Versuchsingenieur (m/w/d) im Maschinenbau Job-Nr. ARS/71280 Das Unternehmen HAPEKO ist der erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.Unser Mandant ist ein dynamisches Unternehmen in Süddeutschland im Bereich Kompressor- und Vakuumpumpenbau. Unter den Kunden befinden sich namhafte deutsche Hersteller aus dem Sonderfahrzeugbau sowie dem Schienenverkehr.Im Rahmen der Unternehmensentwicklung wird ein leitender Versuchsingenieur (m/w/d) für die Versuchsabteilung im Bereich Entwicklung / Versuch gesucht. Sie erwartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in qualifiziertem Umfeld, die Möglichkeit kreativ und frei zu arbeiten und gestalten, die Chance zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung und eine absolut gründliche Einarbeitung. Ihre Aufgaben Planen und Priorisieren von Versuchen, Durchführung von Messungen und Dokumentation der Ergebnisse in Abstimmung mit der Entwicklung Unterstützung bei Versuchsaufbauten und -montage Erarbeiten von Vorschlägen zur Produktverbesserung Aktive Mitarbeit in Entwicklungs- und Forschungsprojekten Mitwirken bei der Beurteilung von Kundenreklamationen und Analyse von kunden- und projektseitigen Problemstellungen Verwalten und Betreuen der notwendigen Mess- und Prüfeinrichtungen Aufbau eines internen Wikis zum Wissenstransfer und -erhalt Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbar, auch Einsteiger mit Potential willkommen Umfassendes technisches Interesse und Hands-On Mentalität Erste Berufserfahrung idealerweise in einer Versuchstätigkeit oder in der Entwicklung Kenntnisse im Bereich von Kompressoren und Vakuumpumpen sind von Vorteil Grundkenntnisse der Mess- und Regelungstechnik Englische Sprachkenntnisse Gute Kenntnisse der gängigen Office-Tools. Ihre Vorteile 30 Tage Urlaub Vertrauensarbeitszeit Hohes Grundgehalt, 13 Gehälter und Jahresprämie Großer Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum Ein gesundes Unternehmen mit starkem Wachstum Der Einsatzort Großraum Lörrach Unser Kontakt Senden Sie bitte Ihre Bewerbung an den beim Hanseatischen Personalkontor zuständigen Personalberater über unser Bewerbungsformular. Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung Freiburg - HAPEKO. Mehr Karriere: Entern Sie www.hapeko.de Jetzt online bewerben
Zum Stellenangebot

Maschinenbauingenieur (m/w/d) Rotorblatttechnik

So. 16.02.2020
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Nationaler und internationaler Second-Level-Support bei tech­nischen Frage­stellungen für den Bereich Rotor­blatt Testen von neuen Arbeits­verfahren und Mate­rialien für die Service­phase Arbeits­vorbereitung von Repa­raturen und mecha­nischen Sonder­aktionen Erstellung technischer Arbeits- und Reparatur­anwei­sungen Technische Schnitt­stelle zwischen den Fachabteilungen der ENERCON Gruppe Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Fach­richtung Maschinen­bau oder Wirtschafts­ingenieur­wesen Alternativ eine mecha­nische Berufs­ausbildung, inklu­sive einer Weiter­bildung zum Meister oder Techniker Erste Berufs­erfahrung von Vorteil Gute MS-Office- sowie Englisch­kenntnisse Durchsetzungs­vermögen und Flexibi­lität sowie selbst­stän­dige Arbeits­weise Teamfähigkeit und Belast­barkeit Aufgrund regelmäßiger Ein­sätze im Außen­dienst sind Schwindel­freiheit und ein Pkw-Führer­schein von Vor­teil Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeits­zeit­modelle Spannende und abwechslungs­reiche Tätig­keiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieb­lichen Gesund­heits­förderung Int- sowie externe Weiter­bildungs­möglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirk­lichung unseres ge­mein­samen Ziels Hochwertiges Equipment, wie Werkzeuge, Arbeits­kleidung und Fahr­zeuge Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukün­ftige Personal­abteilung hilft Ihnen gerne dabei.
Zum Stellenangebot


shopping-portal