Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 29 Jobs in Appen

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Medizintechnik 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Recht 2
  • Bildung & Training 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

System Engineer (m/w/d)

Fr. 15.10.2021
Hamburg, Bremen, Kiel
Unsere Kunden in der Luftfahrt profitieren von unserem Know-how. Hierbei deckt unsere Kompetenz ein breites Spektrum ab – System & Mechanical Engineering, Projektmanagement, agile Arbeitsweisen, Produktion und Logistik, Datenbank- und Software-Entwicklung und vieles mehr. Stets sind wir auf der Suche nach neuen Mitarbeitenden, die uns in bestehenden Projekten unterstützen und durch ihre Expertise neue Themen vorantreiben. Das klingt wie für Sie gemacht? Dann lesen Sie weiter! In erster Instanz sind Sie dafür verantwortlich, Systeme oder Systemkomponenten im Rahmen des Requirement Based Engineering (RBE) und der Modellbasierten Systementwicklung (MBSE) zu spezifizieren. Ferner übernehmen Sie die Abstimmung aller Systemschnittstellen und fungieren als Ansprechpartner für Lieferanten, Fachabteilungen, Installateure und Zertifizierungsingenieure. Sie begleiten die Systemintegration. Zu guter Letzt bereiten Sie die Testplanung vor, beheben Funktions- oder Designfehler und überwachen die Qualifikationsprozesse der Systemlieferanten. Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau (Diplom-Ingenieur, Bachelor oder Master). Sie haben (erste) Erfahrungen als Systemingenieur, idealerweise mit den Datenkommunikationsprotokollen ARINC und AFDX oder haben vergleichbare Kenntnisse im Bus- System (z.B. CAN-Bus). Für Sie stellt der Umgang im Anforderungsmanagement (DOORS) kein Problem dar. Fließende Deutsch- und Englisch-Kenntnisse sowie eine kommunikative Ader runden Ihr Profil ab. Flache Hierarchien und familiäre Duz-Kultur Kulturelle Vielfalt durch Zusammenarbeit mit 25 Nationalitäten Vielfältige Karrierewege - sei es Teamleitung, Expertenrolle, Funktion im technischen Management, im Vertrieb oder in weiteren Abteilungen Diverse Arbeitgeberleistungen zur Gesundheitsförderung und zur Altersvorsorge, breites Angebot an Schulungsmöglichkeiten Corporate Benefits-Programm mit diversen Vergünstigungen Monatliche Events wie ALTEN-Afterwork und ALTEN-Talks: Möglichkeit zum Networking sowie Wissen und Best practices auszutauschen Legendäre Sommer- und Weihnachtsfeiern Bezuschussung des Tickets für öffentliche Verkehrsmittel Kostenfreie Getränke an unseren Standorten
Zum Stellenangebot

Engineer EV Fluids (m/f/d)

Fr. 15.10.2021
Hamburg
Wir wollen Energie neu denken, damit wir bis spätestens 2050 klimaneutral sind. Und damit die Welt es auch werden kann. Dafür denken wir Energie neu und set­zen dabei auf die Kompetenz und Leidenschaft unserer rund 70.000 Mitar­beiter­in­nen und Mitarbeiter weltweit, davon 4.600 in Deutschland. Sie sichern jeden Tag mit den Produkten und Dienstleistungen unserer Marken bp, Aral und Castrol die Energie und Mobilität für Millionen Menschen – heute und in Zukunft. Wir suchen motivierte Verstärkung: Engineer EV Fluids (m/f/d) für den Standort Hamburg Der Stelleninhaber steuert die bestehenden Driveline Prüfstandtests und trägt zur Entwicklung von neuen Prüfständen und Testverfahren mit dem Schwerpunkt auf Schmierstofftests für Driveline und EV Fluid Anwendungen bei. Entwicklung, Installation und Durchführung von neuen Testverfahren im Bereich eMobility (insbesondere für den 3-Wellen-Getriebeprüfstand für e-Getriebe) Technischer Kontakt zum Produktentwicklungsbereich in Bezug auf Testaus­stat­tung und Testergebnisse. Verantwortlich für die Einführung von neuen Testmethoden und Verfah­rens­weisen. Regelmäßige Überprüfung und Aktualisierung von Testmethoden und Verfah­rensweisen gemäß Vorgaben sowie Anpassungen an den Stand der Technik. Sicherstellen einer exakten und sorgfältigen Arbeitsweise bei Prüfstandstests. (z.B. Arbeits- und Betriebsanweisungen) Sicherstellen dass die Testanlage in betriebssicherem Zustand ist (z.B. War­tung, Instandhaltung, Kalibrierung). Unterstützung bei Einführung und Erhaltung der aktuellen Qualitätsdo­ku­men­tation. Pflege einer guten Arbeitsatmosphäre für einen Erfahrungsaustausch mit dem DTC-Team zur Umsetzung von Best Practices für Prüfstandstests. Die Position ist technischer Ansprechpartner für die ausgelagerten techni­schen Services im Bereich Driveline. Einhaltung der BP S&OR-Prozesse sowie Ermittlung und Verfolgung von Kennzahlen. Hochschulabschluss im Maschinenbau/Verfahrenstechnik Erfahrung in der Automobil- oder Automobilzuliefererindustrie (vorzugsweise im Bereich der Produkttests/Driveline/eMobility) Grundlegende Erfahrungen bei der Erfüllung von HSSEQ-Zielvorgaben Kenntnisse über hydraulische und pneumatische Systeme sowie elektronische Messtechnologie Kenntnisse von IT Systemen und Software (z.B. MS-Office, Diadem) Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2) Wünschenswert: Qualifikation zur Elektrofachkraft Spaß am Umgang mit Menschen und wünschenswert Affinität zur möglichen zukünftigen Personalverantwortung bp steht für agiles Arbeiten in einem digitalisierten, teamorientierten und internationalen Arbeitsumfeld Flexibles und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Erholungsurlaub Attraktives Vergütungspaket (Betriebliche Altersvorsorge, Bonus- und Aktienprogramm, Aral-Tankkarte, Gruppenunfallversicherung, diverse Sonderleistungen) Internationale Karriere- und Entwicklungschancen sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Strukturiertes Onboarding-Programm und Buddy-Unterstützung   Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heißgetränke und Wasser Einsatz für die Gesellschaft: bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getätigten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamtlichen Zeiteinsatz. Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag Programme zur Verbesserung der Work-Life Balance
Zum Stellenangebot

Qualitätsingenieur (m/w/d) im Luftrechtmanagement

Fr. 15.10.2021
Laupheim, Hamburg, Dresden, Gilching
Über 17.000 Beschäftigte gestalten derzeit die Ingenieurs­kunst der Zukunft in unseren fünf Teil­konzernen Metall, Controls, Defence, Aviation und Metering. Bei Diehl Aviation prägen enga­gierte Luft­fahrt­experten den Stand der Technik von Avionik­systemen, Kabinen­elementen und Kabinen­be­leuchtung – und zwar von hoch­wer­tigen Komposit­kompo­nenten, Kabinen­aus­stat­tungen und Elek­tronik­systemen in Verkehrs­flug­zeugen bis hin zu hoch­inte­grierten Bord­toiletten und -küchen. Bewerben Sie sich bei Diehl und entdecken Sie faszi­nierende Techno­logien und eine einzig­artige Unter­nehmens­tradition der Stabilität und des Vertrauens. Für unseren Standort Diehl Aviation in Laupheim, Hamburg, Dresden oder Gilching suchen wir Sie als:  Qualitätsingenieur (m/w/d) im Luftrechtmanagement Sie sind für die Mel­dung und Sicher­stellung der Umset­zung luft­rechtlich rele­vanter Ände­rungen verant­wortlich. Sie beraten intern in luft­recht­lichen und audit­relevanten Frage­stellungen. Sie sind die Schnitt­stelle zu Luft­fahrt­behörden sowie Zerti­fizierern und begleiten die externen Audits mit. Sie planen interne Audits als Lead- bzw. Co-Auditor (m/w/d) und führen diese durch, inklusive dem Maßnahmen­management.  Sie sind zuständig für die Durch­führung bzw. Beglei­tung von Pro­jekten im Bereich Quality. Sie erstellen und planen Schulungs­maß­nahmen und führen diese durch.  Sie gestalten aktiv Ver­änderungen mit und optimieren konti­nuierlich die Pro­zesse.  Sie besitzen ein abge­schlossenes Stu­dium als Inge­nieur (m/w/d), z. B. im Bereich Luft- und Raum­fahrt­technik oder Maschinen­bau, bzw. eine ver­gleich­bare Qualifi­kation. Sie ver­fügen über Luft­recht­kenntnisse und haben idealer­weise eine Auditoren­ausbildung absolviert.  Sie bringen Erfahrung im Qualitäts- sowie Projektmanagement mit. Sie können Vor­schriften nach­voll­ziehbar inter­pretieren und den Anwen­dern ver­ständlich ver­mitteln.  Sie sind mit den Qualitäts­techniken vertraut und ver­fügen auch über Kennt­nisse im KVP, LEAN sowie agilen Arbeiten.  Sie haben gute SAP- und MS-Office-Kennt­nisse. Sehr gute Englisch­kenntnisse, Kommuni­kations- und Organi­sations­fähigkeit, Eigen­initiative und Team­fähigkeit runden Ihr Profil ab. Tarifliche Vergütung Familien­unternehmen Kantine Parkplatz
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter (m/w/d) im Bereich Materialprüfung/Produktqualität/Retouren

Fr. 15.10.2021
Hamburg
For over 125 years, Philips has been improving lives through sustainable innovation. Today, we are a leading health technology company focused on making life better for billions worldwide, starting with the lives of our own passionate, collaborative and remarkably diverse employees.We are always looking for like-minded people to join our team and create a healthier, more connected society with us while advancing their careers. Philips is an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex (including pregnancy), sexual orientation, gender identity, national origin, genetic information, creed, citizenship, disability, protected veteran or marital status.Job TitleGruppenleiter (m/w/d) im Bereich Materialprüfung/Produktqualität/Retouren Job Description In dieser Rolle hast du die Möglichkeit, die Gruppe RAPID Analyse zu leiten (derzeit 26 MitarbeiterInnen) und dabei einen signifikanten Beitrag zur Verbesserung der Produktqualität zu leisten. Die Gruppe prüft retournierte Röntgenstrahler systematisch, ermittelt Ihre Ausfallursachen und trägt damit wesentlich zur Verbesserung der Produktqualität bei. Mit dem „Ernten“ von Teilen oder Baugruppen der Röntgenröhre trägst Du einen großen Teil zur Zielsetzung des Standorts bei, die Produktkosten zu reduzieren und schonst die Umwelt durch Wiederverwendung von Materialien. Für folgende Themen bekommst du die Verantwortung: Disziplinarische und fachliche Leitung der zugeordneten Gruppe von derzeit 26 MitarbeiterInnen. Die Einhaltung gesetzlicher, tariflicher, betrieblicher Regelungen, Normen, etc. in der Gruppe sicherstellen (z.B. Umweltauflagen, TEDS, Arbeitssicherheit, Arbeitszeitregelungen). Verantwortlichkeit für das Einbringen des operativ-fachlichen Aspekte zur optimalen Unterstützung des operativen Ablaufs bei der Einführung und Betreuung neuer Produkte, Prozessschritte und Equipment. Kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse im eigenen Bereich und an Schnittstellen zu anderen Bereichen, Weiterentwicklung der Leankultur sowie die Mitarbeiter bei der Verbesserung ihrer Arbeitsprozesse unterstützen. Erfüllung des entsprechenden Produktionsprogramms in der Gruppe in Bezug auf Qualität, Menge, Termin und Einhaltung des Budgets. Bei Abweichung Gegenmaßnahmen einleiten. Kostenbewusstes Handeln und Verbesserungsprozesse fördern, Erreichung der Kostenziele sicherstellen, Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Führen von Projekten zur Verbesserung der Produktivität/Effizienz oder Reduzierung von Verschwendung. Verantwortlichkeit für den effektiven Einsatz der zum Personalbereich gehörigen Ressourcen, Personal, Werkzeuge, sowie der dazugehörigen Flächen. Entwicklung und Umsetzung von disziplinübergreifenden Konzepten zur grundlegenden Verbesserung von Arbeitsweisen, dabei auch führen von Projektteams z.B. Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts zur Bestandsreduktion. Verbesserung der Nachhaltigkeit und Produktivität im Sinne des Kunden durch Weiterentwicklung des Tubes Parts Harvesting Programms. Du bist Teil der Gruppe RAPID (Returns Analysis Partsharvesting Improvements and Data Collection), die verantwortlich ist für die Demontage, Befundung, Aufarbeitung und Analyse von retournierten Röntgenstrahlern. Sie leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Produktivität, zum Umweltschutz und zur Qualitätsverbesserung und ist Teil der viel diskutierten "Circular Economy" und damit den meisten anderen Unternehmen meilenweit voraus. Die ausgeschriebene Gruppenleiterstelle befindet sich im „Analyse“ Teil von RAPID. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen Abgeschlossenes Masterstudium in einem produktions- oder elektrotechnisch relevanten Fach sowie mehrjährige Berufserfahrung. Mehrjährige Führungserfahrung (fachlich oder disziplinarisch). Schnelle Auffassungsgabe für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge. Begeisterung für und Erfahrung in kontinuierlicher Verbesserung / Lean Production. Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Hohes Level an Motivation und Einsatzbereitschaft. sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office und SAP: Das bieten wir Dir Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufstrebenden, passionierten Team. Zusammenarbeit mit sehr vielen anderen Funktionen wie R&D, Operations Quality, Operational Material Management, Finance, Quality & Regulatory. Eigenständiges unternehmerisches Arbeiten. Neben Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns das Thema Gesundheit am Herzen. Wir bieten daher zahlreiche Angebote rund um das Thema Gesundheit sowie moderne Arbeitszeitmodelle zur Unterstützung an. Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Warum du zu Philips kommen solltestDas Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen. #LI-EU Contact If you forgot your password, you can click the Forgot Password  button on the Sign In screen to reset it. Gruppenleiter (m/w/d) im Bereich Materialprüfung/Produktqualität/Retouren Hamburg Apply Here Job TitleGruppenleiter (m/w/d) im Bereich Materialprüfung/Produktqualität/RetourenJob DescriptionIn dieser Rolle hast du die Möglichkeit,die Gruppe RAPID Analyse zu leiten (derzeit 26 MitarbeiterInnen) und dabei einen signifikanten Beitrag zur Verbesserung der Produktqualität zu leisten. Die Gruppe prüft retournierte Röntgenstrahler systematisch, ermittelt Ihre Ausfallursachen und trägt damit wesentlich zur Verbesserung der Produktqualität bei. Mit dem „Ernten“ von Teilen oder Baugruppen der Röntgenröhre trägst Du einen großen Teil zur Zielsetzung des Standorts bei, die Produktkosten zu reduzieren und schonst die Umwelt durch Wiederverwendung von Materialien.Für folgende Themen bekommst du die Verantwortung:Disziplinarische und fachliche Leitung der zugeordneten Gruppe von derzeit 26 MitarbeiterInnen.Die Einhaltung gesetzlicher, tariflicher, betrieblicher Regelungen, Normen, etc. in der Gruppe sicherstellen (z.B. Umweltauflagen, TEDS, Arbeitssicherheit, Arbeitszeitregelungen).Verantwortlichkeit für das Einbringen des operativ-fachlichen Aspekte zur optimalen Unterstützung des operativen Ablaufs bei der Einführung und Betreuung neuer Produkte, Prozessschritte und Equipment.Kontinuierliche Verbesserung aller Prozesse im eigenen Bereich und an Schnittstellen zu anderen Bereichen, Weiterentwicklung der Leankultur sowie die Mitarbeiter bei der Verbesserung ihrer Arbeitsprozesse unterstützen.Erfüllung des entsprechenden Produktionsprogramms in der Gruppe in Bezug auf Qualität, Menge, Termin und Einhaltung des Budgets. Bei Abweichung Gegenmaßnahmen einleiten.Kostenbewusstes Handeln und Verbesserungsprozesse fördern, Erreichung der Kostenziele sicherstellen, Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Führen von Projekten zur Verbesserung der Produktivität/Effizienz oder Reduzierung von Verschwendung.Verantwortlichkeit für den effektiven Einsatz der zum Personalbereich gehörigen Ressourcen, Personal, Werkzeuge, sowie der dazugehörigen Flächen.Entwicklung und Umsetzung von disziplinübergreifenden Konzepten zur grundlegenden Verbesserung von Arbeitsweisen, dabei auch führen von Projektteams z.B. Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts zur Bestandsreduktion.Verbesserung der Nachhaltigkeit und Produktivität im Sinne des Kunden durch Weiterentwicklung des Tubes Parts Harvesting Programms.Du bist Teil der Gruppe RAPID (Returns Analysis Partsharvesting Improvements and Data Collection), die verantwortlich ist für die Demontage, Befundung, Aufarbeitung und Analyse von retournierten Röntgenstrahlern. Sie leistet damit einen wesentlichen Beitrag zur Produktivität, zum Umweltschutz und zur Qualitätsverbesserung und ist Teil der viel diskutierten "Circular Economy" und damit den meisten anderen Unternehmen meilenweit voraus. Die ausgeschriebene Gruppenleiterstelle befindet sich im „Analyse“ Teil von RAPID.Um in dieser Position erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen Abgeschlossenes Masterstudium in einem produktions- oder elektrotechnisch relevanten Fach sowie mehrjährige Berufserfahrung.Mehrjährige Führungserfahrung (fachlich oder disziplinarisch).Schnelle Auffassungsgabe für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge.Begeisterung für und Erfahrung in kontinuierlicher Verbesserung / Lean Production.Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.Hohes Level an Motivation und Einsatzbereitschaft.sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office und SAP:Das bieten wir DirSehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem aufstrebenden, passionierten Team.Zusammenarbeit mit sehr vielen anderen Funktionen wie R&D, Operations Quality, Operational Material Management, Finance, Quality & Regulatory.Eigenständiges unternehmerisches Arbeiten.Neben Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegt uns das Thema Gesundheit am Herzen. Wir bieten daher zahlreiche Angebote rund um das Thema Gesundheit sowie moderne Arbeitszeitmodelle zur Unterstützung an.Philips ermuntert Menschen mit Behinderung, sich bei uns zu bewerben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Warum du zu Philips kommen solltestDas Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Es geht darum, durch unsere Arbeit dazu beizutragen, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 3 Milliarden Menschen zu verbessern. Unsere Mitarbeiter erleben eine Vielzahl von Momenten, in denen ihr Leben und ihre berufliche Tätigkeit auf sinnvolle Weise miteinander verschmelzen.#LI-EUContactIf you forgot your password, you can click the Forgot Password  button on the Sign In screen to reset it. Apply Here For over 125 years, Philips has been improving lives through sustainable innovation. Today, we are a leading health technology company focused on making life better for billions worldwide, starting with the lives of our own passionate, collaborative and remarkably diverse employees.We are always looking for like-minded people to join our team and create a healthier, more connected society with us while advancing their careers. Philips is an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, age, sex (including pregnancy), sexual orientation, gender identity, national origin, genetic information, creed, citizenship, disability, protected veteran or marital status.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Manager Valuation, Modeling & Analytics - Real Estate (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Real Estate Corporate Finance Beratung – Du unterstützt Investoren und Immobiliengesellschaften bei der Vorbereitung und Durchführung von Transaktionen. Dazu zählen Share Deals bei Immobiliengesellschaften sowie Asset Deals bei Grundstücken und Grundstücksportfolien. Du erstellst Machbarkeitsstudien, analysierst Standorte, erstellst Business Pläne, erarbeitest Transaktionsstrukturen, erstellst Grundstücks- sowie Unternehmensbewertungen, unterstützt bei der Vereinbarung angemessener Transaktionspreise und begleitest Unternehmen bei der Optimierung von Immobilienbeständen.Fachliche Expertise – Du hast Lust, dich mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen vornehmlich aus den Bereichen Investitionsrechnung, Finanzierung oder Accounting zu befassen und bist mit immobilienwirtschaftlichen Grundlagen vertraut. NOI, WAULT und NIY sind für dich bekannte Kennzahlen.Innovative Techniken - Im PwC Competence Center erlernst du State-of-the-Art Techniken und Tools im Bereich Data & Analytics.Gezielte Weiterbildung – Zusätzlich fördern wir deinen individuellen Karrierepfad durch praxisbezogenes Coaching, umfassende Schulungsprogramme und Unterstützung bei berufsbegleitenden Examina.Darüber hinaus – PwC bietet dir ein modernes und innovatives Arbeitsumfeld in repräsentativer Lage sowie Corporate Benefits.Du hast dein Studium (Bachelor/Master) oder deine Promotion in Immobilienwirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-) Recht oder einem vergleichbaren Studiengang mit Immobilienbezug mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügst über ein bis vier Jahre einschlägige Berufserfahrung.Du bringst fundierte Kenntnisse in den Bereichen Immobilienbewertung, Controlling, Finanzierung, Investitionsrechnung oder Accounting mit und kannst durch deine Studienschwerpunkte, Praktika und dein Fachwissen im Bereich Immobilienwirtschaft punkten.Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit und Motivation zeichnen dich ebenso aus wie ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen sowie Lern- und Weiterbildungsbereitschaft.Sehr gute Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit allen MS Office-Produkten runden dein Profil ab.Individuelle Fort- und Weiterbildungen Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst.Flexwork@PwC Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei.Women@PwC Ist für uns selbstverständlich: Mitarbeiterinnen konsequent zu fördern und den Anteil weiblicher Führungskräfte deutlich zu erhöhen. Deshalb bieten wir mit der Initiative Women@PwC gezielte Entwicklungsmaßnahmen und regelmäßige Netzwerktreffen an – für alle weiblichen Fachkräfte, die sich für den nächsten Karriereschritt qualifizieren möchten.Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Teilzeitmodelle Dinge in deinem privaten oder beruflichen Umfeld ändern sich. Wir verändern uns mit dir, indem wir dir vielfältige Teilzeitmodelle mit tage-, stunden- oder monatsweiser Freistellung anbieten.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau (B.Eng.)

Mi. 13.10.2021
Berlin, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Leipzig, Köln, Stuttgart
Studieren und gleichzeitig Berufserfahrung sammeln. Du willst beides? Dann mach beides! Mit einem dualen Studium an der IU. Die IU Duales Studium ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit 37 Standorten (+ virtueller Campus) in Deutschland. Unser Studienangebot umfasst Bachelorstudiengänge aus ganz unterschiedlichen Bereichen – ob Soziales, Technik, BWL, Marketing, Tourismus oder Personal. Bei uns lernst Du nicht nur die Theorie besonders praxisbezogen – Du arbeitest auch parallel dazu bei einem Unternehmen. In unserem Netzwerk von 6.000 Unternehmen finden wir den idealen Praxispartner für Dein duales Studium – passend zu Deinen Vorstellungen und aus Deiner Region. Werde ein gefragter Experte im Bereich Wirtschaft und Technik. Starte Deine Karriere mit einem dualen Studium Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem von drei Spezialgebieten zu vertiefen:  Produktionstechnik Allgemeiner Maschinenbau Industrie 4.0 Highlights im Überblick:  Du wechselst regelmäßig zwischen Theorie und Praxis  Dank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste Karrierechancen  Du findest gemeinsam mit uns Deinen Praxispartner  Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren  Wir verzichten bewusst auf einen Numerus Clausus  Du berechnest und kontrollierst Kosten Du bereitest Fertigungsdaten auf und wertest diese aus Du wirkst bei der Planung und Optimierung des Materialflusses mit Du erarbeitest Vorschläge zur Verbesserung des Fertigungsablaufs  Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt  Du interessierst Dich für Fächer wie Mathematik und Physik  Du findest Technik spannend, genauso wie wirtschaftliche Zusammenhänge Du planst und organisierst gerne und hast Freude an Teamarbeit  Du hast gute Englischkenntnisse Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten  Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums  Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da  Dein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine Vergütung  Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU  Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen  Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell  Karrieremöglichkeiten:  Qualitätsmanager (m/w/d)  Produktmanager (m/w/d)  Ingenieur/in im Consulting (m/w/d)  und weitere spannende Berufe 
Zum Stellenangebot

Diplom-Ingenieurin/Diplom-Ingenieur (FH/Bachelor) als Aufsichtsperson für den Einsatz und mit Wohnsitz im Raum nördliches Schleswig-Holstein (m/w/d) Regionaldirektion Nord Prävention

Mi. 13.10.2021
Hamburg
Die Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) ist Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung für Unternehmen und deren Beschäftigte im Handel und in der Warenlogistik. Wir verstehen uns als moderner Dienstleister für ca. 4,6 Millionen Versicherte in rund 380 000 Unternehmen. Durch gezielte Prävention unterstützen wir die Unternehmerinnen und Unternehmer bei der Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten. Im Schadensfall sorgen wir für bestmögliche Rehabilitation und sichern durch Geldleistungen den Lebensunterhalt der Versicherten und ihrer Familien. Die Regionaldirektion Nord sucht für den Präventionsdienst am Standort Hamburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Diplom-Ingenieurin/Diplom-Ingenieur (FH/Bachelor) als Aufsichtsperson für den Einsatz im nördlichen Schleswig-Holstein mit Wohnsitz im Raum nördliches Schleswig-Holstein (m/w/d)Nach einer 2-jährigen Ausbildung werden Sie nach deren erfolgreichem Abschluss als Aufsichtsperson nach § 18 SGB VIIMitgliedsunternehmen im Bereich des Handels und der Warenlogistik im Raum nördliches Schleswig-Holstein in Fragen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes beraten und unterstützenUrsachen von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren ermittelnPersonen aus den Mitgliedsunternehmen im Arbeitsschutz ausbilden Ein abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelor-Studium mit technischer oder naturwissenschaftlicher Ausrichtung, gerne in der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder im Bauwesen Eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung nach Abschluss des Studiums durch eine Tätigkeit, die den Abschluss Ihres Studiums voraussetzt Einen Führerschein für das Führen eines Pkw und die Eignung zum Führen eines Pkw Bereitschaft zur Reisetätigkeit in der Region und im gesamten Bundesgebiet Interesse am Umgang mit Menschen Ein sicheres Auftreten und Kontaktfreudigkeit Gewandtheit in Wort und Schrift in deutscher Sprache Kommunikationsfähigkeit und Organisationstalent Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft, Kreativität und eine hohe Dienstleistungsorientierung Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Beschäftigung bei einem modernen Dienstleister Eine interessante Tätigkeit in dem breiten Aufgabenfeld "Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit" mit hoher Eigenverantwortung und Selbstständigkeit in der Aufgabenwahrnehmung Die Mitarbeit in einem interdisziplinären Team Die Mitarbeit in einer modernen dienstleistungsorientierten Verwaltung Ein attraktives Arbeitsumfeld mit einer Vielzahl an hervorragenden betrieblichen Sozialleistungen Als familienfreundliches Unternehmen eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Die Möglichkeit, nach der Ausbildung einen Dienstwagen zu nutzen und Teile der Tätigkeit von zu Hause aus zu erledigen ("Home-Office") Bezüge entsprechend den Regelungen für Bundesbeamte im gehobenen Dienst (Sozialversicherungsfreiheit), Einstiegsbesoldung A 10 BBesO.
Zum Stellenangebot

Manufacturing Engineer (w/m/d) Optische Systeme

Mi. 13.10.2021
Hamburg
Olympus entwickelt mit Stolz kundenorientierte Produktlösungen für die Medizintechnik, Wissenschaft und Industrie. Seit mehr als 100 Jahren konzentriert sich Olympus darauf, das Leben von Menschen gesünder, sicherer und erfüllter zu machen. Die Produkte helfen, Krankheiten zu erkennen, vorzubeugen und zu behandeln, fördern wissenschaftliche Forschung und unterstützen die Sicherheit der Gesellschaft. Olympus hat seinen Hauptsitz in Tokio, Japan, und zählt weltweit mehr als 35.000 Mitarbeiter in nahezu 40 Ländern. Olympus Europa, mit Zentrale in Hamburg, Deutschland, bedient die EMEA-Region (Europa, Naher Osten & Afrika) und beschäftigt 7.500 Mitarbeiter in 31 Tochtergesellschaften. Olympus Surgical Technologies Europe ist als Hightech-Spezialist innerhalb des Olympus-Konzerns das Entwicklungs- und Produktionszentrum für starre Endoskopie, bipolare Hochfrequenzchirurgie und Instrumentenwiederaufbereitung. Mit insgesamt 1.800 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Teltow (Berlin), Prerov (Tschechische Republik) und Cardiff (Wales) steht das Unternehmen für Spitzenleistungen in Diagnostik und Therapie und bietet die gesamte Bandbreite modernster endoskopischer Anwendungen vom Produkt bis zur prozedurorientierten Systemlösung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Initiierung, Planung und Realisierung anspruchsvoller Projekte in der Fertigung Aktive Mitarbeit in Produktentwicklungsprojekten und Sicherstellung eines reibungslosen Transfers des Designs hochauflösender Systeme und Optiken in die Fertigung Design for Manufacturing und methodische Entwicklung stabiler Prozesse Spezifikation, Prozessdesign und Validierung neuer Technologien, Anlagen und Prozesse Aktive Mitarbeit in interdisziplinären Teams zur Betreuung und kontinuierlichen Weiterentwicklung von Serienprozessen, speziell in der Montage von Optiken Experte der Produktion in Zusammenarbeit mit F&E bei Fehlern und Störungen beim Aufbau bildgebender Systeme Ausbau fertigungsspezifischer Kernkompetenzen unter Berücksichtigung der Montage von Linsensystemen und optischen Kleinstbaugruppen unter Reinraumbedingungen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Feinwerktechnik, Maschinenbau, Produktionstechnik, Medizintechnik oder Mechatronik Langjährige Berufserfahrung in der Produktion von Optiken Erfahrung in der Konzeptionierung und Spezifikation von Produktionsanlagen Einschlägige berufliche Kenntnisse im Produktionsumfeld einer Reinraumklassifizierung nach DIN ISO Erste Erfahrung mit bildgebenden Lichtleitern von Vorteil Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte Arbeitsweise Kollaboratives Arbeitsweise in interdisziplinären Teams Betriebliche Altersvorsorge Betriebsrestaurant (bezuschusst) Urlaubs- und Weihnachtsgeld Employee Assistance Program und famPLUS Zuschuss zum HVV-ProfiTicket Flexibles Arbeitszeitmodell (Flex@Work, Sabbatical)
Zum Stellenangebot

Technischer Experte (m/w/d) / Besichtiger (m/w/d) Marine Customer Center

Di. 12.10.2021
Hamburg
Vielfalt gestalten. Wissen nutzen. Verantwortung tragen. Sicherheit geben. LEAVE YOUR MARK! Auch nach über 190 Jahren entwickeln wir unsere Inspektions-, Klassifikations- und Zertifizierungslösungen permanent weiter. Mit großem Erfolg: Heute vertrauen mehr als 400.000 Unternehmen weltweit darauf, dass wir ihre Welt sicherer machen. Tag für Tag, mit mehr als 75.500 starken Persönlichkeiten in über 140 Ländern. Als eine der weltweit führenden Klassifikationsgesellschaften unterstützt Bureau Veritas die Sicherheit und Umweltkonformität einer Vielzahl von Schiffstypen. Unsere Erfahrung, führende Forschungsprogramme und die Teilnahme an Industrie- und Regulierungsgremien stellen sicher, dass wir die Herausforderungen verstehen, denen sich Eigner und Werften gegenübersehen. Unsere speziellen Regeln und Tools werden kontinuierlich weiterentwickelt und unterstützen unsere Kunden bei der Verbesserung der Performance ihrer Schiffe. Für den Geschäftsbereich MARINE & OFFSHORE in Hamburg suchen wir Verstärkung: Technischer Experte (m/w/d) / Besichtiger (m/w/d) Marine Customer Center Ref.-Nr.: Klassifikatorische und statutarische Betreuung von Schiffen unserer in Deutschland ansässigen Kunden  Organisation unserer Dienstleistungen in Zusammenarbeit mit unserem weltweit tätigen Außendienst  Vorbereitung und Durchführung von Klassenwechseln  Ausstellung von Zertifikaten  Studium Nautik / Schiffsbetriebstechnik oder vergleichbares technisches Studium im Bereich Maschinenbau / Schiffbau / Elektrotechnik  eine für die Position angemessene aktive Seefahrtzeit als nautischer oder technischer Offizier (m/w/d), Erfahrungen als Reederei-Inspektor (m/w/d)  Tätigkeit im Schiffbau oder in der maritimen Zulieferindustrie  Erfahrung als Besichtiger (m/w/d) oder technischer Experte (m/w/d) einer IACS-Klassifikationsgesellschaft von Vorteil  Kundenorientierung, lösungsorientierte Arbeitsweise, proaktive Kommunikation (intern/extern) sowie Teamgeist, Reisebereitschaft und Verfügbarkeit auch außerhalb regulärer Arbeitszeiten  verhandlungssicher in Wort und Schrift, auch in Englisch dynamisch wachsendes Unternehmen internationales Arbeitsumfeld ausgeprägte Gestaltungsmöglichkeiten kurze Entscheidungswege kollegiales und aufgeschlossenes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) Arbeitsvorbereitung

Di. 12.10.2021
Hamburg
SKF Marine ist ein Hersteller von schiffstechnischen Komponenten wie SIMPLEX-Wellen­kompo­nenten, Stabilisierungssystemen, Kupplungen, Schmiersystemen, TURBULO-Bilgen­wasserentölern, Monitoring­lösungen sowie speziellen maritimen Service­dienst­leistungen. Im Markt der Schiffbauzulieferer gehört SKF Marine seit über 70 Jahren zu den führenden Anbietern. Wir gehören zur schwedischen SKF-Gruppe. SKF ist mit einem Umsatz von ca. 8,1 Mrd. €, 130 Produktions­stätten und ca. 43.400 Mit­ar­beitern der weltweit führende Anbieter von Wälzlagern, Dichtungen und Schmier­systemen mit umfassenden Dienst­leistungen in den Bereichen Technischer Support, Wartung und In­stand­haltung sowie Engineering-Beratung und Training. Für die SKF Marine GmbH suchen wir am Standort in Hamburg für unsere Produktion einen Ingenieur (m/w/d) Arbeits­vorbereitungSie verant­worten als Arbeits­vorberei­ter (m/w/d) den reibungs­losen und effizienten Durch­lauf der Fertigungs­aufträge im Produktions­bereich Wellen­kompo­nenten. Dieser Bereich teilt sich auf in eine Zer­spanung mit 20 hoch­modernen CNC-Maschinen und eine Montage mit ca. 20 Arbeits­plätzen, wobei die Fertigungs­prozesse im Wesent­lichen durch eine Einzel­serien­fertigung geprägt sind. Erstellung und Pflege von Fertigungs­aufträgen und Produktions­unter­lagen sowie produktions­relevanten Stamm­daten Optimierung der Produktions­prozesse im Bereich Zer­spanung und Montage mittels Lean-Methoden Monitoring und Analyse der verwendeten Fertigungs­verfahren Organisation, Beschaffung und Auswahl der erforder­lichen Betriebs­mittel Planung der Qualitäts­kontrollen und Produkt­abnahmen Identifikation von Kosten­senkungs­potenzialen im gesamten Wert­schöpfungs­prozess und Erar­beitung von Lösungs­konzepten Eigenständige Durch­führung von Zeit­studien Beratung bei der Auswahl von Fertigungs­verfahren sowie hinsicht­lich kosten­opti­mierter Produkt­gestaltung Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinen­bau, Produktions­management oder Produktions­technik, Wirtschafts­ingenieur­wesen oder in ähn­lichen Studien­gängen Einschlägige Industrie­erfahrung in der Arbeits­vor­bereitung, idealer­weise im Maschinen- und Anlagen­bau Kenntnisse im Lean Management sind wün­schenswert Gute Kennt­nisse in Microsoft 365 und SAP PP bzw. MM Erfahrung im Umgang mit einer Produktions­planungs­software Erfahrung im Bereich Dispo­sition bzw. Logistik von Vor­teil Gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Strukturierte, organisierte und eigen­verant­wortliche Arbeits­weise Ausgeprägtes Quali­täts­bewusst­sein, Kommuni­kations­fähig­keit sowie Interesse an Inno­vationen Festanstellung mit einer attrak­tiven Vergütung, 30 Urlaubs­tage, kosten­freie Park­plätze, Zuschuss zur HVV-Proficard, betrieb­liche Alters­vorsorge und Gleitzeit­regelungen Einbindung in einen erfolg­reichen inter­nationalen Konzern Intensive Ein­arbeitung mit fort­laufenden Weiter­bildungsmöglichkeiten Hohe Selbst­verantwortung mit Gestaltungs­freiraum Teamorientierte Unter­nehmenskultur mit kurzen Entscheidungs­wegen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: