Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 44 Jobs in Backnang

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 10
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Luft- und Raumfahrt 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • It & Internet 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Ohne Berufserfahrung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 43
  • Home Office 5
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Ausbildung, Studium 7
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Maschinenbau

Maschinenbauingenieure, Mathematiker, Physiker u.a. Ingenieure / Naturwissenschaftler als Softwareentwickler (m/w/d)

So. 25.07.2021
Stuttgart
Vector ist der Premium­partner für die Entwicklung von Embedded Electronics. Seit 1988 entwi­ckeln unsere Kunden mit den Software-Werkzeugen und -Komponenten elektronische Inno­va­tionen für die Automobil­industrie und verwandte Branchen. An über 30 Standorten weltweit engagieren sich mehr als 3.000 Vectorianer jeden Tag aufs Neue dafür, die Techno­logien von morgen zur Serien­reife zu bringen.Als strategischer Partner der Automobilindustrie setzen wir mit unseren Softwaretools CANoe und CANalyzer Standards für die Entwicklung von verteilten Systemen im Kraftfahrzeug. Das Produktteam Ethernet entwickelt Testwerkzeuge mit domänenspezifischen Features zum Analysieren, Simulieren und Testen von Automotive Ethernet Applikationen und der zugrunde liegenden Kommunikation. Du hast bisher noch keine Programmier­kenntnisse? Du möchtest zukünftig aber Teil der Automotive Software Welt werden? Du bist über­zeugt, dass du inner­halb von kurzer Zeit eine Programmier­sprache erlernen kannst? Du begeisterst dich für modernste Technik und kannst abstrakte Problem­stellungen durch­schauen? Mit unserem Einstiegs­programm in die Software­entwicklung bieten wir dir die Chance, das unter Beweis zu stellen! Du nimmst an individuellen Programmier­kursen teil, lernst von internen Experten und arbeitest an aktuellen Software­projekten mit. Nach einem halben Jahr bist du bereit, in deiner Abteilung als Software­entwickler zu starten. Start­termin ist der 01.09.2021. Studium einer Ingenieur- oder Naturwissenschaft oder vergleichbare Qualifikation Erste Berührungspunkte im Bereich Softwareentwicklung Hohe Abstraktionsfähigkeit und Problemlösekompetenz Eigeninitiative Lern- und Arbeitsweise Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Warum du bei Vector den besten Arbeits­platz der Welt hast? Weil wir einiges dafür tun, damit sich Arbeit nicht wie Arbeit an­fühlt. Da­zu zählen zum einen indi­vi­duell auf dich zu­ge­schnittene Weiter­bildungen, flexible Arbeits­zeiten und ein hoch­moderner, ergo­no­mischer sowie klima­ti­sierter Arbeits­platz. Zum anderen unter­stützen wir dich mit Kinder­krippe, Sabbatical­pro­gramm, firmen­eigenem Fitness­studio, Park­platz mit E-Tank­stelle oder ver­günstigtem Job­ticket und noch vielem mehr. Darüber hin­aus trägt unser her­vor­ragendes Betriebs­restaurant da­zu bei, dein Wohl­fühl-Level hoch­zu­halten.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Energieberatung (w/m/d) - auch Teilzeit möglich

So. 25.07.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Umfassende Beratung – Du berätst unsere Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie zu neuen Geschäftsmodellen, Chancen der Energiewende und Digitalisierung, sowie zu Entgelt- und Regulierungsfragen.Analyse – Dabei vergleichst du verschiedene Konzepte der fossilen und regenerativen Erzeugung, analysierst Bewertungsmethoden, führst Effizienzanalysen durch, erstellst Unternehmensvergleiche (Benchmarking) und findest Problemlösungen für alle Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung.Projektarbeit – Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams und übernimmst mit unserer Unterstützung perspektivisch die Leitung von Teilprojekten.Weiterentwicklung – Zusammen mit deiner Mentorin oder deinem Mentor arbeitest du an deiner Karriereentwicklung. Dazu gehört u.a. ein attraktives Weiterbildungsangebot der PwC Academy.Dein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs hast du erfolgreich abgeschlossen oder wirst dies in Kürze tun.Du hast ein hohes Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen und möchtest dein Wissen in diesem Bereich erweitern.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Energiewirtschaft, Marktanalyse, betriebswirtschaftliche Beratung, Controlling oder Energieerzeugung und -verteilung hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Du hast Spaß an der Teamarbeit und verfügst über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen. Eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft ist für dich selbstverständlich.Die im Beratungsumfeld notwendige Reisebereitschaft rundet dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Projektmanager Backtechnik (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Tamm
Werner & Pfleiderer Industrielle Backtechnik - ein Unternehmen der HORSTMANNGROUP - ist Teil der WP BAKERYGROUP, dem Weltmarktführer für Backmaschinen. Aus unseren Anlagen in die Regale der Supermärkte: Ihre Lieblingsleckereien wie Salzstangen, Knäckebrot, Kekse und Kuchen sind nur ein Teil der vielen Produkte, die unsere industriellen Backanlagen produzieren. Sie leiten Projekte mit unterschiedlichen Liefer- und Leistungsumfängen (Multi-Project-Management) unserer Produktionsanlagen und Bäckereitechnik Sie planen und koordinieren die Termine der Projekte und übernehmen Verantwortung für die Einhaltung der Termine, Budgets und Qualitätsstandards Sie koordinieren alle internen und externen Aktivitäten sowie die Kommunikation mit den Stakeholdern Zudem gehören das Reporting an die Geschäftsführung, Risikomanagement und die Mitwirkung am internen KVP zu Ihren Aufgaben Sie betreuen zusätzlich laufende Projekte und präsentieren unsere Produkte – sobald es nach der Pandemie wieder möglich wird – auch auf Messen Abschluss eines Studiums im Bereich der Ingenieurswissenschaften, idealerweise im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen, alternativ eine abgeschlossene technische Ausbildung mit der Weiterbildung zum Techniker/Meister, z.B. Maschinenbaumeister Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement des Sondermaschinen-/Anlagenbaus, idealerweise in der Branche Bäckereitechnik Verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie internationale Reisebereitschaft Teamplayer mit Durchsetzungsvermögen, Engagement und Eigeninitiative Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem mittelständischen Familienunternehmen und Weltmarktführer Einen sicheren Arbeitsplatz und eine unbefristete Festanstellung 30 Tage Urlaub Eine attraktive Vergütung sowie vermögenswirksame Leistungen und Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

DH-Student (m/w/d) Maschinenbau - Kunststofftechnik Beginn 2022

Sa. 24.07.2021
Schwäbisch Hall
Als internationales Markenunternehmen mit deutschen Wurzeln verfolgen wir bei RECARO das Ziel, die Leistung mobiler, aktiver Menschen weltweit zu steigern. Unserer Tradition verpflichtet, bilden Sicherheit, Qualität und Ingenious Design den Kern, um täglich die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen und Leistung spürbar zu machen: Feel Performance. Zu unserer Unternehmensgruppe gehört neben der RECARO Holding und RECARO eGaming auch RECARO Aircraft Seating mit Sitz in Schwäbisch Hall. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben innovative Sitze für die Economy und Business Class, die höchsten Ansprüchen in Sachen Komfort, Leichtbau und Design gerecht werden. Mit unseren erstklassigen Produkten zählen wir als international renommierte Marke zu den drei größten Flugzeugsitzlieferanten weltweit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum Studienbeginn Oktober 2022 am Standort Schwäbisch Hall einen: DH-Student (m/w/d) Maschinenbau - Kunststofftechnik Beginn 2022 Kennziffer: 24969 Die Theorie- und Praxisphasen Ihres dreijährigen Studiums wechseln meist im dreimonatigen Rhythmus. Da die Praxis- und Theorieinhalte aufeinander abgestimmt sind, erzielen Sie eine bestmögliche Aneignung und Vertiefung der Studieninhalte. Der Studiengang Verfahrenstechnik vermittelt Ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Prozesse und Anwendungen; sowohl theoretisch als auch praktisch. Die gezielten Praxiseinsätze bei RECARO fördern zusätzlich eine hohe Sozial- und Methodenkompetenz, die Sie später zu fächerübergreifendem Denken und Handeln befähigen. Während Ihrer Praxisphase bei RECARO werden Sie in das Themenfeld "Material & Processes" umfassend eingearbeitet. Das Aufgabenfeld fokussiert sich auf Kunststoffe, Oberflächentechnik und Verbindugnstechnik mit Schwerpunkt Kleben. Sie unterstützen das Team in Projekten zu neuen Materialien, deren Prüfung, Tests und Qualifikation. Dabei lernen Sie im Rahmen von Teilprojekten durch den engen Austausch mit angrenzenden Fachbereichen wie z.B. Entwicklung und Testing auch Aufgaben dieser Fachabteilungen näher kennen. Voraussetzung: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife Technisches Interesse und Verständnis Logisches und räumliches Denkvermögen sowie analytische Fähigkeiten Gute mathematische Fähigkeiten und Kenntnisse Sehr gute Englisch Kenntnisse Hohes Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Eigenverantwortliche Arbeitsweise Studiendauer: 3 Jahre (6 Semester) Wechselzyklus zwischen Unternehmen und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW, Campus Mosbach) Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.) Späterer Einsatz: Konstruktion und Entwicklung; Material & Processes Sie passen perfekt in unser Team, wenn innovative Produkte Sie begeistern, wenn Sie sich gerne ambitionierte Ziele stecken, wenn Sie es lieben, Verantwortung zu übernehmen, wenn ein wertschätzendes, vertrauensvolles Miteinander Sie anspornt und wenn Sie ein ausgeprägter Gestaltungswille auszeichnet.Im Gegenzug versprechen wir Ihnen Freiraum zur Entfaltung mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, wir stärken Ihre Eigenverantwortung und übertragen Ihnen die erforderlichen Kompetenzen hierfür, damit Sie sich zusammen mit RECARO in die Zukunft entwickeln können. Besondere Anreize: Persönlicher Pate vor Studienbeginn, persönlicher Betreuer, Orientierungstage, ggf. Auslandsaufenthalt, Notebook, umfangreiche Schulungsangebote, Teilnahme an Recruitingveranstaltungen, überdurchschnittliche Vergütung, 35-h-Woche, Betriebssportgruppen, kostenfreie Mitgliedschaft im Fitnessstudio nebenan, vergünstigtes Mittagessen.
Zum Stellenangebot

DH-Student (m/w/d) Maschinenbau - Verfahrenstechnik Beginn 2022

Sa. 24.07.2021
Schwäbisch Hall
Als internationales Markenunternehmen mit deutschen Wurzeln verfolgen wir bei RECARO das Ziel, die Leistung mobiler, aktiver Menschen weltweit zu steigern. Unserer Tradition verpflichtet, bilden Sicherheit, Qualität und Ingenious Design den Kern, um täglich die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen und Leistung spürbar zu machen: Feel Performance. Zu unserer Unternehmensgruppe gehört neben der RECARO Holding und RECARO eGaming auch RECARO Aircraft Seating mit Sitz in Schwäbisch Hall. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben innovative Sitze für die Economy und Business Class, die höchsten Ansprüchen in Sachen Komfort, Leichtbau und Design gerecht werden. Mit unseren erstklassigen Produkten zählen wir als international renommierte Marke zu den drei größten Flugzeugsitzlieferanten weltweit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum Studienbeginn Oktober 2022 am Standort Schwäbisch Hall einen: DH-Student (m/w/d) Maschinenbau - Verfahrenstechnik Beginn 2022 Kennziffer: 24970 Die Theorie- und Praxisphasen Ihres dreijährigen Studiums wechseln meist im dreimonatigen Rhythmus. Da die Praxis- und Theorieinhalte aufeinander abgestimmt sind, erzielen Sie eine bestmögliche Aneignung und Vertiefung der Studieninhalte. Der Studiengang Verfahrenstechnik vermittelt Ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Prozesse und Anwendungen; sowohl theoretisch als auch praktisch. Die gezielten Praxiseinsätze bei RECARO fördern zusätzlich eine hohe Sozial- und Methodenkompetenz, die Sie später zu fächerübergreifendem Denken und Handeln befähigen. Während Ihrer Praxisphase bei RECARO werden Sie in das Themenfeld "Material & Processes" umfassend eingearbeitet. Das Aufgabenfeld fokussiert sich auf Kunststoffe, Metalle, Oberflächentechnik und Verbindugnstechnik mit Schwerpunkt Kleben. Sie unterstützen das Team in Projekten zu neuen Materialien, deren Prüfung, Tests und Qualifikation. Dabei lernen Sie im Rahmen von Teilprojekten durch den engen Austausch mit angrenzenden Fachbereichen wie z.B. Entwicklung und Testing auch Aufgaben dieser Fachabteilungen näher kennen. Voraussetzung: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife Technisches Interesse und Verständnis Logisches und räumliches Denkvermögen sowie analytische Fähigkeiten Gute mathematische Fähigkeiten und Kenntnisse Sehr gute Englisch Kenntnisse Hohes Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Eigenverantwortliche Arbeitsweise Studiendauer: 3 Jahre (6 Semester) Wechselzyklus zwischen Unternehmen und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW, Campus Mosbach) Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.) Späterer Einsatz: Konstruktion und Entwicklung Sie passen perfekt in unser Team, wenn innovative Produkte Sie begeistern, wenn Sie sich gerne ambitionierte Ziele stecken, wenn Sie es lieben, Verantwortung zu übernehmen, wenn ein wertschätzendes, vertrauensvolles Miteinander Sie anspornt und wenn Sie ein ausgeprägter Gestaltungswille auszeichnet.Im Gegenzug versprechen wir Ihnen Freiraum zur Entfaltung mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, wir stärken Ihre Eigenverantwortung und übertragen Ihnen die erforderlichen Kompetenzen hierfür, damit Sie sich zusammen mit RECARO in die Zukunft entwickeln können. Besondere Anreize: Persönlicher Pate vor Studienbeginn, persönlicher Betreuer, Orientierungstage, ggf. Auslandsaufenthalt, Notebook, umfangreiche Schulungsangebote, Teilnahme an Recruitingveranstaltungen, überdurchschnittliche Vergütung, 35-h-Woche, Betriebssportgruppen, kostenfreie Mitgliedschaft im Fitnessstudio nebenan, vergünstigtes Mittagessen.
Zum Stellenangebot

DH-Student (m/w/d) Maschinenbau - Konstruktion und Entwicklung Beginn 2022

Sa. 24.07.2021
Schwäbisch Hall
Als internationales Markenunternehmen mit deutschen Wurzeln verfolgen wir bei RECARO das Ziel, die Leistung mobiler, aktiver Menschen weltweit zu steigern. Unserer Tradition verpflichtet, bilden Sicherheit, Qualität und Ingenious Design den Kern, um täglich die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen und Leistung spürbar zu machen: Feel Performance. Zu unserer Unternehmensgruppe gehört neben der RECARO Holding und RECARO eGaming auch RECARO Aircraft Seating mit Sitz in Schwäbisch Hall. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben innovative Sitze für die Economy und Business Class, die höchsten Ansprüchen in Sachen Komfort, Leichtbau und Design gerecht werden. Mit unseren erstklassigen Produkten zählen wir als international renommierte Marke zu den drei größten Flugzeugsitzlieferanten weltweit. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zu Beginn Oktober 2022 am Standort Schwäbisch Hall einen: DH-Student (m/w/d) Maschinenbau - Konstruktion und Entwicklung Beginn 2022 Kennziffer: 24930 Die Theorie- und Praxisphasen Ihres dreijährigen Studiums wechseln meist im dreimonatigen Rhythmus. Da die Praxis- und Theorieinhalte aufeinander abgestimmt sind, erzielen Sie eine bestmögliche Aneignung und Vertiefung der Studieninhalte. Fahrzeugtechnik, Leichtbau, Regelungs- und Automatisierungstechnik sowie Konstruktionssystematik und CAD-Technik stellen die inhaltlichen Schwerpunkte dar. Sie erhalten vertieftes Wissen im Spannungsfeld zwischen Leichtbauwerkstoffen, Betriebsfestigkeit eingesetzter Konstruktion und speziellen Fertigungsverfahren. Neben den Grundlagen des Maschinenbaus erwerben Sie auch Methoden computergestützten Designs sowie Kenntnisse in Konstruktion, Entwicklung, Qualitätsmanagement oder Simulationstechnik. Voraussetzung: Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife Technisches Interesse und Verständnis Logisches und räumliches Denkvermögen sowie analytische Fähigkeiten Gute mathematische Fähigkeiten und Kenntnisse Sehr gute Englisch Kenntnisse Hohes Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Eigenverantwortliche Arbeitsweise Studiendauer: 3 Jahre (6 Semester) Wechselzyklus zwischen Unternehmen und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW, Campus Mosbach) Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.) Späterer Einsatz: Konstruktion und Entwicklung Sie passen perfekt in unser Team, wenn innovative Produkte Sie begeistern, wenn Sie sich gerne ambitionierte Ziele stecken, wenn Sie es lieben, Verantwortung zu übernehmen, wenn ein wertschätzendes, vertrauensvolles Miteinander Sie anspornt und wenn Sie ein ausgeprägter Gestaltungswille auszeichnet.Im Gegenzug versprechen wir Ihnen Freiraum zur Entfaltung mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten, wir stärken Ihre Eigenverantwortung und übertragen Ihnen die erforderlichen Kompetenzen hierfür, damit Sie sich zusammen mit RECARO in die Zukunft entwickeln können. Besondere Anreize: Persönlicher Pate vor Studienbeginn, persönlicher Betreuer, Orientierungstage, ggf. Auslandsaufenthalt, Notebook, umfangreiche Schulungsangebote, Teilnahme an Recruitingveranstaltungen, überdurchschnittliche Vergütung, 35-h-Woche, Betriebssportgruppen, kostenfreie Mitgliedschaft im Fitnessstudio nebenan, vergünstigtes Mittagessen.
Zum Stellenangebot

Kfz-Prüfingenieur zur Qualifikation zum Sachverständigen (w/m/d)

Sa. 24.07.2021
Stuttgart
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Auto Service GmbH bietet Privatkunden, Autohäusern, Herstellern und Flottenbetreibern ein breites Dienstleistungsspektrum, von der Abgasuntersuchung über Schaden- und Wertgutachten bis hin zur Zulassung. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachgerechte Prüfung von Kraftfahrzeugen aller Art nach § 29 StVZO an der Technischen Prüfstelle und in Werkstätten Durchführung von Änderungsgutachten nach §19.3 StVZO Vielseitige weitere Aufgaben im Sachverständigenwesen wie Fahrerlaubnisprüfungen, Gutachten bei Kfz-Schäden, Oldtimerbewertungen Pflege des vorhandenen Kundenstamms und Gewinnung von Neukunden Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs Abgeschlossene Ausbildung als Prüfingenieur und erste Praxiserfahrung Motivation und Bereitschaft, ein umfassendes Qualifizierungsprogramm zum aaSmT / aaS zu absolvieren Sorgfältige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikationsstärke für den Umgang mit Kunden Die Qualifizierung zum amtlich anerkannten Sachverständigen erfolgt berufsbegleitend im Anstellungsverhältnis, d. h. wir zahlen von Anfang an ein festes Gehalt und gleichzeitig werden Sie in theoretischen und praktischen Seminaren auf die Anerkennungsprüfung intensiv vorbereitet. Die Kosten der Qualifizierung werden von TÜV SÜD komplett übernommen. Wir bieten eine sichere Anstellung mit einem marktüblichen Ingenieurgehalt und der Möglichkeit auf Leistungszuschläge nach unserem Tarifvertrag mit umfassenden Sozialleistungen, betrieblicher Altersvorsorge sowie einer attraktiven Konzernerfolgsprämie. Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche, Überstunden werden mit einem Zuschlag vergütet und können zusätzlich in Freizeit ausgeglichen werden. Nach der Ausbildung profitieren Sie vom umfangreichen Karriereplanungs- und -förderungsprogramm der TÜV SÜD Gruppe. Weitere Informationen zur Weiterqualifizierung zum Kfz-Sachverständigen finden Sie unter: tuvsud.com/mobilitaetsexperten. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Monteur Anlagentechnik Trinkwasser (m/w/d)

Sa. 24.07.2021
Heilbronn (Neckar)
Monteur Anlagentechnik Trinkwasser (m/w/d) Werden Sie Teil unseres Teams von mehr als 300 Mitarbeitern und sorgen Sie mit uns für Lebensqualität in Heilbronn und der Region! Die Versorgung mit Erdgas, Wasser und Wärme bzw. die Reinigung des Abwassers ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Wir entwickeln uns ständig weiter und stellen uns neu auf - daher suchen wir in den verschiedensten Bereichen motivierte Fachkräfte, die mit uns in die Zukunft gehen:Selbstständiges und verantwortliches Arbeiten im Bereich der Wasserversorgung // Betreiben, Überwachen, Inspizieren, Warten und Reparieren der Betriebseinrichtungen // Kosten- und umweltbewusstes Arbeiten // Anwenden fachbezogener Rechtsvorschriften, technischer Regeln und Arbeitssicherheitsvorschriften // Kundenorientiertes Handeln und Anwenden der Informations- sowie Kommunikationstechnik // Teilnahme am BereitschaftsdienstAbgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik bzw. Anlagenmechaniker der Fachrichtung Versorgungstechnik oder eine vergleichbare technische Ausbildung // Gute Fachkenntnisse für den Bau und den Betrieb von Wasserversorgungsanlagen // Gute Kenntnisse der "allgemein anerkannten Regeln der Technik", der technischen Regeln des DVGW und SVGW, der Unfallverhütungsvorschriften und der sonstigen relevanten Vorschriften und Richtlinien // Führerscheinklasse B/BE // Bereitschaft neues zu lernen und den Wissensstand stets auf dem laufenden zu halten // Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten // Aufgeschlossenheit gegenüber der Digitalisierung und Kenntnisse im Umgang mit Smartphone, Tablet bzw. Laptop // Strukturiertes Denken und Handeln // Engagement und ZuverlässigkeitEin abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem engagierten und kollegialen Team // Eine umfassende Einarbeitung // Chance zur Weiterentwicklung mit regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen // Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und leistungsgerechte Vergütung nach den Vorschriften des Tarifvertrags für Versorgungsbetriebe // Weitere Sozialleistungen wie z. B. eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Einrichter / Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Fr. 23.07.2021
Heilbronn (Neckar)
Die DIS AG gehört zu den größten Personaldienstleistern in Deutschland. Als Marktführer in der Vermittlung von Fach- und Führungskräften haben wir uns auf die Geschäftsbereiche Finance, Industrie, Office & Management, Banking und Aviation spezialisiert. Bei einem unserer namhaften Kunden im Raum Heilbronn, einem Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau, bietet sich diese interessante Perspektive im Rahmen einer Festanstellung. Einrichten, Rüsten und Bedienen von Produktionsanlagen Durchführen von produktionsbegleiteten Qualitätsprüfungen Beheben von Störungen unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften Aus- oder Weiterbildung in der Metallbaubranche z.B. zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) oder langjährige Berufserfahrung im genannten Aufgabengebiet Technische Kenntnisse und Erfahrung im eigenverantwortlichen Umgang mit Maschinen Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Schichtbereitschaft und Führerschein Klasse B ist wünschenswert
Zum Stellenangebot

Ingenieurin oder Ingenieur Maschinenbau, Umwelttechnik o. ä. (w/m/d)

Fr. 23.07.2021
Stuttgart
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unser Institut für Technische Thermodynamik in Stuttgart suchen wir eine/n Ingenieurin oder Ingenieur Maschinenbau, Umwelttechnik o. ä. (w/m/d) Experimentelle Untersuchungen an PEFC-Brennstoffzellensystemen und Integrationsarbeiten von Brennstoffzellensystemen in ein FlugzeugDas Institut für Technische Thermodynamik des DLR forscht mit über 273 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf dem Gebiet effizienter und ressourcenschonender Energiespeicher und Energiewandlungstechnologien der nächsten Generation. Die Gruppe Energiesystemintegration am Standort Stuttgart befasst sich unter anderem mit der Entwicklung von Batteriesystemen für Kompakt-Satelliten. Um das Batteriesystem realitätsnah zu testen, soll hierfür ein Prüfstand für Unterdruckmessungen realisiert werden. Für die folgenden Aufgaben benötigen wir Sie in unserem Team.  In der Abteilung Energiesystemintegration werden Brennstoffzellensysteme unterschiedlicher Typen entwickelt. Dazu gehören die Auslegung und der Test neuartiger Einzelkomponenten, die Modellierung und Darstellung von Architekturen zur Integration in Gesamtsysteme und die Evaluierung der Gesamtsysteme. Für mobile Anwendungen in der Luftfahrt sind darüber hinaus Sicherheitsanforderungen gemäß entsprechender Regelwerke zu erfüllen. Ziel Ihrer Tätigkeit wird sein, wissenschaftliche Kenntnisse über neue Stackkomponenten, Betriebsweisen, Verschaltungen mit Leistungselektronik und Architekturen zu erhalten. Sie arbeiten an Projekten, die sich dem Ziel widmen, durch dezidierte physikalisch-elektrochemische Systemmodellierung und experimentelle Validierung den Aufbau von Brennstoffzellensystemen im Hinblick auf höhere Leistungsdichte, höhere Energiedichten und Sicherheit zu optimieren. Im Rahmen von Projekten übernehmen Sie Aufgaben bzgl. Aufbau, Inbetriebnahme und Betrieb von Testständen, Komponenten und Systemen. Ihre Aufgaben: Aufbau, Verbesserung und Inbetriebnahme von Versuchsständen für die Durchführung von Experimenten an Polymerelektrolytmembran-Brennstoffzellensystemen (PEFC-Systeme) Entwicklung, Inbetriebnahme und Untersuchungen von PEFC-Sytemen Entwicklung von Komponenten für PEFC-Systeme Entwurf, Aufbau und Inbetriebnahme von Versuchseinrichtungen für luftfahrtrelevante Untersuchungen an PEFC-Systemen Sicherstellung korrekter Funktion der Messeinrichtungen und Festlegung der Arbeitsabläufe während der Untersuchungen Planung und Durchführung von flugzeugrelevanten Untersuchungen und Tests an PEFC-Systemen Auswertung der Ergebnisse zur Dokumentation der wissenschaftlichen Arbeit Planung und Durchführung von Laborversuchen mit physikalischen und elektrochemischen Methoden mit PEFC-Systemen organisatorische Arbeiten wie Auswahl von Materialien und deren Beschaffung, Durchführung von Bestellungen und Unterstützung bei der Planung, Antragstellung und Durchführung von Projektaufgaben abgeschlossenes technisches Hochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Umwelttechnik oder vergleichbar (Diplom/Bachelor) mehrjährige Berufserfahrung im Fachbereich PEFC-Brennstoffzellensysteme Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: