Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 18 Jobs in Bergkirchen

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Elektrotechnik 4
  • Bildung & Training 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office 3
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Technischer Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Mechanik / Anlagenplanung / Mechatronik

Mi. 27.01.2021
Neubiberg
Technische Mitarbeiterin bzw. Technischer Mitarbeiter (m/w/d) an der Fakultät für Luft- und Raumfahrttechnik am Institut für Strahlenantriebe im Bereich „Mechanik / Anlagenplanung / Mechatronik“ für das Forschungsprojekt ELAPSED im Rahmen des Zentrums für Digitalisierungs- und Technologieforschung der Bundeswehr (DTEC.Bw) (Entgelt nach Entgeltgruppe 9b TVöD) zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre in Vollzeit gesucht. Die Universität der Bundeswehr München ist in der nationalen wie auch internationalen Forschungs­landschaft fest verankert. Als Campusuniversität mit sehr guter Grundausstattung bietet sie beste Voraussetzungen für hochqualitative Lehre und Forschung. Das DTEC.Bw wird als ein von beiden Universitäten der Bundeswehr (UniBw) getragenes wissen­schaft­liches Zentrum an der Universität der Bundeswehr München etabliert. Es verfolgt das Ziel, an den bei­den UniBw Vorhaben innovativer und interdisziplinärer universitärer Spitzenforschung in den Bereichen von Digitalisierung sowie damit verbundener Schlüssel- und Zukunftstechnologien zu fördern und strategisch zu bündeln, neue Forschungskooperationen der Bundeswehr mit Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft zu ermöglichen und den Wissens- und Technologietransfer zu stärken. Die Mitarbeiterin bzw. der Mitarbeiter unterstützt bei der Bearbeitung des im Rahmen von DTEC.Bw geförderten Forschungsprojektes ELAPSED unter der Leitung von Prof. Dr.-Ing. Dieter Gerling. Das Forschungsvorhaben ELAPSED hat zum Ziel einen einzigartigen, ganzheitlichen, interdisziplinären Ansatz zur Entwicklung und Bewertung elektrischen Luftfahrtantriebe im Rahmen der Laborlandschaft der Universität der Bundeswehr München darzustellen. Dazu soll in drei Schwerpunkten eine vernetzte, virtuelle Gesamtlaborinfrastruktur aufgebaut werden, der Nachweis eines zertifizierbaren Gesamtantriebstrangs mit 80 kW Wellenleistung erbracht werden sowie ein moderner, innovativer elektrischer Propulsor für hohe Flug-Mach-Zahlen und eine dafür geeignete Testumgebung entwickelt werden. Für Planung und Durchführung eines umfangreichen Umbaus einer der Versuchsanlagen am Institut für Strahlantriebe zu einem Höhenprüfstand für skalierbare (hybridelektrische) Luftfahrtantriebe wird eine Person gesucht, die das Institut durch eigenverantwortliche und qualitativ hochwertige Arbeit in Planung, Auslegung, Umrüstung und Inbetriebnahme unterstützt. technische Durchführung und Beaufsichtigung der experimentellen Untersuchungen in der Komponenten- und Triebwerksversuchsanlage sowie deren Wartung und Instandsetzung Mitarbeit bei der Planung, Auslegung, Konstruktion und der Umrüstung einer Versuchsanlage zu einem „Höhenprüfstand“ einschließlich der Modernisierung und Erweiterung der erforderlichen Mess-, und Anlagentechnik technische Durchführung und Beaufsichtigung von Umrüstarbeiten an der Komponenten- und Triebwerksversuchsanlage sowie deren Wartung, Instandsetzung und Betrieb Umsetzung von speziellen Versuchsaufbauten und Sonderanlagen sowie Weiterentwicklung der Messtechnik aktive Mitarbeit an Umbau- und Instrumentierungsarbeiten an den Prüfständen Unterstützung des wissenschaftlichen Personals beim Ein- und Ausbau der Versuchsträger sowie zeitnahe Durchführung von anfallenden Anpassungsarbeiten staatlich geprüfte Technikerin bzw. staatlich geprüfter Techniker oder Meisterin bzw. Meister im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Anlagenbau, Energietechnik oder vergleichbare Qualifikation Projekterfahrung in der Komponentenplanung, Rohrleitungstechnik und/oder Automatisierung von Steuerungssystemen vorteilhaft Kenntnisse in der Projektabwicklung und Qualitätssicherung im Anlagenbau Kenntnisse in einem CAD-System (vorzugsweise CATIA V5) Eigeninitiative und Kreativität über das eigene Fachgebiet hinaus Was erwarten wir: Erfahrung in Feldbustechnik, digitale Datenerfassung und -verarbeitung, inklusive deren Programmierung (vorzugweise System der Firma National Instruments) wünschenswert Erfahrung im Bereich der Netzwerktechnik wünschenswert Erfahrung und Interesse im Bereich der Metallverarbeitung Eigeninitiative und Kreativität über das eigene Fachgebiet hinaus Kontakt- und Einsatzfreude sowie Bereitschaft zur Teamarbeit Mitarbeit an innovativen Lösungen für eines der wichtigsten Zukunftsthemen in einem hochmotivierten, interdisziplinären Team in Zusammenarbeit mit der Industrie Modernste wissenschaftliche Ausstattung der Institute Campusuniversität mit kurzen Wegen zwischen wissenschaftlicher Arbeit und attraktiven Sport- und Freizeitmöglichkeiten direkt vor den Toren Münchens Eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 9b erfolgt unter der Beachtung des § 12 TVöD im Hinblick auf die tatsächlich auszuübenden Tätigkeiten und der Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Anforderungen. Mobiles Arbeiten ist aufgrund des Aufgabengebietes nur eingeschränkt und nach Absprache mit der Projektleitung möglich. Die Beschäftigung kann auf Wunsch auch in Teilzeit erfolgen. Die Universität der Bundeswehr München strebt eine Erhöhung des Anteils von Wissenschaftlerinnen und Arbeitnehmerinnen an, Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Personen mit Handicap werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Experte Wasserstofftechnologie mit Schwerpunkt Mobilitätssektor (w/m/d)

Mi. 27.01.2021
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sicherheitstechnische Bewertung von Systemen der Wasserstofftechnologie, ausgerichtet auf die Funktionalität von H2-Komponenten mit besonderem Fokus auf den Mobilitätssektor (Bahn und Straße) Fachliche Schnittstellenkoordination ausgehend von der Spezialisierung der H2-Technologie zu Fahrzeug, Füllstation, Betriebsmodi und Organisation Begleitung von Risikoworkshops (HAZOP, FMEA, PAAG) Projektkoordination für die aus dem Industriebereich erbrachten Leistungen Entwicklungsbegleitende Prüfung in enger Zusammenarbeit mit anderen Konzerngesellschaften entlang aller Entwicklungsphasen bis zum Betrieb Erarbeitung von Zertifizierungskonzepten für neue Technologieapplikationen mit fehlender Normengrundlage Durchführung von externen Schulungen zum Thema Wasserstoffsicherheit Initiierung und Mitarbeit an Innovationsprojekten zur Weiterentwicklung des Serviceportfolios Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung Begeisterung, an der Entwicklung eines Zukunftsbereichs mitzuwirken Erfahrung mit Druckgassystemen und deren spezifischen Risiken, z. B. aus dem Industrie- und Anlagenbau oder dem Fahrzeugsektor Erfahrung mit ganzheitlichen Risikobewertungen und Sicherheitskonzepten (Schwerpunkt Drucktragende Teile) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Maschinenbauingenieur oder Ingenieur der Mikro- und Feinwerktechnik (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Türkenfeld bei Fürstenfeldbruck
Die Gigahertz Optik GmbH steht für Innovation im Bereich der Lichtmesstechnik. Wir sind Gerätehersteller mit einer großen Produktpalette wie etwa Photometer, Goniometer, Ulbrichtkugeln, Spektralradiometer sowie kompletten Messsystemen / -anlagen. Zudem betreibt die Gigahertz Optik GmbH ein DAkkS-zertifiziertes (ISO 17025:2018) Kalibrierlabor, wodurch wir uns zum Gesamtlieferanten für messtechnische Lösungen empfehlen. Die Firma ist Teil der mittelständischen Berghof-Gruppe und blickt auf eine über 30-jährige Geschichte. Selbst während der Corona-Pandemie sind wir wirtschaftlich durch unser breit gefächertes Produktportfolio und unsere Entwicklungsaktivitäten sowie dem Zukunftsmarkt „optische Technologien“ sehr gut aufgestellt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Maschinenbauingenieur oder Ingenieur der Mikro- und Feinwerktechnik (m/w/d) für vielseitige Tätigkeiten in Entwicklung und Konstruktion. Sie unterstützen unser Entwicklungsteam im Bereich Konstruktion, mechanische und optomechanische Entwicklung Sie begleiten den kompletten Entwicklungsprozess der Produkte / Projekte und bearbeiten eigenverantwortlich Teilaufgaben Diese vielfältigen Teilaufgaben umfassen: Lösungsfindung der Aufgabenstellung, inkl. auch optische Systementwicklungen, konstruktive Umsetzung, Dokumentation inklusive Abbildung im ERP-System sowie Übergabe an die Produktion Erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Ingenieurwissenschaft / Spezialisierung Maschinenbau, Mikro- und Feinwerktechnik oder vergleichbar Detailliertes und anwendungsbereites Wissen im Umgang mit CAD (vorzugsweise Inventor) Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen (vorzugsweise Sage100) Idealerweise Erfahrung bezüglich Optikkonstruktion und Materialwissenschaft sowie technische Machbarkeit und Optimierung für die Fertigung Hohes Maß an Eigenverantwortung, Teamfähigkeit sowie eine zielgerichtete Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit einer spannenden Produktpalette Herausfordernde Aufgaben in einem hochqualifizierten Team Leistungsgerechte Vergütung und ein unbefristetes Angestelltenverhältnis im Rahmen einer Vollzeitstelle (40 h) Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem mittelständischen Unternehmen mit einem offenen Betriebsklima Standort mit günstiger Anbindung nach München (S-Bahn), Augsburg und Landsberg sowie dem Allgäu
Zum Stellenangebot

Kfz-Mechatroniker im Bereich Antriebstrang Testing (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Garching bei München
Sie sind auf der Suche nach neuen beruflichen Herausforderungen im internationalen Umfeld der Automobilbranche? Als führender Automotive Testing Spezialist ist ATESTEO mit über 150 hochmodernen Prüfständen und mehr als 800 Mitarbeitern für die Antriebsstrangentwicklung neuer Fahrzeuggenerationen aktiv. Wenn auch Sie Teil der Entwicklung des Automobils der Zukunft sein möchten, dann bewerben Sie sich jetzt und kommen Sie in unser Team!Aufbau und Betreuung von Prüfständen zur Funktions- und Dauererprobung im Bereich Drivetrain TestingParametrierung und Inbetriebnahme von PrüfeinrichtungenKoordination und Durchführung von Prüfstandsversuchen in Zusammenarbeit mit den KundenAnpassung von Prüfprogrammen für die PrüfstandsautomatisierungAnalyse, Aufbereitung und Auswertung von MessergebnissenPräsentation der Messergebnisse und Erstellung von VersuchsberichtenKalibrierung der MessmittelEinarbeitung und Einbindung kundenspezifischer Diagnose- und AnalysesystemeKommunikation mit internationalen KundenKfz-Mechatroniker / Mechatroniker Meister oder gleichwertige AusbildungSehr gute elektrotechnische Kenntnisse und Erfahrung mit Hochvolttechnik ist wünschenswertSicherer Arbeitsplatz im internationalen Umfeld.Offenes und kollegiales Arbeitsumfeld.Attraktive Bezahlung Eigenverantwortliches Arbeiten.
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Kraftwerks- und Anlagenbau

Di. 26.01.2021
Seefeld, Oberbayern
Die intelligentplant Engineering GmbH ist ein Experten-Team für Rohrleitungsplanung, Berechnung und unterstützende Dienstleistungen im Kraftwerks- und Anlagenbau mit dem Geschäftssitz in Seefeld am Ammersee. Für den Ausbau unserer Kundenbasis wollen wir eine Marktstudie zu Ingenieur-Dienstleistungen im Kraftwerks- und Anlagenbau erstellen. Internet-Recherche über Firmen im Kraftwerks- und Chemie-Anlagenbau in DACH und Identifikation von potenziellen Kunden Bedarfsermittlung für Ingenieurdienstleistungen in der Rohrleitungsplanung und Berechnung Dokumentation der Recherche-Ergebnisse in einer Marktstudie Unterstützung bei der Umsetzung der Vertriebs- und Marketingstrategie Studium Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieur (mindestens 3. Fachsemester) Gutes technisches Verständnis Schnelle Auffassungsgabe und Bereitschaft, sich in neue Aufgabenfelder einzuarbeiten Strukturierte Arbeitsweise Gute Kenntnisse in MS-Office Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Mitarbeit in einem aufstrebenden Ingenieurbüro am Standort Seefeld am Ammersee Angenehme, flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit, teilweise auch im Homeoffice zu arbeiten Teamgeist  Freiraum für Ideen  Unterstützung der fachlichen und persönlichen Entwicklung  Marktgerechte Bezahlung von 18.- €/Std bei 20 Stunden/Woche Projektdauer ca. 3 Monate, Einstieg ab 1. Februar möglich
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Energieberatung (w/m/d) - auch Teilzeit möglich

Mo. 25.01.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Umfassende Beratung – Du berätst unsere Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie zu neuen Geschäftsmodellen, Chancen der Energiewende und Digitalisierung, sowie zu Entgelt- und Regulierungsfragen.Analyse – Dabei vergleichst du verschiedene Konzepte der fossilen und regenerativen Erzeugung, analysierst Bewertungsmethoden, führst Effizienzanalysen durch, erstellst Unternehmensvergleiche (Benchmarking) und findest Problemlösungen für alle Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung.Projektarbeit – Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams und übernimmst mit unserer Unterstützung perspektivisch die Leitung von Teilprojekten.Weiterentwicklung – Zusammen mit deiner Mentorin oder deinem Mentor arbeitest du an deiner Karriereentwicklung. Dazu gehört u.a. ein attraktives Weiterbildungsangebot der PwC Academy.Dein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs hast du erfolgreich abgeschlossen oder wirst dies in Kürze tun.Du hast ein hohes Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen und möchtest dein Wissen in diesem Bereich erweitern.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Energiewirtschaft, Marktanalyse, betriebswirtschaftliche Beratung, Controlling oder Energieerzeugung und -verteilung hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Du hast Spaß an der Teamarbeit und verfügst über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen. Eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft ist für dich selbstverständlich.Die im Beratungsumfeld notwendige Reisebereitschaft rundet dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w/d) im Bereich Maschinenbau

Sa. 23.01.2021
München
Willkommen, wir sind Grünecker. Eine der weltweit größten und aktivsten Kanzleien für gewerblichen Rechtsschutz. Unsere Stärke: die Leidenschaft für Erfindungen und ihre Erfinder – egal ob Konzerne, Mittelstand oder Start-ups. Unser Angebot: Ein sicherer Arbeitsplatz in zentraler Lage und lockerer Atmosphäre mit Kollegen aus über 37 Ländern, sehr gute Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie legendäre Mitarbeiterevents. Unser Umgang: Oft englisch, immer kollegial. Für unseren Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Patentingenieur (m/w/d) im Bereich Maschinenbau Aktives Begleiten einer Neuentwicklung von der Idee bis zum erteilten Schutzrecht Ausarbeiten und Einreichen von Patentanmeldungen Durchführen von Patenterteilungsverfahren vor dem deutschen und europäischen Patentamt für Mandanten aus dem In- und Ausland Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau (FH/Universität) Gutes Abstraktionsvermögen und sichere sprachliche Ausdrucksfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Starkes Interesse an patentrechtlichen Fragestellungen Ein Team motivierter, netter Kollegen, die Sie bei Ihrem Start gerne unterstützen Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem innovativen und internationalen Umfeld Flexible Arbeitszeiten bei einer 38 Stunden-Woche Verschiedene Sozialleistungen (z.B. Jobticket) und regelmäßige Mitarbeiterevents Zentrale und schöne Lage in der Nähe des Englischen Gartens
Zum Stellenangebot

Engineer Component Development Fuel Cell Systems (m/w/d)

Do. 21.01.2021
München
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Als international führender Markt- und Technologiespezialist in der Dichtungstechnik ist Freudenberg Sealing Technologies Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden rund um den Globus und Motor des technischen Fortschritts in vielen Branchen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n Engineer Component Development Fuel Cell Systems (m/w/d) Verantwortung für die Integration und Weiterentwicklung von BOP Komponenten für Brennstoffzellensystemen unter Berücksichtigung von funktionellen, fertigungstechnischen und betriebswirtschaftlichen Aspekten in Zusammenarbeit mit den Lieferanten Prüfung und Test der Komponenten Erstellen von Testaufbauten für BOP Komponenten inklusive dazugehöriger Dokumentationen Kontakt mit Lieferanten Ausbildung: Mechatroniker; Maschinenbauer (FH oder TU) oder vergleichbare Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit gute Kenntnisse im Bereich Produktentwicklung und Serienproduktion gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) Begeisterung für effiziente Lösungen Hands-on-Mentalität, Kreativität und Durchsetzungsvermögen Schnelle Auffassungsgabe sowie eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Freude an der Arbeit im Team Wir bieten Ihnen neben einer fundierten Einarbeitung, einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem erfolgsorientierten Unternehmen. Sie erhalten ein attraktives Vergütungspaket und die gängigen betrieblichen Sozialleistungen eines Großunternehmens. Mit unserer betriebsinternen Academy bieten wir Ihnen zudem zahlreiche maßgeschneiderte Weiterbildungsmöglichkeiten. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von jeder und jedem unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderen gesetzlich geschützten Gründen.
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w/d)

Do. 21.01.2021
Garching bei München
Innovative Produkte für namhafte Kunden in einem zukunfts­orientierten, inter­nationalen Markt – das ist SÜSS MicroTec. Die SÜSS-Gruppe, mit Hauptsitz in Garching bei München, entwickelt und fertigt Prozess­lösungen für die Mikrostruktur­anwendungen in der Halbleiter­industrie und verwandten Märkten – ein Bereich, in dem SÜSS MicroTec über mehr als siebzig Jahre Erfahrung verfügt. Unser Portfolio umfasst ein breites Spektrum an Produkten und Lösungen für die Bereiche Backend-Litho­grafie, Wafer-Bonding und Foto­masken­reinigung. Hinzu kommen hoch­spezialisierte Lithografie-Tools für das Imprinting und optische Linsen. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum frühestmöglichen Eintrittstermin tatkräftige Unterstützung.Patentingenieur (m/w/d) Betreuung und Optimierung des globalen Patent­portfolios Identifizierung schützens­werter Entwicklungs­inhalte von bestehenden Projekten Unterstützung und Beratung der Konstrukteure / Entwickler während den Entwicklungs­phasen Durchführung von Patent­recherchen und Prüfung von neuen technischen Entwicklungen Patent­anmeldungen und Erlangung von Patenten sowie Überwachung und Optimierung des Patent­budgets Abgeschlossenes Maschinenbau­studium oder vergleichbar mit Zusatz­qualifikation zum Patent­ingenieur Einschlägige Berufs­erfahrung in der Abwicklung von Patenten Kenntnisse in der Halbleiter­industrie sowie im Sonder­maschinenbau wünschens­wert Selbstständige, strukturierte sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Unsere starke Rolle auf dem Weltmarkt verdanken wir unseren Mitarbeitern – jedem Einzelnen. Wir arbeiten in flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen und bieten unseren Mitarbeitern so die Möglichkeit, sich einzubringen und weiterzuentwickeln. Wir freuen uns auf Menschen, die Spaß daran haben, mit uns zu wachsen und unsere Produkte jeden Tag besser zu machen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für den Technischen Service

Mi. 20.01.2021
Maisach
Als Gesellschaft der Freudenberg Gruppe und Teil von Freudenberg Chemical Specialities, entwickelt und produziert die OKS Spezialschmierstoffe GmbH Hochleistungsschmierstoffe und chemotechnische Produkte und vertreibt diese international über den qualifizierten Fachhandel, speziell im Bereich der Instandhaltung und Montage. Qualität, Zuverlässigkeit, konsequentes Eingehen auf die Interessen unserer Kunden, schnelle und kreative Lösungen sind nur einige Bausteine unseres Erfolgs. Sowohl national als auch international wollen wir unser stetiges Wachstum auf Basis von innovativen Produktkonzepten weiter fortführen. Wir suchen daher ab sofort eine/n Mitarbeiter (m/w/d) für den Technischen Service in Maisach bei München Technische Beratung bezüglich des Einsatzes und der Anwendung von Spezialschmierstoffen bei Endkunden, Händlern und Mitarbeitern Unterstützung bei Schulungen in deutscher und englischer Sprache sowohl intern als auch extern Erstellung der technischen Dokumentation sowie der Produktinformationen Unterstützung des Außendienstes bei technischen Problemen Technische Unterstützung des Produktmanagements, des Customer Service und des Marketings Enge Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung Abgeschlossenes Ingenieurstudium im Fachbereich Maschinenbau oder Chemie, ein Abschluss als Maschinenbau- oder Chemietechniker oder eine vergleichbare qualifizierte, technisch orientierte Ausbildung Sehr gute Englischkenntnisse sowie weitere Sprachkenntnisse von Vorteil (v.a. Spanisch) Ausgeprägtes technisches und chemisches Interesse Einschlägige Berufserfahrung in der Beratung erklärungsbedürftiger Produkte Kunden- und Lösungsorientierung Teamfähigkeit Kontaktfreudigkeit und gepflegte Umgangsformen Kenntnisse von MS Office und ERP-Systemen (SAP) Es erwartet Sie neben vielfältigen und interessanten Aufgaben unter dem Dach eines sehr erfolgreichen und modernen Familienunternehmens ein Paket an umfangreichen weiteren Leistungen. Dabei sind uns ganz besonders Ihre Gesundheit, Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung sowie eine spätere Absicherung im Alter wichtig. Wenn Sie diese Chance wahrnehmen wollen, freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen von allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal