Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 21 Jobs in Bruchköbel

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Bildung & Training 2
  • Immobilien 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Ohne Berufserfahrung 13
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Ingenieur als Sachverständiger im Bereich Anlagensicherheit ggf. zur Ausbildung (w/m/d)

Di. 07.12.2021
Frankfurt am Main
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Chemie Service GmbH fokussiert sich mit ihrem Angebot auf die Prozesssicherheit chemischer, petrochemischer Anlagen der Öl- und Gasindustrie im In- und Ausland. In diesem Rahmen werden sämtliche sicherheitsrelevante Dienstleistungen entlang des gesamten Lebenszyklus entsprechender Prozessanlagen angeboten. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Intensive Ausbildungs- und Einarbeitungsphase, im Anschluss: Tätigkeit als Sachverständiger bei renommierten Kunden in der Chemie- sowie Prozessindustrie innerhalb großer deutscher Chemie- und Industrieparks Selbstständige Beurteilung von Lager-, Druckbehälter- und Dampfkesselanlagen Selbstständige Prüfung von Anlagen und Anlagenkomponenten auf Grund gesetzlicher und kundeninterner Vorgaben Eigenverantwortliche Erstellung von Gutachten Ganzheitliche Beurteilung der Sicherheitstechnik verfahrenstechnischer Anlagen unserer Kunden in interdisziplinär besetzten Arbeitsgruppen Unterstützung unserer Kunden als kompetenter Ansprechpartner bei der Lösung von Fragen zur Sicherheit sowie Verfügbarkeit von Chemie- und Prozessanlagen Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium der Fachrichtung Maschinenbau oder Verfahrenstechnik Idealerweise Anerkennung als Sachverständiger einer zugelassenen Überwachungsstelle für den Tätigkeitsbereich Dampf und Druck Fünf Jahre Berufserfahrung in mindestens einem der Bereiche Planung, Errichtung, Instandsetzung oder Betrieb von Chemie- bzw. Prozessanlagen Erfahrungen in den Bereichen Arbeitsschutz und Qualitätsmanagement Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten gegenüber Kunden und marktorientiertes Verhalten sowie überdurchschnittliches Engagement Flexibilität und Teamfähigkeit Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Pkw-Führerschein Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld innerhalb des Chemieparks. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl interner und externer Weiterbildungen für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten und soziale Leistungen runden unser Angebot ab. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Equipment Engineer (m/w/d) Static and Rotating

Di. 07.12.2021
Frankfurt am Main
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation sowie Vielfältigkeit und abwechslungsreiche Projekte. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Equipment Engineer (m/w/d) Static and RotatingFrankfurt am MainSelbstständige Projektierung einschließlich Erstellung technischer Spezifikationen von statischem und rotierendem Equipment in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden (bspw. Apparate, Behälter, Wärmeaustauscher, Kolonne, Pumpen und Maschinen) Mechanische Auslegung von Apparaten und Maschinen Mitwirkung bei der Konzeption der Ausrüstung für Anlagen und Verfahren Erstellung von Anfrageunterlagen sowie Angebotsauswertung Koordination mit anderen Fachgewerken sowie mit Kunden und Lieferanten Prüfung und Koordination von Herstellerdokumenten Expediting, Teil- und Endabnahme der Apparate und Maschinen Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder gleichwertige Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung, gerne bei Herstellern Gute Kenntnisse der technischen Regelwerke und behördlichen Anforderungen CAD-Kenntnisse (idealerweise Inventor) zur Erstellung von Apparatezeichnungen Erfahrungen mit Auslegungsprogrammen für Mechanik oder Prozess wünschenswert Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Sichere Anwendung der deutschen Sprache in Wort und Schrift Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, im Team ebenso wie eigenständig zu arbeiten Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Rohrleitungsplaner / Piping Engineer (m/w/d)

Di. 07.12.2021
Frankfurt am Main
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation sowie Vielfältigkeit und abwechslungsreiche Projekte. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Rohrleitungsplaner / Piping Engineer (m/w/d)Frankfurt am MainErstellung von Verrohrungskonzepten und Detailplanungen (Konzeptentwicklung, Basic- und Detail-Engineering bis zur Montage) Bestandsaufnahme vor Ort und Erstellung von Handisometrien Aufstellungsplanung für Apparate und Rohrleitungen Erstellung von Fertigungs- und Detailzeichnungen Isometrische Darstellung von Rohrleitungssystemen inklusive der erforderlichen Sonderunterstützungskonstruktionen Erstellen von technischen Unterlagen und Dokumentationen Durchführung von vereinfachten Analysen von Spannungen in Rohrleitungen gemäß EN 13480-3, Anhang Q Informationsaustausch und Abstimmung mit anderen Disziplinen Studium oder staatlich geprüfter Techniker, Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in Anlagen- und Rohrleitungsplanung Erfahrung mit europäischen Regelwerken, insbesondere EN 13480 Routinierter Umgang mit den CAD-Systemen PDMS, E3D, SmartPlant 3D und/oder AutoCAD Plant 3D wünschenswert Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Sichere Anwendung der deutschen Sprache in Wort und Schrift Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, im Team ebenso wie eigenständig zu arbeiten Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Konstrukteur Mechanik (m/w/d)

So. 05.12.2021
Karben
Schaeffler – das ist die Faszination eines internationalen Technologie-Konzerns, verbunden mit der Kultur eines Familienunternehmens. Als Partner aller bedeutenden Automobilhersteller sowie zahlreicher Kunden im Industriebereich bieten wir Ihnen viel Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Konstrukteur Mechanik (m/w/d)Referenzcode: DE-A-KBN-21-03396Standort(e): KarbenErstellung und Bewertung von Konzepten zur konstruktiven Umsetzung von Maschinen und Werkzeugen Bearbeitung und Erstellung von 3D-Modellen der Maschinen und Werkzeuge, sowie deren Baugruppen und Einzelteilen Gelegentliche Bearbeitung von norm- u. vorschriftsgerechten technischen Zeichnungen in 2D durch Ableitung von 3D-Modellen sowie Einzelteil- , Fertigungs- und Zusammenbauzeichnungen Erstellung von Risikoanalysen, FMEAs, Taktzeitdiagrammen sowie von Dokumenten der mechanischen Konstruktion gemäß geltender Normen und Gesetze Durchführung und Protokollierung von Meilensteingesprächen in Projekten Montage- und Fertigungsbetreuung Schnittstelle zu Vertrieb und ProjektmanagementErfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtig Maschinenbau oder Weiterbildung zum TechnikerErfahrung in der mechanischen Konstruktion, idealerweise ergänzt durch mehrjährige Tätigkeiten in Entwicklungsprojekten Kenntnisse mit 3D-CAD-Systemen wie z. B. Autodesk Inventor sowie Erfahrung mit einem gängigem PDM-System und ERP-AnwendungenFähigkeit in einem durch Prozesse und Abläufe geprägten Umfeld zu arbeitenGute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Technischer Angestellter / Ingenieur (m/w/d) Maschinentechnik für die Abteilung Technisches Gebäudemanagement

Fr. 03.12.2021
Frankfurt am Main
Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH besteht aus den beiden künstlerisch selbständigen Sparten Oper und Schauspiel. Als Repertoiretheater verfügen Oper und Schauspiel über ein täglich wechselndes Angebot an Produktionen. Die beiden Sparten werden vom Bühnenservice technisch bedient und verwaltet. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Technische*n Angestellte*n Maschinentechnik (Ingenieur*in) für die Abteilung Technisches Gebäudemanagement (m/w/d)Sie arbeiten in einem Team von sechs Mitarbeitern/innen unter der Leitung des Technischen Leiters des Gebäudemanagements. Sie stehen dabei in engem Kontakt mit der Haus- und Betriebstechnik. Sie sind verantwortlich für alle maschinentechnischen Anlagen (Ober- und Untermaschinerien von Oper, Schauspiel, Kammerspiel und Bockenheimer Depot, Kran- und Hebeanlagen, Aufzugsanlagen, mechanische Tor- und Türanlagen, Absaugungsanlagen, Rauchabzugsanlagen, technische Gerätschaften, technischer Fuhrpark etc.). Zu Ihren Aufgaben gehören die Planung, Koordinierung, Überwachung und Kalkulation von Instandhaltungs-, Erneuerungs-, Wartungs- und Prüfarbeiten an vorgenannten maschinentechnischen Anlagen in diversen Liegenschaften.Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (FH-Diplom/Bachelor) im Bereich Maschinenbau bzw. Theater- und Veranstaltungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation; Sie bringen idealerweise Berufserfahrung in einem Theaterbetrieb bzw. Veranstaltungserfahrung mit; Sie verfügen über ein hohes technisches Verständnis sowie ein klares Analyse- und Urteilsvermögen; Sie besitzen eine überdurchschnittliche Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft; Sie sind teamfähig, flexibel und belastbar; Sie haben sehr gute Kenntnisse der allgemein anerkannten technischen Regeln (DIN-VDE-Normen, VDE-FNN-Anwendungsregeln, ArbSchG, BetrSichV etc.) sowie im Vergabewesen; Sie haben gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Standardsoftware sowie der fachspezifischen Software (Auto CAD, CAFM Programm).Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) sowie ein kostenfreies RMV-Job-Ticket. Der Einsatz erfolgt überwiegend in den Bereichen Bühnentechnik Oper oder Schauspiel.   Wir sind bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt. Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für die Maschinen- und Anlagen-Konzeptionierung in der Werkentwicklung (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Karben
König + Neurath begleitet gemeinsam mit dem Fach­handel seine Kunden entlang des gesamten Pro­zesses der Büro­gestaltung. Mit differen­zieren­den Stil­welten, formbewuss­tem Mobiliar und digitalen Lösun­gen ermög­licht das 1925 gegrün­dete Familien­unter­nehmen, den Wandel der Arbeits­welt erfolgreich mit­zugestalten.Zur Verstärkung unseres Team suchen wir einen Mitarbeiter für die Maschinen- und Anlagen-Konzeptionierung in der Werkentwicklung (m/w/d)Analysieren, Optimieren und Standardisieren von industriellen Prozessen und Produktions­verfahren unter Beachtung organisatorischer, technologischer, arbeitssicherheits­technischer sowie ergonomischer AspekteAnalysieren und Erstellen von Reports, Statistiken und technischen DokumentationenIdentifizierung von Verbesserungs­potenzialen, einschließlich WirtschaftlichkeitsberechnungPlanung und Entwicklung effizienter ArbeitsabläufePlanung und Beschaffung effizien­ter und funktionaler Produktions­verfahren, incl. Automatisierungs­technikRationalisieren des Ressourcen­einsatzesProjektleitung bei Maschinen- und Anlagenbeschaffung sowie ProzessoptimierungErstellung der entsprechenden technischen Dokumentation CAD/CAMKoordination und Begleitung bis hin zur Inbetriebnahme der neuen Anlagen und MaschinenBeratung zur Produktions­entwicklung und nachhaltigen Verbesserung des Betriebs­ergebnissesErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, ausgebildeter Techniker oder vergleichbare QualifikationenAnalysefähigkeit im Bereich von Produktionstechnologien und -prozessenAnwendungsbereite Kenntnisse in der Konzeption, Planung und Organisation industrieller Arbeits­prozesseKnow-how zu Leistungsgrad­beurteilungen, Zeitaufnahme­techniken, Produktions­kostenanalyseKenntnis der relevanten KPI und Qualitätsstandards in der Produktion sowie im Bereich Total Produktive ManagementKommunikationsstärke und KonfliktlösungskompetenzSCRUM Ausbildung wünschenswertLösungsorientierung und Hands-on-MentalitätFundierte Kenntnisse in CAD/CAM und SAP/MESGute Englischkenntnisse (B2) in Wort und SchriftEin gutes Miteinander in einem tarifgebundenen Familien­unternehmenEin interessantes Arbeitsgebiet mit viel Raum für eigene Ideen in einem mittelständischen Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen und Möglichkeiten zur persönlichen WeiterentwicklungZuschuss zur AltersvorsorgeBetriebliches GesundheitsmanagementGutes BetriebsrestaurantGute Verkehrsanbindung mit Rad, ÖPNV (S6) und Auto, Mitarbeiter­parkplatz
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d)

Mo. 29.11.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Getriebebau ist unsere Passion. Im Herzen des Rhein/Main-Gebietes entwickeln und bauen unsere rund 300 Mitarbeiter/-innen technisch komplexe und anspruchs­volle Spezialgetriebe insbesondere für Hoch­leistungseinsätze, z. B. Getriebe, die die Schleusen des Panamakanals bewegen. Als Dana Motion Systems Deutsch­land GmbH (ehemals PIV Drives GmbH) mit Sitz in Bad Homburg sind wir ein Tochter­unter­nehmen der US-amerikanischen Firma Dana Incorporated, welche als Getriebe­hersteller für standard- sowie branchen- und kunden­orientierte Spezial­lösungen in der Antriebs­technik bekannt ist.Die Grundlage unseres internationalen Erfolges sind unsere hochwertigen Produkte und unsere hervorragend ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, denen wir in unserem Unter­nehmen Gestaltungsspielraum und Raum für persönliche Entwicklung bieten.Wenn auch Sie eine Leidenschaft für die Antriebs­technik mitbringen oder entwickeln wollen, können Sie gemein­sam mit uns die Zukunft gestalten als:Berechnungsingenieur (m/w/d)Berechnung von Getrieben, Getriebe­komponenten sowie Antriebs­systemen mit geeigneten Berechnungs- und Simulations­methodenAnalyse und Interpretation der Berechnungs­ergebnisse sowie Abgleich mit den Versuchs­ergebnissenEmpfehlung geeigneter Materialien bzw. Geo­metrien passend zu den Belastungs- und FunktionsanforderungenOptimierung und Weiterentwicklung der Simu­la­tions­modelle für Kompo­nenten und Zusam­men­bautenAusarbeitung und Bewertung von konstruk­tiven Verbesserungs­vorschlägen sowie Abstimmung mit den zuständigen StellenErstellung, Überprüfung sowie Anpassung von 3D-Modellen für die jeweiligen Berechnungs­programmeMitarbeit bei der Entwicklung neuer ProdukteTechnische Unterstützung für interne und externe Kunden­Abgeschlossenes Maschinenbau-Studium (Master)Erfahrung im Bereich Konstruktion und/oder EntwicklungErfahrung im Umgang mit Berechnungs­pro­grammen aus der Getriebe­technik (KissSoft / KissSys / FVA workbench) sind von VorteilErfahrung im Umgang mit Siemens NX, Team­center und SAP sind von VorteilErfahrung mit der Durchführung von Finite Element Analysen sowie Festig­keits­nach­weisen sind von VorteilBereitschaft zur Einarbeitung in neue Berech­nungs­methoden bzw. Norm­vorgabenHohes Maß an selbstständigem Arbeiten erforder­lich sowie Einsatz­bereitschaft und TeamgeistGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftInteressante Aufgaben in einem technisch komplexen UmfeldGestaltungsspielraum mit hoher Eigen­verant­wortungFlache Hierarchien sowie gute Entwicklungs­möglichkeiten / Fort- und WeiterbildungenÜberregionaler Austausch / Zusammenarbeit in und mit internationalen TeamsMöglichkeiten der flexiblen Arbeitszeit­gestaltung innerhalb von Arbeits­zeitkonten und hybriden Arbeits­zeitmodellen mit Homeoffice-Anteilen nach AbspracheBetriebsärztliche Versorgung, internes Gesund­heits­management und Sodexo-Gutschein
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (Uni-Diplom / Master of Engineering / Master of Science) für das technische Referendariat

Fr. 26.11.2021
Frankfurt am Main, Bonn
Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das Eisenbahn-Bundesamt ist Teil eines 357.582 km² großen Karrierenetzwerks bestehend aus über 40 Behörden mit rund 24.000 Beschäftigten. Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) sucht mit Start zum 1. Juli 2022 eine/einen Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (Uni-Diplom / Master of Engineering / Master of Science) für das technische Referendariat Der Dienstort nach der Laufbahnausbildung ist Frankfurt am Main (Sachbereich 4: Aufsicht über den Eisenbahnbetrieb). Referenzcode der Ausschreibung 20212366_9339Im fachspezifischen Vorbereitungsdienst – Bahnwesen – in der Laufbahn des höheren technischen Verwaltungsdienstes durchlaufen Sie wechselnde Stationen im Eisenbahn-Bundesamt, in universitären Einrichtungen und in Lehrstätten der Eisenbahnunternehmen. Die Praxisabschnitte im EBA finden in den Außenstellen statt, wo auch die Anschlussbeschäftigung angestrebt wird, so dass Sie schon während der Ausbildung die Ansprechpartner/innen und Arbeitsweisen vor Ort kennenlernen. Sie erhalten einen facettenreichen Einblick in die komplexen Zusammenhänge des gesamten Bahnwesens. Wir begleiten und fördern Sie mit einem umfangreichen Qualifizierungsprogramm. Das an der Hochschule erworbene Fachwissen wird im Referendariat praktisch angewandt und insbesondere in den Bereichen Verwaltung, Recht, Planung, betriebswirtschaftliches Denken und Führungskompetenzen ergänzt. Der Vorbereitungsdienst dauert zwei Jahre und endet mit der Großen Staatsprüfung. Weitere Informationen, u. a. zum Auswahlverfahren, finden Sie auf der Homepage des Eisenbahn-Bundesamtes. Nach erfolgreichem Abschluss Ihrer Laufbahnausbildung besteht die Möglichkeit der Anschlussbeschäftigung im Eisenbahn-Bundesamt durch Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Probe in der Besoldungsgruppe A 13 der Bundesbesoldungsordnung, oder durch Übernahme in ein tarifliches Arbeitsverhältnis. Die Art und Weise der Anschlussverwendung wird durch eine Verwaltungsvorschrift geregelt (Abschlussnote mindestens befriedigend).Zwingende Anforderungskriterien: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni-Diplom / Master), vorzugsweise in der Studienrichtung Maschinenbau, Verkehrsingenieurwesen, Schienenfahrzeugtechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen (mit technischem Studienschwerpunkt) oder ein vergleichbarer technischer Studienabschluss (Urkunde und Zeugnis müssen spätestens 06/2022 vorliegen), Für die Ernennung in ein Beamtenverhältnis auf Widerruf müssen Sie die Voraussetzungen des § 7 Bundesbeamtengesetz erfüllen: Deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union bzw. Staatsangehörige der Staaten Island, Norwegen, Liechtenstein und der Schweiz und die Bereitschaft, jederzeit für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes einzutreten. Wichtige Anforderungskriterien: Verständnis für Grundlagen aus dem Eisenbahnwesen Ausgeprägte Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit und persönliche Belastbarkeit Ausgeprägte Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlicher Prägung und Einfühlungsvermögen Ausgeprägte Eigeninitiative, Entschlussfreudigkeit und Verantwortungsbewusstsein Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen und örtlicher Mobilität Gleistauglichkeit wird vorausgesetzt (Prüfung erfolgt durch Arbeitgeber) Stellen Sie mit uns die Weichen für Ihre Zukunft. Wir freuen uns auf Sie! Während der Ausbildung werden Sie in das Beamtenverhältnis auf Widerruf eingestellt. Gemäß den dafür geltenden Vorschriften erhalten Sie während dieser Zeit Anwärterbezüge inkl. Anwärtersonderzuschlägen (ca. 3.100 Euro netto). Die Höhe der Bezüge richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen (Familienstand/Kinderzahl/…). Sollten Sie das EBA innerhalb der ersten fünf Jahre nach der Laufbahnausbildung verlassen, werden die Sonderzuschläge zurückverlangt. Die Ausbildung findet vom Standort Bonn aus statt, danach erfolgt bei Übernahme der Einsatz in der Außenstelle Frankfurt. Besondere Hinweise: Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot

Traineeprogramm (m/w/d) Ingenieurwissenschaften im Bereich Mechanik / Verfahrenstechnik

Fr. 26.11.2021
Essen, Ruhr, Darmstadt, Hanau, Marl, Westfalen, Wesseling, Rheinland
Land und Standort: Deutschland: Darmstadt || Essen (Goldschmidtstr.) || Hanau || Marl || WesselingEinsatzgebiet: Übergreifend unterstützende FunktionenKarriere Level: Berufseinsteiger (<2 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: Technischer ServiceEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Im Rahmen Ihres Traineeprogramms lernen Sie die Standorte, die unterschiedlichen Aufgaben und Funktionen eines Ingenieurs kennen Wir bieten Ihnen die Chance, Ihr fachliches Kow-How zu erweitern und in der Division Technology & Infrstructure breit anzuwendenDurch den Einsatz an verschiedenen Standorten sowie in diversen Geschäftsfeldern und Abteilungen haben Sie die Möglichkeit, ein Netzwerk innerhalb des Technischen Services und des Segmentes Technology & Infrastructure aufzubauenDas Programm beinhaltet ggf. auch einen Einsatz im Ausland. So lernen Sie die verschiedenen Prozesse, Programme und Instrumente im nationalen und internationalen Kontext kennenSie übernehmen von Anfang an eigenständig Projekte in der operativen Abwicklung und Betreuung unserer Anlagen, die Sie auf eine verantwortungsvolle Führungs- und/oder Fachaufgabe im Technischen Service vorbereiten Sie haben Ihr Masterstudium in den Bereichen Maschinenbau, Anlagenmechanik oder Verfahrenstechnik mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenSie haben erste praktische Erfahrungen gesammelt, z. B. durch ein mindestens dreimonatiges PraktikumDie deutsche und englische Sprache beherrschen Sie verhandlungssicherSie sind kreativ und besitzen eine hohe Affinität zu modernen technologischen Themen der DigitalisierungZu Ihren Stärken gehören eine hohe Aufgeschlossenheit und eine ausgeprägte Kommunikations- und TeamfähigkeitEine Macher-Mentalität, Eigeninitiative und ein hohes Maß an Flexibilität zeichnet Sie ausSie bringen nationale sowie internationale Mobilität sowohl während des Programms als auch darüber hinaus mit. Auch die Tätigkeit nach dem Programm kann mit einem längeren Auslandsaufenthalt verbunden seinWährend eines Zeitraums von 18 Monaten erhalten Sie einen umfassenden Einblick in den Tech­nischen Service der Evonik Operations GmbH mit den Herausforderungen, Aufgabenstellungen und der Organisation. Sie werden dabei von erfahrenen Führungskräften als Mentoren begleitet und durch regelmäßige Treffen wird ein Austausch sichergestellt. Sie entwickeln Ihre Fach- und Methodenkompetenz on-the-job weiter und nehmen darüber hinaus an spezifischen Seminaren und Veranstaltungen teil. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms erhalten Sie ein Angebot auf Abschluss eines unbefristeten Arbeitsvertrages. Das Traineeprogramm bietet Ihnen somit den optimalen Einstieg in eine Karriere im Technischen Service bei der Evonik Operations GmbH. Die Endauswahl der Bewerber wird voraussichtlich in KW 8 im Jahr 2022 im Rahmen eines Assessment Centers stattfinden, das wir überwiegend in deutscher Sprache durchführen werden. Unser Traineeprogramm startet am 01. April 2022. 
Zum Stellenangebot

Category Manager (m/w/divers)

Fr. 26.11.2021
Schwalbach am Taunus
Das Geschäftsfeld Vehicle Networking and Information mit der Vision „Always On" versteht das Fahrzeug der Zukunft als Partner, der die Insassen mit intelligenten und sicheren Lösungen unterstützt - nahtlos vernetzt, benutzerfreundlich, komfortabel und intelligent. Das Geschäftsfeld entwickelt und integriert Bausteine und End-to-End-Systeme für die vernetzte Mobilität, d. h. Architekturen, Hardware, Software und Services. Durch Lösungen für Vernetzung, Mensch-Maschine-Interaktion, Nutzererlebnis, High-Performance-Computing, digitale Dienste und Systemintegration für Pkw, Nutzfahrzeuge und Flotten sorgt Vehicle Networking and Information für stabile und sichere Konnektivität sowie einen reibungslosen Informationsfluss für die vernetzte Mobilität.Definition der Material- und Lieferantenstrategie: Durchführung von Marktanalysen Definition der Lieferantenstrategie in Zusammenarbeit mit Crossfunktionalen Partnern Sicherstellung, dass die BU CVS Anforderungen in der Strategie widergespiegelt werden Dokumentation und Implementierung der Strategie Erreichen der besten Marktkonditionen: Bedarfsbündelung für den Aftermarket Sicherstellung der Erfüllung von Anforderungen durch rechtlich bindende Verträge Aktives Vorantreiben des Sourcing Prozesses: Lieferantenauswahl, Preisverhandlung und Vertragsabschluss, Sourcing Entscheidung Erreichen der Materialziele: Durchführung von Jahrespreisverhandlungen, um kontinuierliche Kostenoptimierung zu erzielen Leitung von Verbesserungsprogrammen mit Lieferanten Unterstützung von Re-design to Cost / Kostensenkungs-Programmen Zuständigkeit für korrekte Daten in den betroffenen IT Systemen Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Automotive-Bereich Sicherer Umgang mit den MS Office-Programme Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamgeist sowie Verhandlungsgeschick Qualitätsorientierung, Durchsetzungsvermögen, Leidenschaft und Einsatzbereitschaft Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: