Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 9 Jobs in Drais

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Regional Planner (m/w/d) PPM - Region Central and Northern Europe

Di. 28.06.2022
Aurich, Bremen, Westerstede, Soest, Westfalen, Mainz, Magdeburg
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Qualitative Prüfung von Projektzeit­plänen Freigabe zur Prüfung von Komponenten­verfügbarkeiten bei Neu­projekten Aus- bzw. Erarbeitung von Optimie­rungen des Projekt­portfolios (Ressourcen­einsatz) Einplanung von Montage- und Inbetriebnahme-Teams Berücksichtigung von Projekten beim Groß­komponenten­tausch Anpassung von Vorgängen bei Projekt­verschiebungen Überwachung des WEA-Installationsfortschritts Rückmeldung der Gewerke nach Fertigstellung Regelmäßige Abstimmung zu den einge­planten Team­ressourcen mit Global PPM Unterstützung des Großkranein­kaufs durch Aufberei­tung der Projekt­planung zur Ermittlung not­wendiger Ressourcen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Uni/FH) aus dem Bereich Maschinenbau, Bau- oder Wirtschaftsingenieur­wesen Zusatzqualifikation im Bereich Projektmanagement bevorzugt Idealerweise mehrjährige Projektleitungs­erfahrungen im Anlagenbau oder Energie­sektor, vorzugs­weise auf dem Gebiet der Wind­energie Sehr gutes Deutsch und gutes Englisch in Wort und Schrift Grundlegende MS-Office- sowie SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Kommunikations- und Entscheidungs­stärke sowie Einsatzbereit­schaft und Zuverlässigkeit Teamfähigkeit gepaart mit Kritik- und Konflikt­fähigkeit Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieb­lichen Gesund­heitsförderung In- sowie externe Weiter­bildungs­möglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiter­strom zur Verwirk­lichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personal­abteilung hilft Ihnen gerne dabei. Diese Position ist an unseren deutschen Standorten, z. B. in Aurich bei Emden, Bremen, Westerstede, Soest, Mainz oder Magdeburg, sowie an unseren österreichischen Standorten, z. B. in Parndorf, zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Versuchsingenieur (m/w/d) Fahrzeugkomponenten

Sa. 25.06.2022
Frankfurt am Main, Rüsselsheim
Versuchsingenieur (m/w/d) Fahrzeugkomponenten Die Vakanz ist jeweils im Großraum Frankfurt und Stuttgart zu besetzen.  |  Anzeigenkennzeichen: T-1091 Die invenio-Gruppe ist mit 540 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an elf Standorten in Deutschland ein Entwicklungsspezialist für die Bauteil- und Systementwicklung – vom Konzept bis zur Umsetzung in Prototypen und Kleinserien. Seit mehr als 35 Jahren vertrauen Fahrzeughersteller und -zulieferer, die Medizintechnik sowie Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus auf unsere Expertise als Technologiepartner und unsere Fähigkeit intelligente Soft- und Hardwarelösungen zu entwickeln. Unser Engagement und unsere Erfolge für Mitarbeiter und Kunden wurden u.a. mit dem 'Deutschen Innovationspreis 2016‘ oder der Auszeichnung 'Bester Arbeitgeber 2021' prämiert. Konzipieren und Planen von Versuchen für Funktions- und Dauererprobungen von Fahrzeugkomponenten Aufbauen, Durchführen und Betreuen von Fahrversuchen und Prüfstandsversuchen in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern Entwickeln und Umsetzen technischer Lösungen und Verbesserungen von Testabläufen Dokumentieren, Auswerten, Analysieren sowie Präsentieren der gewonnenen Testergebnisse Abgeschlossenes Ingenieurstudium mit der Fachrichtung Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Erfahrung im o.g. Bereich Idealerweise Know-how in der Messtechnik, Sensorik und im Umgang mit Mess-Software (z.B. Vector-Tools, INCA, LabVIEW, PUMA, DIADEM) im Aufbau und der Auswertung (z.B. MATLAB, UniPlot) Hohe Affinität zur Automotive-Industrie sowie gutes Wissen über Fahrzeugkomponenten (z.B. (Elektro-)Motor, Getriebe, Fahrwerk, Bremsen, Fahrerassistenzsysteme, HMI) Sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse Spannende Projekte und herausfordernde Aufgaben, bei denen Sie früh Verantwortung übernehmen dürfen Eine Unternehmenskultur, in der Ihre Meinung gefragt ist und Sie mit Ihren Ideen etwas bewegen können Karrieremöglichkeiten für alle Altersklassen und Karrierestufen Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit offenen und verständnisvollen Kollegen und Führungskräften Flexible Arbeitszeiten, die genügend Freiraum für Ihre persönliche Weiterentwicklung und Ihr Privatleben lassen Wir entwickeln. Auch Ihre Karriere! Noch mehr gute Gründe bei invenio zu arbeiten, können Sie auf unserer Karriere-Webseite entdecken.
Zum Stellenangebot

Hardware-Entwickler (m/w/d) Automotive

Sa. 25.06.2022
Rüsselsheim
Hardware-Entwickler (m/w/d) Automotive Im Großraum Frankfurt am Main / Rüsselsheim / ggf. auch deutschlandweit  |  Anzeigenkennzeichen: T-1100 Die invenio-Gruppe ist mit 540 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an elf Standorten in Deutschland ein Entwicklungsspezialist für die Bauteil- und Systementwicklung – vom Konzept bis zur Umsetzung in Prototypen und Kleinserien. Seit mehr als 35 Jahren vertrauen Fahrzeughersteller und -zulieferer, die Medizintechnik sowie Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus auf unsere Expertise als Technologiepartner und unsere Fähigkeit intelligente Soft- und Hardwarelösungen zu entwickeln. Unser Engagement und unsere Erfolge für Mitarbeiter und Kunden wurden u.a. mit dem 'Deutschen Innovationspreis 2016‘ oder der Auszeichnung 'Bester Arbeitgeber 2021' prämiert.Ihre Tätigkeit ist die Entwicklung der Hardware und Automotive-Elektroniken mit folgenden Aufgabenschwerpunkten: Anforderungsanalyse, Spezifikationserstellung, Dokumentation EMV-gerechtes PCB-Layout- und Schaltungs-Design nach Spezifikation und Vorgaben Durchführen von Schaltungssimulationen Erarbeiten und Durchführen von Mess- und Test-Methoden Inbetriebnahme und Fehlersuche von Elektronikbaugruppen Definition und Durchführung von Tests zur Design-Validierung Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Elektronik, Kommunikations- und/oder Nachrichtentechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrung und Kenntnisse in der Entwicklung elektronischen Schaltungen in der Fahrzeugtechnik, insbesondere Digital- und Analogtechnik und/oder Leistungselektronik Sicherer Umgang mit Entwicklungswerkzeugen für Schaltplan und Simulation wünschenswert (u.a. Altium Designer, Eagle Design, ZUKEN CR5000 Board Designer, PSpice) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Spannende Projekte und herausfordernde Aufgaben, bei denen Sie früh Verantwortung übernehmen dürfen Eine Unternehmenskultur, in der Ihre Meinung gefragt ist und Sie mit Ihren Ideen etwas bewegen können Karrieremöglichkeiten für alle Altersklassen und Karrierestufen Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit offenen und verständnisvollen Kollegen und Führungskräften Flexible Arbeitszeiten, die genügend Freiraum für Ihre persönliche Weiterentwicklung und Ihr Privatleben lassen Wir entwickeln. Auch Ihre Karriere! Noch mehr gute Gründe bei invenio zu arbeiten, können Sie auf unserer Karriere-Webseite entdecken.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in / Techniker*in Verfahrenstechnik / Maschinenbau »Konstruktion und Laserschweisstechnik«

Fr. 24.06.2022
Mainz
Ort: Mainz Ingenieur*in / Techniker*in Verfahrenstechnik / Maschinenbau »Konstruktion und Laserschweißtechnik« Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Wir, das Fraunhofer IMM in Mainz, forschen und entwickeln in den Bereichen Energie, Chemie und Diagnostik. Mit unserer Entwicklungsarbeit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zu den gesellschaftlichen Herausforderungen »sichere, saubere und effiziente Energie«, »Klimaschutz, Umwelt und Ressourceneffizienz« sowie »Gesundheit«.In der Gruppe Reformer- und Reaktortechnik unseres Geschäftsbereichs Energie beschäftigen wir uns mit aktuellen und zukünftigen Fragestellungen rund um Auslegung, Design und Konstruktion von Geräten zur mobilen und dezentralen Bereitstellung und Speicherung elektrischer Energie mit verstärktem Augenmerk auf nachhaltige Energieträger.Hierfür suchen wir Sie für die Erweiterung und Fortentwicklung dieser interdisziplinären Arbeitsfelder.Sie agieren als Bindeglied zwischen der Reaktorhalbzeugfertigung und dem stoffschlüssigen Fügen der Einzelteile mittels Laserschweißtechnik. Aufgrund wachsender Bauteilgrößen und steigender Stückzahlen wird zurzeit die bisher weitgehend manuelle Laserbearbeitung durch ein robotergestütztes Greif- und Schwenksystem erweitert. erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor) oder eine erfolgreich abgeschlossene Technikerausbildung in den Fachbereichen Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbar fundierte Kenntnisse, idealerweise verbunden mit praktischer Erfahrung, in der 3D-CAD-Konstruktion (Bereiche Geräte- und Vorrichtungsbau) sowie in Bewegungsanalysen für Robotersysteme Fertigungsbeauftragung und -betreuung von Komponenten (intern / extern) Einsatzprüfung der entwickelten Komponenten an vorhandenem, robotergestütztem Laserschweißsystem einen selbstständigen Arbeitsstil, Teamfähigkeit sowie kreatives und analytisches Denkvermögen sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sowie ausgeprägte Kommunikationsstärke ein spannendes und abwechslungsreiches ingenieurwissenschaftliches Aufgabengebiet mit hohem Praxisbezug ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld und eine hohe Breite an intern vorhandenen Fertigungs- und Messtechnologien Unterstützung bei wissenschaftlichen Publikationen, z. B. bei Artikeln in Fachzeitschriften persönlicher Gestaltungsspielraum zur Entwicklung eigener kreativer Ideen individuelle Entwicklung durch Weiterqualifizierung, z. B. durch das Fraunhofer-Bildungsprogramm sowie durch die Teilnahme an Messen und Konferenzen offene, ergebnisorientierte und kooperative Arbeitsatmosphäre flexible Arbeitszeiteinteilung zur optimalen Balance von Privatleben und Beruf Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stelle ist vorerst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

Anlagenverantwortlicher (m/w/d) Wärmeversorgung

So. 19.06.2022
Wiesbaden
InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG ist die Betreibergesellschaft des Industrieparks Kalle-Albert in Wiesbaden. Der Industriepark ist mit über 5.800 Mitarbeitern einer der großen Industriestandorte in Deutschland. Wir stellen Dienstleistungen für die verschiedensten Unternehmen innerhalb und außerhalb des Industrieparks bereit. Im Geschäftsfeld Ver- und Entsorgung sorgt ein rund 90-köpfiges Team für den sicheren und wirtschaftlichen Betrieb zahlreicher Energieversorgungs-, Netz- und Abwasserreinigungsanlagen. Das Portfolie reicht von der Wassergewinnung und -aufbereitung über moderne GuD-Kraftwerke, Kälte-, Druckluft- und Stickstofferzeugungsanlagen und umfasst ferner Strom- und Gasnetze sowie eine der europaweit größten industriellen biologischen Kläranlagen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir SIE! Unterstützung der Betriebsleitung und Übernahme der Anlagenverantwortung (Verfügbarkeit, Verkehrssicherheit, Sicherheitsmaßnahmen) Bewertung der Anlagenrisiken Unterstützung bei der Konzeptionierung einer wirtschaftlichen Fahrweise Bewertung von Jahrgangskurven zur Optimierung der Wärmeversorgung und Minimierung der Netzverluste Erstellen von Betriebsanweisungen Analyse von Störungen inkl. Lessons Learned Energiebilanzierung Identifizierung von Verbesserungs- und Energieeffizienzmaßnahmen Erstellung und Umsetzung energetischer Konzepte Mitwirkung und Leitung von (Teil-) Projekten Erstellung von Kraftwerkssimulationen Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Kraftwerkstechnik, alternativ eine Ausbildung als Kraftwerksmeister (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung idealerweise im Kraftwerksbereich oder im Bereich Energieversorgung Kenntnisse des Leitsystems ABB Freelance und 800xA von Vorteil Anwenderkenntnisse in SAP, Keydox, GISX, MS Office, MS Project, AutoCAD wünschenswert Eigeninitiative, Problemlösefähigkeit und Organisationsfähigkeit Flexible Arbeitszeit Attraktive Vergütung Betriebliche Altersversorgung Gesundheitsstudio Horizonte Jobrad Einen interessanten und vielfältigen Aufgabenbereich Flache Hierarchie, Wertschätzung und Fairness Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Serviceinspektor / Trainer (m/w/d) Baumaschinen

Sa. 18.06.2022
Stockstadt am Rhein
Mit über 1.000 Mitarbeitern sind wir einer der größten Händler für Bau- und Umschlag­maschinen in Deutsch­land und Österreich. Unser Portfolio umfasst die Marken Hitachi, Fuchs, BELL und Giant sowie Anbaugeräte namhafter Hersteller. Anfertigung / Zusammenstellung von Schulungs­material und Durchführung von technischen Schulungen Telefonische und persönliche Betreuung der Nieder­lassungen, der Händler und Kunden sowie deren Unter­stützung bei technischen Problemen Kommunikation mit den Hersteller-Werken Erstellen von technischen Lösungen / Verbesserungen und deren Umsetzung Technische Verkaufsunterstützung Technische Unterstützung bei der Gewähr­leistungs­abwicklung und der Service­spezialisten / Service­inspektoren (m/w/d) in den Regionen Regelmäßige Mitwirkung und Organisation von Services­pezialisten-Tagungen Schadensanalyse, Aufdecken von Schadens­häufigkeiten / Benutzerfehler und deren Behebung Bearbeiten der eingehenden Reklamations­tickets aus den Regionen Einpflegen der vom Hersteller vorgegebene Kampagnen in unsere Systeme und deren Überwachung auf Durchführung Überprüfen bzw. Überwachen der Produkt­qualität / Auswertungen garantie-Modul Übersetzung von technischer Literatur Meister-/Technikerausbildung oder abgeschlos­sene technische Berufs­ausbildung mit langjähriger Berufspraxis sowie umfassende spezielle Fachkenntnisse Fundierte Kenntnisse in der Hydraulik Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse in MS-Office Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit Modern ausgestattete Servicefahrzeuge Pünktliche Gehaltszahlung Arbeitssicherheits­zertifiziert Kostenlose Arbeitskleidung Kindergartenzuschuss Zukunftssicherer Arbeitsplatz Private Unfallversicherung Betriebliche Altersvorsorge (bAV)
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für Maschinen- bzw. Apparatebau

Mi. 15.06.2022
Wiesbaden
Sie haben Interesse, in einem Team von Konstrukteuren und Zeichnern bei der Umsetzung maßgeschneiderter Kundenlösungen im chemischen Anlagenbau mitzuwirken - Dann ist die HUGO PETERSEN GmbH der Ort Ihres zukünftigen Wirkens. Wir haben die Leidenschaft für unsere Kunden, die optimalen Anlagenkonzepte zu entwickeln. Es ist das Streben nach höchster Effizienz. Und es sind die Menschen, die ihre Talente mit viel Engagement einsetzen. Das optimale Zusammenspiel all dieser Attribute zeichnet HUGO PETERSEN aus.  Wenn Sie ebenfalls Perfektion schätzen, fangen Sie bei Ihrer Zukunft an. Unsere mehr als 110-jährige Geschichte zeigt, dass wir es immer wieder verstanden haben Menschen und Technik zusammenzubringen, um aktuelle, effiziente und leistungsfähige Anlagenkonzepte umzusetzen. HUGO PETERSEN bietet Ihnen optimale Bedingungen. Dazu zählen internationale Perspektiven, Arbeiten im Team, flexible Arbeitsbedingungen und dies alles in familiärer Atmosphäre. Klingt gut? Dann freuen wir uns auf Sie! Verstärken Sie unser Team als INGENIEUR (M/W) FÜR MASCHINEN- BZW. APPARATEBAUSie sind im Bereich der Entwicklung und Gesamtkonstruktion innerhalb eines Projektes tätig und arbeiten an technischen Lösungen für die konstruktive Umsetzung. Neben der projekttechnischen Beratung und Abwicklung übernehmen Sie die Schnittstellenfunktion zwischen verschiedenen Abteilungen und externen Partnern. Sie arbeiten eng mit dem Vertrieb, dem Projektmanagement, der Verfahrenstechnik sowie der Konstruktion zusammen und stimmen Details an relevanten Schnittstellen mit Kunden und Lieferanten ab. Neben der planerischen Betreuung unserer Projekte gehört die Überwachung der Realisierung in Werkstätten und auf Baustellen ebenfalls zu Ihrem Aufgabenspektrum. Sie berücksichtigen bei der Durchführung aktuell gültige Normen und relevante Sicherheitsvorschriften und erstellen die erforderlichen technischen Unterlagen. Dabei halten Sie Zeit-, Termin-, Kosten- und Qualitätsstandards ein.Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH/TH) bzw. M.Eng./M.Sc. der Fachrichtungen Maschinenbau bzw. Anlagen- oder Apparatebau und haben Kenntnis der einschlägigen Normen, Richtlinien und Regelwerke (z.B. DIN EN ISO, ANSI/ASME). Die englische Sprache beherrschen Sie in Wort und Schrift und Sie haben eine hohe Reisebereitschaft, auch zu längerfristigen Auslandseinsätzen weltweit. Eine mehrjährige Berufserfahrung im verfahrenstechnischen Anlagenbau, schweißtechnisches Know-how, Erfahrungen in der Qualitätssicherung und/oder  Kenntnisse im Bereich glasfaserverstärkter Kunststoffe/Thermoplaste wären wünschenswert, sind jedoch keine Voraussetzung. Wir suchen echte Teamplayer, die neben einem sicheren Auftreten Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen mitbringen. Selbstständigkeit, Sorgfalt und zielorientiertes Arbeiten zählen zu Ihren Eigenschaften.ein Arbeitsumfeld in dem Sie nach intensiver Einarbeitung schnell Verantwortung für Ihren Aufgabenbereich übernehmen, Ihre Initiative und Kommunikationsfähigkeit gefragt sind und Sie viel Freiraum für Ihre Ideen und Weiterentwicklung haben. Wir fordern und fördern Sie – für Ihre Weiterentwicklung mit internationaler Perspektive. Nicht zuletzt heißen wir Sie in familiärer Atmosphäre willkommen.
Zum Stellenangebot

Referent/in Kommunikation (m/w/d) und Öffentlichkeitsarbeit

Do. 09.06.2022
Rüsselsheim
Die invenio-Gruppe ist mit 540 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an elf Standorten deutschlandweit ein Entwicklungsspezialist für die Bauteil- und Systementwicklung – vom Konzept bis zur Umsetzung in Prototypen und Kleinserien. Seit mehr als 35 Jahren vertrauen Fahrzeughersteller und -zulieferer, die Medizintechnik sowie Unternehmen des Anlagen- und Maschinenbaus auf unsere Expertise als Technologiepartner und unsere Fähigkeit intelligente Soft- und Hardwarelösungen zu entwickeln. Unser Engagement und unsere Erfolge für Mitarbeiter und Kunden wurden u.a. mit dem 'Deutschen Innovationspreis 2016‘ oder der Auszeichnung 'Bester Arbeitgeber 2021' prämiert.  Unser fünfköpfiges Marketing-Team deckt ein breites Spektrum an Themen ab und bietet Ihnen jede Menge Möglichkeiten, Ihre eigenen Ideen und Erfahrungen einzubringen und umzusetzen. Die Zusammenarbeit erfolgt stets in enger Absprache mit der Geschäftsentwicklung und den Fachabteilungen.  Entwickeln der internen und externen Geschäftskorrespondenz und Kommunikationsstrategie Projektieren, Durchführen sowie Kontrollieren des Erfolges der Presse- und Medienarbeit inklusive der Mediaplanung (Print und Online) Verfassen und Redigieren von Pressemitteilungen, Artikeln für Newsletter, der Mitarbeiterzeitung, Fachzeitschriften, Interviews und Stellenanzeigen Graphisches Gestalten von imagebildenden Publikationen, Artikeln und Anzeigen nach den Corporate-Design-Richtlinien Zielgruppenorientiertes Pflegen und Schärfen des Internetauftritts und der Online-Firmenprofile Erfolgreich abgeschlossenes Studium, möglichst in den Bereichen PR, Publizistik, Medienwissenschaften, Geisteswissenschaften, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation, gerne auch als Absolvent/in bzw. Trainee Erste Erfahrungen im redaktionellen Bereich in einem technischen Umfeld (z.B. durch Prakitka, werkstudentische Tätigkeiten oder Abschlussarbeiten) wünschenswert Überzeugender Schreibstil, mit dem Sie technische Inhalte lebendig, zielsicher und interessant aufbereiten Positive und freundliche Ausstrahlung und Kommunikationsgeschick, gepaart mit einem sicheren und gewinnenden Auftreten Souveräner Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und mit professionellen Layout- und Satzprogrammen (z.B. Adobe InDesign) Sehr gute Deutsch- (C1) und gute Englischkenntnisse (B1) in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten, die genügend Freiraum für Ihre persönliche Weiterentwicklung und Ihr Privatleben lassen Nach erfolgreicher Einarbeitung ist mobiles Arbeiten anteilig möglich Für die Gesundheit und die Seele: Obstkörbe, grenzenloser Kaffee- und Teegenuss, Team-Events (sofern die Pandemie es zulässt) Ergonomische Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Schreibtischen Für den gesunden Ausgleich: 30 Urlaubstage im Jahr Ein Blumenstrauß aus Mitarbeiterangeboten - von der Altersvorsorge über Fahrradleasing und Fitnessstudio-Mitgliedschaft bis zum Zugticket Exklusiver Zugang zum Corporate Benefits-Portal (Sonderkonditionen für namenhafte Hersteller und Marken)
Zum Stellenangebot

Werkstudent*in Operational Technology/ OT

Mo. 30.05.2022
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.Unsere Business Unit Home Tech ist mit innovativen Lösungen aus Spezialglas und Glaskeramik ein weltweit führender Anbieter, u. a. für die Hausgeräte- und Consumer-Electronics-Industrie. CERAN® Glaskeramik Kochflächen sind eine ihrer Erfolgsgeschichten. Zur Verstärkung unseres Bereiches Operational Technology in Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werkstudenten*in zur längerfristigen Unterstützung. Der Bereich ist für die Digitalisierung der Fertigung von Ceran® und Robax® zuständig. Durch unsere Themen stellen wir die Weichen für eine zukunftsweisende Produktion. Die wöchentliche Arbeitszeit liegt in Absprache mit der Abteilung zwischen mindestens 10 Std./Woche und maximal 20 Std./Woche. Wir bitten Dich, in Deiner Bewerbung Deine wöchentliche Verfügbarkeit anzugeben. Deine Aufgaben Mitarbeit bei der Entwicklung von Kennzahlen, Dashboards und einem digitalen Shopfloor-Management Überprüfung der bestehenden Maschinendatenerfassung und Standardisierung in Rücksprache mit den Prozessexperten Durchführen von Validierungsaufgaben innerhalb laufender Projekte in der Fertigung Dokumentation von im Aufbau befindlichen Systemen/ Lösungen Recherche zu Digitalisierungsthemen Dein Profil Studium (mind. 2. Semester) Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengang Erste praktische Erfahrungen wären wünschenswert Gute MS-Office Kenntnisse (insb. PowerPoint); BI-Kenntnisse wären von Vorteil Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Teamfähigkeit, Organisationstalent sowie selbstständige Arbeitsweise Dein Benefit Bei SCHOTT erwartet dich eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Dein persönlicher Kontakt Es erwarten dich sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Möchtest du mit uns erfolgreich sein? Dann sende uns deine Bewerbung zu: SCHOTT AG, Human Resources, Bernice Wright *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: