Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 33 Jobs in Esch bei Frechen

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Freizeit 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Kultur & Sport 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Touristik 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 20
  • Mit Berufserfahrung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 28
  • Teilzeit 9
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Ausbildung, Studium 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Praktikum 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Maschinenbau

Abschlussarbeit im Bereich Serienanläufe ab Oktober 2022

Fr. 19.08.2022
Düsseldorf
We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.Job-ID: MER0001ZWZIm Mercedes-Benz Werk Düsseldorf werden geschlossene Transporter hergestellt. Diese Modellreihe heißt Sprinter, ein Name der mittlerweile für eine ganze Fahrzeugklasse gebräuchlich ist. In der Abteiling (VAN/OEP) beschäftigen wir uns mit Neuanläufen sowie Produkt- und Prozessoptimierungen.Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: F ür die Zukunft sind neue Fahrzeuge geplant, nicht nur neue Antriebskonzepte auch Neuerungen im Bereich der Fahrzeugnutzung oder zB das Erhöhen von Qualität und Sicherheit bei gleichzeitiger Schonung der Recurcen stehen an Hier sollen Ideen aufgegriffen bearbeitet und protokolliert werden Arbeitabläufe optimieren ist ein weiteres Arbeitsfeld Die endgültige Themenfindung erfolgt in Absprache mit der Hochschule, Ihnen und uns. Studiengang Maschinenbau oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Engagement und Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Spaß zum Arbeiten in einem Team Zusätzliche Informationen: Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen sowie im Online-Formular Ihre Bewerbungsunterlagen als "relevant für diese Bewerbung" zu markieren. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-duesseldorf@ mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Rainer Thiele aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer 0176-3090 7391.
Zum Stellenangebot

Sachverständige*r Industriemaschinen (w/m/d)

Fr. 19.08.2022
Köln
Referenzcode: 2857 Gesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Als Sachverständige*r prüfen Sie und analysieren in einem jungen und internationalen Team Industrie- und Labormaschinen anhand von (inter-)nationalen Prüfanforderungen und Richtlinien, sowie die Interpretation und Dokumentation von Prüfergebnissen.Der Schwerpunkt liegt bei Maschinen im Bereich der Halbleitertechnik, Robotik, 3D-Druck und Verpackung aber auch Labormaschinen inkl. Lasertechnik. Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei die folgenden Tätigkeiten:: Sie bearbeiten selbständig Prüfaufgaben bzw. Länderzulassungen im Rahmen der vorgegebenen Laborprozesse bzw. Prozeduren im Innen- und Außendienst.Sie erstellen Prüfberichte zu Produktprüfungen und Produktdokumentationen. Sie kontrollieren Prüfberichte auf sachlich und formal korrekte Ausführung. Sie sind verantwortlich für die Aufrechterhaltung und Weiterbildung der Fachkompetenzen im internationalen Dienstleistungs- oder Produktbereich. Sie setzen die internationalen Vorschriften und Standards und deren sichere Anwendung um. Die Mitarbeit bei Aufwands- und Kostenkalkulationen zu Dienstleistungen, gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie sind verantwortlich für den sicheren Umgang mit den für den Einsatzbereich vorhandenen Messmitteln, Produktsoftware und Fachdatenbanken. Abgeschlossenes Master Studium, Bachelor, Techniker Erfahrung im Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft wie auch einen Führerschein der Klasse B Eine gute Kommunikationsfähigkeit und ein selbstbewusstes und sicheres Auftreten Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englischgrundkenntnisse Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Maschinenbau ab 2023 (m/w/d)

Do. 18.08.2022
Neuss
WER WIR SINDDie Division Sensors and Actuators steht für herausragende Kompetenz bei Thermo- und Fluidmanagement-Anwendungen im Mobility- und Industriebereich.Die fünf Business Units Actuators, Automotive Emission Systems, Commercial Diesel Systems, Pump Technology und Solenoid Valves entwickeln Lösungen für die großen Herausforderungen der Mobilität wie Downsizing, Emissionsreduktion und Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Leistungsoptimierung. Das umfassende Produktportfolio deckt vielfältige AGR-Systeme, elektromotorische Drossel-, Regel- und Abgasklappen, Magnetventile, Aktuatoren und Ventiltriebsysteme sowie Öl-, Wasser- und Vakuumpumpen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Offroad-Anwendungen von light- bis heavy-duty sowie Industrieanwendungen ab.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Ihr Duales Studium zum Bachelor of Engineering für Maschinenbau (m/w/d) umfasst: den Bachelorstudiengang Maschinenbau an der Hochschule Niederrhein den Facharbeiterabschluss als Industriemechaniker (m/w/d) bei der IHK nach 2 Jahren die Konstruktion und Fertigung von Produkten die Sicherung der Produktqualität, Entwicklungs- und Prüfprozesse und die Optimierung von Fertigungsverfahren Beginn des dualen Studiums: 01.09.2023 Sie haben das Abitur erfolgreich abgeschlossen bzw. stehen kurz davor Gute Noten in Mathematik und Physik - idealerweise im Leistungskurs - setzen wir voraus Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil Großes Interesse an technischen und physikalischen Zusammenhängen sowie handwerkliches Geschick Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Lernbereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen eine spannende und interessante Ausbildung in einem global agierenden und zukunftsorientierten Unternehmen. Modern ausgestattete Arbeitsplätze, sowie der respektvolle Umgang miteinander und eine gute Atmosphäre im Team haben bei uns einen hohen Stellenwert. Neben anspruchsvollen Projekten bieten wir Ihnen gerne attraktive Extras, wie individuelle Förderung, vielfältige Sportangebote oder Urlaubsgeld. Flexible Arbeitszeiten Betriebliche Altersvorsorge und ein Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten Einführungswoche und Lernbegleiter in jedem Fachbereich Spannende Azubiprojekte und Events Werden Sie Teil unseres Teams und erleben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Können und Ihren Ideen etwas zu bewirken! Fangen Sie einfach gleich an und bewerben Sie sich jetzt!
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in als Sachverständige*r in Ausbildung Druckgeräte und Anlagentechnik (w/m/d)

Do. 18.08.2022
Köln
Referenzcode: 2423 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Während Ihrer Ausbildung bei uns begleiten Sie erfahrene Sachverständige und erhalten umfangreiche fachliche Ausbildungen und Weiterbildungen. Als Sachverständige*r führen die erstmalige und wiederkehrende Prüfung von Anlagen und Anlagenkomponenten auf Grund gesetzlicher Vorgaben durch. Sie erstellen eigenverantwortlich Gutachten, überprüfen Prüfkonzepten für Ersatzprüfungen und erstellen Prüfberichte im Rahmen des Erlaubnisverfahrens von überwachungsbedürftigen Anlagen. Sie unterstützen unsere Kunden als kompetente/r Ansprechpartner/in bei der Lösung von Fragen zur Anlagensicherheit ihrer Anlagen. Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Verfahrenstechnik oder vergleichbares Ingenieurstudium Erste Berufserfahrung mit praktischen Tätigkeiten als Facharbeiter und/oder Ingenieur in den Bereichen: Planung, Errichtung, Instandsetzung, Betrieb oder Prüfung von verfahrenstechnischen Anlagen oder vergleichbare Kenntnisse Möglichst Vorkenntnisse in den einschlägigen rechtlichen Grundlagen Selbstbewusstes, sicheres Auftreten und offener Umgang gegenüber Kunden Adäquate schriftliche Dokumentation von Prüfergebnissen Führerschein der Klasse B Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Techniker Maschinenbau (m/w/d)

Mi. 17.08.2022
Leichlingen (Rheinland)
Die PROFLUSS GmbH ist führender Hersteller von Fördersystemen für Flughäfen und anerkannter Partner bei Transportlösungen für den Katastrophenschutz und Feuerwehren. Im Zuge des weiteren Ausbaus des Geschäfts und zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Techniker Maschinenbau (m/w/d) 3D-Planung und Projektleitung unserer Anlagen und Produkte Eigenständiges Erstellen von Konstruktionen, Zeichnungen, Ableitungen unter Berücksichtigung der kundenseitigen Anforderungen und gültigen Normen Erstellen funktions- und fertigungsgerechter Schweiß- und Blechbaugruppen Auslegung Antriebe, evtl. Festigkeitsberechnungen Zusammenstellung von Stücklisten und Dokumentationen Enge Kommunikation mit dem Vertrieb, der Arbeitsvorbereitung und der Fertigung Fachlich Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker Maschinenbau (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise Kenntnisse auf dem Gebiet der Fördertechnik im Bereich Logistik oder Flughafen Fundierte Kenntnisse in 3D-Konstruktion und Zeichnungserstellung CAD, idealerweise Inventor und AutoCAD MS-Office und Erfahrung mit ERP Systemen Persönlich Berufserfahrung und Kenntnisse in einem Unternehmen des Anlagenbaus Hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Leistungsbereitschaft Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Langfristige und spannende Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien Notwendiger Gestaltungsspielraum, um sich, das Team und unsere Produkte aktiv voranzubringen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge Weihnachtsfeiern, Ausflüge, Unterstützung bei ÖPNV und Fahrrad Leasing Arbeiten zum Teil von zu Hause aus möglich
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Konstrukteur (m/w/d) Maschinen- und Anlagenbau

Mi. 17.08.2022
Langenfeld (Rheinland)
Die Vits Technology GmbH ist ein global operierender Maschinen- und Anlagen­bauer. Wir sind der führende System­lieferant für Beschichtungs- und Imprägnieranlagen in der Holzwerk­stoff­industrie mit Sitz in Langenfeld (Rheinland). 75% aller Dekorpapiere weltweit laufen über unsere Anlagen. Maßge­schneiderte Lösungen für das Imprägnieren, Beschichten, Quer­schneiden und berührungslose Trocknen gehören zu unseren Kern­kompe­tenzen. Die Vits Technology GmbH ist ein Mitglied der Deurotech Group GmbH. Wir sind ein starker Partner für die Möbel- und Fußboden­industrie! Für unseren Standort in Langenfeld suchen wir: Ingenieur als Konstrukteur (m/w/d) Maschinen- und Anlagenbau Entwickeln, Konzipieren und Konstruieren von Aggregaten und Anlagen im Bereich des Maschinen- und Anlagen­baus zur Verarbeitung / Veredelung bahn­förmiger Güter Berechnung und Gestaltung der dazugehörigen Bauteile und Baugruppen Definition der anzuwendenden Hand­habung und Sicherheits­technik (Risiko­beurteilung) Erstellung der Funktions­beschreibungen und Abstimmung der Auto­matisierung der Anlagen der Fach­abteilung Ansprechpartner (m/w/d) für die Abteilungen: Vertrieb und Projektierung, Projekt­management und Kunden, aber auch für die Beschaffung, Lieferanten, der Montage und Qualitäts­sicherung Erfolgreich abgeschlossenes Studium Maschinen­bau (Konstruk­tions­technik) Eine abgeschlossene gewerbliche oder technische Berufs­ausbildung ist von Vorteil Fundierte Kenntnisse im Umgang mit 3D-CAD-Systemen, idealer­weise mit INVENTOR und VAULT SAP-R3 Kenntnisse sind wünschenswert Die schriftliche und mündliche Kommuni­kation, auch in englischer Sprache, fällt Ihnen nicht schwer Sie arbeiten strukturiert und eigen­ständig, teilen und doku­mentieren Ihre Ergeb­nisse transparent Ein unbefristetes Arbeitsver­hältnis in einem motivierten und erfahrenen Team mit lang­fristigen Pers­pektiven Eine fundierte Einarbeitung in Ihr neues Aufgaben­gebiet Eine attraktive und leistungsgerechte Ver­gütung sowie Weihnachts- und Urlaubs­geld Vermögenswirksame Leistungen, Firmenpark­plätze, gute Autobahn­anbindung, über­durchschnitt­liche Anzahl an Urlaubs­tagen (30 Tage) Sie haben die Möglichkeit, Ihre Arbeits­zeiten im Rahmen unserer Gleitzeit­regelung flexibel zu gestalten Sie nutzen individuelle in- und externe Weiter­bildungs­möglich­keiten
Zum Stellenangebot

Sales Trainee (m/w/d) Maschinenbau

Mi. 17.08.2022
Kaarst
Für unseren Kunden, einen internationalen Konzern, suchen wir Masterabsolventen mit Projektmanagementkompetenzen und einem technischen Background. Als Sales Trainee (m/w/d) im Engineeringbereich werden Sie in die Berufswelt des Vertriebs des Konzerns eingeführt und lernen in einem interkulturellen Team innerhalb von 2 Jahren die verschiedenen Bereiche des Vertriebs und Key Account Managements kennen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Sie werden Einblicke in den Vertrieb des Konzerns erhalten, besonders im Bereich des technischen Vertriebs Sie unterstützen zudem in einem Geschäftsbereich außerhalb der Vertriebsabteilung, um ein breiteres Verständnis für die gesamten Prozesse innerhalb des Konzerns zu erlangen Sie wirken in verschiedenen, teils abteilungsübergreifenden Projekten mit Sie bauen sich ein Netzwerk innerhalb des Konzernes auf Sie haben Ihr Masterstudium im Bereich Maschinenbau oder Wirtschaftswissenschaften erfolgreich absolviert Sie bringen ein hohes technisches Verständnis mit Sie verfügen über stark ausgeprägte Projekt- und Organisationsfähigkeiten Sie sind bereit, Initiative zu ergreifen und strategisch zu arbeiten Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch Sie bringen eine hohe Reisebereitschaft mit, da sie einen Großteil des Traineeships nicht in Kaarst verbringen werden, sondern an anderen Standorten Einstieg in einen internationalen Konzern Die Chance, nach dem Trainee im Konzern fest einzusteigen (z.B. als Key Account Manager (m/w/d) oder Application Engineer (m/w/d) Aufbau eines großen eigenen Netzwerkes Eine attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten sowie Gleitzeit Benefits wie betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Techniker*in Maschinenbau / Verfahrenstechnik oder Energietechnik als Technische*r Sachbearbeiter*in (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Leverkusen, Dormagen, Krefeld
CURRENTA ist der führende Dienstleister in der chemischen und chemienahen Industrie. Wir betreiben und managen den wohl attraktivsten Chemiepark in Europa: CHEMPARK mit Standorten in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen. Hier bieten wir unseren Kunden optimale Bedingungen für Forschung, Entwicklung und Produktion. LEVERKUSEN, DORMAGEN, KREFELD-UERDINGEN | VOLLZEIT | BEFRISTET Sie arbeiten mit bei dem Erhalt der hohen Verfügbarkeit der Kraftwerksanlagen. Sie führen Instandhaltungsprojekte durch und führen fachlich die Projektteams. Sie planen und führen wiederkehrende Prüfungen gemäß BetrSichV durch. Sie nehmen kraftwerkstechnische Anlagen in Betrieb und arbeiten bei der Optimierung der Anlagen mit. Sie haben einen Techniker*in, Meister*in oder Bachelor mit Schwerpunkt Maschinenbau oder Verfahrenstechnik oder Energietechnik absolviert. Idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrung mit. Flexible Arbeitszeit-/ Teilzeitmodelle Betriebliche Altersversorgung Weiterbildung Betriebsrestaurants Beteiligung am Unternehmenserfolg Unterstützung bei der Kinderbetreuung Attraktive Vergütung Betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Urlaubstage Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern individuelle Leistungszahlungen, Sonderurlaub, Sozialberatung, Zuschuss bei Krankheiten, im Tarifbereich "Weihnachtsgeld" und Urlaubsgeld, aber auch Firmenevents und kostenfreien Internetzugang. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Techniker*in Maschinenbau / Verfahrenstechnik oder Energietechnik als Technische*r Sachbearbeiter*in (m/w/d)
Zum Stellenangebot

Projektleiter*in im Bereich Bau (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Leverkusen
Über uns Als einer der führenden Industriedienstleister für die Chemie- und Prozessindustrie bietet TECTRION ein umfassendes und herstellerübergreifendes Leistungsportfolio. Mit professionellen Anlagenservices, Engineering- und Instandhaltungslösungen und eigenen Fachwerkstätten übernehmen wir von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen bei unseren Kunden. Unsere Arbeitswelt an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen, im Pharma- und Chemiepark Wuppertal und in Monheim am Rhein ist so vielfältig wie unsere 1.200 Mitarbeiter. Verstärken Sie unser Team am Standort Leverkusen als: Projektleiter*in im Bereich Bau (m/w/d)Sie... übernehmen die Leitung von betriebsnahen Investitions- und Stillstandsprojekten sowie Steuerung der Projektmitglieder stellen das Vertrags- und Fremdfirmenmanagements, insbesondere im Bereich Änderungs- und Forderungsmanagement sicher steuern und überwachen Projekte in allen Planungs- und Umsetzungsphasen, insbesondere mit Blick auf Kosten, Termine, Projektinhalt, Fortschritt, Qualitätssicherung, Sicherheit und Schnittstellen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bau Mehrjährige Erfahrung in der eigenverantwortlichen Abwicklung von Maintenance- und Neubauprojekten sowie beim „Bauen im Bestand“ Fundierte Kenntnisse in verschiedenen Engineeringdisziplinen im Anlagenbau sowie in Projektsteuerung und -controlling Idealerweise Erfahrungen in der GMP-regulierten chemischen oder pharmazeutischen Industrie Hohes technisches Verständnis und Begeisterung für technikrelevante Themen und Kundenanforderungen Sehr gute MS Office und SAP-Kenntnisse in den Modulen PM/PS Überzeugungskraft, Führungsgeschick und Teammotivation Teamplayer mit entscheidungsfreudiger, zielorientierter Arbeitsweise Eigeninitiativ und kommunikativ im Austausch mit Kunden, Kollegen und externen Ansprechpartnern TECTRION ist eine hundertprozentige Tochter des Chempark-Betreibers CURRENTA. Bei uns profitieren Sie von mittelständischen Strukturen im Verbund eines weltweit führenden Konzerns der chemischen Industrie, einer marktgerechten, attraktiven Vergütung und modernen Sozialleistungen. Nette Kollegen freuen sich auf Ihre Unterstützung und sichern Ihre individuelle Einarbeitung. Eine sehr gute Vergütung angelehnt an den Chemietarif Eine attraktive Bonuszahlung Weihnachts- und Urlaubsgeld Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B.Gleitzeit) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge Essenszuschuss für das Betriebsrestaurant Subvention für den Besuch unseres Partner-Fitnessstudios Uvm.
Zum Stellenangebot

Multiprojektmanager (m/w/d) Anlagenbau

Do. 11.08.2022
Köln
plantIng ist ein familiengeführtes und gleichermaßen dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life-Science sowie Energie abwickelt. Im Konzernverbund der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Lösungsorientierung, branchenspezifische Organisation, abwechslungsreiche Projekte sowie eine gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterentwicklung. Die rheinische Domstadt ist nicht nur bekannt für ihren Karneval, sondern auch die Geburtsstätte der plantIng. Mit Standorten im Süden und Norden von Köln ist die plantIng heute im Rheinland für globale Konzerne, Mittelständler und Hidden Champions tätig. Schwerpunkte legen wir im (petro-)chemischen und pharmazeutischen Umfeld auf disziplinübergreifende Projekte und das betriebsnahe Geschäft - wobei uns unsere engen Kundenkontakte zu einem etablierten Partner machen. Werden Sie Teil unseres Teams alsMultiprojektmanager (m/w/d) AnlagenbauKölnIhre Aufgaben sind vielseitig: Verantwortliche Abwicklung von Einzelprojekten und Projektportfolios im Anlagenbau, hauptsächlich im Bereich Engineering, Procurement Services und Montageüberwachung Leitung und Koordination von einem oder mehreren multidisziplinären Projektteams mit Unterstützung durch einen Engineering Manager Direkter Ansprechpartner des Kunden in allen Projektbelangen Termin- und Kostensteuerung Vertrags- und Nachforderungsmanagement Dokumentenmanagement und Qualitätssicherung Unterstützung des Vertriebs in der Angebotserstellung Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Project Management Tools und Prozessen Direkte Berichtslinie zum Leiter Projektmanagement Ihr Profil ist überzeugend: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen/Verfahrenstechnik/Maschinenbau/Chemieingenieurwesen Fundierte Kenntnisse der Abwicklungsprozesse und -strukturen im Gas- und Chemieanlagenbau Routinierter Umgang mit gängigen PM Tools des Projektgeschäfts (MS Project, Primavera, ERP Systeme, Dokumentenmanagement) Sichere Kommunikation in Englisch Ausgeprägter Dienstleistungscharakter in Form von Verbindlichkeit und Lösungsorientierung Respektvolle und teamfähige Arbeitsweise sowie Aufgeschlossenheit und Kommunikationsstärke Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: