Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 63 Jobs in Esslingen am Neckar

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 16
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 12
  • Elektrotechnik 10
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Feinmechanik & Optik 10
  • Sonstige Branchen 9
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • It & Internet 2
  • Recht 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 43
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Home Office möglich 14
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
  • Praktikum 10
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Systemingenieur Air Conditioning Residential (w/m/div.)

So. 05.12.2021
Wernau (Neckar)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Thermotechnik GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Wernau (Neckar)In unserem Team vereinen wir alle Kernkompetenzen, um unabhängig arbeiten zu können. Gleichzeitig nutzen wir zur Skalierung Plattformen und Synergien im Geschäftsbereich.Bei uns im Team nutzen Sie die Möglichkeiten der Vernetzung, um alle Berührungspunkte unserer Kunden zu den Geräten einfach und modern zu gestalten.Zudem verstehen Sie Funktionsweise und Zusammenhänge im System Klimaanlage und stellen sicher, dass unsere selbst entwickelten Komponenten in diesem System reibungslos mit den Komponenten unserer Lieferanten zusammenspielen.Sie erarbeiten zusammen mit dem Produktmanager die Anforderungen aus den unterschiedlichen Bereichen und Märkten und entwerfen und verhandeln Lösungskonzepte mit den Lieferanten.Sie entwerfen neue Lösungen und spezifizieren diese, testen die von uns entwickelte Soft- und Hardware in den Geräten und geben unsere Umsetzungen frei.Nicht zuletzt arbeiten Sie eng mit internationalen Test-und Entwicklungsteams zusammen.Ausbildung: erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Maschinenbau, Elektrotechnik oder ein vergleichbarer StudiengangPersönlichkeit: strukturiert, zielorientiert, mit Freude an der ZusammenarbeitArbeitsweise: selbständig, hohes Qualitätsbewusstsein, Fokus auf den KundenErfahrungen und Know-how: mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung in Klima- und Gebäudetechnik, Systems Engineering, Thermodynamik, Kenntnisse in der Gebäudeautomation und von Bussystemen vorteilhaftBegeisterung: Freude daran, dem Endkunden, Installateur und Service das Leben leichter zu machenSprachen: sehr gute Englisch- und gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Anwendungstechniker (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Fellbach (Württemberg)
Dr. Fritsch ist Weltmarktführer im Bereich des FAST/SPS-Sinterns und der Maschinen für die Diamantwerkzeugindustrie. In einer eigenen Abteilung werden neue Kundengruppen und Anwendungsfelder erschlossen. Unsere Technologien ermöglichen es führenden internationalen Universitäten, Forschungsinstituten und Unternehmen in der ganzen Welt innovative Materialien für zukunftsweisende Anwendungen zu entwickeln. Kommen Sie in unser Team alsAnwendungstechniker (m/w/d) Sie sind verantwortlich für Versuche auf unseren innovativen FAST/SPS Hochtemperatur-Sinteranlagen, Mischern, Granuliermaschinen und Kaltpressen, mit strukturierten Auswertungen und Dokumentationen Sie demonstrieren die Maschinen bei Kundenbesuchen Als Know-how-Träger unterstützen Sie die Entwicklungsabteilung bei der Umsetzung neuer Maschinenkonzepte und arbeiten bei innovativen Förderprojekten mit, zum Beispiel im Bereich der Festkörperbatterieforschung Sie arbeiten eng mit dem Vertrieb und den internationalen Kunden zusammen, um optimale Ergebnisse zu erzielen und den Verkauf von Maschinen zu unterstützen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Maschinenbautechniker, Meister oder Werkstofftechniker. Bei uns haben auch Berufseinsteiger eine Chance! Gute Englischkenntnisse Bereitschaft für gelegentliche Kundeneinsätze im In- und Ausland Sie sind kontaktfreudig, neugierig und lösungsorientiert Sie arbeiten gerne selbstständig, sorgfältig und strukturiert Interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgaben Individuelle und qualifizierte Weiterbildung Einen sicheren Arbeitsplatz und ein gutes Betriebsklima Einen unbefristeten Arbeitsvertrag und ein attraktives Gehalt Masseur, E-Bike-Leasing, kostenfreies Trinkwasser Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitkonto
Zum Stellenangebot

Junior Managers Program – Forschung & Entwicklung eMobility / Energy Technology – Traineeprogramm (w/m/div.)

Fr. 03.12.2021
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Gerlingen-SchillerhöheIm Bereich eMobility / Energy Technology legen Sie Ihren Schwerpunkt auf die Mobilität der Zukunft oder fokussieren sich auf grüne Energiekonzepte im Kontext von Smart Home Technologien.In 12-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und unterstützen bei der Identifikation von Zukunftsthemen sowie bei der Entwicklung innovativer Systeme und Komponenten. Dabei arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten und Dienstleistungen der Bosch-Gruppe.Mit uns gemeinsam legen Sie den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft. Führung bedeutet für uns, Sie selbst und andere Menschen kontinuierlich voranzubringen, Einfluss auf bestehende Prozesse zu nehmen und so herausfordernde, unternehmerische und sinnstiftende Ziele zu erreichen.Entscheiden Sie selbst, welcher Einstiegstermin für Sie am besten ist und wann Ihr unbefristeter Arbeitsvertrag beginntGestalten Sie Ihr Programm mit bis zu 6 Stationen in agilen Produktbereichen, Corporate Start-ups oder klassischen LinienorganisationenLernen Sie Bosch während einer Station im Ausland kennenErgänzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen durch vielfältige Lern- und Trainingsmethoden, für welche Ihnen ein individuelles Budget zur Verfügung stehtProfitieren Sie vom Netzwerk und den Erfahrungen Ihres persönlichen Mentors auf ManagementebenePersönlichkeit: Sie zeigen bereits Erfindergeist für Themen wie Elektromotoren und Leistungselektronik oder grüne Energiekonzepte wie Wärmepumpensysteme, stationäre Brennstoffzellen oder Wasserstoff als Energiespeicher. Es macht Ihnen Freude, Themen voranzutreiben und andere Menschen dafür zu begeistern. Sie betrachten Mut, Offenheit, Toleranz und Achtsamkeit als erstrebenswerte Haltungen.Background: In Ihrem technischen Master- oder Diplomstudium Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbar haben Sie das Thema Elektromobilität vertieft und überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Vielleicht haben Sie bereits einen MBA, PhD oder erste Berufserfahrung erworben.Erfahrungen und Know-how: Sie bringen internationale Erfahrung von mindestens drei Monaten mit und haben praktische Erfahrung durch anspruchsvolle Industriepraktika gesammelt. Sie beherrschen die englische Sprache sehr gut und bringen gute Deutschkenntnisse mit.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Praktikum / Internship Consumer New Categories

Fr. 03.12.2021
Winnenden (Württemberg)
Kärcher ist weltweit führender Anbieter für Reinigungstechnik und steht für Qualität, Innovation und Nachhaltigkeit. Diesen Erfolg verdanken wir nicht zuletzt unseren Beschäftigten. Als Familienunternehmen mit gewachsenen Konzernstrukturen überzeugen wir mit herausragenden beruflichen Perspektiven und einem vertrauensvollen Umgang. Interessante Herausforderungen und offener Wissenstransfer bieten eine perfekte Plattform für Ihre individuelle Karriereplanung und persönliche Weiterentwicklung. Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Wir vergeben im Bereich Consumer New Categories an unserem Standort in Winnenden bei Stuttgart ein 6-monatiges Praktikum ab März 2022. In diesem vielseitigen Praktikum sind Sie als vollwertiges Teammitglied bei der Entwicklung neuer Produktkonzepte dabei, die auf einem identifizierten Kundenbedürfnis basieren und außerhalb der bestehenden Produktkategorien für Consumer Produkte entstehen Sie unterstützen dabei tatkräftig in der Konzeptentwicklung, um systematisch die ideale Lösung zu den gegebenen Anforderungen zu finden.  Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeiten liegt dann im Nachweis der Machbarkeit der favorisierten Lösungen. Dazu bauen Sie als Teammitglied Funktionsmuster auf und führen mit ihnen Versuche zum Funktionsnachweis durch.  Nicht zuletzt haben Sie die Möglichkeit Themenstellungen eigenständig zu bearbeiten und somit wertvolle Praxiserfahrungen zu sammeln. Der Erfolg Ihrer bisherigen theoretischen Ausbildung basiert auf einem hohen Maß an Lernbereitschaft, Begeisterungsfähigkeit und Motivation Sie überzeugen mit guten Studienleistungen eines Studiengangs der Fachrichtung Mechatronik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren Studienrichtung Interkulturelle Offenheit und Kommunikationsfähigkeit gehören zu Ihren Stärken und die Arbeit im Team sehen Sie als Bereicherung Ein sicherer Umgang mit Office Paketen und fortgeschrittene Englischkenntnisse setzen wir voraus Sie verfügen über Analysevermögen, punkten durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie hohe Kundenorientierung und stehen für Offenheit gegenüber Innovationen und kreativen Lösungen Onboarding Event Anfang März und September, damit Sie sich schnell bei uns zurechtfinden Eine umfangreiche Einarbeitung und individuelle Betreuung in Ihrer Abteilung Zahlreiche Networking-Möglichkeiten (z.B. beim Mystery Lunch) Eine monatliche Vergütung in Höhe von 1.500 Euro, eine flexibel planbare 35h Arbeitswoche, einen monatlichen ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss von 85% Abwechslungsreiche Sportangebote - von Yoga über Zumba bis hin zum Outdoor Training 30% Rabatt auf unsere Produkte sowie vielfältige Corporate Benefits (z.B. Vergünstigungen auf Urlaubsreisen, Mode oder Kinobesuche) Möglichkeit zum Homeoffice in Abhängigkeit der jeweiligen Aufgaben
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für Bearbeitungstechnologien von Leichtbauwerkstoffen

Fr. 03.12.2021
Stuttgart
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA DAS FRAUNHOFER IPA SUCHT FÜR DEN BEREICH FERTIGUNGS- UND PROZESSTECHNIK ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN TERMIN EINE*N WISSENSCHAFTLICHE*N MITARBEITER*IN FÜR BEARBEITUNGSTECHNOLOGIEN VON LEICHTBAUWERKSTOFFEN Die Gruppe Bearbeitungstechnologien des Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart befasst sich mit der gesamten Prozesskette der spanenden Fertigung: von der Aufspannung der Werkstücke, über die Zerspanung bis hin zur automatisierten Qualitätskontrolle. Hierbei liegt unser Fokus auf der Bearbeitung moderner Leichtbauwerkstoffe, wie faserverstärkte Kunststoffe und Leichtmetalle. Für den Ausbau der Themenfelder KI-gestützte Bearbeitung von Stack-Werkstoffen (high-end Leichtbauwerkstoffe aus Titan / Aluminium und CFK) und der Laser-Werkzeugpräparation ebenso wie zur Bearbeitung zweier laufender Forschungsprojekte personelle Unterstützung. Erforschung und Entwicklung der Laserpräparation von Zerspanwerkzeugen, sowie bionisch-inspirierter Strukturen auf Werkzeugen Einsatz von Sensorik und IoT-Devices zur Datenaufnahme und Labelung KI-gestützte Auswertung zur Bewertung und Regelung von Zerspanprozessen Projektleitung von öffentlich- und privatwirtschaftlich finanzierten Forschungsprojekten Planung, Durchführung und Auswertung von experimentellen und theoretischen Arbeiten Betreuung von Studenten und Praktikanten Ausbau und Entwicklung der beiden genannten Themenfelder Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Fachrichtungen Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik oder einer verwandten Fachrichtung Erste Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Bearbeitungsverfahren, des Maschinellen Lernens und / oder der Laserbearbeitung Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Kreativität und Freude an neuen Herausforderungen Eigenständige und gewissenhafte Arbeitsweise Freude, Verantwortung zu übernehmen Wir bieten Ihnen interessante Aufgabenstellungen in der angewandten Forschung und Entwicklung in engem Kontakt zur Industrie. Die einzigartige Verbindung von Industriepraxis und Forschungsfreiraum bietet Ihnen die Möglichkeit zur Entwicklung zukunftsweisender Ideen Große Handlungsspielräume und schnelle Verantwortungsübernahme, ein breites Tätigkeitsspektrum in Forschung und Industrie, die Umsetzung marktorientierter Innovationen, eine teamorientierte Arbeitsweise Möglichkeit zur industrienahen, begleitenden Promotion Gestalten Sie in exzellent besetzten Teams die Zukunft der produzierenden Industrie mit. Unser menschliches und positives Arbeitsklima bietet Ihnen eine verlässliche Basis für ambitioniertes und produktives Arbeiten Ihre persönliche Entwicklung fördern wir durch umfangreiche Qualifizierungsmaßnahmen Haben Sie Kinder und sorgen sich um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Die Vereinbarkeit ist uns ein besonderes Anliegen. Neben flexiblen Arbeitszeiten bietet das Institutszentrum Stuttgart seinen Mitarbeitenden den Zugang zu drei institutsnahen Kindertagesstätten. Des Weiteren gibt es Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare / Eldercare, die Möglichkeit des mobilen Mit-Kind-Büros und der Kinderferienbetreuung. Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote für Ihre persönliche Weiterbildung in den Bereichen Führung, Kommunikation, Projektmanagement, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gesundheit, Kultur und Sport. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Finden Sie sich in unserem Stellenprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online Bewerbungssystem
Zum Stellenangebot

Simulationsingenieur*in (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Weilheim an der Teck
Die 1W1 GmbH ist ein junges aufstrebendes Unternehmen im Bereich der alternativen Energien. Unser Ziel ist es, eine weltweit führende Technologiefirma für Methanol Brennstoffzellen-Systeme in mobilen und stationären Anwendungen zu werden. Die 1W1 nutzt die Möglichkeiten der Wasserstoffspeicherung im flüssigen Kraftstoff Methanol, welcher aus nachhaltigen und CO2 -neutralen Quellen produziert wird und verfolgt einen ganzheitlichen Entwicklungsansatz, von der Materialentwicklung bis zur Industrialisierung. Wir bieten ein attraktives Umfeld für Ingenieure*innen, um technologische, intellektuelle und ethische Lösungen für komplexe Herausforderungen zu finden. Die 1W1 kooperiert mit den leistungsstärksten Partnern in Forschung und Industrie, um das Kern-Knowhow weiterzuentwickeln und die Industrialisierung voranzutreiben. Wir suchen Dich! Wir suchen Dich als wertvolle Unterstützung unseres Teams im Bereich Simulation von physikalischen und logischen Systemen im Bereich von Gaserzeugungs- und Brennstoffzellensystemen. Die Aufgabe umfasst die Modellierung von Teil- und Gesamtsystemen bis hin zu Simulationsläufen für spezifische hauseigene Projekte. Solltest Du ferner Freude an Regelungstechnik und/oder Software haben, steht für ein gemeinschaftliches Arbeiten in einem interdisziplinären und internationalen Team nichts mehr im Wege. Gemeinsam mit dem Team entwickelst Du eine Gaserzeugungs- und Brennstoffzellen- System.  Du verantwortest die Entwicklung eines physikalischen Modells, unter Berücksichtigung von Stoffströmen, Enthalpien, thermischen Effekten, etc.  Du betreust und pflegst die Simulationsumgebung und bist Ansprechpartner der Nutzer Deines erstellten Modells in allen Belangen.  Du erstellst FMUs und bindest diese in größere Gesamtmodelle ein.  Du bewertest die Simulationsergebnisse im Kontext des Projektes und führst die Ergebnisse wieder zurück an Kollegen*innen in anderen Disziplinen.  Du arbeitest an Testszenarien, Analyse- und Bewertungsmethoden und automatisierst die Simulationsabläufe und Auswertungen.  In unserem dynamischen Umfeld wird es noch viele weitere interessante Projekte geben, welche Du vorantreiben kannst. Master oder Diplom in der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen, Maschinenbau, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung.  Fundierte Kenntnisse und Verständnis für Verfahrenstechnik, chemische/physikalische Stoffströme, Reglungstechnik und Interesse an alternativen Energien.  Erfahrung mit Simulationssoftware, sowie -analysen für verfahrenstechnische und elektrochemische Systeme.  Fundiert Programmierkenntnisse, z.B.: in Python, Matlab und/oder C/C++  Idealerweise Erfahrungen mit Modelon, Dymola oder anderen verfahrenstechnischen Simulationsumgebungen.  Kenntnisse und Erfahrung mit Softwareentwicklung, z.B. Scripting zur Automatisierung von Arbeitsabläufen.  Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Deine persönlichen Kompetenzen Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit  Koordinierte Zusammenarbeit mit Kollegen*innen und Partnern  Analytisches und konzeptionelles Denken  Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise  Eigeninitiative  Sicheres Auftreten  Überzeugungsfähigkeit Als agiler und kreativer Kopf hast Du bei uns die besten Voraussetzungen Dich zu entfalten. Als Berufseinsteiger findest Du bei uns ein ideales Umfeld Deine Kompetenzen weiter auszubauen.
Zum Stellenangebot

Versuchsingenieur (m/w/d) NVH

Fr. 03.12.2021
Stuttgart
Wir glauben daran, dass die Zukunft denen gehört, die Innovation antreiben, die Wandel gestalten und die durch Zusammenarbeit vernetzen. Darum verbindet Modis die Schlüsseltechnologien IT, Engineering und Life Sciences, um gemeinsam mit unseren Kunden die Lösungen der Zukunft zu entwickeln. Wir bringen auf der ganzen Welt Top-Unternehmen mit den klügsten Köpfen im Engineering zusammen. Sie alle brennen dafür, ihre Talente für die herausforderndsten Aufgaben von heute und morgen einzusetzen. Sie auch?Dann suchen wir Sie für die unbefristete Mitarbeit an einem Projekt unseres Kunden, einem renommierten Unternehmen der Automobil Branche – ab sofort / nach AbsprachePlanung und Durchführung von Fahrgeräusch- und Komfortuntersuchungen an Entwicklungsfahrzeugen auf Teststrecken oder am Rollenprüfstand Subjektive Bewertungen im Fahrversuch Untersuchung von NVH-Phänomenen mithilfe von NVH-Tools und Messtechnik Koordination von Fahrzeugumbauten und Komponentenmodifikationen für die Versuchsdurchführung Auswertung und Analyse der Messdaten sowie Ergebnisdokumentation Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Bauphysik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erste Erfahrung in der Automobilindustrie, insbesondere in den Bereichen Fahrzeugtechnik, Akustik und Schwingungstechnik Erste Erfahrung (Praktikum) im Umgang mit NVH-Messsystemen Hohe Teamorientierung, Kommunikationsstärke sowie analytisches und logisches Denkvermögen z.B. TestLab, PAK, Head Acoustics Projektorientierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Flexibilität und Begeisterung für den Bereich NVH Sicherer Umgang mit MS Office Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Für uns beginnt der gemeinsame Weg damit, Ihre Ambitionen zu verstehen. Zusammen arbeiten wir daran, Sie an Ihr berufliches Ziel zu bringen - indem wir in Ihre berufliche Entwicklung und Mentoring investieren und Sie während Ihrer gesamten Karriere coachen. Bei Modis arbeiten Sie für eine dynamische, global ausgerichtete Marke, die in einem Schlüsselmarkt ambitionierte Ziele verfolgt. Unsere Zugehörigkeit zur Adecco Gruppe ermöglicht Ihnen vielfältige Wege.
Zum Stellenangebot

Student/in (m/w/d) Abschlussarbeit Neuentwicklung eines Heizaggregates zur Trocknung von Lackierungen - Bereich Entwicklung und Prozesstechnologie

Fr. 03.12.2021
Leonberg (Württemberg)
GE&PM zählt zu den am schnellsten wachsenden Unternehmen im Bereich Projektmanagement und Engineering. Wir kombinieren traditionsreiche Werte mit Innovation und sind ein junges, expandierendes Unternehmen, das sich über Unterstützung freut. Ab Dezember 2021 suchen wir daher ein/e Student/in (m/w/d) für eine Abschlussarbeit zum Thema Neuentwicklung eines Heizaggregates zur Trocknung von Lackierungen im Bereich Entwicklung und Prozesstechnologie Literaturrecherche zum aktuellen Stand der Technik Planung, Durchführung und Auswertung von Bauteilversuchen Einfache Konstruktionen von Bauteilen und Vorrichtungen (Siemens NX 12) und Bentley Microstation Connect Abstimmung mit Lieferanten der verschiedenen Komponenten Dokumentation und Aufbereitung der gesammelten Erkenntnisse Bewertungen vornehmen und Potentiale der Lösungen aufzeigen Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen in Zusammenarbeit mit den Fachexperten aufzeigen Studiengang Maschinenbau, Produktionstechnik, Verfahrenstechnik, Werkstofftechnik, Studium des (Wirtschafts-) Ingenieurwesens oder einer ähnlichen Fachrichtung mit technischem Schwerpunkt oder eines vergleichbaren Studiengangs Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen Kommunikationsfähigkeit und Kreativität Sie arbeiten strukturiert, analytisch, selbstständig und gerne im Team Kenntnisse im Bereich 3D-CAD-Programme (bevorzugt Siemens NX oder Microstation) Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Technologieingenieur Gießereitechnik (w/m/div.)

Fr. 03.12.2021
Stuttgart
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: StuttgartSie sind verantwortlich für die technische Abstimmung an der Schnittstelle zwischen Bosch und den Lieferanten.Gemeinsam mit der Entwicklung optimieren Sie Design und Spezifikationen bezüglich den Anforderungen der Gießereitechnik.In Neuprojekten unterstützen Sie bei der Auswahl geeigneter Lieferanten und vergleichen Werkzeug und Fertigungskonzepte.Gemeinsam mit Projektteam und Lieferant lösen Sie technische Herausforderungen vor SOP und in der Hochlaufphase des Projektes.Gemeinsam mit unseren Lieferanten analysieren Sie technische Zusammenhänge und optimieren Prozesse bezüglich Qualität und Kosten.Dabei setzen Sie Ihr Gießerei Know-how zielgerichtet ein um optimale Lösungen zu finden.Ausbildung: abgeschlossenes Studium (Master) im Bereich Gießereitechnik, Maschinenbau, Werkstoffkunde, Fertigungstechnik oder einer vergleichbaren FachrichtungPersönlichkeit: hohe Flexibilitat und ReisebereitschaftArbeitsweise: teamfähig, selbstständig, durchsetzungsstark, analytisch und systematischErfahrungen und Know How: Erfahrung im Bereich der GießereitechnikSprachen: gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachen von VorteilFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Montageplaner (m/w/d) E-Antriebe Automotive

Fr. 03.12.2021
Stuttgart
Wir bei FERCHAU verstehen uns als eine der führenden Plattformen für erstklassige Technologie-Dienstleistungen, denn wir stehen für Expertise und Innovation - auch im Automotive-Sektor. Unsere Spezialisten arbeiten für namhafte Automobilhersteller und Zulieferer. Sie sind Mobilitätsspezialist und möchten eine der spannendsten Branchen durch Ihre Ideen voranbringen? Gestalten Sie mit uns die Zukunft.Montageplaner (m/w/d) E-Antriebe AutomotiveStuttgartVielfältig und zukunftsorientiert - Ihre Tätigkeiten sind anspruchsvoll. Betreuung des Prototypen- und Vorserienaufbaus in planerischer Hinsicht sowie Übernahme der Anlaufbetreuung vor Ort Planung und Implementierung von schlanken Montageabläufen Teilnahme an Terminen bei Lieferanten zur Anlagenkonzipierung und zum Anlagenaufbau sowie zur Prototypenfertigung und zum Serienanlauf Planung und Konzeptionierung von Lösungen für komplexe und bereichsübergreifende Problemstellungen Teilnahme an internen und externen Terminen zur Vertretung der Produktionsbelange Entwicklung und Einbringung von neuen konzernweiten Konzepten und Standards Planung und Steuerung von organisatorischen Themen Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend. Individuelle Karrierebegleitung durch dialogorientiertes Vorgesetztenfeedback Professionelle Unterstützung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Gezielte Förderung Ihrer fachspezifischen Kompetenz Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Elektrotechnik oder Produktionstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im oben beschriebenen Aufgabengebiet Fundierte Kenntnisse in der Montageplanung, idealerweise im Automotiveumfeld Gute Kenntnisse im Bereich von Hochvoltsystemen und elektrifizierten Antriebssträngen wären wünschenswert Eine strukturierte sowie eigenständige Arbeitsweise Ein hohes Maß an Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit Sichere Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: