Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 15 Jobs in Hagen (Westfalen)

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Metallindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Ausbildung, Studium 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Ingenieur (m/w/d) für Mess- und Regelungstechnik / MSR

Do. 28.10.2021
Hagen, Dortmund
Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein familiär geprägter Mittelständler und absoluter Top Player in seinem Segment. Als Spezialist und Technologieführer für Mess- und Regeltechnik / MSR genießt unser Mandant seit Jahrzehnten einen exzellenten Ruf im Markt. Im Zuge des weiteren Wachstums suchen wir Sie zur Projektierung und Inbetriebnahme technologischer Regelungen wie Dicken- und Planheitsregelungen in Kaltwalzwerken. Der Einsatzort: Raum Hagen, Dortmund Eigenverantwortliche Projektierung technologischer Regelungen sowie deren Standarisierung Selbständige Inbetriebnahme und Schulungen bei Kunden Projektbegleitung bis zur erfolgreichen Abnahme Parametrierung vorhandener Software und Anpassen der verwendeten Programme Erstellen von Fertigungsunterlagen wie beispielsweise Stromlaufplänen und Materialdisposition Koordinierung von Fertigungsabläufen Abgeschlossenes Studium im Bereich Engineering oder Techniker Elektrotechnik alternativ äquivalente Qualifikation Berufserfahrung im Bereich der Automation in der Kaltwalzindustrie oder vergleichbar Kenntnisse in STEP 7, TIA, WinCC, EPLAN 8, C++ oder C# von Vorteil Reisebereitschaft (20 - 30%) Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Unbefristete Festanstellung in einem zukunftsträchtigen Unternehmen Hohe Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Flache Hierarchien, kurze Wege, schnelle Entscheidungen Geringe Fluktuation, enger Teamzusammenhalt Attraktives Gehaltspaket mit individualisierten Sonderleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Konstrukteur (m/w/d)

Mo. 25.10.2021
Ennepetal
Wir verbinden die Welt. SPAX International mit Sitz in Ennepetal/NRW ist Teil einer Unternehmensgruppe mit etwa 1.500 Mitarbeitern und einem Umsatz von 350 Mio. Euro. Als Tochtergesellschaft produziert SPAX mit ca. 500 Mitarbeitern bis zu 50 Millionen Schrauben pro Tag. SPAX ist ein führender Markenhersteller von Universalschrauben für Hand- und Heimwerker sowie die Industrie und steht seit Jahrzehnten für Innovation und Qualität in der Schraubenherstellung. Eine fast zweihundertjährige Tradition mit innovativer und globaler Erfahrung in der Entwicklung von Verbindungselementen macht SPAX zu einem außergewöhnlichen Unternehmen. SPAX Universalschrauben sind die Referenz für die holzverarbeitende Industrie, Handwerk und den anspruchsvollen Heimwerker. Bei unseren Handelspartnern ist SPAX als die führende Marke für Befestigungstechnik etabliert. Unsere herausragende Position im Markt stellt besondere Anforderungen an die Qualität unserer Produkte. Zur Verstärkung unserer Produktentwicklung suchen wir einen Konstrukteur (m/w/d) für die Neu- und Weiterentwicklung von Produkten und Systemen Erkennen, Abstimmen und Durchführen von Optimierungen an vorhandenen Produkten und Systemen. Beurteilung und Erprobung von Produkten in der Anwendung. 3-D Konstruktion von komplexen Einheiten und zugehörigen Hilfsmitteln inkl. Fertigungs-Dokumentation am CAD-System Catia Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit Produktmanagement, Vertrieb, Einkauf, Produktion und Werkzeugentwicklung. Abstimmen und Betreuung der Prototypenerstellung z.T. mit externen Lieferanten sowie Betreuung von Serienanläufen. Mitwirkung bei Zulassungen und CE-Konformitätserklärungen Ausarbeitungen von Normen und Vorschriften. Abgeschlossene Techniker- oder Ingenieursausbildung im Bereich Maschinenbau. Mehrjährige Spezialisierung im Bereich der Produktentwicklung mechanischer Komponenten Sehr gute 3-D / 2-D-CAD-Kenntnisse, idealerweise CATIA Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen sowie Freude an bereichsübergreifender Zusammenarbeit Teamplayer mit positivem Mindset und „Hands on“ Mentalität Fortgeschrittene Anwenderkenntnisse MS-Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Product Configuration Manager (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Dortmund
Wilo ist stolz darauf, eines der führenden Unternehmen der Pumpenindustrie und Premiumanbieter für Gebäudetechnik, Wassermanagement und den Industriesektor zu sein. Durch die Entwicklung exzellenter Produkte und Lösungen bewegen wir nicht nur Wasser, sondern auch die Zukunft für Menschen auf der ganzen Welt. Product Configuration Manager w/m/dPLM Integration Anforderungs- und Prozessanalysen im Umfeld des Variantenmanagements Konzeptionierung und Ausrollen einheitlicher SAP Konfigurationsmodelle in Abstimmung mit den jeweiligen Fachabteilungen Koordination und Steuerung von zentralen Projekten zur Einführung der SAP Variantenkonfiguration Standortübergreifende Unterstützung bei der Erstellung und Pflege der Konfigurationsmodelle, sowie die Betreuung über den gesamten Produktlebenszyklus Weiterentwicklung und ständige Verbesserung der Variantenkonfiguration Detaillierte Dokumentation und Mitwirkung bei der Durchführung von Tests Aufbau eines globalen Experten-Netzwerkes Abgeschlossene, einschlägige Fachhochschulausbildung der Fachrichtung Maschinenbau, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in SAP Konfigurationsmanagement Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit SAP PLM insbesondere in der SAP Stammdatenverwaltung und im Bereich Variantenkonfiguration (LO-VC/AVC) Praktische Erfahrungen im Aufbau von Konfigurationsmodellen Spaß am Koordinieren von standortübergreifenden Projekten und Aufgaben Sehr hohe Kommunikationsfähigkeit und Freude an der Arbeit im Team Sehr gute Englisch und MS-Office-Kenntnisse Wir sind ein globaler Arbeitgeber mit familiärem Charakter Wir bieten ein spannendes und vielseitiges Aufgaben- und Projektumfeld Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Wir sind ein tarifgebundenes Unternehmen (Metall NRW) Wir bieten ein innovatives und digitales Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Konstrukteur*in Sondermaschinenbau (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Wuppertal
Die Gebrüder Jaeger GmbH ist ein international operierendes Familienunternehmen mit Produktions- und Vertriebsniederlassungen in 12 Ländern. Mit der Erfahrung von mehr als 95 Jahren entstehen bei Jaeger auf Textil- und Kunststoffkomponenten basierende Produkte für eine Vielzahl industrieller Anwendungen. Diese übernehmen wichtige Funktionen in kompletten Systemen: Verstärken, Abdichten, Verkleben, Schützen. Protect. Strengthen. Innovate. Wir sind überzeugt, kompetente und engagierte Mitarbeitende machen den Unterschied aus. Sie gewährleisten auch in Zukunft den Erfolg von Jaeger. Daher stehen unsere weltweit über 500 Mitarbeitenden für uns im Mittelpunkt - immer. Gemeinsam schützen wir unsere Werte, stärken unsere Marktposition und bringen unsere Kreativität und unser Wissen zur Entwicklung innovativer Lösungen ein. Unsere Schwestergesellschaft, die Jaeger Engineering GmbH, liefert seit 2011 mit ihren derzeit 20 Mitarbeitenden Lösungen zur Herstellung und Verarbeitung technischer Textilien. Als Spezialist für den Sondermaschinen- und Anlagenbau berät und betreut das Unternehmen seine Kunden von der Idee bis zur Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen. Den Schwerpunkt hat das Unternehmen auf die Bereiche Beschichten, Kaschieren, Laminieren und Konfektionieren von Textilbahnen gelegt. Für die Jaeger Engineering GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Wuppertal eine/n: Konstrukteur*in Sondermaschinenbau (m/w/d) Entwicklung und Konstruktion von Maschinen und Anlagen nach Maschinenrichtlinie Projektbegleitung von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme Mitarbeit beim Verfassen der Betriebsanleitung und Gefährdungsanalyse Freigabe von Konstruktionen und Stücklisten Wareneingangsprüfung von Fertigungsteilen Kalkulation und Erstellen von Angeboten Einholen von Lieferantenangeboten sowie Preisverhandlungen Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Montage, Steuerungstechnik & Einkauf Weiterentwicklung, Inbetriebnahme und Optimierung der bestehenden Maschinen und Anlagen Auslegung von Pneumatik sowie Erstellung von pneumatischen Plänen Stammdatenpflege Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Maschinenbau- oder Automatisierungstechniker*in, ein Studium im Bereich Maschinenbau (B. Sc.) oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Sondermaschinenbau Technisches Verständnis und Interesse an technischen Zusammenhängen Sicherer Umgang mit 3D-CAD, primär Autodesk Inventor oder alternativ CATIA, Creo, SolidWorks etc. Gute Kenntnisse in den gängigen MS Office Anwendungen Sehr gute Deutschkenntnisse (min. C1) und gute Englischkenntnisse (min. B2) in Wort und Schrift Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und kontinuierliche Schulungen Kollegiales Betriebsklima in einem zukunftssicheren Familienunternehmen Umfassende Einarbeitung und moderne Betriebsmittel Freiwillige Leistungen: Betriebliche arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Jahreslohnsonderzahlung (Weihnachtsgeld) Monatliche steuerfreie Gutscheinlösung Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Prämienregelung Betriebliche Gesundheitsförderung bspw. im Rahmen von sportlichen Teamevents Möglichkeit eines Sabbaticals Nutzungsangebot von Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für den Bereich Sonderprüftechnik

Do. 21.10.2021
Herne, Westfalen
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie erstellen prüftechnischen Guidelines und Spezifikationen für den Bereich. Die Planung und Durchführung von Sonderprüfungen im Bereich der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung gehört zu Ihrem täglichen Aufgabenfeld. Darunter fällt ebenfalls die Präsentation von Arbeitsergebnissen, z.B. beim Kunden. Sie arbeiten bei der Einführung, Validierung und Qualifikation neuer Verfahren mit und unterstützen bei der Weiterentwicklung der vorhandenen Technologien. Die Unterstützung regionaler Prüfer bei Sonderprüfungen ist für Sie selbstverständlich. Die Dokumentation von sämtlichen Prüfergebnissen und die Durchführung von Spezialaufgaben runden Ihre Arbeitsaufgaben ab. Sie bringen ein abgeschlossenes Studium, z.B. der Fachrichtung Maschinenbau / Elektrotechnik oder Werkstofftechnik mit.  Kenntnisse der Zerstörungsfreien Prüftechniken, ggf. Sonderprüftechniken, sind wünschenswert. Kenntnisse in Schweißtechnik wären hilfreich, stellen aber keine Voraussetzung dar. Sie sind selbstsicher im Umgang mit Kunden und legen eine hohe Dienstleistungsorientierung an den Tag. Große Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus. Eine Bereitschaft zu ständiger Fortbildung ist für Sie selbstvcerständlich. Sie beherrschen des MS-Office-Paketes, insbesondere Excel und PowerPoint. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Maschinenbautechniker als Projektmanager mit ASpice-Kenntnissen (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Schwelm
Wir sind ein erfolgreich familiengeführter mittelständischer Lieferant der Automobilindustrie im Bereich der medienführenden Systeme. Zu unseren größten Kunden zählen die VW-Gruppe, Ford, Mercedes und BMW. Derzeit produzieren wir auf drei Kontinenten mit weltweit mehr als 3.500 Mitarbeitern an neun Standorten und expandieren weiter. Wir produzieren Verschlauchungssysteme für die Bereiche Kraftstoff, Kühlwasser, Kurbelgehäuseentlüftung, Öl-Vorlauf und –Rücklauf, Abgasrückführung oder Unterdruck. Kautschuk, Kunststoff, Metall oder PU-Schaum wird von uns durch die unterschiedlichsten Fertigungsverfahren ver- oder bearbeitet und zu einbaufertigen Systemen komplementiert. Neue Fertigungsverfahren werden ständig adaptiert, sodass unsere Fertigungstiefe stetig steigt. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Schwelm, Deutschland suchen wir einen: Maschinenbautechniker als Projektmanager mit ASpice-Kenntnissen (m/w/d) Als Unternehmen mit einer nunmehr 100-jährigen Geschichte haben wir es stets verstanden, den Finger am Puls aktueller Trends zu haben und unsere Kundenanforderungen auf höchstem Niveau zu bedienen. Für die die Verstärkung unserer Entwicklungsabteilung suchen wir Sie als Teil unserer zukünftigen Erfolgsgeschichte. Im Rahmen der Neuentwicklung mechanischer und elektrischer Funktionsbauteile entwickeln Sie Vorlagen, Arbeitsanweisungen und Richtlinien zur Einführung von ASpice Level Sie unterstützen die Entwicklungsabteilung unter Einsatz von Projektmanagementprozessen (ASPICE) Sie fungieren als Projektmanager während des gesamten Neuentwicklungsprozesses und überwachen und dokumentieren die jeweiligen Prozesse Sie entwickeln, in Zusammenarbeit mit Elektroingenieuren, aktiv neue Funktionsbauteile Sie verfügen über ein abgeschlossenes technischen Studium (z.B. Maschinenbau) oder verfügen über eine Weiterbildung zum Techniker Sie haben Erfahrung im Maschinenbau und/oder im Bereich von Kunststoff und Kautschuk Erfahrung im Bereich Projektmanagement und ASpice ist von Vorteil Sie verfügen zudem über ein hohes Maß an technischem Verständnis und Kreativität, zeigen Eigeninitiative, Einsatzfreude und den Willen, sowohl sich selbst, als auch unser Produktportfolio weiterzuentwickeln Vorzugsweise verfügen Sie über Berufserfahrung aus dem Umfeld der Automobilindustrie, wobei wir auch Absolventen mit gewissen Vorerfahrungen eine Chance geben möchten Gute Englischkenntnisse setzen wir ebenso voraus, wie den Wunsch, die automobile Zukunft durch die Entwicklung zukunftsträchtiger Innovationen mitzugestalten Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem dynamisch gewachsenen, familiengeführten Unternehmen. Neben einem attraktiven Gehaltspaket mit dversen Benefits erwartet Sie ein interessantes Arbeitsumfeld mit weltweit namhaften Kunden, flachen Hierarchien und hoher Zukunftssicherheit. Außerdem bieten wir: Kantinenservice Einen Betriebskindergarten Unbefristetes Arbeitsverhältnis Mitarbeiter-Events Interne und externe Fortbildungen Einen Betriebskindergarten Firmeneigene Parkplätze Betriebsarzt  
Zum Stellenangebot

Berechnungs- und Analyseingenieur (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Bochum
Die VULKAN Gruppe ist ein global agierender Konzern. Seit 1889 steht das Unternehmen für ausgezeichnete Qualität, innovative Spitzentechnik sowie für permanente Kunden- und Mitarbeiterbindung. Das operative Geschäft der Gruppe wird in drei Marken gegliedert: VULKAN Couplings: Schiffsantriebstechnik und Generatoranwendungen VULKAN Drive Tech: Industrielle Antriebstechnik VULKAN Lokring: Rohrverbindungstechnik für Kälte- und Klimatechnik Um den seit über 130 Jahren anhaltenden Unternehmenserfolg markenübergreifend zu wahren, sind wir ständig auf der Suche nach kompetenten Talenten, die in der Lage sind, aus Ideen Nutzen und Zufriedenheit für unsere Kunden zu generieren. Als familiengeführter Weltmarktführer bieten wir unseren Trainees und Professionals langfristige Perspektiven und anspruchsvolle Aufgaben auf einem herausfordernden Markt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen BERECHNUNGS- UND ANALYSEINGENIEUR (M/W/D) Drehschwingungen in Antriebsanlagen Stellen-ID: 290721/1 Auslegung und Optimierung von Komponenten in dieselmotorischen Antriebsanlagen unter Beachtung von Kundenspezifikationen Durchführung von Drehschwingungsberechnungen einschließlich Interpretation, Dokumentation und Präsentation der Berechnungsergebnisse Techn. Kundenberatung und abteilungsübergreifende Erarbeitung von kundenorientierten Lösungen in einem interkulturellen, weltweit agierenden Team Unterstützung der weltweiten VULKAN Organisation bei produktspezifischen, technischen Fragen und Projekten Wettbewerbsbeobachtung mit dem Ziel, Entwicklungsimpulse zu geben Planung und Analyse von produktspezifischen Messaufgaben Durchführung von Kundenbesuchen in Abstimmung mit den Vertriebsorganisationen Erfolgreich abgeschlossenes technisches (Fach-)Hochschulstudium Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektierung/Analyse von dieselmotorischen Anlagen Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet der Maschinendynamik, höheren technischen Mechanik, Angewandten Mathematik Fähigkeit zur Abstraktion komplexer antriebstechnischer Zusammenhänge Zielgerichtete, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Englischkenntnisse in Wort und Schrift auch auf fachlich technischer Ebene Erfahrungen mit dem Betriebssystem UNIX/LINUX wären wünschenswert Programmierkenntnisse (FORTRAN, UNIX-Shell-Prozeduren, Visual Basic for Applications, o.ä.) Eine attraktive Aufgabe mit Entwicklungs- und Gestaltungsspielraum Flexible Arbeitszeit mit Rücksicht auf betriebliche Belange Eine gute Einarbeitung Ein interessantes Einkommenspaket Flache Hierarchien, familiäre Kultur, spannende Produkte Gutes Betriebsklima Ein modernes Office und zahlreiche attraktive Benefits
Zum Stellenangebot

Werkstoffspezialist (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Remscheid
SUCHEN SIE EINE NEUE HERAUSFORDERUNG? Die Leistritz Turbinentechnik GmbH ist mit ihren vier Standorten ein weltweit führender Partner aller OEMs und Modul­liefe­ranten in der Luft­fahrt­indus­trie. Unser Produkt­port­folio umfasst Trieb­werk- und Turbinen­kom­po­nen­ten. Kunden aus aller Welt schätzen die Qualität unserer Produkte sowie die Exper­tise unserer Mitarbeiter. Werden Sie Teil eines starken Teams! Wir suchen eine/einen Werkstoffspezialisten (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort Remscheid Prüfung und Umsetzung von werkstoff­lichen Para­metern aus Kunden­vorgaben im Rahmen der Qualitäts­sicherung Koordination der Vormaterial­freigabe, Produkt­prüfung und Zeugnis­schreibung  Terminverfolgung bei der Bearbeitung von Bauab­weichungen Erstellung und Koordination von Kon­zessions­anträgen für Triebwerk­scheiben und Verdichter­schaufeln Koordination von Erstmuster­erstellungen sowie deren Freigabe in enger Ab­stimmung mit den Kunden Werkstofftechnische Analyse der Produktions­prozesse unter Wirtschaft­lichkeits- und Qualitäts­aspekten Mitarbeit bei internen Verbes­serungs­prozes­sen inklu­sive der Abstimmung dieser mit Kunden­anforde­rungen  Abgeschlossenes Studium Maschinen­bau der Fach­richtung Werkstoff­technik (Master bzw. Diplom)  Kenntnisse im Bereich Metall­kunde (Stahl sowie Titan –und Nickel-Basislegierungen) Gute MS-Office Kenntnisse Gute Deutsch-und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Analytische Fähig­keiten und eigen­ständige Arbeits­weise Teamfähigkeit, Durchsetzungs- und Kommunikations­stärke
Zum Stellenangebot

Project Engineer / Maschinenbauingenieur (Automotive) (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Bochum
Wir wollen Energie neu denken, damit wir bis spätestens 2050 klimaneutral sind. Und damit die Welt es auch werden kann. Dafür denken wir Energie neu und set­zen dabei auf die Kompetenz und Leidenschaft unserer rund 70.000 Mitarbei­terin­­nen und Mitarbeiter weltweit, davon 4.600 in Deutschland. Sie sichern jeden Tag mit den Produkten und Dienstleistungen unserer Marken bp, Aral und Castrol die Energie und Mobilität für Millionen Menschen – heute und in Zukunft. Wir suchen motivierte Verstärkung: Project Engineer / Maschinen­bau­ingenieur (Automotive) (m/w/d) für den Standort Bochum (Forschung & Entwicklung) Der Stelleninhaber unterstützt die Entwicklung und Umsetzung von Projekten auf Komponenten-, Motor- und Rollenprüfständen für Lösungen im Bereich heutiger und zukünftiger Mobilität. Entwicklung von Projektvorgaben sowie Ausarbeitung von Projektplänen und Testplänen in enger Zusammenarbeit mit den internen Partnern aus dem internationalen Umfeld sowie deren Umsetzung. Entwicklung und Anpassung der Testprozeduren an gesetzliche Vorgaben sowie Marketinganforderungen. Wissenschaftliche Auswertung und Aufbereitung der gesamten Testergeb­nis­se im Bereich der Komponenten-, Motor- und Rollenprüfstände nach den relevanten Verfahren. Kommunikation der Testergebnisse mit den internen Entwicklungspartnern (vorwiegend in englischer Sprache). Management der Projekte im vereinbarten Zeit- und Budgetrahmen. Koordination der Prüfstands Tätigkeiten sowie der Kapazitäten, einschl. der Einhaltung und Umsetzung der relevanten HSE Standards. Identifizierung von Planabweichungen sowie Ausarbeitung und Steuerung von notwendigen Korrekturmaßnahmen, inklusive der entsprechenden Kommunikation und des Konfliktmanagement. Ausarbeitung von Verfahrensanweisungen und sonstigen qualitäts­manage­ment­relevanten Dokumentationen Weiterentwicklung der vorhandenen, sowie Entwicklung neuer Datenauswer­tungstools und -ansätze. Erstellung umfangreicher Wartungs- und Servicekonzepte der Motor- und Fahrzeugprüfstände zur Senkung von Kosten- und Ausfallzeiten. Zusammenarbeit mit Lieferanten, Fahrzeugherstellern und technischen Prüforganisationen. Sehr gute Kenntnis der unterschiedlichen Fahrzeug- und Motorkonzepte, des Motormanagements, der Einspritz- und Abgasnachbehandlungssysteme, so­wie der Elektromobilität und deren Normung und Messung auf modernen Fahrzeugprüfständen. Sehr gute Kenntnisse im Bereich Komponenten- und Motorprüfstände. Gute Kenntnisse im Umgang mit den Steuerungs-, Regelungs- und Diagno­setools von ETAS INCA (Hard- und Softwaretechnisch). Gute Kenntnisse internationaler Emissionsnormen sowie von Emissions­messungen im KFZ-Bereich. Strukturierte Arbeitsweise, gutes Zeit- und Projektmanagement Sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift    Kenntnisse im Bereich Digitalisierung und Data Lake sind von Vorteil IT-Kenntnisse eines zentralen Datensystems (Host) und deren Verwaltung sind von Vorteil bp steht für agiles Arbeiten in einem digitalisierten, teamorientierten und inter­na­tionalen Arbeitsumfeld Flexibles und mobiles Arbeiten sowie 30 Tage Erholungsurlaub Attraktives Vergütungspaket (Betriebliche Altersvorsorge, Bonus- und Aktien­programm, Aral-Tankkarte, Gruppenunfallversicherung, diverse Sonder­lei­stun­gen) Internationale Karriere- und Entwicklungschancen sowie umfangreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Strukturiertes Onboarding-Programm und Buddy-Unterstützung   Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heißgetränke und Wasser Einsatz für die Gesellschaft: bp verdoppelt die von Mitarbeitenden privat getä­tig­ten Spenden an gemeinnützige Organisationen und honoriert ehrenamt­li­chen Zeiteinsatz. Mitarbeitende können ihren persönlichen CO2-Fußabdruck kompensieren, bp verdoppelt diesen Betrag Programme zur Verbesserung der Work-Life Balance
Zum Stellenangebot

Technischer Systemberater in der Buderus Niederlassung Dortmund (w/m/div.)

Sa. 16.10.2021
Dortmund
Buderus sorgt international für Wärme und Behaglichkeit ? und das seit mehr als 275 Jahren. Als starke und erfolgreiche Marke der Bosch Thermotechnik GmbH, einem Unternehmen der Bosch-Gruppe, stehen wir für fortschrittliche, professionelle Heizungstechnologie und verlässlichen Service für ein perfektes Wohlfühlklima.Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: DortmundBei uns im Team sind Sie verantwortlich für die Angebotserstellung im Kerngeschäfts unter Anwendung des Standardproduktportfolios.Sie übernehmen die Planung von Heizungsanlagen und -systemen auf Basis von Kundenanfragen. Sie erarbeiten Planungsvorschläge bzw. Anlagenkonfigurationen mit Hilfe selbsterarbeiteter und z.T. vorgegebener technischer Daten.Zudem führen Sie unter Anwendung der Software technische Ausarbeitungen, Simulationen und Wirtschaftlichkeitsberechnung durch. Sie beachten dabei wirtschaftliche und gesetzliche Gesichtspunkte.Die Beantwortung technischer Fragestellungen von Installateuren/Heizungsbauern/Endkunden und öffentlichen Institutionen unter Anwendung der Standardkataloge/-prozesse gehört ebenso zu Ihren Aufgaben. Sie leisten Hilfestellungen zu Problemlösungen beim Kunden und Endkunden.Sie unterstützen die Vertriebsmitarbeiter im Innen- und Außendienst bei generellen technischen Fragen.Nicht zuletzt sind Sie verantwortlich für die Zusammenstellung und interne Vermittlung von generellen Informationen hinsichtlich der Produktberatung und gesetzlicher Vorgaben.Ausbildung: abgeschlossene mind. 3-jährige, fachspezifische Berufserfahrung und eine mind. 2-jährige FachausbildungPersönlichkeit: ausgeprägte Kundenorientierung und hohe Kommunikationsfähigkeit sowie TeamfähigkeitArbeitsweise: technische-analytische Fähigkeiten und AbstraktionsvermögenErfahrungen und Know-How: mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, generelle Produkt- und Systemkenntnisse in Hydraulik- und Regelungstechnik, insbesondere Kenntnisse in SAP, CRM undtechnischer AuslegungssoftwareFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: