Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 10 Jobs in Haspe

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Metallindustrie 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Ausbildung, Studium 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

HVAC System Architect (m/w/d)

Sa. 04.12.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. HVAC System Architect (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Als HVAC System Architect (m/w/d) haben Sie eine Schlüsselrolle für die Definition und Abstimmung eines konzernweiten Portfolios von Architekturplattformen und zugehörigen Systemfunktionen und realisieren dadurch verständliche und nachhaltige funktionale Architekturlösungen   Sie entwickeln Modelle und Ansichten der in Frage kommenden Architekturen und moderieren die Auswahl der bevorzugten Architektur(en) für die betreffenden Systeme    Sie definieren die Systemkonzepte und -funktionen zusammen mit den verschiedenen Entwicklungsbereichen, um die Kundenanforderungen umzusetzen  Diese Definition wird z. B. in Form von SysML-Modellen und Funktionsbeschreibungen von Ihnen dokumentiert  Durch den engen Austausch mit unserem Systemanalyseteam erhalten Sie kontinuierlich Rückmeldung über die Performance der Systeme, können dies in die Gestaltung der Systeme einfließen lassen und Ihre fachlichen Kompetenzen kontinuierlich weiterentwickeln  Die zielgruppengerechte Dokumentation und Präsentation Ihrer Arbeitsergebnisse und Entscheidungsvorlagen für die Entwicklungsteams und das Management sind für Sie selbstverständlich Durch Ihr erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Maschinenbau, der Versorgungstechnik oder Elektrotechnik haben Sie das benötigte Handwerkszeug  Sie können auf Berufserfahrungen in der Produkt- und Systementwicklung, idealerweise in der Heizungs- und Klimabranche, zurückgreifen  Ihr gutes Verständnis über die Funktionsweise und das Zusammenwirken von Komponenten im System helfen Ihnen in Ihrem Tagesgeschäft. Idealerweise haben Sie dieses Wissen bereits in der Definition und Gestaltung von Systemen vertieft  Sie begeistern sich für Model-based Systems Engineering und haben bereits Erfahrung mit Anforderungs-Managementtools, wie z. B. Polarion und SysML/UML-Modellierungstools (z. B. PTC Modeler), gesammelt  Durch Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse und Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen  Sie haben Lust, die Energiewende und unsere digitale Zukunft voranzutreiben Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Leiter Produktion (m/w/d) im Bereich der Stanz- und Umformtechnik

Sa. 04.12.2021
Lüdenscheid
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Auftraggeber gehört als metallverarbeitendes Industrieunternehmen aus dem Mittelstand zu den Top-Arbeitgebern im Raum Lüdenscheid – im Bereich der Stanz- und Umformtechnik zählen neben Industriekunden aus der Automotivebranche auch allgemein Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie zu den Kunden. Aufgrund der Innovationskraft, dem Qualitätsanspruch in der Produktion sowie der Flexibilität eines echten Mittelstandsbetriebes hat sich das Unternehmen weltweit bei seinen Kunden hervorragend positioniert und genießt eine hohe Wertschätzung im Markt. Im Zuge einer altersbedingten Nachfolge bieten wir Ihnen die Möglichkeit, als Produktionsleiter/in (m/w/d) Verantwortung zu übernehmen und das nachhaltige Wachstum produktionsseitig zu gestalten und zu begleiten. Der Einsatzort: Lüdenscheid Als Produktionsleiter/in (m/w/d) verantworten Sie die gesamte Produktion und Produktionsprozesse Sie sind als fachliche und disziplinarische Führungskraft für die ca. 50 MA und deren Weiterentwicklung zuständig Die Optimierung und Entwicklung bestehender Prozesse sowie die Gestaltung und Implementierung neuer Produktionsprozesse Zudem treiben Sie maßgeblich die digitale Transformation der Produktion nach vorne Sie arbeiten eng als Schnittstelle mit der Produktionsplanung, der Konstruktion und Einkauf zusammen Die Auswertung und Analyse maßgeblicher Kennzahlen der Produktion sowie direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung Ein abgeschlossenes technisches Studium, alternativ auch eine technische Ausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen (z.B. zum Techniker oder Meister) Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einer metallverarbeitenden Produktion, idealerweise mit Schwerpunkt Stanz- und Umformtechnik Führungserfahrung bringt Sie klar in den Vorteil Sie sind eine motivierende, kommunikative sowie teamorientierte Führungspersönlichkeit, die Menschen begeistern kann Als analytische und unternehmerisch denkende Person sind Sie ebenso durchsetzungs- und umsetzungsstark und haben eine hohe Sozialkompetenz Eine attraktive Führungsposition bei einem starken Industrieunternehmen Selbstverständlich wird Ihnen eine unbefristete, stabile und sichere Perspektive geboten Sie genießen eine hohe Wertschätzung in einem kollegialen und familiären Umfeld Kurze und schnelle Entscheidungswege erleichtern Ihren Arbeitsalltag In der Produktionsleitung haben Sie große Gestaltungs- und Entwicklungsfreiheit Der Position entsprechend wird Ihnen ein attraktives Rahmenpaket geboten Kostenfreie Parkplätze direkt vor der Tür
Zum Stellenangebot

CE Coordinator (m/f/d)

Mi. 01.12.2021
Dortmund
Swisslog is shaping the #future of #intralogistics. As part of the KUKA Group, we are at the forefront of technology that is changing the world. Serving some of the biggest and most exciting brands across the globe, we're a team of 2,000 professionals and 50 nationalities, working together to transform intralogistics with smart minds and fresh perspectives. With our flexible, #robotic and #data-driven automated solutions, we are powering the supply chain and taking the industry forward. #JoinOurTeam and bring ideas to life! Are you looking for an exciting new challenge – one where you can really make a difference? Are you passionate about technology and keen to share your expertise internationally? Step forward and discover Swisslog! Working as part of our #System Engineering Team with a great team spirit, you will use the power of technology to shape the future of intralogistics for forward-thinking customers. We’re offering a talented individual the opportunity to join our incredible team and get the most out of their potential – could it be you? You ensure product safety for all Swisslog realization and retrofit projects from sales to final acceptance from the customer. You are driving the conformity assessment procedure on system level according to 2006/42/EC machine directive. You are responsible to implement the safety requirements from the standards and the risk assessment into the safety concept and the layout during the sales phase. You act as an internal consultant to the teams and projects in sales, customer service and operations. You carry out and document the risk assessment in Safexpert. You coordinate the implementation of the risk mitigation with the design teams (mechanical, hardware, software) and validate their execution onsite. You put together the technical file and prepare the declaration of conformity. You align on regular basis with other European product safety specialists and the product compliance officer. You have successfully completed your mechanical engineering / plant engineering Bachelor, Master, Technician or comparable degree You have 3+ years professional experience in working in the area of machine and plant engineering You are familiar with intralogistics processes and working in project teams You have sound knowledge in terms of product safety, esp. machine directive and ISO 12100 Knowledge of EN ISO 13849-1/-2, EN 619, EN 528, occupational health and safety as well as Safexpert is a bonus You are able to communicate and act professionally and effectively with different stakeholder groups You are fluent in German and have very good language skills in English, an additional European language is highly appreciated Swisslog provides you with the possibility to grow while working with us to deliver a game changing mission: to shape the future of intralogistics by introducing an era of robotic and data-driven automated solutions that create exceptional customer value. We are proud of our Swiss roots, while the opportunities we offer stretch across the globe. We don't expect perfection, but we do expect Collaboration, Commitment, Clarity, and Competence (our Core Values) from all our colleagues. In return, we offer you the chance to be part of the driving force behind solutions that are shaping the future, while we develop the leaders that will shape ours. #Onboarding #Cycle to Work #Flexible Working Options #Great Team Spirit #Modern Work Environment #Latest Technology #Global Opportunities
Zum Stellenangebot

Specialist Industrial Engineering - ECN & Labeling (d/f/m)

Di. 30.11.2021
Hemer
GROHE ist eine führende globale Marke für ganzheitliche Badlösungen und Küchenarmaturen und beschäftigt insgesamt mehr als 6.000 Mitarbeiter – davon 2.400 in Deutschland. Seit 2014 ist GROHE Teil der LIXIL Group Corporation. Als Weltmarke setzt GROHE auf die Markenwerte Technologie, Qualität, Design und Nachhaltigkeit, um „Pure Freude an Wasser“ zu bieten. GROHE erschließt seit jeher auch neue Produktkategorien. Hierzu zählen neben den Wassersystemen GROHE Blue und Red auch das kürzlich vorgestellte Wassersicherheitssystem GROHE Sense als innovativer Baustein im Wachstumsmarkt des Smart Home. Innovation, Design und Entwicklung sind dabei stets eng aufeinander abgestimmt und als integrierter Prozess fest am Standort Deutschland verankert. Damit tragen GROHE Produkte das Qualitätssiegel „Made in Germany“. Allein in den letzten zehn Jahren bestätigen über 300 Design- und Innovationspreise sowie mehrere TOP-Platzierungen beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis den Erfolg von GROHE. GROHE wurde als Vorreiter seiner Branche mit dem Corporate Social Responsibility Preis der Bundesregierung ausgezeichnet sowie vom renommierten FORTUNE® Magazin in das Ranking der Top 50, die „die Welt verändern“ aufgenommen.Sie suchen eine neue Herausforderung und begeistern sich für die Verbesserung und Neueinführung unserer Keramik- und Küchenprodukte? Sie sind ein Teamplayer und möchten Teil eines agilen und internationalen Teams werden? Dann werden Sie Teil der GROHE AG und unterstützen Sie uns bei folgenden spannenden und abwechslungsreichen Aufgaben am Standort Hemer: Ihre Aufgaben: Aktive Mitarbeit an den Fixture Projektmeetings sowie Planung und Durchführung aller sich daraus ergebender Industrial Engineering-Tätigkeiten für das neue Keramikwerk  Fachliche Anleitung der Fixtures KollegInnen hinsichtlich der erforderlichen Daten und Informationen für die einzelnen Grohe-Prozessschritte Erstellung von Fertigungsstücklisten und Arbeitsplänen sowie von Konzernstücklisten für Handelswaren, Accessoires und Ersatzteilen Planung und Neuerstellung von Verpackungen, Etiketten und Aufklebern sowie eigenverantwortliche Ermittlung von Standardherstellkosten bei Eigenfertigungsprodukten bzw. bei Handelswaren Anfragen der Kosten bei den Lieferanten Betreuung der Grohe Etikettendatenbank Erbringung sämtlicher Etikettendienstleistungen für die Werke und die Logistik unter Berücksichtigung interner und gesetzlicher Vorgaben inkl. Programmierung in der verwendeten Software Übernahme von Sonderprojekten Bearbeitung von Produktnummernanträgen  Unsere Anforderungen: Sie besitzen ein abgeschlossenes Bachelorstudium (8 Semester) im Bereich Maschinenbau, Mechatronik, Verfahrenstechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs  Sie verfügen über mindestens 3-jährige Berufserfahrung im Bereich Fertigung von Sanitärprodukten und Keramiken Sie bringen fundierte Kenntnisse in MS Office und SAP mit Sie sind ein Organisations- und Kommunikationstalent und besitzen ein großes Interesse für die Entwicklung neuer Produkte Sie zeichnet eine strukturierte Arbeitsweise und ein hohes Maß an Eigenmotivation und unternehmerischen Handelns aus Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Unser Angebot: Ein Gehaltspaket, das direkt an Ihre Arbeitserfahrung und Verantwortlichkeiten anknüpft Individuelle Weiterentwicklung durch unser internes Weiterbildungsprogramm Grohe Master Academy Nutzung unserer vielfältigen Mitarbeiterangebote Ein dynamisches Umfeld mit globaler Ausrichtung Ein internationales Expertenteam, das Sie inspiriert und von dem Sie lernen können
Zum Stellenangebot

Konstrukteur (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Ennepetal
Wir verbinden die Welt. SPAX International mit Sitz in Ennepetal/NRW ist Teil einer Unternehmensgruppe mit etwa 1.500 Mitarbeitern und einem Umsatz von 350 Mio. Euro. Als Tochtergesellschaft produziert SPAX mit ca. 500 Mitarbeitern bis zu 50 Millionen Schrauben pro Tag. SPAX ist ein führender Markenhersteller von Universalschrauben für Hand- und Heimwerker sowie die Industrie und steht seit Jahrzehnten für Innovation und Qualität in der Schraubenherstellung. Eine fast zweihundertjährige Tradition mit innovativer und globaler Erfahrung in der Entwicklung von Verbindungselementen macht SPAX zu einem außergewöhnlichen Unternehmen. SPAX Universalschrauben sind die Referenz für die holzverarbeitende Industrie, Handwerk und den anspruchsvollen Heimwerker. Bei unseren Handelspartnern ist SPAX als die führende Marke für Befestigungstechnik etabliert. Unsere herausragende Position im Markt stellt besondere Anforderungen an die Qualität unserer Produkte. Zur Verstärkung unserer Produktentwicklung suchen wir einen Konstrukteur (m/w/d) für die Neu- und Weiterentwicklung von Produkten und Systemen Erkennen, Abstimmen und Durchführen von Optimierungen an vorhandenen Produkten und Systemen. Beurteilung und Erprobung von Produkten in der Anwendung. 3-D Konstruktion von komplexen Einheiten und zugehörigen Hilfsmitteln inkl. Fertigungs-Dokumentation am CAD-System Catia Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit Produktmanagement, Vertrieb, Einkauf, Produktion und Werkzeugentwicklung. Abstimmen und Betreuung der Prototypenerstellung z.T. mit externen Lieferanten sowie Betreuung von Serienanläufen. Mitwirkung bei Zulassungen und CE-Konformitätserklärungen Ausarbeitungen von Normen und Vorschriften. Abgeschlossene Techniker- oder Ingenieursausbildung im Bereich Maschinenbau. Mehrjährige Spezialisierung im Bereich der Produktentwicklung mechanischer Komponenten Sehr gute 3-D / 2-D-CAD-Kenntnisse, idealerweise CATIA Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen sowie Freude an bereichsübergreifender Zusammenarbeit Teamplayer mit positivem Mindset und „Hands on“ Mentalität Fortgeschrittene Anwenderkenntnisse MS-Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Site Manager (m/w/d)

Mi. 24.11.2021
Remscheid
Oerlikon entwickelt Werkstoffe, Anlagen und Oberflächentechnologien und erbringt spezialisierte Dienstleistungen, um Kunden leistungsfähige Produkte und Systeme mit langer Lebensdauer zu ermöglichen. Gestützt auf seine technologischen Schlüsselkompetenzen und sein starkes finanzielles Fundament setzt der Konzern sein mittelfristiges Wachstum fort, indem er drei strategische Faktoren umsetzt: Fokussierung auf attraktive Wachstumsmärkte, Sicherung des strukturellen Wachstums und Expansion durch zielgerichtete M&A-Aktivitäten. Oerlikon ist ein weltweit führender Technologie- und Engineering-Konzern, der sein Geschäft in zwei Segmenten (Surface Solutions und Manmade Fibers) betreibt. Der Konzern ist mit über 10 600 Mitarbeitenden an 179 Standorten in 37 Ländern präsent und erzielte 2020 einen Umsatz von CHF 2,3 Mrd. Über Oerlikon Segment Manmade Fibers Oerlikons Manmade Fibers Segment mit seinen Marken Oerlikon Barmag, Oerlikon Neumag und Oerlikon Nonwoven ist Weltmarktführer im Bereich Filamentspinnanlagen für Chemiefasern, Texturiermaschinen, BCF-Anlagen, Stapelfaseranlagen sowie Lösungen für die Herstellung von Vliesstoffen, und bietet als Dienstleister Engineering Lösungen entlang der textilen Wertschöpfungskette.  Als zukunftsorientiertes Unternehmen legt das Segment des Oerlikon Konzerns bei all seinen Entwicklungen großen Wert auf Energieeffizienz und nachhaltige Technologien (e-save). Mit seinem Angebot im Bereich Polykondensations- und Extrusionsanlagen und deren Schlüsselkomponenten begleitet das Unternehmen den gesamten Produktionsprozess vom Monomer bis zum texturierten Garn. Abgerundet wird das Produktportfolio von Automatisierungs- und Industrie 4.0 Lösungen.  Die Hauptmärkte für das Produktportfolio von Oerlikon Barmag liegen in Asien, speziell in China, Indien und der Türkei, für das von Oerlikon Neumag und Oerlikon Nonwoven in den USA, Asien, der Türkei und Europa. Weltweit ist das Segment mit rund 3.000 Mitarbeitern in 120 Ländern mit Produktions-, Vertriebs- und Servicestationen präsent. In den Forschungszentren in Remscheid, Neumünster (Deutschland) und Suzhou (China) entwickeln gut ausgebildete Ingenieure, Technologen und Techniker innovative und technologisch führende Produkte für die Welt von morgen. Für unsere Business Unit Oerlikon Manmade Fibers suchen wir eine/n Site Manager / Baustellenleiter/in im Bereich Customer Services am Standort Remscheid mit internationalen Einsätzen. Als zentrale/r Ansprechpartner/in beim Kunden vor Ort sind Sie verantwortlich für die effiziente Steuerung und Überwachung des gesamten Montageablaufs inklusive der Einhaltung von Terminen. In dieser Funktion agieren Sie als Schnittstelle zwischen unseren Kunden und den internen Fachabteilungen und koordinieren das Personal vor Ort. Sie stellen die Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen auf der Baustelle sicher. Sie sind verantwortlich für das Dokumentations- und Berichtswesen. Abgeschlossene Ausbildung oder Studium der Fachrichtung Maschinenbau, alternativ abgeschlossene Weiterbildung zum/zur staatlich geprüften Techniker/in Mehrjährige Berufserfahrung in der Montage und/oder Inbetriebnahme im Maschinen- oder Anlagenbau Führungsfähigkeiten, Teamorientierung und interkulturelles Verständnis Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf allen Hierarchieebenen des Kunden Selbstständige, strukturierte und systematische Arbeitsweise sowie Entscheidungsstärke Hohe persönliche Belastbarkeit und Flexibilität Sehr gute Englischkenntnisse MS Office Kenntnisse Internationale Reisebereitschaft (mind. 60%, auch mehrwöchige Reisen) Familiäre und wertschätzende Unternehmenskultur Innovative und marktführende Hightech Produkte Dynamisches Arbeitsumfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten Vielseitige, abteilungsübergreifende Zusammenarbeit in multidisziplinären und internationalen Expertenteams Fachliche und überfachliche Weiterbildung, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und High-Potential-Programm Attraktives und leistungsgerechtes Vergütungspaket inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie tariflichen Zusatzgeldern
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) für den Bereich Sonderprüftechnik

So. 21.11.2021
Herne, Westfalen
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. Sie erstellen prüftechnischen Guidelines und Spezifikationen für den Bereich. Die Planung und Durchführung von Sonderprüfungen im Bereich der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung gehört zu Ihrem täglichen Aufgabenfeld. Darunter fällt ebenfalls die Präsentation von Arbeitsergebnissen, z.B. beim Kunden. Sie arbeiten bei der Einführung, Validierung und Qualifikation neuer Verfahren mit und unterstützen bei der Weiterentwicklung der vorhandenen Technologien. Die Unterstützung regionaler Prüfer bei Sonderprüfungen ist für Sie selbstverständlich. Die Dokumentation von sämtlichen Prüfergebnissen und die Durchführung von Spezialaufgaben runden Ihre Arbeitsaufgaben ab. Sie bringen ein abgeschlossenes Studium, z.B. der Fachrichtung Maschinenbau / Elektrotechnik oder Werkstofftechnik mit.  Kenntnisse der Zerstörungsfreien Prüftechniken, ggf. Sonderprüftechniken, sind wünschenswert. Kenntnisse in Schweißtechnik wären hilfreich, stellen aber keine Voraussetzung dar. Sie sind selbstsicher im Umgang mit Kunden und legen eine hohe Dienstleistungsorientierung an den Tag. Große Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus. Eine Bereitschaft zu ständiger Fortbildung ist für Sie selbstvcerständlich. Sie beherrschen des MS-Office-Paketes, insbesondere Excel und PowerPoint. Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Maschinenbautechniker als Projektmanager mit ASpice-Kenntnissen (m/w/d)

Fr. 19.11.2021
Schwelm
Wir sind ein erfolgreich familiengeführter mittelständischer Lieferant der Automobilindustrie im Bereich der medienführenden Systeme. Zu unseren größten Kunden zählen die VW-Gruppe, Ford, Mercedes und BMW. Derzeit produzieren wir auf drei Kontinenten mit weltweit mehr als 3.500 Mitarbeitern an neun Standorten und expandieren weiter. Wir produzieren Verschlauchungssysteme für die Bereiche Kraftstoff, Kühlwasser, Kurbelgehäuseentlüftung, Öl-Vorlauf und –Rücklauf, Abgasrückführung oder Unterdruck. Kautschuk, Kunststoff, Metall oder PU-Schaum wird von uns durch die unterschiedlichsten Fertigungsverfahren ver- oder bearbeitet und zu einbaufertigen Systemen komplementiert. Neue Fertigungsverfahren werden ständig adaptiert, sodass unsere Fertigungstiefe stetig steigt. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort in Schwelm, Deutschland suchen wir einen: Maschinenbautechniker als Projektmanager mit ASpice-Kenntnissen (m/w/d) Als Unternehmen mit einer nunmehr 100-jährigen Geschichte haben wir es stets verstanden, den Finger am Puls aktueller Trends zu haben und unsere Kundenanforderungen auf höchstem Niveau zu bedienen. Für die die Verstärkung unserer Entwicklungsabteilung suchen wir Sie als Teil unserer zukünftigen Erfolgsgeschichte. Im Rahmen der Neuentwicklung mechanischer und elektrischer Funktionsbauteile entwickeln Sie Vorlagen, Arbeitsanweisungen und Richtlinien zur Einführung von ASpice Level Sie unterstützen die Entwicklungsabteilung unter Einsatz von Projektmanagementprozessen (ASPICE) Sie fungieren als Projektmanager während des gesamten Neuentwicklungsprozesses und überwachen und dokumentieren die jeweiligen Prozesse Sie entwickeln, in Zusammenarbeit mit Elektroingenieuren, aktiv neue Funktionsbauteile Sie verfügen über ein abgeschlossenes technischen Studium (z.B. Maschinenbau) oder verfügen über eine Weiterbildung zum Techniker Sie haben Erfahrung im Maschinenbau und/oder im Bereich von Kunststoff und Kautschuk Erfahrung im Bereich Projektmanagement und ASpice ist von Vorteil Sie verfügen zudem über ein hohes Maß an technischem Verständnis und Kreativität, zeigen Eigeninitiative, Einsatzfreude und den Willen, sowohl sich selbst, als auch unser Produktportfolio weiterzuentwickeln Vorzugsweise verfügen Sie über Berufserfahrung aus dem Umfeld der Automobilindustrie, wobei wir auch Absolventen mit gewissen Vorerfahrungen eine Chance geben möchten Gute Englischkenntnisse setzen wir ebenso voraus, wie den Wunsch, die automobile Zukunft durch die Entwicklung zukunftsträchtiger Innovationen mitzugestalten Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem dynamisch gewachsenen, familiengeführten Unternehmen. Neben einem attraktiven Gehaltspaket mit dversen Benefits erwartet Sie ein interessantes Arbeitsumfeld mit weltweit namhaften Kunden, flachen Hierarchien und hoher Zukunftssicherheit. Außerdem bieten wir: Kantinenservice Einen Betriebskindergarten Unbefristetes Arbeitsverhältnis Mitarbeiter-Events Interne und externe Fortbildungen Einen Betriebskindergarten Firmeneigene Parkplätze Betriebsarzt  
Zum Stellenangebot

Duales Studium Maschinenbau (B. Eng.), Beginn: August 2022

Mo. 15.11.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Duales Studium Maschinenbau (B. Eng.), Beginn: August 2022 Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Die Basics: Grundlegende Ingenieurkenntnisse in Mathematik, Physik, Mechanik und Werkstoffkunde. Die Spezialisierung: Fachrichtungsbezogenes Wissen in Konstruktion und Entwicklung. Die Methoden: Lösungsorientierte Bearbeitung praktischer Engineering-Aufgaben, u. a. durch Studien- und Praxisarbeiten. Das Handwerk: Erwerb und Anwendung grundlegender manueller und maschineller Fertigkeiten und Kenntnisse, z. B. Umformen, Urformen, Fügen sowie Daten­verarbeitung und Elektrotechnik. Die Umsetzung: Erlernen praktischer betriebs­wirtschaft­licher Kenntnisse sowie Sozial- und Methoden­kompetenz. Sie stehen kurz vor der allgemeinen Hochschulreife – idealerweise mit Mathematik- und Physik-Leistungskurs – oder haben sie bereits in der Tasche? Sie haben Talent in den naturwissenschaftlichen Fächern und interessieren sich für alles, was mit Technik zu tun hat? Sie haben gute Deutsch- und Englischkenntnisse, sind offen für fremde Kulturen, teamfähig und engagiert? Sie suchen eine Möglichkeit, zu studieren, wollen aber direkt Praxis­erfahrung sammeln und Geld verdienen? Sie haben Lust, unsere digitale Zukunft voranzutreiben? Dann sind Sie unser Kandidat (m/w/d) für ein duales Studium Maschinenbau! Studium meets Berufsleben: Das praxisintegrierte Studium dauert nur drei Jahre und wechselt alle drei Monate zwischen Praxisphasen im Unternehmen und Theorie an der DHBW-Karlsruhe. Außerdem erhalten Sie während des Studiums bereits eine attraktive Vergütung gemäß Tarif. Zeit zum Kennenlernen: Freuen Sie sich auf unsere Einführungswoche inklusive Werksführung und verschiedene Team-Building- und Freizeit-Events. Raum für Orientierung: Sie durchlaufen die Abteilungen Lehrwerkstatt, Forschung & Entwicklung, Electronic-Center, Prototypenbau, Fertigungsplanung und Fertigungs­technik und lernen so alle möglichen Einsatz­gebiete kennen, in denen Sie nach dem Abschluss tätig werden können. Globale Perspektiven: Während des Studiums ist ein Auslandssemester an einem unserer ausländischen Standorte optional möglich. Dabei können Sie unsere internationalen Strukturen und andere Kulturen kennenlernen und so das große Ganze aus anderen Blickwinkeln sehen. WAS WIR AUßERDEM BIETEN Sie erhalten vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten (z. B. Produktschulungen, Rhetorikseminare u. v. m.) Von Anfang an können Sie eigenverantwortlich Projekte übernehmen Bei der Vorbereitung auf Prüfungen bereiten wir Sie kompetent vor Sie erhalten wöchentlichen Englischunterricht mit Abschluss des LCCI-Zertifikats Nutzen Sie unsere wechselnden Sportangebote (z. B. Yoga, Wing Tsun etc.) Nach erfolgreichem Abschluss werden Sie für ein Jahr garantiert übernommen
Zum Stellenangebot

Werkstudentin/ Werkstudent (d/m/w) im Bereich Arbeitssicherheit

Di. 09.11.2021
Hemer
GROHE ist der weltweit führende Anbieter von Sanitärarmaturen und eine globale Marke, die dank ihrer innovativen Wassertechnologien „Pure Freude an Wasser“ bietet. GROHEs Markenwerte Technologie, Qualität, Design und Nachhaltigkeit unterstreichen den Anspruch der Marke für den Nutzer außergewöhnliche Erlebnisse zu schaffen. Innovation, Design und Entwicklung sind dabei stets eng aufeinander abgestimmt und als integrierter Prozess fest am Standort Deutschland verankert. Damit tragen GROHE Produkte das Qualitätssiegel „Made in Germany“. GROHE wurde als Vorreiter seiner Branche mit dem Corporate Social Responsibility Preis der Bundesregierung ausgezeichnet sowie vom renommierten FORTUNE® Magazin in das Ranking der Top 50, die „die Welt verändern“ aufgenommen.Du möchtest neben deinem Studium wertvolle praktische Erfahrungen sammeln? Du begeisterst dich für Arbeitssicherheit und Umwelt? Dann unterstütze uns am Standort Hemer oder Porta Westfalica als motivierter und engagierter Werkstudent (d/m/w). Hier warten spannende und abwechslungsreiche Aufgaben auf dich, wie zum Beispiel: Erstellung von Arbeitsmittel- und Anlagenverzeichnissen in QUENTIC sowie Zuordnung der wiederkehrenden Prüfungen Ablage der Dokumente in QUENTIC Unterstützung beim Datentransfer der Auflagen aus Genehmigungen nach QUENTIC Unterstützung beim Datentransfer aus Sicherheitsdatenblättern für Gefahrstoffe  Unsere Anforderungen an Dich: Du studierst Maschinenbau, Arbeitssicherheit oder einen vergleichbaren Studiengang Idealerweise konntest du bereits erste Erfahrungen, z.B. durch ein Praktikum mit technischem Bezug oder durch eine Ausbildung in einem technisch-gewerblichen Beruf sammeln Du besitzt ein Grundverständnis für technische Zusammenhänge sowie die Beurteilung von Gefahren und verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Dich zeichnen eine eigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit Qualitätsanspruch, hohe Flexibilität sowie ausgeprägte Teamfähigkeit aus Du verfügst über gute MS-Office Kenntnisse und hast bestenfalls schon erste Erfahrungen mit QUENTIC sammeln können Unser Angebot: Flexibles Arbeitszeitmodell mit der Möglichkeit auf mobiles Arbeiten Individuelle Weiterentwicklung durch unser internes Weiterbildungsprogramm Grohe Master Academy Nutzung unserer vielfältigen Mitarbeiterangebote Ein dynamisches Umfeld mit globaler Ausrichtung Ein internationales Expertenteam, das dich inspiriert und von dem du lernen kannst
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: