Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 12 Jobs in Höhenhaus

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Maschinenbau

Systemingenieur (m/w/d) Requirements and Testing

Fr. 05.03.2021
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Die Automotive-Sparte nimmt mit innovativen System-Lösungen rund um den Antriebsstrang und umfassender Leichtbaukompetenz eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Heerestechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.In unserem neuem Technology Center erarbeiten und managen wir konzernübergreifende Technologiekompetenzen für die Rheinmetall Gruppe mit den Bereichen Automotive und Defence. Hierbei stehen aktuell vor allem die Technologiefelder Automation, Digitalisierung, Sensorik, E-Mobilität und Künstliche Intelligenz im Fokus. Ableitung und Definition von Anforderungen an das Gesamtsystem sowie Subsysteme eines mechatronischen/elektronischen Produktes Organisation und Begleitung von Tests im Gesamt- sowie Subsystemen Fachliche Moderation des Themengebiets Requirement Engineering und Testing Begleitung der prozessorientieren Entwicklung eines mechatronischen Systems Erstellung von Testspezifikationen sowie Organisation und Begleitung der Tests Kommunikation und Beratung aller relevanten Schnittstellen in der Entwicklungsabteilung Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Fachrichtungen Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Requirement Engineering und Testing, vorzugsweise in der Automobilindustrie Gute Kenntnisse im Umgang mit den Entwicklertools DOORS und Enterprise Architekt Erfahrungen in der Erstellung von Versuchsstrategien und -spezifikationen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eigenverantwortliche, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Interesse sich selbständig in neue Themen einzuarbeiten Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen ein kreatives und dynamisches Arbeitsumfeld, in dem Sie herausfordernde und spannende Aufgaben erwarten: innovative Lösungen für die Zukunft der Mobilität und Sicherheit. Als Konzern mit Geschichte und Zukunft bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und die Perspektive, sich langfristig zu entwickeln. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Düsseldorf bieten wir Ihnen: Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiteraktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle
Zum Stellenangebot

Senior R&D Manager (m/w/d) Heat Pumps – Mechanical Design

Do. 04.03.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Senior R&D Manager (m/w/d) Heat Pumps – Mechanical Design Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Als Senior R&D Manager (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Konstruktion, die Struktur von neuen Produkten und Plattformen sowie modularer Bausätze mit Fokus auf Kosten, Fertigungseignung, Qualität und Wartungsfreundlichkeit Ihre Aufgabe ist die aktive Entwicklung langlebiger und hochwertiger Produkte unter Anwendung relevanter präventiver Qualitätsmethoden (QFD, FMEA, Toleranzanalyse, Fehlerbaumanalyse usw.) Die Unterstützung bei der Planung von Modul- oder Integrationsprojekten im Rahmen der System- und Produkt-Roadmaps gehört zu Ihren Aufgaben Sie können Ihre technischen Fähigkeiten gezielt in die kontinuierliche Verbesserung des Wärmepumpen-Designs einbringen und erstellen und aktualisieren die Konstruktionsregeln, die sich aus internationalen und nationalen Normen und Standards sowie dem in der Entwicklung oder im Sustaining Engineering geschaffenen Wissen ableiten Durch Ihr erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium idealerweise im Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie das benötigte Handwerkszeug Sie können auf mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Forschung und Entwicklung oder in Produkt- und Plattformenentwicklungsprojekten zurückgreifen Sie bringen sehr gute MS-Office-Kenntnisse mit und haben Erfahrung in der Anwendung von forschungs- und entwicklungsspezifischen Werkzeugen und Methoden mit Schwerpunkt Konstruktion (vorzugsweise Creo, Wind-chill PLM, SAP) Sie bringen ein breites Know-how der HLK-Branche, Märkte, Technologien, Systeme, Produkte, Lieferanten, Kundenbedürfnisse und über den Wettbewerb mit Durch Ihr fließendes Englisch und Ihre offene und vertrauenswürdige Persönlichkeit kommunizieren Sie sicher auf allen Ebenen Networking, Präzision und eine sorgfältige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Mehr als 14.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen
Zum Stellenangebot

Experten für Funktionale Sicherheit in Anwendungen (Prozessleittechnik, Maschinen) (w/m/d)

Mi. 03.03.2021
Berlin, Essen, Ruhr, Köln, Hallbergmoos
Referenzcode: I75173SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie sind ein kompetenter Ansprechpartner in Bezug auf leittechnische Einrichtungen in der Prozessindustrie oder Maschinenindustrie. Sie freuen sich über abwechslungsreiche Arbeiten rund um die Analyse und Bewertung von sicherheitstechnisch relevanten Anlagen im Inland und Ausland, um diese zum Schutz von Mensch und Umwelt sicher zu gestalten. Sie analysieren Sicherheitskonzepte für Steuerungen und Schutzeinrichtungen an prozesstechnischen Anlagen sowie Maschinen, um deren Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Dabei beurteilen Sie die angewendeten Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Fehlervermeidung und prüfen die implementierten sicherheitsgerichteten Systeme. Ihr Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Leittechnik haben Sie erfolgreich abgeschlossen oder Sie haben ein ingenieurswissenschaftliches Studium absolviert. Sie verfügen über Kenntnisse der modernen Elektro/Leittechnik Systeme inklusive digitaler Messtechnik, Steuertechnik und Regeltechnik (MSR) sowie funktionaler Sicherheit. Sie haben Freude an lösungsorientiertem und selbständigem Handeln innerhalb eines Expertenteams. Für Ihre Dienstreisen zu unseren nationalen und internationalen Kunden schätzen wir Ihren offenen Umgang sowie ihre fachkundigen Englischkenntnisse und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B.
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Köln
plantIng ist ein dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Petrochemie, Chemie, Pharmazie und Energie abwickelt. Als Tochter der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Zuverlässigkeit, branchenspezifische Organisation sowie Vielfältigkeit und abwechslungsreiche Projekte. Als Ihr zukünftiger Arbeitgeber bieten wir Ihnen die aktive Mitarbeit in einem kompetenten und aufgeschlossenen Team und die Möglichkeit, durch gezielte Einarbeitung und Integration schnell eigenständig Aufgaben übernehmen zu können. Wir fördern Sie mit qualifizierter Weiterbildung und bieten individuelle Entwicklungschancen. Wir werden wachsen - wachsen Sie mit als:Berechnungsingenieur (m/w/d)KölnIhre Aufgaben im Technical Excellence Center: Selbstständige Durchführung von statischen und dynamischen Elastizitätsanalysen von Rohrleitungssystemen sowie sonstigen mechanischen Berechnungen Fachliche Betreuung und Beratung der Planungsteams innerhalb von Projekten Mitwirkung bei der Einhaltung von technischen Regelwerken sowie in der Qualitätsprüfung und -sicherung Mitwirkung bei dem Aufbau und der Implementierung neuer technischer Standards sowie der Weiterentwicklung des Engineering-Prozesses Bearbeitung von Kundenanfragen und Spezifizierung von Kundenanforderungen Unterstützung bei der technischen Angebotserstellung auf der Grundlage qualifizierter Kalkulation Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation Gute Anwendungskenntnisse im Umgang mit technischen Berechnungsprogrammen wie ROHR2 oder CAESAR II Erste Berührungspunkte zu DIMy sowie in FEM-Berechnungen mit FE/Pipe und SOLIDWORKS-Simulation wünschenswert Fachkenntnisse in europäischen und ggf. amerikanischen Regelwerken, insbesondere in der EN 13480 sowie im AD2000-Regelwerk bzw. in der EN 13445 Idealerweise erste Erfahrungen in der Planung oder im Bau von Rohrleitungen Analytische und systematische Arbeits- sowie fachlich präzise Ausdrucksweise in Wort und Schrift Sicheres und kundenorientiertes Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit Begeisterungsfähigkeit, Engagement und hohe Eigenmotivation verbunden mit der Fähigkeit, sowohl im Team als auch eigenständig zu arbeiten Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant / Manager Valuation, Modeling & Analytics - Real Estate (w/m/d)

Di. 02.03.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, München
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. In unserem Geschäftsbereich Advisory (Consulting / Deals) verknüpfen wir fundierte Beratungskompetenz mit spezifischen Branchenkenntnissen. Als Teil unseres Teams gestaltest du Prozesse, Organisationen oder IT-Systeme und berätst namhafte Unternehmen zu betriebs- und finanzwirtschaftlichen sowie regulatorischen Themen. Oder du begleitest den gesamten Transaktionsprozess und machst Unternehmen fit für die Zukunft. In allen Bereichen bieten wir unseren Kunden einzigartige Lösungen – von der Strategie bis zur Umsetzung.Umfassende Immobilienbewertung - Gemeinsam mit deinem Team bewertest du Immobilien nach nationalen und internationalen Bewertungsvorschriften im Rahmen von globalen Projekten.Fachliche Expertise - Du setzt dein immobilienwirtschaftliches Know-how in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen (Bilanzierung, Finanzierung, Investition) ein und berätst Immobilieninvestoren, Wohnungsgesellschaften, Banken und Industrieunternehmen rund um das Thema Bewertung und wertorientiertes Management.Innovative Techniken - Darüber hinaus erlernst du im weltweiten PwC Competence Center die notwendigen Techniken zur Bewertung von Maschinen und Anlagen.Gezielte Weiterbildung - Wir fördern deine Entwicklung durch praxisbezogenes Coaching und umfassende Schulungsprogramme.Du hast dein Studium (Bachelor/Master) oder deine Promotion in Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-) Recht oder einen vergleichbaren Studiengang mit Immobilienbezug mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen und verfügst über ein bis vier Jahre einschlägige Berufserfahrung.Durch relevante Studienschwerpunkte und Praktika sowie durch belegtes Fachwissen im Bereich Immobilienwirtschaft, kombiniert mit ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, kannst du punkten.Du bringst fundierte Kenntnisse in den Bereichen Immobilienbewertung, Controlling, Finanzierung und Investition mit.Deine Kommunikationsstärke und Eigeninitiative sowie deine Teamfähigkeit und Berufsmotivation zeichnen dich ebenso aus wie ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen und Lern- und Weiterbildungsbereitschaft.Sehr gute Englischkenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit allen MS Office-Produkten runden dein Profil ab.FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Produktion Montage & Finish ab April 2021

Mo. 01.03.2021
Düsseldorf
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: 242696Sie sind auf der Suche nach einer anspruchsvollen Herausforderung im internationalen Produktionsnetzwerk und wollen den Erfolg des Werkes mit beeinflussen? Sie sind ein Teil des Teams, dass deutlich über 600 Fahrzeuge pro Tag in gewohnter Mercedes-Benz Qualität an unsere Kunden übergibt. Durch konsequente Umsetzung von KVP-Maßnahmen überprüfen wir kontinuierlich die eigenen Prozesse und arbeiten stets mit den Kollegen an übergreifenden Lösungen. Durch intensive Abstimmung von Produkt- und Prozessthemen arbeiten wir am Reifegrad des Gesamtsystems und sind für einen optimalen Produktionsprozess sowie den Qualifizierungsstand verantwortlich. Folgende Aufgaben kommen auf Sie zu: Mitarbeit in der administrativen und operativen Weiterentwicklung des Fachbereiches Koordination und Umsetzung von Konzepten, Planungen und Maßnahmen unter Berücksichtigung übergeordneter Aspekte in Zusammenarbeit mit tangierenden Bereichen/Teams oder Funktionen Gestaltung und Optimierung von komplexen Steuerungssystemen und Prozessen nach den Anforderungen unter Berücksichtigung der Lean- Production Methoden Kennzahlen und Berichtswesen entwickeln, installieren und weiterentwickeln Mitwirkung bei der Erarbeitung von Entscheidungs- und Präsentationsunterlagen für das Management Teilnahme an Arbeitskreisen und Workshops Mitarbeit bei aktuellen Projekten & Aufgaben Prozessanalysen & ProzessdokumentationFachliche Qualifikationen: Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Produktionstechnik, technische Betriebswirtschaft bzw. Studium mit technischen und kaufmännischen Inhalten oder vergleichbar Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office, VBA Kenntnisse wünschenswert Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise Strategische Arbeitsweise Sonstiges: Affinität zum Automobil wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-duesseldorf@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Daniel Volkenandt aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 (0)176-30904029 oder daniel.volkenandt@daimler.com. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99000 oder per Mail an hrservices@daimler.com.
Zum Stellenangebot

Ingenieur im Bereich Fördertechnik (w/m/d)

Mo. 01.03.2021
Leverkusen
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Chemie Service GmbH fokussiert sich mit ihrem Angebot auf die Prozesssicherheit chemischer, petrochemischer Anlagen der Öl- und Gasindustrie im In- und Ausland. In diesem Rahmen werden sämtliche sicherheitsrelevante Dienstleistungen entlang des gesamten Lebenszyklus entsprechender Prozessanlagen angeboten. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Flexibel und kompetent bieten Sie unseren Kunden Leistungen in Form von Prüfungen, Beratungen und Beurteilungen bei Gefährdungsbeurteilungen sowie Gefahren- und Risikoanalysen nach europäischen Richtlinien, insbesondere nach der Maschinenrichtlinie, auch unter Berücksichtigung des Explosionsschutzes. Prüfungen vor Inbetriebnahme sowie wiederkehrende Prüfungen fördertechnischer Anlagen (Krane, Hebebühnen, Fahrtreppen etc.) Unterstützung und Beratung unserer Kunden im Rahmen von Gefährdungsbeurteilungen und Konformitätsbewertungsverfahren Umfassende Kundenbetreuung unserer Bestandskunden sowie Akquise von Aufträgen in der chemischen Industrie Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau bzw. Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Ungefähr fünf Jahre Berufserfahrung in Planung, Errichtung, Instandhaltung oder Betrieb fördertechnischer Anlagen Fachwissen in den Bereichen Krane und Hebezeuge Kenntnisse im Bereich Maschinenrichtlinie, BetrSichV sowie in einschlägigen Normen und DGUV-Vorschriften Ausgeprägte Kunden-, Service- und Dienstleistungsorientierung Systematische sowie selbstständige Arbeitsweise in Verbindung mit hohem Maß an Verantwortungsbereitschaft Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen Mobilität sowie Führerschein der Klasse B Eine Anerkennung als Sachverständiger für die Prüfung von Kranen ist wünschenswert, aber nicht zwingend Voraussetzung.Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

( Senior ) Consultant Energieberatung (w/m/d) - auch Teilzeit möglich

Mi. 24.02.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Umfassende Beratung – Du berätst unsere Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie zu neuen Geschäftsmodellen, Chancen der Energiewende und Digitalisierung, sowie zu Entgelt- und Regulierungsfragen.Analyse – Dabei vergleichst du verschiedene Konzepte der fossilen und regenerativen Erzeugung, analysierst Bewertungsmethoden, führst Effizienzanalysen durch, erstellst Unternehmensvergleiche (Benchmarking) und findest Problemlösungen für alle Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung.Projektarbeit – Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams und übernimmst mit unserer Unterstützung perspektivisch die Leitung von Teilprojekten.Weiterentwicklung – Zusammen mit deiner Mentorin oder deinem Mentor arbeitest du an deiner Karriereentwicklung. Dazu gehört u.a. ein attraktives Weiterbildungsangebot der PwC Academy.Dein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs hast du erfolgreich abgeschlossen oder wirst dies in Kürze tun.Du hast ein hohes Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen und möchtest dein Wissen in diesem Bereich erweitern.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Energiewirtschaft, Marktanalyse, betriebswirtschaftliche Beratung, Controlling oder Energieerzeugung und -verteilung hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Du hast Spaß an der Teamarbeit und verfügst über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen. Eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft ist für dich selbstverständlich.Die im Beratungsumfeld notwendige Reisebereitschaft rundet dein Profil ab.Überstundenausgleich: Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl! FlexWork: Kernarbeitszeiten gibt es bei uns nicht – du teilst dir deine Arbeitszeit selbst nach deinen eigenen Bedürfnissen ein und wählst deinen Arbeitsort dabei frei. Individuelle Fort- und Weiterbildungen: Du profitierst von zahlreichen Fachtrainings und Soft-Skills-Seminaren sowie einem persönlichen Mentor und wirst unterstützt, wenn du ein Berufsexamen anstrebst. Internationale Karrieremöglichkeiten: Bei uns stehen dir auch international alle Türen offen – wenn du möchtest, kannst du für eine gewisse Zeit in einer PwC Niederlassung weltweit arbeiten. Familienservice: PwC unterstützt dich dabei, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen – etwa mit Kita-Angeboten, Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder oder der Vermittlung von Kinderbetreuungen. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Schienenfahrzeuge (w/m/d)

Mo. 22.02.2021
Köln
Referenzcode: M73993SGesellschaft: TÜV Rheinland InterTraffic GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Baubegleitung und Controlling – das erwartet Sie beim TÜV Rheinland: Als Berufserfahrener Maschinenbau-Ingenieur für Schienenfahrzeuge sind Sie dafür verantwortlich, Schienenfahrzeuge auf ihre Sicherheit zu testen.Sie sind mit der Baubegleitung von Schienenfahrzeugen betraut. Sie verantworten das technische Controlling der Fahrzeuge. Sie erstellen Schadgutachten an Schienenfahrzeugen. Die Stelle ist vorzugsweise in Berlin zu besetzen; alternativ in Wiesbaden bzw. Köln. Ingenieurstudium in Maschinenbau, mit Spezialisierung in Schienenfahrzeugtechnik bzw. Schienenfahrzeugelektrotechnik. Mehrjährige Berufserfahrung in der Schienenfahrzeugkonstruktion bzw. Schienenfahrzeuginstandhaltung. Mehrjährige Berufserfahrung als Schweißfachingenieur und / oder in der Zertifizierung VT 2 als Sichtprüfer für Eisenbahn-Instandhaltung Werkstätten (IrW). Alternativ relevante Berufserfahrung als Meister, Werkstattleiter oder erfahrener Facharbeiter. Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.
Zum Stellenangebot

Maschinenbauingenieur (m/w/d) Maschinenbauplanung

Sa. 20.02.2021
Bonn
Die DEKRA Arbeit GmbH gehört als Teil der DEKRA SE zu den Top 6 Personaldienstleistern in Deutschland und zu den am stärksten wachsenden Personaldienstleistern in Europa.  An derzeit über 120 bundes- und europaweiten Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, flexible Personallösungen zu etablieren und so den regionalen Arbeitsmarkt positiv mitzugestalten. Helfen Sie mit, dieses Erfolgsmodell weiter auszubauen und bewerben Sie sich noch heute. Wir suchen zur Unterstützung unseres Projektteams im Raum Köln/Bonn mehrere engagierte Persönlichkeiten für den Fachbereich Maschinenbauplanung beim Rückbau kerntechnischer Anlagen.   Ihre Aufgaben: Planung von Rückbauvorhaben im kerntechnischen Umfeld Erstellung von Prüfunterlagen Überwachung der Einhaltung geltender Vorschriften Erstellung und Prüfung von Vorprüfunterlagen zur Erlangung von Genehmigungen   Ihr Profil: Abgeschlossenes Studium Maschinenbau, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in der Maschinenbauplanung Berufserfahrung in kerntechnischen Bereichen von Vorteil Kenntnisse CE-Zertifizierung Kenntnisse DGUV, VDE und DIN Richtlinien   Was wir Ihnen bieten: Einen festen Arbeitsvertrag nach BAP-Tarifvertrag Eine übertarifliche Vergütung, zzgl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Einen interessanten und Ihren Qualifikationen entsprechenden Arbeitsplatz samt Übernahmeperspektive durch das Kundenunternehmen   Ihr Weg zu uns: Falls Sie sich direkt bewerben wollen, so können Sie uns gerne Ihren Lebenslauf per Email senden oder uns Ihre Daten über die angebotene online-Bewerbung zukommen lassen. Bei der online-Bewerbung können Sie nach Eingabe Ihrer Kontaktdaten Ihren Lebenslauf "hochladen". Dies dauert nur 1 Minute. Bewerben Sie sich doch gleich Herr Karsten Arnoldhamburg.engineering@dekra.com Geschäftlich: +49 40 890667411 Vollzeit-Job in Bonn [Unbefristet]Jetzt bewerben
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal