Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 8 Jobs in Hohenwart

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Praktikum 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Maschinenbau

Senior-Projektleiter m/w/d Industrie- und Anlagenbau

Sa. 28.11.2020
Sindelfingen
Als Experte für Energie- und Informationstechnologien plant, installiert und wartet VINCI Energies (82.500 Beschäftigte und 13,75 Mrd. Euro Umsatz weltweit) Lösungen für die Industrie und für öffentliche Kunden. Die G+H Group ist einer der marktführenden Dienstleister im Gewerk Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz (WKSB). Unsere Philosophie ist eine dezentrale Struktur mit dem Fokus auf eigene Mitarbeiter_innen. Unsere eigenen Fertigungswerkstätten sichern unsere Unabhängigkeit vom Markt. Von der Beratung, über die Planung bis hin zur Lieferung und Montage bieten wir unseren Kunden Komplettlösungen aus einer Hand an. Mit 42 Niederlassungen sind wir flächendeckend in Deutschland vertreten. Senior-Projektleiter m/w/d Industrie- und Anlagenbau Standort: Sindelfingen | Region: Baden-Württemberg Eigenverantwortliche Abwicklung von Projekten im Bereich Wärme-, Kälte-, Schall- und Brandschutz in allen Phasen der Realisierung – von der Akquise bis zur Abnahme Verantwortung der Projektleitung und Führung von Projekt- und Baustellenteams Technische Beratung unserer Kunden in der Prozessindustrie und Haustechnik Unterstützung des Managements bei der Geschäftsentwicklung Kalkulation und Angebotserstellung Einhaltung aller technischen, terminlichen und wirtschaftlichen Zielsetzungen Budget- und Kostenkontrolle Verhandlung, Vergabe und Koordination von Nachunternehmerleistungen Abschluss als Isoliermeister_in WKSB mit guten kaufmännischen Kenntnissen oder ein Abschluss als Techniker_in der Fachrichtung Maschinenbau, alternativ ein abgeschlossenes Ingenieurstudium in Maschinenbau, Umwelt- oder Verfahrenstechnik Mehrjährige Berufserfahrung in einem mittelständisch geprägten Umfeld wünschenswert Kenntnisse im Bereich der Dienstleistungen für die Prozessindustrie Kompetenz im Projektmanagement von Bau- oder Industriebauprojekten Idealerweise Kenntnisse der VOB Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Know-how im Vertrieb und in der Geschäftsentwicklung Affinität im Umgang mit Zahlen und Kennziffern zur wirtschaftlichen Steuerung Kundenorientierung und entsprechende Kommunikations- und Verhandlungsstärke Verbindlichkeit und Zuverlässigkeit Fähigkeit zur Problemlösung Teamgeist und Kooperationsbereitschaft im eigenen Umfeld Die Sicherheit, Nachhaltigkeit und Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns sowie spannende, vielseitige Aufgaben in flexiblen, kreativen Teams, wo Sie viel bewegen und erreichen können Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung fördern wir ganz gezielt, u. a. gemeinsam mit unserer VINCI Energies Akademie Flexible Arbeitszeiten in einem kollegialen Arbeitsumfeld Ein attraktives Vergütungspaket, inkl. Zahlung von Weihnachtsgeld, Erfolgsprämie sowie tarifliche Zusatzleistungen, wie z. B. 30 Urlaubstage und Sonderurlaube Einen Dienstwagen – auch zur privaten Nutzung Erwerb vergünstigter VINCI Aktien im Rahmen unseres Mitarbeiterbeteiligungsprogramms Viele exklusive Mitarbeitervorteile, wie z. B. betriebliche Altersversorgung und rabattierte Events Eine gemeinsame Unternehmenskultur als Bindeglied unserer konzernweit 82.500 Mitarbeiter_innen, welche sich auf starke gemeinsame Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich der Entwicklung von EQ Power Hybridfahrzeugen - PKW Triebstrangentwicklung ab Februar/März 2021

Fr. 27.11.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 239891Haben Sie Interesse an der Entwicklung innovativer und technologisch wegweisender Hybrid-Antriebsstränge mitzuwirken? Dann sind Sie bei uns richtig! Gestalten Sie die kommenden Antriebe der EQ Power Familie aktiv mit und seien Sie Teil der Zukunft des Automobils. Unser Team ist für die softwareseitige Funktionsentwicklung und Applikation der Pkw-Hybridgetriebe verantwortlich. Um diesem innovativen Arbeitsgebiet gerecht zu werden, besteht unser Team aus Ingenieuren verschiedenster technischer Studienrichtungen. Wollen Sie Teil des Teams werden? Wir freuen uns sehr über Ihre Bewerbung. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Erstellung von Fahrzeugmessungen und Versuchen an Entwicklungsfahrzeugen sowie deren Auswertung und Aufbereitung, z.B. Fahrzeugmessungen im Klimawindkanal Weiterentwicklung von Matlab-basierenden hauseigenen Tools zur Analyse von Messungen und Fehlerprotokollen Programmierung neuer Messauswertungen Mitarbeit bei der Funktionsentwicklung Getriebe-Inbetriebnahme im Rahmen von Fahrzeugneuaufbauten / -umbauten Aktualisieren von Powertrain-Steuergeräten Bearbeitung eines abgeschlossenen Projektes innerhalb des Praktikums Fachliche Qualifikationen: Studiengang: Technisches Studium wie Maschinenbau, Informatik, Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Technische Kybernetik oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office, Kenntnisse in MATLAB / Simulink, C++ oder einer anderen Programmiersprache sind von Vorteil Persönliche Kompetenzen: Einsatzbereitschaft Teamgeist Lernbereitschaft Kommunikationsfähigkeit Sonstiges: Führerscheinklasse B Kenntnisse aus dem Bereich Motor/Getriebe wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt. Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Rauscher aus dem Fachbereich, unter der Telefonnummer +49 151/58624709. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Vorentwicklung Rohbau ab März 2021

Mi. 25.11.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 239851Im Mercedes-Benz Technology Center (MTC) gestalten wir die Automobilgenerationen der Zukunft. Mit einem Investitionsvolumen von 700 Mio. Euro wurde ein Ort geschaffen, an dem 9.500 Entwickler*innen mit 3.000 Kolleg*innen aus den Bereichen Einkauf, Forschung, Produktion und Vertrieb zusammenarbeiten. Unsere Arbeit ist geprägt von den Visionen und Anforderungen einer mobilen Zukunft. In der Rohbaukonstruktion entwickeln wir die Strukturzelle und die designprägenden Anbauteile des Fahrzeugs - unter dem Gesichtspunkt effizienter Leichtbauweise - aus den Materialien Stahl und Aluminium sowie faserverstärkten Kunststoffen. Im Rahmen der Wettbewerbsanalyse analysieren und bewerten wir die Rohbauten von Wettbewerbsfahrzeugen und geben diese Informationen an unsere Konstruktionsabteilungen weiter, damit die Technologieführerschaft von Mercedes-Benz auch zukünftig gesichert wird. Ihre Aufgaben umfassen: Mitwirkung bei der Sichtung, Strukturierung und Auswertung von Wettbewerbsdaten zur Vorbereitung von Workshops und Besprechungen Weiterentwicklung und Vervollständigung der Benchmarking-Datenbank Mitarbeit bei Disposition und Beschaffung der neuesten Fahrzeuge und/oder Bauteile für weitergehende Analysen Zerlegung und Dokumentation von Wettbewerbskarosserien in Zusammenarbeit mit der Werkstatt Fachliche Qualifikationen: Studiengang Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office Kenntnisse in CAD und CATIA/NX sind von Vorteil Persönliche Kompetenzen: Engagement Teamfähigkeit Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise Kreativität Sonstiges: Führerschein Klasse B sowie technisches Verständnis und Affinität zum Produkt ist wünschenswertDie Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot

Projektmanager - Bereich Export (w/m/d)

Fr. 20.11.2020
Jettingen (Württemberg)
Die AL-KO KOBER GROUP zählt mit den Unternehmensbereichen „Gardentech“, „Lufttechnik“ und „Automotive“ zu den Global Playern unter den deutschen Mittelständlern. Den Grundstein für den rasanten Aufstieg legte Alois Kober 1931 mit der Gründung einer Schlosserei in Kötz, bei Augsburg. Mittlerweile ist das in Familienbesitz befindliche Traditionsunternehmen an weltweiten Standorten tätig. Für den Unternehmensbereich Lufttechnik suchen wir Sie am Standort Jettingen-Scheppach als: Projektmanager - Bereich Export (w/m/d) Technische Klärung des Auftrages mit dem Außendienst und den Kunden Erstellung von Zeichnungen und Datenblättern Bearbeiten von Stücklisten Schaffen der Grundlagen zum Erstellen von Auftragsbestätigungen Bewertung von technischen Ausführungen und Problemstellungen bei Gerätekonstruktionen Projektbetreuung auch von internationalen Projekten während des gesamten Auftragsdurchlaufes Angebotserstellung/- Unterstützung Sie sind Techniker, Meister, Ingenieur bzw. Bachelor aus dem Bereich Versorgungstechnik oder Maschinen- und Anlagenbau, oder haben eine kaufmännische / technische Ausbildung mit fachgebundener Zusatzqualifikation und können bereits einige Jahre Berufserfahrung im Bereich Lufttechnik vorweisen. Ihre Stärken: Sie arbeiten gerne eng am Kunden und sind bereit Verantwortung zu übernehmen. Kenntnisse in Englisch oder einer anderen Fremdsprache wären von Vorteil. Technisches Verständnis, eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Genauigkeit, Teamfähigkeit, sowie Einsatzund Leistungsbereitschaft runden Ihr Profil ab.eine anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten Umfeld. Wir fördern Sie mit einer zielgerichteten Weiterbildung und bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung.
Zum Stellenangebot

Prüfstandbetreuer (w/m/d) für Korrosionstestanlagen

Di. 17.11.2020
Sindelfingen
Formel D ist der globale Dienstleister der Automobilindustrie. Wir entwickeln marktführende Konzepte sowie individuelle, skalierbare Lösungen entlang der kompletten automobilen Wertschöpfungskette – von der Entwicklung über die Produktion bis hin zum Aftersales. 1993 gegründet, beschäftigen wir heute weltweit mehrere Tausend Menschen aus 45 Nationen in über 90 Niederlassungen in 22 Ländern. Leidenschaft treibt uns an, Professionalität zeichnet uns aus und Teamspirit macht uns erfolgreich. Wir arbeiten täglich am Puls der Industrie, die uns alle bewegt. Als Prüfstandbetreuer (w/m/d) für Korrosionstestanlagen sind Sie für die Durchführung und Überwachung von vorgeschriebenen Tastabläufen verantwortlich. Sie stellen die Funktion und Verfügbarkeit der benötigten Anlagen sicher und füllen die erforderlichen Verbrauchsmaterialien wieder auf. Weiterhin sind Sie für die Überwachung verschiedener Messwerte, wie zum Beispiel der Temperatur und von Feuchteverläufen zuständig und prüfen zudem regelmäßig die Zusammensetzung der Sole.  Alle technischen Anlagen werden von Ihnen täglich kontrolliert und Auffälligkeiten oder Störungen nach Möglichkeit behoben und kommuniziert. Im letzten Arbeitsschritt reinigen Sie das Prüfgut und bereiten es für die abschließende Befundung vor. Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung, bspw. als Kfz-Mechatroniker oder Anlagenmechaniker. Idealerweise haben Sie eine Fortbildung zum Techniker für Maschinen- und Anlagentechnik. Sie sind technisch versiert und haben Freude an mechanischen und elektrischen Arbeiten. Erste Erfahrungen im Prüfstandbetrieb sind ein Plus jedoch kein Muss. Weiterhin bringen Sie die Bereitschaft zur Arbeit im 3-Schicht-System mit und sind flexibel einsetzbar. Sie sind sicher im Umgang mit EDV-Systemen und bringen gute Englischkenntnisse mit. Abgerundet wird Ihr Profil durch eine rasche Auffassungsgabe und Eigeninitiative.  Neben unserer offenen Kultur und flachen Hierarchie sorgen wir durch Flexibilität und Gestaltungsfreiraum für ein optimales Arbeitsumfeld. Eine steile Lernkurve, spannende Projekte und Weiterbildungsmöglichkeiten bringen Sie voran. Sie profitieren außerdem von einer betrieblichen Altersvorsorge und einem Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen sowie von Mitarbeiterrabatten bei bekannten Marken und Anbietern. Regelmäßige Mitarbeiterevents sowie kostenfreie Getränke runden das Ganze ab.
Zum Stellenangebot

Junior Managers Program – Forschung & Entwicklung eMobility – Traineeprogramm

Di. 17.11.2020
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: Gerlingen-SchillerhöheIn 12-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und unterstützen bei der Identifikation von Zukunftsthemen sowie bei der Entwicklung innovativer Systeme und Komponenten. Dabei arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten und Dienstleistungen der Bosch-Gruppe. Sie zeigen bereits Erfindergeist für Themen wie Elektromotoren, Leistungselektronik oder Batteriesysteme? Führungspotenzial haben Sie auch? Dann legen wir gemeinsam mit Ihnen den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft bei Bosch. Das erwartet Sie:Flexibler Starttermin und ein unbefristeter ArbeitsvertragIndividuelle Programmgestaltung mit vielfältiger WeiterbildungZusammensetzung des Traineeprogramms aus 4-6 Stationen deutschlandweit in verschiedenen BereichenEine Auslandsstation ist fester Bestandteil des ProgrammsIntensive Einbindung ins Tagesgeschäft und in ProjekteGezielte Vorbereitung auf weltweite Führungsaufgaben mit persönlichem MentorÜberdurchschnittlich gutes Master- oder Diplomstudium, gerne mit Promotion oder erster BerufserfahrungStudienrichtungen: Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbarInternationale Erfahrung, mindestens einen mehrmonatigen AuslandsaufenthaltAnspruchsvolle IndustriepraktikaGute Deutsch- und EnglischkenntnisseUnternehmerisches DenkenFührungspotenzial, Eigeninitiative, interkulturelle Kompetenz, FlexibilitätFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot

Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) Einsatzgebiet Maschinen- und Anlagenbau

Di. 10.11.2020
Ettlingen
Die Liebherr-Ettlingen GmbH ist auf die industrielle Aufbereitung von Antriebskomponenten spezialisiert. Das angebotene Reman-Programm umfasst neben der Generalüberholung und Reparatur von Antriebskomponenten auch die Herstellung von Tauschkomponenten. Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d) Einsatzgebiet Maschinen- und Anlagenbau Job-ID 23543 Industriemechaniker (m/w/d) sind die Spezialisten für industrielle Produktionsanlagen. In diesem Beruf sorgst du dafür, dass die hochtechnisierten Maschinen und Bearbeitungszentren funktionieren und die Fertigung läuft. Deine Aufgaben: Demontage & Montage, Inbetriebnahme und Kontrolle von Antriebskomponenten z.B. Dieselmotoren, Getriebe, Hydraulische Pumpen und Motoren sowie Hydraulikzylinder Wartung und Behebung von Störungen an Antriebskomponenten Bedienung von Produktionsanlagen und Maschinen, sowie das Herstellen und Nacharbeiten von Einzelteilen und Komponenten Deine Qualifikationen: Mittlerer Bildungsabschluss Gute Kenntnisse in Mathematik und in naturwissenschaftlichen Fächern Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis Gutes räumliches Vorstellungsvermögen Freude an Planung und Organisation Schnelle Auffassungsgabe Unser Angebot: Du suchst nach Orientierung oder hast schon feste Berufspläne? Wir haben den Plan für deine Zukunft. Als international erfolgreiches Familienunternehmen und zuverlässiger Partner begleiten wir dich auf deinem aufregenden Weg in die Berufswelt. Wir bieten dir während der 3,5-jährigen Ausbildung nicht nur abwechslungsreichen innerbetrieblichen Unterricht, zahlreiche ergänzende pädagogische Seminare, Lehrfahrten und Auslandsaufenthalte, sondern auch sehr gute Übernahmechancen. So kannst du gemeinsam mit uns optimal in deine berufliche Zukunft starten. Beginn: September 2021
Zum Stellenangebot

Praktikum im Bereich Gesamtfahrzeugkonstruktion GLC/E-Klasse ab März 2021

Mi. 04.11.2020
Sindelfingen
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: 239247In der Abteilung Gesamtfahrzeugkonstruktion E-/GLC-Klasse verantwortet das Team Powertrain baureihenübergreifend die Integration aller Motor- und Triebstrangkomponenten (Verbrenner-, Hybrid-, Elektro-, Brennstoffzellenantriebe) in allen Derivaten der C/E-Klasse. In diesem Rahmen koordiniert und betreut das Team alle Module des Powertrains/Unterbodens und bildet die zentrale Schnittstelle des Fahrzeugs zum Motor-/Elektrobereich. Zukünftige Innovationen und Konzepte im Antriebsbereich werden dabei für alle Baureihen crossfunktionell umgesetzt. Enge Verzahnung mit Projekt und Versuch ermöglichen einen Gesamtüberblick über Abteilungsgrenzen hinweg. Weitere Aufgaben ergeben sich in der Mitwirkung der Fahrzeugaufbauten in Produktionswerk und Anlauffabrik. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Bearbeitung von Konstruktionsaufgaben und Konzepten im Rahmen des Gesamtfahrzeugpackages in bestehenden und neuen Fahrzeuggenerationen Mitarbeit bei der Evaluierung, Nutzung und Weiterentwicklung eines Berechnungstools zur virtuellen Ermittlung der Motorbewegungen im Fahrzeug auf Basis ausgewählter Fahrzeugversuche/Simulationen Toleranzuntersuchungen und Implementierung von Methoden an der Schnittstelle Fahrzeug/Motor Übernahme von fahrzeugübergreifenden Arbeitspaketen und Projekten im Rahmen des Teamauftrags Studiengang Maschinenbau, Ingenieurswesen oder ein vergleichbarer Studiengang Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS-Office, Kenntnisse in NX wünschenswert VBA-Programmierkenntnisse und Vorkenntnisse zu dynamischen Mehrkörpersystemen wünschenswert Motivation und Engagement, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, analytische Denkweise, strategische Arbeitsweise Technisches Grundverständnis und Interesse an Automobilen von Vorteil Die Tätigkeit ist in VollzeitGanz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB) beizufügen. Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier. Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte Ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.   Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.   Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne Herr Siebert aus dem Fachbereich, unter der E-Mail: nico.siebert@daimler.com Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services unter der Telefonnummer +49 711/17-99544.
Zum Stellenangebot


shopping-portal