Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 25 Jobs in Rhein-erft-kreis

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Bildung & Training 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 1
Maschinenbau

Ingenieur als Sachverständiger Pipelinetechnik (w/m/d)

Mi. 06.07.2022
Köln
Referenzcode: 553 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Sie werden während Ihrer Ausbildung/Einarbeitung beim TÜV Rheinland zum Sachverständigen von erfahrenen Sachverständigen begleitet und erhalten umfangreiche fachliche Ausbildungen und Weiterbildungen sowie Unterstützung. Sie sind bei uns in einem Team von Experten tätig, welches sich untereinander hilft, unterstützt und mit Rat und Tat zur Seite steht. Sie prüfen und beurteilen Rohrleitungen und Anlagenkomponenten von Pipelines zur Gewährleistung der Sicherheit. Sie erstellen Gutachten über den sicherheitstechnischen Zustand der Anlagen sowie Ihrer Komponenten. Studium im Bereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik o.ä. Mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere bzw. bevorzugt im Bereich der Pipelinetechnik Von Vorteil wäre eine Anerkennung als Sachverständiger nach Gashochdruckleitungsverordnung oder die Arbeit in einer Anerkannten Prüfstelle Bereitschaft, das notwendige Wissen einschlägiger Vorschriften auf aktuellem Stand zu halten Gute Deutsch- und grundlegende Englischkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein der Klasse B. , Bereitschaft zur Mobilität Kommunikationsstärke und Kundenorientierung Teamfähigkeit und offen für Innovationen Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Lead/ Senior Engineer Static Equipment (m/w/d)

Di. 05.07.2022
Köln
Die Atlas Titan ist der Partner im technischen Projektmanagement. Gegründet wurde sie mit dem Ziel, ein Beratungsunternehmen zu schaffen, das höchste Professionalität und Flexibilität mit den Werten Fairness, Transparenz, Verbindlichkeit und Verantwortung verbindet - die Atlas Titan Idee. Als Spezialist und Mitarbeiter verstärken Sie uns mit Ihrem Know-how und Ihren Ideen. Durch die Langfristigkeit unserer Projekte und unser speziell auf Sie abgestimmtes Weiterentwicklungs- und Gesundheitsförderungsprogramm bieten wir Ihnen eine sichere Zukunft.Als Lead/ Senior Engineer (m/w/d) Static Equipment verantworten Sie die ganzheitliche Abwicklung rund um das Thema Apparatetechnik.Koordination von Lieferanten und Kontraktoren in Bezug auf apparatebezogenen AufgabenstellungenErstellung von Anfragespezifikationen für Apparate sowie Erstellung von Terminplänen und Überwachung des FertigungsfortschrittsEinhaltung der Planungsvorgaben und der Werknormen sowie Überwachen der mechanischen ApparateplanungUnterstützung bei der Koordination der Schnittstelle Apparateplanung und Stahlbau- sowie RohrleitungsplanungPrüfung von schweißtechnischen und mechanischen Anforderungen in Abstimmung mit der zuständigen AbteilungPrüfung und Bearbeitung der internen Apparatedokumentation wie Druckgeräteformblatt sowie Vorprüfung der Planungs- und Fertigungsunterlagen von ApparateherstellernAbgeschlossene Ingenieursausbildung z.B. mit der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation (m/w/d)Fundierte Berufserfahrung im Bereich Apparatetechnik, Erstellung von Apparatespezifikation sowie ApparatebeschaffungErfahrung in der Prüfung von Fertigungsunterlagen wie technische Zeichnungen und FestigkeitsberechnungenKenntnisse von Betriebssicherheitsverordnung, Druckgeräterichtlinie, EN 13445, EN 13480, AD2000Mehrjährige Berufserfahrung im Anlagenbau und im internationalen ProjektgeschäftAusgeprägte analytische Fähigkeiten sowie kooperativer KommunikationsstilHohes Engagement und BelastbarkeitUnbefristeter Arbeitsvertrag und 30 Tage UrlaubProfessionelle Betreuung durch feste AnsprechpartnerGezielte Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen und persönlichen WeiterqualifizierungUmfangreiches Gesundheitsförderungsprogramm (u.a. Firmenfitness und private Krankenzusatzversicherung) sowie eine betriebliche AltersvorsorgeRegelmäßige Mitarbeiterveranstaltungen zum Austausch von fachlichen Themen und Erfahrungen
Zum Stellenangebot

Sachverständige*r Industriemaschinen (w/m/d)

Mo. 04.07.2022
Köln
Referenzcode: 2857 Gesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Als Sachverständige*r prüfen Sie und analysieren in einem jungen und internationalen Team Industrie- und Labormaschinen anhand von (inter-)nationalen Prüfanforderungen und Richtlinien, sowie die Interpretation und Dokumentation von Prüfergebnissen.Der Schwerpunkt liegt bei Maschinen im Bereich der Halbleitertechnik, Robotik, 3D-Druck und Verpackung aber auch Labormaschinen inkl. Lasertechnik. Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei die folgenden Tätigkeiten:: Sie bearbeiten selbständig Prüfaufgaben bzw. Länderzulassungen im Rahmen der vorgegebenen Laborprozesse bzw. Prozeduren im Innen- und Außendienst.Sie erstellen Prüfberichte zu Produktprüfungen und Produktdokumentationen. Sie kontrollieren Prüfberichte auf sachlich und formal korrekte Ausführung. Sie sind verantwortlich für die Aufrechterhaltung und Weiterbildung der Fachkompetenzen im internationalen Dienstleistungs- oder Produktbereich. Sie setzen die internationalen Vorschriften und Standards und deren sichere Anwendung um. Die Mitarbeit bei Aufwands- und Kostenkalkulationen zu Dienstleistungen, gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie sind verantwortlich für den sicheren Umgang mit den für den Einsatzbereich vorhandenen Messmitteln, Produktsoftware und Fachdatenbanken. Abgeschlossenes Master Studium, Bachelor, Techniker Erfahrung im Bereich Maschinenbau und Elektrotechnik Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit Hohe Flexibilität und Reisebereitschaft wie auch einen Führerschein der Klasse B Eine gute Kommunikationsfähigkeit und ein selbstbewusstes und sicheres Auftreten Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englischgrundkenntnisse Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in als Sachverständige*r in Ausbildung Druckgeräte und Anlagentechnik (w/m/d)

So. 03.07.2022
Köln
Referenzcode: 2423 Gesellschaft: TÜV Rheinland Industrie Service GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Während Ihrer Ausbildung bei uns begleiten Sie erfahrene Sachverständige und erhalten umfangreiche fachliche Ausbildungen und Weiterbildungen. Als Sachverständige*r führen die erstmalige und wiederkehrende Prüfung von Anlagen und Anlagenkomponenten auf Grund gesetzlicher Vorgaben durch. Sie erstellen eigenverantwortlich Gutachten, überprüfen Prüfkonzepten für Ersatzprüfungen und erstellen Prüfberichte im Rahmen des Erlaubnisverfahrens von überwachungsbedürftigen Anlagen. Sie unterstützen unsere Kunden als kompetente/r Ansprechpartner/in bei der Lösung von Fragen zur Anlagensicherheit ihrer Anlagen. Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik, Verfahrenstechnik oder vergleichbares Ingenieurstudium Erste Berufserfahrung mit praktischen Tätigkeiten als Facharbeiter und/oder Ingenieur in den Bereichen: Planung, Errichtung, Instandsetzung, Betrieb oder Prüfung von verfahrenstechnischen Anlagen oder vergleichbare Kenntnisse Möglichst Vorkenntnisse in den einschlägigen rechtlichen Grundlagen Selbstbewusstes, sicheres Auftreten und offener Umgang gegenüber Kunden Adäquate schriftliche Dokumentation von Prüfergebnissen Führerschein der Klasse B Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d)

Sa. 02.07.2022
Köln
plantIng ist ein familiengeführtes und gleichermaßen dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life-Science sowie Energie abwickelt. Im Konzernverbund der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Lösungsorientierung, branchenspezifische Organisation, abwechslungsreiche Projekte sowie eine gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterentwicklung. Die rheinische Domstadt ist nicht nur bekannt für ihren Karneval, sondern ist auch die Geburtsstätte der plantIng. Mit Standorten im Süden und Norden von Köln ist die plantIng heute im Rheinland für globale Konzerne, Mittelständler und Hidden Champions tätig. Schwerpunkte legen wir im (petro-)chemischen und pharmazeutischen Umfeld auf disziplinübergreifende Projekte und das betriebsnahe Geschäft - wobei uns unsere engen Kundenkontakte zu einem etablierten Partner machen. Werden Sie Teil unseres Teams alsBerechnungsingenieur (m/w/d)KölnIhre Aufgaben sind vielseitig Selbstständige Durchführung von statischen und dynamischen Elastizitätsanalysen von Rohrleitungssystemen sowie sonstigen mechanischen Berechnungen von Equipments Mitwirkung bei der konstruktiven Gestaltung in den Projekten Mitwirkung bei der Einhaltung von technischen Regelwerken sowie in der Qualitätsprüfung und -sicherung Bearbeitung von Kundenanfragen und Spezifizierung von Kundenanforderungen Unterstützung bei der technischen Angebotserstellung auf der Grundlage qualifizierter Kalkulation Ihr Profil ist überzeugend Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation Gute Anwendungskenntnisse im Umgang mit technischen Berechnungsprogrammen wie ROHR2 Erste Berührungspunkte zu DIMy, sowie in FEM-Berechnungen mit FE/Pipe und SOLIDWORKS-Simulation wünschenswert Fachkenntnisse in europäischen und ggf. amerikanischen Regelwerken, insbesondere in der EN 13480 sowie im AD2000-Regelwerk bzw. in der EN 13445 Idealerweise Erfahrungen in der Planung oder im Bau von Rohrleitungen Analytische und systematische Arbeits- sowie fachlich präzise Ausdrucksweise in Wort und Schrift Ausgeprägter Dienstleistungscharakter in Form von Verbindlichkeit und Lösungsorientierung
Zum Stellenangebot

Equipment Engineer (m/w/d) Static and Rotating

Sa. 02.07.2022
Köln
plantIng ist ein familiengeführtes und gleichermaßen dynamisches Engineering-Unternehmen im Anlagenbau, das Planungsprojekte in den Branchen Öl und Gas, Chemie, Petrochemie, Pharmazie & Life-Science sowie Energie abwickelt. Im Konzernverbund der ABLE GROUP überzeugen wir durch Stabilität, Lösungsorientierung, branchenspezifische Organisation, abwechslungsreiche Projekte sowie eine gezielte Einarbeitung und individuelle Weiterentwicklung. Die rheinische Domstadt ist nicht nur bekannt für ihren Karneval, sondern ist auch die Geburtsstätte der plantIng. Mit Standorten im Süden und Norden von Köln ist die plantIng heute im Rheinland für globale Konzerne, Mittelständler und Hidden Champions tätig. Schwerpunkte legen wir im (petro-)chemischen und pharmazeutischen Umfeld auf disziplinübergreifende Projekte und das betriebsnahe Geschäft - wobei uns unsere engen Kundenkontakte zu einem etablierten Partner machen. Werden Sie Teil unseres Teams alsEquipment Engineer (m/w/d) Static and RotatingKölnIhre Aufgaben sind vielseitig Selbstständige Projektierung einschließlich Erstellung technischer Spezifikationen von Apparaten, Behältern, Wärmeaustauschern, Kolonnen, Pumpen und Maschinen Mechanische Auslegung von Apparaten und Maschinen Mitwirkung bei der Konzeption der Ausrüstung für Anlagen und Verfahren Erstellung von Anfrageunterlagen sowie Angebotsauswertung Durchführung von technischen Vergabeverhandlungen Koordination mit anderen Fachgewerken sowie mit Kunden und Lieferanten Prüfung und Koordination von Herstellerdokumenten Expediting, Teil- und Endabnahme der Apparate und Maschinen Ihr Profil ist überzeugend Abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Verfahrenstechnik oder Maschinenbau oder gleichwertige Qualifikation Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung, gerne bei Herstellern Gute Kenntnisse der technischen Regelwerke sowie CAD-Kenntnisse Erfahrungen mit Auslegungsprogrammen für Mechanik oder Process Englische Sprachkenntnisse Ausgeprägter Dienstleistungscharakter in Form von Verbindlichkeit und Lösungsorientierung Respektvolle und teamfähige Arbeitsweise sowie Aufgeschlossenheit und Kommunikationsstärke Regionale Reisebereitschaft nach Projekterfordernis
Zum Stellenangebot

Konstrukteur (m/w/d) Anlagen-/Rohrleitungsbau

Fr. 01.07.2022
Brunsbüttel, Dormagen, Emstek, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln
Vom klassischen Anlagenbau über Elektromontage bis hin zur zukunftsorientierten Automation: Stadler + Schaaf bietet der Prozess- und Fertigungsindustrie das gesamte Spektrum des modernen Engineerings. Jahrzehntelange Erfahrung, interdisziplinäres Denken und branchenübergreifende Expertise machen uns zum herstellerunabhängigen Systempartner für die Projekte unserer Kunden. Zur langfristigen Verstärkung unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als  Konstrukteur (m/w/d) Anlagen-/Rohrleitungsbau Eigenverantwortliche Erstellung von Verrohrungskonzepten unter verfahrenstechnischen Aspekten von der Konzeptentwicklung über Basic- und Detail-Engineering bis zur Montage für Anlagen der Branchen (Petro-) Chemie, Energie sowie Öl und Gas  Anfertigung von Verrohrungsplänen, Isometrien, Stücklisten sowie Halterungszeichnungen auf Basis von R&I-Fließbildern Durchführung von Bestandsaufnahmen vor Ort Konzeptionelle Aufstellungsplanung  Anfertigung von Ausschreibungsunterlagen Fachliche Betreuung des Planungsteams und Qualitätskontrolle der Planung Koordination der Schnittstellen zu anderen Fachabteilungen und Unterstützung bei der Projektabwicklung Erfolgreich abgeschlossene Technikerausbildung oder Studium der Fachrichtung Maschinenbau/Verfahrenstechnik oder vergleichbare Qualifikation Nachweislich mehrjährige Praxiserfahrung in den oben genannten Aufgabenbereichen Fundierte Kenntnisse im Umgang mit CAD-Systemen (u.a. Microstation, AutoCAD plant 3D) Erfahrung im Umgang mit Rohrklassen sowie in der Anwendung der einschlägigen Normen und Regelwerke Erfahrung mit rohrstatischen Berechnungen und Halterungskonzeption wünschenswert Selbständige, zielorientierte und strukturierte Arbeitsweise Kunden- und lösungsorientiertes Denken und Handeln Hohes Maß an Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft Freude an der Teamarbeit Eine Zukunft in einem Job, der Ihnen Spaß macht, ein Unternehmen, das zu Ihnen passt, abwechslungsreiche Aufgaben und Projekte Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur, die Ihnen vielfältige Gestaltungsfreiräume in Ihrem Arbeitsalltag lässt Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiven Perspektiven für Ihre weitere individuelle berufliche Entwicklung, denn wir planen langfristig mit Ihnen Eine flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub lassen Ihnen Raum für die Gestaltung und Berücksichtigung individueller Interessen Eine leistungsorientierte Vergütung mit interessanten und attraktiven Zusatzleistungen (Dienstrad, betriebliche Altersvorsorge, Sportangebote)
Zum Stellenangebot

Patentingenieur (m/w/d) im Bereich Maschinenbau

Fr. 01.07.2022
Köln
Willkommen, wir sind Grünecker. Eine der weltweit größten und aktivsten Kanzleien für gewerblichen Rechtsschutz. Unsere Stärke: die Leidenschaft für Erfindungen und ihre Erfinder – egal ob Konzerne, Mittelstand oder Start-ups. Unser Angebot: Ein sicherer Arbeitsplatz in zentraler Lage und lockerer Atmosphäre mit Kollegen aus über 37 Ländern, sehr gute Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie legendäre Mitarbeiterevents. Unser Umgang: Oft englisch, immer kollegial. Für unseren Standort Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Patentingenieur (m/w/d) im Bereich Maschinenbau   Aktives Begleiten einer Neuentwicklung von der Idee bis zum erteilten Schutzrecht Ausarbeiten und Einreichen von Patentanmeldungen Durchführen von Patenterteilungsverfahren vor dem deutschen und europäischen Patentamt für Mandanten aus dem In- und Ausland Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau (FH/Universität) Gutes Abstraktionsvermögen und sichere sprachliche Ausdrucksfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Starkes Interesse an patentrechtlichen Fragestellungen    Eine intensive Einarbeitung und persönliche Betreuung durch den zuständigen Partner und das gesamte Team Eine kontinuierliche Weiterbildung auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes; Freiraum zur eigenen weiteren Spezialisierung Die Möglichkeit der stetigen Weiterentwicklung im Rahmen unseres Karrieremodells Einen zentralen und sehr schönen Standort auf der Kölner Domplatte. Die Möglichkeit für mobiles Arbeiten Ein Jobticket Bezuschusste betriebliche Altersversorgung und Aufmerksamkeiten zu persönlichen Anlässen   
Zum Stellenangebot

Messtechniker Koordinatenmesstechnik m/w/d

Do. 30.06.2022
Euskirchen
Miele ist Innovationsführer für hochwertige Haus- und Einbaugeräte sowie für Gewerbemaschinen im professionellen Einsatz. Seit über 120 Jahren erfüllen weltweit über 20.000 Mitarbeiter m/w/d durch kreatives und innovatives Engagement die hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden. Um unsere internationale Spitzenstellung auszubauen, brauchen wir auch in Zukunft Menschen mit frischen Ideen. Bedienung und Programmierung von 3D-Koordinatenmessmaschinen und anderen Messgeräten (optisch/taktil) Planung und Auswertung von Messabläufen mittels CAD-Daten, Prüfplänen und Zeichnungen Erfassung, Bewertung und Dokumentation von Messergebnissen Erstellung von Erstmusterprüfberichten, Fähigkeits- und Fehleranalysen, auch in Abstimmung mit Entwicklung, Fertigung und Einkauf Konstruktion von Prüfaufnahmen und einfachen Prüfmitteln Mitarbeit bei Prüfmittelbeschaffung und -verwaltung Durchführung von Kalibrierungen Abgeschlossene technische Berufsausbildung im Bereich Messtechnik, Maschinenbau oder Mechatronik Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder Messtechniker (m/w/d), z.B. nach AUKOM wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung in dimensioneller Messtechnik und im Prüfen von mechanischen Bauteilen Gute Kenntnisse in 3D-Koordinatenmesstechnik, dabei auch im Umgang mit PC-DMIS oder vergleichbarer Messsoftware wünschenswert Gutes Verständnis für technische Zeichnungen und Dokumentationen Anwenderkenntnisse mit MS-Office, MS-Teams und SAP Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse (B1) Bei Miele legen Sie mit Ihrem Expertenwissen und Ihren Fähigkeiten das Fundament für den Erfolg unserer Produkte und unseres Unternehmens. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen und schaffen für Sie ein Umfeld, in dem Sie sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln: individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie internationale Förderprogramme eine attraktive betriebliche Altersvorsorge und umfassende Sozial- und Gesundheitsleistungen ein flexibles Gleitzeitmodell Sonderkonditionen auf unser gesamtes Produktportfolio … und vieles mehr. Das finden Sie gut? Dann finden Sie zu uns! Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren Ansprechpartner.
Zum Stellenangebot

Software-Projektleiter / Senior-SPS-Programmierer (w/m/d)

Do. 30.06.2022
Troisdorf
Wir sind ein mittelständisches, inhabergeführtes und international aufgestelltes Maschinenbau-Unternehmen und beschäftigen uns seit über 30 Jahren mit der Konstruktion und Herstellung von Anlagen der Montage-/Handhabungstechnik Prozessleitsystemen und Roboteranwendungen im Bereich der Fabrikautomation. Ihr Aufgabengebiet liegt in der Entwicklung von technisch orientierter, maschinennaher Software. Die Erstellung der Konzeption und Spezifikation von Steuerungen für den hochspezialisierten Anlagenbau und die Automatisierungs­technik (S7 und TIA Programmierung). Die Erprobung, Anpassung und Inbetriebnahme der Steuerungen. Die Erstellung von HMI-Interfaces und Visualisierung in WIN-CC Flexible und TIA. Sie agieren als interner und externer Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema SPS. Sie analysieren Kundenbedürfnisse und finden optimale Lösungen mit unseren Produkten. Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieursstudium der Elektrotechnik/Automatisierungs­technik oder eine vergleichbare Qualifikation als Techniker (w/m/d). Sie haben Berufserfahrung in einer adäquaten Position. Sie besitzen sehr gute SPS-Kenntnisse mit Simatic TIA und Siemens WIN CC flexible. Kenntnisse mit Simatic STEP 7 sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und beherrschen eine selbständige und systematische Arbeitsweise. Sie besitzen gute MS Office-Kenntnisse, eine technische Grund­ausbildung (Elektrotechnik von Vorteil) und die Bereitschaft zur gelegentlichen Reisetätigkeit für die Inbetriebnahme und Optimierung der gelieferten Anlagen. Wir setzen Deutsch fließend in Wort und Schrift voraus und erwarten gute Englischkenntnisse. Wir bieten in unserem Wachstumsmarkt stets neue, interessante technische Aufgabenstellungen, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten wie z.B. Englischkurse und fachspezifische Fortbildungen, finanzieller Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge an einem modernen Arbeitsplatz in einem Team von netten Kolleginnen und Kollegen, die kurzfristig auf sachkundige Verstärkung hoffen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: