Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 19 Jobs in Hufe

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Maschinenbau

( Senior ) Consultant Energieberatung (w/m/d) - auch Teilzeit möglich

Do. 24.06.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Du hast Talent. Wir sind ein internationales Netzwerk aus 284.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die ihr Wissen, ihre Erfahrungen und ihre Ideen miteinander teilen. Du suchst einen herausfordernden, spannenden Job. Wir bieten dir als weltweit führende Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft ein Maximum an Möglichkeiten für einen Karriereweg nach deinen Vorstellungen. Du möchtest Verantwortung für deine Ergebnisse übernehmen, Lösungen gemeinsam mit dem Kunden entwickeln und einen Arbeitgeber mit passenden Werten. Unser Denken und Handeln orientiert sich an Grundsätzen, die von Vertrauen, Respekt, Weitsicht und Wertschätzung geprägt sind. PwC steht für Vielfalt – bei den Aufgaben wie auch bei unseren vier spannenden Geschäftsbereichen. Im Bereich Assurance stehen Prüfung und Beratung rund um Rechnungslegung und Berichterstattung im Fokus, im Bereich Advisory die branchenspezifische Prozess-, Organisations- und IT-Beratung und im Bereich Tax und Legal Großprojekte in der Steuer- und Rechtsberatung. Unsere internen Bereiche bilden dabei unser organisatorisch-technologisches Rückgrat. In allen Bereichen warten interessante Fragestellungen auf dich und du hast die Möglichkeit, dich und deine Fähigkeiten optimal einzubringen. Umfassende Beratung – Du berätst unsere Kunden aus der Energiebranche und der energieintensiven Industrie zu neuen Geschäftsmodellen, Chancen der Energiewende und Digitalisierung, sowie zu Entgelt- und Regulierungsfragen.Analyse – Dabei vergleichst du verschiedene Konzepte der fossilen und regenerativen Erzeugung, analysierst Bewertungsmethoden, führst Effizienzanalysen durch, erstellst Unternehmensvergleiche (Benchmarking) und findest Problemlösungen für alle Wertschöpfungsstufen der Energieversorgung.Projektarbeit – Du arbeitest in interdisziplinären Projektteams und übernimmst mit unserer Unterstützung perspektivisch die Leitung von Teilprojekten.Weiterentwicklung – Zusammen mit deiner Mentorin oder deinem Mentor arbeitest du an deiner Karriereentwicklung. Dazu gehört u.a. ein attraktives Weiterbildungsangebot der PwC Academy.Dein Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs hast du erfolgreich abgeschlossen oder wirst dies in Kürze tun.Du hast ein hohes Interesse an energiewirtschaftlichen Fragestellungen und möchtest dein Wissen in diesem Bereich erweitern.Durch relevante Studienschwerpunkte und/oder einschlägige Praktika in den Bereichen Energiewirtschaft, Marktanalyse, betriebswirtschaftliche Beratung, Controlling oder Energieerzeugung und -verteilung hast du erste Fachkenntnisse erlangt.Du hast Spaß an der Teamarbeit und verfügst über ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen. Eigenverantwortliches Handeln mit einem hohen Maß an Einsatzbereitschaft ist für dich selbstverständlich.Die im Beratungsumfeld notwendige Reisebereitschaft rundet dein Profil ab.Überstundenausgleich Bei PwC werden alle Überstunden ausgeglichen – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung. Du hast die Wahl!Standortbezogene Extras Bei PwC profitierst du von einer ganzen Reihe an Vorteilen - angefangen bei gesunden Mahlzeiten in den Casinos vor Ort, Vergünstigungen in Restaurants und im Einzelhandel über Jobtickets bis hin zu kostenlosen Betriebssportangeboten wie Yoga oder HIIT Workouts.Die abgebildeten Leistungen können je nach Position, Geschäftsbereich und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Konstrukteur / Techniker als Rohrleitungsplaner (m/w/d) / Piping Engineer (m/w/d)

Mi. 23.06.2021
Wesseling, Köln, Marl, Westfalen, Schkopau, Schwedt / Oder
Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand – von der Planung bis zur Inbetriebnahme. Mit ihren Engineering- und Montage-Unternehmen Indurest, JBV, JBV-Indurest, GMR und Blitzschutz Graff deckt die inhabergeführte Unternehmensgruppe alle relevanten Fachgewerke des Anlagenbaus ab. Über 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Bauleiter und Monteure planen und montieren – vom schlüsselfertigen Komplettprojekt bis zum betriebsnahen Einzelprojekt. Auch umfassender Industrieservice, vollständige Instandhaltungen sowie Blitzschutz gehören zum Leistungsspektrum, auf das Kunden aus den Bereichen Raffinerie, Chemie und Petrochemie sowie der Energie- und Gasbranche seit über 45 Jahren vertrauen. Ingenieur / Konstrukteur / Techniker als Rohrleitungsplaner (m/w/d) / Piping Engineer (m/w/d) Wir suchen Sie für einen unserer Standorte Wesseling (bei Köln), Köln (Kölner Norden), Schkopau, Schwedt (Oder), Burghausen, Leipzig, Rheinzabern oder Marl ab sofort in unbefristeter Festanstellung. Entwicklung von Aufstellungs- und Rohrleitungskonzepten Erstellung von Aufstellungs- und Rohrleitungsplänen, Isometrien, Materialstücklisten, Schweiß- und Prüfplänen sowie Halterungszeichnungen Örtliche Bestandserfassung/-aufnahme Erstellung von technischen Dokumenten, Ausschreibungsunterlagen und Dokumentationen Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Anlagentechnik oder alternativ eine abgeschlossene Technikerausbildung Erfahrung im Rohrleitungsbau als Planungsingenieur/-in oder Rohrleitungskonstrukteur/-in Gute Kenntnisse der gewerkespezifischen Software, insbesondere von 2D-/3D-Planungstools wie Intergraph oder Microstation Strukturierte und genaue Arbeitsweise Gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse von Vorteil Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Offenheit für neue Aufgaben Fitnesskurse Gleitzeit Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altervorsorge Betriebsarzt Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Strategieportfolio Wärmepumpen

Di. 22.06.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 15.000 Kollegen aus mehr als 70 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Manager (m/w/d) Strategieportfolio Wärmepumpen Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Die kontinuierliche Weiterentwicklung, Verbesserung und Pflege unseres Wärmepumpen-Produktportfolios in Bezug auf Technologie, Wirtschaftlichkeit und Attraktivität ist Teil Ihrer Aufgabe als Manager (m/w/d) Strategieportfolio Dazu entwickeln Sie Use-Cases für Wärmepumpen sowie die Systemstrategie und beobachten sowie aggregieren kontinuierlich Markt-, Wettbewerbs- und Technologietrends Sie koordinieren produkt- und marktspezifische Informationen für den Businessplan und das Budget der Vaillant Group und beraten und unterstützen unsere Märkte bei der Entwicklung regionaler Wärmepumpen-Portfolio-Strategien Sie unterstützen den Heat Pump Roadmap Manager bei der Definition alternativer Roadmap-Szenarien und bei den Roadmap-Sprint-Priorisierungsmeetings Der Aufbau und die Koordination des Life-Cycle-Management für das gesamte Wärmepumpen-Programm gehört ebenso zu Ihren Aufgaben  Durch überzeugende Argumente aus strategischen Überlegungen auf Basis von Zahlen und Fakten sowie der Ressourcenverfügbarkeit beeinflussen Sie Priorisierungen und meistern heterogene Interessen unterschiedlicher Stakeholder Mit Ihrem Master in Betriebswirtschaft, des technischen oder wirtschaftlichen Ingenieurwesens sind Sie auf Ihre neuen Aufgaben bei Vaillant vorbereitet Sie können auf Ihre mehrjährigen Erfahrungen im Produkt-/Programmmanagement vertrauen Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der Wärmepumpentechnologie und des entsprechenden Geschäftsumfeldes  Sie haben Kenntnisse im Bereich Finanzen im Kontext von Produktentwicklung und Rentabilität sowie Kenntnisse im strategischen Marketing, insbesondere Value Proposition Management und Pricing Sie bringen verlässliches Know-how und Erfahrung in der Anwendung von Methoden sowie Standards in entsprechenden Prozessen mit  Eine ausgeprägte Kundenorientierung zeichnet Sie ebenso aus wie Ihre exzellenten Kommunikationsfähigkeiten in verhandlungssicherem Englisch und Deutsch sowie Ihre Anwenderkenntnisse in SAP, MSP, MS Office, PLM sowie Polarion Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Mehr als 15.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt
Zum Stellenangebot

Kalkulator für den Bereich Stahlwasserbau (m/w/d)

Di. 22.06.2021
Weiden
Die Firma Hermann GmbH Maschinenbautechnologie mit Sitz in Weiden in der Oberpfalz (Bayern) und einer Niederlassung in Hamburg ist ein mittelständischer Betrieb mit einem Jahresumsatz von rund 20 Mio. Euro. Mit großer Leidenschaft setzen unsere mehr als 140 Mitarbeiter Projekte in den Bereichen Stahlwasserbau, Stahlbau, Maschinenbau sowie der kompletten Antriebstechnik um. Zu unseren Referenzen der letzten Jahre gehört u.a. der Neubau der Kaiserschleuse Bremerhaven, die Harburger Hafenschleuse, der Hochablass Augsburg, die Rugenberger Schleuse und das Sturmflutsperrwerk Greifswald, das u.a. mit dem Deutschen Ingenieurbaupreis 2016 ausgezeichnet wurde. Derzeit wickeln wir den Neubau der 5.Schleusenkammer Brunsbüttel (Nord-Ostsee-Kanal) und die Sanierung der Großen Seeschleuse Wilhelmshaven ab. Neben der Abwicklung von Projekten sind wir mit unserem umfangreichen Maschinenpark an CNC Maschinen im Bereich der Lohnfertigung tätig. Erstellung von Angebotskalkulationen für öffentliche Ausschreibungen Einholen von Angeboten von Nach- bzw. Subunterehmern Unterstützung der Projektleiter durch Erstellung von Kalkulationen für das  Nachtragsmanagement Berufserfahrung im Bereich Maschinen- und Anlagenbau bzw. Stahlbau/Brückenbau von Vorteil Gute Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften nach VOB wünschenswert Ausgeprägtes technisches Verständnis im Bereich Stahl- und Maschinenbau und Montage Selbstständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten Sehr gute Kenntnisse in MS-Office Anwendungen Überdurchschnittliche Entlohnung Einen sicheren Arbeitsplatz in einem aufstrebenden, innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen mit einer sorgfältigen Einarbeitung Eine verantwortungsvolle Position in einem erfolgreichen inhabergeführten Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot

ALM / MBSE Manager (m/w/d)

Mo. 21.06.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. ALM / MBSE Manager (m/w/d) Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Betreuung und Weiterentwicklung der IT-Applikationen Siemens Polarion (ALM) und PTC Windchill Modeler (MBSE) sowie deren Schnittstellen Weiterentwicklung der bestehenden ALM- und MBSE-Lösungen hinsichtlich neuer Anwendungsfälle und fachlicher Anforderungen innerhalb der Vaillant-Group-Anforderungen und des Produktlebenszyklusmanagements (PLM) Projektsteuerung externer Entwicklungsdienstleistungen und deren fachlicher Abnahme Sicherstellung von bereichs- und standortübergreifender Anwenderbetreuung Eigenverantwortliche Organisation und Durchführung von internationalen Workshops zur kontinuierlichen Verbesserung der bestehenden IT-Lösungen für ALM und MBSE Koordination sowie Betreuung von Tests nach Funktionserweiterung oder Softwareaktualisierung in Abstimmung mit dem PLM-Team sowie Prozess- und Methodeneignern  Zusammenarbeit mit internationalen und interdisziplinären Teams Sie haben ein abgeschlossenes Masterstudium im Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder Informatik  Sie können auf mehrjährige Berufserfahrung in der Implementierung und dem Betrieb von ALM-Lösungen sowie der Abbildung von Geschäftsprozessen durch technische Workflows oder Applikationen zurückgreifen Fundiertes Verständnis von ALM-Lösungen, idealerweise Siemens Polarion und/oder PTC Windchill Modeler (Integrity, MKS)  Ausgeprägte Kenntnisse zum modellbasierten Systems Engineering (MBSE), Produktentstehungsprozessen und PLM Zertifizierung von INCOSE oder SE-Zert® wünschenswert Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, Erfolgswille und Organisationsvermögen sowie Spaß an der Arbeit in internationalen Teams runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Mehr als 14.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen
Zum Stellenangebot

Produktentwickler für Laufwerkskomponenten von militärischen Kettenfahrzeugen (m/w/d)

So. 20.06.2021
Remscheid
Die DST Defence Service Tracks GmbH aus Remscheid ist weltweit führender Entwickler und Hersteller von dynamisch hochbelasteten Ketten und Laufwerkskomponenten für gepanzerte Fahrzeuge mit militärischen Kunden in über 60 Ländern. Für unsere Entwicklung in Remscheid, Vieringhausen suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen hochmotivierten Produktentwickler, der zukünftig gemeinsam mit einem starken Team zielorientiert an dem weiteren Ausbau unserer Technologieführerschaft mitarbeitet. Entwicklung von neuen kundenorientierten Produktlösungen Erstellung von Leistungsanforderungen und Spezifikationen Schnittstellenuntersuchungen zu den Gesamtsystemen (militärische Fahrzeuge) / Produktintegration Weiterentwicklung und Optimierung von Baugruppen und Komponenten Neuauslegung und Konstruktion von Varianten auf Basis vorhandener Serienbauteile Durchführung von Komponentenberechnungen und Mehrkörpersimulation Erstellung von Zeichnungen und Stücklisten Aufbau bzw. Intensivierung von Kontakten zu Kunden und Nutzern Zusammenarbeit mit Hochschulen und Instituten Abstimmung von Qualitätsanforderungen im Prototypenbau Kooperationen mit Zulieferern und den Beschaffungs- und Qualitätsbereichen Steuerung des Produktentwicklungsprozesses vom ersten Entwurf bis zur Serienreifmachung Ein Studium zum Master in Maschinenbau mit Fachrichtung Konstruktion Sie sind geübt im Umgang mit CAD (Solid Works) und FEM / Mehrkörpersimulation (Ansys, RecurDyn) mehrere Jahre Berufserfahrung im Konstruktionsbereich und/ oder der Produktentwicklung, idealerweise in der metallverarbeitenden Industrie Materialkenntnisse im Umgang mit Metallen (Stahl, Aluminium, Titan) und Kunststoffen (Gummi, PES-/PA-Geweben, Thermoplasten, Polyurethan) deren Auslegung und Verarbeitung z.B. in Sandwich-Strukturen gute Kenntnisse im technischen Englisch, in Wort und Schrift Sie arbeiten kreativ, proaktiv, sorgfältig, strukturiert und lösungsorientiert Sie sind flexibel, teamfähig und belastbar eine interessante, vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem erfolgreichen, international tätigen Unternehmen eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag Metall NRW mit flexiblen Arbeitszeiten (Gleitzeit)
Zum Stellenangebot

Experten für Funktionale Sicherheit in Anwendungen (Prozessleittechnik, Maschinen) (w/m/d)

So. 20.06.2021
Berlin, Essen, Ruhr, Köln, Hallbergmoos
Referenzcode: I75173SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Sie sind ein kompetenter Ansprechpartner in Bezug auf leittechnische Einrichtungen in der Prozessindustrie oder Maschinenindustrie. Sie freuen sich über abwechslungsreiche Arbeiten rund um die Analyse und Bewertung von sicherheitstechnisch relevanten Anlagen im Inland und Ausland, um diese zum Schutz von Mensch und Umwelt sicher zu gestalten. Sie analysieren Sicherheitskonzepte für Steuerungen und Schutzeinrichtungen an prozesstechnischen Anlagen sowie Maschinen, um deren Zuverlässigkeit zu gewährleisten. Dabei beurteilen Sie die angewendeten Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Fehlervermeidung und prüfen die implementierten sicherheitsgerichteten Systeme. Ihr Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Leittechnik haben Sie erfolgreich abgeschlossen oder Sie haben ein ingenieurswissenschaftliches Studium absolviert. Sie verfügen über Kenntnisse der modernen Elektro/Leittechnik Systeme inklusive digitaler Messtechnik, Steuertechnik und Regeltechnik (MSR) sowie funktionaler Sicherheit. Sie haben Freude an lösungsorientiertem und selbständigem Handeln innerhalb eines Expertenteams. Für Ihre Dienstreisen zu unseren nationalen und internationalen Kunden schätzen wir Ihren offenen Umgang sowie ihre fachkundigen Englischkenntnisse und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B.
Zum Stellenangebot

Verpackungsingenieur (m/w/d) - Engineer Secondary Packaging Development & Projects

Sa. 19.06.2021
Hennef (Sieg)
Diese Werte sind für uns verpflichtend. Unsere Kompetenz als Markenartikel­unternehmen beweisen wir immer wieder durch die Stärke unserer Marken sowie das Engagement unserer Mitarbeiter. Wir sind ein starkes Team mit flachen Hierarchien sowie Freiraum zur Gestal­tung, in dem Vertrauen wichtig und die eigene Meinung gefragt ist.VERPACKUNGSINGENIEUR (M/W/D) - ENGINEER SECONDARY PACKAGING DEVELOPMENT & PROJECTSBereich Supply Chain Stelle Vollzeit Beschäftigung Unbefristet Standort BrölAls Verpackungsingenieur sind Sie verantwortlich für die Optimierung bestehender und Entwicklung neuer SekundärverpackungenNeue Verpackungskonzepte von der Idee bis zur Marktreife erarbeiten Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Marketing, den Werken und LieferantenSie begleiten und wirken standortübergreifend (Nieder-Olm, Produktion Bröl, Produktion Bad Fallingbostel, Copacker) in Prozessen und Projekten mit Verpackungsbezug mitSie sind verantwortlich für die Dokumentation & Reporting aller Sekundär­verpackungs­qualifizierungen und in der Schnittstelle zu R&D auch für die operative Unterstützung bei der Umsetzung von Primärver­packungs­qualifizierungenSie betreuen Copackingprojekte in Deutschland, führen und koordinieren Tests sowohl in unseren Werken als auch bei den CopackernIn Ihrer Verantwortlichkeit liegt außerdem die Betreuung des sekundär­verpackungs­relevanten Dokumenten­managements und das Verfassen von Berichten, Reports und ProtokollenSie erstellen Spezifikationen und pflegen technische Stammdaten für Verpackungsmittel / PackstoffeDisziplinarische Führungsverantwortung für ein standortübergreifendes TeamMit einem abgeschlossenen technischen Studium, idealerweise im Bereich Verpackungstechnik / Verfahrenstechnik / Maschinenbau bringen Sie beste Voraussetzungen für diese Position mitZudem haben Sie bereits langjährige Berufserfahrung im Bereich der Supply Chain, vorzugsweise in der Entwicklung / Herstellung von Verpackungen bzw. Fertigung der Maschinen- und Anlagentechnik für Verpackungslösungen, gesammeltSie haben Erfahrung in der Führung von Teams und ProjektenSie überzeugen durch kaufmännische Kenntnisse, ausgeprägtes Kostenverständnis, Projekt Management Erfahrung und haben ein Gespür für NachhaltigkeitAls relevante Schnittstelle punkten Sie durch Kommunikationsgeschick, Proaktivität, Flexibilität, Teamgeist und Kooperationsbereitschaft auf allen Hierarchieebenen der OrganisationSie haben Freude an standortübergreifenden Tätigkeiten / Einsätzen (Bröl, Nieder-Olm und Bad Fallingbostel) und bringen die damit verbundene Flexibilität und Bereitschaft für Reisetätigkeiten mit. Gewöhnlicher Arbeitsort: Brölausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeitensehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie Erfahrung mit Dokumenten-Managementsoftware und SAPEine sichere Arbeitsweise in deutscher und englischer Sprache ist für Sie selbstverständlichEin Führerschein Klasse B ist zur Erfüllung der Tätigkeit unerlässlichFlexible ArbeitszeitenHome-OfficeKantineSport- und Gesundheits­angeboteBetriebliche AltersvorsorgePersonal­entwicklungParkplätze und gute Verkehrs­anbindungFlache Hierarchien
Zum Stellenangebot

Senior Innovationsingenieur (m/w/d) Entwicklung Wärmepumpen

Fr. 18.06.2021
Remscheid
Die Vaillant Group ist einer der weltweiten Markt- und Technologieführer in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Werden auch Sie einer von 14.000 Kollegen aus mehr als 50 Nationen, die täglich an der Vision eines besseren Klimas arbeiten – für die Menschen zu Hause und die Umwelt. In großen, innovativen und strategischen Projekten. Und mit kleinen Gesten, die jeder im Alltag dazu beitragen kann. Handeln Sie global, arbeiten Sie global. Und werden Sie Teil eines globalen Teams, denn wir vertreiben unsere Produkte in rund 60 Ländern und verfügen über 10 Produktions- und Entwicklungsstandorte in sechs europäischen Ländern und China. Bei uns übernehmen Sie spürbar die Verantwortung für die Zukunft – Ihre eigene und die unseres Planeten. Wir bieten Ihnen dafür hervorragende Bedingungen. Senior Innovationsingenieur (m/w/d) Entwicklung Wärmepumpen Vaillant GmbH | Remscheid | Deutschland Als Innovationsingenieur (m/w/d) Entwicklung sind Sie für die (Vor-)Entwicklung, Auslegung, Spezifikation und Applikation von thermodynamischen Funktionen und Komponenten von Wärmepumpen zuständig Sie sind verantwortlich für die Parametrisierung und Tests der entwickelten Wärmepumpensysteme, Funktionen und Komponenten. Dabei arbeiten Sie kontinuierlich an einer Verbesserung der Testabläufe und -strategien Sie analysieren aufgezeichnete Daten aus Labortests und dem Feld. Dabei leiten Sie gezielt Verbesserungspotenziale für zukünftige Entwicklungen ab Sie übernehmen die Planung, Durchführung und Auswertung präventiver Methoden zur Qualitätssicherung (FMEA, Fehlerbaumanalyse etc.) Sie übernehmen selbstständig Aufgabenpakete in komplexen Entwicklungsprojekten und unterstützen den Informationsaustausch mit angrenzenden Bereichen sowie dem Management Sie haben Ihr ingenieurwissenschaftliches Studium (Bachelor, Master oder Dipl.-Ing.) mit dem Schwerpunkt Maschinenbau, Mechatronik oder Versorgungstechnik erfolgreich abgeschlossen Mehrjährige, relevante Berufserfahrung zeichnet Sie aus Sie bringen Kenntnisse im Bereich HVAC&R und Thermodynamik mit Sie sprechen im Tagesgeschäft fließend Englisch und Deutsch Sie haben Spaß daran, in agilen sowie cross-funktionalen und internationalen Entwicklungsteams zu arbeiten Erfahrung im Umgang mit Entwicklungs- / Simulationstools (z. B. MATLAB / Simulink, Dymola / Modelica, LabVIEW, DIAdem, dSPACE und Polarion) sind von Vorteil Teamfähigkeit sowie eine flexible Arbeitsweise, Zielstrebigkeit und Organisationsvermögen runden Ihr Profil ab Wir sind Teil der Lösung. Denn unsere hocheffizienten, umweltfreundlichen Technologien schonen Ressourcen und reduzieren langfristig CO2-Emissionen Mehr als 14.000 Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, dass Vaillant weltweit zu den führenden Anbietern in der Entwicklung nachhaltiger Produkte und Lösungen im Bereich Heiztechnik zählt Jeder Mitarbeiter organisiert seine Stunden individuell in Abstimmung mit seinen Kollegen. So lassen sich Familie und Beruf flexibel aufeinander abstimmen Unsere Kantine und das betriebliche Gesundheitsmanagement sind eine Selbstverständlichkeit für uns (Sportangebote, Fitnesskurse, Betriebsarzt)
Zum Stellenangebot

Praxissemester im Bereich Versuch/Durability Testing

Di. 15.06.2021
Köln
Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie sowie die Branchen Elektroindustrie, Energie, Maschinen-/Anlagenbau und Medizintechnik. Insgesamt stehen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Europa, China und den USA für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Praxissemester im Bereich Versuch/Durability Testing Ort: KölnDurchführung von Schwingungstests von A bis Z: Aufbau/Umbau von Prüfständen und Prüfungen auf diversen Schwingprüfanlagen (Shakern) Konstruktion von Aufspannvorrichtungen (Inventor/Catia) Durchführung von Tests, beispielsweise: Resonanzuntersuchungen Akustikbeurteilung Schwing- und Schocktests Programmierung von Klimaprofilen Dokumentation der Ergebnisse mittels Erstellung von Prüfberichten. Sie studieren Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik bzw. eine vergleichbare Fachrichtung und möchten Ihr Studium gerne mit einem spannenden Praxissemester (von mind. fünf Monaten) im Versuch abrunden. Idealerweise haben Sie vor Ihrem Studium eine technische Ausbildung absolviert oder sind handwerklich interessiert. Räumliches Denken fällt Ihnen leicht und Sie basteln auch privat gerne an technischen Themen. Zudem überzeugen Sie durch eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise. Sie sind ein Teamplayer,  sprechen sehr gut Deutsch (mind. Level C1), erfassen Zusammenhänge schnell und arbeiten gerne "hands on".    Flexible Arbeitszeiten   Eigenverantwortliches Arbeiten   Kostenfreie Getränke   Parkplätze   Option für Berufseinstieg   Teamorientierte Arbeitsweise 
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal