Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Maschinenbau: 48 Jobs in Korb (Remstal)

Berufsfeld
  • Maschinenbau
Branche
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 13
  • Maschinen- und Anlagenbau 11
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Sonstige Branchen 6
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 34
  • Ohne Berufserfahrung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
  • Praktikum 7
  • Ausbildung, Studium 5
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 2
Maschinenbau

Ingenieur (m/w/d) Produktions- und Montageplanung

Mo. 18.10.2021
Stuttgart
Bei FERCHAU Automotive bewegen Sie sich immer am Puls der Zeit und im exklusiven Umfeld unserer Kunden - der Automobilhersteller und ihrer Zulieferer. In anspruchsvollen Projekten entwickeln Sie die Mobilitätslösungen der Zukunft - und Ihre eigenen Kompetenzen. Vorgesetzte und Mentoren unterstützen Sie bei der Schärfung Ihres eigenen Profils sowie bei der Planung und der Umsetzung Ihrer Fach- oder Führungskarriere bei FERCHAU Automotive. Steigen Sie ein!Ingenieur (m/w/d) Produktions- und Montageplanung"Raum Stuttgart"Innovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Planung der Montage-/Produktionsprozesse unter Berücksichtigung von Arbeitskräfteeinsatz, Taktzeiten, Kosten, Ergonomie etc. Ausarbeitung und Optimierung der Materialflüsse Analyse und Bewertung bestehender und alternativer Montage- und Anlieferungskonzepte Abstimmung mit dem montageübergreifenden Planungsteam Verfolgung und Überwachung des Projektfortschritts und der Meilensteine Koordination der Verlagerung von Produktionslinien Individuell und erfolgsorientiert - Ihre Perspektiven sind ausgezeichnet. Ideenmanagement - Ihre Vorschläge für unseren gemeinsamen Erfolg Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen zugunsten einer guten Arbeitsatmosphäre Mitarbeiterevents zur Stärkung des Teamgeists Sie sind mehr als geeignet - Ihre Qualitäten sprechen für Sie. Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung im Bereich Montageplanung oder Produktionsplanung im Automobilumfeld Weiterbildung im Bereich MTM wünschenswert Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Reisebereitschaft Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Junior Managers Program – Forschung & Entwicklung eMobility / Energy Technology – Traineeprogramm

Mo. 18.10.2021
Gerlingen (Württemberg)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: Gerlingen-SchillerhöheIm Bereich eMobility / Energy Technology legen Sie Ihren Schwerpunkt auf die Mobilität der Zukunft oder fokussieren sich auf grüne Energiekonzepte im Kontext von Smart Home Technologien.In 12-24 Monaten durchlaufen Sie verschiedene Stationen im In- und Ausland und unterstützen bei der Identifikation von Zukunftsthemen sowie bei der Entwicklung innovativer Systeme und Komponenten. Dabei arbeiten Sie in agilen Entwicklungsteams mit technisch faszinierenden und anspruchsvollen Produkten und Dienstleistungen der Bosch-Gruppe.Mit uns gemeinsam legen Sie den Grundstein für Ihre Zukunft als Führungskraft. Führung bedeutet für uns, Sie selbst und andere Menschen kontinuierlich voranzubringen, Einfluss auf bestehende Prozesse zu nehmen und so herausfordernde, unternehmerische und sinnstiftende Ziele zu erreichen.Entscheiden Sie selbst, welcher Einstiegstermin für Sie am besten ist und wann Ihr unbefristeter Arbeitsvertrag beginntGestalten Sie Ihr Programm mit bis zu 6 Stationen in agilen Produktbereichen, Corporate Start-ups oder klassischen LinienorganisationenLernen Sie Bosch während einer Station im Ausland kennenErgänzen Sie Ihre praktischen Erfahrungen durch vielfältige Lern- und Trainingsmethoden, für welche Ihnen ein individuelles Budget zur Verfügung stehtProfitieren Sie vom Netzwerk und den Erfahrungen Ihres persönlichen Mentors auf ManagementebenePersönlichkeit: Sie zeigen bereits Erfindergeist für Themen wie Elektromotoren und Leistungselektronik oder grüne Energiekonzepte wie Wärmepumpensysteme, stationäre Brennstoffzellen oder Wasserstoff als Energiespeicher. Es macht Ihnen Freude, Themen voranzutreiben und andere Menschen dafür zu begeistern. Sie betrachten Mut, Offenheit, Toleranz und Achtsamkeit als erstrebenswerte Haltungen.Background: In Ihrem technischen Master- oder Diplomstudium Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Informatik, Naturwissenschaften oder vergleichbar haben Sie das Thema Elektromobilität vertieft und überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Vielleicht haben Sie bereits einen MBA, PhD oder erste Berufserfahrung erworben.Erfahrungen und Know-how: Sie bringen internationale Erfahrung von mindestens drei Monaten mit und haben praktische Erfahrung durch anspruchsvolle Industriepraktika gesammelt. Sie beherrschen die englische Sprache sehr gut und bringen gute Deutschkenntnisse mit.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

PLC-Programmierer / Inbetriebnehmer (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Eislingen / Fils
Die EMAG Gruppe ist einer der bedeutendsten Hersteller multifunktionaler Fertigungssysteme für die Bearbeitung präziser Metallteile. Ob Drehmaschinen, Schleifmaschinen, Verzahnungsmaschinen, Laserschweißmaschinen, Härtemaschinen oder elektrochemische Metallbearbeitung – die EMAG Gruppe bietet für nahezu jeden Anwendungsfall maßgeschneiderte und innovative Fertigungslösungen auf höchstem Niveau. Wir suchen zur weiteren Verstärkung unseres Teams einen PLC-Programmierer / Inbetriebnehmer (m/w/d) Bereich: Retrofit Einstiegsart: Berufserfahrene (m/w/d) Standort: Eislingen Inbetriebnahme von Retrofit-Maschinen Fehleranalyse und -behebung Wiederinbetriebnahme von Anlagen nach Umbauten bei unseren Kunden Erstellung der Elektroschaltpläne bzw. deren Anpassungen bei Umbauten in EPLAN Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Maschinenbau-Techniker oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Steuerungstechnik Kenntnisse in der Anwendung von Programmiersprachen Idealerweise Berufserfahrung im Maschinenbau Kenntnisse in der PLC-Programmierung in Fanuc und/oder Siemens Gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft Strukturierte, selbstständige und flexible Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit
Zum Stellenangebot

Berechnungsingenieur (m/w/d) Low-Speed-Crash/ Fahrzeugsicherheit

So. 17.10.2021
Sindelfingen
Jobnummer: 12505 Gruppe: Magna Steyr Division: EC Germany Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Sindelfingen Magna Steyr Engineering Germany verbindet die Stärken eines Konzerns mit der Flexibilität eines mittelständischen Betriebes. Wir sind ein aufstrebendes und stark wachsendes Unternehmen mit fairen Vertragskonditionen und vielen attraktiven Zusatzleistungen. MIT UNS NIMMT IHRE KARRIERE FAHRT AUF Wir suchen kreative Köpfe, die neue Ideen bringen, Eigenverantwortung wahrnehmen und Kollegen mit ihrer Begeisterung für Technik anstecken. Magna Steyr Engineering Germany ist ein Geschäftsbereich von Magna Steyr. Als weltweit führender, markenunabhängiger Partner für Automobilhersteller bieten wir Engineering-Dienstleistungen von der Konzeptuntersuchung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung an. Bislang haben wir als Automobilzulieferer mehr als 3,3 Millionen Fahrzeuge produziert.Ihre Aufgaben: Durchführung komplexer Berechnungsprojekte im Bereich der passiven Fahrzeugsicherheit im Gesamtfahrzeug (Low-Speed-Crash) zur Erreichung der Kasko-Zieleinstufung und zur Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben (Stoßfängerprüfung) Modellerstellung, Simulation, Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse sowie Präsentation beim Kunden Erarbeitung von Vorschlägen für zielführende Optimierungsvarianten Ergebnisvalidierung und Abgleich mit dem Versuch Definition und Steuerung der für die Zielerreichung (Gesetze/Ratings Fahrzeugsicherheit Gesamtfahrzeug) notwendigen Entwicklungsprozesse Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbarer naturwissenschaftlicher Studiengang Sicherer Umgang mit dem expliziten Solver LS-Dyna setzen wir voraus Fundierte Kenntnisse mit den gängigen Pre- / Postprozessoren ANSA und Animator Mehrjährige Berufserfahrung in der FEM-Berechnung in der Fahrzeugsicherheit Teamfähigkeit, Organisationsfähigkeit und fachliche Führungserfahrung von Vorteil Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein setzten wir voraus Eine selbständige und zielgerichtete Arbeitsweise wird von Ihnen erwartet Zudem sollten Sie verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mitbringen Was wir bieten: Internationale Projekte verknüpft mit interessanten Aufgaben Eine offene Unternehmenskultur, gutes Arbeitsklima und kollegiale Teamstrukturen Intensive Einarbeitung durch einen persönlichen Paten Beteiligung am Unternehmenserfolg durch Kapital- und Gewinnausschüttung Weitere Informationen.
Zum Stellenangebot

AMG Experte Digital Mockup (DMU) (m/w/d)

So. 17.10.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2153 Sicherstellung eines validen digitalen Abbildes des Gesamtfahrzeugs, u.a. Stempel Verwaltung, SNP Prüfung, Sichtprüfung auf Bauteilvollständigkeit und -positionierung, Datenaktualität sowie Fehlteilverfolgung Durchführung von DMU Workshops sowie deren Vor- und Nachbereitung Definition und Kontrolle Snapshots sowie DMU spezifischen Projekttermine Weiterentwicklung von Methoden und Prozessen für das dig. Produkt Erstellung von Zwischen- und Gremienberichten zum jeweiligen dig. Entwicklungsstand (u.a. Verblockung, Funktionen) Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Berufserfahrung und sehr gute Kenntnisse im Bereich Digital Mockup oder CAx im Daimler-Umfeld Kenntnisse im Bereich Gesamftfahrzeugentwicklung hilfreich Hervorragende Kenntnisse des Engineering Client/Smaragd und DIALOG Ausgeprägte Zielstrebigkeit, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeiten und Treiberqualitäten werden vorausgesetzt Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Mail career@mercedes-amg.com. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt. Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Wir fördern aktiv mobiles Arbeiten. Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Fachingenieur mit Schwerpunkt Fördertechnik (w/m/d)

So. 17.10.2021
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Fachingenieur mit Schwerpunkt Fördertechnik für die DB Station & Service AG am Standort Stuttgart. Deine Aufgaben: Du bist Experte rund um die gesetzlichen und bahnspezifischen Anforderungen für Aufzüge, Fahrtreppen und weitere förder- und maschinentechnischen Anlagen im Regionalbereich Südwest (Baden-Württemberg) der DB Station&Service AG Du begleitest kollaborative Projektteams mit deinem Fachwissen während Neubau- und Erneuerungsprojekten Du führst fachtechnische Qualitätsprüfungen während des gesamten Life Cycle durch, u.a. von Entwurfs- sowie Ausführungsplanungen Du reist im Regionalbereich Südwest vor Ort und begutachtest förder- und maschinentechnische Anlagen Du stehst den Anlagenbetreibern in den Bahnhofsmanagements beraten zur Seite, um für unsere Reisenden eine bestmögliche Verfügbarkeit sicherzustellen Du analysierst Verfügbarkeits- und Störungsstatistiken und identifizierst möglich Optimierungspotentiale Du vernetzt dich bundesweit mit anderen Fachspezialisten und wirkst an der Erstellung von internen Richtlinien und Vorgaben mit Dein Profil: Du hast einen Abschluss (Hochschule, FH, Duale Hochschule) als Maschinenbauingenieur, Elektroingenieur oder Ingenieur in einer vergleichbaren Fachrichtung Du verfügst über fundierte Berufserfahrung im Bereich Maschinen- und Fördertechnik Du bringst Erfahrung im Projektmanagement mit und kennst Dich mit gültigen Normen und Richtlinien bestens aus, idealerweise mit der Reihe DIN EN 81-20 ff. und DIN EN 115-1 Du zeichnest Dich durch Eigeninitiative, Flexibilität und Freude an der Arbeit im Team aus Du überzeugst durch ein ausgeprägtes Qualitäts-, Kosten- und Terminbewusstsein sowie eine analytische und ergebnisorientierte Arbeitsweise Du bringst eine Reisebereitschaft für Vor-Ort-Termine mit Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Systementwickler*in für den Vivalytic Analyser (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WaiblingenVerantwortung übernehmen: Werden Sie technischer Systemexperte für innovative Vivalytic Analyser und gestalten Sie die Weiterentwicklung mit.Die Zukunft mitgestalten: Sie sind verantwortlich für die Entwicklung einer neuen Gerätegeneration. Dabei koordinieren Sie externe Entwicklungspartner sowie interne Stakeholder.Kooperation leben: Sie sind Teil eines interdisziplinären Teams und arbeiten eng mit anderen Abteilungen wie Einkauf, Fertigung und Qualitätsmanagement zusammen.Ganzheitlich umsetzen: Sie analysieren Entwicklungs- und Fertigungsdaten in strukturierter Art und Weise und sorgen so dafür, dass Ergebnisse durchgängig nachvollziehbar dokumentiert sind, und der gesamte Wertstrom optimal ist.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich, z.B. Medizintechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mikrosystemtechnik oder vergleichbarErfahrungen: Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Systementwicklung, idealerweise in der Medizintechnik; sehr gute Erfahrungen im Bereich Komplettgeräteentwicklung inklusive Requirements Engineering wünschenswert.Fähigkeiten: Tiefes technisches Verständnis im Bereich Systementwicklung und im Zusammenspiel von Hardware (Elektronik), Mechanik und Software sowie sehr gute CAD-Erfahrung und Kenntnisse in der Konstruktion mit Kunststoffen, TPE und MetallenPersönlichkeit: Kommunikative und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit Spaß an Arbeit in interdisziplinären TeamsArbeitsweise: Selbstständige, strukturierte und pragmatische Arbeitsweise bei gleichzeitigem offenen konstruktiven Austausch intern sowie extern (z.B. Lieferanten)Sprachen: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

AMG Masteranden Materialentwicklung eines neuen Dämmmaterials ab Mitte März 2022 (m/w/d)

Sa. 16.10.2021
Affalterbach (Württemberg)
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: P0009V2117 Entwicklung eines neuartigen Dämmkonzept in Zusammenhang mit der Entwicklung eines neuen Materials zur thermischen und akustischen Abschirmung im Fahrzeug  Konstruktion und Konzeptentwürfe von Motoren- und Fahrzeugbauteilen in Siemens NX sowie DMU-Prüfungen hinsichtlich Package und Baubarkeit, Toleranz etc. Mitwirkung bei der Materialqualifizierung für den oben genannten Anwendungsbereich Unterstützung in der Gremienarbeit (Erstellung / Aufbereitung von Protokollen, Beschlussvorlagen und Entwicklungsprotokoll) sowie in der Moderation von Besprechungen Eigenständige Bearbeitung von verschiedenen Themeninhalten aus laufenden Projekten Immatrikuliert im Masterstudiengang Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Technologiemanagement  oder einem vergleichbaren Studiengang Hohes Interesse an Fahrzeugtechnik sowie Verbrennungsmotoren und E-Antriebe Kenntnisse in Siemens NX wünschenswert sowie sicherer Umgang mit MS-Office Planerische und strukturierte Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick Hohes Maß an sozialer Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Selbstständigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Online-Formular auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und hänge deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen an. Die weitere Bearbeitung deiner Bewerbung ist nur mit vollständigen Bewerbungsunterlagen möglich. (Mindestanforderung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis der Hochschulreife und aktueller Notenspiegel). Dauer: 6 Monate (ein Start zu einem anderen Zeitpunkt ist leider nicht möglich) Hinweis: der Ausschreibungszeitraum von 4 Monaten ist systemseitig festgelegt. Die Stelle ist jedoch schnellstmöglich zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Planungsingenieur (m/w/d) für Fördertechnische Anlagen

Fr. 15.10.2021
Stuttgart, Rastatt
Mit der Verfahrenskompetenz unserer Kunden sowie unserer Erfahrung und dem Know-how aus unterschiedlichsten Branchen sind wir in allen Inhalten von der strategischen Überlegung bis zur Projektumsetzung der verlässliche Partner unserer Kunden. Unsere Kunden schätzen, dass wir seriöse, sozialkompetente und ultimativ langfristige Partner sind, die ganzheitlich denken, planen und handeln. Unsere Engineering-Leistungen machen unsere Kunden exzellent. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin für unsere Projekte im Raum Stuttgart, Rastatt und international einen PLANUNGSINGENIEUR (M/W/D) FÜR FÖRDERTECHNISCHE ANLAGEN In Ihrer Funktion begleiten Sie die Planung und Realisierung von fördertechnischen Anlagen bei unseren Kunden in der Automobilindustrie (OEMs) und dem Mittelstand, inkl. der Baustellenbetreuung. Sie erstellen Layouts, Lastenhefte und Spezifikationen und unterstützen unsere Kunden während der Ausschreibungsphase. Ihr Aufgabenprofil wird ergänzt durch die Unterstützung der Kunden bei der Prüfung von Angeboten und der Auswahl geeigneter Lieferanten. Sie planen die detaillierten Aufbaukonzepte in Zusammenarbeit mit den Lieferanten. Die Klärung sämtlicher notwendiger Schnittstellen im Produktionsprozess sowie die Steuerung und die Überwachung der beauftragten Anlagenlieferanten wird souverän von Ihnen übernommen. Des Weiteren begleiten Sie unsere Auftraggeber während der Aufbauphase bis zur technischen Freigabe, verantworten das Termin- und Kostencontrolling, initiieren und überwachen die Korrekturmaßnahmen. Sie weisen ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, eine Weiterbildung zum Techniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation sowie einschlägige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenportfolio vor. Kenntnisse in der Realisierungsbegleitung von Fördertechnik- und Logistikplanung, idealerweise für produzierende Unternehmen (u.a. Fördertechnik P&F, EHB, Schubskid-Förderer, Plattenband-Förderer, automatische Lagersysteme) zeichnen Sie aus. Ihre Qualifikation wird durch sicheres Auftreten, selbständige Arbeitsweise, hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit beim Umgang mit unseren Kunden und deren Lieferanten in deutscher und englischer Sprache abgerundet. Sie arbeiten in einem mittelständischen, international agierenden Familienunternehmen an interessanten Aufgaben mit Raum für eigenverantwortliches Handeln. Unsere Benefits für Sie: Mobiles Arbeiten 30 Tage Urlaub & Sonderurlaubstage Kollegiales Arbeitsumfeld Mitarbeiterrabatte Gute Verkehrsanbindung mit Bus oder Bahn Kostenlose Getränke & Obst Modern ausgestatteter Arbeitsplatz Flache Hierarchien Teamevents & Saisonale Firmenfeiern Gesundheitsmaßnahmen Coaching Angebote & individuelle Weiterbildungsangebote Betriebliche Altersvorsorge & freiwillige betriebliche Leistungen Flexibles Arbeitszeitmodell Sonderzahlungen für besondere private Anlässe
Zum Stellenangebot

Praktikum Mechanical Test & Qualification Lifts - 6 Monate befristet

Fr. 15.10.2021
Neuhausen auf den Fildern
Mit Kunden in über 100 Ländern, die von mehr als 50.000 Mitarbeitern betreut werden, erzielte TK Elevator im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von rund 8,0 Mrd. €. Über 1.000 Standorte rund um den Globus bilden ein dichtes Vertriebs- und Servicenetz und gewährleisten so eine optimale Nähe zum Kunden. TK Elevator hat sich in den letzten Jahrzehnten als eines der führenden Aufzugsunternehmen der Welt etabliert und ist seit dem Verkauf durch die thyssenkrupp AG im August 2020 eigenständig. Den wichtigsten Geschäftsbereich des Unternehmens bildet das durch mehr als 24.000 Techniker repräsentierte Servicegeschäft. Das Produktportfolio umfasst Personen- und Lastenaufzüge bis hin zu individuell angepassten Lösungen für moderne Hochhäuser. Darüber hinaus werden Fahrtreppen, Fahrsteige, Fluggastbrücken sowie Treppen- und Plattformlifte angeboten. Wachsende Bedeutung genießen integrierte cloudbasierte Servicelösungen, wie beispielsweise die MAX Plattform. Mit diesen digitalen Angeboten sind der städtischen Mobilität keine Grenzen mehr gesetzt. TKE – move beyond. Städte zu den lebenswertesten Orten weltweit zu machen – das ist unser Bestreben. Dabei treiben wir eine Industrie voran, die täglich mehr als eine Milliarde Menschen bewegt. Wir verändern unser Geschäft, indem wir unsere Branche ständig neu erfinden, uns selbst herausfordern und die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern intensivieren. Wir setzen auf unsere einzigartigen Ingenieursfähigkeiten, um bereits existierende Produkte zu optimieren und neue zu kreieren. Zudem finden wir kundenorientierte Lösungen, die auf echte Mobilitätsbedürfnisse angepasst sind. Planen, Durchführen, Protokollieren und Bewerten von mechanischen Tests und Qualifizierungen in folgenden Fachbereichen: Aufzugssystem, Sicherheitsbauteilen (Geschwindigkeitsbegrenzer, Fangvorrichtung, etc.) Komponenten (Seil, Treibscheibe, Führungsschienen, etc.) und das Erstellen der Dokumentation (Testbericht) Bedienen von komplexen Versuchseinrichtungen, Messgeräten und der dazugehörigen Software Planung und Konstruktion von Versuchseinrichtungen und Dauerlaufprüfständen Umsetzung neuer Normen Umsetzung von Arbeitssicherheitsmaßnahmen Weiterentwicklung der vorhandenen Infrastruktur (Prüfstände, Prozesse, etc.) Eingeschriebener Studierender im Bereich Maschinenbau (Mechatronik oder Luft- und Raumfahrttechnik) oder einem vergleichbaren Studiengang Praktische Ausbildung und Berufserfahrung als Facharbeiter wünschenswert Kenntnisse in den Bereichen Messtechnik (z.B. Diadem) und Solid works von Vorteil Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Sicherheit, Gesundheit & Work-Life-Balance: Höchste Standards für Arbeitssicherheit, vielseitige Gesundheitsförderung und –vorsorge sowie geregelte und trotzdem flexible Arbeitszeiten. Vergütung & Altersvorsorge: Faire Arbeitsbedingungen, eine wettbewerbsfähige Vergütung als wichtige Basis und individuelle Unterstützung bei der Altersvorsorge mit verschiedenen Modellen. Zusammenhalt & Vielfalt: Kollegialität ist uns enorm wichtig – wir begegnen jedem mit Respekt, Anerkennung und Wertschätzung und fördern eine offene und tolerante Arbeitskultur.  Gestaltungsfreiheit & Flexibilität: Ein freies Arbeitsumfeld mit einer gesunden Fehlerkultur sowie Optionen unterschiedlicher Auszeiten.  Weiterbildung: Individuelle und persönliche Angebote zum Start in den Job sowie Schulungs- und Fortbildungsangebote für Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.  Nachhaltigkeit: Wir handeln verantwortungsvoll und umweltbewusst.  Wir wertschätzen Vielfalt Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bei gleicher Eignung und Qualifikation werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: